Lade Login-Box.

VERWANDTE

Schiementz - Smartphone

vor 21 Stunden

ContentAd

Worauf soll man beim Kauf eines einfachen Smartphones achten?

akz-i Die Corona-Krise hat gerade vielen älteren Menschen schmerzlich bewusst gemacht, was es heißt, von Freunden und Verwandten getrennt zu sein. » mehr

Maria Wiprich

29.05.2020

Familie

Halbgeschwister als Störenfriede?

Die Trennung der Eltern ist gerade einigermaßen verarbeitet, da bekommt Papa mit der neuen Partnerin ein Baby. Kinder kann das in widersprüchliche Gefühle stürzen - und Vätern einiges abverlangen. » mehr

Eigenhändiges Testament

vor 5 Stunden

Geld & Recht

Warum Singles ein Testament brauchen

Auch Singles sollten ein Testament aufsetzen. Damit gehen sie auf Nummer sicher, dass im Todesfall mit ihrem Nachlass das geschieht, was in ihrem Sinne ist. » mehr

Mutter und Tochter mit Schutzmasken.

27.05.2020

dpa

Tipps für Besuche und Treffen an Pfingsten

Auch wenn die Regeln in jedem Bundesland etwas anders sind: Vielerorts dürfen sich Freunde und Verwandte treffen - doch bei aller Wiedersehensfreude sollte man weiterhin achtsam sein. » mehr

Britischer Chefberater

25.05.2020

Deutschland & Welt

Johnson-Berater Cummings: «Ich bedaure nichts»

Rücktritt? Das kommt für den britischen Chefberater Dominic Cummings nicht infrage. Er weist Kritik an seinem Handeln während der Pandemie zurück. Damit bleibt er die rechte Hand von Premier Boris Joh... » mehr

Regelmäßig kontrolliert Revierleiter Ronny Eckhardt die Spurtunnel. Läuft der Nager über den Kohle-Olivenöl-Mix und später über das weise Papier, hinterlässt er seinen Stempel. Fotos (2): Michael Bauroth

22.05.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Ein Pfötchenstempel soll den Beweis liefern

Dass Zorro ein Oberhofer ist, versucht Förster Ronny Eckhardt zu beweisen. Er ist auf der Suche nach dem Gartenschläfer. Der würde im Schmücker Graben eine schicke Wohngegend vorfinden. » mehr

Testament

20.05.2020

dpa

Erbe muss nicht immer ausdrücklich benannt werden

Wer soll Erbe werden? Über diese Frage bricht oft Streit aus. Vor allem dann, wenn im Testament nicht ausdrücklich ein Erbe bestimmt wird. Im Zweifel muss das Gericht entscheiden. » mehr

Dosentelefon

18.05.2020

Familie

Mit Einzelkind durch die Corona-Zeit: Was Familien hilft

Mit anderen Kindern zu spielen, ist während der Corona-Krise schwierig. Vor allem Einzelkinder haben kaum andere Kontakte. Eltern können aber ein paar Dinge tun, um das aufzufangen. » mehr

15.05.2020

Region

"Gerade Berührungen haben eine besondere Bedeutung"

Der Hospizverein Emmaus in Hildburghausen hilft, berät und begleitet auch in Tagen der Krise, aber anders. Vereinskoordinatorin Julia Müller im Interview. » mehr

10.05.2020

Region

Für Liebe und Frieden – aus Angst vor nicht existierender Impfung

Etwa 100 Menschen trafen sich Samstagnachmittag im Otto-Ludwig-Garten in Eisfeld. Sie hatten sich über soziale Medien ausgetauscht. Auch um gegen Auflagen wegen des Coronavirus zu protestieren. » mehr

Coronavirus ? Eltern als Krisenmanager

05.05.2020

Thüringen

Justizminister Adams fordert Lockerungen im Privaten

Verwandte dürfen sich derzeit wegen der Corona-Krise unter Wahrung der Abstandsregeln zwar im Baumarkt treffen, nicht aber zu Hause. Diese und ähnliche Regelungen sorgen zunehmend für Kopfschütteln. T... » mehr

Linda Oosterlaar und Frank Lubbers verwandeln die Pension zum Glasmacher in Gehlberg mit viel Liebe zu einem kleinen Paradies. Fotos: frankphoto.de

30.04.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Durchhalten unter‘m Dach, dem noch ein ganzes Stück fehlt

Sie haben sich mit der Pension "Zum Glasmacher" einen Traum erfüllt. Jetzt aber stehen Frank Lubbers und Linda Oosterlaar vor einem Problem. Das neue Dach wird nicht fertig. Es fehlt das Geld. » mehr

Seit 65 Jahren gehen Annemarie und Joachim Nusser durch dick und dünn. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

28.04.2020

Region

"Das Beste, was ich im Konsum kriegen konnte"

Keine Gäste, keine Feier, kein Besuch von Verwandten: Mitten in die Corona-Zeit fällt die Eiserne Hochzeit von Annemarie und Joachim Nusser. » mehr

Daniel Günther

24.04.2020

dpa

Zweitwohnungen in Schleswig-Holstein bald wieder nutzbar

Gute Nachricht für Besitzer einer Zweitwohnung in Schleswig-Holstein: Sie sollen ab 4. Mai ihre Immobilie wieder selber nutzen dürfen. Es bleiben aber Beschränkungen und Auflagen. » mehr

Postkarten mit Klebebändern

22.04.2020

dpa

Postkarten mit Klebebändern selbst gestalten

Wer freut sich nicht, wenn schöne Post im Briefkasten liegt? Mal kein Rechnung, kein Werbeschreiben, sondern ein Gruß von den Freunden und Verwandten. » mehr

Eine Diakonie-Mitarbeiterin probiert eine Maske aus, die von den Helferinnen genäht wurde. Foto: T. Fastner

14.04.2020

Region

Flüchtlingsnetzwerk näht Masken für Diakonie

Einem Aufruf der Ilmenauer Diakonie-Sozialstation zum Masken-Nähen waren hilfsbereite Menschen aus dem Umfeld gefolgt. Unter anderem beteiligten sich auch Frauen aus dem Flüchtlingsnetzwerk. » mehr

60 echte Hühnereier hat Brita Wolfram in diesem Jahr gefärbt und zu Ostern verschenkt. Sonst war es das Doppelte, erzählt sie. Fotos: privat, Archiv

10.04.2020

Meiningen

4215 Schätze gehen in Wartestellung

Das kleinste ist so groß wie ein Pfennig, das größte 30 Zentimeter hoch - Brita Wolfram aus Kaltenwestheim sammelt seit Jahren Ostereier. 4215 sind es jetzt genau. » mehr

Zuwendung

10.04.2020

dpa

Selbsthilfe für pflegende Angehörige

Papierkram, Isolation, Psychodruck: Oft türmen sich Probleme in der Pflege zu einem schier unüberwindbaren Berg auf. Den anzugehen, ist nicht leicht - doch es gibt Methoden, die helfen können. » mehr

"Enno findet das toll und will immer abends die Lieder hören", erzählt Jana Schmidt über den Blog des Fröbel-Kindergartens. Foto: Heiko Matz

09.04.2020

Region

Eigener Blog: "Damit die Bindung bleibt"

Mit einem Blog hält der Fröbel-Kindergarten in Schweina Kontakt zu den Kindern, die derzeit zu Hause betreut werden müssen. Das kommt überaus gut an. Reaktionen gab es sogar aus Dubai. » mehr

Coronavirus - Landesgrenze

08.04.2020

Deutschland & Welt

Ausflüge: Wo kann ich an Ostern überhaupt noch hin?

Am Osterwochenende könnte das Frühlingswetter viele ins Freie locken. Sind ein Ausflug an die Küste oder ein Verwandten-Besuch derzeit noch erlaubt? In den Bundesländer gelten unterschiedliche Regeln. » mehr

Ostergruß verschicken: Viele Blumenläden liefern trotz Corona

07.04.2020

dpa

Viele Blumenläden liefern trotz Corona

Viele Menschen können an Ostern ihre Verwandten nicht sehen - da wäre wenigstens ein Blumengruß schön. Doch in vielen Bundesländern dürfen Blumenläden nicht öffnen. Gibt es eine Alternative? » mehr

Geldgeschenke zur Kommunion

07.04.2020

dpa

Geldgeschenke mit Sparzweck verbinden

Geldgeschenke zur Kommunion oder Konfirmation sind zwar üblich, aber nicht immer erwünscht. Was können Eltern tun, wenn sie Bedenken haben? » mehr

Joggen

06.04.2020

Thüringen

Einmal Joggen zu dritt: 150 Euro Strafe pro Läufer

Saftige Strafen, viele Details: Der Coronavirus-Bußgeldkatalog hat es in sich. » mehr

Coronavirus - Bundeskanzlerin Merkel

03.04.2020

Deutschland & Welt

Merkel nach Corona-Quarantäne: Erleben Ostern wie nie zuvor

Es wird ein Osterfest der anderen Art: Nicht raus zum Osterspaziergang im Kreis der ganzen Familie und Freunde. Kein Besuch der Verwandten, die nicht im eigenen Haus wohnen, keine Kirche. » mehr

Frühjahrsputz in der Corona-Krise

06.04.2020

Bauen & Wohnen

Von Sinn bis Unsinn beim Frühjahrsputz

Die Tradition des Frühjahrsputzes ist aktuell wie nie. Mal ordentlich die Wohnung zu reinigen, macht angesichts der Corona-Krise viel Sinn. In Putzwahn muss aber niemand verfallen. » mehr

Bewohner und Mitarbeiter des Altenhilfezentrums Haus Werragarten in Breitungen haben ihre Hände gegen Corona erhoben und dabei eine bunte Wand gestaltet. Foto: Haus Werragarten

02.04.2020

Region

"Wir bleiben zuhaus’ und machen das Beste draus"

Bewohner und Mitarbeiter des Hauses "Werragarten" in Breitungen sind optimistisch und trotzten dem Virus mit einer kunterbunten Aktion. » mehr

Die bunten Exemplare sind vor allem für die Kinder im Familienkreis. Fotos: privat

01.04.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Läppleszunft näht Mundschutz in Weiß und Kribbelbunt

Knapp 200 Mundschutzmasken haben Mitglieder der Zella-Mehliser Läppleszunft bereits genäht. Sie machen unermüdlich weiter, um damit Pflegepersonal in Krankenhäusern und Senioreneinrichtungen auszustat... » mehr

Gut geschützt arbeitet Verkäuferin Elke Marr im Rewe-Markt im A 71-Center. Eine Plexiglas-Scheibe schirmt sie von den Kunden ab und dient als Spritzschutz. Auch Handschuhe gehören inzwischen zur Arbeitskleidung, Foto: Michael Bauroth

27.03.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Wochenend-Einkauf darf kein Familienausflug sein

Mit allerlei Sicherheitsvorkehrungen werden im Rewe-Markt im A 71-Center Kunden und Mitarbeiter vor dem Coronavirus geschützt. Die Einhaltung der Regeln wird inzwischen kontrolliert. » mehr

Erstausgabe aus dem Jahr 1905.

25.03.2020

Region

"Die Augen traten heraus und er brüllte"

Die Schulen in Deutschland sind geschlossen. Vor ein paar Generationen hätten die Schüler - nicht ohne Grund - gefeiert. Lehrer der Vergangenheit blieben als brutale Brüllaffen in Erinnerung. Die Zeit... » mehr

Johanna Bose

13.03.2020

Familie

Kinderwillkommensfeste statt Taufe

Ein schönes Familienfest, Paten fürs Leben und natürlich der Glaube: Es gibt viele Gründe für eine Taufe. Trotzdem sind Eltern oft hin- und hergerissen. Inzwischen etabliert sich eine Alternative. » mehr

Beratungsstelle  für Angehörige

11.03.2020

Geld & Recht

Was man zum Thema Betreuung wissen sollte

Wer seinen Alltag nicht selbst bewältigen kann, bekommt einen Betreuer zur Seite. Dieser kann oft weitreichende Entscheidungen treffen. Darum sollte man im Zweifel selbst Regelungen treffen. » mehr

Im Landkreis Haßberge gibt es den ersten bestätigten Corona-Fall. Betroffen ist eine 13-jährige Schülerin der Realschule Hofheim.	Symbolbild: dpa

Aktualisiert am 10.03.2020

Thüringen

Corona: Proben von Schülerinnen verwechselt

Eine 13-Jährige aus dem Landkreis Haßberge ist positiv auf das Virus getestet worden. Fälschlicherweise wurde die Probe zunächst einem anderen Mädchen zugeordnet. » mehr

Für den Test auf das Corona-Virus machte die Bereitschaftsärztin einen Rachenabstrich.	Foto: E. Wolfger

10.03.2020

Thüringen

Anderthalb Wochen unter Corona-Verdacht

Nach einem Urlaub in Norditalien erlebte ein Kollege der Frankenpost in Hof, wie es ist, unter Corona-Verdacht zu stehen. Sorgen bereiten ihm vornehmlich die Reaktionen seines Umfelds sowie der Umgang... » mehr

02.03.2020

Thüringen

Matratze in Brand: Familie muss Wohnung verlassen

Die Matratze eines 4-Jährigen ist Samstagmorgen in einer Wohnung in Erfurt in Brand geraten. Offenbar zündelten die beiden Kinder im Zimmer. Die Wohnung ist nun unbewohnbar. » mehr

Ähnliche Vertragsbedingungen

20.02.2020

Netzwelt & Multimedia

Darf man Streaming-Abos mit Freunden teilen?

In Familienabos bei Streaming-Diensten wie Netflix oder Spotify werden gerne auch - oder sogar nur - Freunde einbezogen. Ist das erlaubt? Die Antwort darauf fällt meist klar aus. » mehr

Schüsse in Rot am See

24.01.2020

Deutschland & Welt

26-Jähriger soll sechs Verwandte erschossen haben

Vater, Mutter und weitere vier Familienmitglieder soll ein 26-Jähriger in Rot am See im Nordosten Baden-Württembergs erschossen haben. Das Motiv ist bisher völlig unklar. » mehr

Verwandte beim Einzug

23.01.2020

Geld & Recht

Miete für Verwandte sollte nicht zu niedrig sein

Vermieten Eltern ihrem Kind eine Eigentumswohnung, verlangen sie oft weniger Miete als üblich. Zu preiswert sollte die Miete aber nicht sein. Denn das Finanzamt schaut bei solchen Verträgen genau hin. » mehr

Glücklich über das neue Haus, auch wenn es das alte mit dem viele Erinnerungen verbunden sind, nicht ersetzen kann. Fotos: frankphoto.de

22.01.2020

Region

Silvio Supp: "Ihr habt uns unfassbar viel geholfen"

Knapp ein Jahr nach der Brandkatastrophe ist Familie Supp in Milz in ihr neu aufgebautes Haus eingezogen. Den Unglückstag können die Familienmitglieder nicht vergessen. Sie bedanken sich für die große... » mehr

Forstamtsleiter Jörn Uth (rechts) im Gespräch mit freiwilligen Helfern. Fotos (2): Ilga Gäbler

13.01.2020

Region

"Diese Bäume habe ich damals mit gepflanzt"

Jetzt müssen sie noch angehen und wachsen: 2500 Vogelkirschen- und Schwarznussbaum-Setzlinge. Mehr als 50 freiwillige Helfer brachten sie am Samstag auf einem Kahlschlag bei Gräfen-Nitzendorf in die E... » mehr

Mit "vorzüglich" bewertete Taube: Zwei der Thüringer Weißschwänze rot von Matthias Hauck aus Jüchsen erhielten das höchste Prädikat.

08.01.2020

Meiningen

Rassegeflügel in Bestform präsentiert

175 Aussteller präsentierten jüngst mehr als 1500 Tiere zur 48. Slusia-Schau in Schleusingen. Mit dabei waren auch Rassegeflügelzüchter aus dem Grabfeld. » mehr

Silvesterrakten

28.12.2019

Deutschland & Welt

Verkauf von Silvesterfeuerwerk hat begonnen

Der Verkauf von Feuerwerk beginnt - und sofort explodieren die ersten Kracher. Bei den Neujahrswünschen sind sich die Bundesbürger ziemlich einig - bei Böllern und Raketen hingegen gar nicht. » mehr

Ute Hopf, Marco Steiner, Stefan Morgenroth und Reinhard Zehner (von links) tauschen Erinnerungen aus. Fotos: Schwämmlein

26.12.2019

Region

"Wir wussten ja nicht, ob die Grenze auch aufbleibt"

Mitglieder des Feuerwehrvereins Almerswind haben mit einer Wanderung am vierten Advent an die Grenzöffnung zum Nachbarort Weißenbrunn vor 30 Jahren erinnert. » mehr

Die adeligen Herrschaften, Frau von Witzleben und Frau von Henneberg aus Elgersburg nebst ihrem Elf Vincent, fuhren nicht standesgemäß in der "Holzklasse".

15.12.2019

Region

Auch "Adelige" fahren in der Holzklasse

Scharenweise nutzten die Fans historischer Dampfloks am Wochenende die Fahrten der Nostalgiebahn hinauf auf den Rennsteig. Dort konnten sie bei Bratwurst und Glühwein verweilen. » mehr

Der Gesangverein Steinach trat unter Leitung von Günther Hayn auf.

13.12.2019

Region

Ein von allen Seiten raumfüllendes Konzert

Zum Adventskonzert in der Steinacher Kirche Sankt Peter und Paul wurde diesmal das Konzept geändert. Ein Stellungswechsel sorgte für positive Überraschungen. » mehr

Bromelie

28.11.2019

dpa

Bromelien nicht an den Wurzeln gießen

Die Ananas gehört zur Familie der Bromelien. Ihre viele Verwandten, die als Zimmerpflanzen beliebt sind, sehen ihr auch ähnlich. Man sollte sie aber nicht immer wie andere Zimmerpflanzen halten. » mehr

Hochzeit

25.11.2019

Bauen & Wohnen

Ehepartner brauchen für Einzug keine Vermieter-Erlaubnis

Der Freund ist sowieso immer zu Besuch? Offiziell Zusammenziehen ist trotzdem ein großer Schritt, auch rechtlich. In der Regel darf der Vermieter entscheiden, ob der Einzug okay ist oder nicht. » mehr

Max Kepler

21.11.2019

Überregional

Kepler: Ein perfekter Schlag ist für mich unbeschreiblich

Der gebürtige Berliner Max Kepler ist in Amerika eine große Nummer. Der 26-jährige Baseball-Spieler unterschrieb zuletzt einen mit 35 Millionen Dollar dotierten Fünfjahresvertrag bei den Minnesota Twi... » mehr

Gemälde

18.11.2019

Reisetourismus

Brechts New Yorker Schokoladen-Stücke

Sebastian Brecht lebt in New York - und macht dem Dichter-Gen alle Ehre. Der Enkel von Bertolt Brecht hat ein Schokoladen-Geschäft im East Village eröffnet. Seine Poesie besteht vor allem aus Pralinen... » mehr

Sie holten die Eiche in Prag ab. Von links: Rainer Möbus, Thomas Petzold, Johann Kaiser, Simone Petzold, Tobias Ehrlicher.	Foto: Stadt Bad Rodach

15.11.2019

Region

Baum der Erinnerung reist von Prag nach Adelhausen

Am 18. November feiert Bad Rodach und die Gemeinde Straufhain 30 Jahre Grenzöffnung in Adel- hausen. Dafür wird ein Baum aus einem ganz besonderen Garten gepflanzt. » mehr

Siegfried Gatzer spielt sein Ständchen zur Grenzöffnung bei Adelhausen am 18. November 1989. Dann wird gefeiert - mit Champagner.	Fotos: privat

15.11.2019

Region

Ein Trompeter und eine Kiste Champagner

Das Bild ging einst um die Welt: Ein Mann steht im Morgengrauen des 18. November 1989 bei klirrender Kälte an der einstigen Demarkationslinie. Er hebt eine Trompete an den Mund und spielt. Die Grenze ... » mehr

Gertrud Henkel (links) vor der Kaffeetafel im Gemeinschaftsraum "Generation 50plus" im Gespräch mit SPD-Direktkandidatin Diana Lehmann. Foto: M. Bauroth

20.10.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Soziale Kontakte bis ins hohe Alter

Bei einem ihrer letzten Wahlkampftermine traf Direktkandidatin Diana Lehmann ältere Bürger in Zella-Mehlis. Von ihnen wollte sie wissen, ob man in hiesiger Region gut alt werden kann. » mehr

Dönerladen in Halle

18.10.2019

Topthemen

Trauma: Wann man Hilfe braucht und wie man helfen kann

Der Schock nach dem rechtsextremen Terroranschlag von Halle sitzt tief. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.