Lade Login-Box.

VERDÄCHTIGE

17.02.2020

Feuilleton

Guckkasten: Falsches Spiel

"Polizeiruf 110: Totes Rennen" - gesehen am Sonntag, 20.15 Uhr, im Ersten » mehr

15.02.2020

Schlaglichter

Neues Präsidium will Vorstände der Frankfurter Awo abberufen

Mit Hausverboten und der Abberufung des Vorstands will die Frankfurter Arbeiterwohlfahrt einen Ausweg aus ihrer schweren Krise suchen. Auf einer Kreiskonferenz wurde ein neues ehrenamtliches Präsidium... » mehr

Rassismus-Eklat

17.02.2020

Sport

Rassismus-Vorfall in Münster: Drei Jahre Stadionverbot

Nach dem Rassismus-Vorfall beim Drittliga-Fußballspiel in Münster ist gegen den Tatverdächtigen ein bundesweites Stadionverbot von drei Jahren ausgesprochen worden. Das gab der Club Preußen Münster be... » mehr

Tödlicher Unfall mit Polizeiauto

15.02.2020

Brennpunkte

Polizeiwagen im Einsatz erfasst Fußgänger - 30-Jähriger tot

Ein Polizeiauto fährt mit Blaulicht zu einem Einsatz, als ein Fußgänger die Straße überquert. Der Mann stirbt im Krankenhaus. » mehr

15.02.2020

Schlaglichter

Erste zwei rechte Terrorverdächtige in Untersuchungshaft

Nach der Zerschlagung einer mutmaßlichen rechten Terrorzelle ist gegen die ersten beiden Festgenommenen Haftbefehl erlassen worden. Dabei handelt es sich um ein mutmaßliches Mitglied der Gruppe, den 3... » mehr

14.02.2020

Schlaglichter

Verdacht gegen mutmaßliche rechte Terrorzelle erhärtet

Nach den Razzien gegen eine mutmaßliche rechte Terrorzelle hat der Generalbundesanwalt 12 der 13 Beschuldigten festnehmen lassen. Laut Bundesanwaltschaft handelt es sich um deutsche Männer. Sie sollen... » mehr

14.02.2020

Schlaglichter

Weitere Festnahmen nach blutigem Streit in Plochingen

Nach einer blutigen Auseinandersetzung auf offener Straße in Plochingen in Baden-Württemberg hat es laut Polizei in der Nacht mehrere weitere Festnahmen gegeben. Einzelheiten wollen die Beamten im Lau... » mehr

Polizeieinsatz in Plochingen

13.02.2020

Brennpunkte

Blutiger Streit auf offener Straße in Plochingen

Zwei Verletzte im Krankenhaus, mehrere Tatverdächtige zu Fuß auf der Flucht. Nach einer Auseinandersetzung auf offener Straße in Baden-Württemberg läuft ein Großeinsatz der Polizei. » mehr

Umzugskartons

13.02.2020

Thüringen

Umzug mit gestohlenem Paketauto: Haftbefehle erlassen

Nach dem Diebstahl eines Paketautos in Lüneburg ist am Donnerstag in Nordhausen (Thüringen) gegen zwei der vier Verdächtigen Haftbefehl erlassen worden. Dabei handelt es sich um einen 21- und einen 18... » mehr

12.02.2020

Schlaglichter

Netzwerk falscher Polizisten zerschlagen - Millionenbeute

Mit der Masche «Falscher Polizist» hat ein international agierendes Netzwerk von mehr als 70 Kriminellen vor allem alte Menschen abgezockt. So seien über einen längeren Zeitraum bundesweit Bargeld und... » mehr

Razzia

12.02.2020

Brennpunkte

Netzwerk falscher Polizisten zerschlagen - Millionenbeute

Sie gaben sich als Polizisten aus und zockten mit der Verbreitung von Angst vor allem Senioren ab. Dutzende mutmaßliche Betrüger sind nun in Nordrhein-Westfalen und in der Türkei festgenommen worden. » mehr

07.02.2020

Schlaglichter

Illegale Zigarettenfabrik in Lettland ausgehoben

In Lettland ist der Polizei ein Schlag gegen den internationalen Zigarettenschmuggel gelungen. Bei einer Razzia nahe der Stadt Jelgava - gut 40 Kilometer südlich der Hauptstadt Riga - wurde eine illeg... » mehr

01.02.2020

Schlaglichter

Trauerfeier nach Gewalttat von Rot am See

Gut eine Woche nach den tödlichen Schüssen auf sechs Menschen in Rot am See hat die Kleinstadt im Nordosten Baden-Württembergs der Opfer gedacht. Rund 1000 Menschen kamen nach Polizeiangaben am Samsta... » mehr

30.01.2020

Thüringen

Belästigung von Schulkindern: Verdächtiger stellt sich Polizei

Ein Verdächtiger, der zwei neunjährige Mädchen auf ihrem Schulweg in Eisenberg (Saale-Holzland-Kreis) verfolgt und kurzzeitig festgehalten haben soll, hat sich bei der Polizei gestellt. » mehr

Ein Mädchen sitzt auf dem Fußboden

Aktualisiert am 30.01.2020

Thüringen

Fremde belästigen Mädchen im Bus und auf dem Schulweg

Drei Mädchen sind in Eisenach (Wartburgkreis) in einem Bus von einem Mann belästigt worden. Auch in Eisenberg (Saale-Holzland-Kreis) wurden zwei Neunjährige auf dem Schulweg von einem Unbekannten ange... » mehr

Blick auf das Landgericht in Mühlhausen

26.01.2020

Thüringen

Tatverdächtiger Polizist bei Strafvereitelung ermittelt

Im Zusammenhang mit Ermittlungen gegen zwei Polizisten wegen Vergewaltigungsvorwürfen gibt es nun einen weiteren Tatverdächtigen. Dabei gehe es um einen Kollegen, der die zwei Polizisten der Gothaer L... » mehr

25.01.2020

Schlaglichter

Nach Schüssen in Rot am See sitzt Verdächtiger in U-Haft

Nach dem Verbrechen in Rot am See in Baden-Württemberg mit sechs Toten ist Haftbefehl gegen einen 26-Jährigen erlassen worden. Grund: Verdacht des sechsfachen Mordes und des zweifachen versuchten Mord... » mehr

24.01.2020

Schlaglichter

Sportschütze soll sechs Verwandte erschossen haben

Ein Sportschütze soll in Rot am See im Nordosten Baden-Württembergs seinen Vater, seine Mutter und vier weitere Verwandte erschossen haben. Die Polizei teilte mit, der 26-Jährige habe sechs Menschen m... » mehr

24.01.2020

Schlaglichter

Sechs Tote nach Schüssen in Baden-Württemberg

Nach Schüssen in Rot am See im Nordosten Baden-Württembergs sind sechs Menschen ums Leben gekommen. Das Verbrechen spielte sich mutmaßlich im familiären Umfeld ab. Bei den Schüssen seien auch mehrere ... » mehr

24.01.2020

Schlaglichter

Sechs Tote nach Schüssen in Baden-Württemberg

Nach Schüssen in Rot am See im Nordosten Baden-Württembergs sind nach dpa-Informationen sechs Menschen ums Leben gekommen. Die Polizei bestätigte zunächst nur, dass es «vermutlich» auch Tote gegeben h... » mehr

Polizei-Absperrband ist vor einem Wohnhaus zu sehen

24.01.2020

Schlaglichter

Wende bei Ermittlungen zu erschossener Familie in Starnberg

Nach dem gewaltsamen Tod einer Familie in Starnberg zeichnet sich eine überraschende Wendung ab: Die Polizei hat zwei Tatverdächtige festgenommen und mehrere Waffen sichergestellt. Zuerst waren die Er... » mehr

autoaufbruch

19.01.2020

Hildburghausen

Hildburghausen: Serie von Autoaufbrüchen scheint nicht zu enden

Wieder werden Autos in Hildburghausen aufgebrochen. Dabei hatte die Polizei erst im Dezember einen Verdächtigen dingfest gemacht. » mehr

Gamer

19.01.2020

Thüringen

Thüringens Innenminister will Radikale in Gamerforen enttarnen

Extremisten sollen sich nach dem Willen des thüringischen Innenministers Georg Maier (SPD) in sozialen Netzwerken oder auf Gaming-Plattformen nicht mehr in der Anonymität verstecken können. » mehr

Rottweiler Jobcenter

17.01.2020

Brennpunkte

Messerattacke im Jobcenter wurde bei Twitter angekündigt

Eine Horrorvorstellung nicht nur für Mitarbeiter in Jobcentern: Ein Besucher sticht unvermittelt zu. Die Tat war auch noch öffentlich angekündigt. » mehr

15.01.2020

Ilmenau

Jugendliche sprühen Graffiti - Zeugen rufen Polizei

Zeugen haben am Dienstagabend mehrere Jugendliche beobachtet, wie sie einen Gehweg in Arnstadt (Ilm-Kreis) mit schwarzer Farbe besprühten. Sie informierten die Polizei. » mehr

Fall Lügde

14.01.2020

Brennpunkte

Missbrauch: Verbindung zwischen Lügde und Bergisch Gladbach?

Haben zwei Fälle von massenhaftem Kindesmissbrauch in Nordrhein-Westfalen miteinander zu tun? Ermittler haben einen merkwürdigen Zusammenhang gefunden - oder ist doch alles nur Zufall? » mehr

VW-Logo

14.01.2020

Wirtschaft

Staatsanwaltschaft klagt weitere VW-Mitarbeiter an

Schwerer Betrug an Kunden und Behörden durch «Dieselgate» - wegen dieses Vorwurfs ist schon Ex-VW-Konzernchef Winterkorn angeklagt. Nun legen die Ermittler gegen eine Gruppe weiterer Verdächtiger nach... » mehr

10.01.2020

Thüringen

Man begeht Vielzahl an Straftaten: Intensivtäter nun gefasst

Seit Oktober 2019 hat ein polizeilich bekannter 47-Jähriger für Aufsehen und Beunruhigung der Bevölkerung in Eisenberg, Kahla und Stadtroda (Saale-Holzland-Kreis) gesorgt. Doch nun konnte der Mann fes... » mehr

Hauptverdächtiger Stephan E.

09.01.2020

Brennpunkte

Mordfall Lübcke: Hauptverdächtiger beschuldigt Bekannten

Kassels Regierungspräsident Walter Lübcke wird auf seiner Terrasse erschossen. Der Hauptverdächtige gesteht, widerruft dann aber. Nun erzählt er eine ganz andere Version der Tatnacht. » mehr

08.01.2020

Feuilleton

Nichts Neues vom Strand

"Das Mädchen am Strand" - Montag und Mittwoch, 20.15 Uhr, im ZDF gesehen » mehr

Anteilnahme nach Brand

02.01.2020

Hintergründe

Trauer in Krefeld: «Ich hoffe, sie sind im Affenhimmel»

Der verheerende Brand im Krefelder Zoo ist für die Polizei weitgehend aufgeklärt. Drei Frauen stellten sich den Ermittlern. Sie hatten Himmelslaternen aufsteigen lassen. » mehr

Schüsse

30.12.2019

Thüringen

30-Jähriger schießt auf zwei Männer und Mehrfamilienhaus

Ein 30-jähriger Mann aus dem Kyffhäuserkreis ist am Sonntagabend in Keula festgenommen worden. Er soll zuvor mehrfach mit einer scharfen Waffe auf zwei Männer und ein Mehrfamilienhaus gezielt und gesc... » mehr

Checkpoint Charlie

30.12.2019

Brennpunkte

Großeinsatz am Checkpoint Charlie wegen Schreckschusswaffe

Der frühere Grenzübergang Checkpoint Charlie zwischen Ost- und West-Berlin ist heute eines der beliebtesten Touristenziele in der deutschen Hauptstadt. Am Montag gab es aber aus einem ganz anderen Gru... » mehr

Kundgebung

28.12.2019

Brennpunkte

Friedensgebet und rassistische Töne nach Angriff von Aue

Nach dem Messerstich bei einer Weihnachtsfeier in einem Pfarrhaus kommt die Stadt Aue-Bad Schlema nicht zur Ruhe. Die Kirche mahnt zur Besonnenheit. Dem Demo-Aufruf eines NPD-Politikers folgen zahlrei... » mehr

26.12.2019

Ilmenau

Einbrecher erbeuten mehrere Hundert Euro in Geraberger Gaststätte

Geraberg - Bargeld im vierstelliger Höhe erbeuteten Einbrecher in einer Geraberger Gaststätte (Ilm-Kreis). » mehr

U-Bahnhof in Nürnberg

25.12.2019

Brennpunkte

Streit eskaliert: Mann in Nürnberg vor U-Bahn gestoßen

Es kommt immer wieder vor, sei es im Streit oder ganz unvermittelt: Ein Mensch schubst einen anderen auf die Gleise der Bahn. In Nürnberg hat das Opfer noch ungeheures Glück. » mehr

Weihnachtsmarkt geräumt

22.12.2019

Brennpunkte

Weihnachtsmarkt-Räumung: Verdächtige aus Salafisten-Szene

Es ist der Weihnachtsmarkt, und es ist der Breitscheidplatz an der Berliner Gedächtniskirche. Drei Jahre nach dem Terroranschlag wird der Platz erneut geräumt. Bei den Ermittlungen geht es auch wieder... » mehr

Todesanzeige in einer Zeitung

16.12.2019

Brennpunkte

Schüler in Nördlingen mit falscher Todesanzeige gemobbt

Mit einer falschen Todesanzeige ist in Bayern ein Schüler gemobbt worden. Am vergangenen Freitag erschien eine Traueranzeige in einer Zeitung, in der der angebliche Tod eines 13 Jahre alten Jungen mit... » mehr

15.12.2019

Thüringen

Brutale Pfefferspray-Attacke auf 21-Jährigen

Von mehreren Leuten angegriffen worden ist ein 21 Jahre alter Mann in Eisenach, als er aus seinem Auto aussteigen wollte. Er wurde verletzt und sein Wagen schwer beschädigt. » mehr

Fingerabdruck

Aktualisiert am 14.12.2019

Thüringen

Versuchter Totschlag: 300 Spuren führen zu 41-jährigem Erfurter

Bereits Ende November ist die "Sonderkommission Hubertus" in Erfurt sich sicher, einen Tatverdächtigen für mehrere Einbrüche und eine versuchte Tötung gefunden zu haben. Das teilte die Polizei jetzt m... » mehr

München

09.12.2019

Brennpunkte

Polizist im Münchner Hauptbahnhof mit Messer schwer verletzt

Bei einer Polizeikontrolle in München greift ein Unbeteiligter einen Beamten hinterrücks mit einem Messer an. Der Tatverdächtige ist nach Angaben des Landesinnenministers polizeibekannt. » mehr

Symbolbild Polizeiabsperrung

05.12.2019

Nachbar-Regionen

Frauenleiche auf A 73 im Kofferraum: Tatverdächtiger schweigt

Eine Frau erlebt in einer Tiefgarage ein Martyrium: Ein 22-Jähriger vergewaltigt sie erst, dann tötet er sie. Mit der Leiche im Kofferraum fährt er auf die Autobahn. Ein Prozess soll klären, ob der Ma... » mehr

Bundeskriminalamt BKA

05.12.2019

Computer

BKA geht gegen Bombenbau-Anleitungen im Internet vor

Mit «Delete» gegen Bombenbau-Hilfe aus dem Internet: In einer gemeinsamen Aktion haben Polizeibehörden aus zehn EU-Staaten und den USA in der vergangenen Woche mehr als 1700 Internet-Links mit Anleitu... » mehr

Mordfall Peggy

01.12.2019

Nachbar-Regionen

Neue Theorie im Fall Peggy: Wurde ihre Leiche zerstückelt?

Nach einem unbestätigten Medienbericht soll das Mädchen nach dem Mord zerstückelt worden sein. Auch Farbpartikel spielten eine wichtige Rolle. » mehr

Den Haag

30.11.2019

Brennpunkte

Nach Messerattacke in Den Haag Verdächtiger festgenommen

Nach der Messerattacke in Den Haag mit drei Verletzten hat die Polizei am Samstag einen Tatverdächtigen festgenommen. Der Mann sei 35 Jahre alt und habe keinen festen Wohnsitz, teilten die Ermittler m... » mehr

IS-Video

25.11.2019

Computer

Europäische Ermittler und Europol legen IS-Webserver lahm

Europäischen Ermittlern und der Polizeibehörde Europol ist nach eigener Einschätzung ein Schlag gegen die gefährliche Online-Propaganda der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) gelungen. » mehr

«Mohr mit Smaragdstufe»

25.11.2019

Hintergründe

Kunstdiebstahl in Dresden: Was passiert nun mit der Beute?

Edelsteine, Schmuck und Perlen - beim Diebstahl in der Dresdner Schatzkammer geht es um Werte von unschätzbarem Wert. Was können aber die Diebe mit ihrer Beute anfangen? » mehr

22.11.2019

Feuilleton

Das Geschäft mit dem Wald

Morgen Abend spielt der Tatort in Wien. » mehr

Straßenbahn

20.11.2019

Thüringen

Haftbefehl gegen 39-Jährige wegen Schüssen auf Straßenbahnen

Ein 39 Jahre alter Mann steht im Verdacht, im Januar in Jena auf Straßenbahnen geschossen zu haben. Gegen den Mann ist Haftbefehl erlassen worden. » mehr

Razzia in Duisburg

20.11.2019

Brennpunkte

«Hawala-Banking»: Dutzende Tatverdächtige im Visier

In großem Stil soll eine Gruppe illegales Geld aus Deutschland ins Ausland verschoben haben. Es geht um viele Millionen Euro - und ein Finanzsystem namens «Hawala», das es erlaubt, Geld nahezu ohne je... » mehr

Bluttat in San Diego

17.11.2019

Brennpunkte

Kalifornien: Fünf Tote durch Schüsse in Wohnhaus

Drei Kinder und ihre Eltern in Kalifornien sterben durch Schüsse. Die Polizei hält den Vater für den Schützen, der sich nach der Bluttat selbst das Leben nimmt. Ein Kind liegt schwer verletzt im Krank... » mehr

Generalbundesanwalt

16.11.2019

Brennpunkte

Mutmaßliche IS-Anhängerin nach Abschiebung in U-Haft

Die Türkei macht ernst mit der Abschiebung von IS-Anhängern und anderen Islamisten in ihre Heimatländer. Am Freitagabend landen zwei Frauen in Frankfurt/Main. Eine sitzt in Haft. » mehr

^