Lade Login-Box.

VEREINE

In den vergangenen Jahren erklärte Volker Kittel Schulklassen, Familien und Wanderern eindringlich die Gefährlichkeit des Riesenbärenklaus mit seinen giftgrünen, gezackten Blättern. Foto: privat

19.05.2020

Schmalkalden

Zum Schutz der Natur im Einsatz

Eine große Herausforderung haben Volker Kittel und Susanne Kittel vom Verein Turnvater Jahn entlang des Weges zur gleichnamigen Hütte bei Rotterode geleistet. Sie entfernten an mehreren Stellen wucher... » mehr

Dieses Jahr nicht: Schwimmer ziehen beim 24-Stunden-Schwimmen 2019 ihre Bahn. Die Jagd nach den meisten Kilometern fällt 2020 aus.	Foto: Ralf Ilgen

19.05.2020

Lokalsport Meiningen

Aus 24 Stunden werden 24 Tage

Warten, bangen, hoffen! Lange galt dies für die Macher des Meininger 24-Stunden-Schwimmens. Jetzt steht fest, dass es in dieser Form in diesem Jahr nicht stattfinden wird. » mehr

20.05.2020

Hildburghausen

Sporthallen öffnen wieder für den Vereinssport

Sportvereine sollen unter bestimmten Bedingungen die Möglichkeit erhalten, Sporthallen wieder zu nutzen. » mehr

Lorenz Wacker konzentriert. Foto: Matz

20.05.2020

Lokalsport Bad Salzungen

Lorenz Wacker wechselt den Verein

Stadtlengsfeld - Der Tischtennis-Verbandsligist TTV Stadtlengsfeld muss in der neuen Saison auf Lorenz Wacker verzichten. Er wird künftig für die DJK RW Finthen auf Punktejagd gehen. » mehr

24-Stunden-Schwimmen Meiningen

19.05.2020

Meiningen

Aus 24 Stunden werden 24 Tage

Warten, bangen, hoffen! Lange galt dies für die Macher des Meininger 24-Stunden-Schwimmens. Jetzt steht fest, dass es in dieser Form in diesem Jahr nicht stattfinden wird. » mehr

Stolpersteine wie diese sollten am 19. Mai in Themar verlegt werden.	Foto: Ittig

15.05.2020

Hildburghausen

Stolpersteine werden später verlegt

Die Verlegung der letzten "Stolpersteine" in Themar musste wegen der Corona-Pandemie verschoben werden. Der Verein Themar trifft Europa hofft auf Spenden für die Aktion. » mehr

Noch vor der Kontaktsperre: Beim Wintertraining in der Tennishalle in Dörfles-Esbach bereiteten sich die Sonneberger Michael Klug, Freddy Hößrich, Uwe Gebhardt und Patrick Barth (von links) auf die anstehende Outdoor-Saison vor. Daran ist derzeit aber noch nicht zu denken.	Foto: Verein

15.05.2020

Lokalsport Sonneberg

Notbetrieb auf dem Centre Court - "besser als gar nichts"

Als einer der ersten Sportvereine Sonnebergs darf der Tennisclub Sonneberg seit 4. Mai den Trainingsbetrieb auf Sparflamme wieder aufnehmen. An Normalität im von Geselligkeit bestimmten Verein ist abe... » mehr

Die Zwangspause nutzt Bühnentechniker Thomas Zeiße auch, um neue Regale für den Aufenthaltsraum zusammen zu bauen	Foto: Berit Richter

14.05.2020

Ilmenau

Hygienekonzept fürs Theater steht

Vorerst bis zum 5. Juni muss das Arnstädter Theater geschlossen bleiben. Für eine mögliche Wiederöffnung gibt es schon jetzt ein Hygienekonzept. » mehr

Im vergangenen Jahr Schirmherrin von "Sterne des Sports": Rennrodlerin Dajana Eitberger. In diesem Jahr findet der Wettbewerb erstmals ohne prominenten Betreuer statt.	Archivfoto: frankphoto.de

14.05.2020

Lokalsport Suhl

Der etwas andere "Oscar"

Corona hin oder her: Der Oscar des Breitensports wird auch in diesem Jahr vergeben. Doch es gibt gegenüber den Vorjahren ein paar Änderungen bei "Sterne des Sports". » mehr

Das Freibad in Rippershausen wird 2020 nicht öffnen. Fotos: O. Benkert

13.05.2020

Meiningen

Badesaison 2020 fällt ins Wasser

Das Freibad in Rippershausen bleibt in der Saison 2020 geschlossen. Schweren Herzens traf der Vorstand des Vereins der Schwimmbadfreunde diese Entscheidung. Ungenutzt soll der Sommer aber nicht verstr... » mehr

Starker Verein: Die Volleyballer des SV TU Ilmenau (in Schwarz, gegen SSV Weimar) haben ihren Anteil daran, dass ihr Verein der zweitgrößte im Ilm-Kreis ist. Archivbild: Andreas Heckel

12.05.2020

Lokalsport Ilmenau

Wer regiert den Sport im Ilm-Kreis?

Der Kreissportbund bleibt mit seinen über 18 000 Mitgliedern die größte Organisation im Ilm-Kreis und legt, entgegen dem Landestrend, sogar wieder zu. » mehr

Dominic Zimmermann (rechts) mit seinen Söhnen Lino (Zweiter von rechts) und Pedro (Zweiter von links) sowie Paul von Boenigk (links) und Marcel Schellhas. Sie wollen den Radsport im Fambacher Sportverein etablieren. Das Foto entstand bereits im vergangenen Jahr. Die Radsportler hoffen, dass solche gemeinsame Unternehmungen bald wieder möglich sind.	Foto: privat

12.05.2020

Lokalsport Schmalkalden

Ideal gelegen für den Radsport

Der SV Schwarz-Weiß Fambach ist bald um eine Sektion reicher. Die Radsportler sind dabei, beim Traditionsverein aus dem Werratal Einzug halten und das Vereinsleben zu bereichern. » mehr

Dominic Zimmermann (rechts) mit seinen Söhnen Lino (Zweiter von rechts) und Pedro (Zweiter von links) sowie Paul von Boenigk (links) und Marcel Schellhas. Sie wollen den Radsport im Fambacher Sportverein etablieren. Das Foto entstand bereits im vergangenen Jahr. Die Radsportler hoffen, dass solche gemeinsame Unternehmungen bald wieder möglich sind.	Foto: privat

12.05.2020

Lokalsport Schmalkalden

Ideal gelegen für den Radsport

Der SV Schwarz-Weiß Fambach ist bald um eine Sektion reicher. Die Radsportler sind dabei, beim Traditionsverein aus dem Werratal Einzug halten und das Vereinsleben zu bereichern. » mehr

Jedes Jahr startet der Rhönklub die Aktion "Sauberer Wald".

08.05.2020

Bad Salzungen

100 Jahre Rhönklub: Gefeiert wird später

Der Rhönklub-Zweigverein Bad Salzungen wird in diesem Jahr 100 Jahre alt. Gefeiert wird wegen der Corona-Pandemie aber erst im nächsten Jahr. » mehr

Auch Bilder wie das von den Siegermannschaften 1988 erinnern noch heute an die tollen Handball-Turniere des ESV Lok Meiningen.	Fotos (2): privat

08.05.2020

Lokalsport Meiningen

Immer Anfang Mai: Meiningen fest in Handballerhand

Ein Aufruf ging an die Sportvereine, uns einen Einblick in ihre Vereinsschätze zu gewähren. Wo schlummern sie und was ist die Geschichte dazu? Heute geht es um eine schöne Tradition der Meininger Hand... » mehr

Matthias Hahn in der Teamkleidung des Radsportvereins GuteLauneSport. Foto: privat

08.05.2020

Lokalsport Schmalkalden

Gute-Laune-Sportler halten am Vulkan-Rennen fest

Während andere Vereine einen Mitgliederschwund zu verzeichnen haben, gibt es an anderer Stelle Grund für gute Laune. Der Radsportler Matthias Hahn scharrt immer mehr Gleichgesinnte um sich. » mehr

Alfons Hörmann

07.05.2020

Sport

DOSB-Präsident: «Sport benötigt an allen Stellen Geld»

Zahlreiche Sportvereine im Breitensport und in den Topligen außerhalb des Fußballs sind in der Corona-Krise in Finanznot. Die Länder haben Rettungsschirme aufgespannt und leisten Soforthilfe. Ob dies ... » mehr

Im vergangenen Jahr Schirmherrin von Sterne des Sports: Rennrodlerin Dajana Eitberger. In diesem Jahr findet der Wettbewerb ohne prominenten Betreuer statt.	Foto: frankphoto.de

05.05.2020

Lokalsport Hildburghausen

Der etwas andere "Oscar"

Corona hin oder her: Der "Oscar des Breitensports" wird auch in diesem Jahr vergeben. Doch es gibt gegenüber den Vorjahren ein paar Änderungen bei "Sterne des Sports". » mehr

Sportlich strampelten die Triathleten immer wieder bei Ironman-Wettbewerben, wie hier 2017 in Roth. Nach ihrer Auflösung spendeten sie nun ihre Vereinskasse an das Kinderhospiz in Tambach-Dietharz.	Foto: privat

05.05.2020

Schmalkalden

Triathlon-Vereinskasse ans Kinderhospiz gespendet

1500 Euro haben einstige Mitglieder des Rad- und Triathlonvereins an das Kinderhospiz gespendet. Ehrensache in solch schweren Zeiten, sagt der ehemalige Vorsitzende des RTV, Frank Boller. » mehr

05.05.2020

Regionalsport

Mehrheit der Thüringer Clubs für Saison-Fortsetzung im September

Die Mehrheit der Vereine hat sich in einer Umfrage des Thüringer Fußball-Verbandes (TFV) für eine Fortsetzung der Saison in den Amateurligen im September ausgesprochen. » mehr

Zu den Gratulanten für Uwe Sell (Mitte) bei seiner Auszeichnung auf dem 3. Kreisfußballtag gehörten Peter Brenn (rechts), der Vizepräsident des Thüringer Fußball-Verbandes, und der KSB-Präsident Alexander Kästner.	Foto: Ralf Ilgen

05.05.2020

Lokalsport Meiningen

In Neubrunn ist Uwe Sell einfach nicht wegzudenken

Viele Fußballer der Region kennen Uwe Sell noch als Schiedsrichter. Aber auch wenn er seit einigen Jahren nicht mehr auf dem Platz amtiert, ist er im Fußballkreis omnipräsent. » mehr

Der Förderscheck des Landessportbundes kann wegen Corona nicht in Gegenwart aller Vereinsmitglieder entgegengenommen werden. Mit ausreichend Abstand präsentieren ihn daher vor dem Vereinsgebäude Jugendwart Philipp Wirthwein (links) und der 1. Vorsitzende des SV 87 Henneberg, Heiko Peter. Foto: privat

04.05.2020

Meiningen

Umbau Sportlerheim Henneberg kann starten

Darauf haben die Mitglieder des Sportvereins SV 87 Henneberg lange gewartet - den Umbau ihres Sportlerheims. Dank der bereitstehenden Gelder, kann es nun bald losgehen. » mehr

Große Hebel ragen Günter Köllner entgegen: Handbremse und Gangschaltung. Kupplung, Gas, Bremse, dazu ein Schalter für den Blinker - viel mehr Technik ist in der Fahrerkabine nicht vorhanden. Fotos: Erik Hande

04.05.2020

Meiningen

Lanz Bulldog-Klub macht die 30 voll

Gemütlich tuckert der Lanz Bulldog über den Engelshof. Schnell ist er nicht, höchstens 25 Kilometer in der Stunde schafft der Schlepper. Dafür zieht er bis zu zwei Anhänger, dicke Baumstämme und ander... » mehr

Steine zu bemalen ist auch ein Spaß für die ganze Familie: Einige Vereinsmitglieder beziehen ihre Kinder mit ein in die Aktion.	Fotos: W. Swietek

03.05.2020

Hildburghausen

Für die Freundschaft: Bemalte Steine mit Botschaft

Wenn schon der Besuch der Freunde aus Eisfelds französischer Partnerstadt Ham zu Himmelfahrt nicht möglich ist, wollen die Eisfelder wenigstens in Gedanken Brücken schlagen. » mehr

02.05.2020

Regionalsport

Fußball-Verband will Saison fortsetzen und Voting der Vereine

Der Thüringer Fußball-Verband (TFV) will die aktuelle Saison am 1. September fortsetzen. Wie der Verband in einer Videokonferenz mit rund 456 Vereinen sagte, sollen die Mannschaften damit eine lange P... » mehr

Breitensport

02.05.2020

Sport

Deutscher Breitensport in Sorge vor Austrittswelle

Existenzen in Gefahr, Spiele fallen aus, die Gesellschaft leidet:  Sportvereine haben in der derzeitigen Krisensituation große Sorgen. Doch die Chefs der Landessportbünde fürchten auch langfristig gra... » mehr

Ob beim Saisonauftakt oder wie hier beim Saisonende: Auf dem Zella-Mehliser Ruppberg ist immer was los. Abstandhalten ist auf dem Plateau kaum möglich, daher fällt der diesjährige Saisonstart wieder aus. Archivfoto: Michael Bauroth

30.04.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Auf dem Ruppberg bleibt der Rost heut kalt

Der Ruppberg ist ein beliebtes Wanderziel - nicht erst, seit das Coronavirus den Alltag durcheinanderbringt und es viele Zella-Mehliser in die Natur zieht. Den Saisonauftakt am 1. Mai verlegt der Vere... » mehr

Mit einem Lkw-Kran werden die Container auf die Fundamente gehievt. Das Welpenhaus im Hintergrund wird noch in diesem Jahr zur Katzenquarantäne umgebaut.

30.04.2020

Meiningen

Ein Vormittag - zwei neue Häuser

Auch wenn gerade manches ruhiger läuft als sonst, von Stillstand kann nicht die Rede sein. Jedenfalls nicht in der Meininger Tierauffangstation, die Schritt für Schritt umgebaut wird. Am Donnerstag hi... » mehr

Horst Worliczek an der Panorama-Tafel am Frankenblick auf dem Großen Gleichberg im Jahr 2012. Fotos: Lautensack

29.04.2020

Hildburghausen

25 Jahre - Auf den Spuren der Steinsburgfreunde

25 Jahre sind seit der Wiedergründung der "Gemeinde der Steinsburgfreunde" vergangen - viel hat der Verein seitdem geleistet. Ein Rückblick. » mehr

Ein Besuchermagnet sind der Dolmar und sein Haus immer dann, wenn eine Festlichkeit ansteht und das Wetter passt.

29.04.2020

Meiningen

Bergfreunde ließen Traum wahr werden

Der 1. Mai ist für viele Freunde des Berges Dolmar ein Tag der Erinnerung. Denn genau 20 Jahre ist es her, dass das neue Charlottenhaus offiziell seiner Bestimmung übergeben wurde. » mehr

Marco Hofmann schaut regelmäßig nach den Informationstafeln und aktualisiert diese. Hier finden Interessierte am Angeln unter anderem, an welchen Stellen sie Angelkarten erwerben können. Foto: Marina Hube

29.04.2020

Ilmenau

Die Angelsaison beginnt am 1. Mai

Der Jugendangeltag des Landesanglerverbandes Thüringen sollte in diesem Jahr beim Angelverein in Frankenhain stattfinden. Nicht nur diese Absage trifft den Verein sehr. » mehr

Auf dem linken Bild ist der Vorstand der Gemeinde der Steinsburgfreunde im Jahr 2007 zu sehen, von denen aktuell nur noch der Vorsitzende Horst Worliczek (rechts) übrig ist. Auf dem rechten Bild ist die Steinsburg auf dem Kleinen Gleichberg zu sehen - fotografiert aus einem Ballon in den frühen Morgenstunden. Fotos: Kurt Lautensack

28.04.2020

Hildburghausen

Steinsburgfreunde feiern 25 Jahre Wiedergründung

Der 23. April 1995 war für die "Gemeinde der Steinsburgfreunde" ein historisches Datum, denn es war die Wiedergründung eines Vereins, der bereits auf eine fast 70-jährige Geschichte verweisen konnte. » mehr

Geehrt: Sybille Fender-Tschenisch vom Landfrauenverein aus Westenfeld ist im April als "Thüringerin des Monats" ausgezeichnet worden. Foto: David Dienemann/MDR Thüringen

28.04.2020

Meiningen

Thüringerin des Monats: "Es ist eine Herzenssache"

Die Ehrenamtsstiftung des Freistaates und der MDR haben Sybille Fender-Tschenisch im April als "Thüringerin des Monats" gewürdigt. Sie ist Vorsitzende des Vereins der Landfrauen in Westenfeld. » mehr

Geehrt: Sybillle Fender-Tschenisch vom Landfrauenverein aus Westenfeld ist im April "Thüringerin des Monats". Foto: David Dienemann/MDR Thüringen

26.04.2020

Hildburghausen

"Es ist eine Herzenssache"

Die Ehrenamtsstiftung des Freistaates und der MDR haben Sybille Fender-Tschenisch im April als "Thüringerin des Monats" gewürdigt. Sie ist Vorsitzende des Vereins der Landfrauen in Westenfeld. » mehr

Der Gottesdienst auf dem Maßkopf am Himmelfahrtstag - im Bild brät Vereinsvorsitzender Martin Mägdefrau Bratwürste - ist bereits abgesagt, auch der 30. Vereinsgeburtstag muss warten. Archivfoto: Annett Recknagel

26.04.2020

Schmalkalden

Wanderfreunde hoffen auf schöne Tage im Herbst

Wanderwetter lockt in die Natur - die Mitglieder der Thüringerwald Vereine aber dürfen nur alleine oder bestenfalls zu zweit auf Wanderschaft gehen. » mehr

Marc Traut (links) und Tino Brans vom Verein der Langewiesener Sportfischer, wuchten hier Schrankteile aus der Ilm.

24.04.2020

Ilmenau

Langewiesener Angler säubern die Ilm

Unzählige feste Termine haben die Mitglieder des Vereins der Langewiesener Sportfischer. Einer davon ist die Reinigung der Ilm nach dem Frühjahrshochwasser. Jetzt ist es wieder soweit. » mehr

André Störmer packt bei den Sanierungsmaßnahmen in der Skibaude ordentlich mit an, genauso wie andere Helfer aus dem Ski- und Wanderverein. Der Mann der Wirtin ist in der Baubranche zu Hause und hilft auch, wenn eine helfende Hand bei der Bewirtung der Gäste gebraucht wird.

17.04.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Die Skibaude - ein forderndes Projekt für Wirtin und Verein

Auch die Skibaude darf in diesen Zeiten nicht öffnen. Sie wäre allerdings auch ohne die Corona-Krise geschlossen geblieben, denn hier stehen umfangreiche Bauarbeiten an. » mehr

Große Hebel ragen dem Fahrer entgegen: Handbremse und Gangschaltung. Kupplung, Gas, Bremse, dazu ein Schalter für den Blinker - viel mehr Technik ist in der Fahrerkabine nicht vorhanden. Fotos (2): Erik Hande

16.04.2020

Schmalkalden

82 Jahre alt und immer noch fleißig unterwegs

Gemütlich tuckert der Lanz Bulldog über den Breitunger Engelshof. Schnell ist er nicht, 15 km/h schafft der Schlepper. Dafür zieht er bis zu zwei Anhänger, dicke Baumstämme und anderes ausdauernd hint... » mehr

Nicht nur für Jüngere

16.04.2020

Thüringen

Trainingsrückkehr bei Sportvereinen in Thüringen weiter offen

Sportvereine und Fitnessstudios in Thüringen können sich keine Hoffnung darauf machen, ihren Trainingsbetrieb schon bald wieder aufnehmen zu können. » mehr

Ein Leben für den Fußball: Am heutigen 15. April feiert Achim Arnold seinen 70. Geburtstag. Foto: privat

14.04.2020

Lokalsport Suhl

Der Ball rollt auch mit 70 weiter

Manch gestandenen Fußballer würde es ohne ihn heute wohl nicht geben: Achim Arnold. Seit jeher liegt dem Sportsmann der Nachwuchs am Herzen. Heute wird der Suhler 70 Jahre alt. » mehr

Andreas Kühnel , Vorsitzender des Tierparkvereins, sowie Tierparkchef Maik Wedemann (von links) wünschten gemeinsam mit dem Zicklein frohe Ostern. Foto: Richter

14.04.2020

Ilmenau

Ostergrüße und Hoffnung

Der Arnstädter Heimattierpark ist im Moment für Besucher geschlossen. Auch wenn das Osterfest dort deshalb ausfallen musste, weitere Veranstaltungen soll es in diesem Jahr auf alle Fälle geben. » mehr

Endlich wieder Rennsteiglauf: Auf diesen Spruch muss dieses Jahr verzichtet werden. Bevor die Planungen für 2021 beginnen können, muss die Absage 2020 be- und verarbeitet werden.	Fotos: Gerhard König

Aktualisiert am 14.04.2020

Regionalsport

Rennsteiglauf: Spendenaufruf zugunsten kleiner Vereine

Der GutsMuths-Rennsteiglauf fällt in diesem Jahr wegen Corona erstmals aus. Das ist nicht nur ein sportlicher Verlust, sondern auch ein finanzieller. Daher hat der Rennsteiglauf-Verein jetzt einen Spe... » mehr

Eine der letzten Amtshandlungen: Peter Freche (links) lost mit Hans Hörnlein (2. v. r.) in Dietzhausen die Pokal-Halbfinals der Saison 2018/19 aus. Mit dabei: Brian Beringer und Bernd Hofmann vom SV Dietzhausen.	Archivfoto: frankphoto.de

10.04.2020

Lokalsport Suhl

"Sport ist mein zweites Leben"

Menschen wie Peter Freche sind selten geworden im Sport. Seit Kindertagen ist er dem Fußball verfallen, auch hinter den Kulissen. Dafür hat der KFA Rhön-Rennsteig den Zella-Mehliser nun zum Ehrenmitgl... » mehr

Gegenüber dem Schiefermuseum grüßt dieser Mümmelmann.

10.04.2020

Sonneberg/Neuhaus

Dank Engagement der Vereine wird Ostern zur runden Sache

In Steinach ist es eine Angelegenheit von fleißigen Vereinsmitgliedern die Stadt österlich herzurichten. Brunnen und Grünflächen sind für die Feiertage mit viele Liebe zum DetEil geschmückt worden. » mehr

Im Landkreis fest verwurzelt: Der Fußball. Ob sich unter den neuen Nachwuchssportlern die Kicker von morgen befinden? Wer weiß ...	Foto: frankphoto.de

06.04.2020

Lokalsport Hildburghausen

Fußball bleibt König und der Nachwuchs legt zu

Mehr Mitglieder, mehr Nachwuchs: Die Sportfamilie im Landkreis Hildburghausen wächst. Zum fünften Mal in Folge verzeichnet der Kreissportbund einen Zuwachs. Besonders beliebt ist nach wie vor der Spor... » mehr

Geschäftsführender und erweiterter Vorstand des Fördervereins Point Alpha (von links): Jürgen Dücker, Beate Dittmar, Raymond Walk, Guido Wächtersbach, Christina Weller, Stefan Sachs und Berthold Jost. Archiv-Foto: Mathias Weller

06.04.2020

Bad Salzungen

"Stabiler Anker" seit 25 Jahren

Der Förderverein Point Alpha zog Jahresbilanz: Er unterstützte die Stiftung im vergangenen Jahr mit 17.000 Euro. Höhepunkt in diesem Jahr ist das 25-jährige Bestehen von Gedenkstätte und Verein. » mehr

Selina Dauer, Stefan Hammer und David Wiedemann (von links).	Foto: privat

05.04.2020

Hildburghausen

Ehrenamtsstammtisch fordert Hilfe für Vereine

Der Römhilder Ehrenamtsstammtisch fordert Maßnahmen zur Unterstützung von Vereinen und Initiativen in der Corona-Krise. » mehr

Rennsteiglauf Impressionen Strecke und Ziel Oberhof/Schmiedefeld

06.04.2020

Regionalsport

Trostpflaster für Rennsteigläufer

Nach der Absage des diesjährigen GutsMuths-Rennsteiglaufes möchten die Organisatoren den Läufern ein besonderes Angebot machen. Dafür haben sie die Aktion #RENNSTEIGLÄUFERatHOME ins Leben gerufen. » mehr

Im Interview: Marcus Clauder, Gesamtleiter des Rennsteiglaufes

31.03.2020

Regionalsport

"Wir müssen in Vorleistung gehen"

Schmiedefeld - Nach der Absage des diesjährigen GutsMuths-Rennsteiglaufes ergeben sich einige wichtige Fragen. Diese stellten wir dem Gesamtleiter Marcus Clauder. » mehr

Marcell Jansen

30.03.2020

Sport

HSV-Aufsichtsratschef Jansen will nicht Vorstandsboss werden

In Corona-Zeiten geht der Hamburger SV neue Wege. Erstmals findet eine digitale Pressekonferenz statt. Gast ist Präsident und Aufsichtsratschef Marcell Jansen. Und der neue starke Mann des Fußball-Zwe... » mehr

Die Wertungsläufe zum Mitteldeutschen Cup, von denen einer auch im ITT ausgetragen wird, ziehen stets eine Menge Schaulustige an, welche die Fahrzeuge und ihre Insassen beim Durchqueren der einzelnen Sektionen genau beobachten.

27.03.2020

Meiningen

Grabfeld-Offroader ganz vorn dabei

Gute Leistungen zeigten die Offroad-Freunde aus dem Grabfeld auch im vergangenen Jahr wieder, wie der Blick auf die Bilanz 2019 zeigt. Und: Auch junge Leute haben Spaß am Fahren-im-Gelände-Sport. » mehr

Der neue Vorstand der Ortsgruppe Suhl des Rennsteigvereins 1896 stellte sich noch vor den verschärften Kontaktbestimmungen zum Foto auf: Wanderwart Udo Birke, Schriftführerin Monika Pistol, Ernst Haberland, Vorsitzender, Eberhard Hempel, Finanzen, Arno Marsch, stellvertretender Vorsitzender, und Heini Fleischhauer, Hüttenwart (von links). frankphoto.de

25.03.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Suhler Renner mit neuem Vereinsvorstand

Mit einem Vorstand bereitet die Ortsgruppe Suhl des Rennsteigvereins 1896 das neue Wanderjahr vor - wenn es denn wegen der Corona-Krise nicht ganz ins Wasser fallen muss. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.