Lade Login-Box.

VOLKSWIRTSCHAFT

Japans Wirtschaft

01.04.2019

Wirtschaft

Seit Freihandelsabkommen mehr Interesse an Japan

Es ist die größte Freihandelszone der Welt: Seit zwei Monaten sind die Volkswirtschaften der EU und Japans eng aneinander gerückt. Die deutsche Wirtschaft zieht eine erste positive Bilanz. » mehr

Kinder in einer Schule

25.03.2019

Familie

Ganztagsbetreuung für Grundschüler lohnt auch ökonomisch

Schulkinder mittags nach Hause zu schicken, sei ein «Luxus», den sich Deutschland nicht mehr leisten könne - sagt eine Studie. Die Autoren blicken auf Bildungschancen der Schüler, aber auch auf die Vo... » mehr

Handelsstreit zwischen USA und China

05.04.2019

Wirtschaft

Trump macht Hoffnung auf baldiges Handelsabkommen mit China

Ist der Handelskrieg bald zu Ende? US-Präsident Donald Trump verbreitet nach Gespräche in Washington Optimismus für ein baldiges Handelsabkommen mit China. Dann wären die beiden größten Volkswirtschaf... » mehr

OECD senkt Wachstumsprognose für Eurozone deutlich

06.03.2019

Wirtschaft

OECD senkt Wachstumsprognose für Deutschland deutlich

Deutschland muss sich in diesem Jahr auf eine schwächere Konjunktur einstellen. Die Gründe dafür sehen die Forscher von der OECD in der Weltwirtschaft. Es gibt aber auch einen europäischen Faktor. » mehr

Handelsstreit zwischen USA und China

04.03.2019

Wirtschaft

China und USA machen Fortschritte in Handelskonflikt

Im Handelskrieg zwischen den beiden größten Volkswirtschaften scheint eine Einigung in Sicht. Kommt es Ende März zu einem Gipfel von US-Präsident Trump mit Chinas Staats- und Parteichef Xi in Florida? » mehr

Wahlen in Nigeria

23.02.2019

Brennpunkte

Heikle Abstimmung in Afrikas größter Demokratie Nigeria

Erst sind in Nigeria die Präsidentschafts- und Parlamentswahlen kurzfristig verschoben worden. Nun haben sie stattgefunden, wenn auch vielerorts holprig. Beide aussichtsreichen Kandidaten gaben sich s... » mehr

Bauarbeiten

22.02.2019

Hintergründe

Rekordüberschuss in der Staatskasse

Die deutsche Wirtschaft verliert an Tempo. Die Staatskasse ist dennoch so gut gefüllt wie nie zuvor. Das weckt Begehrlichkeiten. » mehr

Textilfabrik in China

19.02.2019

Wirtschaft

Neue Gesprächsrunde im Handelsstreit zwischen USA und China

Seit Wochen laufen angestrengte Gespräche zwischen Amerikanern und Chinesen, um die erbitterte Handelsauseinandersetzung beider Staaten zu beenden. Nach dem jüngsten Treffen in Washington geht es nun ... » mehr

18.02.2019

Schlaglichter

USA bleiben wichtigster Einzelmarkt für Exporteure

Die USA bleiben ungeachtet aller Störfeuer der Trump-Regierung wichtigster Einzelmarkt für Deutschlands Exporteure. In das Land gingen im vergangenen Jahr Waren «Made in Germany» im Gesamtwert von 113... » mehr

Verhandlungen in Peking

15.02.2019

Wirtschaft

USA und China brauchen für Handelsgespräche länger

Am 1. März endet die «Deadline»: Dann könnte der Handelskrieg zwischen China und den USA neu aufflammen. Die Verhandler sehen zwar Fortschritte bei der Beilegung des Konflikts. Bis Ende Februar aber w... » mehr

Ministerpräsident Sanchez

15.02.2019

Brennpunkte

Spanien drohen «italienische Verhältnisse»

Pedro Sánchez gibt auf. Der Sozialist ruft die Spanier vorzeitig zu den Wahlurnen. Die einst stabile viertgrößte Volkswirtschaft der Eurozone steht damit vor schweren Zeiten. Auch die EU dürfte Grund ... » mehr

Containerhafen in Tokio

01.02.2019

Wirtschaft

Freihandelsabkommen der EU-Staaten mit Japan tritt in Kraft

Es verbindet Märkte mit 635 Millionen Menschen und steht für knapp ein Drittel der weltweiten Wirtschaftsleistung. Das Partnerschaftsabkommen der Europäer mit der drittgrößten Volkswirtschaft der Welt... » mehr

Donald Trump

01.02.2019

Wirtschaft

USA und China suchen weiter Handelseinigung

Die zwei größten Volkswirtschaften der Welt ringen nach wie vor um ein Ende ihres seit Monaten dauernden Handelskonflikts, zwei andere Top-Wirtschaftsblöcke setzen schon auf Kooperation für mehr Wachs... » mehr

Giuseppe Conte

31.01.2019

Wirtschaft

Sorgenkind Italien rutscht in Rezession

Eben erst hatte Italiens Regierung ihren Haushaltsstreit mit der EU entschärft. Nun kommt die nächste Hiobsbotschaft. Sie könnte alle Pläne, die Staatsverschuldung zu beschränken, zur Makulatur machen... » mehr

Ölförderung in Venezuela

29.01.2019

Brennpunkte

USA erlassen Sanktionen gegen Venezuelas Ölsektor

Die Einnahmen aus dem Ölexport sind das Einzige, was das völlig heruntergewirtschaftete Land noch am Leben erhält. Im Machtkampf zwischen Venezuelas Regierung und Opposition wollen die USA dem von ihn... » mehr

Friedrich Merz

11.01.2019

Brennpunkte

Merz' Wirtschaftspläne: Weniger Steuern, mehr investieren

Nur einen Tag nach Bekanntwerden seiner neuen Rolle in der CDU schlägt Friedrich Merz erste Pflöcke zur Reform der Wirtschaftspolitik ein. Er stellt klar, was genau er künftig in der Partei macht - un... » mehr

Made in China

10.01.2019

Wirtschaft

Deutsche Industrie fordert härteren Kurs gegenüber China

China ist bereits zur zweitgrößten Volkswirtschaft der Welt aufgestiegen. Es ist auch ein Wettbewerb der Systeme, der schärfer wird. Europa droht in vielen Feldern ins Hintertreffen zu geraten. Der BD... » mehr

Donald Trump und Xi Jinping in Peking

02.12.2018

Brennpunkte

USA und China: «Waffenstillstand» im Handelskrieg

Nach Monaten der Feindseligkeiten in ihren Handelsbeziehungen haben China und die USA eine vorläufige Lösung gefunden. Die Strafzölle werden vorerst nicht ausgeweitet. Es wird neu verhandelt. Aber nur... » mehr

30.11.2018

Schlaglichter

Wall Street: Gewinne vor Zoll-Gespräch - starkes Wochenplus

Die Anleger am US-Aktienmarkt sind vor den Zoll-Gesprächen zwischen den USA und China etwas optimistischer geworden. Sie hoffen auf eine Beilegung des Handelsstreits der beiden weltgrößten Volkswirtsc... » mehr

Merkel trifft Trump

27.11.2018

Brennpunkte

Weißes Haus: Treffen zwischen Merkel und Trump bei G20

Donald Trump nutzt den Gipfel der G20 in Argentinien als seine Bühne. Sieben bilaterale Treffen will er abhalten - darunter auch mit Kanzlerin Merkel und Russlands Präsident Putin, nicht aber mit Saud... » mehr

OECD

21.11.2018

Wirtschaft

OECD: Deutsche Wirtschaft verliert Schwung

Höhere Löhne treiben den Konsum in Deutschland an. Eigentlich gute Nachrichten - doch gleichzeitig belasten weltweite Handelskonflikte die Wirtschaft. Das macht sich auch in anderen Ländern bemerkbar. » mehr

02.11.2018

Schlaglichter

Wall Street: Erholungsrally setzt sich zu Monatsbeginn fort

Die anhaltende Hoffnung auf eine Beruhigung im Handelsstreit zwischen den USA und China hat die Wall Street weiter angetrieben. US-Präsident Donald Trump hatte einen «großartigen Deal» mit der zweitgr... » mehr

Bolsonaro

29.10.2018

Hintergründe

Jair Bolsonaro: Ein Extremist erobert die Mitte

Sein zweiter Vorname ist Messias - und viele seiner Anhänger sehen in Jair Bolsonaro tatsächlich den Retter Brasiliens. Als Präsident will er mit der weit verbreiteten Korruption in Lateinamerikas grö... » mehr

Donald Trump

25.10.2018

Wirtschaft

US-Handelsdefizit steuert auf Rekordhoch zu

Die USA steuern auf ein Rekorddefizit im Außenhandel zu. Im September habe der Wert der Güterimporte um 76 Milliarden Euro über demjenigen der Exporte gelegen, teilte das Handelsministerium nach der V... » mehr

prellbock bad rodack

15.10.2018

Thüringen

Stillstand beim Lückenschluss der Werrabahn

Coburg/Erfurt - Für den seit vielen Jahren geforderten Eisenbahn-Lückenschluss zwischen Eisfeld in Thüringen und Coburg in Bayern sind die Chancen auf einen Tiefstand gesunken. Die bayerische Landesre... » mehr

Nationalflaggen

23.09.2018

Wirtschaft

Bericht: Peking sagt Handelsgespräche mit den USA ab

Der Handelskonflikt zwischen den USA und China erreicht an diesem Montag eine neue Eskalationsstufe. Dann greifen weitere Strafzölle. Reißt jetzt auch der Gesprächsfaden zwischen den größten Volkswirt... » mehr

Frank Sportolari

22.09.2018

Wirtschaft

US-Handelskammer sieht Chance auf Lösung im Handelsstreit

Der Handelskonflikt zwischen den USA und China erreicht an diesem Montag eine neue Eskalationsstufe. Dann greifen weitere Strafzölle. Reißt jetzt auch der Gesprächsfaden zwischen den größten Volkswirt... » mehr

Krankenscheine

21.09.2018

Brennpunkte

Bundesregierung: Deutlich mehr Krankschreibungen

Die Zahl der Tage mit Arbeitsunfähigkeit nach Krankschreibungen in deutschen Unternehmen und Behörden ist in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen. » mehr

Börse Frankfurt

13.09.2018

Wirtschaft

Dax setzt Erholungskurs fort

Der Dax hat seinen Erholungskurs fortgesetzt. Auftrieb gaben vor allem neuerliche Hoffnungen auf eine Entspannung im Handelsstreit zwischen den beiden weltgrößten Volkswirtschaften USA und China. Aktu... » mehr

Donald Trump

07.09.2018

Wirtschaft

Trump droht Sonderzölle auf alle China-Importe an

Donald Trump zieht im Handelskonflikt mit China die Daumenschrauben an: Er will notfalls alle Importe aus der Volksrepublik mit Sonderzöllen belegen. Zunächst sind das aber nur Drohungen. » mehr

Container

07.09.2018

Wirtschaft

Deutschlands Exporteure unbeeindruckt von Handelskonflikten

«Made in Germany» behauptet seine Stärke auf den Weltmärkten - allen Handelskonflikten zum Trotz. Doch auch die Unternehmer in Europas größte Volkswirtschaft bekommt den Gegenwind zunehmend zu spüren. » mehr

Altenpflege

17.08.2018

Thüringen

Forscher: Pflegekräfte im Ausland ausbilden

Thüringen und Deutschland suchen händeringend nach Fachkräften in der Altenpflege, doch bisher weiß niemand, woher Zehntausende neue Mitarbeiter kommen sollen. Ein Jenaer Wissenschaftler fordert die G... » mehr

Wolfgang Tiefensee (SPD)

10.08.2018

Wirtschaft

Tiefensee: Drohender globaler Handelskrieg hat schon Auswirkungen

Für Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) sind erste Auswirkungen des weltweiten Handelsstreits bereits in der Thüringer Wirtschaft zu erkennen. Exporte aus dem Freistaat in die USA ... » mehr

01.10.2017

Wirtschaft

Thüringen will Handelsbeziehungen zu Japan auffrischen

Erfurt - Thüringen will die Handelsbeziehungen zu Japan nach Rückschritten wieder auffrischen. » mehr

Die ehemaligen Mitarbeiter der Wälzlagerwerke bei ihrem Treffen im vergangenen Jahr. Archivfoto: Michael Bauroth

01.08.2017

Zella-Mehlis

Großes Treffen der ehemaligen Wälzlagerwerker

Am Samstag treffen sich zum inzwischen 18. Mal die ehemaligen Wälzlagerwerker. Organisator Peter Haseney erwartet bis zu 100 Teilnehmer aus der Region, Bayern und dem Odenwald. » mehr

Die Gäste aus Kaluga schauen sich in den einzelnen Ausbildungsbereichen des Reha-Zentrums in Schleusingen um. Auch bei den Bürokaufleuten legen sie einen Zwischenstopp ein. Fotos: frankphoto.de

12.06.2017

Hildburghausen

Russischer Besuch im Reha-Zentrum

Um Erfahrungsaustausch mit russischen Gästen geht es am Montag in der Stiftung Rehabilitationszentrum "Thüringer Wald" in Schleusingen. Fünf Fachleute aus Kaluga sind zu Gast. » mehr

Gefahren durch Alkoholkonsum

12.05.2017

Gesundheit

Deutsche trinken eine Badewanne voll alkoholischer Produkte

Hunderte Menschen sterben jährlich durch Unfälle unter Alkoholbeteiligung. Dabei wäre das vermeidbar. Die «Aktionswoche Alkohol» will auf die Konsum-Probleme hinweisen und Alternativen aufzeugen. » mehr

Haushaltsunfall

06.02.2017

Bauen & Wohnen

Gefährliches Heim: Tödliche Unfälle im Haushalt nehmen zu

«Keine Leiter zu Hand? Dann kletter' ich eben aufs Fensterbrett.» Wer so denkt, riskiert sein Leben, denn im Haushalt passieren pro Jahr fast 10 000 tödliche Unfälle - Milliardenlasten für die Volkswi... » mehr

Martin Truckenbrodt.

16.02.2016

Region

"Bundesland Mitteldeutschland" wäre sinnvoll

Die erste Legislaturperiode des 2013 gegründeten Vereins Henneberg-Itzgrund-Franken e.V. ist Geschichte. Vereinsvorsitzender Martin Truckenbrodt zieht Bilanz. » mehr

13.10.2014

Region

Angemerkt: Gegen Vandalismus kämpfen

Egon, hast du einen Plan? Das waren noch Zeiten, als Einbrecher wie Gentlemen vorgingen und außer dem geknackten Panzerschrank von Franz Jäger, Berlin, keinen Schaden zurückließen. Die Einbrüche in di... » mehr

Gesprächsrunde mit Minister Uwe Höhn (3. v. l.), den Bürgermeistern (im Bild v. l. Harald Heim, Kaltenwestheim, und Christel Bittorf-Rasch, Unterweid), Vizelandrat Klaus Thielmann (r.) und anderen. MdL Rolf Baumann moderierte die Aussprache. 	Foto: any

15.08.2014

Meiningen

Höhn: "Die 90-prozentige Förderung steht"

Nie ist so viel über die Tourismusentwicklung in der Thüringer Rhön geredet worden wie in letzter Zeit. Jüngster Anlass war am Mittwoch der Besuch des Wirtschaftsministers. » mehr

Das Streitobjekt: Die bestehende Talsperre Schmalwasser soll zum Unterbecken für das geplante Pumpspeicherwerk werden. Das Oberbecken soll in der Nähe des Rennsteigs entstehen. Widerstand gibt es vor allem im Thüringer Wald gegen das Vorhaben.

30.06.2014

Thüringen

Schmalwasser: Folgen für Tourismus unabsehbar

Der Runde Tisch zum Megaprojekt Schmalwasser hat vorerst zum letzten Mal getagt. Im Mittelpunkt: Das Gutachten, das enormen Nutzen für Thüringen verheißt, Schäden aber ausblendet. » mehr

schmalwassersperre

29.06.2014

TH

Studie: Pumpspeicher bringt Hunderten Arbeit

Thüringen soll laut einer neuen Studie großen Nutzen durch das geplante Pumpspeicherwerk Schmalwasser haben. Die Kritiker überzeugt das nicht: Sie sprechen von einem "Gefälligkeitsgutachten". » mehr

Alle Hände voll zu tun: Kindergartenkinder spielen in einem Waschraum. 	Foto: dpa

17.06.2014

Thüringen

"Mehr Kita-Personal ist besser als Beitragsfreiheit"

SPD, Linke und Grüne wollen Eltern bei den Kita-Beiträgen entlasten. Die Kosten soll das Land übernehmen. Experten halten es jedoch für besser, das Geld in mehr Personal zu investieren. » mehr

Fragen aus dem Publikum kamen zum Pumpspeicherwerk und zu den Finanzen. 	Foto: Erik Hande

10.06.2014

Region

Lieberknecht sieht Pumpspeicherwerk kippen

Kämpferisch und locker zugleich gab sich Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht am Samstag in Floh-Seligenthal. Unter dem Motto "Lieberknecht direkt" lenkte sie in der "CDU-Arena" die ersten Schri... » mehr

23.04.2014

TH

Thüringer Wirtschaftsdelegation reist nach Indien

Erfurt - Eine 50-köpfige Thüringer Wirtschafts- und Wissenschaftsdelegation reist am Dienstag nach Indien. » mehr

schmalwassersperre

07.04.2014

Thüringen

Lieberknecht zweifelt an Projekt Schmalwasser

Regierungschefin Lieberknecht geht auf Distanz zum umstrittenen Pumpspeicherwerk Schmalwasser im Thüringer Wald. Sie stellt in Frage, ob sich das Milliarden-Vorhaben volkswirtschaftlich rechnet. » mehr

Über die Zukunft der Schülerbeförderung, deren Effektivität und Kosteneffizienz streiten der Kreistagsabgeodnete Jörg Stricker und der Landkreis. Letzterer sieht keinen unmittelbaren Handlungsbedarf, da die jetzige Lösung durchaus Vorteile habe. Zudem wird der Schülerverkehr von der OVG, eine Tochtergesellschaft des Landkreises.

22.02.2014

Region

Landkreis sieht keinen Änderungsbedarf

Wie sinnvoll ist es, dass auf der Strecke Neuhaus - Sonneberg - Schalkau Busse der kreiseigenen OVG parallel zu den Zügen der Südthüringenbahn unterwegs sind? Darüber streitet derzeit der Kreistagsabg... » mehr

Nur Zentimeter braust der Lkw an Emil Schindhelm (rechts) vorbei. Jedes Betreten des Gehweges entlang der Baustelle auf der B 62 in Merkers kann lebensgefährlich sein. 	Foto: Heiko Matz

27.09.2013

Region

"Muss erst etwas Schlimmes passieren?"

Die Anwohner entlang der Baustelle an der B 62 in Merkers wissen nicht mehr weiter. Nicht nur, dass sie Lärm und Staub ertragen müssen. Jeder Schritt vor das Haus ist lebensgefährlich. Sie fordern ein... » mehr

Wandern am Rennsteig

25.05.2013

Thüringen

Schlechte Stimmung im Südthüringer Tourismus

Der deutschen Wirtschaft geht es gut; vor allem im Vergleich zu anderen europäischen Volkswirtschaften. Trotzdem sind die Hotel- und Gaststättenbetreiber in Südthüringen mit ihrer Lage unzufrieden. » mehr

roesler

05.12.2012

Thüringen

"Thüringens Beitrag ist der Strom-Transit"

Die Gegner der Stromtrasse durch den Thüringer Wald feiern die neuen Hochtemperaturleiterseile in Remptendorf als Ergebnis ihres Protestes. Netzbetreiber 50 Hertz sieht sie schlicht als Mittel für meh... » mehr

Interview: Iris Friebel, die Ideengeberin   unserer Denkmal-Serie

25.05.2012

Thüringen

"Wir haben viel an Gesicht verloren"

Iris Friebel lebt in einem Denkmal - in einem mehr als 400 Jahre alten Fachwerkhaus in Rohr im Landkreis Schmalkalden-Meiningen. Sie engagiert sich im ehrenamtlichen Denkmalbeirat des Landkreises und ... » mehr

^