Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

WÖRTER

Ina Müller

20.11.2020

Boulevard

Hochdeutsch bereitet Ina Müller gelegentlich Schwierigkeiten

Plattdeutsch ist ihre Muttersprache: Das macht sich bei Ina Müller auch heute noch bemerkbar. » mehr

Windows

29.10.2020

Netzwelt & Multimedia

Diese Windows-Features sollte man kennen

Nachtmodus, «Fenster schütteln» oder virtuelle Desktops: Vielen sind diese und andere Funktionen von Windows 10 gänzlich unbekannt. Schade. Sie vereinfachen die Arbeit und erhöhen den Komfort. » mehr

Morten Harket

25.11.2020

Boulevard

Schnell handeln - Morten Harket und die Umwelt

Seit vielen Jahren engagiert sich der a-ha-Frontmann für die Umwelt. Die Zeit drängt, meint Morten Harket. » mehr

Diese fünf Männer erarbeiteten das Wasunger Mundartbuch: Ralf Ströder, Karl-Walter Ehmcke (Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Stadtgeschichte), Manfred Haack, Eberhard Landgraf, Wolfgang Rüde und Maik Landgraf. Foto: privat

27.10.2020

Meiningen

"Wöesinger Platt" in Buchform ist gerade der Renner

"Wasunger Mundart", zum Denkmaltag am 13. September erschienen, ist ganz offensichtlich ein überfälliges Buch. Die Nachfrage nach dem Band mit seinen 287 Seiten ist jedenfalls so groß, dass die zweite... » mehr

Word-Thesaurus

27.10.2020

Netzwelt & Multimedia

Word-Thesaurus: So kommt mehr Abwechslung in Texte

Wiederholung als Prinzip. Stilistisch ist das eher schlecht und wird etwa Schülern gerne als Fehler angekreidet. Wer Formulierungshilfe sucht, findet sie auch fernab von Bücherregalen. » mehr

Sprechtraining

22.10.2020

dpa

Auch Schweigen ist typisch für Stotternde

Die meisten Menschen haben ein klares Bild vom Stottern. Doch die Störung äußert sich in mehreren Facetten - und ist für Betroffene oft eine große Belastung. » mehr

Matthias Biskupek bei einer Lesung im Juli in Schmalkalden. Foto: ari

22.10.2020

TH

Statt Blumen ein Kiosk

Am Donnerstag wird der Thüringer Schriftsteller Matthias Biskupek 70 Jahre alt. Ein Geburtstagsgruß an einen begnadeten Satiriker, Schriftsteller, Kritiker und Sprachkünstler. » mehr

«Jugendwort des Jahres»

15.10.2020

Deutschland & Welt

Wahl des Jugendworts: «No front, Diggah! Du bist total lost»

Deutschland hat ein neues Jugendwort des Jahres: «Lost» hat das Rennen gemacht. Immer wieder wird debattiert, ob Jugendliche so reden. «Lost» zumindest wird auch von Erwachsenen benutzt. Was also hat ... » mehr

Ein Buch lesen

09.10.2020

Familie

Wann spricht mein Kind zu spät?

Stille Wasser sind tief - oder sie hinken in der Sprachentwicklung hinterher. Mit gezieltem Training können Kinder hier jedoch schnell aufholen - vorausgesetzt, Eltern warten nicht zu lange damit. » mehr

Kathrin Kunkel-Razum

08.10.2020

Familie

Insider-Sprache stärkt Wir-Gefühl in Familien

«Usesamba-Veilchen», «Huschmich» oder «üsis» - was soll das alles heißen? Viele Familien kennen das: Sie entwickeln Wörter und Redensarten, die nur sie verstehen - echte Insider. In einer berühmten de... » mehr

Im Damenstift standen Claudia Franz und ihre Mitarbeiter gern Rede und Antwort zur Ausstellung. Fotos: Heike Jackstädt

14.09.2020

Meiningen

Wasunger Platt blitzt überall noch auf

Der Denkmaltag 2020 stand in Wasungen ganz im Zeichen der Mundart. Mit einem von 10 bis 18 Uhr geöffneten Haus lud dabei das Wasunger Damenstift zum Plausch auf und über das Platt ein. » mehr

Der Thüringenforst als geldgieriger Aasgeier? Das sollen die Kritzeleien auf den Bäumen suggerieren.

20.08.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Kritzeleien im Wald verunglimpfen den Forst

Dass ihnen die Baumfällarbeiten an der Zella-Mehliser Rollerstrecke nicht zusagen, haben Unbekannte nun deutlich gemacht. Sie haben Schutzhütte, Banner und Bäume mit Farbe beschmiert. » mehr

Wörter, die mit den Jahren und Auflagen aus dem Duden fielen. Grafik: Krug

18.08.2020

TH

Was nicht (mehr) im Duden steht

Letzte Woche erschien die 28. Ausgabe des Duden - mit 3000 neuen Wörtern. Autor Peter Graf dreht den Spieß um und fragt in seinem Buch nach Begriffen, die von der Duden-Redaktion gestrichen wurden. Ei... » mehr

«Was nicht mehr im Duden steht»

18.08.2020

Deutschland & Welt

Von Älteln bis Zugemüse: Was wann aus dem Duden flog

Welche Begriffe nahm der Duden wann raus? Ein Buch fragt nicht nach neuen Wörtern, sondern nach den gestrichenen. Eine schabernackische Zeitreise mit Überschwupper und Zugemüse. Alles klar? » mehr

Wie ein Profi-Koch: Wesam Altawashi steht am Herd im Berg- und Spa-Hotel Gabelbach und schwenkt Gemüse in einer Pfanne. Foto: Andreas Heckel

14.08.2020

Region

Angekommen: Im Wunschberuf und Leben

Noch eine Prüfung liegt vor Wesam Altawashi. Dann hat der junge Mann seine Lehre zum Koch erfolgreich beendet. Freies Wort begleitet ihn vor drei Jahren zum Ausbildungsstart und trifft ihn nun auf der... » mehr

An der Taktiktafel: Muhammad Hassan Zahedi (rechts) und Bernd Naundorf. Foto: Susann Eberlein

14.08.2020

Thüringensport

Fuß gefasst

Der Fußball hat Muhammad Hassan Zahedi geholfen, in Deutschland anzukommen. Der Iraner schnürte beim SV Schmölln die Schuhe und sammelt erste Erfahrungen an der Seitenlinie. » mehr

Der neue Duden

12.08.2020

Deutschland & Welt

Duden: Gedruckte Wörterbücher keine Auslaufmodelle

Gesuchtes Wort eingeben, «Enter» drücken, fertig. Im Internet kann man gratis und schnell Schreibweisen nachschauen. Jetzt kommt ein neuer Rechtschreib-Duden in den Handel. » mehr

Lesen lernen macht vielen Kindern Spaß

05.08.2020

dpa

Lesen lernen mit Zahnstochern oder Bauklötzen

Für die meisten Schulanfängerinnen und -anfänger ist das Entschlüsseln erster Buchstaben und Wörter aufregend. Eltern können mit kleinen Übungen im Alltag den Entdeckungsdrang fördern. » mehr

Das Mohrenfest in Eisenberg, zuletzt 2019 gefeiert, soll nach Auffassung von Migrantenorganisationen umbenannt werden. Archivfoto: Bodo Schackow/dpa

06.07.2020

Thüringen

Der Mohr soll gehen

Der Begriff "Mohr" findet sich in etlichen Thüringer Städten im Namen von Geschäften. Eisenberg nennt gar sein Stadtfest "Mohrenfest". Migrantenorganisationen sehen eine Entwürdigung und fordern eine ... » mehr

Horst und Heidemarie Wiegand im Garten ihres Hauses in Steinheid. F.: Zitzmann

21.06.2020

Region

Eine Einladung an den Leser, sich berühren zu lassen

Horst Wiegand wird bald 85 Jahre alt. Der überregional anerkannte Lyriker plant fürs Frühjahr dem Freundeskreis knapper Naturbeobachtung und Lebensbetrachung wieder ein Büchlein vorzulegen. Einmal meh... » mehr

Facebook

29.05.2020

Deutschland & Welt

Avatar? Plötzlich wieder da - als Spielerei bei Facebook

Avatar, Avatar? Da war doch mal was. Im Jahr 2009 machte der Kinohit «Avatar - Aufbruch nach Pandora» von James Cameron das Wort auch außerhalb der Gamer-Szene bekannt. Nun bringt das weltweit größte ... » mehr

Mutter spricht mit ihrem Baby

26.05.2020

dpa

Babysprache ist gut für die Entwicklung

Wer mit seinem Baby redet, tut das ganz automatisch mit höherer Stimme und einfachen Wörtern. Das klingt für Außenstehende oft albern - ist aber sinnvoll. » mehr

24.06.2020

Netzwelt & Multimedia

Umformulieren: Microsoft 365 schlägt ganze Sätze vor

Mit dem Schreibstil ist das so eine Sache. Was dem einen gefällt, muss dem anderen längst nicht wohl im Ohr klingen. Seinen Kundinnen und Kunden will Microsoft nun sprachliche Vorschläge machen. » mehr

26.06.2020

Lifestyle & Mode

Diese Handtaschen sind im Sommer 2020 Trend

Wissen Sie, was das englische Wort «slouch» bedeutet? Sollten Sie. Slouch-Bags sind die trendigen Handtaschen in diesem Sommer. » mehr

Körpersprache von Papageien

03.04.2020

dpa

Sag es durch die Federn: Die Sprache der Papageien verstehen

Einen Papagei zu verstehen, ist nicht schwer? Oh doch! Denn die meisten reden ja nicht wirklich. Aber sie senden Signale aus. Dabei kommt es darauf an, sie richtig zu deuten. » mehr

Im Rußwurmschen Haus in Breitungen gibt es eine von Christel Siegmund zusammengestellte Mundartbibliothek. Bei den regelmäßig stattfindenden Hofcafés unterhielt sie schon viele Besucher. Fotos (2): Annett Recknagel

29.03.2020

Region

Läckerförzich auf das neue Buch: Wie lebendiger Denkmalschutz

Christel Siegmund hat ein Mundartbuch geschrieben. Darin enthalten sind Regeln, Wortschatz, Sprüche und Bilder. Das Manuskript liegt derzeit beim Buchbinder. » mehr

Was tun, wenn man daheim ist?

27.03.2020

Region

Was tun, wenn man daheim ist?

Wer gerade nicht auf Arbeit gehen kann, weil er unter Quarantäne steht, die eignenen Kinder betreuen muss oder weil er auf Kurzarbeit gesetzt wurde, der hat mit einem Mal ungewohnt viel Zeit. Eine Mög... » mehr

Google Assistant

10.03.2020

dpa

Assistant liest auf Androiden Texte vor

Blogs, Nachrichten, Beschreibungen: Im Netz gibt es viel zu lesen - oft mehr, als manchem lieb ist, wenn man gerade mal wieder drei Sachen auf einmal machen möchte. Dann muss ein Assistent her. » mehr

Heiko Rittweger erklärt den Anwesenden im Gasthof "Hirsch", dass sich das Projekt aus vier Säulen zusammensetzt. Fotos (2): Steffen Ittig

01.03.2020

Region

Lichtblick für die Region erglimmt

Die Marketing-Kampagne "Weihnachtsland am Rennsteig", die die Region zum Leuchten bringen soll, nimmt allmählich Formen an. Wie diese aussehen? Und was Bürger davon halten? Darum ging es am Freitag be... » mehr

Als Musterbibliothek galt die Hildburghäuser Einrichtung in den 1930er Jahren und auch in der DDR.

26.02.2020

Region

Am Anfang stand eine Bücherspende

Die Stadt- und Kreisbibliothek "Joseph Meyer" in Hildburghausen schaut auf ein spannendes Jahrhundert zurück. Die Einrichtung war immer wieder Musterbeispiel. » mehr

Heimatzeitung nimmt Kandidaten unter die Lupe

23.02.2020

Region

Heimatzeitung nimmt Kandidaten unter die Lupe

Freies Wort bittet die Bürgermeisterkandidaten in Hildburghausen zum Duell: Am 27. Februar werden Tilo Kummer, Holger Obst und Ines Schwamm im Stadttheater Rede und Antwort stehen. » mehr

Buttigieg-Shirts

05.02.2020

Topthemen

Buttigieg - eine kleine Aussprachehilfe

Selbst US-Amerikaner tun sich mit dem Nachnamen des demokratischen Präsidentschaftsbewerbers Pete Buttigieg schwer. Dieser klingt ungefähr wie Bu-ti-dschidsch - und auch wieder nicht. » mehr

Anglizismus des Jahres

28.01.2020

Deutschland & Welt

«...for future» ist der Anglizismus des Jahres

Schon wieder was mit Greta Thunberg, denkt mancher. Zum zehnten Mal kürt eine Jury den Anglizismus des Jahres, um den englischen Einfluss auf die deutsche Sprache zu loben. Diesmal ist es «...for futu... » mehr

Babylex-App

28.01.2020

dpa

Die Vermessung des Wortschatzes

Kinder entwickeln sich in den ersten Lebensjahren rasant. Mit am deutlichsten zeigen sich die Veränderungen in ihrer Sprache. Der Wortschatz lässt sich sogar messen - mit einer App. » mehr

Blick von der Einfahrt auf das Bungalow-Gelände am Nüßleshof. Links die renovierten Finnhütten mit den Sanitäranlagen im Untergeschoss, rechts die schlichten und sanierungsbedürftigen Bungalows. Das Holz der Fäll-Aktion soll nach den Worten des Bürgermeisters schleunigst beseitigt werden, sodass die Anlage zum Saisonstart im April wieder in Betrieb gehen könnte. Foto: fotoart-af.de

23.01.2020

Region

Gemeinde Fambach sucht Pächter für den Campingplatz Nüßleshof

Die Gemeinde Fambach möchte den „Campingplatz Nüßleshof“ verpachten. Bis Ende Januar 2020 können Interessenten ihre Angebote abgeben. Damit könnte der Betrieb – theoretisch – am 1. April 2020 weiterge... » mehr

Kind beim Lernen

23.01.2020

dpa

Hörspiele helfen Kindern bei erster Fremdsprache

Hat mein Kind Sprachtalent? Die Frage bewegt Eltern, wenn ihr Kind die erste Fremdsprache lernt. Wenn aber davon anfangs nichts zu hören ist, werden sie nervös. Dabei gibt es eine ganz einfache Erklär... » mehr

Hörspiele helfen Kindern bei Sprech-Blockade

23.01.2020

dpa

Hörspiele helfen Kindern bei Sprech-Blockade

Hat mein Kind Sprachtalent? Die Frage bewegt Eltern, wenn ihr Kind die erste Fremdsprache lernt. Wenn aber davon anfangs nichts zu hören ist, werden sie nervös. Dabei gibt es eine ganz einfache Erklär... » mehr

Auf dem vier Hektar großen Areal stehen mehrere Flächen, die in ihrer Größe variabel sind, für Investoren zur Verfügung. Foto: Michael Bauroth

07.01.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Hollandsmühle: Gewerbe an historischer Stelle

Der Startschuss für die Gewerbeansiedlung an der Hollandsmühle ist längst gefallen. Die Stadt Zella-Mehlis führt bereits Gespräche mit Interessenten und Investoren. » mehr

Heiko Grauel

07.01.2020

dpa

Auf deutschen Bahnhöfen bald neuer Ansager zu hören

Hörbücher, Dokus und Werbung sind bisher Heiko Grauels Metier. Bald wird seine Stimme bundesweit aus tausenden Lautsprechern schallen. Der 45-Jährige aus Dreieich ist die neue Stimme der Deutschen Bah... » mehr

Podcasts

23.12.2019

Karriere

Im Alltag Sprachkenntnisse aufpolieren

Vokabeln lernen, Grammatik pauken - das hat in der Schule schon wenig Spaß gemacht. Lassen sich verschüttete Sprachkenntnisse auch auf andere Weise wieder zu Tage fördern? » mehr

Tilgung der Restschulden

06.12.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Wegen Bedarfszuweisungen: Suhl will gegen Land klagen

Suhl - Weil das Land der Stadt Suhl nur 1,5 der ursprünglich beantragten 4,9 Millionen Euro an Bedarfzuweisungen gewährt, will die Stadt nun klagen. » mehr

Die Auszubildenden Hubert Steinbrenner, Martin Blaufuß, Julia Döpel, Ulrike Werner und Sophie Leister (von links) haben alle Hände voll damit zu tun, die Zeitungshütte auf dem Chrisamelmart zu bestücken. Foto: frankphoto.de

25.11.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Lesenswertes und Leckeres in der Weihnachtszauber-Hütte

Pünktlich zum Start des Chrisamelmarts verwandeln sich die Auszubildenden der Suhler Verlagsgesellschaft in kleine Weihnachtswichtel und präsentieren in der Zeitungshütte Leckeres und Lesenswertes. » mehr

Museum of the City of the New York

21.11.2019

dpa

Kunst-Ausstellung zeigt Zahlen und Daten über New York

Einwohnerzahl, Sprachvielfalt, Wohndichte - zu jeder Stadt lassen sich eine Menge Daten zusammentragen. In der Metropole New York dürften die Zahlen allerdings besonders spannend sein. Künstler haben ... » mehr

SED-Mitglieder aus Stadt- und Landkreis drängen am 11. November vor 30 Jahren auf dem Marktplatz auf eine radikale Wende und auf die Bestrafung der Vergehen des 1. Bezirkssekretärs Hans Albrecht.

11.11.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Demo der Parteibasis: "Auf, auf zum Kampf"

Hunderte Genossen aus Suhl und Umgebung demonstrierten am 11. November 1989 auf dem Ernst-Thälmann-Platz, dem heutigen Suhler Marktplatz, für die konsequente Erneuerung der SED. » mehr

Mutter mit Kind

25.10.2019

dpa

Lustige Wortneuschöpfungen bei Kindern korrigieren?

Wenn Kinder das Sprechen lernen, stolpern sie schon mal über das eine oder andere Wort. Da wird der Papagei schnell zum Paddagei oder der Luftballon zum Luftabong. Wie sollten Familien dann reagieren? » mehr

Bislang erst einmal zu Fall gebracht: Thüringenliga-Absteiger Schweina mit David Arnold (links) entführte bislang die einzigen drei Punkte aus dem Sportpark an der Ulster in Borsch.	Foto: Heiko Matz

24.10.2019

Lokalsport

Die Rhön ist ... schön?

Bis auf die Landschaft haben die Verantwortlichen von Fußball-Landesklasse-Vertreter Eintracht Hildburghausen nicht gerade die besten Erinnerungen an Borsch. Am Sonntag geht es wieder in die Rhön. » mehr

Jugendwort des Jahres

17.10.2019

Deutschland & Welt

Kein «I bims», kein «Yolo», kein «Jugendwort des Jahres»

«Fly sein», «Babo», «Smombie»: Ohne das «Jugendwort des Jahres» wäre das Deutsche um den ein oder anderen amüsanten Ausdruck ärmer. Denn oft hielten Wörter erst nach ihrem Sieg Einzug in den Sprachall... » mehr

Abdoulaye Camara (links) trommelt gern mit der Gruppe "Sila Laka".

29.09.2019

Region

"Sila Laka - öffne den Weg!"

Mit einem bunten Abschlussabend enden die Interkulturellen Wochen im Ilm-Kreis. Musikalisch reist man von Europa nach Afrika. » mehr

Dax

26.09.2019

dpa

Viele junge Leute haben Lücken bei Finanzbildung

Dax, Rendite, Inflation - für viele junge Menschen sind diese Begriffe Fremdwörter. Das legt zumindest eine Umfrage der Bank Comdirect nahe. Wie sehr mangelt es an Wissen beim Thema Finanzen? » mehr

In der Holzwerkstatt bekommen die Teilnehmer die Grundlagen der Holzbearbeitung von Ausbilder Rony Hofmann (2. von links) vermittelt. Fotos: frankphoto.de

25.09.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Auch Fatima ist jetzt fit für Ausbildung und Arbeitsmarkt

Fatima kommt aus dem Tschad. Vor gut einem Jahr konnte sie noch kein einziges Wort Deutsch sprechen. Ihr großes Ziel: Sie möchte an der Fachhochschule Schmalkalden Wirtschaft studieren. » mehr

Tischkicker mit echten Spielern: Auf dem Parkplatz neben der Volkshochschule ging es auf Torejagd. Fotos. Anna Hönig

22.09.2019

Meiningen

Lange Nacht des Miteinanders

Workshops, Bürgergespräch, Spiele, interkultuelle Begegnungen: Bei der Langen Nacht der Meininger Volkshochschule ist einiges los gewesen. » mehr

Der Kaltennordheimer Bürgermeister Erik Thürmer (links) und der Kaltensundheimer Ortsteilbürgermeister Edgar Gottbehüt beim Enthüllen der Informationstafeln.

08.09.2019

Meiningen

Musikalische Sternstunden in der Rhön

War das Wort Adjuvanten für die meisten Kaltensundheimer bislang wohl ein Fremdwort, so gehört es seit dem Wochenende zu ihrem Wortschatz. Die 12. Thüringer Adjuvantentage hinterlassen Spuren. » mehr

^