Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

WANDERER

Entlang des Sagenweges werden die alten Geschichten des Kohlbachtales vorgestellt.

04.08.2020

Bad Salzungen

"Tischlein deck dich" nach der Sagenwanderung

Eine Hexe stürzte mit einem teuflischen Gebräu Kranlucken ins Unglück, und in den sumpfigen Kohlbachwiesen treibt der "Feuermann" sein Unwesen. Auf Wanderer warten spannende Geschichten. » mehr

Entwicklungen beim Wandertourismus in Thüringen

03.08.2020

Thüringen

Corona-Effekt: Mehr Wanderer in Thüringen unterwegs

Die Prognose bestätigt sich: Wegen der Corona-Krise ist Urlaub in Deutschland in diesem Jahr besonders beliebt. Auch Thüringen profitiert davon. » mehr

Alpakas passen nicht in den Thüringer Wald? Wer gestern nahe dem Rimbachbrunnen unterwegs war, konnte sich von der Wandergruppe des Ringberghotels eines Besseren belehren lassen. Fotos (3): frankphoto.de

04.08.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Wanderung der anderen Art oder: Wie küsst man ein Alpaka?

Was für ein Anblick! Aus dem Wald Richtung Hütte am Rimbachbrunnen bricht eine Gruppe Wanderer, die zwei Alpakas mit sich führen. Ein Erlebnis nicht nur für die Kinder. » mehr

«Into the Wild»-Bus

31.07.2020

Reisetourismus

Bus aus «Into the Wild» soll in Alaska ins Museum kommen

Zuletzt war der gelbe Bus aus dem Film «Into the Wild» eine Attraktion für Wanderer und Abenteurer. Nun haben die US-Behörden das Gefährt aus der Wildnis entfernt. Was wird aus dem Kult-Auto? » mehr

Der Ochsenbacher Teich nahe Stützerbach. Fotos: Marina Hube

30.07.2020

Ilmenau

Wandern zum Ochsenbacher Teich

Urlaub zu Hause ist langweilig? Wir beweisen mit Vorschlägen in unserer Sommerserie, dass es in der Umgebung eine Menge zu entdecken gibt. » mehr

Der stellvertretende Forstamtsleiter Udo Häger zeigt auf Spuren im Schotter. Sie zeigen, dass hier schon ein Radfahrer eine Gefahrenbremsung vorgenommen hat. Fotos: Michael Bauroth

29.07.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Mit vollem Karacho durch den Wald

Rücksichtsloses Mountainbiking, illegales Zelten und Befahren von Waldwegen nehmen in Zeiten von Corona zu - die Aggressivität und Renitenz gegenüber dem Forstpersonal leider auch. » mehr

28.07.2020

Hildburghausen

Wald ist wegen Pflege vorerst Tabuzone

Voraussichtlich bereits am heutigen Mittwoch beginnt im Wald an der l-Linie eine weitere Runde bei der Sanierung von Borkenkäferschäden. » mehr

Die Staumauer ist ein beliebter Treff- und Ausgangspunkt für Abenteuer rund um und auf dem Stausee Heyda. Fotos: Gerd Dolge

27.07.2020

Ilmenau

Wandern rund um den Stausee Heyda

Es lächelt der See, er "ladet zum Bade" und zum Wandern: Entspannung pur bietet eine Umrundung des Stausees Heyda zu jeder Jahreszeit, im Sommer mit Erfrischungen. » mehr

Dieter Thomas Kuhn

25.07.2020

Boulevard

Dieter Thomas Kuhn plant mit Mittelmeer oder Kässpatzen

Fernreisen sind in Zeiten der Corona-Krise nicht ganz so einfach. Schlagerstar Dieter Thomas Kuhn stört das wenig. Er hatte schon als Kind sehr viel Heimweh. » mehr

Touristen schauen vom Basteifelsen über die Sächsische Schweiz. Die Region boomt nach den Corona-Beschränkungen. Foto: Sebastian Kahnert/dpa

23.07.2020

Thüringen

Bastei statt Bretagne: Dank Corona brummt die Sächsische Schweiz

Über Wochen war Ruhe im Nationalpark Sächsische Schweiz. Was für die Natur ein Segen, ist für den Tourismus wie ein Fluch - nun könnte ausgerechnet Corona helfen. » mehr

Seinem Anschreiben zum Thema Schutzhütte am Windfang bei Melkers hat Detlef Grasmuck auch ein paar Bilder zugefügt, wie diese Aufnahme zeigt. Das Foto oben zeigt den leeren Platz heute, das Bild darunter die einstige Schutzhütte.

22.07.2020

Meiningen

Vorerst keine neue Schutzhütte am Windfang

Am Windfang bei Melkers wird vorerst keine neue Schutzhütte errichtet. Die Gemeinde sieht sich derzeit nicht in der Lage, ein solches Vorhaben umzusetzen. » mehr

Lilienstein in der Sächsischen Schweiz

22.07.2020

Reisetourismus

Dank Corona: Urlaub in der Sächsischen Schweiz boomt

Über Wochen war Ruhe im Nationalpark Sächsische Schweiz. Was für die Natur ein Segen, ist für den Tourismus wie ein Fluch - nun könnte ausgerechnet Corona helfen. » mehr

Bergsteiger an der Marienwand

22.07.2020

Reisetourismus

Klettern macht auch in Norddeutschland Spaß

Raus aus der Sporthalle, rein in die Natur: Klettern gehört zu den Freizeitbeschäftigungen, die auch in Corona-Zeiten Spaß machen. Dafür muss es nicht gleich in die Alpen gehen, auch in Niedersachsen ... » mehr

Kühe auf einer Alm in Tirol

21.07.2020

dpa

Wie Österreich Kuhunfälle auf den Almen verhindern will

Auf Österreichs Almen kommt es immer wieder zu Unfällen mit Kühen. Nun verbreiten sich über TikTok auch noch Videos, in denen die Tiere absichtlich provoziert werden. Die Alpenrepublik will Besucher d... » mehr

Stadtförster Matthias Wetzel bringt im Beisein von Bürgermeisterin Beate Misch das Schloss an der neuen Schranke an. Foto: Andreas Heckel

21.07.2020

Region

Auf den Lindenberg geht es nur noch zu Fuß

Mit dem Auto auf den Lindenberg - das ist ab sofort nicht mehr möglich. Neue Schranken sollen den Wald wieder zu verkehrsberuhigten Zone machen. » mehr

Vom Bücheloher Holz hat man eine tolle Aussicht auf Wümbach. Fotos: Gerd Dolge

21.07.2020

Region

Wandern auf der Bachweg-Route

Urlaub zu Hause ist langweilig? Wir beweisen mit Vorschlägen in unserer neuen Sommerserie, dass es in der Umgebung noch eine ganze Menge Sehens- und Erlebenswertes zu entdecken gibt. » mehr

Mit einer besseren Beschilderung soll der Urwald-Pfad noch attraktiver für Touristen werden.	Foto: frankphoto.de

17.07.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Urwald-Pfad soll noch bekannter werden

Mit der jüngsten Einweihung des Urwald-Pfades im Vessertal ist der Suhler Ortsteil Vesser um eine touristische Attraktion reicher geworden. Erste kritische Stimmen gab es aber im Netzwerk wegen mangel... » mehr

Hochmoor Mecklenbruch im Solling

17.07.2020

dpa

So können Menschenmassen im Urlaub gemieden werden

Uckermark, Harz oder Alpen: Deutschland bietet vielfältige Wandergebiete. Wer entspannt die Natur genießen möchte, sollte die bekannten Wege verlassen und neue Regionen entdecken. » mehr

Wanderer

16.07.2020

Reisetourismus

Der Calmont-Klettersteig an der Mosel

Der Calmont ist der steilste Weinberg Europas, hier wachsen Trauben für Spitzen-Rieslinge. Durch den sonnenbeschienenen Hang führt ein Klettersteig - der vom Alpenverein gesichert wurde. » mehr

Der Kindergarten Neubrunn war vergangene Woche auf Wanderschaft und probierte die neu aufgestellten Sitzgelegenheiten am Friedensrasen in Ritschenhausen gleich aus. Sechs Tisch-Bank-Kombinationen auf einer Pflasterfläche bieten reichlich Platz. Fotos: Tino Hencl

13.07.2020

Meiningen

"Friedensrasen als Ort der Begegnung aufwerten"

Neue Bänke und Tische gibt es am Friedensrasen in Ritschenhausen. Damit will die Gemeinde den Standort stärken und aufwerten. Die Lebenshilfe fertigte die Möbel - sehr zur Zufriedenheit des Auftraggeb... » mehr

Tief versenkt werden die Rohre von Dietmar Koch und Thomnas Menge (rechts). Werner Böhm, Jens Hujer, Bärbel Mutschler und Claudia Pröscholdt (hinten von links) schauen gelassen zu. Fotos: Norbert Kleinteich

13.07.2020

Region

"Schnelle Kelle" setzt Bänke an schöne Stelle

Die Deesbacher haben hand angelegt: Weil wegen Corona das Familienfest ausgefallen ist, wurden neue Bänke für Wanderer gebaut. » mehr

Wandern zur Wuhlheide. Auf zehn Kilometern Strecke entdeckten die Schmalkalder Rhönklub-Mitglieder die Natur um Viernau. Fotos (2): Erik Hande

12.07.2020

Region

Wandern zwischen Rennsteig und Rhön

Schmalkalder Wanderer erkundeten am Samstag den Haseltal-Ort Viernau. Die Aktion war Bestandteil des 18. Schmalkalder Wandersommers. » mehr

vesser urwaldpfad

10.07.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Neuer Urwaldpfad im Vessertal lädt zum Wandern ein

Suhl - Naturfreunde können nun im Vessertal bei Suhl auf einem etwa 20 Kilometer langen Urwaldpfad durch naturnahen Wald und entlang wilder Bäche wandern. » mehr

Felssturz in Klamm

10.07.2020

Deutschland & Welt

Nach Felssturz in Österreich: Drittes Todesopfer geborgen

Bei einem Felssturz in der Bärenschützklamm in Österreich sind nun drei Todesopfer bekannt. Rettungskräfte bargen die Leiche eines 30-jährigen Slowaken. » mehr

Bärenschützklamm

08.07.2020

Deutschland & Welt

Zwei Tote und acht Verletzte bei Felssturz in Österreich

Die Besucher der Klamm sind zur falschen Zeit am falschen Ort - ein Felsbrocken löste sich und krachte auf den Wanderweg. Zwei Frauen sterben, weitere Wanderer werden verletzt. » mehr

Kuh in den Bergen

07.07.2020

dpa

So vermeiden Wanderer Unfälle mit Kühen

Im Zweifel gewinnt die Kuh: Wer den Tieren auf Almwiesen begegnet, sollte deshalb ein paar Regeln beachten. Auch Hunde bleiben den Rindern besser fern. » mehr

Der Vertrag beinhaltet auch eine Haftpflicht, die möglicherweise bei Stürzen (hier beim Downhill-Rennen 2019) greifen könnte. Archivfoto: Andreas Heckel

06.07.2020

Region

Mountainbiken mit Vertrag

Der Vertrag zwischen der Stadt Ilmenau und dem ILRC lässt den Bau von MTB-Trainingsstrecken am Ilmenauer Lindenberg zu. Dabei lohnt sich ein Blick auf die Vertragsdetails. » mehr

Detlef Schulz und Bürgermeister Klaus Bohl (rechts) präsentieren die neuen Schilder bei einem Pressetermin. Seit 2016 sind in der alten Gemarkung der Stadt Bad Salzungen 560 neue Schilder angebracht worden. Foto: Susann Eberlein

03.07.2020

Region

Neue Wanderschilder - mehr Angaben

Die Wanderwege der Stadt Bad Salzungen sind neu beschildert. Statt auf Holz setzt die Stadt auf Metall, außerdem wurden die Angaben auf den Schildern erweitert. Damit soll die Qualität für Wanderer er... » mehr

Viele Wanderwege, viel Arbeit: Der Thüringerwald-Verein übernimmt das Brotteroder Revier, Thomas Kaebel kehrt zu seinen Trusetaler Wurzeln zurück. Foto: fotoart-af.de

24.06.2020

Region

Kaebel kümmert sich nun um die Trusetaler Wanderwege

Bei den Ortswegewarten stehen Veränderungen bevor. Thomas Kaebel, der einige Jahre Wege und Pfade in Brotterode gepflegt hat, wird wohl in sein Trusetaler Revier zurückkehren. » mehr

El Hierros

24.06.2020

Reisetourismus

Sieben Spanien-Tipps für Corona-Zeiten

Menschenleere Sandstrände statt Badeurlaub wie in der Sardinenbüchse, schmucke kleine Dörfer statt überlaufene Innenstädte: Spanien hat viel mehr zu bieten als die altbekannten Touristenmagneten. » mehr

Wandern in Niedersachsen

22.06.2020

Reisetourismus

Was Niedersachsen Wanderern zu bieten hat

Lange genug zuhause gesessen, rasch die Stiefel geschnürt! Corona macht das Wandern noch beliebter. Es gibt im Wanderland Niedersachsen viel zu entdecken - und nur noch ein paar klitzekleine Auflagen. » mehr

Axel Gropp, Herbert Weiß und Matthias Gerbig sind die Wagemutigen, die die Saison im Waldbad eingeläutet haben. Fotos: frankphoto.de

21.06.2020

Suhl/Zella-Mehlis

320 rote Herzen am Waldbad-Eingang

Mit einem beherzten Köpfer gab Ortsteilbürgermeister Matthias Gering das Waldbad in Goldlauter-Heidersbach für die Badesaison 2020 frei. Ein paar Tage später, als zunächst geplant. » mehr

Etwa 20 Minuten vor dem Sonnenuntergang zauberte die Sonne am Samstagabend ein e wunderbare Stimmung in den Himmel - Lohn für den Aufstieg auf den Großen Gleichberg.

21.06.2020

Region

Stimmungsvoller Start in den Sommer

Zu einer Wanderung zur Sommersonnenwende hatten am Samstag die Gemeinde der Steinsburgfreunde und die Freunde des Gleichberges eingeladen. » mehr

Mit handwerklichem Geschick, Türen aus der Modell-Werkstatt eines Küchenstudios sowie Reststücken von Spiegelglas entstehen die Selfie-Kisten.

18.06.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Überrascher will mehr als den Blick auf sich selbst

Die Selfie-Kisten, die im Zella-Mehliser Wanderrevier für einige Überraschungen sorgen, sind nicht etwa der Werkstatt eines Heinzelmannes entsprungen, sondern der des Thomas Darr. » mehr

Bergwanderung

23.06.2020

dpa

Sicher in den Bergen wandern

Wer eine Wanderung in den Bergen plant, sollte auf das Wetter, den Weg und seine Kondition achten. Doch es braucht noch mehr, damit die Tour Spaß macht und jeder sie gut übersteht. » mehr

Bergdorf Malo Grablje

24.06.2020

Reisetourismus

Sieben sehenswerte Orte in Kroatien

Bären aufspüren, Trüffel suchen und ganz romantisch im Leuchtturm übernachten: Ein Urlaub in Kroatien kann ausgesprochen vielseitig sein - mit diesen sieben Reisetipps. » mehr

Auf dem Spitzenwanderweg

24.06.2020

Reisetourismus

«Zwei Kilo machen viel aus»: Tipps für Outdoor-Touren

Ob in Wanderschuhen oder auf dem Fahrradsattel: Aktivurlaub boomt. Wer dann noch unterwegs sein Zelt aufschlägt, kommt der Natur so richtig nahe. Doch wie geht man solche Draußen-Trips an? » mehr

Mit geübtem Griff und verschiedenen Kommandos lenkt Nancy Hacker Pferd Winsor durchs Unterholz. Fotos (2): Michael Bauroth

11.06.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Kutschpferde zieht es vom Weg ins Dickicht

Ihren Job als Kutschpferde haben Dumbo und Winsor in der Corona-Krise eingetauscht. Sie arbeiten derzeit als Rückepferde im Oberhofer Forst und leisten gute Dienste in besonders sensiblen Revieren. » mehr

Die Wanderfreunde Klings freuen sich über den gelungenen Saisonstart: Hüttenwart Norbert Denner mit Ehefrau Christel, Paul Ender, Reiner Reinhardt (von rechts).

09.06.2020

Meiningen

Altenberg-Baude: "Sagenhaftes Klings"

Das Wandererherz freut’s: Am Sonntag öffnete das auch als Klingser Hütte bekannte und beliebte Wandererdomizil mit einer Bilderausstellung von Paul Ender. » mehr

Die Wanderfreunde Klings freuen sich über den gelungenen Saisonstart: Hüttenwart Norbert Denner mit Ehefrau Christel, Paul Ender, Reiner Reinhardt (von rechts).

08.06.2020

Region

"Sagenhaftes Klings" in der Altenberg-Baude

Das Wandererherz freut’s: Am Sonntag öffnete das auch als Klingser Hütte bekannte und beliebte Wandererdomizil mit einer Bilderausstellung von Paul Ender. » mehr

Wandern im Harz

08.06.2020

dpa

Wanderwege-Netz im Westharz wurde verkleinert und optimiert

Das riesige Netz der Wanderwege im Harz ist nach jahrelanger Arbeit kleiner geworden - doch das ist kein Nachteil für die Touristen, meinen die Verantwortlichen. Sie sind vom Gegenteil überzeugt. » mehr

Himmelfahrt wurden mehrere Hinweisfolien davon zerstört. Foto: privat

07.06.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Randalierer werden zum Baumpflanzen eingeladen

Der Waldaktivpfad zum Schneekopf soll Kindern den Wald und seine Tiere spielerisch näherbringen. Am Männertag haben sich Randalierer daran zu schaffen gemacht und 1000 Euro Schaden angerichtet. » mehr

Kosta Metzeler bietet in seiner Pitaria ungewöhnliche Kombinationen griechischer und deutscher Küche an. Das Fladenbrot ist dabei obligatorisch.

07.06.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Wo Griechenlands Blau das Grün des Thüringer Waldes trifft

In neuem Outfit erstrahlt seit einigen Tagen die Raststätte Oberhof kurz vor der Abfahrt in die Stadt an der Landesstraße 3247. Dort erwartet Reisende und Wanderer jetzt ein Stück griechische Gastlich... » mehr

Bei Fragen rund um Ausflugsziele in der Umgebung sind Gabriele Schneider (Bildmitte) und ihr Team von der Tourist-Information in der Louis-Anschütz-Straße gute Ansprechpartner. Foto: Michael Bauroth

05.06.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Touren und Traumziele liegen vor der Tür

Rad- und Wanderkarten sind in der Zella-Mehliser Tourist-Information gefragtes Material. Nicht nur Urlaubsgäste interessierten sich für die Region, auch Einheimische zieht es häufiger vor die Haustür. » mehr

Jens Grund, Cisell Kirchner und Brigitte Ullrich von der Deutschen Post überreichen Harald König und Marcus Clauder (von links) einen Scheck zur Unterstützung des Rennsteiglaufvereins. Foto: Marina Hube

05.06.2020

Region

Ein Zeichen der Solidarität

Jenen Vereinen helfen, die seit Jahrzehnten den GutsMuths-Rennsteiglauf unterstützen, das ist ein Ziel einer aktuellen Spendenaktion zugunsten der Vereine. Jetzt kam eine weitere Spende dazu. » mehr

Die Dachdeckerfirma Forch aus Walldorf stellte den Kran zur Verfügung.

04.06.2020

Meiningen

Spielplatz machts Katzbachhaus komplett

Das Katzbachhaus in Oberkatz hat einen neuen Kinderspielplatz bekommen. Eine Aktion, bei der viele aus dem Dorf mit angepackt haben. Weitere Neuerungen stehen an. » mehr

Die Hauptwanderwege sind ausgekoppelt. Auf ihnen kann der Wanderer ungehindert laufen. Fotos: Marina Hube

04.06.2020

Region

Offene Weidetierhaltung vom Genuss bis zum Frust

Immer wieder stößt das Thema offene Weidetierhaltung negativ auf. Es sind einige Einheimische, die zertrampelte Bachläufe oder nicht nutzbare Wanderwege kritisieren. » mehr

Benedikt Brückner, Peter Kreußel, Werner Brückner, Simon und Christoph Bauer sowie Carolin Krahl (von links) im Gemeindepark Waffenrod, Foto: K.-W. Fleißig

27.05.2020

Region

Immer aktiv für einen schönen Ort

Die Einwohner von Waffenrod-Hinterrod sind immer emsig dabei, ihr Dorfbild zu verschönern. Das tun die Ehrenamtlichen mit Pflanzaktionen an verschiedenen Orten in Dorf - aber nicht nur. » mehr

Vor-Ort-Begehung am Ausgangspunkt der Blauen Linie in der Beerbergstraße, mit Blick auf Heidersbach. Fotos: frankphoto.de

26.05.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Entlang der Blauen Linie: Wasser treten & barfuß laufen

Sebastian Kneipp wäre stolz auf die Wopper gewesen. Ihr Plan ist es schon lange, die Gewässer des Ortes erlebbar zu machen. Am Montag wurde der Startschuss gegeben. Auch für den Bau eines Kneipp-Becke... » mehr

Smaragdeidechse im Nationalpark Thayatal

24.06.2020

Reisetourismus

Österreichs ursprüngliche Alpentäler

Die Alpen warten: Ab Mitte Juni wird Urlaub in Österreich wieder möglich sein - aber wohl abseits großer Menschenaufläufe. In diesen idyllischen Tälern entgehen Erholungssuchende den Massen. » mehr

Zum Geisenhimmel unterwegs waren auch Petra und Thomas Simon, Carla und Uwe Weschenfelder, Conny Amling (von links). Fotos (3): Michael Bauroth

22.05.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Hüttenbetrieb sowie Proviant aus dem Rucksack

Feiertag und Sonnenschein - das war am Donnerstag selbstredend eine Einladung für Ausflüge und Wanderungen in die Natur und zu Gasthäusern, die Bewirtung angeboten haben. » mehr

«Brocken Benno»

22.05.2020

Deutschland & Welt

Am 88. Geburtstag zum 8888. Mal auf den Brocken

Wer den Aufstieg zum Gipfel und den Abstieg ins Tal geschafft hat, spürt den Muskelkater mitunter tagelang, denn der Brocken hat es in sich. Für den Rekordwanderer «Brocken-Benno» ist der Berg sein Le... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.