Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

VORGESETZTE

Homeoffice-Arbeitsplatz

27.10.2020

Gesundheit

Überwachung im Homeoffice

Wegen der Corona-Krise ist der Arbeitsplatz daheim fast schon zur Normalität geworden. Eine Stempeluhr gibt es dort nicht, trotzdem können sich Mitarbeiter auch zuhause nicht der Kontrolle entziehen. » mehr

Darf der Arbeitgeber den Homeoffice-Arbeitsplatz kontrollieren?

26.10.2020

Karriere

Darf der Arbeitgeber das Homeoffice kontrollieren?

Vertrauen muss sein, Kontrolle ist besser? Geht es den Arbeitgeber etwas an, wie seine Mitarbeiter im Homeoffice arbeiten? » mehr

Protest

28.10.2020

Brennpunkte

Polen streiken gegen Abtreibungsverbot

Seit Tagen protestieren Menschen in Polen gegen eine Verschärfung des Abtreibungsrechts. Heute blieben viele ihrer Arbeit fern. Die nationalkonservative PiS-Regierung hat die Stimmung im Land falsch e... » mehr

Jochen Mai

19.10.2020

Karriere

Perfektionismus im Job: Wenn das Beste nicht gut genug ist

Hauptsache schnell erledigt, das ist das Motto der einen. Andere verbeißen sich so lange in einer Aufgabe, bis alles perfekt ist. Und geraten in Stress. Wie man lernt, ein gesundes Maß zu finden. » mehr

Grübeln

19.10.2020

Karriere

Ein Jobverlust ist emotionaler Stress

Die Pandemie macht sich auf dem Arbeitsmarkt bemerkbar. Entlassungen und Kurzarbeit haben nicht nur Effekte auf das Einkommen, sondern auch auf das Gemüt. Wie lässt sich die Situation meistern? » mehr

Am PC

19.10.2020

Karriere

Wie schnell muss ich auf Mails antworten?

Manche Vorgesetzte haben gerne alles unter Kontrolle. Und im Rahmen des Weisungsrecht sind viele Vorgaben erlaubt. Aber dürfen Beschäftigte selbst entscheiden, wie schnell sie Mails beantworten? » mehr

Rupert Stadler

13.10.2020

Deutschland & Welt

Audi-Prozess: Gericht lehnt Verfahrens-Abspaltung ab

Ex-Audi-Chef Rupert Stadler wird wohl jahrelang zusammen mit drei Motorentwicklern auf der Anklagebank sitzen müssen. Das Landgericht München hat den Antrag auf Abtrennung seines Verfahrens abgelehnt.... » mehr

Fortsetzung Prozess gegen früheren Audi-Chef Stadler

06.10.2020

Deutschland & Welt

Audi-Prozess: Stadlers Verteidiger fordern neues Verfahren

«Alles wurde von oben bestimmt» - so rechtfertigte ein geständiger Ingenieur im Audi-Prozess seine Abgas-Tricksereien. Sein ehemaliger Untergebener und sein ehemaliger Vorgesetzter sahen das anders. U... » mehr

H&M soll zahlen

01.10.2020

Tagesthema

H&M soll wegen Datenschutzverstößen 35 Millionen Euro zahlen

Gesundheitsdaten, familiäre Streitigkeiten, Urlaubserlebnisse - was über die Mitarbeiter eines Servicecenters des Moderiesen H&M gespeichert wurde, ist nach Ansicht des obersten Hamburger Datenschütze... » mehr

Polizeidirektorin Heike Langguth (links) beglückwünscht die beiden mit der besten Bachelorarbeit: Tim Herrnberger und Stefanie Reinhardt. Fotos: Wolfgang Swietek

30.09.2020

Meiningen

Mit Leidenschaft und Klugheit zum Erfolg

Im Bildungszentrum der Thüringer Polizei in Meiningen erhielten am Mittwoch die Polizeianwärter nach ihrem Studium ihre Ernennungsurkunden. 41 von ihnen erreichten den gehobenen Dienst, 164 wurden zu ... » mehr

Wenn Kollegen dauerhaft fehlen

28.09.2020

Karriere

Wenn sich Kollegen ständig krankmelden

Gibt es hohe Krankenstände im Team, kann das die Zusammenarbeit belasten. Aber auch für die betroffene Person ist die Situation am Arbeitsplatz nicht immer angenehm. Welche Wege dann weiterhelfen. » mehr

Digitalkompetenzen erwerben

21.09.2020

Karriere

Ohne Technikscheu im Job noch einmal durchstarten

Investition in Bildung lohnt sich immer. Auch für Arbeitnehmer, die es nicht mehr weit bis zur Rente haben. Wer sich etwa digitale Kompetenzen aneignet, hat auch im Alter noch etwas davon. » mehr

Gespräch unter Kolleginnen

16.09.2020

dpa

In vielen Unternehmen wird geduzt

Die Wahl der Ansprache ist eine Frage des Anstands und der Etikette - die im Job durchaus heikel werden kann. Wie sieht es in deutschen Firmen aus? » mehr

Feierabendmeldung aus dem Homeoffice

14.09.2020

Karriere

Darf der Chef die Arbeitszeiten im Homeoffice kontrollieren?

Arbeiten Beschäftigte jeden Tag im Betrieb, können Vorgesetzte leicht sehen, wer wann kommt und geht. Darf der Chef die Arbeitszeiten auch abfragen, wenn alle im Homeoffice sind? » mehr

Tjark Menssen

14.09.2020

Karriere

Wann eine Versetzung zulässig ist - und wann nicht

Einer Versetzung müssen Beschäftigte nicht immer Folge leisten - auch wenn dies arbeitsvertraglich vereinbart ist. Oft kommt es auf die Umstände des Einzelfalls an. Was Beschäftigte wissen sollten. » mehr

Urlaubsplanung konfliktfrei regeln

07.09.2020

Karriere

Die Urlaubsplanung konfliktfrei regeln

Immer wieder gibt es in Unternehmen Gerangel um die Urlaubsplanung. Corona hat auch dieses Thema nicht einfacher gemacht. Welche Regeln Beschäftigte kennen sollten. » mehr

Homeoffice

07.09.2020

Deutschland & Welt

IG Metall will klare Regeln fürs Homeoffice

Während der Corona-Pandemie sind Angestellte in Deutschland flächendeckend ins Homeoffice gewechselt. Den meisten gefällt es dort gut, obwohl eine Umfrage auch einige Probleme aufzeigt. » mehr

Anspruch auf ein Zwischenzeugnis?

07.09.2020

Karriere

Haben Arbeitnehmer Anspruch auf ein Zwischenzeugnis?

Eine Beurteilung vom Arbeitgeber zeigt Beschäftigten, wo sie stehen. Kann man einfach beim Vorgesetzten anklopfen und um ein Zwischenzeugnis bitten? » mehr

01.09.2020

TH

Am Scheideweg

"Rocco Schiavone: Nächte ohne Mond" - Sonntag, 21.45 Uhr, im Ersten gesehen Dienst nach Vorschrift ist nach wie vor nicht seine Sache. » mehr

Urlaub?

31.08.2020

Karriere

Haben Arbeitnehmer Anspruch auf unbezahlten Urlaub?

Die Urlaubstage sind schon alle verplant, aber die finanzielle Situation gut? Warum also nicht einen unbezahlten Urlaub machen, denkt sich da manch ein Arbeitnehmer. Aber dürfen sie das einfach so? » mehr

Berührung

31.08.2020

Karriere

Gegen sexuelle Belästigung im Job vorgehen

Anzügliche Sprüche, pornografische Kalender im Aufenthaltsraum oder unangenehme Berührungen: Vor allem Frauen erleben bei der Arbeit sexuelle Belästigung. Hinnehmen müssen sie das Verhalten nicht. » mehr

Abwesenheitsnotiz schreiben

24.08.2020

dpa

Was in einer guten Abwesenheitsnotiz stehen sollte

Ist es überhaupt entscheidend, was in ein paar Zeilen Abwesenheitsnotiz steht? Schon - wenn man bei anderen keinen Frust auslösen will. Die wichtigste Info muss dabei in zweite Zeile. » mehr

Office vs. Homeoffice: «Teams müssen Sollbruchstellen vermeiden»

18.08.2020

dpa

«Teams müssen Sollbruchstellen vermeiden»

Corona hat die Arbeitswelt wild durcheinandergewürfelt. Nun finden sich Beschäftigte an neuen Orten wieder: zum Teil im Homeoffice, zum Teil im Büro. Wie lässt sich verhindern, dass Teams zerfallen? » mehr

Ein Geschenk zum Abschied: Der scheidende Leiter der Polizeiinspektion Hildburghausen, René Schunk (rechts), erhält von seinen Kollegen (links Wolfgang Nicolai, Leiter der Polizeiinspektion Suhl, daneben Uwe Gerth, der die Polizeiinspektion Hildburghausen kommissarisch leitet) Laufschuhe. Foto: Jan Markert

18.08.2020

Region

Reichlich Vertrauen, gelöste Fälle, Laufkilometer und Bockwürste

Zu seinem Abschied von der Polizeiinspektion Hildburghausen zeigt sich deren Leiter, René Schunk, zeitweise sehr emotional und überaus dankbar. Der 43-Jährige erheitert aber auch - unter anderem mit d... » mehr

Abgestempelt

10.08.2020

Karriere

Was bei Gewichtsdiskriminierung im Job helfen kann

Dicke Menschen erfahren im Beruf oft Diskriminierung. Vorurteile, missbilligende Blicke und mangelnde Akzeptanz - wie ist damit umzugehen? Unbedingt offen thematisieren, lautet der Tipp. Aber wie? » mehr

Mit offenen Karten?

27.07.2020

Karriere

So wird das Jahresgespräch keine Nullnummer

Viele Worte um nichts: Oft genug sind Beschäftigte nach ihrem Mitarbeitergespräch ebenso schlau wie zuvor. Mit Kritik muss man sich aber nicht zurückhalten - wenn man dabei einen Punkt beachtet. » mehr

Regeln im Homeoffice

22.07.2020

dpa

Wie klare Regeln im Homeoffice helfen

Von wegen unproduktiv: Das Homeoffice kann für viele Menschen positiv sein. Damit die Arbeit zu Hause nicht in Stress ausartet ist es allerdings wichtig, dass es klare Absprachen gibt. » mehr

Siemens macht Homeoffice möglich

16.07.2020

Deutschland & Welt

Siemens macht Homeoffice für 140.000 Mitarbeiter möglich

Corona hat gezeigt, dass Homeoffice und Co. funktionieren. Siemens zieht jetzt Konsequenzen und will für mehr als die Hälfte seiner Mitarbeiter die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten massiv ausweiten. » mehr

Kulturwandel

16.07.2020

Deutschland & Welt

Siemens macht Homeoffice für 140.000 Mitarbeiter möglich

Die Corona-Krise hat das mobile Arbeiten vorangetrieben. Viele Unternehmen wollen es beibehalten. Siemens macht jetzt Nägel mit Köpfen. » mehr

Mitarbeitergespräch

06.07.2020

Karriere

Habe ich einen Anspruch auf ein Mitarbeiterjahresgespräch?

Sie wollen endlich mal mit Ihrer Führungskraft besprechen, wie sie Ihre Leistungen einschätzt und wo Ihr Weg im Unternehmen hingehen soll. Aber gibt es überhaupt einen Anspruch auf ein Jahresgespräch? » mehr

Wirecard

24.06.2020

Deutschland & Welt

Ex-Wirecard-Vorstand auf Philippinen gesucht

Der Wirecard-Skandal zieht Kreise und beschäftigt Ermittler in mindestens drei Ländern. Eine Hauptfigur der Affäre wird auf den Philippinen vermutet. » mehr

Begegnung auf Augenhöhe

26.06.2020

Karriere

Wie Auszubildende ernst genommen werden

«Das kann ja der Azubi machen» - und dann müssen die Werkstatt gekehrt oder Akten abgeheftet werden. Nicht immer nehmen Kollegen die Auszubildenden im Betrieb für voll. Was dann helfen kann. » mehr

Katrin Gessner mit Ulrike Geissler beim Schwangerschaftsshooting im Suhler Stadtpark. Fotos: frankphoto.de

19.06.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Geschichte des Fotohauses geht weiter

Katrin Gessner hatte für dieses Jahr so viele schöne Pläne. Wie Seifenblasen sind sie zerplatzt. Die Fotografin tritt nun eine Nachfolge an, die sie so nie erwartet und gewollt hätte. » mehr

Lambrecht

16.06.2020

Deutschland & Welt

Schärfere Strafen für kriminelle Unternehmen

Kein Mitarbeiter beschließe allein, Gammelfleisch zu verkaufen oder Abgasdaten zu fälschen, sagt Justizministerin Christine Lambrecht. Deshalb sollen Unternehmen bei Straftaten bald härter belangt wer... » mehr

Väter in Teilzeit

26.06.2020

Karriere

Wie Teilzeit für Väter zur Normalität werden kann

Viele Väter wünschen sich Zeit für ihre Kinder. In der Realität tun sie sich damit schwer. Nicht einmal die Hälfte geht in Elternzeit, wenige arbeiten in Teilzeit. Wie lässt sich das umkrempeln? » mehr

Ehrlichkeit im Job

11.06.2020

dpa

Fast die Hälfte lügt bei der Arbeit

Von der kleinen Lüge bis zur Verdrehung von Tatsachen: Viele Arbeitnehmer nehmen es mit der Ehrlichkeit nicht so genau, so eine Umfrage. Die Gründe dafür sind unterschiedlich. » mehr

Im Homeoffice

26.06.2020

Karriere

Was von «Homeoffice für alle» bleiben kann

Technik, Datenschutz, Absprachen: Remote-Arbeit konnte sich vor Corona in Deutschland nie richtig durchsetzen. Wie lassen sich die guten Seiten vom Homeoffice jetzt in den Arbeitsalltag integrieren? » mehr

Was geschah genau im Seniorenzentrum Hildburghäuser Land? Die Ermittlungen, um diese Frage zu beantworten, laufen. Foto: frankphoto.de

28.05.2020

Region

Wollte Stationsleitung die Gewalt im Pflegeheim vertuschen?

Der von Regiomed gemeldete Fall von Gewalt gegen einen Bewohner im Seniorenzentrum Hildburghausen zieht weiter Kreise. Die Angehörigen des Mannes haben bei der Polizei Anzeige wegen schwerer Körperver... » mehr

Flurfunk

27.05.2020

Karriere

Wenn Mitarbeitern der Flurfunk fehlt

Der neueste Tratsch über Chefs und Kollegen wird häufig an der Kaffeemaschine ausgetauscht - und ist gut für den Zusammenhalt im Team. Aktuell ist dies kaum möglich, weil viele zu Hause arbeiten. Doch... » mehr

26.06.2020

Karriere

Arbeitnehmer oder Arbeitgeber: Wer zahlt die Weiterbildung?

Bildung ist ein kostbares Gut. Wer sich als Arbeitnehmer weiterqualifizieren möchte, muss sich auch mit den Kosten dafür auseinandersetzen. In welchen Fällen trägt sie der Arbeitgeber? » mehr

Dienstaufsichtsbeschwerde schreiben

12.05.2020

dpa

Kritik an Arbeitgeber rechtfertigt keine Kündigung

Wer lange Zeit auf Geld vom Arbeitgeber warten muss, darf sich beschweren. Ein Grund zur Kündigung ist das nicht - auch dann, wenn aus der Kritik eine Dienstaufsichtsbeschwerde wird. » mehr

11.05.2020

TH

Verletzte Seelen

"Tatort: Borowski und der Fluch der weißen Möwe" - gestern, 20. » mehr

11.04.2020

Thüringen

Der große Digitalisierungsschub

Die Corona-Pandemie bringt viel menschliches Leid und große wirtschaftliche Schäden. Doch sie hat auch ihre guten Seiten. Zum Beispiel beschleunigt sie die Digitalisierung ganz massiv. » mehr

Homeoffice

08.04.2020

Karriere

Die Bücherwand sagt mehr als 1000 Worte

Das Coronavirus verdammt viele Deutsche zum Arbeiten von zu Hause aus. Was man früher im Büro zwischen Kaffeeküche und Konferenztisch besprochen hat, passiert nun am Bildschirm: in einer Videokonferen... » mehr

Videochat

08.04.2020

Deutschland & Welt

Die Bücherwand sagt mehr als 1000 Worte

Das Coronavirus verdammt viele Deutsche zum Arbeiten von zu Hause aus. Was man früher im Büro zwischen Kaffeeküche und Konferenztisch besprochen hat, passiert nun am Bildschirm: in einer Videokonferen... » mehr

Krise als Chance sehen

07.04.2020

Karriere

Berufspläne schmieden in Corona-Zeiten

Schulabschluss, und jetzt? Wenn alles «Krise!» ruft, ist das Gefühl der Orientierungslosigkeit besonders groß. Ein Experte erklärt, warum Schüler jetzt nicht alle Pläne über den Haufen werfen müssen. » mehr

Christina Münzer und Christian Jacob verpacken die Masken-Zuschnitte. Foto: frankphoto.de

06.04.2020

Suhl/Zella-Mehlis

SRH-Mitarbeiter greifen zu Nadel und Faden

Profi-Mundschutz ist rar - auch im SRH-Zentralklinikum in Suhl. Deshalb wurde jetzt eine Aktion angestoßen, die einmalig ist. Pflegemitarbeiter werden jetzt zu Masken-Nähern. » mehr

Die Schornsteine rauchen, der Parkplatz ist voll: Wie hier im Standort Hattorf in Philippsthal läuft die Produktion im K+S-Werk Werra trotz Corona-Krise weiter. Um eine Ausbreitung des Virus zu vermeiden, hat das Unternehmen verschiedene Vorkehrungen getroffen. Foto: Jan-Christoph Eisenberg

25.03.2020

Region

Weniger Kumpel im Förderkorb

Trotz Corona-Krise: Die Produktion bei K+S läuft bislang weiter. Aktuell ist beim größten Arbeitgeber der Region allerdings Flexibilität in allen Bereichen gefragt. » mehr

26.06.2020

dpa

Wie werde ich Chemikant/in?

Konzentriert und gewissenhaft arbeiten: Chemikanten haben einen anspruchsvollen Arbeitsalltag. Dafür winken gute Berufsaussichten und Gehälter. » mehr

Ups, da ist etwas schiefgegangen

11.03.2020

dpa

Fehler als Azubi offen kommunizieren

Immer alles richtig zu machen - das schafft im Berufsalltag niemand. In der Ausbildung ist man aber oft noch unsicher, wie man mit Fehlern umgehen soll. In jedem Fall gilt: Ehrlich währt am längsten. » mehr

Gehaltsgespräch

04.03.2020

Karriere

Faire Bezahlung: Warum Frauen über ihr Gehalt reden sollten

So lange Frauen noch immer weniger verdienen als Männer, ist es mit der Gleichstellung nicht weit her. Mehr über Geld zu sprechen soll helfen, sagt eine Finanzexpertin. Aber wie stellt man das an? » mehr

Dr. Bernd Slaghuis

02.03.2020

Karriere

Hilfe, mein Chef ist inkompetent!

Kein Interesse, kein Plan, nie Zeit: Mitarbeiter urteilen oft hart über Vorgesetzte. Manchmal gehört das zum üblichen Gerede, manchmal passt es wirklich nicht. Dann gilt: Raus aus dem Kampfmodus. » mehr

^