Lade Login-Box.

VERKEHRSPOLITIK

Andreas Scheuer

07.03.2020

Brennpunkte

München soll Standort für Mobilitätszentrum werden

Für eine Überraschung ist Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer immer gut. Eine Woche vor den Kommunalwahlen in Bayern kündigt er an, das Füllhorn über seine bayerische Heimat auszuschütten. Profitie... » mehr

Taschen- und Gepäckdiebstähle

07.03.2020

Brennpunkte

Bahnreisende werden seltener bestohlen oder verletzt

Wo viele Menschen zusammentreffen, gibt es immer auch Diebe und Handgreiflichkeiten. Die Zahl der Taten geht zurück. Doch es sind noch immer viele Tausend. » mehr

Videoüberwachung am Frankfurter Hauptbahnhof

09.03.2020

Reisetourismus

Wie sicher ist Bahnfahren in Deutschland? 

Wo viele Menschen zusammentreffen, gibt es immer auch Diebe und Handgreiflichkeiten. Die Zahl der Taten geht zurück. Doch es sind noch immer viele Tausend. » mehr

U-Bahn

15.02.2020

Wirtschaft

Nächtliche Paketauslieferung per U-Bahn?

Im Schacht durch die Nacht: U-Bahnen könnten nach Betriebsschluss Pakete in einzelne Stadtteile liefern, meint Verkehrsminister Andreas Scheuer. Er lobt die Idee als Mittel gegen den zunehmenden Liefe... » mehr

CSU gegen generelles Tempolimit auf Autobahnen

02.02.2020

Brennpunkte

CSU-Kampagne gegen Tempolimit auf Autobahnen

«Tempolimit? Nein Danke!» Mit diesem Slogan und einer Kampagne im Internet bezieht die CSU noch einmal deutlich Stellung - bei einem der größten Reizthemen der deutschen Verkehrspolitik. » mehr

Die Neuen: Ann-Sophie Bohm-Eisenbrandt und Bernhard Stengele gratulieren sich gegenseitig zur Wahl an die Spitze der Thüringer Grünen. Foto: Michael Reichel/dpa

28.01.2020

Thüringen

Auch die Grünen stimmen für den Koalitionsvertrag

Zwei von drei rot-rot- grünen Bündnispartnern haben in Thüringen nun auch den formalen Weg dafür freigemacht, die Koalition fortzusetzen: SPD und Grüne. Bei Letzteren hält sich die Begeisterung für da... » mehr

ADAC

24.01.2020

Hintergründe

Der ADAC und das Tempolimit: Kein Nein ist noch kein Ja

Soll eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf Autobahnen her, um Unfälle zu vermeiden und das Klima zu schützen? Oder spricht nichts gegen die generelle Freiheit zu Tempo 200? Eigentlich schien dazu alles ... » mehr

Tempolimit 130

24.01.2020

Brennpunkte

ADAC nicht mehr gegen Tempolimit auf Autobahnen

Beim Reizthema einer generellen Geschwindigkeitsbegrenzung auf den Autobahnen sind die Fronten verhärtet. Doch nun tut sich etwas. » mehr

Crashtest

17.01.2020

Brennpunkte

Bundestag debattiert über Sicherheit für Radler

Mit einer Änderung der Straßenverkehrsordnung will Verkehrsminister Andreas Scheuer Radfahren sicherer machen. Die Parlamentarier von CDU/CSU und SPD wollen jetzt noch etwas mehr - und bringen unter a... » mehr

Luxemburg

30.12.2019

Reisetourismus

Luxemburg macht Bahn und Bus kostenlos

Mehr Wachstum, mehr Menschen, mehr Verkehr: Das kleine Luxemburg arbeitet an einer großen Verkehrswende. In Kürze können Menschen dort schon mal kostenlos Bus und Bahn fahren. » mehr

Tempolimit

25.12.2019

Deutschland & Welt

SPD will Tempolimit zum Thema machen - Scheuer nicht

Es ist eines der großen Reizthemen der Verkehrspolitik: Soll eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf Autobahnen kommen? Die SPD will mit der Union erneut darüber reden - der Minister ist wenig begeistert. » mehr

Das Ende: Die Bahnlinie Coburg - Bad Rodach ist kurz hinter dem Bahnhof Bad Rodach mit einem Prellbock blockiert. Der VCD fordert schnellstmöglich den Lückenschluss nach Hildburghausen oder Eisfeld.	Archivbild: Wunderatsch

20.11.2019

Region

ÖJPNV kaum besser als vor der Grenzöffnung

Der Verkehrsclub Deutschland kritisiert eine Auto-Lastigkeit der Politik. Der ÖPNV zwischen Franken und Thüringen weist nach 30 Jahren viele Lücken auf. » mehr

Verbotsschild

23.10.2019

dpa

Tirol setzt in der Winter-Saison auf Fahrverbote

Im Sommer hatte das Land Tirol erstmals mit Fahrverboten versucht, Reisende möglichst lange bis zu ihrem Ziel auf den Autobahnen zu halten. Weil die Landesregierung zufrieden war, wird das Vorgehen vo... » mehr

Verkehrsminister Scheuer

15.10.2019

Deutschland & Welt

U-Ausschuss soll Scheuers Vorgehen bei Maut durchleuchten

Schon seit Wochen hagelt es Vorwürfe gegen den Verkehrsminister wegen der gescheiterten Pkw-Maut. Jetzt machen die Kritiker ihre Drohung wahr und wollen eine «umfassende Aufklärung» im Parlament angeh... » mehr

Berliner Friedrichstraße

28.09.2019

Deutschland & Welt

Autofrei in die Zukunft? Experiment in Berlin

Berlin will eine ökologische Verkehrswende. Das Megaprojekt hat viele Facetten. An der berühmten Friedrichstraße kommt nun eine dazu. » mehr

Protest vor dem Eingang

15.09.2019

Deutschland & Welt

Klima-Aktivisten blockieren Haupteingang der IAA

Vor den Toren der Internationalen Automobilausstellung fordern Tausende Menschen eine klimafreundliche Verkehrspolitik. Die Proteste in Frankfurt richten sich aber nicht nur gegen die Autoindustrie. » mehr

VW-Chef Diess

06.09.2019

Deutschland & Welt

VW-Chef Diess trifft sich zur IAA mit Klima-Aktivistin Velo

Im Vorfeld der IAA trifft sich VW-Chef Herbert Diess mit der Anti-Auto-Aktivistin Tina Velo. Auf Einladung der «taz» ist für den kommenden Montag in Frankfurt ein Streitgespräch geplant, das live ins ... » mehr

Busspur

16.08.2019

Deutschland & Welt

Breite Kritik an Scheuers Busspur-Plänen

Busspuren könnten künftig voller werden - wenn Pläne des Bundesverkehrsministers Realität werden und Städte das umsetzen. Nicht nur bei Polizei-Gewerkschaften stößt das auf Protest. » mehr

Pkw-Maut

14.08.2019

Deutschland & Welt

Kommunen fordern Maut für alle und überall

Die Maut ist tot, lang lebe die Maut? Der Staat hat Millionen mit dem gescheiterten Verkehrsprojekt der CSU versenkt. Nun fordern Gemeinden in Süddeutschland eine noch umfassendere Abgabe. » mehr

03.08.2019

Deutschland & Welt

Koalition: Dienstwagensteuer nach CO2-Ausstoß staffeln

In der schwarz-roten Koalition gibt es Pläne, Dienstwagen mit geringerem CO2-Ausstoß steuerlich noch stärker zu bevorzugen. «Eine weitere Staffelung der Dienstwagensteuer nach Antriebsart und Emission... » mehr

26.07.2019

TH

Die Kapelle spielt schon

Elektrisch, vernetzt, intelligent, Nutzung statt Besitz und Flexibilität statt ausgedünnter Fahrpläne: Es braucht wirklich neue Ansätze in der Verkehrspolitik, kommentiert Walter Hörmann. » mehr

Hier hat ein Carsharing-Anbieter in Erfurt Parkplätze reserviert. Bisher gab es rechtliche Hürden, dafür Parkplätze an Straßen zu nutzen. Foto: Martin Schutt/dpa

05.07.2019

Thüringen

Rechtliche Hürden für das Auto-Teilen werden sinken

Wozu noch ein eigenes Auto haben und voll dafür bezahlen, wenn es auch reicht, sich mit anderen ein Auto zu teilen? Das sogenannte Carsharing soll mehr Rückhalt in Thüringen bekommen. » mehr

24.05.2019

Deutschland & Welt

FDP und Grüne offen für City-Maut

Politiker von FDP und Grünen haben sich offen für die Einführung einer City-Maut gezeigt. Der verkehrspolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion, Oliver Luksic, sagte dem «Focus»: Eine City-Maut k... » mehr

Unter der Leitung von Stadtratskandidaten und ADFC-Mitglied Christine Pönisch (rechts) nahmen der Landtagsabgeordnete Roberto Kobelt (Zweiter von rechts) sowie mehr als ein Dutzend weitere Radler das Suhler Radwegenetz unter die Räder. Foto: frankphoto.de

21.05.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Radfahrer brauchen in Suhl einen langen Atem

Suhl könnte ein gutes Pflaster sein für passionierte Fahrradfahrer. Aber die Realität sieht anders aus. Wer nicht verkehrswidrig fahren will, muss viele Umwege in Kauf nehmen. » mehr

Rote Fußgängerampel

16.05.2019

Mobiles Leben

Umkehren oder weitergehen, wenn die Fußgängerampel rot wird?

Die Ampel ist grün, der Fußgänger geht los und plötzlich sieht er rot. Was rechtlich eigentlich eindeutig ist, sorgt immer wieder für Unsicherheit. » mehr

Regine Günther

24.04.2019

Deutschland & Welt

Berliner Verkehrssenatorin regt Debatte über City-Maut an

Die Berliner Verkehrssenatorin Regine Günther hat eine Debatte über eine City-Maut für Autos angeregt. «Wir werden über kurz oder lang auch in Berlin darüber diskutieren müssen», sagte Günther (partei... » mehr

Dichter Verkehr

27.03.2019

Deutschland & Welt

EU-Parlament beschließt strengere Klima-Regeln für Autos

Der Verkehr ist in Europa einer der Hauptklimasünder. Neue EU-Regeln für den CO2-Ausstoß von Autos sollen jetzt Abhilfe schaffen. Was für die Einen ein längst überfälliger Schritt ist, bringt in den A... » mehr

13.03.2019

Deutschland & Welt

NRW-Grüner fordert höhere Bußgelder für Falschparker

Nordrhein-Westfalens Grünen-Fraktionschef Arndt Klocke fordert höhere Bußgelder für Falschparker. Die Strafzahlungen sollten dem europäischen Durchschnitt angeglichen werden, um Fehlverhalten wirksame... » mehr

01.01.2019

Deutschland & Welt

Deutscher Städtetag warnt vor Verkehrskollaps

Der Deutsche Städtetag hat vor einem Verkehrskollaps gewarnt. 2019 müsse ein Jahr der Verkehrswende werden, in dem die Verkehrspolitik viel stärker auf zukunftsgerechte und nachhaltige Mobilität ausge... » mehr

21.12.2018

Mobiles Leben

Zwischen allen Gipfeln ist Ruh’

Zu früheren Zeiten wäre Andreas Scheuer womöglich ein mindestens passabler Bundesverkehrsminister gewesen. Einer, der üblicherweise in strukturschwachen Regionen und ganz besonders gerne in Ober- und ... » mehr

Fußverkehrskongress

11.10.2018

Deutschland & Welt

Gehwege statt Parkplätze - Deutsche sollen mehr laufen

Hohe Bordsteine, dunkle Unterführungen, zugeparkte Gehwege: Fußgänger haben es oft nicht leicht. Immer weniger Wege werden deshalb zu Fuß zurückgelegt. Doch eine Behörde hat nun «revolutionäre Vorstel... » mehr

Auf einmal waren die Tempolimit-Schilder da. Foto: frankphoto.de

07.06.2018

Thüringen

Tempo 100: Autofahrer auf A 73 plötzlich ausgebremst

Vergleichsweise neu und schon kaputt? Auf der A 73 in Thüringen gilt plötzlich ein Tempolimit. Grund sollen Fahrbahnschäden sein. » mehr

Reparatur am Fahrrad

20.03.2018

Mobiles Leben

Was Clubs für Auto- und Fahrradfahrer bieten

Wer als Radfahrer von einer Gemeinschaft profitieren möchte, hat einige Möglichkeiten. Allerdings kommt es bei der Auswahl darauf an, was man sich davon verspricht: eine inspirierende, aktive Gemeinsc... » mehr

Am 7. Juni 2014 wurde das Rennsteig-Shuttle getauft. Die Geschäftsführung der Erfurter Bahn, Landrätin Petra Enders und die Chefs der Rennsteigbahn (von links nach rechts im Bild) feierten mit Fahrgästen. Politprominenz aus Erfurt blieb aus. Der Probebetrieb ist auf drei Jahre angelegt. Die erforderlichen Fahrgastzahlen wurden bisher überboten. Archivfoto: Volker Pöhl

20.02.2017

Region

Zukunft der Strecke steht auf dem Spiel

Kommenden Montag sollen die Unterschriftenlisten für den Erhalt des Rennsteig-Shuttles in Erfurt abgegeben werden. Rennsteigbahn GmbH- Geschäftsführer Manfred Thiele macht deutlich, dass bei Einstellu... » mehr

Enge Sache: Die Ortsumfahrung Niederschmalkalden wurde auf ganzer Länge mit Leitplanken versehen.

24.09.2016

Thüringen

Manche warten schon 80 Jahre darauf

Was haben Thüringer Orte wie Kallmerode, Wasungen und Großebersdorf gemeinsam? Sie leiden unter Lärm und Abgasen des Durchgangsverkehrs und kämpfen deswegen für eine Umgehungsstraße. Mancherorts währt... » mehr

Lückenschluss (von links): Eckard Martin, Direktor Strategie der Spitzke SE; Klaus-Dieter Josel, DB-Bevollmächtigter für Bayern; Klaus Sühl, Staatssekretär im Thüringer Infrastrukturministerium; Eckart Friecke, DB-Bevollmächtigter für Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Olaf Drescher, Projektleiter, Artur Stempel, Programmleiter.	Foto: camera 900.de

10.09.2016

Thüringen

Mit alter Technik in die Zukunft

Die neue ICE-Trasse von Berlin nach München soll die Fahrzeit 2017 von sechs auf vier Stunden verkürzen. Am Freitag wurde die Strecke von Erfurt ins fränkische Ebensfeld symbolisch geschlossen. » mehr

Nachher: Der Autobahnzubringer der Bundesstraße 19 von Meiningen-Helba zur Anschlussstelle Meiningen-Nord heute. Der BUND sieht darin eine einschneidende Zerstörung von intakter Natur.

07.01.2016

Meiningen

"Die Autobahn war ein Fehler"

Auch zehn Jahre nach Inbetriebnahme der Autobahn 71 in Richtung Schweinfurt hält der BUND Thüringen die Trasse weiter für eine Fehlinvestition. Kreisgeschäftsführer Thomas Wey erklärt, warum. » mehr

"Was passiert eigentlich, wenn ich diesen Knopf drücke?" "Das ist der Schleudersitz." Die (damaligen) Minister Uwe Höhn (links) und Christian Carius am 13. Juni im Cockpit eines Airbus. 	Foto: Karina Hessland

31.12.2014

Thüringen

Von Stahlhasen und Energiearmut

Mit den Traditionen ist das so eine Sache: Am Jahresende wird zurückgeschaut. Und auch 2014 gab es wieder Fälle, die uns in der Redaktion zum Grübeln oder Schmunzeln brachten. Schau'n mer also mal - a... » mehr

Noch führt die Schiene in Hildburghausen nur in zwei Richtungen. Mit einem Lückenschluss könnte die Strecke nach Coburg wieder attraktiv werden. Foto: frankphoto.de

05.03.2014

Region

Werratalbahn: Lückenschluss angestrebt

Die Folgen der deutschen Teilung sind am Netz der Bahn noch augenfällig. Während der Straßenbau zügig vorankam, hapert es im Schienennetz. Der Fahrgastverband Pro Bahn macht mobil für den Lückenschlus... » mehr

Auf dem Abschnitt des Haseltal-Radwegs am Henneberger Haus ist alles in Ordnung. Doch der ADFC mahnt weiterhin eine Gesamtlösung an. 	Archivfoto: Bauroth

11.10.2013

Suhl/Zella-Mehlis

Radfahrer fordern endlich freie Fahrt

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club Thüringen (ADFC) hat ein verkehrspolitisches Programm erarbeitet. Auch die Südthüringer Radler haben sich eingebracht. In Suhl gibt es so manchen offenen Wunsch. » mehr

18.09.2013

Region

Straßenbau im Landkreis: Am Geld hängt's

Auf dem "Forum Verkehrspolitik" der CDU in Geschwenda sorgten klare Worte für Erstaunen und Zustimmung. » mehr

Trassenmenschen im CCS: Dieter Engel war unter anderem für die Autobahn von Suhl nach Schleusingen verantwortlich, Siegfried Knüpfer schob Bahnprojekte an, Joachim Scheibe präsentiert das Museum und Norbert Otto war verkehrspolitischer Sprecher der CDU im Bundestag (v.l.).

18.07.2013

Suhl/Zella-Mehlis

Trassenbau: Das gibt's nur einmal

Das Autobahnmuseum im CCS nimmt die Eisenbahn ins Visier. Am Mittwoch trafen sich ehemalige Verkehrspolitiker, Bahnpräsidenten und Straßenbauer in Suhl. » mehr

Ein Geisterfahrer im Januar 2013 im Rennsteigtunnel (links silberner Wagen mit dem Glasschiebedach).

29.01.2013

Thüringen

Datenschutz für Geisterfahrer

Der Albtraum eines jeden Autofahrers: Plötzlich kommt einem auf der Autobahn ein anderer Wagen entgegen. Am Wochenende wurde im Rennsteigtunnel bittere Realität daraus. » mehr

12.07.2012

Meiningen

Neugestaltung des Dorfplatzes anvisiert

Christes - Was der Gemeinde Utendorf auf der anderen Seite des Dolmar erst unlängst gelungen ist, will nun auch Christes versuchen: die Neugestaltung des Dorfplatzes mit Hilfe des Förderprogramms für ... » mehr

Jennifer Schubert und ihr bayerischer Kollege Thomas Mütze diskutierten gestern in Hildburghausen über die Werrabahn. 	Foto: frankphoto.de

20.03.2012

TH

Ein Meinungsaustausch unter lauter Befürwortern

Vier Tage, nachdem die Industrie- und Handelskammern Südthüringen und Coburg eine Studie zur Werrabahn in Auftrag gegeben hat, luden die Grünen zur Podiumsdiskussion über das Bahnprojekt ein. » mehr

14.12.2010

Thüringen

Der Waldumbau in Thüringen stockt

Erfurt/Gehren - Dem Wald in Thüringen geht es wieder etwas besser. Der Waldzustandsbericht für 2010 weist wieder mehr gesunde Bäume aus. Aber der ökologische Waldumbau stockt. Bisher sind noch keine 1... » mehr

Flughafen Erfurt hofft auf  mehr Passagiere

28.03.2008

Thüringen

Minister Trautvetter und sein nicht erfüllter Auftrag

Erfurt – „Das Konzept ist so gut wie fertig“, versichert der Chef des Flughafens, Wolfgang Hesse. Im Prinzip sei der Auftrag erledigt. Doch „so gut wie“ und „im Prinzip“ heißt eben nicht, dass ein Kon... » mehr

31.10.2010

Thüringen

Grüne: Keine Extrawurst für Erfurter Flughafen

Erfurt - Die grüne Landtagsfraktion hat von Verkehrsminister Christian Carius (CDU) Transparenz bei der Finanzierung des Flughafens in Erfurt gefordert. » mehr

12.03.2008

Thüringen

Bundesverwaltungsgericht gibt grünes Licht für A 44

Leipzig/Kassel - Die Autobahn 44 (Kassel-Herleshausen) kann weitergebaut werden. Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat am Mittwoch grünes Licht für den 64 Kilometer langen Lückenschluss zwische... » mehr

08.02.2008

Thüringen

Abends beginnt die Parkplatz-Jagd

Eisenach – Steffen Kahle wird unruhig hinterm Lenkrad seines Lkw. Wieder und wieder schaut er auf die Uhr. Er muss unbedingt „runter vom Bock“ und pausieren. Das Gesetz schreibt nun einmal diese Ruhez... » mehr

Dichter Verkehr zu Ferienbeginn in Thüringen

27.07.2007

Thüringen

IHK fordert nachhaltiges Konzept

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Südthüringen fordert zur Abwendung eines Verkehrsinfarkts eine nachhaltige Verkehrspolitik. » mehr

bk-recknagelbi_301008

30.10.2008

Suhl/Zella-Mehlis

Recknagel ohne Gegenkandidaten

Zella-Mehlis – Lutz Recknagel, Vorsitzender des FDP-Kreisverbandes Schmalkalden-Meiningen und stellvertretender Landesvorsitzender, ist Direktkandidat für die Bundestagswahl im September nächsten Jahr... » mehr

^