Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

VERHAFTUNGEN

Proteste in Russland

25.07.2020

Brennpunkte

Massendemonstrationen im äußersten Osten Russlands dauern an

Im ostrussischen Chabarowsk sind tausende Menschen erneut auf die Straße gegangen, um ihren Unmut über die Verhaftung des Ex-Gouverneurs der Stadt zum Ausdruck zu bringen. » mehr

Südkoreas Ex-Präsidentin Park

10.07.2020

Brennpunkte

Südkoreas Ex-Präsidentin Park zu 20 Jahren Haft verurteilt

Ein Korruptionsskandal brachte die frühere südkoreanische Präsidentin Park Geun Hye vor drei Jahren zu Fall. Auf insgesamt 32 Jahre summierten sich später die Haftstrafen. Ein Teil davon wurde jetzt a... » mehr

03.08.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 2. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 2. August 2020: » mehr

Bundesanwaltschaft

22.06.2020

Brennpunkte

Syrischer Arzt wegen Folterverdachts verhaftet

Er lebt seit Jahren in Deutschland und praktiziert als Arzt. Nun wurde der Syrer festgenommen. Der Verdacht: Verbrechen gegen die Menschlichkeit. » mehr

Die "Sauersvilla" nahe des Suhler Bahnhofs. Das 1905/1906 entstandene hochherrschaftliche Gebäude im italienischen Stil diente Repräsentations- und Wohnzwecken und war als "Villa Franzensveste" ein Hochzeitsgeschenk. Später fand dort unter anderem der Kulturbund des Bezirkes Suhl sein Domizil. Foto: ari

22.06.2020

Thüringen

Gute Geschäfte und verleugnete Wurzeln

Die Welt schaut Polizisten in den USA besonders auf die Finger, die dort oft allzu schnell am Abzug sind. Pikantes Detail: Die Waffen in ihren Händen tragen oft einen Suhler Namen. Eine Geschichte zwi... » mehr

Alexander Lukaschenko

18.06.2020

Brennpunkte

Lukaschenko lässt vor Wahl weiteren Gegner verhaften

Vor der Präsidentenwahl in Belarus (Weißrussland) hat der autoritäre Staatschef Alexander Lukaschenko den finanzkräftigen Gegner Viktor Babariko festnehmen lassen. » mehr

17.06.2020

Thüringen

Ein Unfall? "Das sah völlig anders aus"

Im Prozess um ein wenige Wochen altes Baby, das misshandelt und sexuell missbraucht worden sein soll, hat am Dienstag ein Kinderarzt ausgesagt. Er hält einen Unfall für "sehr, sehr unwahrscheinlich". » mehr

29.05.2020

Thüringen

"Nein" kann man(n) nicht missverstehen

Die Frau signalisiert: Kein Interesse. Der Mann, sagt die Richterin im Prozess, "wäre gut beraten gewesen, das zu akzeptieren". Er akzeptierte das nicht. Und geht dafür jetzt fast drei Jahre ins Gefän... » mehr

Prozess in Paris

27.05.2020

Brennpunkte

Mutmaßlicher Völkermord-Drahtzieher von Ruanda vor Gericht

26 Jahre lang konnte Félicien Kabuga sich vor der Polizei verstecken. Doch der Völkermord in Ruanda ist nicht vergessen - und so war es für viele eine Genugtuung, als er in Paris verhaftet wurde. Dort... » mehr

Militärischer Abschirmdienst MAD

13.05.2020

Brennpunkte

Verhaftung in Sachsen: Waffenversteck bei Elitesoldat ausgehoben

Das Kommando Spezialkräfte der Bundeswehr ist nach rechtsextremen Vorfällen verstärkt im Blickfeld. Nun wurden bei einem der Elitesoldaten versteckte Waffen gefunden. Die Verteidigungsministerin wird ... » mehr

Bergisch Gladbach

12.05.2020

Brennpunkte

Kindesmissbrauch in 33 Fällen: Prozessauftakt gegen Soldat

Die Ermittlungen in Bergisch Gladbach haben sich zu einem bundesweiten Missbrauchsfall ausgeweitet. Jetzt steht ein 26-Jähriger vor Gericht. Er soll sich 33 Mal an Kindern vergangen haben. » mehr

Kai Lehmann (links) und der ehemalige Wittenberger Propst Siegfried Kasparick (†31. Mai 2016) 2011 beim Rundgang durch die Ausstellung "Luther und die Hexen" auf Schloss Wilhelmsburg. Archivfoto: fotoart-af.de

26.04.2020

Meiningen

Geschichte hautnah: In den Fängen der Hexenjäger

Kai Lehmann, Historiker und Direktor des Museums Schloss Wilhelmsburg, gibt Einblicke in die Geschichte der Hexenverfolgung in Südthüringen. Hier hat er Fakten zusammengefasst. » mehr

Jennifer Lopez

14.04.2020

Boulevard

J.Lo und Diddy tanzen bei Corona-Spendenaktion

Rapper Diddy sammelt am Ostersonntag mit einem Tanz-Marathon Geld für Krankenpfleger. Auch seine Ex-Freundin tanzt mit. » mehr

Menschenrechtsanwalt Wang Quanzhang

05.04.2020

Brennpunkte

Chinesischer Menschenrechtsanwalt aus Haft entlassen

Drei Jahre gab es kein Lebenszeichen von Wang Quanzhang. Dann wurde der chinesische Bürgerrechtsanwalt in einem Geheimprozess verurteilt. Seine Haftzeit hat er jetzt abgesessen - aber ist er wirklich ... » mehr

Vor dem Landgericht Erfurt müssen sich zwei Polizisten verantworten, denen unter anderem sexueller Missbrauch vorgeworfen wird. Archiv-Foto: dpa

21.03.2020

Thüringen

Polizist soll Vergewaltigung gefilmt haben

Zwei Polizisten in Thüringen sollen im Dienst eine Frau vergewaltigt und die Tat gefilmt haben. In Vernehmungen gaben sie an, es habe sich um einvernehmlichen Geschlechtsverkehr gehandelt. » mehr

Der Schriftsteller Mustafa Khalifa (Mitte) hat in Meiningen seinen Roman "Das Schneckenhaus" vorgestellt und über das Martyrium in syrischen Gefängnissen berichtet. Das Foto zeigt noch Larissa Bender (Übersetzerin) und Stefan Weidle (Verleger des Buches). Foto: Alexander Keiner

11.03.2020

Meiningen

Der große Wunsch: Demokratie in Syrien

Der syrische Schriftsteller Mustafa Khalifa las im "Rautenkranz" in Meiningen aus seinem Roman "Das Schneckenhaus". » mehr

11.03.2020

Thüringen

Personalausweis verloren - und im Gefängnis gelandet

Die Anzeige des Verlusts seines Personalausweises hat einen 33-Jährigen in Erfurt direkt ins Gefängnis geführt. » mehr

Mohammed bin Salman

07.03.2020

Brennpunkte

Medien: Arrest im saudischen Königshaus

Im saudischen Königshaus scheint sich ein Machtkampf abzuspielen. Mehrere hochrangige Prinzen sind nach Medienberichten wegen Umsturzvorwürfen verhaftet worden. Es ist nicht das erste Mal, dass es zur... » mehr

Handschellen

22.02.2020

Hildburghausen

Lebenspartner der Käuferin von Schloss Bockstadt verhaftet

Die Polizei hat den Lebenspartner der Käuferin von Schloss Bockstadt bei Eisfeld verhaftet. Er wurde bei Murnau (Kreis Garmisch-Partenkirchen) als Fahrer eines unbezahlten Wohnmobils gestellt. Gegen i... » mehr

Osman Kavala

21.02.2020

Brennpunkte

Kavala nach Wieder-Festnahme: «Intensive Böswilligkeit»

Der in der Türkei erneut festgenommene Intellektuelle Osman Kavala erklärt die gegen ihn erhobenen Vorwürfe als noch irrationaler als bei der ersten Festnahme. Sie gingen erneut auf das Konto Erdogans... » mehr

Mutmaßliche rechte Terrorzelle

18.02.2020

Brennpunkte

Rechte Terrorzelle: Linke fordern Bericht über Verhaftete

Zwölf Männer sitzen in Untersuchungshaft - ihnen wird vorgeworfen, eine rechte Terrorzelle gebildet zu haben. Die Linksfraktion fordert Aufklärung im Bundestag. » mehr

Vermisste Schülerin Rebecca

17.02.2020

Brennpunkte

Rebecca seit einem Jahr verschwunden

Für die Familie der Berliner Schülerin Rebecca hält die Tragödie unvermindert an. Das Mädchen verschwand vor einem Jahr spurlos. Die Polizei geht von einem Mord aus - und will nicht aufgeben. » mehr

Stephan E. weiter mordverdächtig

27.01.2020

Brennpunkte

Fall Lübcke: Stephan E. weiter mordverdächtig

Wer hat den Kasseler Regierungspräsidenten erschossen? Inzwischen bestreitet der Hauptverdächtige die Tat. Die Haftrichter halten das nicht für glaubhaft. Fragen wirft allerdings ein dritter Mann auf. » mehr

Blick auf das Landgericht in Mühlhausen

26.01.2020

Thüringen

Tatverdächtiger Polizist bei Strafvereitelung ermittelt

Im Zusammenhang mit Ermittlungen gegen zwei Polizisten wegen Vergewaltigungsvorwürfen gibt es nun einen weiteren Tatverdächtigen. Dabei gehe es um einen Kollegen, der die zwei Polizisten der Gothaer L... » mehr

Nach dem Flugzeugabsturz im Iran

14.01.2020

Brennpunkte

Verhaftungen nach Flugzeugabschuss im Iran

Der Abschuss einer ukrainischen Passagiermaschine hat im Iran eine politische Krise ausgelöst. Und das ausgerechnet wenige Wochen vor dem 41. Jahrestag der Revolution und der Parlamentswahl. » mehr

Carole Ghosn

10.01.2020

Wirtschaft

Japan will nach Frau von Ex-Automanager Ghosn fahnden lassen

Japan hat sich einem Medienbericht zufolge mit einem Fahndungsersuchen gegen die Frau des in den Libanon geflüchteten Ex-Automanagers Carlos Ghosn an die internationale Polizeibehörde Interpol gewandt... » mehr

Masako Mori

09.01.2020

Wirtschaft

Ausreisesperre gegen Ex-Automanager Ghosn

Der frühere Autoboss Carlos Ghosn sieht sich als unschuldiges Opfer einer politisch motivierten Verschwörung in Japan. Der dortigen Justiz ist er entkommen. Jetzt sitzt er aber im Libanon fest. » mehr

Carlos und Carole Ghosn

08.01.2020

Wirtschaft

Wutrede des Ex-Automanagers: Ghosn brandmarkt Japans Justiz

In einer spektakulären Flucht ist der frühere Autoboss Carlos Ghosn von Japan in den Libanon geflohen. Erstmals tritt er danach in Beirut vor Journalisten auf. Und ist sich überhaupt keiner Schuld bew... » mehr

Ende Oktober präsentiert Sonnebergs Polizei massenhaft sichergestellte Beute aus Einbrüchen der Öffentlichkeit. Archiv: chz

26.12.2019

Sonneberg/Neuhaus

Neun Verhaftungen und 550 Straftaten

Eine Einbruchswelle schwappt 2019 durchs Sonneberger Stadtgebiet. Trotz Ermittlungserfolgen im Jahreslauf bleibt die Kriminalität ein Dauerbrenner. » mehr

24.12.2019

Feuilleton

Batic und Leitmayr ermitteln: Die Sehnsucht der Senioren

Morgen Abend spielt der Tatort in München. Wir fragen: Lohnt sich das Einschalten bei "One Way Ticket" im Ersten? » mehr

6ix9ine

19.12.2019

Boulevard

Rapper 6ix9ine zu zwei Jahren Gefängnis verurteilt

Er hatte sich für schuldig erklärt: Wegen Banden-Kriminalität muss der Rapper 6ix9ine jetzt ins Gefängnis. Das Urteil gilt als relativ milde. » mehr

Jens Söring

17.12.2019

Hintergründe

33 Jahre, 6 Monate und 25 Tage

Mehr als sein halbes Leben saß Jens Söring in Haft - die meiste Zeit in den USA. Jetzt ist der 53-Jährige nach Deutschland zurückgekehrt. Doch in der Freiheit warten neue Herausforderungen auf ihn. » mehr

Prozess

17.12.2019

Brennpunkte

Zwei Jahre und neun Monate für IS-Terroristin aus Bochum

Im Ruhrgebiet wurde sie misshandelt, auf den Strich geschickt und war drogenabhängig. Dann ging die junge Bochumerin nach Syrien und heiratete IS-Kämpfer Mario S. aus Leverkusen. Der wurde umgebracht ... » mehr

Innogy-Manager Günther

16.12.2019

Brennpunkte

Attackierter Innogy-Manager: Motiv im «beruflichen Umfeld»

Steckte ein Konkurrent hinter dem Säure-Anschlag auf Innogy-Manager Bernhard Günther? Das Opfer glaubt fest daran, dass jemand seinen Job wollte. In einem Interview sagt Günther jetzt sogar, dass er j... » mehr

Schon in den ersten Tagen zog die Ausstellung viele Gäste in ihren Bann. Fotos (2): Europol

05.12.2019

Bad Salzungen

Von Europol "verhaftet"

Mit einer viel beachteten Foto- und Imageausstellung präsentiert sich die Point Alpha Stiftung in Den Haag in der Europol-Zentrale. » mehr

Bundeskriminalamt BKA

05.12.2019

Computer

BKA geht gegen Bombenbau-Anleitungen im Internet vor

Mit «Delete» gegen Bombenbau-Hilfe aus dem Internet: In einer gemeinsamen Aktion haben Polizeibehörden aus zehn EU-Staaten und den USA in der vergangenen Woche mehr als 1700 Internet-Links mit Anleitu... » mehr

Das Landgericht in Meiningen

04.12.2019

Thüringen

Socke im Mund, Kabel um den Hals

Ein Mann bestellt sich eine Prostituierte nach Hause. Sie ist ihm zu Diensten, dann verletzt er die Frau erheblich. Der 36-Jährige wurde am Dienstag in zweiter Instanz verurteilt. » mehr

Einsatz

19.11.2019

Brennpunkte

Terrorverdacht: Spezialeinheit nimmt Mann in Berlin fest

In Chats reden die Islamisten über Bomben, Gewehre und das Töten. Einer zieht los und kauft Chemikalien, so der Vorwurf der Ermittler. Lange beobachten die Fahnder, wie die Pläne konkreter werden - be... » mehr

Generalbundesanwalt

16.11.2019

Brennpunkte

Mutmaßliche IS-Anhängerin nach Abschiebung in U-Haft

Die Türkei macht ernst mit der Abschiebung von IS-Anhängern und anderen Islamisten in ihre Heimatländer. Am Freitagabend landen zwei Frauen in Frankfurt/Main. Eine sitzt in Haft. » mehr

Ankunft von Abgeschobenen

15.11.2019

Brennpunkte

Zwei Frauen aus der Türkei nach Deutschland abgeschoben

Lautstark hat die Türkei die Abschiebung von IS-Anhängern und anderen Islamisten nach Deutschland angekündigt. Die ersten von ihnen sind jetzt angekommen. Die Bundeskanzlerin versichert: es gibt keine... » mehr

In Polizei-Westen gekleidete Polizisten

11.11.2019

Schmalkalden

62-jähriger Reichsbürger leistet Widerstand bei Festnahme

Ein 62-Jähriger ist bei einem Polizeieinsatz in Steinbach-Hallenberg verletzt worden. Der Mann, der zur Reichsbürgerbewegung gehört, sollte verhaftet werden und leistete Widerstand. » mehr

03.11.2019

Ilmenau

Mit Haftbefehl Gesuchter demoliert in Ilmenau Polizeiauto

Ilmenau - Ein mit Haftbefehlen gesuchter Mann hat auf seiner Flucht in Ilmenau ein Polizeiauto demoliert. Er sitzt jetzt im Gefängnis. » mehr

E-Scooter

31.10.2019

Thüringen

Zwei mit Haftbefehl Gesuchte bei Verkehrskontrollen erwischt

Ein E-Scooter-Fahrer und eine Radfahrerin sind in Erfurt kontrolliert und verhaftet worden. Gegen beide lagen Haftbefehle vor. » mehr

29.10.2019

Thüringen

Wohnungen von Fußballfans durchsucht: Eine Festnahme

Nach mehreren gewaltsamen Auseinandersetzungen zwischen Fußballfans im Städtedreieck Saalfeld-Rudolstadt-Bad Blankenburg hat die Polizei mehrere Tatverdächtige ermittelt. Dabei wurden am Dienstag mehr... » mehr

Razzia gegen mutmaßliche Schleuser

24.10.2019

Brennpunkte

Ermittler zerschlagen mutmaßlichen Schleuser-Familienclan

Mitglieder eines Familienclans sollen Schleusungen mit Erfolgsgarantie angeboten haben. Polizisten machten mit einem Großeinsatz dem illegalen Geschäft jetzt ein Ende. » mehr

Elke Pudszuhn vom Bund der Antifaschisten gedachte gemeinsam mit Stadtrat Roland Hoffmann (Die Linke) und SPD-Mitglied Horst Beuthe dem Widerstandskämpfer Werner Seelenbinder. Foto: Michael Bauroth

24.10.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Erinnerungen an einen Kämpfer

Am 24. Oktober 1944 ist Werner Seelenbinder hingerichtet worden. An der Statue an der Arena Schöne Aussicht wurde dem Ring- und Widerstandskämpfer gedacht. » mehr

Handschellen

22.10.2019

Brennpunkte

Deutscher nach Tod von Rentnerin in Thailand verhaftet

Ein Bundesbürger wird in Thailand verhaftet, weil er den Tod einer deutschen Rentnerin verschuldet haben soll. Auch in seiner Heimat in Schleswig-Holstein wird er per Haftbefehl gesucht. » mehr

Zusammenstöße

18.10.2019

Brennpunkte

Massendemos und neue Unruhen: Katalonien-Konflikt eskaliert

Geschlossene Läden, gestrichene Flüge, blockierte Wahrzeichen, fliegende Steine, brennende Müllcontainer: Die seit Tagen anhaltenden Proteste der katalanischen Separatisten bereiten in Spanien immer m... » mehr

Eine verstärkte Polizeipräsenz gehört in diesem Jahr zum Stadtbild. Die Aufnahme zeigt Bereitschaftspolizisten am 20. Juni bei der Kontrolle von Fußgängern in der Köppelsdorfer Straße.

15.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

Polizei findet Täter im Bettkasten und Beute aus Einbruch

Serienweise Serieneinbrecher zu verhaften, darauf hat sich in diesem Jahr Sonnebergs Polizei spezialisiert. Im aktuellen Fall werden einem 20-Jährigen 33 Straftaten zur Last gelegt. » mehr

Tatort in Fort Worth

15.10.2019

Brennpunkte

US-Polizist erschießt Frau in ihrem eigenen Haus

Weil er eine Frau in ihrem eigenen Haus im US-Bundesstaat Texas erschossen haben soll, muss sich ein Polizist wegen Mordes vor Gericht verantworten. » mehr

Thüringer Polizei

04.10.2019

Thüringen

Vergewaltigungsvorwurf führt zu Vertrauensverlust bei der Polizei

Das Entsetzen ist groß: Zwei Thüringer Polizisten sollen im Dienst eine Frau vergewaltigt haben. Die Behörden wollen rasch "Licht ins Dunkel" bringen. Indes wächst die Sorge um das Ansehen der Polizei... » mehr

Thüringer Polizei

Aktualisiert am 03.10.2019

Thüringen

Vorwurf der Vergewaltigung: Polizisten weiter in U-Haft

Schrecklicher Verdacht: Zwei Thüringer Polizeibeamte sollen im Dienst eine Frau in ihrer Wohnung sexuell missbraucht haben. Sie sitzen weiter in Untersuchungshaft. Die Tatumstände sind mysteriös. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.