Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

VERNUNFT

Eigentlich wollte der Landwirt seine Wiesen rund um Benshausen noch ein zweites Mal mähen, um sein Lager mit ausreichend Heuballen bestücken zu können. Doch der Regen fehlt, sodass das Gras nicht wächst. Die zweite Mahd fällt aus. Fotos (2): Michael Bauroth

17.09.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Spärliches Grün und leere Heulager

Von Benshausen übers Haseltal und bis in den Kanzlersgrund ist Landwirt Mario Urbach im Einsatz. Mit schwerem Gerät bearbeitet er die Wiesen in der Region - ein Job, der ihm inzwischen mehr Probleme a... » mehr

Von solchen Bildern muss sich die Sportstadt Meiningen vorerst verabschieden: Außenangreiferin Claudia Holland-Moritz setzt im Regionalligaspiel im Februar dieses Jahres gegen Reichenbach (3:2) zum Schlag an.	Fotos (2): Norbert Scheidler

11.09.2020

Regionalsport

Zu großer Aufwand: VV 70 kapituliert

Das ist ein Paukenschlag: Der VV 70 Meiningen zieht seine Mannschaft aus der Volleyball-Regionalliga der Frauen zurück. Der Schock sitzt tief, aber die Gründe sind bei genauer Betrachtung durchaus nac... » mehr

BVB-Youngster

vor 2 Stunden

Sport

BVB feiert Jungstars - Favre winkt bei Meisterfrage ab

Bayerns Tor-Festival kontern die Super-Teenies des BVB mit gnadenloser Effektivität im Bundesliga-Topspiel. Bei der Frage nach einem Meisterkampf winken Dortmunds Trainer und Sportchef aber nur müde a... » mehr

Neustart oder Eintagsfliege?

06.09.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Neustart oder Eintagsfliege?

Seit vielen Monaten ist der von Freies Wort veranstaltete Suhler Sommerausklang die erste größere öffentliche Veranstaltung. Georg Vater und Karl-Heinz Frank (Fotos) befragten Caterer und andere betei... » mehr

sommerausklang

06.09.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Neustart oder Eintagsfliege?

Seit vielen Monaten ist der von Freies Wort veranstaltete Suhler Sommerausklang die erste größere öffentliche Veranstaltung. Georg Vater und Karl-Heinz Frank (Fotos) befragten Caterer und andere betei... » mehr

03.09.2020

Ilmenau

Ortsteilrat möchte endlich Pläne sehen

Der Ortsteilrat Gräfinau-Angstedt zeigte sich in einigen Bereichen mit Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung Ilmenau unzufrieden. Beim Hochwasserschutz komme man zu langsam voran. » mehr

Mario Adorf

02.09.2020

Boulevard

Mario Adorf hält nichts von Corona-Leugnern

Der Schauspieler blickt mit fast 90 Jahren auf sein Leben zurück und ist zufrieden damit. In Sachen aktueller Pandemie rät er, nicht zuviel Angst zu haben, aber auch nicht sorglos zu sein. » mehr

Kudwig Seeber: "Hegel in seinem Arbeitszimmer" (1828). Repro: epd

26.08.2020

Feuilleton

Vernunft und Freiheit - warum Hegel modern ist

Heute vor 250 Jahren wurde der Philosoph Georg Wilhelm Friedrich Hegel geboren - sein Einfluss auf die heutige Zeit ist enorm. Zu Lebzeiten wurde er zur geistigen Symbolfigur des preußischen Staates. » mehr

Friedrich Schorlemmer ist Pfarrer und Bürgerrechtler. An dieser Stelle nimmt er Anstoß und gibt Denkanstöße.

17.08.2020

Feuilleton

Wie wir zerstören, wonach wir uns sehnen

Wir fressen auf, wovon wir leben. Wir sägen mit immer schärferen Sägen an allen Ästen, auf denen wir sitzen. Wenn wir so weitermachen, ist unsere Zukunft nur noch der freie Fall ins Nichts. » mehr

Weiterbildung

17.08.2020

Karriere

Gute Weiterbildungsangebote erkennen

Coaches, E-Learning-Kurse oder Präsenz-Lehrgänge: Der Weiterbildungsmarkt ist unübersichtlich. Es gibt aber Kriterien, die verraten, wann ein Angebot Humbug ist. » mehr

Annett Schwäblein (links) lässt sich auch von dunklen Wolken nicht vom Schwimmen im Benshäuser Freibad abhalten. Hier prüft Schwimmmeister Jens-Uwe Reinhardt regelmäßig, ob die Anlage für den richtigen Chlorgehalt und PH-Wert sorgt.

16.08.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Badespaß im Schichtbetrieb und mit Tickets im Vorverkauf

Die Freibad-Saison läuft. Das Wetter spielt weitgehend mit. Und doch ist in diesem Jahr vieles anders, neu und für manche auch nicht verständlich. » mehr

Hans-Joachim Watzke

14.08.2020

Überregional

BVB-Chef Watzke: «Sancho-Verbleib ist in Stein gemeißelt»

Fast in jedem Jahr verlor der BVB zuletzt einen Star. Diesmal gelang es jedoch, den umworbenen Jadon Sancho zu halten. Mit deutlichen Worten beseitigte Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke letzte Zweif... » mehr

Georg Maier

10.08.2020

Thüringen

Thüringer SPD sichert Scholz Unterstützung zu

Bundesfinanzminister Olaf Scholz will Kanzler werden. Seine SPD-Parteigenossen in Thüringen begrüßen seine Nominierung als Kandidat - und heben die Vorzüge des Politikers hervor. » mehr

Kleinkind mit Wutanfall

04.08.2020

dpa

So besänftigen Eltern kleine Wutzwerge

Eine Impfung für Kinder gegen Trotzanfälle gibt es ja leider nicht. Also brauchen Eltern eine Strategie, um die stressigen vier bis fünf Minuten zu meistern. Wie gelingt die Deeskalation? » mehr

Fan-Rückkehr

03.08.2020

Überregional

Debatte um Gehaltsgrenze - DFL berät über Fan-Rückkehr

Auf der Mitgliederversammlung der Deutschen Fußball Liga soll über einheitliche Maßnahmen für eine eingeschränkte Rückkehr von Zuschauern in die Bundesliga-Stadien entschieden werden. Unerwartet gibt ... » mehr

28.07.2020

TH

Es ist nicht vorbei

Es sei niemandem missgönnt, nun die Ferienzeit in vollen Zügen zu genießen; wer es bedenkenlos täte oder gar gedankenlos, wird mit dafür verantwortlich sein, wenn am ersten Schultag das böse Erwachen ... » mehr

Loben die integrative Arbeit des FSV 06 Eintracht Hildburghausen um E-Juniorenspieler Emin Gashi: Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (links) und Hildburghausens Bürgermeister Tilo Kummer.	Foto: Steffen Ittig

24.07.2020

Lokalsport

"Auch gezeigte Mittelfinger helfen da nicht weiter"

Sport verbindet. Nach dieser Philosophie leben auch die Mitglieder des FSV Eintracht Hildburghausen. Ministerpräsident Bodo Ramelow zeigt sich beeindruckt. » mehr

Unverschämtheit: Müll in Altkleidercontainern entsorgt. Foto: DRK

20.07.2020

Region

Ekelerregende Entdeckungen in DRK-Containern

Die Mitglieder des DRK-Kreisverbands Bad Salzungen sind wütend: Altkleidercontainer des Roten Kreuzes werden von unverschämten Mitbürgern als Abfalleimer missbraucht. » mehr

12.07.2020

Thüringen

Ein Eisbein allein zu Hause und ein wankender Koch

Heringen/Helme - Dumm gelaufen: Weil ein Mann aus Heringen unweit von Nordhausen sein Eisbein auf dem Herd vergessen hatte, ist er nun seinen Führerschein los. » mehr

Ein Zettel im Außengelände des Schatohs macht deutlich: Das Jugendhaus hat wieder geöffnet - sehr zur Freude des Stadtjugendpflegers Matthias Müller.

05.07.2020

Region

Wieder geöffnet - mit verschiedenen Konzepten

Während des Lockdowns blieben auch die Jugendhäuser geschlossen. Mittlerweile ist wieder Leben in diese eingekehrt, wenngleich in den Einrichtungen bestimmte Regeln eingehalten werden müssen. » mehr

In der Oase auf der Pörlitzer Höhe können die Kinder und Jugendlichen endlich wieder ihren liebgewonnenen Freizeitaktivitäten nachgehen. Auch Tischtennisspielen ist wieder möglich. Sobald der Mindestabstand von eineinhalb Metern nicht eingehalten werden kann, muss jedoch in allen Jugendhäusern eine Maske getragen werden. Fotos: Jessie Morgenroth

05.07.2020

Region

Wieder geöffnet - mit verschiedenen Konzepten

Während des Shutdowns blieben auch die Jugendhäuser geschlossen. Mittlerweile ist wieder Leben in diese eingekehrt, wenngleich in den Einrichtungen bestimmte Regeln eingehalten werden müssen. » mehr

Von Friedrich Rauer

28.06.2020

TH

Gedanken-Sprünge

Der amerikanische Schriftsteller Mark Twain (1835-1910) erzählt, wie er einmal einem Missionar zuhörte, der von der Not der Schwarzen berichtete. Zu Tränen gerührt greift der berühmte Autor nach dem S... » mehr

Eintracht Frankfurt - SC Paderborn 07

27.06.2020

Eintracht mit Arbeitssieg gegen Absteiger Paderborn

Nach einer Drei-Tore-Führung gibt Eintracht Frankfurt gegen den SC Paderborn fast noch den Sieg aus der Hand. Die Schwäche bringt Frankfurts Routinier Marco Russ zum Karriereende um den erhofften Kurz... » mehr

Uwe Müller, Martina Schwarz und Tilo Kummer am Kindergarten "Lindenzwerge", wo auch sonst viel Obst und Gemüse auf den Tisch kommt.	Foto: frankphoto.de

26.06.2020

Obst und Gemüse für kleine Schaufenstergestalter

In einer Mal- und Bastelaktion hatten Hildburghausens Kindergärten leere Schaufenster künstlerisch gestaltet. Die Wohnungsgesellschaft bedankte sich jüngst mit einer Vitaminspritze. » mehr

Sie suchten nach viel Leid ihr häusliches Glück in Dillstädt: Simone Schrage mit Sohn und Hunden. Nun fühlen sie sich ausgetrickst. Foto: frankphoto.de

26.06.2020

Der zerplatzte Haus-Traum in Dillstädt

Für eine Familie aus Schleswig-Holstein sollte der Umzug nach Dillstädt ein Aufbruch in glücklichere Zeiten werden, doch das neue Glück in der alten Thüringer Heimat findet ein jähes Ende. » mehr

Bespricht den Re-Start im Trainingsbetrieb: Der Vorstand des Ebertshäuser Schützenvereins um René Bieber, René Forelle, Volker Meyer, Ingrid Janetzky und Torsten Grasshoff (von links).

19.06.2020

"Gut Schuss" lautet das Motto bei den Schützen

Der Schützenverein Ebertshausen stellt die Weichen für den Wiedereinstieg ins Vereinsleben. Die Gefühlslage entspricht einer Mischung aus Optimismus und Realismus. » mehr

Die Montagsdemo. Archivfoto: chz

19.06.2020

"Mehrheit steht hinter den Schutzmaßnahmen"

In Sonneberg und anderen Orten wird gegen die Beschränkungen durch die Corona-Pandemie demonstriert. Der Chef des Krisenstabes im Landratsamt erklärt, warum er eine Einladung der Demonstranten nicht a... » mehr

Merlins-Coach

11.06.2020

Stolz, aber chancenlos: Bitteres Geisterturnier der Merlins

Die Merlins aus Crailsheim können einem schon ein bisschen leid tun. Ihre überragende Saison wurde von der Corona-Krise gestoppt. Von dem Kader, der die Liga durcheinandergewirbelt hat, ist nicht mehr... » mehr

Susanne Schumacher gibt Einzelunterricht an der Gitarre, Lehrerin und Schüler tragen Masken, die die Ausbreitung von Atemluft bremsen. Fotos: Müller

04.06.2020

Die Musikschule wagt ein Zurück in die Zukunft

Die Musikschule des Landkreises Sonneberg hat ihren Betrieb unter Sicherheitsauflagen wieder aufgenommen. » mehr

29.05.2020

Thank you, Donald

Dass ausgerechnet der hemmungslose Verleumder Trump von Twitter die Meinungsfreiheit „erstickt" sieht, gehört zu den Absurditäten einer an Verdrehungen reichen Präsidentschaft. Gleichwohl hat der Präs... » mehr

Jugendweihe-Bilder wie 2019 gibt es in diesem Jahr noch nicht. Feiern werden zum Teil auf den Herbst verschoben, manche fallen aus. Archiv: frankphoto.de

26.05.2020

Wenn das Erwachsenwerden verschoben werden muss . . .

Lebensfeste wie Konfirmationen und Jugendweihen konnten vielerorts wegen der Corona-Pandemie im Frühjahr nicht stattfinden. Doch mittlerweile gibt es Lichtblicke und neue Termine im Herbst. » mehr

Der Kreistagsbeschluss, dass im Ilm-Kreis Schüler der elften und zwölften Klasse ab kommendem Schuljahr kostenlos den ÖPNV nutzen dürfen, stößt nicht bei allen auf Begeisterung. Archivfoto: Volker Pöhl

25.05.2020

FDP kritisiert ÖPNV-Beschluss als unverantwortlich

Im Ilm-Kreis dürfen ab dem kommenden Schuljahr auch Schüler der elften und zwölften Klasse kostenlos den ÖPNV nutzen. Bisher mussten sie dafür zahlen. Die FDP kritisiert den Beschluss, die AfD hingege... » mehr

Rentner Alfons Blum vor dem Heim, in dem er seine Frau nicht besuchen darf. Foto: Bodo Schackow/dpa

23.05.2020

Die guten Seiten der Corona-Krise: Zeit für Vernünftige

Die Corona-Pandemie bringt viel menschliches Leid und große wirtschaftliche Schäden. Doch sie hat auch ihre guten Seiten. Zum Beispiel zeigt sie, was sogenannte Wutbürger von echten Sorgen der Mensche... » mehr

Vatertag

21.05.2020

Maske, Abstand, Bollerwagen - Vatertag in Corona-Zeiten

Ein Vatertag bei strahlendem Sonnenschein, und das unter Corona-Beschränkungen: Kann das gutgehen? Es kann, zumindest vielerorts in Deutschland. An der Nordsee mussten einige Besucher allerdings schne... » mehr

Wandern in Thüringen

21.05.2020

Maske, Abstand, Bollerwagen - Vatertag in Corona-Zeiten

Ein Vatertag bei strahlendem Sonnenschein, und das unter Corona-Beschränkungen: Kann das gut gehen? Es kann, zumindest vielerorts in Deutschland. An der Nordsee mussten einige Besucher allerdings schn... » mehr

"Geboren als Mensch, gestorben an Covid-19": Kunstinstallation Friedhof in Arnstadt. Fotos: ari

20.05.2020

Der Tod schreckt die Spaziergänger nicht

Zuletzt haben sie viel Aufmerksamkeit bekommen. Inzwischen formiert sich Protest gegen die Menschen, die gegen die Corona-Auflagen protestieren. Auch die, die nicht mit ihnen spazieren wollen, sind wü... » mehr

Das Bilderkabinett, in dem sich Kulturbetriebschef Jörg Neumann, Touristinformationsleiter Sebastian Keßler und Museumsdirektorin Antje Vanhoefen (von links) aufhalten, zählt zu den historischen Bereichen des Neuen Palais, der nun wieder für Besucher geöffnet wird. Fotos: Berit Richter

18.05.2020

Schlossmuseum öffnet wieder

Das Arnstädter Schlossmuseum öffnet ab Himmelfahrt seine Tore wieder für Besucher. Vorerst mit eingeschränkten Öffnungszeiten und auch nur für einen Teil der Ausstellungen. » mehr

Ein Stück Normalität in der Krisenzeit: Susanne und Christopher Dost zogen am Freitag in der Suhler Fußgängerzone die Blicke vieler Passanten auf sich, als sie Corona zum Trotz heirateten und mit einer schicken Hochzeitkutsche durch die Stadt fuhren. Foto: frankphoto.de

16.05.2020

Wenn Liebe stärker als das Virus ist

Liebe ist... trotz coronabedingt wenig erfreulicher Zeiten zu heiraten. Jedenfalls bei Susanne und Christopher Dost, die sich am Freitag im Suhler Standesamt das Ja-Wort gaben. » mehr

Lutz Pfannenstiel

12.05.2020

Pfannenstiel: «Das gesamte Geschäft muss sich hinterfragen»

Lutz Pfannenstiel hat auf allen Kontinenten gespielt. Die Entwicklung des Fußballs in der jüngeren Vergangenheit sieht der noch bis 31. Mai amtierende Sportchef von Fortuna Düsseldorf kritisch. Er for... » mehr

2020-05-10

10.05.2020

Autodisco mit Melanie Müller - 300 Gäste feiern in ihren Wagen

Tanz im Wagen: Nach der Autodisco-Premiere in Nobitz (Landkreis Altenburger Land) mit Sängerin Melanie Müller soll es eine Wiederholung des Formats geben. » mehr

Ein Bild des Schreckens: Vor etwa einem Jahr kam es zu einem riesigen Waldbrand in den Reinsbergen bei Plaue. Archivfoto: Eckehard Dierbach

10.05.2020

Regen brachte nur wenig Wasser-Puffer

Die jüngsten Niederschläge haben zumindest am Rennsteig die Waldbrandgefahr ein wenig verringert. Einige Kilometer weiter sieht es allerdings schon anders aus. Entspannt sieht man die Situation nirgen... » mehr

Spiele in Tokio

08.05.2020

«Nicht einfach»: Olympia 2021 macht Bundeswehr Probleme

Die Verschiebung der Olympischen Spiele in Tokio auf 2021 stellt auch die Bundeswehr als Spitzensportförderer vor Herausforderungen. Rund 50 ältere Sportsoldaten, die aufhören wollten, machen nun bis ... » mehr

Krokodile mögen’s warm und feucht. Und Corona-Viren? Aus Sorge vor Ansteckung untersagt das Land weiterhin den Betrieb von Indoor-Zoos. Foto: M. Bauroth

06.05.2020

Das Ministerium bleibt dabei: Zu viel heiße Luft

Weil die Tiere in Terrarien und Aquarien nicht im Freien gehalten werden, sind das Meeresaquarium und das Exotarium noch immer geschlossen. Die Betreiber sind wütend und der Insolvenz nahe. » mehr

Etwa 40 Abiturienten des Evangelischen Gymnasiums Meiningen dürfen ab gestern wieder die Schulbank drücken. Auch die zehn Schüler des Biologiekurses für die schriftliche Abiturprüfung sind - mit Sicherheitsabstand - anwesend. Auf den Gängen gilt Maskenpflicht, im Unterricht ist das Tragen freiwillig. Immer mit dabei: Desinfektionsmittel.	Foto: Markus Kilian

27.04.2020

Mit Schutzmasken zum Schulabschluss

Die Zeit der Homeschool ist vorbei: Für rund 40 Abiturienten des EVG hat nach einer sechswöchigen Corona-Pause gestern wieder der gemeinsame Schulalltag begonnen. Alltäglich ist vieles aber noch nicht... » mehr

Im sächsischen Chemnitz gibt es ein Autokino - im Foto zu sehen der Film "Die Känguruh-Chroniken" - bereits. In Meiningen soll es ab Mai laufen. Foto: dpa

24.04.2020

Mit Autokino das Lachen nicht vergessen

In Zeiten von Corona und abgesagter Kultur will die Stadt ihren Bürgern trotz allem Besonderes bieten: Ab Mai soll es in Meiningen ein Autokino geben. » mehr

24.04.2020

Die Lust und die Pflicht

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder fordert eine bundesweite Impfpflicht gegen das Corona-Virus. Auch wenn es noch keinen Impfstoff dafür gibt. In seinem Kommentar erklärt Sven Wagner, warum Söders... » mehr

21.04.2020

Rock am Berg erst 2021, aber Soli-Tickets

Termine für Konzerte und andere Großveranstaltungen im Frühjahr und Sommer sind nicht zu halten. Rock am Berg in Merkers ist nun auch verschoben. » mehr

Jan-Lennard Struff

20.04.2020

Neue Tennis-Serie in Corona-Zeiten

Damit die Tennisprofis in der Corona-Pause nicht komplett aus dem Rhythmus kommen, hat sich der Deutsche Tennis Bund eine neue Turnier-Serie ausgedacht. Mehr als um Preisgeld geht es um Spielpraxis. A... » mehr

Die Pferde auf dem Gut Buchenhof wollen ihren gewohnten Alltag mit Pflege und Training - Virus hin oder her.	Foto: Jürgen Lautensack

17.04.2020

Die Pferde interessiert Corona nicht

Das öffentliche Leben der Menschen geht dieser Tage etwas langsamer vonstatten. Dies gilt aber nicht für Leben im Allgemeinen: Tieren, die gepflegt werden wollen, ist das Corona- Virus ziemlich egal. » mehr

Auch dieser Angriff des SV TU Ilmenau, gegen Unterwellenborn mit Philipp Struppert (Nr. 17), sieht nicht unbedingt optimal aus, was auch Dennis Ingelmann (links) und Philipp Langbein (Mitte) sicher so empfinden. Archivfoto: Pavel Chatterjee

07.04.2020

"Glückliches Ende einer verkorksten Saison"

Die Volleyball-Saison in Thüringen ist endgültig zu Ende. Männer-Thüringenligist SV TU Ilmenau ist dem Abstieg entgangen. Wie es bei ihm weitergeht ist noch völlig offen. » mehr

Ottfried Fischer

10.04.2020

Ottfried Fischer hat in der Corona-Krise keinen Lagerkoller

Die Ostertage hatte sich Kabarettist Ottfried Fischer anders vorgestellt: Eigentlich wollte er mit seiner Lebensgefährtin verreisen. Da hat dem Paar das Coronavirus einen Strich durch die Rechnung gem... » mehr

25.06.2020

Tiere

Wann soll man sein Tier einschläfern lassen?

Die Entscheidung über Leben und Tod ist schrecklich. Wer Verantwortung für sein Tier übernehmen will, muss sie aber irgendwann treffen - denn die wenigsten Tiere schlafen friedlich von selbst ein. » mehr

^