Lade Login-Box.

WÄHRUNGSPOLITIK

EZB in Frankfurt am Main

30.07.2019

Hintergründe

Schmerzgrenze erreicht? Karlsruhe prüft Kurs der EZB

Die Finanz- und Schuldenkrise hat die Europäische Zentralbank zu einer der mächtigsten Institutionen Europas gemacht. Kritiker sagen: zu einer zu mächtigen. Schreitet das Bundesverfassungsgericht ein? » mehr

Europäische Zentralbank

25.07.2019

Wirtschaft

Die EZB ebnet den Weg für Lockerung der Geldpolitik

Die Konjunkturabkühlung und schwache Inflation zwingen Europas Währungshüter zum Handeln. Eine weitere Lockerung der Geldpolitik steht im Raum. Zinserhöhungen im Euroraum sind damit für absehbare Zeit... » mehr

Vorstandschef Nick Jue

18.08.2019

Wirtschaft

ING knackt 10-Millionen-Marke bei Kunden erst 2020

Nach gut zwei Jahren im Amt zieht der Chef der ING Deutschland eine positive Bilanz. Doch Nick Jue ist ehrgeizig - und muss nun einsehen, dass manches doch mehr Zeit braucht. » mehr

Inflation steigt im Juni auf 1,6 Prozent

11.07.2019

Wirtschaft

Preisauftrieb zieht im Juni an - Inflation bei 1,6 Prozent

Im Pfingstreisemonat müssen Verbraucher mehr für Pauschalreisen zahlen als ein Jahr zuvor. Gute Nachrichten gibt es bei den Energiekosten - die Preise steigen nicht mehr so stark. » mehr

Lagarde und Draghi

03.07.2019

Hintergründe

Begrenzter Spielraum für künftige EZB-Führung

Mario Draghi hat als EZB-Präsident Maßstäbe gesetzt. Bringt sein Abschied die Wende in der europäischen Geldpolitik? Zweifel sind angebracht. » mehr

Lagarde soll EZB-Präsidentin werden

03.07.2019

Wirtschaft

Begrenzter Spielraum für künftige EZB-Führung

Mario Draghi hat als EZB-Präsident Maßstäbe gesetzt. Bringt sein Abschied die Wende in der europäischen Geldpolitik? Zweifel sind angebracht. » mehr

Christine Lagarde

02.07.2019

Wirtschaft

Lagarde soll EZB-Präsidentin werden

Die Chefin des Internationalen Währungsfonds, Christine Lagarde, soll Mario Draghi an der Spitze der Europäischen Zentralbank (EZB) nachfolgen. Darauf verständigten sich die EU-Staats- und Regierungsc... » mehr

Bitcoin

27.06.2019

Wirtschaft

Bitcoin steigt auf fast 14.000 Dollar - und fällt zurück

Die Kryptowährung Bitcoin bleibt auf der Erfolgsspur, aber Anleger brauchen starke Nerven. Aus Sicht vieler Experten sind die neuesten Kurskapriolen den Beweis dafür, dass der Bitcoin weitgehend als Z... » mehr

Eurosymbol

25.06.2019

Computer

Unionsfraktion will mit digitalem Euro Libra paroli bieten

Facebook hat mit der Ankündigung der Digitalwährung Libra nicht nur Notenbanken in aller Welt aufgeschreckt. Auch in der Berliner Politik fragen sich die Abgeordneten, was man der Kryptogeld-Initiativ... » mehr

US-Notenbank

21.06.2019

Wirtschaft

Fed-Mitglied Kashkari will Zinssenkung um 0,5 Prozentpunkte

Das US-Notenbank-Mitglied Neel Kashkari hat sich auf der jüngsten Sitzung der Fed für eine große Leitzinssenkung um 0,5 Prozentpunkte ausgesprochen. » mehr

Juncker und Draghi

19.06.2019

Wirtschaft

Draghi: EZB bereit zu weiterer Lockerung ihrer Geldpolitik

Legt die EZB noch einmal nach? Trübe Konjunkturaussichten und schwache Inflation alarmieren die Währungshüter. Die Märkte sollten auf alles vorbereitet sein. » mehr

Mario Draghi

06.06.2019

Wirtschaft

EZB verschiebt Zinserhöhung bis Mitte 2020

Die Konjunkturaussichten trüben sich ein. Internationale Handelskonflikte und die Unwägbarkeiten des Brexits sorgen für Unruhe. Sparer müssen sich daher weiter gedulden. » mehr

Verbraucherpreise

31.05.2019

Wirtschaft

Inflation im Mai bei 1,4 Prozent

Verbraucher müssen auch im Mai für Energie und Sprit mehr zahlen als im Vorjahresmonat. Insgesamt lässt der Preisdruck jedoch deutlich nach. » mehr

US-Notenbank Federal Reserve in Washington

02.05.2019

Wirtschaft

US-Notenbank lässt Leitzins unangetastet

Die wichtigste Notenbank der Welt gibt geldpolitisch die Linie vor - und diese heißt: Geduld. Eine Bewegung nach unten oder oben ist derzeit nicht geplant - auch wenn die Inflation wieder deutlich unt... » mehr

US-Notenbank Fed

20.03.2019

Wirtschaft

US-Notenbank signalisiert 2019 keine weiteren Zinserhöhungen

Seit Ende 2015 erhöht die US-Notenbank peu à peu die Zinsen, um von der Nullzinspolitik der Finanzkrise wegzukommen. Jetzt scheint damit erstmal Schluss zu sein. Eine neue Krise sieht Notenbankchef Po... » mehr

Yuan-Scheine

10.03.2019

Wirtschaft

China: Wechselkurs kein Werkzeug im Handelsstreit mit USA

Hoffnungen auf ein baldiges Ende des Handelskrieges zwischen China und den USA erscheinen verfrüht. Chinas Zentralbankchef beteuert, die Finger vom Wechselkurs zu lassen. In den Handelsgesprächen sieh... » mehr

Bauarbeiter in New York

04.01.2019

Wirtschaft

Arbeitslosenquote in den USA steigt erstmals seit Juni

Inmitten einer Diskussion über eine möglicherweise bevorstehende Konjunkturdelle in den USA ist die Arbeitslosigkeit im Dezember erstmals seit einem halben Jahr wieder gestiegen. » mehr

Jerome Powell

29.11.2018

Wirtschaft

Fed gibt klares Signal für Leitzinsanhebung im Dezember

Die US-Notenbank Fed hat ein klares Signal für eine Leitzinsanhebung im Dezember gegeben. » mehr

US-Notenbank Federal Reserve

26.09.2018

Wirtschaft

US-Notenbank erhöht Zinsen weiter

Es ist die achte US-Zinserhöhung seit Ende 2015 und alles andere als überraschend. Denn die US-Wirtschaft brummt. Die Notenbank will eine Überhitzung der Konjunktur verhindern und auch künftig geldpol... » mehr

EZB-Chef Draghi

24.09.2018

Wirtschaft

EZB-Chef sieht Preisauftrieb und löst Spekulationen aus

Zum Schutz vor künftigen Finanzkrisen sieht der Präsident der Europäischen Zentralbank (EZB), Mario Draghi, weiter erheblichen Reformbedarf in Europa. » mehr

Börse Frankfurt

13.09.2018

Wirtschaft

Dax setzt Erholungskurs fort

Der Dax hat seinen Erholungskurs fortgesetzt. Auftrieb gaben vor allem neuerliche Hoffnungen auf eine Entspannung im Handelsstreit zwischen den beiden weltgrößten Volkswirtschaften USA und China. Aktu... » mehr

Wirtschaftsstaatssekretär und Ostbeauftragter Christian Hirte (CDU) im Redaktionsgespräch in Bad Salzungen. Foto: Heiko Matz

12.07.2018

Bad Salzungen

"Der Osten ist noch nicht so satt wie der Westen"

Im Osten werden sich große Unternehmen ansiedeln. Die Angleichung zwischen Ost und West wird eher stagnieren, aber dem Einzelnen wird es besser gehen. Davon ist Christian Hirte, der neue Ostbeauftragt... » mehr

13.09.2017

Meinungen

Akt der Verzweiflung

Juncker versucht in einem Akt der Verzweiflung, seiner Idee von Europa Geltung zu verschaffen, erntet jedoch aus vielen Richtungen Widerspruch und blanke Ablehnung. Den Euro für alle kann er nicht erz... » mehr

^