Lade Login-Box.

VERSICHERUNGSJAHRE

Grundrente kommt

19.02.2020

Brennpunkte

Die Grundrente kommt - Wer von dem Aufschlag profitiert

Kleiner Verdienst - kleine Rente: Millionen Menschen kommen im Alter nur mit Mühe über die Runden. Nun will die Regierung Betroffenen unter die Arme greifen. Doch die Regeln sind alles andere als einf... » mehr

Rentenversicherung

23.12.2019

Brennpunkte

Mehr Menschen als erwartet mit 63 in abschlagsfreier Rente

Hunderttausende gehen jedes Jahr mit 63 in Rente - und nutzen die Möglichkeit, dabei keine Abschläge hinnehmen zu müssen. Wie überraschend ist die Entwicklung? » mehr

Ein Mann nutzt in Berlin einen E-Tretroller

24.02.2020

Mobiles Leben

Mehrere Versicherer senken E-Tretroller-Haftpflichtprämien

Elektrotretroller dürfen seit dem Sommer 2019 auf den Straßen fahren. In den ersten Monaten hat mancher Versicherer weniger gemeldete Schäden verzeichnet als erwartet - und senkt nun die Beiträge. » mehr

Mutter und Kind

03.04.2019

dpa

Kindererziehung hat Auswirkungen auf Rentenhöhe

Gerade Mütter unterbrechen oft ihre Erwerbsbiografie und damit auch die Zahlung in die Rentenversicherung. Das mindert spätere Rentenleistungen. Jedoch können die Erziehungszeiten die Anwartschaft erh... » mehr

Arbeitsminister Heil

15.02.2019

Deutschland & Welt

Handwerk wettert gegen Grundrentenplan von Minister Heil

Handwerkspräsident Hans Peter Wollseifer lässt kein gutes Haar an den Grundrentenplänen von Sozialminister Hubertus Heil. CSU-Chef Söder will einen eigenen Vorschlag machen. Ein anderer CSU-Mann reagi... » mehr

Muss es wirklich immer ein Krankenschein sein? Weil viele Arbeitgeber in Thüringen diesen nach wie vor ab dem ersten Tag erwarten, sind die Thüringer in der Statistik bundesweit besonders häufig krankgeschrieben. Archivfoto: dpa

24.09.2018

Thüringen

Der Mythos vom besonders kranken Thüringer

In den Statistiken der Krankenkassen fallen Menschen in Thüringen regelmäßig durch besonders viele Fehltage auf. Der Grund dafür könnte jedoch nicht ihre schlechte Gesundheit sein, sondern die geringe... » mehr

Zeitungsausträger

11.12.2017

dpa

Rentenbeitrag im Minijob erhöht Rentenansprüche

Minijobber haben die Wahl: Entweder sie zahlen Beiträge zur Rentenversicherung oder sie lassen sich davon befreien. Wichtig ist für die Entscheidung zu wissen: Wer den Rentenbeitrag nicht leistet, ver... » mehr

Streit um die Rente

10.07.2017

TH

Wirtschaft erneuert Kritik an Trend zur Rente mit 63

Nach 45 Jahren ohne Abzüge in den Ruhestand - dieses Angebot nutzen viele Arbeitnehmer. » mehr

Über die Mitgliederzeitung "Vorwärts" wurden die Sozialdemokraten über den Koalitionsvertrag informiert. Bis 12. Dezember wird das Votum erwartet. 	Foto: dpa

06.12.2013

Region

SPD im Ilm-Kreis zufrieden mit dem Koalitionsvertrag

In diesen Tagen entscheiden die SPD-Mitglieder per Wahlkarte mit Ja oder Nein über den Koalitionsvertrag mit der CDU zur Bildung einer neuen Bundesregierung. Im Ilm-Kreis ist die Reaktion positiv. » mehr

25.09.2012

TH

Das große Schweigen

Das hört sich doch gut an. Nur zwei Gegenstimmen und eine Enthaltung für das Rentenkonzept des Vorsitzenden: Nein, niemand wird dem SPD-Bundesvorstand vorwerfen können, Sigmar Gabriel in einem höchst ... » mehr

^