Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

VERBRECHER UND KRIMINELLE

Emmanuel Macron

21.10.2020

Brennpunkte

Macron bei Gedenkfeier für getöteten Lehrer in Paris

Frankreich wird innehalten und des barbarisch ermordeten Lehrers Samuel Paty gedenken. Die Hommage an den 47-Jährigen dürfte für Staatschef Macron ein Anlass sein, die Meinungsfreiheit zu verteidigen. » mehr

Museumsinsel

21.10.2020

Brennpunkte

Kunstwerke auf Berliner Museumsinsel attackiert

Sinnloser Vandalismus oder eine gezielte Tat: Auf der weltberühmten Museumsinsel im Herzen Berlins wurden mit voller Absicht umfangreiche Schäden an Kunstwerken angerichtet. Wie konnte das passieren? » mehr

Kunstwerke auf der Museumsinsel beschädigt

vor 20 Stunden

Brennpunkte

Museumsinsel-Attacke ungeklärt

Altertümer und Kunstschätze mit einer Flüssigkeit beschmieren - wer macht sowas? Im Fall der Attacken auf der Berliner Museumsinsel sind viele Fragen offen. Der Ärger ist groß. » mehr

20.10.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Zahl der Straftaten in der Innenstadt steigt

Mit der Installation von Videokameras will Oberbürgermeister André Knapp für mehr Ordnung und Sicherheit in der Innenstadt sorgen. » mehr

Peter Madsen

20.10.2020

Brennpunkte

Mord im U-Boot: Peter Madsen scheitert mit Fluchtversuch

Drei Jahre nach der Tötung der schwedischen Journalistin Kim Wall in einem U-Boot flieht der verurteilte Täter Peter Madsen in Dänemark aus der Haftanstalt. Er kommt jedoch nur wenige hundert Meter we... » mehr

Trauer

20.10.2020

Brennpunkte

Jugendlicher gibt tödlichen Schlag in Augsburg zu

Vor zehn Monaten schockte eine Gewalttat in der Weihnachtszeit viele Menschen in Deutschland. Mitten in Augsburg war ein Familienvater bei einem Streit mit Jugendlichen erschlagen worden. Der Täter ze... » mehr

Die Kunst-Installation "Sich von Zeit zu Zeit vergessen" von Rodrigue Glombard ist Teil der Ausstellung im Hygiene-Museum. Foto: dpa

20.10.2020

Feuilleton

Legenden vom Leben hinter Gittern

Eine neue Sonderausstellung im Dresdner Hygiene-Museum entführt die Besucher an einen für die allermeisten ungewohnten Ort - ins Gefängnis. » mehr

Polizist-Illustration

19.10.2020

Nachbar-Regionen

Brutale Attacke: 30-Jähriger liegt schwer verletzt auf Straße

Kurz vor 5 Uhr finden Passanten am Sonntagmorgen im Coburger Lohgraben einen 30-Jährigen, der am Boden liegt. Der Coburger ist schwer verletzt. » mehr

Ein Fahrrad ist mit einem Schloss angeschlossen

18.10.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Fahrraddiebe schlagen in Suhl zu

Unbekannte haben diese Woche in Suhl mehrere Fahhräder im Wert von knapp 15 000 Euro gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen. » mehr

Foto: AdobeStock/Jevgenij

18.10.2020

Sonneberg/Neuhaus

Unbekannter sprüht Mopedfahrer Pfefferspray ins Gesicht

In Sonneberg ist ein 15-jähriger Mopedfahrer attakiert worden. Ein Unbekannter hat ihm Pfefferspray ins Gesicht gesprüht. » mehr

Mit einem Küchenmesser soll der Angeklagte zugestochen haben.

18.10.2020

Ilmenau

Mit Messer gedroht: 20-Jähriger in Ilmenau ausgeraubt

Fünf Euro erbeutete ein Unbekannter bei einem Überfall in Ilmenau. Er hatte einem 20-Jährigem mit einem Messer bedroht. » mehr

Brutaler Angriff nahe Paris

16.10.2020

Brennpunkte

Macron nennt mörderische Attacke islamistischen Terror

Grauen auf offener Straße: Ein Mann wird in einem Pariser Vorort attackiert und offensichtlich enthauptet. Die Terror-Fahnder ermitteln - Präsident Macron ist zum Tatort geeilt und findet deutliche Wo... » mehr

Auf die Kreuzkirche wurde diese Woche ein Anschlag verübt. Fotos: K. Schlütter

16.10.2020

Hildburghausen

Anschlag mit Buttersäure auf die Kreuzkirche

Ein Bleiglasfenster zerstört, Buttersäure in die Schleusinger Kreuzkirche geschüttet. Die Kriminalpolizei ermittelt gegen Unbekannt und sucht Zeugen dieses Anschlags. » mehr

Sicherheitskräfte

16.10.2020

Topthemen

Lehrer bei brutaler Messer-Attacke bei Paris getötet

Grauen auf offener Straße: Ein Mann wird mit einem Messer attackiert und offenbar enthauptet. Die Terror-Fahnder ermitteln. » mehr

Polizeieinsatz in Münster

16.10.2020

Brennpunkte

Geiselnahme in JVA Münster: Täter von SEK erschossen

Er wollte nicht mit der Polizei sprechen und bedrohte immer wieder seine Geisel mit einer Klinge. Obwohl seine Entlassung kurz bevorstand, versuchte ein Mann im Gefängnis in Münster, sich den Weg nach... » mehr

Autoreifen

16.10.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Unbekannte montierten Reifen von Wagen ab: 4.000 Euro Schaden

Unbekannte haben alle vier Räder eines Autos in Suhl abmontiert. Der Wagen stand auf dem Gelände eines Autohauses. Die Polizei schätzt den Schaden auf 4.000 Euro. » mehr

Stalkersoftware hinterlässt Spuren auf Smartphones

15.10.2020

Netzwelt & Multimedia

Stalkerware nur mit Sicherheitsplan löschen

Es betrifft oft Frauen, die Täter sind meist Ex-Partner: Cyberstalking ist versteckte, digitale Überwachung durch das Smartphone. Zum Teil hinterlässt solche Software aber Spuren. » mehr

Auto-Knacker. Symbolbild Auto-Knacker. Symbolbild

13.10.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Flüchtende Ladendiebe versuchen auch noch Autos zu kapern

Zwei Ladendiebe haben am Montagnachmittag versucht, auf ihrer Flucht von Zella-Mehlis nach Suhl verschiedene Autos zu kapern. Ein Polizist außer Dienst hat die beiden Kriminellen aber stoppen können. » mehr

12.10.2020

Hildburghausen

Unbekannte klauen komplette Jagdkanzel nahe Veilsdorf

Unbekannte haben zwischen Freitagmittag und Samstagabend den Kanzelaufbau einer Jagdkanzel im Wald in der Nähe von Veilsdorf (Flur Sachsenbrunn) zerstört. » mehr

11.10.2020

Hildburghausen

Vortrag über den Maßregelvollzug

Wie kann der Maßregelvollzug künftige Straftaten verhindern? Zu dem Thema gibt es am Mittwoch einen öffentlichen Vortrag. » mehr

09.10.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Busangriff: Opfer lässt Anhörung platzen

Die Auseinandersetzung zwischen mehreren Fahrgästen in einem Linienbus der SNG nach Suhl-Nord, bei der am Abend des 28. August ein Mann aus Guinea mit einer Bierflasche am Kopf verletzt wurde und im K... » mehr

Netzwerkkabel

08.10.2020

Bad Salzungen

Kabeldiebe am Werk: 35.000 Euro Schaden

Diebe haben 150 Meter Kupferkabel aus einem Kieswerk in Barchfeld-Immelborn (Wartburgkreis) gestohlen. Außerdem zerschnitten sie in dem Betrieb zahlreiche Leitungen. » mehr

08.10.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Ladendiebe mit Alkoholbeute geschnappt

Zwei Männer im Alter von 27 und 34 Jahren wurden am Mittwochabend des Ladendiebstahls überführt, nachdem sie in einem Suhler Supermarkt hochprozentigen Alkohol gestohlen hatten. » mehr

Paket von Amazon

07.10.2020

Netzwelt & Multimedia

Amazon und Co: Geld nie direkt an den Händler überweisen

Einfach klicken, bezahlen - und schon liefert ein Bote Ware nach Hause. Viele Verbraucher nutzen dafür Händler-Plattformen wie Amazon. Das wissen auch Betrüger. Tipps, wie Sie diese entlarven können. » mehr

07.10.2020

Meiningen

Aufgeflogener Ladendieb auf der Flucht

Ein Ladendetektiv ertappte am Dienstag einen Kriminellen beim Diebstahl in einem Geschäft in der Leipziger Straße in Meiningen (Landkreis Schmalkalden-Meiningen). Der Täter flüchtete. » mehr

Schon am Parkplatz Drei Spitzen vor Frankenheim kontrollierten Beamte die Insassen von Autos - man war auf der Suche nach den drei geflüchteten Tätern.

06.10.2020

Meiningen

Tür auf - und Überfall auf einen Rentner in Frankenheim

Dreist und unverfroren haben Unbekannte am Dienstagmorgen einen 77-Jährigen in Frankenheim in dessen Haus ausgeraubt. Sie machten Beute in fünfstelliger Höhe. » mehr

Raubüberfall Frankenheim

Aktualisiert am 06.10.2020

Rhön

Raubüberfall in Frankenheim: Täter auf der Flucht

Drei Unbekannte haben am Dienstagmorgen einen hochbetagten Mann in seinem Haus in Frankenheim (Rhön) überfallen und sind geflüchtet. Die Polizei hat alle Ortseingänge abgesperrt. » mehr

Am Tatort

06.10.2020

Brennpunkte

Weitere Ermittlungen nach antisemitischem Angriff in Hamburg

Wieder soll es ein psychisch kranker Einzeltäter gewesen sein, der eine antisemitsche Gewalttat verübt hat. Angesichts der Vielzahl solcher Fälle werde aber das Problem deutlich, das Deutschland mit d... » mehr

Urteil im Missbrauchskomplex

06.10.2020

Brennpunkte

Tochter missbraucht - zwölf Jahre Haft für Angeklagten

Als sich Ermittler auf die Spur von Jörg L. begaben, stießen sie ein Tor zum Abgrund auf. Nun ist der Familienvater verurteilt worden. Das Leid, das die Täter im Missbrauchskomplex Bergisch Gladbach ü... » mehr

05.10.2020

Bad Salzungen

Diebe stehlen 21.000 Euro teure Straßenwalze in Eisenach

Bei einem Eisenacher Bauunternehmen haben Unbekannte eine Straßenwalze im Wert von rund 21.000 Euro gestohlen. » mehr

«Möglicher Sprengsatz» in abgestelltem Zug

05.10.2020

Brennpunkte

Vermeintlicher Sprengsatz lässt Ermittler rätseln

Nägel und Schwarzpulver, eingewickelt in Plastiktüten: Der in einem abgestellten Zug in Köln gefundene vermeintliche Sprengsatz lässt Ermittler rätseln. Anti-Terror-Staatsanwälte führen die Ermittlung... » mehr

Razzia gegen organisierten Drogenhandel

05.10.2020

Brennpunkte

Koks-Taxis, Schießereien: Neue Einblicke in die Clan-Szene

Das Besondere an arabischstämmigen Clans ist ihr Zusammenhalt. Weil es um gemeinsame Herkunft und Kultur geht - und natürlich um die Familie. Unter Kriminellen aus dieser Szene gibt es kaum Verräter. ... » mehr

Ermittler Alex ließ zum Detektiv-Workshop im Bad Liebensteiner Palais Weimar auch die Handschellen klicken.

04.10.2020

Bad Salzungen

Auf Täterjagd im Palais Weimar

Der Saal im Bad Liebensteiner Palais Weimar hat sich in einen Tatort verwandelt. Ein echter Detektiv, Alexander Schrumpf aus Wiesbaden, ist dort mit Schülern der Grundschule "Ludwig Bechstein" auf Tät... » mehr

04.10.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Sachbeschädigung durch Graffiti in Suhl und Zella-Mehlis

Unbekannte Täter haben am Wochenende mehrere Gebäude in Suhl und Zella-Mehlis mit Farbe besprüht. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können. » mehr

Wohnungseinbruch

04.10.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Unbekannte brechen in Suhler Einfamilienhaus ein

Unbekannte Täter sind am Samstagabend gewaltsam in ein Einfamilienhaus in Suhl eingebrochen. Sie durchwühlten mehrere Zimmer und erbeuteten Bargeld. » mehr

Brandsätze in Marbach

03.10.2020

Brennpunkte

Mann wirft Brandsätze in Marbach und verletzt acht Menschen

Brandsätze auf ein Wohnhaus, eine Kirche und ein Polizeirevier: Ein 42-Jähriger wurde festgenommen. Dabei soll er «polizei- und fremdenfeindliche Parolen» von sich gegeben haben. » mehr

Zerstörte Frontscheibe des Zugs

02.10.2020

Brennpunkte

Lokführer im Gullydeckel-Prozess zu Haftstrafe verurteilt

Der Vorfall hatte entsetzt: Zwei Gullydeckel krachten am frühen Morgen bei Siegen frontal in einen Zug. Nun ist der Lokführer verurteilt worden. Er hatte die Falle laut Gericht selbst montiert. » mehr

«QAnon»

02.10.2020

Wissenschaft

QAnon: Die Gefährlichkeit absurder Geschichten

Vom Q in «Querdenken» zum Q in «QAnon» ist es ein kleiner Schritt. Die wohl populärste Verschwörungserzählung findet derzeit bei Demos gegen die Corona-Maßnahmen Verbreitung. Wie gefährlich ist das? » mehr

02.10.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Die Polizei sucht Zeugen nach Körperverletzung in Suhl

Bislang unbekannte Täter haben am Donnerstagabend zwischen den beiden Einkaufszentren in der Friedrich-König-Straße in Suhl nach einer anfänglich verbalen Streitigkeit einen 35-jährigen Mann geschlage... » mehr

01.10.2020

Thüringen

Zwölfjähriger Junge verschreckt Einbrecher

Offensichtlich hat Mittwochabend in Schwansee (Erfurt) ein zwölfjähriger Junge einen Einbruch verhindert. » mehr

Polizeiabsperrung

01.10.2020

Brennpunkte

Durchsuchungen bei 80 Beschuldigten wegen Kinderpornografie

Lügde, Bergisch Gladbach, Münster: In Nordrhein-Westfalen sind in den vergangenen Jahren große Fälle von Kindesmissbrauch ans Licht gekommen. Aber die Ermittler lernen dazu - und gehen mit Razzien rig... » mehr

Razzia in Frankfurt

30.09.2020

Brennpunkte

Razzia im Rockermilieu: Scheinfirmen und gekaufte Rechnungen

Der Zoll spricht von einem großen Schlag gegen die Schwarzarbeit: Rund 900 Beamte waren bundesweit im Einsatz, etwa 100 Wohnungen und Geschäftsräume wurden durchsucht. In Hessen gab es sechs Festnahme... » mehr

Ransomware verschlüsselt die Daten auf dem Rechner

30.09.2020

Netzwelt & Multimedia

Leben mit Ransomware und Corona-Angriffen

Die größte Gefahr für Internetnutzer geht derzeit von Ransomware aus, wie aus dem aktuellen Cybercrime-Lagebild des BKA hervorgeht. Aber auch Corona nutzen Hacker als Türöffner. Ist Schutz möglich? » mehr

Cyberkriminalität

30.09.2020

Brennpunkte

Cyberkriminelle passen sich der Corona-Krise an

Die Cyberkriminalität nimmt deutlich zu. Täter reagieren dabei auch auf aktuelle Entwicklungen - das Coronavirus bietet ihnen neue Möglichkeiten für ihre Machenschaften. » mehr

30.09.2020

Thüringen

Brandserie in Jena: Polizei nimmt 27-Jährigen fest

Nach einer Brandserie in Jena-Nord hat die Polizei einen 27-Jährigen festgenommen. Der mutmaßliche Täter sollte am Mittwoch einem Haftrichter vorgeführt werden, sagte eine Polizeisprecherin. » mehr

Provisorische Corona-Absperrung in einem SNG-Bus.

30.09.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Streit im Bus eskaliert: Keine Hinweise auf politische Motivation

Im Fall des in einer Körperverletzung gipfelnden Streits zwischen deutschen Fahrgästen und Männern aus Guinea am 28. August in einem Linienbus der SNG nach Suhl-Nord hat die Polizei einen 32-jährigen ... » mehr

29.09.2020

Thüringen

E-Säule aufgebrochen und Akku geklaut

Unbekannte haben offenbar am Wochenende gewaltsam den Akku einer Ladestation in Siebleben (Kreis Gotha) entwendet. » mehr

Glasfaserkabel will die Telekom bis in die Häuser verlegen. Foto: Telekom

29.09.2020

Thüringen

Diebe stehlen 300 Kilogramm Stromkabel

Über ein Baugerüst sind Diebe offenbar am Wochenende in einen Rohbau in Erfurt gelangt und rissen dort Stromkabel aus den Wänden, die bereits verlegt waren. Sie richteten rund 50.000 Euro Sachschaden ... » mehr

Prozess in Maastricht

28.09.2020

Brennpunkte

Mordfall Nicky - Nach 22 Jahren steht ein Mann vor Gericht

Sommer 1998: Ein Junge wird tot gefunden. Er wurde missbraucht. Jetzt steht der mutmaßliche Täter vor Gericht. Aber er will es nicht gewesen sein - trotz DNA-Spuren. Er hat dafür seine eigene Erklärun... » mehr

27.09.2020

Feuilleton

Wie weit dürfen Ermittler gehen?

"Tatort: "Rebland" - Sonntag, 20.15 Uhr, im Ersten gesehen Dieser Tatort bewegt sich in einer Grauzone. » mehr

Gedenken

26.09.2020

Brennpunkte

Gedenken an das Oktoberfest-Attentat vor 40 Jahren

Jahrzehnte war das Oktoberfestattentat einem Einzeltäter mit privaten Motiven zugeschrieben worden. Jetzt erst wird es offiziell als rechter Terror bewertet. Das Gedenken zum 40. Jahrestag wird so zu ... » mehr

25.09.2020

Sonneberg/Neuhaus

Nach Einbrüchen in Rathäuser: Polizei fasst kriminelles Duo

Sie stiegen in Rathäuser, Zulassungsstellen und Firmen ein: Die Polizei hat ein in Sonneberg wohnendes Einbrecher-Duo gefasst, auf dessen Konto mehr als 30 Taten und ein Gesamtschaden von 400.000 Euro... » mehr

^