Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

VERHANDLUNGSFÜHRER

Stahlarbeiter

05.02.2020

Wirtschaft

Metall-Tarifverhandlungen in NRW begonnen

In die Metall-Tarifverhandlungen kommt schnell Bewegung. In Düsseldorf haben sich Arbeitgeber und IG Metall bereits am Mittwoch zu ersten vorgezogenen Tarifverhandlungen für die rund 700 000 Beschäfti... » mehr

"Wenn Kinder in Jena mit der Straßenbahn fahren, dann bezahlen die dort einen höheren Ticketpreis als in München in der Zone A. Da ist doch was faul. Deshalb ist mein Ziel: Erwachsene zahlen zwei Euro pro Ticket pro Tag durch ganz Thüringen und Kinder einen Euro. Das ist sozial und umweltfreundlich", sagt Anja Siegesmund im Interview. Foto: frankphoto.de

10.12.2019

Thüringen

Anja Siegesmund im Interview: "Ein Weiter so wäre ruinös"

Die Grünen sind bei der Landtagswahl unter ihren Erwartungen geblieben. Sie fordern daher die Chance zur Profilierung innerhalb einer Minderheitsregierung. Aber auch ein Ausstieg aus der Koalition ist... » mehr

Baustelle

19.05.2020

Wirtschaft

Bau-Tarifpartner sind in schwierige Tarifrunde gestartet

Verglichen mit Ladeninhabern, Hoteliers und Gastwirten kommen Bauunternehmer noch ganz passabel durch die Krise. Doch bleibt das so? Am Verhandlungstisch gingen die Ansichten auseinander. » mehr

Einigung in Tarifgesprächen

18.10.2019

Wirtschaft

Gebäudereiniger bekommen mehr Lohn-Zuschläge und mehr Urlaub

Ungewöhnlich hart wurde um die Arbeitsbedingungen der Gebäudereiniger gerungen. Am Ende stehen zwar höhere Zuschläge für viele Beschäftigte, aber ein wichtiges Thema wurde vertagt. » mehr

Gebäudereiniger

07.10.2019

Wirtschaft

Gewerkschaft prangert «dreckige Jobs» für Gebäudereiniger an

Bei den Gebäudereinigern gibt es seit Wochen keinen gültigen Rahmentarif mehr. Einige Unternehmen haben ihre Arbeitsverträge geändert und landen nun am Pranger der zuständigen Gewerkschaft. » mehr

Keine Einigung für Gebäudereiniger

01.10.2019

Wirtschaft

Immer noch keine Tarif-Einigung für Gebäudereiniger

Auch die sechste Verhandlungsrunde hat keine Tarifeinigung für das Gebäudereiniger-Handwerk gebracht. Die IG BAU bereitet neue Warnstreiks vor. Knackpunkt ist eine Leistung, die für die meisten Arbeit... » mehr

27.04.2019

Schlaglichter

Altmaier berät mit Chinas Chefunterhändler über Handelskrieg

Bei seinem Besuch in China hat Wirtschaftsminister Peter Altmaier den für die Handelsgespräche mit den USA zuständigen Vizepremier Liu He getroffen. Im Mittelpunkt der Gespräche standen die Bemühungen... » mehr

20.03.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 21. März

Das aktuelle Kalenderblatt für den 21. März 2019 » mehr

Textil-Tarifvertrag

13.02.2019

Wirtschaft

Einigung in Textil-Tarifverhandlungen

Nach drei Verhandlungsrunden haben sich die IG Metall und die Arbeitgeber der Textilindustrie in Westdeutschland in der Nacht zum Mittwoch auf einen Tarifabschluss geeinigt. » mehr

05.02.2019

Schlaglichter

Länder legen kein Tarifangebot für öffentlichen Dienst vor

Bei den Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst legen die Länder morgen kein konkretes Angebot auf den Tisch. «Wir gehen offen in diese Gespräche», sagte Berlins Finanzsenator Matthias Kollatz ... » mehr

30.01.2019

Schlaglichter

Trump pocht auf Geld für Mauer an Grenze zu Mexiko

US-Präsident Donald Trump beharrt darauf, dass ein neues Haushaltsgesetz Geld für die von ihm geforderte Mauer an der Grenze zu Mexiko enthält. Die Verhandlungsführer von Demokraten und Republikanern ... » mehr

21.01.2019

Schlaglichter

Bsirske kündigt harte Haltung bei Tarifstreit mit Ländern an

Zum Start der Tarifverhandlungen für die Beschäftigten der Bundesländer hat Verdi-Chef Frank Bsirske eine harte Haltung der Gewerkschaften angekündigt. Der Verhandlungsführer der Länder, Berlins Finan... » mehr

19.01.2019

Schlaglichter

Zeitung: Länder erwarten schwierige Tarifverhandlungen

Die Länder rechnen mit keiner schnellen Tarif-Einigung im Öffentlicher Dienst. «Ich erwarte schwierige Verhandlungen», sagte der Chefunterhändler der Tarifgemeinschaft Deutscher Länder, Berlins Finanz... » mehr

18.01.2019

Schlaglichter

Pompeo empfängt Nordkoreas Chefunterhändler in Washington

US-Außenminister Mike Pompeo hat sich mit dem Chefunterhändler des nordkoreanischen Machthabers Kim Jong Un getroffen. Pompeo empfing den Ex-Geheimdienstcheft Kim Yong Chol in einem Hotel in Washingto... » mehr

20.12.2018

Schlaglichter

Länder nennen Gewerkschaftsforderung «völlig überzogen»

Die Bundesländer lehnen die Gewerkschaftsforderung nach einer sechsprozentigen Lohnerhöhung ab. Bei einer Inflationsrate von etwa zwei Prozent sei dies «völlig überzogen», erklärte der Verhandlungsfüh... » mehr

Bhutan

10.12.2018

Wissenschaft

Bhutans Energiequellen trocknen aus

Dass Bhutan größtenteils aus Wald besteht, schreibt seine Verfassung vor. Aber auch als Land, das mehr Kohlendioxid schluckt als ausstößt, leidet es unter den Folgen des Klimawandels. Dem armen Himala... » mehr

Kim Jong Un

16.11.2018

Brennpunkte

Nordkorea testet angeblich neue High-Tech-Waffe

Die Verhandlungen zwischen den USA und Nordkorea sind ins Stocken geraten. Treibt Nordkorea währenddessen sein Atomwaffenprogramm voran? » mehr

05.11.2018

Schlaglichter

Koalitionsvertrag in Bayern unterzeichnet

Drei Wochen nach der bayerischen Landtagswahl haben CSU und Freie Wähler ihre Zusammenarbeit offiziell besiegelt. Nach der Zustimmung der jeweiligen Parteigremien unterzeichneten die Verhandlungsführe... » mehr

Ryanair-Maschinen

26.09.2018

Wirtschaft

Ryanair reduziert streikbedingte Flugabsagen auf 150

Bei Ryanair wird am Freitag wieder gestreikt. Mehrere Gewerkschaften in Europa haben zu dem Ausstand aufgerufen. Wie stark Flüge von und nach Deutschland betroffen sein werden, ist noch offen. » mehr

Die Unterzeichner von links: Bernd Staude, Peter Grimm, Bernhard Zimmermann, Hans Jürgen Beier, Dirk Macheleidt, Ramona Pabst und Wilfried Machold als Bürgermeister für Böhlen, Altenfeld, Herschdorf, Großbreitenbach, Neustadt, Gillersdorf und Katzhütte, sowie der Vizebürgermeister Friedersdorfs, Stefan Zimmer, und Bürgermeister Wildensprings, Uwe Fiedler. Ganz rechts als geladener Gast Willmersdorfs Bürgermeister Jörg Risch. Foto: Klämt

19.03.2018

Ilmenau

Historische Stunde: Landgemeinde Stadt Großbreitenbach besiegelt

Der offizielle Akt zum Besiegeln der Landgemeinde Stadt Großbreitenbach wurde am Montagabend im Dienstzimmer des Großbreitenbacher Bürgermeisters vollzogen. Neun Ortschefs unterzeichneten den Vertrag,... » mehr

Der Koffer in Katzhütte ist gepackt, die Fahrtrichtung klar: Landgemeinde Stadt Großbreitenbach. Foto: Klämt

Aktualisiert am 02.03.2018

Ilmenau

Katzhütte macht rüber, Nachbarkreis ist sauer

Fast in letzter Sekunde will Katzhüttes Gemeinderat noch den Wechsel zur Landgemeinde Großbreitenbach. Mittwochabend fiel der Entscheid, nachdem über Monate darum gerungen wurde. Der Kreistag im Nachb... » mehr

08.12.2017

Ilmenau

Eierei zur Landgemeinde beendet

Zu einem terminlichen Paukenschlag schaukelte sich die Diskussion um künftige Gemeinde-Strukturen Großbreitenbachs im Stadtrat empor. Bis März steht die Landgemeinde - ein "Tenor"-Entscheid. » mehr

Wenn Straufhain den Weg der Gebietsreform mit dem Heldburger Unterland geht, dann nur, wenn bestimmte Forderungen berücksichtigt werden. So haben die Straufhainer etwa die Erhaltung örtlicher Baudenkmale auf ihre der Wunschliste geschrieben - etwa, dass der Dorfbrunnen in Eishausen wieder zum Laufen gebracht wird. Foto: frankphoto.de

20.04.2017

Hildburghausen

Straufhain geht offensiv in Verhandlungen

Mit einem ausgefeilten Arbeitspapier geht die Gemeinde Straufhain in Sachen Gebietsreform in die Verhandlung mit der Verwaltungsgemeinschaft "Heldburger Unterland". » mehr

24.01.2017

Ilmenau

Nach Erfurter Treff: Nun wird Landgemeinde festgeklopft

Großbreitenbach - Die Landgemeinde Großbreitenbach wird nun auch vertraglich Gestalt annehmen, selbst wenn derzeit noch offen bleibt, ob die geforderte Einwohnerzahl am Ende » mehr

23.01.2017

Ilmenau

Ratlosigkeit in VG zum Votum in Katzhütte

Die Hoffnung stirbt in Großbreitenbach zuletzt. Doch das Votum der Katzhütter zur Gebietsreform senkt die Chancen für eine Landgemeinde Großbreitenbach. Während der Verhandlungsführer noch hofft, sieh... » mehr

12.11.2016

Ilmenau

Orte künftiger Landgemeinde rappeln sich auf

Altenfeld - In der jüngsten Versammlung der Verwaltungsgemeinschaft (VG) Großbreitenbach informierte VG-Vorsitzender Andreas Beyersdorf informierte über den aktuellen Stand der Gespräche zur Gebietsre... » mehr

Skurile Situation: Der 49-Jährige droht der Polizei von einer Balkonbrüstung des Hauses. Fotos (2): fotoart-af.de

18.08.2016

Schmalkalden

Psychokrimi in Trusetal endet glimpflich

Glimpfliches Ende eines Polizeieinsatzes in Trusetal: Ein offenbar geistig verwirrter Mensch, der sich in seinem Haus verschanzte, hatte dort am Donnerstag Polizei und Rettungskräfte im Atem gehalten.... » mehr

17.06.2016

Bad Salzungen

Angemerkt: Spielt der Kreis schon keine Rolle mehr?

Kulturminister Benjamin Immanuel Hoff (Linke) hat in Erfurt die neue Theaterstruktur vorgestellt. Das Land gibt zehn Millionen Euro mehr für die Theater. Die Landeskapelle Eisenach fusioniert mit der ... » mehr

An der Warnstreikaktion der IG Metall hatten sich auch einige Tausend Metaller in Thüringen beteiligt. 	dpa

27.02.2015

Wirtschaft

Mehr Geld für Thüringer Metaller

Warnstreiks, Kundgebungen und Kontroverse: Die Thüringer Metall-Tarifrunde hat für Wirbel in den Unternehmen gesorgt. Nun geht es wieder harmonischer zu. » mehr

10.12.2014

Thüringen

Hennig-Wellsow neue Fraktionsvorsitzende der Linken

Erfurt - Die Vorsitzende der Thüringer Linken, Susanne Hennig-Wellsow, wird künftig auch die Regierungsfraktion im Landtag führen. » mehr

koalition

20.11.2014

Thüringen

Rot-Rot-Grün stellt Vertrag vor

Mit nur einer Stimme Mehrheit wollen Linke, SPD und Grüne in Thüringen größere Reformen anstoßen. «Rot-Rot-Grün wird nicht alles anders machen, aber vieles besser», so die Linke- Verhandlungsführerin. » mehr

verhandlung

13.11.2014

Thüringen

Rot-Rot-Grün rückt bei zentralen Themen näher

Rot-Rot-Grün verbreitet gute Stimmung bei den Koalitionsverhandlungen in Thüringen - und verkündet, sich bei zentralen Themen näher gekommen zu sein. Medienberichte über einen Streit bei Personalfrage... » mehr

20.10.2014

Suhl/ Zella-Mehlis

Abschiebung in den Nachbarkreis abgelehnt

Der Status von Suhl als kreisfreie Stadt geht dem Ende entgegen - egal wer die neue Landesregierung stellen wird. Die Kommunalpolitiker der Stadt wollen dabei das meiste für Suhl herausholen. » mehr

lieberknecht

09.10.2014

Thüringen

Die Thüringer CDU blickt in den Abgrund

Sie ist die Siegerin der Landtagswahl, sie legte sogar zu. Trotzdem droht der CDU der Gang in die Opposition, wenn Rot-Rot-Grün ein Bündnis hinbekommt. Ein bisher unvorstellbarer Fall. » mehr

23.09.2014

Klartext

Höhn trifft den Kern

Als vor Wochenfrist der Erfurter Oberbürgermeister Andreas Bausewein zum künftigen SPD-Chef in Thüringen ausgerufen und zum Verhandlungsführer in den gerade laufenden Sondierungsgesprächen ernannt wur... » mehr

04.04.2014

Ilmenau

Tarifabschluss: In Schmiedefeld sind Änderungen eingearbeitet

Schmiedefeld - Dienstagabend einigten sich die Verhandlungsführer über den Tarifabschluss im öffentlichen Dienst. » mehr

25.09.2013

Ilmenau

IKK: Trotz hoher Verluste sollen Tarife angeglichen werden

Die Ilm-Kreis-Kliniken hatten am späten Montagnachmittag zu einer Pressekonferenz nach Ilmenau eingeladen. Dabei ging es um den Tag der offenen Tür am Samstag, nicht aber um die Gespräche mit Verdi zu... » mehr

streik

24.07.2013

Wirtschaft

Arbeitgeber-Angebot und geplatzte Tarifgespräche

Erfurt - Im Tarifkonflikt des Einzel- und Versandhandels in Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt haben die Arbeitgeber ein Angebot vorgelegt. » mehr

Über 20 Jahre nach der Einheit Deutschlands muss eine gerechte Entlohnung möglich sein. Diese Forderung bekräftigten die Klinik-Beschäftigten gestern Vormittag mit einem Warnstreik. Patienten wurden in den zwei Stunden aber versorgt. 	Foto: Wolfgang Swietek

10.11.2011

Meiningen

Tarif-Forderungen mit Warnstreik bekräftigt

Die Mitarbeiter der Klinikum Meiningen GmbH legten gestern früh für zwei Stunden die Arbeit nieder. » mehr

amach_090910

09.09.2010

Thüringen

Atomkraft gibt Rot-Rot-Grün neuen Auftrieb

Vorigen Herbst zerstritten sich SPD, Linke und Grüne, als sie eine gemeinsame Landesregierung bilden wollten. Dank der Debatte um die Atomlaufzeiten nähern sie sich nun wieder an. » mehr

jol_liebalt_261009

26.10.2009

Thüringen

Den Systemwechsel möglichst gut verkaufen

Erfurt - "Es geht um den besten Weg für Thüringen" - die Absprachen scheinen schon hervorragend zu funktionieren: Die Verhandlungsführerin der Christdemokraten, Christine Lieberknecht, nutzt bei ihrer... » mehr

04.09.2009

Thüringen

SPD und Linke wollen Grüne ins Boot holen

Erfurt - Die Linke und die SPD in Thüringen wollen gemeinsam mit den Grünen die Möglichkeiten für ein Dreierbündnis ausloten. Bereits in der kommenden Woche sollen Vertreter der Umweltpartei zu einem ... » mehr

28.08.2010

Schmalkalden

Koch und Lachmund bei der Landeschefin

Brotterode und Trusetal marschieren in Richtung Einheitsstadt. Im Herbst 2011 könnte die Schwelle überschritten werden. » mehr

sm-aaapointabl_150910

15.09.2010

Bad Salzungen

Es hätte anders kommen können

Auf das glatte Parkett der Diplomatie in turbulenten Zeiten konnte man sich in der Gedenkstätte Point Alpha entführen lassen. » mehr

15.02.2008

Bad Salzungen

Kumpel bekommen 4,2 Prozent mehr

Unterbreizbach/Kassel – Nach drei harten Diskussionsrunden einigten sich die Verhandlungsführer der Kali- und Steinsalzindustrie mit der Tarifkommission der IG BCE auf eine Lohnsteigerung um 4,2 Proze... » mehr

^