VULKANE

Vulkan auf Sulawesi bricht aus

03.10.2018

Brennpunkte

Tsunami-Katastrophe: Zahl der Toten steigt auf über 1400

Auf der indonesischen Insel Sulawesi wird die Not immer größer. Nach der Tsunami-Katastrophe bricht jetzt auch noch ein Vulkan aus. Ständig werden neue Leichen geborgen. Die Überlebenden sind verzweif... » mehr

03.10.2018

Schlaglichter

Nach Tsunami-Katastrophe Vulkanausbruch auf Sulawesi

Auf der indonesischen Insel Sulawesi ist nach der Tsunami-Katastrophe mit mehr als 1300 Toten am Mittwoch ein Vulkan ausgebrochen. Der knapp 1800 Meter hohe Vulkan Soputan schleuderte Asche bis zu vie... » mehr

Das Planetarium befindet sich in der Kugel. Darin können am Tag Sternenszenarien simuliert werden, nachts öffnet sich das obere Drittel für den Teleskopblick in den Sternenhimmel. Illustrationen: sinai

08.11.2018

Meiningen

Sternenkuppe mit Planetarium und Badesee

Fünf Preisträger hat der Realisierungswettbewerb für ein Besucher- und Erlebniszentrum auf der Hohen Geba hervorgebracht. Heute stellen wir die Arbeit des 5. Preisträgers, der sinai Gesellschaft von L... » mehr

Moon Jae In und Kim Jong Un

20.09.2018

Brennpunkte

Dialog der USA mit Nordkorea kommt in Fahrt

Die USA setzen Nordkorea eine Frist zur atomaren Abrüstung: Januar 2021. Nach den Fortschritten auf dem Korea-Gipfel sind rasch weitere Gespräche geplant. Wird Trump erneut mit Kim zusammentreffen? » mehr

Marssonde

03.09.2018

Wissenschaft

Ein «Maulwurf» gräbt sich in den Mars

Wie sind die riesigen Vulkane auf dem Mars entstanden? Was ist mit dem Magnetfeld passiert? Der Rote Planet birgt viele Geheimnisse. Einige soll der Lander «InSight» lüften. An Bord: ein «Maulwurf» au... » mehr

Simulation einer Mondstation

31.08.2018

Wissenschaft

«Moon Village»: Häuser und Wege auf dem Mond bauen?

Zementmischer und Ziegelstein-Transporter auf dem Weg zum Mond: Das wird es nicht geben. Gebaut werden soll mit dem, was unser Begleiter zu bieten hat. Noch liegt ein «Moon Village» in weiter Ferne - ... » mehr

Mit freundlichen Grüßen: Auch zur neunten Auflage des Dolmarlaufes am Sonntag hat sich wieder viel Lauf-Prominenz angesagt - darunter der Vorjahrszweite über 21,1 Kilometer, Rene Berthold aus Zella-Mehlis. Foto: Theo Schwabe

31.07.2018

Lokalsport Suhl

Der Dolmar ruft

Heißer Tanz auf dem Vulkan: Der 739 Meter hohe Dolmar bittet die Läuferwelt zur neunten Hatz hinauf zum Keltengipfel. Etliche bekannte Gesichter sind wieder mit dabei. Am Sonntag geht's los. » mehr

Vulkan Agung

29.06.2018

Reisetourismus

Flugverkehr auf Bali wegen Asche über Vulkan unterbrochen

Wieder sorgt der Vulkan Agung für Chaos bei Zehntausenden Urlaubern. Aschewolken behindern den Flugverkehr, viele Urlauber müssen sich auf Reiseverzögerungen einstellen. » mehr

Volcán de Fuego in Guatemala

06.06.2018

Reisetourismus

Vulkan in Guatemala bricht erneut aus

Der Volcán de Fuego in Guatemala sorgt weiter für Gefahr. Nachdem ein erster Ausbruch schon mindestens 70 Menschen das Leben kostete, spuckt der Berg nun wieder Lava. Retter und Arbeiter müssen aus de... » mehr

Dom der heiligen Barbara

15.05.2018

Reisetourismus

Radwandern entlang der tschechischen Elbe

Der Elberadweg ist schon lange Deutschlands beliebtester Radfernweg. Lohnenswert ist aber auch das tschechische Teilstück der Route. 234 Kilometer mit dem E-Bike am Wasser entlang. » mehr

Für Maurice Becker aus Neuhaus war die Arbeit im Tonstudio eine neue Erfahrung. Fotos: Wiegand

29.01.2018

Region

Faszinierende Stimme für Hörspiel-Erzähler entdeckt

Wie ein Tonstudio von innen aussieht, das weiß Maurice Becker aus Neuhaus inzwischen ganz genau. Am Mikrofon wurde er zu Moritz und reiste mit ihm zurück ins Jahr 1908. » mehr

Universität Hohenheim

19.01.2018

dpa

Vulkanausbruch als Gründungsgrund: Uni Hohenheim wird 200

Welche Hochschule hat schon einen Vulkan als quasi Gründungsvater? Wo werden Kuhbürsten und Ohr-Chips für Schweine entwickelt? Wo lehrte (kurz) Wilhelm Carl Röntgen und wo wurde Winfried Kretschmann p... » mehr

Universität Hohenheim

05.01.2018

dpa

Vulkanausbruch als Gründungsgrund - Uni Hohenheim wird 200

Welche Hochschule hat schon einen Vulkan als quasi Gründungsvater? Wo werden Kuhbürsten und Ohr-Chips für Schweine entwickelt? Wo lehrte (kurz) Wilhelm Carl Röntgen und wo wurde Winfried Kretschmann p... » mehr

Strand auf den Sychellen

26.12.2017

Reisetourismus

Von Mauritius bis Weihnachtsinsel: Traumziel Indischer Ozean

Unter einer Kokospalme am weißen Sandstrand fläzen, mit Walhaien schwimmen oder einen Vulkan besteigen: Das alles geht am Indischen Ozean. Wo man was am besten macht, hängt vom Budget ab - und von den... » mehr

Martin Oeltermann spielt den Flieger in der wunderbaren Erzählung "Der kleine Prinz", die auf dem Spielplan des Suhler Marionettentheaters steht.

18.12.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Prinz und Pilot mit Herzensblick

Auch wenn die Message des kleinen Prinzen ist, dass man nur mit dem Herzen gut sieht - für die Inszenierung von Christian Lusky für das Suhler Marionettentheater sollte man auch mit beiden Augen hellw... » mehr

Vulkan Mount Agung auf Bali

29.11.2017

dpa

Flughafen auf Bali trotz Vulkan-Alarm wieder geöffnet

Wegen des drohenden Vulkanausbruchs hängen Tausende Urlauber auf Bali fest. Jetzt könnte sich die Lage entspannen: Der internationale Flughafen ist wieder offen. Die Gefahr aber bleibt. » mehr

15.11.2017

Thüringen

Extremsportler holt Kakao aus Ecuador mit Rad und Boot

Der Thüringer Guido Kunze hat schon viele Abenteuer erlebt, so ist er auf einen 6000-Meter- Vulkan geradelt. Nun will er Kakaobohnen nur mit Muskelkraft von Südamerika nach Erfurt bringen. » mehr

Gunung Agung

29.09.2017

dpa

Vulkan auf Bali: Ersatzflughäfen und Busse für Urlauber

Es ist immer noch nicht sicher, ob und wann der Vulkan auf Bali ausbrechen wird. Für den Ernstfall ist das Fremdenverkehrsamt vorbereitet: Touristen können dann die Insel verlassen. » mehr

Was für ein Fotomotiv: Der Affe ließ sich nicht beim Essen stören.

28.07.2017

Meiningen

Besuch bei Kiwi, Wombat, Faultier und Co.

169 Reise-Tage und 16 Flüge liegen hinter Jessica und Daniel Weile. Die Meininger erkundeten abseits von Pauschalurlaubern die Tierwelt Australiens, Costa Ricas und Indonesiens. » mehr

Blick über Johannesburg

16.02.2017

dpa

Südafrika, Thailand, Island: News für Touristen

Für Urlauber gibt es neue Angebote und Vorschriften. So können Touristen in Johannesburg nun eine neue Busrundfahrt buchen. Im Sommer öffnet in Island ein Infozentrum über Vulkane und Erdbeben. Und Th... » mehr

Das "lustige Suhl", das der Autor beschreibt, trifft sich beispielsweise mit den Jecken von Ikalla bei der Kirmes in Heinrichs. Archivfoto: M. Bauroth

02.01.2016

Suhl/Zella-Mehlis

"Man muss das lustige Suhl lieb gewinnen"

Ein Urlauber aus dem großen Berlin hat aufgeschrieben, wie das kleine Suhl auf ihn wirkt. Sehenswürdigkeiten gibt es keine, stellt er fest. Dafür ist er von den Einheimischen restlos begeistert. » mehr

Atommüll

17.11.2015

Thüringen

Kommt Atommüll-Endlager nach Thüringen?

Duisburg/Erfurt - Geologen bringen in einer Studie Thüringen als Atommüll-Endlagerstandort ins Gespräch. » mehr

Nicht nur Wanderer werden beim 6. Rhöner Wandertag in Rasdorf auf ihre Kosten kommen - es wartet auch ein umfangreiches kulturelles Rahmenprogramm sowie Markttreiben mit regionalen Produkten auf die Gäste. Foto: Christine Jecker

22.09.2015

Region

Natur und Kultur zum 6. Rhöner Wandertag

Die Point-Alpha-Gemeinde Rasdorf lädt vom 9. bis 11. Oktober zum 6. Rhöner Wandertag ein. "Grenzenlos Natur erleben" lautet das Motto. » mehr

Im Eingangsportal der Erlebniswelt Rhönwald stellten am vergangenen Freitag Künstler aus Kaltenwestheim und Unterweid erstmals ihr gemeinsames Werk "Die Rhön" der Öffentlichkeit vor. Das Original wurde dem deutsch-französisch-slowakischen Partnerschaftsverein übergeben und wird künftig in der Erlebniswelt ausgestellt. Zwei Kunstdrucke in gleicher Größe werden in Kürze an die französischen und slowakischen Freunde übergeben. 	Foto: T. Hencl

01.07.2015

Meiningen

Sieben Rhöner Talente, vereint in "Die Rhön"

Schlicht "Die Rhön" heißt ein Bild, das sieben Künstler der Region in einer Gemeinschaftsarbeit anfertigten. Jüngst wurde das Gemälde an den Partnerschaftsverein Kaltenwestheim übergeben. » mehr

Isabella Wachmer (l.) und Heike Davignon (r.) vom Walldorfer Heimatverein konnten die örtliche Malermeisterin Ramona Kleffel für ihr Anliegen begeistern, von der verbrannten Hungertafel eine Kopie anzufertigen. Gesucht wird jetzt ein passendes altes Kuchenbrett, welches im Walldorfer Volksmund auch als Kuchenschüssel bezeichnet wird. 	Foto: O. Benkert

16.05.2015

Meiningen

Heimatverein will Hungertafel

Als die Walldorfer Kirche im April 2012 bis auf die Grundmauern niederbrannte, wurde auch die Hungertafel ein Opfer der Flammen. Der Heimatverein will nun eine Kopie des runden Kuchenbretts anfertigen... » mehr

Roswitha Zörner vom Forstamt Kaltennordheim pflanzte den Baum des Jahres 2015 - einen Feldahorn.	 Foto: privat

12.05.2015

Meiningen

Immer wieder Neues in der Erlebniswelt zu entdecken

Bei angenehmen Temperaturen verlebten zahlreiche Besucher beim Frühlingsfest in der Erlebniswelt Rhönwald einen vergnüglichen Nachmittag mit Tanz und Gesang, Spiel und Spaß, Speis und Trank. » mehr

Wer wollte, konnte sich beim erweiterten "Umsonst-Fest" neu einrichten. 	F.: dol

13.04.2015

Region

Motto: Gib und nimm

Das "Umsonst-Fest" des ISWI-Vereins der TU hilft Studierenden beim Lebensstart im Studium: Geben und Nehmen brauchbarer Dinge für null Cent. » mehr

mtkd_theater Die Mimen der Erzählwerkstatt entwirrten gemeinsam ein Knäuel Seil. Denn gemeinsam und miteinander kann man Ziele erreichen.

15.03.2015

Meiningen

Erzählwerkstatt: sehenswert anders

"Ich habe mir die Heimat anders vorgestellt" lautete das Thema der jüngsten Bürgerbühne in den Meininger Kammerspielen. Sehenswert anders lautet das Besucher-Resümee. » mehr

Als strahlende Gewinnerin unserer Sommer-Foto-Aktion 2014 nahm Anika Büttner (rechts) aus Bad Salzungen den ersten Preis, eine Kamera im Wert von 300 Euro, aus den Händen von Redakteurin Marie-Luise Otto entgegen. 	 Foto: Heiko Matz

13.11.2014

Region

Neugierig auf die Welt mit dem Blick fürs Besondere

Sommer war gestern, jetzt ist November. Doch die Sommer-Leser-Foto-Aktion 2014 wirkt bis in diese Tage nach. Jetzt nahm die glückliche Gewinnerin des Wettbewerbs, Anika Büttner, ihren Preis in der Red... » mehr

18.10.2014

Thüringensport

Radtour auf Vulkan - Thüringer Extremsportler stellt Rekord auf

Santiago de Chile/Erfurt - Der Thüringer Extremsportler Guido Kunze hat einen neuen Rekord aufgestellt. » mehr

24.09.2014

Thüringen

Thüringer Extremsportler plant Radtour auf höchstem Vulkan

Erfurt - Der Thüringer Extremsportler Guido Kunze plant eine Fahrrad-Tour auf den höchsten Vulkan der Welt. » mehr

08.09.2014

TH

Zukunft erhalten

Das grüne Herz Deutschlands: Dieses Motto, das vom lebendigen Stolz aufs Wohnen und Wirtschaften zwischen Thüringens Wäldern und Wiesen kündet, ist zwischen Rennsteig und Rhön nicht nur ein Werbespruc... » mehr

Die geplante Bebauung der Hohen Geba verdeutlichte das mitgebrachte Modell. 	Foto: Erik Hande

09.08.2014

Region

Der schiefe Turm auf Werbetour

Der Breitunger Rhönklub erhielt im Gasthaus "Zur Linde" aus erster Hand Informationen zu den Plänen für das Erlebniszentrum mit dem schiefen Turm auf der Hohen Geba. 50 Zuhörer kamen. » mehr

So ähnlich könnte der Turm auf dem Ellenbogen aussehen, der untere Bereich jedoch um einen Pavillon erweitert.

09.05.2014

Meiningen

Oberweid will einen Turm auf dem Ellenbogen

Das nächste Vorhaben für die NaturAktivWelt Rhön ist in den Startlöchern: ein Turm mit Rutsche am Ellenbogen. Antragsteller ist die Gemeinde Oberweid. » mehr

Nicht nur Mathe pauken und Diktate schreiben: Kunstlehrerin Bärbel Geyer und die Klasse 10.5 zeigen, dass Schulalltag aus mehr als nur Tafelbildern und Hausaufgaben bestehen kann. Beim Tag der offenen Tür haben sich am Samstag viele Kinder mit ihren Eltern das Sonneberger Gymnasium angeschaut.

09.03.2014

Region

Mit offenen Schul-Türen für die Neuen werben

Ab diesem Montag laufen die Anmeldungen für das hiesige Gymnasium: Um den Schülern zu zeigen, was die Schule alles zu bieten hat, waren die Türen am Samstag für Besucher geöffnet. » mehr

Die Phonolith-Klippe am Heiligen Hauk bei Spahl.

07.03.2014

Region

Ein Festtag für den klingenden Stein

Phonolith ist das Gestein des Jahres 2014. Weil die Klippe am Heiligen Hauk bei Spahl aus diesem Material besteht, wird dieses Rhöner Geotop nun bundesweit bekannt gemacht. » mehr

Endstation der großen Haderholzroute: Die Ebertswiese ist mit dem, von Steinen flankierten, Bergsee für Geofreunde sehr interessant.

20.02.2014

Region

Als in Kleinschmalkalden Vulkane brodelten

In den alten Bergbaurevieren um Brotterode-Trusetal und Floh-Seligenthal werden weitere geologische Edelsteine funkeln. Der Nationale Geopark Drei Gleichen/Großer Inselsberg plant neue Projekte. » mehr

Zeuge des Unglücks: Ein Auto, bedeckt mit einer dicken Staubschicht, steht vor dem Kali-Werk Unterbreizbach. 	Foto: Heiko Matz

03.10.2013

Thüringen

Ein Unglück wie aus dem Nichts

Es ist der Tag eins nach dem tödlichen Grubenunglück in Unterbreizbach. Ministerpräsidentin Lieberknecht spricht vor Ort aus, was viele Menschen denken: "Thüringen steht unter Schock". » mehr

Christian, Anja und Alex Köhler v.l.) pflegen ihre Liebe zum Ruppberg ganz in Familie.

13.09.2013

Suhl/Zella-Mehlis

Der schönste (Rupp)Berg der Welt

Mit unserer Berg-Serie wollen wir Ihnen, liebe Leser, Lust machen, mal wieder die Wanderschuhe zu schnüren und die herrliche Natur vor unserer Haustür zu genießen. Heute geht's hinauf zum Ruppberg. » mehr

Startklar zur "Vulkan Trophy 2013": das Sonneberger Team. Es besteht aus Thomas Liebermann (r.), Marcel Schindhelm (in der Mitte vorm Trecker), Christian Engelhardt (auf dem Traktor) und Alexander Häfner (2.v.l.). Den Transport des Deutz und des Werkstatt-Containers nach Altenschlirf besorgt Bernd Bätz (l.) mit seinem Lkw mit Anhänger. 	Fotos (2): camera900.de

10.07.2013

Region

Zum "Trophy"-Tanz auf dem Vulkan

Zur Teilnahme an einem deutschlandweit einzigartigen Rennen brechen am Donnerstag vier junge Männer aus dem Sonneberger Land auf. » mehr

Die Malring-Mitglieder Heiko Groß, Bernd Hoffmeyer, Fanida Müller, Gisela Matzke, Andrea Rexhäuser, Inge Jost, Monika Kitschke und Alfred Dulawa (v.l.) sind zu Recht stolz auf die gelungene Präsentation ihrer Künstlergruppe. 	Foto: wer

29.10.2012

Region

Horizonte sind doch keine Grenzen

Das Lesen und die bildende Kunst gleichermaßen ins Gespräch zu bringen, ist das Anliegen der Ausstellung "Horizonte", die im Rahmen der fünften bundesweiten Aktionswoche "Treffpunkt Bibliothek" in der... » mehr

Etwa 150 interessierte Frauen und Männer ließen sich gern die Bedeutung der Gesteinsformationen an den zwei Exkursions-Stationen erklären. 	Fotos: proofpic

17.09.2012

Region

Reise zum Schlot des Vulkans

Herrlicher Sonnenschein erwartete die Besucher am Sonntagnachmittag auf dem Straufhain. Am Tag des Geotops wurde auf dem wohl schönsten Vulkanberg Thüringens etwas Besonderes präsentiert. » mehr

Walter Göpfert mit dem Zertifikat der Besteigung des Damavands am heimischen Kamin. 	Foto: Lutz Rommel

19.03.2012

Region

Auf dem höchsten Vulkan Persiens

Eine Erlebnisreise rund um den Erdball führte den Vachaer Weltenbummler und Bergsteiger Walter Göpfert in die Bergwelt des Irans. » mehr

So sehen auf dem Heydaer Flughafen offenbar die Billigflieger aus ...

13.02.2012

Region

Flugversuche in Heyda

Deutsche Airport-Landschaften sind reicher geworden, seit Samstagnacht der gesamte EU-Flugverkehr den närrischen "Airport Heyda" anfliegen musste. » mehr

Nichts macht mehr Spaß, als selbst ausprobieren. Im Naturhistorischen Museum können die Kinder mit Essig, Backpulver und Lebensmittelfarbe ihren eigenen kleinen Vulkan ausbrechen lassen. 	Fotos: Cornell Hoppe

19.08.2011

Region

Wenn Berge Feuer spucken

Die Ferien in Thüringen gehen zu Ende. Und mit ihnen auch die Freizeitveranstaltungen im Naturhistorischen Museum. Gestern durften die Kinder ein vorerst letztes Mal die Vulkane ausbrechen lassen. » mehr

Ein Amerikaner in Suhl: Carl St. Clair dirigiert Mozart und Bruckner im CCS.  	 Foto: MDR

17.06.2011

TH

Ein Gletscher, kein Vulkan

Das MDR-Sinfonieorchester spielt morgen sein letztes Konzert der laufenden Saison in Suhl. Der Texaner Carl St. Clair dirigiert dabei Bruckners Siebte. » mehr

13.08.2010

TH

Tanz auf dem Vulkan

Natürlich ist uns die Apokalypse in vielfältiger Form wohlbekannt: in der Bibel, in bildender Kunst und Literatur, in Musik, Theater und Film. » mehr

19.03.2008

Thüringen

Steinernes Herz beginnt zu schlagen

Floh-Seligenthal – Stephan Brauner könnte ins Schwärmen kommen. Am Montagnachmittag war der Geologe in den Wäldern oberhalb von Kleinschmalkalden unterwegs. Dort hat er anhand von Ablagerungen ein Are... » mehr

25.08.2007

Suhl/Zella-Mehlis

Gipfeltreffen auf dem Vulkan

Man muss nicht unbedingt in ferne Länder reisen, wenn es vor der eigenen Haustür noch manch zauberhaftes und faszinierendes Fleckchen zu entdecken gibt. Der Ruppberg ist dafür ein gutes Beispiel. » mehr

son_traktor_070710

07.07.2010

Region

Heiße Phase für Traktorpiloten

Sonneberg - In der sprichwörtlich heißen Phase befinden sich momentan vier junge Männer aus dem Landkreis und ihre zahlreichen Helfer. Nicht nur die sommerlichen Temperaturen sitzen ihnen im Nacken au... » mehr

chz_Rauenstein_070_180708

18.07.2008

Region

Denkmal der Erdgeschichte

Rauenstein – Rot und weiß waren die Bänder, die gestern Vormittag den Schleier über zwei gehörig großen Gesteinsbrocken vor dem Museum Neues Schloss zusammenhielten, bevor Museumsleiterin Veronika Buf... » mehr

son_traktor_070710

07.07.2010

Region

Heiße Phase für Traktorpiloten

Sonneberg - In der sprichwörtlich heißen Phase befinden sich momentan vier junge Männer aus dem Landkreis und ihre zahlreichen Helfer. Nicht nur die sommerlichen Temperaturen sitzen ihnen im Nacken au... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".