Lade Login-Box.

VOLLZEITJOBS

Brückenteilzeit

06.05.2019

Karriere

Was bei der Brückenteilzeit zu beachten ist

Einmal Teilzeit, immer Teilzeit - viele Arbeitnehmer mit reduzierter Arbeitszeit kennen sie: die Teilzeitfalle. Dank der neuen Brückenteilzeit soll nun Schluss sein mit dem Freiraum wider Willen. Für ... » mehr

Erstmals in dieser Runde zusammen saßen die Mitglieder der Gemeinschaftsversammlung Hohe Rhön, nachdem die Stadt Kaltennordheim dazu gekommen war. Außer dieser gehören Frankenheim, Birx, Oberweid und Erbenhausen der VG an. Die Vertreter beschlossen jetzt den Haushalt für 2019. Foto: Iris Friedrich

15.02.2019

Meiningen

Neues Jahr mit Spareffekt für die Orte

Die um Kaltennordheim vergrößerte Verwaltungsgemeinschaft Hohe Rhön hat ihren Haushalt verabschiedet. Aufatmen gab es bei der Umlage: Diese - jährlich von den Orten an die VG zu zahlen - sinkt von 142... » mehr

Berufsunfähigkeit

18.06.2019

dpa

Berufsunfähigkeitsversicherung oft nicht preiswert

Ohne Job kein Geld. Diese etwas verkürzte Formel bringt es auf den Punkt: Wer lange Zeit krank ist, muss auf sein Einkommen verzichten. Gegen dieses Risiko kann man sich versichern. Die Experten von «... » mehr

Karstadt und Kaufhof

25.01.2019

Deutschland & Welt

Kaufhof-Sanierung wird rund 2600 Jobs kosten

Konzernchef Stephan Fanderl stellt nach der Fusion von Karstadt und Kaufhof die Weichen für den neuen Warenhausriesen. Die gute Nachricht dabei: Kaufhaus-Schließungen soll es zunächst nicht geben. Sch... » mehr

24.01.2019

Region

"Ewigkeitsgarantien gebe ich nicht ab"

Das aktuell bestehende Filialnetz der Wartburg-Sparkasse soll mittelfristig erhalten bleiben, sagt Vorstandsvorsitzender Tino Richter. Vorausgesetzt, die Anlaufstellen werden weiter von den Kunden gen... » mehr

Lisa Ritter und Sandy Wilk (von links) gehören zu den jungen Fachkräften, die beste Leistungen während der Ausbildung gebracht haben. Foto: Michael Bauroth

11.12.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Ein Fuchs und ein Pokal für die Besten

Für Sandy Wilk ist ein großer Traum in Erfüllung gegangen. Sie hat einen Bildungsfuchs der Industrie- und Handelskammer Südthüringen bekommen, weil sie die besten Leistungen in ihrem Ausbildungsberuf ... » mehr

HSH Nordbank Kiel

11.12.2018

Deutschland & Welt

HSH Nordbank streicht Arbeitsplätze im Norden zusammen

Nach der Übernahme durch US-amerikanische Investoren steht die frühere HSH Nordbank vor einem massiven Stellenabbau. » mehr

Carolin Kluge vor der berühmten Skyline Shanghais, die "The Bund" genannt wird. "Ein wahrer Augenschmaus", findet die angehende Lehrerin, die aus Steinbach stammt.

30.10.2018

Region

Drei Monate in Shanghai: Als Deutsche ein "absoluter Exot"

Carolin Kluge aus Steinbach überbrückt die Zeit zwischen dem Ende ihres Studiums und dem Referendariat als Lehrassistentin in Shanghai. Die 24-Jährige ist fasziniert vom Leben in China. » mehr

Niki Lauda

25.10.2018

Überregional

Ärzte: Niki Lauda kann nach Reha normales Leben führen

Nach seiner Lungentransplantation wartet auf Niki Lauda nun ein straffes Reha-Programm. Doch seine Ärzte sind sich sicher: Die Formel-1-Legende wird wieder an die Rennstrecken reisen können. » mehr

Armin Rieger, Technischer Leiter des Symposiums, im Gespräch mit der Künstlerin Eva Pelechová.	Fotos: proofpic.de

27.08.2018

Region

Ein Blick hinter die Kulissen des Symposiums

Das I. Keramiksymposium in Römhild neigt sich dem Ende zu. Beim "Tag des offenen Ateliers" hatten Besucher die Gelegenheit, die Künstler sowie ihre Werke kennenzu- lernen. » mehr

Ilmenaus Stadtrat Klaus Leuner (Linke) Klaus Leuner (Linke) ist Fraktionsvorsitzender im Ilmenauer Stadtrat und Vorsitzender des Kultur- und Sportausschusses.

13.07.2018

Region

"Man sollte die Opposition nicht so reizen"

Klaus Leuner (Linke) ist Fraktionsvorsitzender im Ilmenauer Stadtrat und Vorsitzender des Kultur- und Sportausschusses. Im Sommerinterview spricht er unter anderem über Gerd-Michael Seeber und darüber... » mehr

Unterricht in der Grundschule

29.05.2018

Thüringen

Strategiepapier für Schulpolitik passiert Kabinett

Mit dem «Thüringenplan» will die Landesregierung Leitplanken für die künftige Schulpolitik setzen. Doch Gewerkschaften kritisieren, dass der Plan deutlich hinter den Erwartungen bleibe. Auch die CDU w... » mehr

Eine Lehrerin schreibt an eine Tafel

10.04.2018

Thüringen

100 Vertretungslehrer auf fast 900 Dauerkranke

Rund 100 Vertretungslehrer mit befristeten Veträgen sollen in Thüringen die Lücken schließen, die durch 883 langfristig kranke Lehrer entstehen. Der Freistaat prüft, die Vertretungsreserve zu erhöhen.... » mehr

Familienbegleiter

16.03.2018

Familie

Hilfe für Familien mit lebensverkürzend erkrankten Kindern

Helfen, wo Hilfe gebraucht wird - Familienbegleiter unterstützen Familien mit schwerkranken Kindern. Eine Ausbildung bereitet die Ehrenamtlichen auf ihre schwierige Aufgabe vor. » mehr

Uwe Nüchter, Heiko Heß und Petra Enders am neuen Feuerwehrauto. Foto: Klämt

18.12.2017

Region

Ein Feuerwehrauto für die Schulen

Die Brandschutz-Bildung von 3200 Grundschülern im Kreis, dazu von 180 Kindergartenkindern, ist nun per rollendem Untersatz gesichert. Außerdem soll der Ilm-Kreis mit einem Sechs-Punkte-Programm das Eh... » mehr

Volles Haus im Kirchhof 2: Die neue Willkommens- und Begegnungsstätte ist nun auch offiziell eröffnet worden. Petra Güntzel (rechts) sprach für die IFBW, daneben Jana Lenk von der mitfinanzierenden Stadtverwaltung. Gefördert wird die Einrichtung vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF).	Fotos (2): fotoart-af.de

14.12.2017

Region

Ein Freiraum für die Menschlichkeit

Ein friedlicher Raum für alle Menschen soll sie sein, die neue Willkommens- und Begegnungsstätte am Kirchhof 2 in Schmalkalden. Zur Eröffnung am Mittwoch war sie schon mal proppenvoll. » mehr

Urteil zur Unterhalt

17.08.2017

dpa

Kind mit erhöhtem Förderbedarf: Anspruch auf Unterhalt

Wenn ein Kind behindert ist, braucht es oft mehr Aufmerksamkeit und Zeit von dem betreuenden Elternteil - auch wenn es bereits älter ist. Nicht immer ist eine zeitintensive Betreuung mit einem Vollzei... » mehr

Lohn- und Gehaltsabrechnung

31.03.2017

dpa

Lohnlücke zwischen Frauen und Männern soll kleiner werden

Frauen verdienen in Deutschland weniger als Männer. Ein neues Gesetz soll für mehr Lohngleichheit sorgen. Dafür will der Gesetzgeber nun mehr Transparenz in den Betrieben schaffen. » mehr

Psychologe Tobias Rahm

20.03.2017

Karriere

Wissenschaftler weisen den Weg zum Glück

Seit 2013 feiern die Vereinten Nationen den «International Day of Happiness». In Mannheim hat eine selbst ernannte Glücksministerin dazu eine Brief-Aktion gestartet. In Braunschweig entwickeln Psychol... » mehr

Mütter oft Teilzeitarbeiter

08.03.2017

dpa

Kaum Frauen in Vollzeitjobs bei Familien mit Kleinkindern

Frauen mit Kleinkindern und einem Vollzeitjob sind in Deutschland weiter die Ausnahme. Bei den meisten Paaren ist der Mann der Hauptverdiener. Die IG Metall sieht Handlungsbedarf. » mehr

06.03.2017

Thüringen

Studie: Thüringer Kita-Leiterinnen haben zu wenig Zeit

Die Bertelsmann-Stiftung hat die Personalsituation in den Thüringer Kitas geprüft. Ihr Ergebnis: Damit alles optimal läuft, seien 700 weitere Vollzeitstellen nötig. » mehr

04.03.2017

Thüringen

Leiter von Kindergärten bekommen mehr Stellen vom Land

Das Land will die Leiter von Kindergärten entlasten. Künftig könnten Einrichtungen mit vielen Kindern zusätzliche Kapazitäten für Leitungsaufgaben bekommen, sagte die Staatssekretärin im Bildungsminis... » mehr

heimrich.jpg

16.02.2017

Thüringen

"Ein Schlag in die Magengrube, was die Gebietsreform betrifft"

Die Landesregierung findet kaum Aufgaben, die sie an Landkreise und Gemeinden übertragen kann. Damit bricht ein wichtiges Argument für ihre Gebietsreform weg. Nicht das einzige. » mehr

20.01.2017

Thüringen

Kliniken haben mehr Personal für Hygiene eingestellt

Erfurt - Thüringer Krankenhäuser haben in den Jahren 2011 bis 2015 ihr Hygiene-Fachpersonal deutlich aufgestockt. » mehr

Bernhard Günther (l.) mit Sohl Lukas vor dem neuen Eierautomaten auf dem Hof in der Mendhäuserstraße 19. Der Junior ist seit Kurzem Mitgeschäftsführer des landwirtschaftlichen Betriebes. Und seit 30 Jahren im Übrigen der Erste im Dorf Wolfmannshausen, der Landwirtschaft gelernt hat! Fotos: Kerstin Hädicke

29.12.2016

Meiningen

Thüringens erste Eierautomaten stehen in Wolfmannshausen und Rohr

Die ersten beiden Eierautomaten Thüringens stehen in Wolfmannshausen und Rohr. Die Nutzer sind begeistert und die Familie von Bauer Günther seither sehr relaxt. » mehr

Ein Zusteller mit Leib und Seele: Klaus-Dieter Gruß ist täglich in Ilmenau auf Tour. Fotos (2): b-fritz.de

04.11.2016

Region

Seit 25 Jahren Frühaufsteher

Wenn andere Leute sich noch einmal bedächtig im warmen Bett umdrehen, dann ist Klaus Dieter Gruß schon auf den Straßen Ilmenaus unterwegs. In seiner Tasche hat er Zeitungen und Post, die er bis 6 Uhr ... » mehr

Jan Barthel (r.), der die Kehrmaschine hauptsächlich bedienen wird, sein Vertreter René Hörschelmann (l.) und Bürgermeister Fabian Giesder. Das Fahrzeug ist ein Fast-Alles-Könner - flexibel und vielseitig einsetzbar. Foto: Antje Kanzler

22.07.2016

Meiningen

Multitalent tritt seinen Job in Meiningen an

Die neue Reinigungskraft beim Meininger Stadtservice ist ein echtes Multitalent. Seit einer Woche weilt sie in der Stadt, arbeitet sich gerade ein, um zum 8. August ihren Vollzeitjob anzutreten: die n... » mehr

Thomas Hugk bewegt sich gern in der Natur. "Das ist mein Ausgleich", sagt er. Meist ist sein Labrador Ajax dabei.

13.05.2016

Region

"Ich habe noch viele Ideen"

Thomas Hugk möchte Bürgermeister von Dermbach bleiben. Zur Wahl am 5. Juni ist er der einzige Kandidat. Trotzdem hofft er auf viele Stimmen. Damit könnten die Bürger zeigen, "ob sie mit meiner Arbeit ... » mehr

Herbert Heß - seit 1. März der ehrenamtliche Chef im Veilsdorfer Rathaus.

08.04.2016

Region

"Ich mache keinen Rückzieher, versprochen"

Seit etwa sechs Wochen ist Herbert Heß Chef im Veilsdorfer Rathaus. Der Beigeordnete übernahm die Amtsgeschäfte, nachdem sein Vorgänger ausgeschieden war und zwei Wahlsonntage zu keinem Nachfolger gef... » mehr

Beim Osterferien-Hort an der Grundschule Veilsdorf stand gestern ein Tanz- und Bewegungskurs des Kreissportbundes auf dem Programm, der von den Kindern begeistert angenommen wurde. Nach dem Willen der Landesregierung wechselt die seit 2012 beim Landkreis liegende Trägerschaft der Schulhorte Anfang August zurück zum Land. Ob es solche Kurs-Angebote, ähnlich den früheren Arbeitsgemeinschaften, dann noch weiterhin gibt, ist noch unklar. Foto: frankphoto.de

29.03.2016

Region

Land übernimmt Horte: Noch ist vieles ungeklärt

Die Entscheidung des Landes, die kommunalisierten Grundschulhorte ab August wieder in eigene Hoheit zu übernehmen, stößt bei der Kreisverwaltung auf Unverständnis und Bedauern. » mehr

15.03.2016

Thüringen

Kommunen wollen schnell Klarheit zu Horten

Im August soll die Hoheit über die Horte von den Kommunen wieder ans Land gehen. Die Landkreise fordern daher genaue Vereinbarungen - und zwar schnell. » mehr

Mehr als 100 000 Thüringer Kinder besuchen den Schulhort.

11.03.2016

Thüringen

Einigung zur Zukunft der Schulhorte

Wer ist künftig Arbeitgeber für Hunderte Hortnerinnen in Thüringen? Das Land, sagt Rot-Rot-Grün. Finanzielle Nachteile sollen die Erzieherinnen in den Schulhorten nicht haben. Und für Jena gibt es ein... » mehr

Lothar R. Richter (re.) erhielt aus den Händen von Bürgermeister Norbert Zitzmann und Glasprinzessin Laura Leopold Urkunde und Ehrenmärbel überreicht. Die Laudatio sprach Werner Liebermann. (li.) Fotos: camera900.de

07.03.2016

Region

Gläserne Märbel für den Vollzeitjob im Ehrenamt

Wenn es nach dem diesjährigen Preisträger, Lothar R. Richter gegangen wäre, dann hätte er von seinem Märbel viele kleine Stückchen an all jene verteilt, die ihm beim Tourismus-Stammtisch treu zur Seit... » mehr

Hält, was es verspricht: Die französischen Journalisten waren begeistert vom Suhler Waffenmuseum.

20.02.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Waffenmuseum am Ende der Fahnenstange?

Eine Nürnberger Prüfungsgesellschaft hat den städtischen Haushalt auf Einsparmöglichkeiten durchforstet. Deren Vorschläge betreffen auch das Waffenmuseum. Leiter Peter Arfmann sieht das mit Sorge. » mehr

Die Bad Liebenstein GmbH ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Stadt. Mit Geschäftsführer Markus Horn werden dort ab 1. März 15 Mitarbeiter beschäftigt sein. Foto: Heiko Matz

28.01.2016

Region

"Das ist ein langfristiges Projekt"

Markus Horn führte seit Mitte vergangenen Jahres die Bad Liebenstein GmbH als Geschäftsführer im Nebenamt. Ab 1. Februar wird daraus eine Vollzeitstelle. » mehr

24.01.2016

Thüringen

Bundestagsabgeordnete vergrößern ihre Teams

Die Thüringer Bundestagsabgeordneten stellen zusätzliche Mitarbeiter ein. Einer Umfrage von MDR zufolge wollen zehn der 18 Thüringer Parlamentarier neue Mitarbeiter verpflichten oder Teilzeit- in Voll... » mehr

06.01.2016

TH

Taxifahren in Thüringen deutlich teurer - Rückgang bei Fahrgastzahlen

Erfurt - Knapp ein Jahr nach der Einführung des gesetzlichen Mindestlohns müssen die Thüringer für Taxi-Fahrten deutlich tiefer in die Taschen greifen. » mehr

24.11.2015

Meiningen

Hohe Rhön bekommt eine Stelle für den Tourismus

Beschlossen ist der Haushalt 2016 der Verwaltungsgemeinschaft Hohe Rhön. Neu ist ein Arbeitsplatz für den Tourismus. Und: Die Jugendarbeit im VG-Gebiet bleibt erhalten, die Stelle wird aber ausgelager... » mehr

Superintendent Ulrich Lieberknecht zog Bilanz und hielt Ausblick.

22.11.2015

Region

Friedensgebete verstärkt gefragt

Knapp 29 000 Gemeindemitglieder gehören zum evangelischen Kirchenkreis Bad Salzungen-Dermbach. Die Kreissynode traf sich zur Herbsttagung und verabschiedete den Haushalt 2016. » mehr

Der Architekt Dr.-Ing. Hans-Gerd Schmidt (Mitte) im Gespräch mit dem Landtagsabgeordneten Henry Worm (CDU) (links) und Bürgermeister Klaus Brodführer. Foto: proofpic.de

19.11.2015

Region

"Der Mercedes unter den Planern"

Anfang der Woche machte der Landtagsabgeordnete Henry Worm (CDU) eine Stippvisite in der DSP Dr. Schmidt Planungsgesellschaft mbH in Schleusingen. Er wollte wissen, wo er als Politiker dem Unternehmen... » mehr

Nach und nach schiebt Redaktionsmitglied Carsten Jentzsch (links) die groben Bestandteile für die Bratwurst in den Fleischwolf. Hin und wieder kann es auch vorkommen, dass das Rohr verstopft. Fleischermeister Thomas Walther hilft mit dem Stopfholz nach. Fotos (2): Heiko Matz

02.11.2015

Region

Der Metzger um die Ecke und seine Nische

Von Norden bis Süden befindet sich die Fleischbranche im Umbruch. Die klassischen Metzgereien sind für Thomas Walther aus Steinbach schon längst ausgestorben. Für den Fleischer um die Ecke bleibt der ... » mehr

17.10.2015

TH

Immer weniger sichere Jobs an Hochschulen

Gerade erst hat sich die Landespolitik wieder dafür gelobt, wie viel Geld sie in die Hochschulen des Freistaats gibt. Neben menschlichen Beispielen zeigen allerdings auch die Zahlen: An einer Hochschu... » mehr

Dank der Unterstützung von Gerhard Oßmann, der im neuen Büro die Technik einrichtet, kann Vereinsvorsitzende Ingrid Mitschke nun von dort aus ihre Termine koordinieren. Foto: frankphoto.de

06.10.2015

Suhl/Zella-Mehlis

26 Senioren-Pärchen helfen sich gegenseitig

Heute vor einem Jahr gründete sich der Verein "Senioren helfen Senioren". Nach 356 Tagen steht das Projekt auf finanziell sicheren Füßen, es gibt ein Büro und auch die Mitgliederzahlen sind gestiegen. » mehr

Ludmillus der Barde spielt mittelalterliche Weisen.

29.09.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Cisterspieler sind wie eine große Familie

Die Stimmung ist herzlich, die Musik verbindet, die Gespräche fachsimpeln gerne - das siebte Cister-Symposium war ein Erfolg. Rund fünfzig Teilnehmer, nicht nur aus Deutschland, kamen nach Suhl. » mehr

"Manchmal hätte ich mir vor 25 Jahren gewünscht, dass wir noch mehr Einfluss nehmen können", sagt Dr. Hans-Henning Axthelm aus Eisfeld heute.

10.04.2015

Region

"Habe die Entscheidung nie bereut"

Im März 1990 fanden in der DDR die ersten freien Wahlen zur Volkskammer statt. Dr. Hans-Henning Axthelm, CDU, gehörte zu den 400 gewählten Abgeordneten. » mehr

08.03.2015

Thüringen

Tausende Thüringer müssen trotz Vollzeitstelle aufstocken

Erfurt/Halle – Etwa 8500 Thüringer haben nach Zahlen der Agentur für Arbeit im Sommer 2014 trotz eines Vollzeitjobs so wenig Geld verdient, dass sie zusätzlich auf Hartz IV angewiesen waren. » mehr

Stellenangebot im Schaufenster

06.03.2015

Thüringen

In Suhl verdienen Frauen mehr als Männer

Die Beschäftigungssituation für Frauen hat sich nach Einschätzung der Arbeitsagentur verbessert. Größtes Manko ist der hohe Anteil von Teilzeitjobs - was sich auf den Lohnzetteln deutlich bemerkbar ma... » mehr

Bürgermeister Martin Müller: "Nach kreativen Ideen und Lösungswegen suchen".

22.02.2015

Region

"Gemeinsam sind wir stärker und besser"

Ehrenamtliche Arbeit, eine schlanke Verwaltung und der Abbau von Schulden sollen Vacha voranbringen. Die Ortsteilfeuerwehren sollen aber dem Sparzwang nicht zum Opfer fallen. Das sagte Bürgermeister M... » mehr

Das Freizeitzentrum in der Waldstraße soll ab Januar in Trägerschaft des Kreisjugendrings übergehen. 	Foto: frankphoto.de

17.12.2014

Region

Freizeitzentrum vor Trägerwechsel

Das Freizeitzentrum in der Waldstraße soll ab Januar 2015 in Regie des Kreisjugendrings laufen. Heute Abend muss der Stadtrat zustimmen. » mehr

Das Ilmenauer Rathaus soll 2014 fertig saniert werden, zudem werden Planungskosten für den Einbau eines Fahrstuhls in den Haushaltsplan aufgenommen. Auch ins Amtshaus werden Gelder für Sanierungsarbeiten eingestellt. 	Foto: b-fritz.de

28.11.2014

Region

Mehr Personal für Museum?

Die Personalsituation im Ilmenauer Stadt-Museum wird kritisiert: Mehrere Stadträte machen sich für eine Aufstockung stark, was allerdings die städtischen Personalkosten in die Höhe treiben würde. » mehr

Nur nicht einrosten: Petra Krause , Leiterin der sozialen Betreuung des Pflegecentrums Sonnenschein in Gerstungen, macht mit zwei Bewohnerinnen Gymnastik. Dieses Angebot der Pflegeeinrichtung gehört zu den sogenannten niedrigschwelligen Betreuungsangeboten. 	Fotos: ari

13.11.2014

Thüringen

"Es kommt unglaublich viel zurück"

Ab kommendem Jahr hat jeder Pflegebedürftige Anspruch auf einen Zuschuss zu Leistungen zur sogenannten niederschwelligen Betreuung. Ein Besuch in Gerstungen zeigt, wie wertvoll das ist, was so kompliz... » mehr

11.11.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Der erste Beigeordnete tritt in die zweite Reihe

Der erste Beigeordnete Walter Brunngräber übergibt am heutigen Dienstag im Benshäuser Rathaus die Amtsgeschäfte an den neugewählten Bürgermeister Ronald Hande. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".