Lade Login-Box.

WAFFENSYSTEME

Bundeswehr: Kampfhubschrauber Tiger bleibt in Fritzlar am Boden

07.08.2019

Brennpunkte

Bundeswehr-Kampfhubschrauber Tiger bleibt vorerst am Boden

Erst zu spät ausgeliefert, dann oft nicht einsatzfähig, und jetzt darf er aus Sicherheitsgründen vorerst gar nicht fliegen: Der Kampfhubschrauber Tiger ist ein Problemfall für die Bundeswehr - und für... » mehr

Militärparade in Peking

03.08.2019

Topthemen

Trump: Neues Abrüstungsabkommen muss China einbeziehen

Der INF-Vertrag ist erloschen - und die Sorge vor einem neuen Wettrüsten groß. US-Präsident Donald Trump will China bei neuen Abrüstungsgesprächen dabei haben - aber die Haltung Pekings war eigentlich... » mehr

Nach dem Waffentest

11.09.2019

Brennpunkte

Nordkorea testet «supergroßen» Raketenwerfer

Kurz nach einem Gesprächsangebot der USA hat Nordkorea weitere Waffentests durchgeführt. Ein Ende der Tests ist nicht in Sicht. » mehr

Nordkorea

03.08.2019

Brennpunkte

Nordkorea testet erneut neues Raketensystem

Und wieder testet Nordkorea seine Raketen. Machthabe Kim schaut zu und kann doppelt zufrieden sein - sowohl mit dem neuen Waffensystem als auch der Tatsache, dass sein Gönner im Weißen Haus kein Probl... » mehr

Ankunft S-400 Raketenabwehrsystem in der Türkei

17.07.2019

Brennpunkte

Trump: Verständnis für Türkei wegen russischen Waffensystems

Die Türkei kauft ein russisches Raketenabwehrsystem und verärgert damit das US-Verteidigungsministerium. Donald Trump aber kann den Argumenten Ankaras etwas abgewinnen. » mehr

INF-Abrüstungsvertrag

14.07.2019

Brennpunkte

EU warnt vor Wettrüsten nach Ende des INF-Vertrags

In knapp drei Wochen könnte eines der wichtigsten Abrüstungsabkommen Geschichte sein. Die EU versucht es mit letzten Appellen an Russland. Aber auch die USA werden in die Pflicht genommen. » mehr

Luftwaffenstützpunkt Hmeimim

12.07.2019

Hintergründe

Explosive Affäre: Russische Raketenabwehr erreicht Türkei

Die nächste Krise zwischen der Türkei und dem Westen: Die Türkei will ein russisches Waffensystem einsetzen, das die USA für ein Risiko halten. Washington droht mit Sanktionen. Kann der Streit über de... » mehr

Flugabwehrsystem S-400

12.07.2019

Brennpunkte

Umstrittene russische Raketenabwehr in Türkei angekommen

Monate des Streits mit Washington gingen voraus. Jetzt ist das russische Waffensystem S-400 in Ankara angekommen. Drohen der Türkei jetzt Strafmaßnahmen? » mehr

Jens Stoltenberg

05.07.2019

Brennpunkte

Chance auf Rettung des INF-Vertrags schwindet

Der mehr als 30 Jahre alte Abrüstungsvertrag INF steht in nur vier Wochen vor dem Aus. Noch könnte Russland ihn bewahren, sagt die Nato - doch das westliche Bündnis glaubt offenbar kaum noch daran. » mehr

Flugabwehrsystem S-400

04.06.2019

Brennpunkte

Erdogan hält an S-400-Deal mit Russland fest

Die USA sind sauer, weil die Türkei als Nato-Partner Waffensysteme aus Russland kaufen will. Der türkische Präsident zeigt sich davon unbeeindruckt: Das russische Angebot sei einfach besser. » mehr

Bundeswehrübung

28.04.2019

Brennpunkte

«Bild»: Bundeswehr-Auslandseinsätze 2018 teurer als geplant

Die Auslandseinsätze der Bundeswehr haben einem Medienbericht zufolge vergangenes Jahr 194 Millionen Euro mehr gekostet als geplant. 2018 seien für die Missionen im Ausland 975 Millionen Euro ausgegeb... » mehr

Raketenstart

18.04.2019

Brennpunkte

Nordkorea reizt Trump: Atomgespräche mit USA nur ohne Pompeo

Mit einer Provokation macht Nordkorea sich über die festgefahrenen Atomverhandlungen mit den USA Luft. Pjöngjang geht auf US-Außenminister Pompeo los. Auch für einen Waffentest scheint es eine einleuc... » mehr

Blick auf Stasi-Akten

19.03.2019

Hildburghausen

Mister Q bei der Stasi: Neuererwesen im Ost-Geheimdienst

In den James-Bond-Filmen gibt es eine Figur, die es in der Beleibtheit mit dem Haupthelden locker aufnehmen kann: Mister Q, der Tüftler. In der Reihe "Geschichte lesen" in der Suhler Stasiunterlagenbe... » mehr

Kampfhubschrauber «Tiger»

17.03.2019

Brennpunkte

Waffensysteme der Bundeswehr oft nicht einsatzbereit

Wichtige Waffensysteme der Bundeswehr sind einem Bericht zufolge nur bedingt einsatzbereit. So seien 2018 von 53 Kampfhubschraubern des Typs «Tiger» durchschnittlich nur 11,6 einsatzbereit. » mehr

17.03.2019

Schlaglichter

Waffensysteme der Bundeswehr oft nicht einsatzbereit

Wichtige Waffensysteme der Bundeswehr sind einem Bericht zufolge nur bedingt einsatzbereit. So seien 2018 von 53 Kampfhubschraubern des Typs «Tiger» durchschnittlich nur 11,6 einsatzbereit, berichtet ... » mehr

Putin

20.02.2019

Brennpunkte

Putin warnt die USA mit Ankündigung neuer Raketen

Für die mögliche Stationierung von Raketen in Europa hat Kremlchef Putin etliche Antworten parat. Vor allem die USA sollten sich keine Illusionen machen. Seinen Landsleuten verspricht er aber außer Si... » mehr

Nato droht Zerreißprobe um Aufrüstung

13.02.2019

Hintergründe

Nato berät über Welt ohne INF-Vertrag

«Die Nato hat nicht die Absicht, neue bodengestützte Atomraketen in Europa zu stationieren» - mit Sätzen wie diesem versucht Generalsekretär Stoltenberg, Sorgen vor nuklearer Aufrüstung zu zerstreuen.... » mehr

Putin

10.02.2019

Brennpunkte

Bericht: Russland hat mehr Marschflugkörper als bekannt

Dem INF-Abrüstungsvertrag zwischen Moskau und Washington droht das Aus. Nun wird berichtet, dass die russische Armee bereits über mehr Marschflugkörper des umstritten Typs verfügen soll, als bisher be... » mehr

Marschflugkörper 9M729

03.02.2019

Hintergründe

Nato droht nach INF-Aus Zerreißprobe um Aufrüstung

Droht ein neues Wettrüsten in Europa? Nach dem US-Ausstieg aus einem der wichtigsten Abrüstungsverträge versucht der Nato-Generalsekretär die Angst vor neuen Atomwaffen in Deutschland zu dämpfen. Doch... » mehr

Proteste

11.01.2019

Brennpunkte

Berlin und Athen pochen auf solidarische Flüchtlingspolitik

Seit langem verlangt Kanzlerin Merkel in der EU vergebens mehr Gemeinsamkeit beim Umgang mit Flüchtlingen. In Athen findet sie dafür Unterstützung. Die Hardliner in Europa dürfte das kaum umstimmen. » mehr

Schützenpanzer Puma

31.10.2018

Brennpunkte

Nur gut ein Drittel der nagelneuen Puma-Panzer einsatzbereit

Warum funktionieren so viele Fahr- und Flugzeuge der Bundeswehr nicht? Ist es Altersschwäche? Muss man einfach nur Jahrzehnte alte Geräte austauschen? Eine neue Statistik zeigt, dass das alleine auch ... » mehr

Donald Trump  und Wladimir Putin

22.10.2018

Brennpunkte

INF-Ausstieg: Moskau warnt USA vor Sicherheitsrisiko

Machen die USA ernst und steigen aus einem wichtigen Rüstungsabkommen aus? Sollte es soweit kommen, will der Kreml entsprechend reagieren. Beide Seite reden miteinander, immerhin. Doch mit welchem Erg... » mehr

Maria Jenke, Josefine Gaber, Isabell Aguilera und Fabian Kuster (v.l.) haben gestern ihren Dienst in der Werratalkaserne angetreten. 	Fotos: ari

05.07.2011

Thüringen

Die Neuen kommen ohne Zwang

Am Montagmittag traten in Bad Salzungen die neuen Rekruten ihren Dienst an. Männer und Frauen, die nach dem Ende der Wehrpflicht für sieben Monate oder acht Jahre Soldaten sein wollen. » mehr

wei-Kaehlerweste_060209

06.02.2009

Bad Salzungen

„Männern wird viel zugemutet“

Bad Salzungen – Ein wenig verloren stand gestern Christoph Kähler, Bischof in der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM), neben dem Tisch mit den modernen Waffen, die in Afghanistan zum Einsa... » mehr

^