Lade Login-Box.

WAFFENHÄNDLER

01.04.2020

Feuilleton

Deutschlands blutige Rolle

"Meister des Todes (2)" am Mittwoch, 20.15 Uhr, im Ersten gesehen » mehr

Impfpass mit Masern-Impfung

05.03.2020

dpa

Das ändert sich für Verbraucher im März

Nach erneuten Masern-Ausbrüchen gelten mit Beginn des März verschärfte Impfregeln. Zudem wird der Besitz von Waffen neu geregelt. » mehr

26.06.2020

Wie werde ich

Wie werde ich Zollbeamter/beamtin?

Der Staat will Kriminalität, Steuerhinterziehung und Schwarzarbeit eindämmen. Dafür sorgen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beim Zoll. Und stoßen schon mal auf Goldklumpen in einer Windel. » mehr

Impfpass mit Masern-Impfung

01.03.2020

Brennpunkte

Gesetzliche Neuregelungen: Was sich zum März ändert

Nach Anschlägen im In- und Ausland gilt seit heute ein verschärftes Waffenrecht. Mit einer weiteren Neuregelung reagiert die Regierung auf den Fachkräftemangel. Und nach erneuten Masern-Ausbrüchen sin... » mehr

Tatort

27.02.2020

Brennpunkte

Kurz vor Tat: Ordnungsamt sprach Hanauer Todesschützen an

Bevor Tobias R. in Hanau mehrere Menschen erschießt, wirkt er ganz ruhig. Auch wenn die ersten Polizisten relativ schnell am ersten Tatort eintreffen, wirft der Einsatz der hessischen Polizei noch ein... » mehr

15.03.2019

Schlaglichter

Viele weitere Waffen bei mutmaßlichem Reichsbürger entdeckt

Auch am zweiten Tag der Razzia bei einem Waffenhändler und mutmaßlichen Reichsbürger in Kordel bei Trier sind etliche Waffen gefunden worden. Bei der Durchsuchung von Wohnräumen und Lagerstätten seien... » mehr

14.03.2019

Schlaglichter

Waffenhändler in der Eifel durchsucht

Ein Waffenhändler aus Rheinland-Pfalz soll Teil der Reichsbürgerbewegung sein. Heute durchsuchten Mitarbeiter der Kreisverwaltung Trier-Saarburg die Wohn- und Geschäftsräume des Mannes in Kordel und b... » mehr

Djamal Chaschukdschi

22.11.2018

Hintergründe

Jamal Khashoggi - der Mann, der Riad Angst machte

Als sachlicher Kritiker verschaffte sich Jamal Khashoggi Respekt und Ansehen wie kaum ein anderer Journalist in Saudi-Arabien. Über einen vielschichtigen Mann, der Elite, Islamisten und Demokratie nah... » mehr

Der luxuriöse Hahndrilling hat eine bewegte Geschichte. Hergestellt wurde er in Suhl, aber unter Nürnberger Signet verkauft. Foto: Museum

27.07.2018

Suhl/ Zella-Mehlis

Von Suhl nach Nürnberg und wieder zurück

Das Waffenmuseum meldet einen außergewöhnlichen Neuzugang in seiner Sammlung. Der Hahndrilling ist mit einer dramatischen Geschichte verbunden, die im Bombenkrieg endet. » mehr

Der Skandinavier Nils Landgren traf bei den Sonneberger Jazztagen den nerv des Publikums wie kaum ein anderer in 30 Festival-jahrgängen zuvor. Foto: Zitzmann

06.11.2017

Feuilleton

"Red Horn" mischt das G-Haus auf

Wer gab sich nicht alles schon die Klinke in die Hand bei 30 Sonneberger "Jazz in Concert"-Jahren. . . Nun hieß es zum ersten Mal: Die Schweden kommen! Und in der Tat: Wir durften gespannt sein auf Ni... » mehr

Beate Zschäpe

21.01.2016

Thüringen

Zschäpe nennt Hintergründe zum Mord an Polizistin

Die mutmaßliche Rechtsterroristin Beate Zschäpe hat in ihrer von einem ihrer Anwälte verlesenen neuen Erklärung mehrere Neonazis als Helfer genannt. Und auch weitere Details wurden bekannt. » mehr

Patrick Hoffmann stellte seine Forschungsergebnisse auf dem Suhler Friedberg vor. Foto: frankphoto.de

21.08.2015

Suhl/ Zella-Mehlis

Scharfschützengewehr der Stasi in Geheimproduktion

Neben der Sauervilla in der Bahnhofstraße befand sich ein unscheinbarer weißer Zweckbau. Auf einem Schild stand "Nationale Volksarmee", aber es handelte sich um die geheime Produktionsstätte des Stasi... » mehr

10.04.2014

Thüringen

Aus dem Gerichtssaal: Ein Hochstapler aus Amerika

Im Prozess um mutmaßlichen Anlagebetrug haben die drei Angeklagten jegliche Verantwortung von sich gewiesen - sie selbst seien gelinkt worden. » mehr

Sogenannten Anscheinwaffen wie die Pistole und das Maschinengewehr sind schon konfisziert worden. Ebenso Einhandmesser.

18.02.2014

Suhl/ Zella-Mehlis

Museumswaffen schießen Suhl an die Statistik-Spitze

Der Städtevergleich unterstreicht einmal mehr: Suhl ist Waffenstadt. Und das nicht nur wegen seiner langen Büchsenmacher-Tradition. Mit 92 Waffen pro 1000 Einwohner ist Suhl waffenreichste Stadt der n... » mehr

Ceska, Typ 83, Kaliber 7,65 Millimeter Browning: Die in Zwickau gefundene Mordwaffe des Terror-Trios. 	Archivfoto: dpa

25.02.2012

Thüringen

Wie die Nazi-Terroristen an die Mordwaffe kamen

In der Schweiz gekauft, von zwei Thüringern finanziert und übergeben: So könnte die Mordwaffe in die Hände des Neonazi-Trios gekommen sein. » mehr

Immer wieder übt sich Nico Schwander an der besonderen Suhler Einhaktechnik fürs Zielfernrohr.	Foto: Gottfried

02.12.2011

Suhl/ Zella-Mehlis

Der Tausendstelmillimeter zählt

Schon heute bekommt der Suhler Nico Schwander ein Weihnachtsgeschenk: Er wird als Bundessieger der Junghandwerker im Büchsenmacherberuf ausgezeichnet. » mehr

15.03.2008

Wirtschaft

Noch nie sind die Auftragsbücher so voll gewesen

Suhl – Mit scharfem Blick mustert Jürgen Kolb das Holzteil in seiner linken Hand, holt noch einmal eine Feile und arbeitet einen winzigen Grad nach. Immer wieder setzt der Büchsenmacher den vorderen S... » mehr

DER ROSENKAVALIER_Süß_Gundermann_Sajonz_1098_quer

09.10.2007

Feuilleton

Gelungener „Rosenkavalier“

Eisenach – „Ein Narr gibt mehr als er hat“ heißt es in einem Sprichwort, wenn bei einem närrischen Vorhaben mehr herauskommt als eigentlich herauskommen dürfte. » mehr

15.03.2010

Suhl/ Zella-Mehlis

Suhler ziehen erfolgreiches Messe-Fazit

Suhl/Nürnberg - Die Repetierbüchse RX.Helix, absolute Weltneuheit der Merkel Jagd-und Sportwaffen GmbH, hat auf der heute zu Ende gehenden Internationalen Fachmesse IWA in Nürnberg eingeschlagen wie e... » mehr

21.11.2008

Suhl/ Zella-Mehlis

Arfmann: „Waffen sind versichert“

Suhl – Im Fall der gestohlenen Gewehre des Suhler Waffenmuseums setzt Museumsleiter Peter Arfmann auch auf eine breite öffentliche Suche nach den Exponaten. » mehr

ide_afghanistan_sw_140309

16.03.2009

Bad Salzungen

„Können Menschen dort nicht allein lassen“

Dorndorf – Der Frage „Dient der Bundeswehreinsatz dem Frieden?“ ging Oberstleutnant Ruprecht von Butler in einem Vortrag im Kirchgemeindehaus Dorndorf nach. Dabei gelang es ihm, die zahlreichen Zuhöre... » mehr

24.10.2008

Bad Salzungen

Wäre der Mann nicht nass geworden ...

Bad Salzungen – Als er in die Straße einbog, in der er wohnt, in einem Ort bei Bad Salzungen, und die Polizei schon vor der Tür stand, „war alles klar“, sagt der junge Mann. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.