Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

VOLKSFESTE

In der Brunnenstadt gibt es dieses Jahr keine Kirmes, aber einen großen Markttag mit vielen Veranstaltungen. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

05.08.2020

Sonneberg/Neuhaus

Kerwa-Feeling gibt es trotzdem

Auch wenn heuer die Steinacher Kirmes coronabedingt abgesagt ist, soll das Fest-Datum nicht ohne Fest verstreichen. Am traditionellen Kerwa-Samstag gibt es einen Markttag. » mehr

Coronavirus in Kalifornien

14.07.2020

Brennpunkte

Kalifornien schließt Bars, Kinos und Kirchen wieder

Kalifornien zieht die Notbremse. Auch andere US-Bundesstaaten machen Lockerungen ihrer Corona-Auflagen wieder rückgängig. Die Zahl der Neuinfektionen nimmt unterdessen weiter dramatisch zu. » mehr

Thomas Seidel in der "internationalen Ecke" seines Getränkehandels. Hier hat er viele verschiedene Biersorten aus aller Welt - besonders belgische, wie hier zu sehen, seien beliebt. Fotos: Heiko Matz

06.08.2020

Bad Salzungen

Wenn die Welt im Bier-Regal zusammenkommt

Ob mit Ingwer, für 30 Euro pro Flasche oder von ganz weit her: Seine Begeisterung für Bier lässt sich an der Vielfalt in Thomas Seidels Getränkeladen erkennen - deswegen ist heute "Feiertag" für ihn. » mehr

Maskenpflicht

07.07.2020

Brennpunkte

Mecklenburg-Vorpommern: Treffen ohne Vorgabe wieder erlaubt

In Mecklenburg-Vorpommern dürfen sich die Menschen von Freitag an wieder ohne strenge Kontaktbeschränkungen treffen. Für Veranstaltungen gelten höhere Teilnehmerzahlen und mit Busreisegruppen dürfen e... » mehr

Bürgermeister Markus Böttcher und die Thüringer Milchkönigin Luise Unger stießen am Freitag auf gutes Gelingen zur Bergdorf-EM an. Foto: Erik Hande

05.07.2020

Schmalkalden

Thüringer Milchkönigin flößt Freizeitkickern Zuversicht ein

Wenn Freizeitkicker aus dem Haselgrund an der Bergdorf-EM teilnehmen, sieht Bürgermeister Markus Böttcher gute Chancen, die Region touristisch bekannter zu machen. Dem pflichtet die Thüringer Milchkön... » mehr

"Ein bisschen Brie schadet nie": Käse Maik zählt zu den Marktschreiern, die seit Donnerstag Meiningen besuchen.

02.07.2020

Meiningen

Zum Schreien

Spaghetti, Brie und Schoko-Brownies: Die Marktschreier bevölkern seit gestrigem Donnerstag den Meininger Marktplatz. In der Innenstadt wird es erstmals seit Corona wieder richtig laut. » mehr

Am zweiten Augustwochenende werden die bunten Riesen wieder über dem Heldburger Unterland schweben.	Fotos: Björn Chilian/privat

22.06.2020

Hildburghausen

Montgolfiade 2020: Sport ja, Volksfest nein

Die Thüringer Montgolfiade, die alle zwei Jahre in Heldburg stattfindet, wird in diesem Jahr eine reine Sportveranstaltung. Sie soll die Generalprobe für ein noch größeres sportliches Ereignis sein. » mehr

Mit Blick auf den Bergsee Ratscher - so genießen die Country-Freunde seit Jahren ihre Musik und wollen das auch dieses Jahr tun, allerdings unter Einhaltung des notwendigen Hygienekonzepts während der Corona-Pandemie.	Archivfotos: frankphoto.de

21.06.2020

Hildburghausen

Country-Festival am Bergsee Ratscher soll stattfinden

Ob die Veranstaltung die ursprüngliche Größe haben wird, ist nicht klar. Organisator Frank Fischer zeigt sich aber "sehr zuversichtlich", eine Genehmigung für das Country-Festival am Bergsee Ratscher ... » mehr

Karat

14.06.2020

Boulevard

Band Karat gibt Hotelzimmer-Rockkonzert

Die Ost-Rockband Karat gibt ein Konzert vor außergewöhnlicher Kulisse. Sänger Claudius Dreilich und seine Kollegen erheben dabei die Stimme für die coronageschädigte Veranstalterbranche. » mehr

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow

09.06.2020

Brennpunkte

Keine Kontaktbeschränkungen mehr in Thüringen

In Thüringen müssen sich die Menschen ab diesem Samstag nicht mehr an Kontaktbeschränkungen halten. Es gilt das Prinzip der Freiwilligkeit. Ein Nachbarland zeigte sich skeptisch. Auch zu geplanten Loc... » mehr

Herzpatient in der Sauna

09.06.2020

Thüringen

Saunen und Bäder sollen wieder öffnen dürfen

Nach Grundrechtseinschränkungen und zahlreichen Verboten in der Corona-Krise will die Thüringer Landesregierung den nächsten Schritt zur Rückkehr in eine Art Normalität wagen. » mehr

Ulrich Waldsachs (l.), der als Bürgermeister von Wasungens Partnerstadt Ostheim die Städtepartnerschaft förderte, ist zum Neujahrsempfang 2020 von seinem Amtskollegen Thomas Kästner mit der Wasunger Ehrenurkunde ausgezeichnet worden.

04.06.2020

Meiningen

"Kein Interesse an Städtepartnerschaft"

Im Mai 1990 ist die Städtepartnerschaft zwischen Ostheim vor der Rhön (BRD) und Wasungen (DDR) besiegelt worden. Das 30. Jubiläum heute mit einem Volksfest zu feiern, lassen die aktuellen Corona-Aufla... » mehr

Ein Schild weist den Weg zum Vereinsheim eines Schützenvereins. Foto: Daniel Karmann/dpa

02.06.2020

Thüringen

Schützen schießen wieder - aber ohne Feste

Corona hat auch die Schützenvereine getroffen. Zwar läuft das Training inzwischen wieder normal. Für die Schützenfeste sieht es jedoch schlecht aus. » mehr

26.05.2020

Hildburghausen

Montgolfiade dieses Jahr nur als Wettbewerb

Die Thüringer Montgolfiade in Heldburg wird in diesem Jahr nicht den gewohnten Volksfestcharakter haben. Ballone werden trotzdem am Himmel über dem Landkreis zu sehen sein. » mehr

Jahrmarkt

10.05.2020

Wirtschaft

Schausteller fordern Rettungsschirm

Die Schausteller fordern wegen der Corona-Krise einen staatlichen Rettungsschirm für ihre Branche. «Wir sind schon seit Monaten ohne Einnahmen und ein Ende ist nicht abzusehen», sagte der Präsident de... » mehr

Die Trachtenkirmes in Kühndorf ist erst im September geplant. Das berechtigt zu einem Mindestmaß an Hoffnung, dass das Fest tatsächlich stattfinden kann. Foto: J. Glocke

04.05.2020

Meiningen

Kermes-Start und weitere Festlichkeiten in Gefahr

Trotz tröpfchenweiser Lockerungen bei den Corona-bedingten Einschränkungen und Verboten werden die Sommermonate für viele Veranstalter unkalkulierbar bleiben. » mehr

Mit Mundschutz und ausreichend Abstand der Teilnehmer zueinander geht eine 1. Mai-Kundgebung auf dem Schießhausplatz über die Bühne.

03.05.2020

Sonneberg/Neuhaus

Ein Mai-Feiertag, der fast nur für die Katz war

Die AfD sagt ihren Infostand auf dem Piko-Platz auf den letzten Pfiff ab. Die MLPD ruft derweil auf dem Schießhausplatz die Krise des Kapitalismus aus. Der 1. Mai in Sonneberg war - zumindest was das ... » mehr

Spielplätze öffnen

01.05.2020

Topthemen

Corona-Regeln: Was ist neu? Was kommt? Was gilt weiterhin?

Bei der letzten Schaltkonferenz vor zwei Wochen wurden zum ersten Mal Lockerungen beschlossen. Dieses Mal gibt es kleinere Erleichterungen - zum Beispiel für Eltern und ihre Kinder. » mehr

Cannstatter Volksfest

29.04.2020

Brennpunkte

Aus für das Cannstatter Volksfest wegen Corona

In Corona-Zeiten fällt das Feiern schwer. Und es ist gefährlich. Deshalb hat die Stadt Stuttgart nun die Reißleine gezogen und das Cannstatter Volksfest abgesagt. » mehr

Beim Sommer Grand Prix 2019 sahen Hunderte Zuschauer dicht gedrängt dem Wettbewerb der Nordischen Kombinierer zu. Es bleibt die Frage, unter welchen Bedingungen die Veranstaltung dieses Jahr stattfinden kann.	Archiv-Foto: Erik Hande

27.04.2020

Schmalkalden

Vereinsleben ja, Volksfeste eher nein

Während das öffentliche Leben in der Haseltalstadt derzeit fast zum Erliegen gekommen ist, könnten im Mai wieder erste Vereine aktiv werden. Für viele Volksfeste sieht es hingegen schlecht aus. » mehr

Königsfamilie

27.04.2020

Boulevard

König Willem-Alexander feiert Königstag zu Hause

Stell dir vor, Holländer feiern, und es ist öde: Leere Straßen, verwaiste Grachten, missmutige Gesichter. Königs Geburtstag ohne Oranje-Party, aber mit eineinhalb Meter Abstand. Wie geht das denn? » mehr

Pfingsten war Kaltennordheim stets die Volksfest-Metropole der Rhön, das Riesenrad die Attraktion. Den 458. Heiratsmarkt wird es nicht geben. Foto: Archiv/ks

26.04.2020

Bad Salzungen

"Ein Kulturschock für die Rhön"

Pfingsten wäre es wieder so weit gewesen: Der 458. Heiratsmarkt in Kaltennordheim, größtes Volksfest in Südthüringen, hätte Tausende angelockt, die Stadt in einen Vergnügungspark verwandelt. Doch Coro... » mehr

Vor einem Jahr als dieses Foto entstand freute sich Cornelia Weigelt auf den Umzug zum Wollmarktsjubiläum, an dem sie als Harlekin teilnahm, nun bangt sie mit ihrem Mann um die Existenz.

26.04.2020

Ilmenau

Schaustellerfamilien: Alle Gondeln stehen still

Im letzten Jahr feierte der Arnstädter Wollmarkt sein 170-jähriges Bestehen. Die 171. Auflage in diesem Juni wird es auf Grund der Corona-Pandemie nicht geben. Ein herber Schlag für die Schausteller. » mehr

DFB-Pokal

24.04.2020

Sport

Kein DFB-Pokalfinale am 23. Mai in Berlin

Aus dem DFB-Pokalfinale im Berliner Olympiastadion am 23. Mai wird nichts. Wann das Endspiel überhaupt stattfinden kann, bleibt offen. Auf jede Fall droht dann ein Finale ohne Zuschauer. Derzeit sind ... » mehr

Pfingsten war Kaltennordheim stets die Volksfest-Metropole der Rhön, das Riesenrad die Attraktion. Den 458. Heiratsmarkt wird’s 2020 nicht geben. Foto: Archiv/ks

23.04.2020

Meiningen

"Ein Kulturschock für die Rhön"

Lang ersehnt, wäre es Pfingsten soweit gewesen - der 458. Heiratsmarkt in Kaltennordheim, größtes Volksfest in Südthüringen, hätte Tausende angelockt und die Stadt in einen Vergnügungspark verwandelt.... » mehr

Die Kulmbacher Brauerei hat ihren Umsatz im vergangenen Geschäftsjahr nach vorläufigen Zahlen leicht auf knapp 233 Millionen Euro gesteigert. Fotos: Kulmbacher Brauerei

22.04.2020

Thüringen

Vielfalt in Gefahr: Brauereien von Corona-Krise stark betroffen

Die deutschen Brauereien leiden unter der Corona-Krise. Zum Internationalen Tag des Bieres an diesem Donnerstag zeichnen sie eine düsteres Bild für das Jahr 2020. » mehr

Wiesn

21.04.2020

Brennpunkte

Oktoberfest wegen Corona-Krise abgesagt

Sechs Millionen Besucher aus aller Welt - kann in Corona-Zeiten ein Oktoberfest gefeiert werden? Schon länger standen die Zeichen auf Absage. Jetzt haben die Verantwortlichen ihre Entscheidung verkünd... » mehr

Schausteller können ihre Bewerbung fürs Stadtfest schicken.

19.04.2020

Thüringen

Für Schausteller geht es ums Überleben

Spätestens ab dem Sommer gehören Volksfeste eigentlich zum festen Bild in den Kommunen. Doch die Corona-Krise hat auch hier das Leben zum Stillstand gebracht. «85 bis 90 Prozent der Betriebe steht das... » mehr

Große Hebel ragen dem Fahrer entgegen: Handbremse und Gangschaltung. Kupplung, Gas, Bremse, dazu ein Schalter für den Blinker - viel mehr Technik ist in der Fahrerkabine nicht vorhanden. Fotos (2): Erik Hande

16.04.2020

Schmalkalden

82 Jahre alt und immer noch fleißig unterwegs

Gemütlich tuckert der Lanz Bulldog über den Breitunger Engelshof. Schnell ist er nicht, 15 km/h schafft der Schlepper. Dafür zieht er bis zu zwei Anhänger, dicke Baumstämme und anderes ausdauernd hint... » mehr

Corona-Folgen

16.04.2020

Thüringen

Corona-Beschränkungen: Das wird gelockert – und das nicht

Der Bund und die Länder haben sich auf einige vorsichtige Lockerungen der Corona-bedingten Beschränkungen in Deutschland geeinigt. Bei einigen Punkten gibt es Unterschiede zwischen den Ländern. Das si... » mehr

Wiesn wackeln

16.04.2020

Brennpunkte

Söder kann sich ein Oktoberfest 2020 «kaum vorstellen»

Bis Ende August sind Großveranstaltungen wegen der Pandemie verboten. Doch auch die Wiesn am 19. September könnten davon betroffen sein. » mehr

Wackelt die Wiesn?

05.04.2020

Brennpunkte

Wackelt die Wiesn wegen Corona? Für Entscheidung zu früh

Bis in den Hochsommer wird die Corona-Lähmung sicher dauern. Kann da das Oktoberfest im September beginnen? Die Wiesn-Verantwortlichen in München wollen die Entscheidung so lange wie möglich offen hal... » mehr

Kölsch-Brauhaus

04.04.2020

Wirtschaft

Deutschlands Brauer leiden unter Corona-Krise

Die deutschen Brauer können über die unzähligen Bier-Witze in Bezug auf Corona nur schwer lachen. Die Branche ist vom Wirtschaftsstillstand extrem getroffen. Vor allem eine Gruppe leidet. » mehr

Der neue Vorstand der Ortsgruppe Suhl des Rennsteigvereins 1896 stellte sich noch vor den verschärften Kontaktbestimmungen zum Foto auf: Wanderwart Udo Birke, Schriftführerin Monika Pistol, Ernst Haberland, Vorsitzender, Eberhard Hempel, Finanzen, Arno Marsch, stellvertretender Vorsitzender, und Heini Fleischhauer, Hüttenwart (von links). frankphoto.de

25.03.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Suhler Renner mit neuem Vereinsvorstand

Mit einem Vorstand bereitet die Ortsgruppe Suhl des Rennsteigvereins 1896 das neue Wanderjahr vor - wenn es denn wegen der Corona-Krise nicht ganz ins Wasser fallen muss. » mehr

Willem-Alexander & Máxima

16.03.2020

Boulevard

Geburtstagsfeier für König Willem-Alexander abgesagt

Die dänische Königin Margrethe hat bereits alle Feierlichkeiten zu ihrem 80. Geburtstag abgesagt. Und auch die «Koningsdag»-Feier in den Niederlanden ist von der Corona-Krise betroffen. » mehr

Zur Frauentagsfeier in Unterkatz am Sonntag hatten die Organisatoren ein tolles Programm für ihre Gäste vorbereitet. Mitsingen und mittanzen war ausdrücklich erlaubt, hier beim "Sirtaki" mit "Costa Cordalis" und seiner Familie.

09.03.2020

Meiningen

Zum Ehrentag: 100 Frauen unter sich

Zur größten Frauentagsfeier zwischen Werratal und Rhön fanden sich 100 Frauen in Unterkatz ein. Die Gastgeber ließen sich etliches einfallen, um die Frauen der umliegenden Orte zu unterhalten. » mehr

Kleiner Waffenschein

07.03.2020

Brennpunkte

Nachfrage nach Kleinen Waffenscheinen steigt

Sieht aus wie eine Pistole, feuert aber nur Reizgas oder Platzpatronen ab: Wer so eine Waffe in der Öffentlichkeit führen will, braucht einen Kleinen Waffenschein. Die erfreuen sich wachsender Beliebt... » mehr

03.03.2020

Thüringen

"Das Messer kann ja nicht dort hingeflogen sein"

Versuchter Totschlag sei es nicht gewesen, befand das Gericht am Montag im Prozess um eine blutige Auseinandersetzung auf dem Kaltennordheimer Heiratsmarkt. Weshalb der Angeklagte jetzt sehr glimpflic... » mehr

Wie im vergangenen Jahr wird Frau Sunna auch diesmal wieder den Winter besiegen.	Foto: dpa

27.02.2020

Bad Salzungen

Sommergewinns-Motto 2020: "Wir feiern Bachs Geburtstag"

Der Sommergewinn in Eisenach, Thüringens größtes Frühlingsfest, steht in diesem Jahr im Zeichen des 200. Geburtstags von Johann Sebastian Bach. » mehr

Alkoholkonsum an Karneval

19.02.2020

Boulevard

Alkohol an Karneval: Kulturgut oder Exzess?

Hemmungsloses Betrinken gehört für viele im Karneval mit dazu, gerade auch für Jugendliche. Mit Verkaufsbeschränkungen für Alkohol tut sich Deutschland schwer. Ein Experte sieht die Wurzeln dafür in d... » mehr

Alkohol zum Karneval

19.02.2020

Gesundheit

Alkoholrausch an Karneval: Deutsches Kulturgut mit Risiken

Hemmungsloses Betrinken gehört für viele im Karneval mit dazu, gerade auch für Jugendliche. Mit Verkaufsbeschränkungen für Alkohol tut sich Deutschland schwer. Ein Experte sieht die Wurzeln dafür in d... » mehr

Gipsbein

13.02.2020

Karriere

Sturz auf Volksfest ist kein Arbeitsunfall

Ein geselliger Abend mit den Kollegen steht unter dem Schutz der Unfallversicherung, oder? Nein. Dieser Schutz gilt auch bei einer Dienstreise nicht dauerhaft, wie ein Urteil zeigt. Was gilt genau? » mehr

Ruhrfestspiele Recklinghausen

28.01.2020

Deutschland & Welt

Ruhrfestspiele setzen 2020 auf «Macht und Mitgefühl»

Im zweiten Jahr seiner Intendanz will Ruhrfestspiel-Chef Olaf Kröck erneut politische Akzente setzen - und mit einem vielfältigen Programm ein breites Publikum erreichen. Mit dabei sind so prominente ... » mehr

In diesem Jahr bereicherten die Stepfershäuser Tänzer das Programm im spanischen Calella wieder mit einem Repertoire an Trachtentänzen sowie einem eigens einstudierten modernen Showtanz, bei denen es im Zelt keinen Zuschauer auf den Bänken hielt. Fotos: Andre Kirchner

29.11.2019

Meiningen

Trachtentanz am spanischen Küstenstrand

Es ist mittlerweile schon Tradition, dass die Stepfershäuser Trachtengruppe Jahr für Jahr zum Oktoberfest ins spanische Calella fährt. Zu erleben gibt es jedes Mal aufs Neue etwas. » mehr

Salzburger Festspiele

13.11.2019

Deutschland & Welt

Zum Jubiläum mit Netrebko, Handke und Domingo

Ein europäisches Friedensprojekt aus dem Geist der Kunst - das war der Leitgedanke vor 100 Jahren. Im Jubiläumsjahr wollen die Salzburger Festspiele erneut Zeichen setzen - auch mit zwei Dirigentinnen... » mehr

Viele Schaulustige bevölkern zum Rathaussturm der Narren jedes Jahr den Marktplatz.

07.11.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Suhler Narren nehmen das Rathaus ein

Am Montag ist es wieder so weit: Die Narren übernehmen in der Stadt die Regentschaft. Wie immer wird der Sturm aufs Rathaus mit einem kleinen närrischen Volksfest auf dem Markt gefeiert. » mehr

Steffen Lohse (vorn) zeigt auf das Zuhause des Feuersalamanders auf dem Totholzpfad. Heino Gropp und Veronika Gerber ziehen mit ihm zusammen im Vorstand des Kleingartenvereins Eller an einem Strang.

07.11.2019

Region

Thüringens schönste Gartensparte richtet nächstes Jahr Volksfest aus

Im Kleingartenverein Eller ist jede Parzelle besetzt und es gibt eine Warteliste. Der Vorstand macht vor, wie das Vereinsleben funktionieren kann. 2020 können am "Tag des Gartens" alle hinter die Kuli... » mehr

Salsódromo

31.10.2019

Reisetourismus

Salsa lernen in der Filiale des Himmels

Heiß, ansteckend, herausfordernd: Salsa-Tanzen ist Lebensfreude, es will aber auch gelernt sein. Cali in Kolumbien ist dafür ein gutes Pflaster - und es bietet mehr, als Besucher zunächst erahnen. » mehr

Die Mädels und Jungs des Kerwavereins Judenbach freuen sich auf viele Gäste.

18.10.2019

Region

Kerwa in Judenbach lockt mit Kirchweih-Programm

Der Oktober bringt ins Bergdorf nicht nur Wind, Nebel und Regen, sondern ebenso ein vollgepacktes Kirchweih-Wochenende. » mehr

Thomas Lück

13.10.2019

Deutschland & Welt

Schlagersänger Thomas Lück gestorben

Ob solo oder im Duett mit Andreas Holm: Thomas Lück zählte zu den beliebtesten Schlagerstars in der DDR. Nach dem Mauerfall musste er den Job wechseln - doch Jahre später kehrte er zurück auf die Bühn... » mehr

Die Zwillinge Adrian und Amelie sind die jüngsten Mitglieder der Rodaer Kirmesgesellschaft und tragen die "Klatsche" als Staffelstab weiter. Fotos: Veit

13.10.2019

Region

Rodaer Kirmes mit eigener Hymne

Am Wochenende feierten die Kirmesgesellschaft, die Ortsbürger und viele Gäste ihre wiedererstandene Rodaer Dorfkirmes im Festzelt an der Feuerwache. » mehr

366. Weimarer Zwiebelmarkt

11.10.2019

dpa

Der Weimarer Zwiebelmarkt startet

Weimar feiert ab Freitag den 366. Zwiebelmarkt in der Klassikstadt. Zu dem überregional bekannten Volksfest werden wieder Hunderttausende Besucher erwartet. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.