Lade Login-Box.

VERTEIDIGUNGSMINISTERIEN

F-35

08.06.2019

Brennpunkte

USA wollen Türkei aus F-35-Programm ausschließen

Der türkische Präsident Erdogan hält eisern am Kauf eines russischen Raketenabwehrsystems fest. Die USA drohen dem Nato-Partner dafür mit dem Rauswurf aus dem F-35-Kampfjetprogramm - und machen nun er... » mehr

30.05.2019

Schlaglichter

28 Menschen aus Taliban-Gefängnis in Afghanistan befreit

Spezialkräfte haben in Südafghanistan 28 Menschen aus einem Gefängnis der radikalislamischen Taliban befreit. Bei dem Einsatz im Bezirk Nau Bahar der Provinz Sabul seien mindestens zwei Taliban-Kämpfe... » mehr

Idlib

13.06.2019

Brennpunkte

Syrien: Russland verkündet Waffenruhe und setzt Angriff fort

Die Kämpfe um Idlib laufen noch, als Russland überraschend eine Waffenruhe für die syrische Rebellenhochburg ankündigt. Die Türkei ist vorsichtiger, spricht aber von «ehrlichen Bestrebungen». Die Luft... » mehr

Bundeswehr

17.05.2019

Brennpunkte

Deutschland meldet Nato massive Budgeterhöhung

Deutschland steht wegen seiner vergleichsweise niedrigen Verteidigungsausgaben unter enormem Druck von Nato-Partnern - vor allem der USA. Jetzt sind in der Bündniszentrale beeindruckende Zahlen eingeg... » mehr

Die Selbstladebüchse CR223. "Auch Jäger und Waffensachverständige können ein solches Gewehr erwerben", steht im Katalog.	Foto: Katalog C. G. Haenel GmbH

05.05.2019

Thüringen

Streit um neues Sturmgewehr: Brief an die Ministerin

Nur noch zwei Waffenhersteller sind im Rennen um die Nachfolge des Sturmgewehrs G36 bei der Bundeswehr. Neben der Suhler Waffenschmiede Haenel bewirbt sich auch der G36-Hersteller Heckler & Koch m den... » mehr

Delfinsterben in der Ägäis

15.04.2019

Wissenschaft

Delfinsterben in der Ägäis: Ursache Marinemanöver?

Nach einer großangelegten Marineübung in der Nordägäis wurden in Griechenland unverhältnismäßig viele tote Delfine registriert. Experten diskutieren über Zufall und Zusammenhang. » mehr

Begrüßung

12.04.2019

Brennpunkte

Von der Leyen bekennt sich in den USA zu Zwei-Prozent-Ziel

Aus Sicht vom US-Präsident Trump steckt Deutschland zu wenig Geld in die Verteidigung. Vor dem Hintergrund der regelmäßigen Kritik aus Washington hat Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen mit i... » mehr

Polizei zeigt Jugendlichen Umgang mit Pfefferspray

13.04.2019

Thüringen

In der Kritik: Polizei zeigt Jugendlichen Umgang mit Pfefferspray

Während einer PR-Show im Thüringer Innenministerium durften Jugendliche mit Pfefferspray-Attrappen hantieren. Was zweifelhafte Botschaften vermittelt hat. Der Innenminister sieht inzwischen ein, dass ... » mehr

«Gorch Fock»

08.04.2019

Brennpunkte

Zahlungsstopp für «Gorch Fock» aufgehoben

Die Kostenexplosion bei der «Gorch Fock» und die Berater-Affäre: Im Verteidigungsministerium haben interne Untersuchungen eine ganze Reihe von Fehlern zutage gefördert. Für den Weiterbau des Segelschu... » mehr

08.04.2019

Schlaglichter

Zahlungsstopp für «Gorch Fock» aufgehoben

Das Verteidigungsministerium hat für die Sanierung des Segelschulschiffs «Gorch Fock» den nach einer Kostenexplosion und Untreuevorwürfen verhängten Zahlungsstopp aufgehoben. » mehr

Bundeswehr-Werbung

04.04.2019

Brennpunkte

Kritik an Bundeswehr-Anzeige zu Stellenabbau bei Ford

Lustig oder geschmacklos? Die Bundeswehr wirbt mit einer Anzeige um Ford-Mitarbeiter, deren Jobs auf der Kippe stehen. Der Betriebsrat des Autobauers ist empört, das Unternehmen wollte die Kampagne so... » mehr

Flughafen BER

23.03.2019

Wirtschaft

Ministerium: Neubau für Regierungsterminal am BER muss sein

Für 70 Millionen Euro wurde in Berlin Schönfeld ein Flughafen für Staatsgäste und Minister hochgezogen. Doch schon in ein paar Jahren soll ein Neubau kommen. Der Bund sieht dafür gute Gründe. » mehr

Ursula von der Leyen

14.03.2019

Hintergründe

Das Sanierungsdebakel in Daten

Die «Gorch Fock» hat Ende 2015 ihre bislang letzte Ausbildungsreise beendet. Seitdem läuft eine großangelegte Reparatur und Erneuerung - der Masten, der Motoren, des Rumpfes. Wichtige Daten: » mehr

Yongbyon

04.03.2019

Brennpunkte

Südkorea will zwischen USA und Nordkorea vermitteln

Südkorea und China sehen im gescheiterten Trump-Kim-Gipfel von Hanoi gute Ansätze. Peking mahnt zu Geduld, Seoul will vermitteln. Auch sendet Südkorea zusammen mit den USA eine Entspannungsgeste an Pj... » mehr

01.03.2019

Schlaglichter

Ministerium räumt bei «Gorch Fock»-Sanierung Fehler ein

Das Verteidigungsministerium hat erhebliche Fehler bei der Sanierung des Segelschulschiffs «Gorch Fock» eingeräumt. Einem kritischen Prüfbericht des Bundesrechnungshofes mit Empfehlungen werde im Wese... » mehr

Gorch Fock

01.03.2019

Brennpunkte

Ministerium räumt Fehler bei «Gorch Fock»-Sanierung ein

Ist die «Gorch Fock» zuletzt eine Gefahr für die Besatzung gewesen? Das Verteidigungsministerium widerspricht Warnungen aus einem Prüfbericht des Bundesrechnungshofs - der legt in einem Schreiben an A... » mehr

01.03.2019

Schlaglichter

Ministerium räumt in Gorch-Fock-Affäre Fehler ein

In der Affäre um die explodierenden Kosten bei der Sanierung des maroden Segelschulschiffs «Gorch Fock» hat das Verteidigungsministerium einem Medienbericht zufolge Fehler eingestanden. » mehr

Grundausbildung

27.02.2019

Brennpunkte

Personal-Offensive: Die Bundeswehr soll attraktiver werden

Mit besserer Absicherung und barer Münze: Die Bundeswehr soll bis 2025 auf mehr als 200.000 Soldaten wachsen. Sie bemüht sich um Einsteiger, aktive Soldaten und Reservisten. Für sie soll Teilzeit mögl... » mehr

Gorch Fock

21.02.2019

Brennpunkte

Wehrbeauftragter: Die Marine braucht ein Schulschiff

Weiter reparieren, neu bauen oder ausmustern? Nach dem Insolvenzantrag der Elsflether Werft AG stellt sich die Frage nach der Zukunft des Marine-Schulschiffes «Gorch Fock» erst recht. Die neue Werftle... » mehr

Elsflether Werft AG

21.02.2019

Hintergründe

Wirtschaftskrimi um die Gorch Fock

Etwa 70 Millionen Euro hat das Verteidigungsministerium bereits für die Sanierung der maroden «Gorch Fock» ausgegeben. Nun muss die Werft Insolvenz beantragen. Wo ist das Geld geblieben? » mehr

Bundesfinanzministerium

04.02.2019

Brennpunkte

Über 1,2 Milliarden Euro für Regierungsberater seit 2006

Üben externe Berater zu starken Einfluss auf die Regierungsarbeit aus? Die Hilfe von außen ist hoch umstritten. Jetzt gibt es eine neue Statistik zu den Ausgaben der einzelnen Ministerien, die allerdi... » mehr

Auslaufmodell: Ein Ausbilder der Bundeswehr hält ein Sturmgewehr G36 in die Höhe. Die Standardwaffe der Truppe soll in den kommenden Jahren ersetzt werden. Auch die Suhler Firma Haenel bewirbt sich um den Auftrag. Archivfoto: dpa

Aktualisiert am 02.02.2019

Thüringen

Vorstoß in eine neue Dimension

Die Suhler Firma Haenel bewirbt sich um den Auftrag, das neue Standard-Sturmgewehr der Bundeswehr zu liefern. Von 120.000 Waffen ist die Rede und einem Auftragsvolumen von fast einer viertel Milliarde... » mehr

Regierungsflugzeug Theodor Heuss

01.02.2019

Brennpunkte

Flugbereitschaft bekommt drei neue Maschinen

Pleiten, Pech und Pannen: Die Flugbereitschaft der Bundeswehr hat in den vergangenen Jahren in ungünstigsten Momenten Schlagzeilen gemacht. Nun sollen neue Maschinen angeschafft werden. » mehr

01.02.2019

Schlaglichter

Flugbereitschaft soll weitere Langstreckenmaschine bekommen

Die von Pannen geplagte Flugbereitschaft der Bundeswehr soll eine dritte Langstreckenmaschine für die Reisen von Ministern und Regierungsvertretern bekommen. Das Vergabeverfahren dazu sei gestartet, s... » mehr

31.01.2019

Schlaglichter

Verteidigungsministerium prüft Kauf von Kampfflugzeug F/A-18

Das Bundesverteidigungsministerium prüft den Kauf amerikanischer Kampflugzeuge vom Typ «F/A-18» als Nachfolger des in die Jahre gekommenen «Tornados». Die US-Maschine sei zusammen mit dem «Eurofighter... » mehr

Soldatin mit langem Haar

31.01.2019

Brennpunkte

Soldat will lange Haare tragen - Bundesgericht lehnt ab

Werden Männer bei der Bundeswehr diskriminiert, weil sie keinen Zopf tragen dürfen - Frauen aber schon? Darüber entschied heute das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig. » mehr

Ursula von der Leyen besucht Gorch Fock

21.01.2019

Brennpunkte

Von der Leyen zu «Gorch Fock»: Zeit für «absolute Klarheit»

In Bremerhaven wird heftig geschweißt, gehämmert und gebohrt. Aber die Zukunft des Segelschulschiffs «Gorch Fock» ist noch ungewiss. Die Ministerin sieht das Schiff in «schwerem Fahrwasser». » mehr

18.01.2019

Schlaglichter

Zwei russische Kampfjets auf Übungsflug kollidiert

Zwei schwere russische Jagdbomber sind bei einem Übungsflug im Fernen Osten des Landes kollidiert. Das bestätigte das Verteidigungsministerium in Moskau. Eine der Maschinen des Typs Suchoi Su-34 sei z... » mehr

«Gorch Fock»

13.01.2019

Brennpunkte

«Gorch Fock»: Rechnungshof erhebt Vorwurf gegen Bundeswehr

Hat die Bundeswehr die explodierenden Kosten für die Reparatur der «Gorch Fock» wissend in Kauf genommen? Der Bundesrechnungshof deutet das einem «Spiegel»-Bericht zufolge in einem Prüfbericht zuminde... » mehr

03.01.2019

Schlaglichter

Niederländische Armee hilft beim Aufräumen der Strände

Nach der Havarie des Containerschiffs «MSC Zoe» wird nun die niederländische Armee beim Aufräumen der Strände auf den westfriesischen Wattenmeer-Inseln eingesetzt. Soldaten sollten schnell dorthin ges... » mehr

Peinlicher Vorfall

27.12.2018

Brennpunkte

G20-Flugzeugpanne: Verteidigungsministerium widerspricht

Es war eine peinliche Panne für die Flugbereitschaft: Bei Merkels Flug zum G20-Gipfel fällt ein Teil der Elektronik aus, die Maschine kehrt um. Nun heißt es, eine Lufthansa-Tochter sei für die Odyssee... » mehr

19.12.2018

Schlaglichter

US-Medien: USA bereiten Abzug aus Syrien vor

Die USA bereiten laut US-Medien den Abzug ihrer Truppen aus Syrien vor. Präsident Donald Trump habe die Entscheidung getroffen und das Verteidigungsministerium entsprechend angewiesen, berichtet CNN. » mehr

«Gorch Fock»

16.12.2018

Brennpunkte

Ministerium: Ende der «Gorch Fock» derzeit kein Thema

Wegen eines Korruptionsskandals ist die Feierstunde zum 60. Geburtstag des Segelschulschiffs «Gorch Fock» geplatzt. Nun ist im Verteidigungsministerium ein Treffen anberaumt. Die generelle Zukunft des... » mehr

13.12.2018

Schlaglichter

Korruptionsverdacht bei Reparatur der «Gorch Fock»

Im Zusammenhang mit der Reparatur des Segelschulschiffs «Gorch Fock» geht das Verteidigungsministerium einem Korruptionsverdacht nach. Die Obleute des Verteidigungsausschusses wurden darüber unterrich... » mehr

12.12.2018

Schlaglichter

Berateraffäre im Verteidigungsministerium: U-Ausschuss kommt

Die Berateraffäre im Verteidigungsministerium wird zum Fall für einen parlamentarischen Untersuchungsausschuss im Bundestag. Die Obleute von Grünen, FDP und Linke im Verteidigungsausschuss verständigt... » mehr

Ursula von der Leyen

12.12.2018

Brennpunkte

U-Ausschuss zur Berateraffäre im Verteidigungsministerium

Das Thema Berater lässt Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen nicht los. Die Opposition will eine Erklärung dafür, warum sie in nur zwei Jahren 200 Millionen Euro für externe Fachleute ausgab. ... » mehr

Regierungs-Airbus

30.11.2018

Hintergründe

Pleiten, Pech, Pannen: Wie sicher ist man im Regierungsjet?

Schrottflieger, Pechvogel, Pannenflieger: An spöttischen Bezeichnungen für die deutschen Regierungsflieger mangelt es nicht. Im In- und Ausland kratzen sie am Image der High-Tech-Nation Deutschland. D... » mehr

Zwischenfall mit Regierungsflieger

30.11.2018

Hintergründe

Merkels Pannenflug und eine «höhere abstrakte Gefahr»

Mehrfach haben die Flugzeuge der Bundesregierung in jüngster Zeit mit Pannen Schlagzeilen gemacht. Doch der Vorfall beim Flug der Kanzlerin zum G20-Gipfel scheint besonders gewesen zu sein. Es bleiben... » mehr

27.11.2018

Schlaglichter

Über 20 Milliarden Euro für Auslandseinsätze der Bundeswehr

Die mehr als 50 Auslandseinsätze der Bundeswehr seit Anfang der 90er Jahre haben zusammen mindestens 21,6 Milliarden Euro gekostet. Nach einer Aufstellung des Verteidigungsministeriums wurde mit 10,2 ... » mehr

23.11.2018

Schlaglichter

Berateraffäre: Entscheidung über U-Ausschuss erst später

Die Entscheidung über einen Untersuchungsausschuss zur Berateraffäre des Verteidigungsministeriums fällt voraussichtlich erst im Dezember. Nach der ersten Befragung von Ministerin Ursula von der Leyen... » mehr

Olaf Scholz

09.11.2018

Brennpunkte

Bundeshaushalt 2019 steht: 356,4 Milliarden Euro

Es dauert mehr als 15 Stunden bis in den frühen Morgen, dann ist der zweite GroKo-Etat festgezurrt - wieder mit einer «schwarzen Null» und einigen sichtbaren Prioritäten. Die Opposition reagiert enttä... » mehr

Führungsakademie

04.11.2018

Brennpunkte

Bundeswehr bildet trotz Khashoggi-Affäre weiter Saudis aus

Die Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien hat die Bundesregierung wegen der Khashoggi-Affäre vorerst gestoppt. An anderer Stelle läuft die militärische Kooperation aber weiter. » mehr

Bundesverteidigungsministerium

31.10.2018

Brennpunkte

Bericht: Von der Leyen räumt systematische Fehler ein

In der Affäre um Beraterverträge hat das Verteidigungsministerium gegenüber dem Rechnungshof einem Medienbericht zufolge gravierende und weit verbreitete Mängel eingeräumt. » mehr

31.10.2018

Schlaglichter

Nur gut ein Drittel der nagelneuen Panzer einsatzbereit

Selbst bei nagelneuen Panzern, Kampfjets und Hubschraubern der Bundeswehr lässt die Einsatzbereitschaft zu wünschen übrigen. Von den 97 im Jahr 2017 an die Truppe ausgelieferten Großgeräten können nac... » mehr

Ursula von der Leyen

21.10.2018

Brennpunkte

Ministerium: Kein Maulkorb für Bundeswehr

Will das Verteidigungsministerium Mitarbeitern und Soldaten eigene Kontakte zu Bundestagsabgeordneten verbieten? Einem entsprechenden Zeitungsbericht folgt ein Dementi. Es geht um einen heiklen Vorgan... » mehr

Bundestag

18.10.2018

Brennpunkte

Justiz prüft Anzeige gegen Verteidigungsministerium

Mit dem Einsatz externer Computerexperten hat sich das Verteidigungsministerium bereits Kritik des Rechnungshofes eingefangen. Nun gibt es Vorwürfe wegen möglicher Scheinselbstständigkeit. » mehr

Fantastischen Vier

14.10.2018

Boulevard

Jacob-Grimm-Preis für Fanta 4

Von «Die Da!?!» bis «MFG» - die Songs der Fantastischen Vier gehören zur deutschen Popkultur. Auch in der deutsche Sprache haben sie Spuren hinterlassen. Dafür wurden sie nun ausgezeichnet. » mehr

02.10.2018

Schlaglichter

Zwischenfall auf Ostsee-Fähre: Keine Meldung über Verletzte

Auf einer Ostsee-Fähre mit knapp 300 Passagieren an Bord ist es zu einem Zwischenfall gekommen. Zunächst hatte das litauische Verteidigungsministerium in Vilnius von einem Feuer berichtet. » mehr

Russische Soldaten

11.09.2018

Brennpunkte

Wostok 2018: Russland beginnt größtes Manöver seit 1981

Beim letzten Manöver dieser Größe reagierte noch Leonid Iljitsch Breschnew im Kreml und Russland hieß Sowjetunion. Mit 300.000 Soldaten und chinesischer Beteiligung startet heute die gigantische Milit... » mehr

Flüchtlinge in Idlib

10.09.2018

Brennpunkte

Streit um mögliche Bundeswehr-Beteiligung am Syrien-Krieg

Wird sich Deutschland bei einem Giftgaseinsatz in Syrien an militärischer Vergeltung beteiligen? Die Frage muss nicht nur politisch, sondern auch rechtlich beantwortet werden. Die Opposition will Ausk... » mehr

10.09.2018

Schlaglichter

«Bild»: Verteidigungsministerium prüft Optionen in Syrien

Könnte sich die Bundeswehr nach einem möglichen neuen Chemiewaffeneinsatz der syrischen Regierung gegen die eigene Bevölkerung an Vergeltungsaktionen beteiligen? Das werde im Moment im Verteidigungsmi... » mehr

Traumkulisse in Hochfilzen: Die malerischen Kitzbüheler Alpen im Hintergrund, hier mit Verfolgungs-Weltmeister Martin Fourcade, und dauerhaft schönes Wetter hat Oberhof nicht zu bieten. Dafür kann die Rennsteigstadt bei der Stimmung oder dem Veranstaltungsgelände punkten. Fotos: dpa

13.02.2017

Regionalsport

Ganz kurze Wege in Tirol und ein Vergleich mit Oberhof

Oberhof will sich im nächsten Jahr wieder für eine Biathlon-Weltmeisterschaft bewerben. Wir wagen wie zu jeder WM einen Vergleich mit dem aktuellen Veranstalter. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".