Lade Login-Box.

WAHLBETEILIGUNG

Der neue Gemeindekirchenrat Suhl mit Pfarrerin Kerstin Gommel nach der Konstituierung am Mittwochabend vor dem Altar der Hauptkirche. Es fehlen Christiane Schilling und Stephanie Hoppe.

14.11.2019

Suhl

Neuer Gemeindekirchenrat nimmt Arbeit auf

Wie in der gesamten evangelischen Kirche Mitteldeutschlands wurden im Oktober auch im Kirchenkreis Henneberger Land neue Gemeindekirchenräte gewählt - in Suhl am Tag der Landtagswahl, dem 27. Oktober. » mehr

Präsidentenwahl in Rumänien

11.11.2019

Brennpunkte

Rumäniens Präsident Iohannis muss in die Stichwahl

In Rumänien ist Staatschef Klaus Iohannis bei der Präsidentenwahl auf Platz eins gekommen, schnitt aber deutlich schlechter ab, als Umfragen dies vorausgesagt hatten. In zwei Wochen stellt er sich der... » mehr

Wahlsieger

17.11.2019

Brennpunkte

Sri Lanka: Ex-Verteidigungsminister wird neuer Präsident

Der Wahlsieger ist kein Unbekannter: Als Verteidigungsminister verantwortete Gotabhaya Rajapaksa den Militäreinsatz gegen die tamilischen Rebellen im Bürgerkrieg. Nach den Anschlägen zu Ostern verspri... » mehr

Im Gymnasium siegen die Grünen

01.11.2019

Meiningen

Im Gymnasium siegen die Grünen

Die Schüler der oberen Klassen des evangelischen Gymnasiums schlüpften zur Landtagswahl in die Rolle des Wählers. Die meisten Pennäler wählten die Grünen. » mehr

28.10.2019

Suhl

Linke stark in Oberhof, AfD punktet in Suhl-Nord

Zwei Dinge machen das Wahlergebnis im Wahlkreis 21 bemerkenswert: Ein Wahlkreisabgeordneter, der gegen den Trend seiner Partei deutlich Stimmen verlor und ein Wahlverlierer, der deutlich mehr Stimmen ... » mehr

heym

28.10.2019

Meiningen

Heym gewinnt in 21 von 31 Orten die Wahl

Michael Heym von der CDU genießt bei den Wählern noch genügend Vertrauensbonus. So konnte er das Direktmandat mit knapper Mehrheit wieder holen. Doch der AfD-Kandidat rückte ihm dicht auf die Pelle, i... » mehr

28.10.2019

Bad Salzungen

Erststimmen-Sieger bei den Zweitstimmen nicht immer vorn

CDU, Linke und AfD machen in nahezu allen Orten der Wahlkreise 5 und 7 die ersten drei Plätze unter sich aus - in unterschiedlicher Reihenfolge. » mehr

Durchkreuzte Protestwahl

28.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

Durchkreuzte Protestwahl

Als ungültig aussortiert wurde am Sonntag bei der Auszählung im Rathaus (Wahllokal 106) dieser Wahlzettel, auf dem alles durchgekreuzt war. Im Wahlkreis 19 waren insgesamt laut stellvertretendem Wahll... » mehr

Lachendes und weinendes Auge bei Steffen Harzer und Tilo Kummer von den Linken. Das Wahlergebnis ihrer Partei sei hervorragend. Beide konnten sich in ihren Wahlkreisen aber nicht durchsetzen und werden aller Vorraussicht nach nicht dem nächsten Parlament angehören. Foto: frankphoto.de

28.10.2019

Hildburghausen

AfD gewinnt den Wahlkreis in Erst- und Zweitstimme

Im Wahlkreis 18 gewinnt mit Nadine Hoffmann von der AfD eine bis dato weitgehende Unbekannte das Direktmandat. Sie dürfte demnächst die einzige Vertreterin der Region in Erfurt sein. » mehr

28.10.2019

Hildburghausen

Peter Harenberg zum Bürgermeister Themars gewählt

Themar - Neben der Landtagswahl hat am Sonntag in der Stadt Themar auch eine zweite Abstimmung stattgefunden. Dort haben die Wahlberechtigten auch einen neuen Bürgermeister zu wählen gehabt. » mehr

28.10.2019

Schlaglichter

Opposition vor Sieg bei Präsidentenwahl in Argentinien

Der Oppositionskandidat Alberto Fernández liegt nach ersten Ergebnissen der Präsidentenwahl in Argentinien deutlich vorn. Nach Auszählung in mehr als 80 Prozent der Wahllokale kam der Mitte-Links-Poli... » mehr

Christian Seeber.

27.10.2019

Meiningen

Christian Seeber bleibt Grabfeld-Bürgermeister

Der bisherige Bürgermeister der Gemeinde Grabfeld bleibt für weitere sechs Jahre im Amt. Zur Wahl am Sonntag konnte Christian Seeber 93,4 Prozent der abgegebenen Stimmen für sich verbuchen. » mehr

Er hat Grund zum Feiern: Frank Ullrich (Mitte) hat zunächst mit seiner Frau auf den 60. Geburtstag angestoßen und ein Top-Wahlergebnis erzielt.

27.10.2019

Schmalkalden

AfD holt Direktmandat knapp vor SPD

René Aust (AfD) hat überraschend das Direktmandat im Schmalkalder Wahlkreis erobert. Frank Ullrich (SPD) wurde mit 210 Stimmen weniger Zweiter. Die Linkspartei wurde stärkste Kraft. Die Wahlbeteiligun... » mehr

Im Kreise seiner Familie und gemeinsam mit Vizelandrat Udo Schilling (links), Landrat Reinhard Krebs (3. von links) sowie seinem Vorgänger Manfred Grob (rechts), feierte Martin Henkel am Sonntagabend im Geisaer Schloss seinen Wahlsieg. Foto: privat

27.10.2019

Bad Salzungen

Henkel und Malsch holen die Direktmandate

Für den einen war ziemlich schnell alles klar, für den anderen die Auszählung der Stimmen am Wahlabend zeitweise eine Zitterpartie: Martin Henkel und Marcus Malsch (beide CDU) ziehen mit Direktmandate... » mehr

27.10.2019

Meinungen

Das Undenkbare

Das Wahlergebnis in Thüringen nötigt den Politikern im kleinen Freistaat Unübliches ab: Sie müssen raus aus den Wagenburgen gewohnter Denkschemata und Rituale. Sonst wird das nichts mit einer Regierun... » mehr

27.10.2019

Schlaglichter

Hohe Beteiligung bei Landtagswahl in Thüringen

Bei der Landtagswahl in Thüringen zeichnet sich eine wesentlich höhere Wahlbeteiligung ab als 2014. Nach Angaben des Landeswahlleiters hatten bis 14 Uhr 42,2 Prozent der Wahlberechtigten ihre Stimme a... » mehr

27.10.2019

Schlaglichter

Höhere Wahlbeteiligung bei Landtagswahl in Thüringen

Bei der Landtagswahl in Thüringen zeichnet sich eine deutlich höhere Wahlbeteiligung ab als 2014. Nach Angaben des Landeswahlleiters hatten bis 12 Uhr rund 31,2 Prozent der rund 1,7 Millionen Wahlbere... » mehr

Wahlkampfveranstaltung

27.10.2019

Brennpunkte

Hohe Beteiligung bei Präsidentenwahl in Argentinien

Argentinien steckt - wieder einmal - in einer schweren Wirtschaftskrise. Das könnte für den Präsidenten Mauricio Macri zur Konsequenz haben, dass für ihn nach einer Amtszeit Schluss ist. Es würde auch... » mehr

Sören Goldschmidt beaufsichtigte die Wahlurne. Fotos: b-fritz.de

25.10.2019

Ilmenau

Schüler haben Landtag schon gewählt

Die Regelschule Geratal gehört zu den insgesamt 172 Schulen in Thüringen, die an der Juniorwahl zum Thüringer Landtag teilnahmen. 66 Wahlberechtigte waren aufgerufen, ihre Stimme abzugeben. » mehr

Kais Saied  in Tunis

14.10.2019

Brennpunkte

Politikneuling Saied zum tunesischen Präsidenten gewählt

Tunesiens etablierte Parteien sind innerhalb weniger Wochen deutlich abgestraft worden. Mit dem parteilosen Kais Saied wählten die Menschen einen absoluten Neuling an die Spitze des Staates. Der neue ... » mehr

28.09.2019

Schlaglichter

Geringe Wahlbeteiligung bei Präsidentenwahl in Afghanistan

Bei der Präsidentenwahl in Afghanistan sind trotz massiver Drohungen der Taliban schwere Angriffe ausgeblieben. Dennoch gab es laut der Behörden mindestens drei Tote, weitere 44 Menschen wurden verlet... » mehr

Zeigefinger mit Wahltinte

28.09.2019

Brennpunkte

Geringe Wahlbeteiligung bei Präsidentenwahl in Afghanistan

In Afghanistan zeichnet sich eine geringe Wahlbeteiligung ab. Die Einschüchterungstaktik der islamistisch-militanten Taliban dürfte funktioniert haben. » mehr

Präsidentenwahl in Tunesien

16.09.2019

Brennpunkte

Präsidentenwahl in Tunesien: Stichwahl zeichnet sich ab

Erst zum zweiten Mal nach dem «Arabischen Frühling» von 2011 können die Tunesier in freier Wahl ihr Staatsoberhaupt bestimmen. » mehr

Abstimmung

15.09.2019

Brennpunkte

Offen wie selten: Tunesien wählt neuen Präsidenten

Am Morgen bilden sich schon vor Öffnung der Wahllokale erste Schlangen. Tunesien gilt als Musterbeispiel einer Demokratie in der arabischen Welt. Der Wahlausgang ist offen wie nie. » mehr

Bodo Ramelow

02.09.2019

Thüringen

Ramelow nach Landtagswahlen: «Der Osten bleibt regierbar!»

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) sieht in den Ergebnissen der Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg ein Zeichen der Stabilität. » mehr

01.09.2019

Schlaglichter

Hohe Wahlbeteiligung bei Wahlen in Sachsen und Brandenburg

Bei den Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen hat sich eine deutlich höhere Wahlbeteiligung als zuletzt abgezeichnet. In Sachsen hatten bis 14.00 Uhr landesweit 35,1 Prozent der Wahlberechtigten i... » mehr

Im Wahllokal

01.09.2019

Brennpunkte

Hohe Wahlbeteiligung in Sachsen und Brandenburg

Seit dem Morgen sind die Wahllokale in Brandenburg und Sachsen geöffnet. Neu gewählt werden zwar «nur» zwei Landtage, doch den Abstimmungen wird auch eine hohe bundespolitische Bedeutung beigemessen. ... » mehr

Karin Sauer, Lars Oschmann, Jens Köhler und Jörg Thamm (von links) beim Auszählen der Stimmzettel. Foto: Richter

19.08.2019

Ilmenau

Die kleine, "gallische VG" bleibt am Leben

Beim Bürgerentscheid stimmte Plaue indirekt auch über die Zukunft der VG ab. Das Nein zu Arnstadt erleichtert die Nachbarorte. » mehr

19.08.2019

Ilmenau

Plauesche wollen nicht nach Arnstadt

Plaue - "Soll Plaue nach Arnstadt eingemeindet werden?" Dieser Frage hatten sich am Sonntag zum Bürgerentscheid in Plaue und Neusiß 1718 Wahlberechtigte zu stellen. » mehr

18.08.2019

Ilmenau

Plauesche wollen nicht nach Arnstadt

Plaue - "Soll Plaue nach Arnstadt eingemeindet werden?" Dieser Frage hatten sich am Sonntag zum Bürgerentscheid in Plaue und Neusiß 1718 Wahlberechtigte zu stellen. » mehr

Parlamentswahl in der Ukraine

21.07.2019

Topthemen

Präsident Selenskyj wird bei Ukraine-Wahl gestärkt

Die Menschen in der Ukraine sind des Krieges im Osten und der Korruption im Land müde. Der prowestliche Staatschef Wolodymyr Selenskyj holt junge und unabhängige Menschen in die Politik - bei der Parl... » mehr

Ortsteilbürgermeisterin Christina Liebetrau und Bürgermeister Markus Böttcher freuten sich über 128 Wähler, die in die Sporthalle nach Rotterode kamen. Das sind etwas mehr als 20 Prozent Wahlbeteiligung in dem Steinbach-Hallenberger Ortsteil.	Fotos (3): fotoart-af.de

03.07.2019

Schmalkalden

19 Bewerber für Ortsteilrat in Rotterode

Der Gasthof Huhn in Altersbach war gut besucht, die Rotteroder aber füllten ihre Sporthalle, wie kein anderer Ortsteil zur Wahl der neuen Ortschaftsräte. » mehr

Zufrieden mit dem Ausgang des Bürgerentscheids: Antragsteller Peter Thomas (rechts) und die Vertrauenspersonen Ralf Leffler (links) sowie Heiko Güntzel.

01.07.2019

Hildburghausen

Beteiligte äußern den Wunsch, an einem Tisch zu sitzen

Der Bürgerentscheid vom Sonntag hat das Feuerwehrkonzept der Stadt Römhild gekippt. Die Freude darüber ist bei den Siegern groß. Sie wünschen sich eine offene Diskussion über das weitere Verfahren. De... » mehr

Der neue Ortsteilrat wurde vergangenen Freitag gewählt (von links): Gregor Kleinschmidt, Torsten Herrmann, Thomas Otto, Frank Herrmann, Bernd Schneider, Candy Eckersberg, Sabine Hellmann, Bernd Wörzberger und Ortsteilbürgermeisterin Monique Avemarg.	Fotos (2): fotoart-af.de

01.07.2019

Schmalkalden

Viernau hat acht neue Ortsteilräte

Etliche Plätze blieben zur Einwohnerversammlung im größten Steinbach-Hallenberger Ortsteil Viernau in der Mehrzweckhalle leer. Die Anwesenden wählten aus 15 Kandidaten acht Ortschaftsräte. » mehr

Gut gefüllt war der Saal der Gaststätte "Grünes Herz" zur Wahl der Ortsteilräte am Montag. Prozentual war das bisher die beste Wahlbeteiligung. Nun folgen noch Viernau, Altersbach und Rotterode.	Fotos (3): fotoart-af.de

25.06.2019

Schmalkalden

Alte Hasen im Ortschaftsrat Unterschönau

Vier Ortschaftsräte wurden zur Bürgerversammlung in Unterschönau gewählt – alle sind erfahrene Gemeinderäte. 70 Wahlberechtigte kamen ins „Grüne Herz“ – das kann sich sehen lassen. » mehr

Binali Yildirim

24.06.2019

Brennpunkte

Nach Istanbul-Wahl: Behörde bestätigt Sieg der Opposition

Nach dem Wahlsieg von Ekrem Imaoglu bei der Bürgermeisterwahl von Istanbul kommen aus Deutschland positive Reaktionen. Ein gutes Zeichen für die Türkei, loben Politiker. Aber nun müsse der Gewinner se... » mehr

Stimmabgabe Imamoglu

24.06.2019

Brennpunkte

Istanbul-Wahl wird zur krachende Ohrfeigen für Erdogan

Der bis vor wenigen Wochen unbekannte Lokalpolitiker Ekrem Imamoglu gewinnt die Bürgermeisterwahl in Istanbul - zum zweiten Mal innerhalb von drei Monaten. Und diesmal überraschend deutlich. Auch aus ... » mehr

Birgit Diezel.

20.06.2019

Thüringen

Landtag startet Kampagne für höhere Wahlbeteiligung

Erfurt - Der Thüringer Landtag hat gemeinsam mit mehr als 30 Partnern im gesamten Freistaat eine Kampagne gestartet, die deutlich mehr Menschen als vor fünf Jahren zur Teilnahme an der Landtagswahl im... » mehr

Landtag Thüringen

19.06.2019

Thüringen

Thüringer Landtag startet Kampagne zur Landtagswahl

Der Thüringer Landtag hat mit mehr als 30 Partnern eine Kampagne zur Wahlbeteiligung gestartet. Ziel ist es, im Herbst mehr Menschen als vor fünf Jahren zur Teilnahme an der Landtagswahl zu bewegen. » mehr

Der neue Gemeinderat von Neubrunn: Arno Schimpf, Stephan Ernst, Kai-Dieter Bühner, Uwe Sell, Gina Kralovsky-Förtsch, Benjamin Leifer, Mike Gutmann und Bürgermeister Martin Schellenberger (von links). Foto: Tino Hencl

18.06.2019

Meiningen

Handlungsfähig - und gleich gearbeitet

Der neue Gemeinderat in Neubrunn ist im Amt. Nach der Verpflichtung durch Bürgermeister Martin Schellenberger und einigen Formalien galt es gleich, Beschlüsse zu fassen. » mehr

Der neue Gemeinderat von Ritschenhausen wurde in der Sitzung am Donnerstag verpflichtet: Enrico Grünbeck, Torsten Kuhn, Kati Mederacke, Jens Fickel, Ralf Müller und Silvio Jas (von links). Fotos: Kerstin Hädicke

14.06.2019

Meiningen

Dank, Freude und zwei Wahlgänge

Die Vereidigung des neugewählten Bürgermeisters, die Verpflichtung der Gemeinderäte und die Wahl des ersten Beigeordneten standen auf der Tagesordnung der konstituierenden Ratssitzung in Ritschenhause... » mehr

10.06.2019

Sonneberg/Neuhaus

Wähler setzten auf Kontinuität

Sonneberg - In zwei Sonneberger Stadtteilen gab es am Sonntag Stichwahlen um das Amt des Ortsteilbürgermeisters: Oberlind und Unterlind. In beiden Fällen wollte die Mehrheit der Wähler behalten, was s... » mehr

Erster Tag nach der Wahl

10.06.2019

Brennpunkte

Tokajew bleibt Präsident in autoritär regiertem Kasachstan

Bei der Präsidentenwahl in Kasachstan machen viele Menschen ihrem Unmut Luft. Doch die Polizei geht gewaltsam gegen die friedlichen Demonstranten vor. Internationale Wahlbeobachter sind tief beunruhig... » mehr

08.06.2019

Sonneberg/Neuhaus

Überraschungen bei der Wahl der Ortsteilräte bleiben aus

Sonneberg - Neue Ortsteilräte für die Sonneberger Stadtteile sind bei den Kommunalwahlen am 26. Mai gewählt worden. » mehr

29.05.2019

Meiningen

Einige Verdiente müssen gehen

Langjähriges Engagement für die Kommune ist nicht zwangsläufig der Garant für eine Wiederwahl. » mehr

27.05.2019

Schlaglichter

Endergebnis der EU-Wahl in Österreich

Die konservative ÖVP hat in Österreich die Europawahl nach Auszählung aller Stimmen mit 34,6 Prozent und einem Plus von 7,6 Prozentpunkten gewonnen. Zuletzt waren noch die fast 600 000 Stimmen der Bri... » mehr

Ab in die Urne: Stimmen in Sachsenbrunn sichern den Freien Wählern die absolute Mehrheit.	Foto: frankphoto.de

27.05.2019

Hildburghausen

Freie Wähler behaupten absolute Mehrheit

Mit der Eingemeindung von Sachsenbrunn haben alle Parteien absolut an Stimmen zugelegt. Anteilig mussten aber EFW, CDU, SPD und Linke Federn lassen. Letztere verlor einen Sitz. Den eroberte das Bündni... » mehr

Neuer Stadtrat: Bunte Mischung mit schwarzer Dominanz

27.05.2019

Suhl

Neuer Stadtrat: Bunte Mischung mit schwarzer Dominanz

Mit CDU, Freien Wählern, AfD, Linken und SPD bilden fünf statt bisher vier Fraktionen den Suhler Stadtrat. Dazu kommen zwei Stadträte der Grünen und einer der FDP. Beide Parteien erreichen damit aber ... » mehr

Kreistag: Linke und CDU verlieren deutlich, AfD drittstärkste Kraft

27.05.2019

Meiningen

Kreistag: Linke und CDU verlieren deutlich, AfD drittstärkste Kraft

Herbe Verluste für die Einen, Stabilität für die Anderen und zwei neue Parteien: Die aktuellste Hochrechnung zur Kreistagswahl zeigt, wie das Gremium künftig aussieht. » mehr

Viel zu tun gab es am Sonntag auch im Briefwahllokal der Gemeinde Grabfeld. Rund 400 Wahlberechtigte nutzten diese Möglichkeit, das Grundrecht Wahl auf diese Weise wahrzunehmen - doppelt so viele wie zur Wahl 2014. Foto: R. Heurich

27.05.2019

Meiningen

Bis zu fünf Stimmzettel: Schwerstarbeit für die Wahlhelfer

Drei oder vier Wahlurnen gab es in den Mitgliedsgemeinden der VG Dolmar-Salzbrücke, fünf waren es gar in der Einheitsgemeinde Grabfeld. Das Auszählen dauerte so seine Zeit. » mehr

Merkers: Heiko Dreißigacker (BI/FW).

27.05.2019

Bad Salzungen

Gemeinderat: Freie Wähler und FDP sind die Sieger

Die FDP zieht mit zwei Sitzen zum ersten Mal in den Gemeinderat der Krayenberggemeinde ein und die Freien Wähler haben nun fünf statt drei Sitze. » mehr

Mehr Beteiligung, mehr Vielfalt

27.05.2019

Suhl

Mehr Beteiligung, mehr Vielfalt

Am Tag nach der Wahl liegen Freude und Enttäuschung nah beieinander. Fest steht mit dem Ergebnis der Stadtratswahl: Das Gremium wird künftig deutlich bunter. » mehr

^