Lade Login-Box.

WÄHLERGUNST

01.07.2019

Schlaglichter

Umfrage: Union vor den Grünen

Die Union hat in der Wählergunst laut einer neuen Umfrage zugelegt und steht wieder vor den Grünen auf Platz eins. Im aktuellen Wahltrend des Meinungsforschungsinstituts Insa für «Bild» gewinnen CDU u... » mehr

Baerbock und Habeck

15.06.2019

Brennpunkte

Grüne weiter stärkste Kraft - SPD nur noch bei 11 Prozent

Jetzt dürften auch die Skeptiker verstummen, die direkt nach der Europawahl an den sensationellen Umfrageergebnissen der Grünen zweifelten. Der Abstand zur Union vergrößert sich. » mehr

03.07.2019

Schlaglichter

Wahl-Umfrage: SPD und AfD in Brandenburg gleich auf

Knapp zwei Monate vor der Landtagswahl in Brandenburg liegen SPD und AfD einer Umfrage zufolge gleichauf. Beide Parteien kommen in der Wählergunst auf 19 Prozent, wie die Umfrage des Meinungsforschung... » mehr

15.06.2019

Schlaglichter

Forsa-Umfrage: Grüne weiter stärkste Kraft

Die Grünen bleiben einer neuen Umfrage zufolge vorne in der Wählergunst - die SPD verliert hingegen nochmals an Zustimmung. Nach dem Forsa-Trendbarometer von RTL und n-tv kämen die Grünen bei einer Bu... » mehr

11.06.2019

Schlaglichter

Brandenburg-Umfrage: AfD vorn - Grüne gewinnen stark dazu

Knapp drei Monate vor der Landtagswahl in Brandenburg legen AfD und Grüne einer Umfrage zufolge in der Wählergunst stark zu. Dies zeigt der Brandenburg-Trend des Meinungsforschungsinstituts infratest ... » mehr

08.06.2019

Schlaglichter

Umfrage: Union fällt auf Rekordtief

Knapp zwei Wochen nach der Europawahl bleiben die Grünen auf Platz eins in der Wählergunst, CDU und CSU hingegen fallen auf ein Rekordtief. Im Forsa-Trendbarometer von RTL und n-tv landen die Grünen b... » mehr

Keine großen Überraschungen

27.05.2019

Hildburghausen

Keine großen Überraschungen

Die vergrößerte Stadt Schleusingen hat erstmals einen Stadtrat gewählt. In dem gibt es sechs Parteien und Wählergruppen, aber eben keine klaren Mehrheitsverhältnisse. » mehr

Von Freud und Leid, Licht und Schatten

27.05.2019

Schmalkalden

Von Freud und Leid, Licht und Schatten

Alle sieben Parteien und Wählervereinigungen haben es in den neuen Stadtrat in Schmalkalden geschafft. Es wird gefeiert – und getrauert. » mehr

Theresa May

19.05.2019

Brennpunkte

Theresa May verspricht «kühnes» neues Brexit-Paket

Premierministerin May will Abgeordneten ihren Brexit-Deal nun mit neuen Zusagen schmackhaft machen. Anfang Juni soll wieder abgestimmt werden, danach will sie einen Plan für ihren Rücktritt vorlegen. ... » mehr

Die Stadtratskandidaten des VfB haben sich im Schützenhaus Ebertshausen den Fragen der Bürger gestellt. Foto: Michael Bauroth

17.05.2019

Suhl

VfB mahnt: "Damit wir eine Stimme im Stadtrat haben"

Der neu zu wählende Stadtrat von Zella-Mehlis soll auch die Interessen von Benshausen und Ebertshausen im Blick behalten. Insgesamt acht Kandidaten des VfB stehen für dieses Ziel. » mehr

28.04.2019

Schlaglichter

Umfrage: Grüne und SPD verlieren leicht in der Wählergunst

Die Grünen und die SPD sind im «Sonntagstrend» für die «Bild am Sonntag» im Vergleich zur Vorwoche in der Wählergunst leicht um je einen Prozentpunkt zurückgefallen. In der Emnid-Umfrage liegen die Gr... » mehr

Andrea Nahles

20.04.2019

Brennpunkte

Ein Jahr an der SPD-Spitze: Nahles beweist Steherqualitäten

Ein heftiges Jahr für Andrea Nahles: Als SPD-Vorsitzende musste sie viel einstecken, und die Tritte vors Schienbein kamen vor allem von den eigenen Genossen. Auf die anstehenden Wahlen kann sie mit So... » mehr

Meuthen und Weidel

07.04.2019

Brennpunkte

AfD mit 12 Prozent auf niedrigstem Stand seit einem Jahr

Die AfD ist im Sonntagstrend für die «Bild am Sonntag» auf den niedrigsten Stand seit einem Jahr gefallen. Den Zahlen des Emnid-Instituts zufolge erreicht sie in der Wählergunst nur noch 12 Prozent, i... » mehr

07.04.2019

Schlaglichter

AfD verliert laut Umfrage in der Wählergunst

Die AfD ist im Sonntagstrend für die «Bild am Sonntag» auf den niedrigsten Stand seit einem Jahr gefallen. Den Zahlen des Emnid-Instituts zufolge erreicht sie in der Wählergunst nur noch 12 Prozent, i... » mehr

Angela Merkel

10.03.2019

Brennpunkte

Emnid-Umfrage: Union legt zu

Kurz vor dem ersten Jahrestag der aktuellen großen Koalition ist die Union im «Sonntagstrend» für «Bild am Sonntag» wieder über die 30-Prozent-Marke geklettert. » mehr

Grundrente

08.02.2019

Brennpunkte

Große Mehrheit für Grundrente - SPD legt in Sonntagsfrage zu

Die Bundesbürger finden Gefallen an der Idee einer Grundrente für Geringverdiener nach langem Arbeitsleben. Die Zustimmungswerte in Umfragen sind hoch. Auch die SPD steigt in der Wählergunst. » mehr

13.01.2019

Schlaglichter

Union legt im «Sonntagstrend» zu

Kurz vor der Jahresauftaktklausur der CDU-Spitze unter der neuen Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer legt die Union in der Wählergunst leicht zu. Im Emnid-«Sonntagstrend» verbessern sich CDU/CSU u... » mehr

29.12.2018

Thüringen

Koalitionsdebatte zur Unzeit

Erneut kommt aus dem Norden ein Plädoyer dafür, Koalitionen zwischen Linke und CDU nicht völlig auszuschließen. Für die Thüringer Union kommt diese Diskussion zur Unzeit. » mehr

Kramp-Karrenbauer und Merkel

06.12.2018

Brennpunkte

ARD-Deutschlandtrend: Union legt deutlich zu

Kurz vor dem Wechsel an der CDU-Spitze hat die Union in der Wählergunst deutlich zugelegt. Im neuen ARD-Deutschlandtrend gewinnt die Union von CDU und CSU vier Prozentpunkte hinzu und kommt auf 30 Pro... » mehr

06.12.2018

Schlaglichter

ARD-Deutschlandtrend: Union legt deutlich zu

Kurz vor dem Wechsel an der CDU-Spitze hat die Union in der Wählergunst deutlich zugelegt. Im neuen ARD-Deutschlandtrend gewinnt die Union von CDU und CSU vier Prozentpunkte hinzu und kommt auf 30 Pro... » mehr

Kramp-Karrenbauer, Spahn und Merz in Leipzig

02.12.2018

Topthemen

Union legt im «Sonntagstrend» zu

Wenige Tage vor der Kür des neuen CDU-Vorsitzenden scheint die Union in der Wählergunst zu steigen. Im «Sonntagstrend» des Emnid-Instituts für die «Bild am Sonntag» legen CDU/CSU zwei Prozentpunkte zu... » mehr

02.12.2018

Schlaglichter

Union legt im «Sonntagstrend» zu - Grüne büßen ein

In einer aktuelle Umfrage ist die Union in der Wählergunst gestiegen. Im «Sonntagstrend» des Emnid-Instituts für die «Bild am Sonntag» legen CDU/CSU zwei Prozentpunkte zu und erreichen damit 28 Prozen... » mehr

Grünen-Spitze

16.11.2018

Brennpunkte

Grüne steigen laut Umfrage auf 23 Prozent

Die Union stagniert, die Grünen sind weiter auf Erfolgskurs. Dagegen geht es mit den der SPD laut Umfrage weiter bergab. Und den dritten Platz in der Wählergunst muss sich die Partei auch noch teilen. » mehr

Wer folgt auf Merkel?

02.11.2018

Brennpunkte

Kampf um Merkel-Nachfolge läuft

CDU und SPD haben heftig Federn lassen müssen. In der Wählergunst sind sie tief gefallen. Merkel hat ihre Rückzug auf Raten verkündet, die SPD ist in der Identitätskrise. Nun gehen die Spitzen beider ... » mehr

Söder

13.10.2018

Brennpunkte

Spitzenkandidaten auf Schluss-Tournee vor Bayern-Wahl

Endspurt im Wahlkampf: Einen Tag vor der Landtagswahl touren die Spitzenkandidaten nochmal durch ganz Bayern - und hoffen, vor allem Unentschlossene zu überzeugen. Nach den Umfragen steht dem Freistaa... » mehr

10.09.2018

Schlaglichter

Umfrage: AfD verliert in der Wählergunst - Linke legt zu

Vor dem Hintergrund der Debatte über ein Erstarken des Rechtsextremismus in Deutschland verliert die AfD in der Wählergunst. Im aktuellen RTL/n-tv-Trendbarometer liegt sie bei 14 Prozent (minus 2 Proz... » mehr

23.10.2017

Thüringen

Umfrage: Thüringer CDU sackt deutlich ab

Gera - Nach der Bundestagswahl rutscht die Thüringer CDU einer Umfrage zufolge in der Wählergunst drastisch ab. » mehr

Von links: Hans-Peter Heller, Ilona Schaft und Patrick Beier bilden, gemeinsam mit Constanze Kühn (nicht im Bild), die Spitze des Kreisvorstandes der Linkspartei im Landkreis Schmalkalden-Meiningen. Foto: Erik Hande

22.10.2017

Schmalkalden

Sinkender Wählergunst entgegentreten

Das schlechteste Wahlergebnis seit 1990, nur drittstärkste Kraft hinter der AfD: Die Bilanz der Thüringer Linken zur Bundestagswahl ist ernüchternd. Die Mitglieder des Kreisverbandes Schmalkalden-Mein... » mehr

Rot-Rot-Grün

04.08.2017

Thüringen

Umfrage: Rot-Rot-Grün verliert in der Wählergunst

Die Thüringer Regierungsparteien Linke, SPD und Grüne haben nach einer Umfrage an Zustimmung eingebüßt. » mehr

Der Meininger Christian Horn kandidiert für die Piratenpartei. Foto: Hande

17.04.2017

Schmalkalden

Piraten wollen mehr als Ein-Thema-Partei sein

Christian Horn soll im Wahlkreis 196 für die Piratenpartei den Sitz im Deutschen Bundestag erobern. Das wird ein schwerer Kampf, schließlich zählt die Mannschaft in Südthüringen nur 80 Mitglieder. » mehr

22.02.2017

Klartext

Schön wär's

Den AfD-Verlust in der Wählergunst kommentiert Christoph Witzel im "Klartext": "Nicht wenige werden dann doch von einem wie Björn Höcke abgeschreckt, der die NS-Gräuel kleinredet und vor Jahren auch s... » mehr

03.02.2015

Thüringen

Umfrage: Thüringer CDU würde in Wählergunst zulegen

Weimar - Knapp fünf Monate nach der Landtagswahl in Thüringen gewinnt die CDU einer aktuellen Umfrage zufolge in der Wählergunst. » mehr

Ein Bild mit Wiedervorlage-Wert? Beim Merkel-Auftritt in Schleusingen knipst ein Zuschauer die wahlkämpfende Polit-Prominenz. 	Foto: camera900.de

12.09.2014

Sonneberg/Neuhaus

Die spannenden Fragen klären sich am Wahlabend

Am Sonntag gilt's: Nach Wochen des Wahlkampfes hoffen die Bewerber für die Wahlkreise 19 und 20 beim Bürger das Ticket nach Erfurt lösen zu können. Für manchen wird es eng werden. » mehr

15.07.2014

Thüringen

Umfrage: CDU bleibt stärkste Kraft - Linke verliert leicht

Erfurt - Zwei Monate vor der Landtagswahl in Thüringen liegt die CDU in der Wählergunst vorn. » mehr

Jürgen Gnauck

07.07.2014

Thüringen

Gnaucks Affären kosten Landes-CDU Stimmen

Thüringens CDU hat in der Wählergunst einige Prozentpunkte eingebüßt. Eine aktuelle Umfrage sorgt aber auch wieder für neue Debatten über ein rot-rotes Bündnis nach der Wahl im September. » mehr

05.07.2014

Thüringen

Umfrage: Linke und CDU verlieren in der Wählergunst

Erfurt - Eine rot-rote Koalition nach der Landtagswahl am 14. September in Thüringen wird einer Umfrage zufolge wieder unwahrscheinlicher. » mehr

Neue und bewährte Gesichter für den Stadtrat: Thomas Bischof (l.), Volkmar Möhwald (2.v.l.), Lutz Köhler (4.v.l.), Uwe Schlütter (7.v.l.) und Roland Hoffmann (r.) verfolgten wie viele andere auch im großen Sitzungssaal des Rathauses gespannt die Auszählung der Stimmbezirke für den Stadtrat. 	Fotos (2): M. Bauroth

26.05.2014

Zella-Mehlis

Rossel: Auf ehrlichem Wege stärkste Fraktion

Zwei junge Männer können als Sieger und Verlierer der Stadtratswahlen gelten. Thomas Bischof zieht für die Freien Wähler ins Gremium ein, Chris Rohmeiß (SPD) trotz vieler Stimmen nicht. » mehr

27.05.2014

Ilmenau

Konservatives Lager verliert Mehrheit

Im künftigen Kreistag wird das Stimmenverhältnis knapp: 23 zu 23. Die Linke-Landrätin Petra Enders kann jedoch sicher sein, dass mit ihrer eigenen Stimme Anträge problemlos abgenickt werden. » mehr

Die Bewerber auf der Liste "Aktiv für Oberhof": Ronald Kabitzsch, Mario Henning, Reik Kaack, Tina von Nordheim, Rainer Mahn, Wolfgang Henninger und Holger Holland (von links). Nicht im Bild sind die Kandidaten Till Siegling und Sebastian Haseney. 	Foto: Michael Bauroth

02.04.2014

Zella-Mehlis

Junge Ideen und viel Erfahrung

Die Liste der neuen Wählergruppe "Aktiv für Oberhof" zur Kommunalwahl im Mai steht: Sie trägt bekannte Namen von erfahrenen Stadträten ebenso wie von Neulingen in der Kommunalpolitik. » mehr

An der Wahlurne in der Hildburghäuser Regelschule Joliot Curie: Hauptmann und Petermann trennen dort nur 13 Stimmen.

24.09.2013

Hildburghausen

Wählergunst sehr verschieden verteilt

Von einer "homogenen" Wählerschaft kann im Landkreis wahrlich keine Rede sein. Vor allem in kleinen Orte ergab sich bisweilen ein erstaunliches Ergebnis. » mehr

Das Tor zu machen, ist auch beim Wahlkampf ums Direktmandat Korschewskys erstes Ziel.

09.09.2013

Sonneberg/Neuhaus

Vom Schicht-Arbeiter zum Vollblut-Politiker

"Geht nicht? Gibt's nicht!", mit dieser Losung möchte Knut Korschewsky in den Bundestag einziehen und Politik für die Bedürfnisse der Menschen im Wahlkreis machen. » mehr

Interview: Wilm Schumacher, Landeschef der Thüringer Piratenpartei

07.09.2013

Thüringen

"Die Menschen sind nicht politikverdrossen"

Die Piraten galten vor nicht langer Zeit als politische Überflieger. Nun scheinen sie in der Wählergunst abgestürzt. Dennoch wollen sich die Thüringer Piraten von den schwachen Umfragewerten vor der B... » mehr

Bernd Gellert, Michael Heym, Karina Hardt und Torsten Widder. 	Foto: eh

03.12.2012

Meiningen

Klarer Heym-Sieg beim CDU-Kreisparteitag

Die Wahl um das Landratsamt hat er verloren, im CDU-Kreisverband bleibt Michael Heym aber erste Wahl. Am Freitag wurde er in Breitungen klar als Vorsitzender bestätigt. Dafür gab es andere überraschen... » mehr

18.05.2012

Thüringen

Trotz Unzufriedenheit: Thüringens Regierung legt in Wählergunst zu

Erfurt - Wären am Sonntag Wahlen, bekäme Thüringens Regierung rund zehn Prozent mehr Stimmen als zur Landtagswahl 2009. Die Piraten würden in den Landtag einziehen - und die FDP wäre nicht mehr drin. » mehr

Michael Heym

08.05.2012

Schmalkalden

Heyms Verlust der Wählergunst

Die Niederlage muss Michael Heym doppelt schmerzen. Der Christdemokrat verlor nicht nur die Landratswahl gegen Peter Heimrich (SPD), sondern im Vergleich zum ersten Wahlgang auch gehörig an Stimmen. » mehr

Im neuen Wahllokal in der Ruppberg-Passage war den ganzen Sonntag über Betrieb. Bis 15 Uhr hatten 383 Frauen und Männer ihre Stimme abgegeben. Um 18 Uhr lagen 475 gültige Bürgermeister-Stimmzettel in der Wahlurne. Auch hier hatte Richard Rossel die Nase vorn.  	Foto: frankphoto.de

24.04.2012

Zella-Mehlis

Rossel zehnmal Sieger

Das amtliche Wahlergebnis ist keine Überraschung. Richard Rossel und Torsten Widder müssen in zwei Wochen in die Stichwahl. Der Wahlausschuss bestätigte gestern Abend die Auszählung vom Sonntag. » mehr

Gespannt verfolgten gestern die fünf Bürgermeisterkandidaten in trauter Runde die Präsentation der Wahlergebnisse auf dem großen Bildschirm im Ratssaal: André Lindenlaub, Matthias Kaiser, Uwe Schlütter, Richard Rossel und Torsten Widder (v.l.). Die beiden Verwaltungsprofis Rossel und Widder gehen am 6. Mai in die Stichwahl. 	Foto: frankphoto.de

23.04.2012

Zella-Mehlis

Stichwahl mit Rossel und Widder

Die Bürgermeisterwahl in Zella-Mehlis geht in die zweite Runde. Am 6. Mai gibt es eine Stichwahl zwischen den beiden Verwaltungsprofis Richard Rossel und Torsten Widder. » mehr

Holger Auerswald (Die Linke), Marcus Kalkhake (CDU) und Jens Triebel (parteilos) (v.l.) stellten sich den Fragen der Wähler.

30.03.2012

Suhl

Showdown der Suhler OB-Kandidaten

Drei Männer buhlen um die Wählergunst. Sie wollen am 22. April als Suhler OB gewählt werden. Gestern Abend stellten sie sich bei einem zweieinhalbstündigen Kandidaten- forum von Freies Wort den Bürger... » mehr

Uwe Schlammer.

13.01.2012

Sonneberg/Neuhaus

Zwei steigen gegen Zitzmann in den Ring

Am 22. April wird entschieden, wer im Landkreis Sonneberg am Ruder steht. Die ersten Kandidaten, die gegen Amtsinhaberin Christine Zitzmann ins Feld treten, werden allmählich sichtbar. » mehr

15.08.2011

Thüringen

Schwarz-Rot legt in der Wählergunst zu

Die Thüringer befürworten den Kurs ihrer schwarz-roten Landesregierung - das legen zumindest die Ergebnisse einer Umfrage nahe. Zu den Gewinnern zählen demnach auch die Grünen. » mehr

duecker_241009

27.02.2010

Klartext

DÜCKERS NACHSCHLAG

Bei so viel Scheinheiligkeit kann man sich nur noch die Augen reiben: "Der Geist der Sparsamkeit ist hier nicht zu Hause", "Andere treten auf die Bremse - Thüringen gibt Gas" sind nur zwei der Schlagz... » mehr

09.03.2008

Thüringen

Wähler im Osten würden rot-rote Option eröffnen

Berlin - Nach zwischenzeitlichen Einbußen liegt die Union laut einer Umfrage in der Wählergunst der Ostdeutschen wieder vorn, jedoch weitab einer deutlichen Mehrheit. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".