URLAUBSZIELE

Romantisch: Der Park Fontaine mit seiner alten Rotbuche zog viele Gäste an, auch in den Abendstunden. Foto: fotoart-af.de

11.09.2018

Schmalkalden

"Haben alles richtig gemacht"

Genuss im Grünen, zwischen Parkanlagen und Fachwerk: Das Konzept ist voll aufgegangen, sagen die Veranstalter des 1. Gourmet-Gartens in Schmalkalden und ziehen ein erstes Resümee. » mehr

Ralf Blümer und Martin Schürmann

13.09.2018

Reisetourismus

Das Sauerland will Urlaubern Heimat auf Zeit bieten

Lange Zeit dominierte in den Unterkünften im Sauerland Eiche rustikal. Daran hat sich viel geändert. Dennoch setzen die Hoteliers weiter auf Regionalität - bei den Baumaterialien und auf dem Buffet. » mehr

Ferienhaus

13.09.2018

Bauen & Wohnen

Beim Kauf eines Ferienhauses Preis und Nachfrage abwägen

In den Ferien kein Hotelzimmer zahlen und im Alltag Miete einnehmen: Der Besitz eines Ferienhauses hat seine Vorteile. Wer sich für einen Kauf interessiert, sollte aber einiges bedenken. » mehr

Bürgermeister Tino Hencl (M.) und VG-Chef Manfred Beetz (2. v. l.) mit Wirtschaftsminister Tiefensee (2. v. r.). Foto: M. Kahl

04.09.2018

Rhön

Ein Rhöner Beitrag fürs Reiseland

Die Aussichtsplattform Noahs Segel errang jetzt beim Thüringer Tourismustag eine Anerkennung in der Kategorie Marketing und Kooperation. » mehr

Die Begegnungsstätte der Initiative Nadeshda ist inzwischen gestaltet wie das Wandbild zeigt. Olga Drosdowa und Sohn Egor sowie Nadeschda Golunowa und Tochter Ksenia (von links) nahmen kleine Geschenke entgegen, die die Deutsch-Russische Freundschaftsgesellschaft im Namen der Projektpartner zu einem Besuch mitgebracht hatte. Fotos (3): Privat

23.08.2018

Suhl

Eine Abenteuerreise zu Freunden und Projektpartnern

Im Rahmen eines Projektes der Deutsch-Russischen Freundschaftsgesellschaft sind die Kontakte zwischen Suhl und Kaluga gewachsen. Lars Jähne besuchte im Urlaub ganz privat Freunde und Projektpartner. » mehr

Rund 3000 Menschen sind am Sonntag auf den Berg Ellenbogen in der Thüringer Rhön gekommen. Hier wurde feierlich der Aussichtsturm Noahs Segel mit Rutsche und Ausstellungsbereich eingeweiht. Fotos: M. Hildebrand-Schönherr

22.07.2018

Thüringen

Rhön will bekannter als der Schwarzwald werden

Ist die Rhön noch ein Geheimtipp oder längst ein weithin bekanntes Urlaubsziel? Die Tourismusmanager im Dreiländereck von Thüringen, Hessen und Bayern wollen die Region so oder so künftig mit mehr Sch... » mehr

Sand ist nicht gleich Sand wie Christine Risch in diesem Vorratsbehälter an der Anlage schnell merkte.

18.07.2018

Ilmenau

Gehren, Gehlberg und Namibia

Aus Bewunderung für PolyCare Gehlberg und Interesse für Namibia buchte Christine Risch eine Reise nach Afrika. Die Begeisterung ist inzwischen nach einem Betriebsbesuch noch größer geworden. » mehr

Lisser Art Museum

12.07.2018

Reisetourismus

Tipps für Urlauber: Von der Speicherstadt bis Seeland

Viele Urlaubsziele wollen für ihre Besucher attraktiv bleiben: So erneuert Hamburg etwa die Kaimauern seiner Speicherstadt. Das Erzgebirge will kostenlose WLAN-Hotspots einrichten. Und auf Seeland sol... » mehr

Peter Schäller verdient sein Geld mit Internet-Reisetipps. Dass die gut ankommen, belegen die Zugriffszahlen auf seine Web-Seiten. Foto: Privat

08.07.2018

Sonneberg/Neuhaus

Der Klick-König von Korfu

Die im deutschsprachigen Internet meistgeklickte Seite über die griechische Ferieninsel Korfu? Hütet ein Sonneberger fleißig von zu Hause aus. » mehr

Staus bei Ferienbeginn

29.06.2018

Reisetourismus

Countdown zum Superstau mit Beginn der Ferien

Mit den Ferien kommen die Staus. Ab dem Wochenende ist mit erhöhtem Verkehrsaufkommen zu rechnen. Besonders die Autobahnen Richtung Süden, in ost-westlicher Richtung, in Norddeutschland sowie zur Küst... » mehr

Segelschiff

22.06.2018

Reisetourismus

Reisetipps: Nordsee-Segeltörn, Bikerfest und Uhrenmuseum

Ob Wasserfreund, Motorrad-Enthusiast oder Uhren-Liebhaber: Im Sommer gibt es für Reisende unzählige Möglichkeiten, neue Urlaubsziele zu entdecken. Beispielsweise wird auf der Nordsee demnächst ein Seg... » mehr

Altenfelds Touristinformations-Leiterin Alice Macholdt, Bürgermeister Peter Grimm und Vizegemeindechef Lothar Schubert freuen sich über die Verleihung der roten Tourismus-Marke an den Erholungsort. Doch schon gibt es neue Pläne, den Tourismus in der Gemeinde mit weiteren Angeboten aufzuwerten. Foto: Klämt

18.05.2018

Ilmenau

Altenfelds Touristen sehen nun rot

Altenfeld arbeitet weiter an seinem Urlauber-Image. Die Gemeinde hat jetzt das Touristische "i" in Rot verliehen bekommen - ein wichtiger Schritt zum Erhalt des Titels "Staatlich anerkannter Erholungs... » mehr

Urlaub auf Mallorca

07.03.2018

Reisetourismus

ITB: Knapp 4,5 Millionen deutsche Urlauber auf Mallorca

Wer hätte das gedacht? Die deutschen Urlauber stellen fast die Hälfte aller Mallorca-Besucher. Diese und weitere interessante Reise-Zahlen über die Baleraren hat das Spanische Fremdenverkehrsamt gerad... » mehr

Landrat Thomas Müller bekam einen Picknick-Korb überreicht, für die Gäste und Wanderer soll es aber leichter zu transportierende Varianten geben.	Foto: cho

13.02.2018

Hildburghausen

Demnächst mit heimischem Proviant unterwegs

Mit neuen Angeboten, etwa Picknickkörben gefüllt mit einheimischen Produkten, will der Biowald e.V. etwas zur touristischen Entwicklung der Region beitragen. Geplant sind auch noch eine Vielzahl weite... » mehr

Handschriftliche Vermerke

13.02.2018

Mobiles Leben

Auto im Urlaub: Welches Modell Mietwagenkunden zusteht

Ein Mietwagen fürs Urlaubsziel ist online schnell gebucht. Die Auswahl ist riesig, die Preise sind dank Mietwagenbrokern und Vergleichsportalen niedrig. Also alles perfekt? Mitnichten: Der Ärger begin... » mehr

Christina Kummer-Bolz.

19.01.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Auf des Suhlers Lesehunger ist Verlass

Die Suhler, aber nicht nur die, sind nach wie vor lesehungrig. Das zeigt ein Blick in die Statistik der Suhler Stadtbücherei, in der im vergangenen Jahr knapp 56 000 Besucher gezählt wurden. » mehr

In einer Ferienwohnung des Gutshaus von Bismarck zeigen Petra Kliem, Matthias Golle und der Persische Windhund Avir, wie hier ein Urlaub mit Hund aussehen kann. Foto: dpa

12.01.2018

Thüringen

Der Thüringer Tourismus ist auf den Hund gekommen

Der Freistaat will künftig mehr Menschen anlocken, die mit ihrem Hund Urlaub machen wollen. Noch sind es aber nicht viele Gastgeber, die um die Gunst der Vierbeiner und ihrer Besitzer werben. » mehr

Blick nach vorne

27.12.2017

Karriere

Brückentage 2018: So holen Berufstätige mehr Urlaub raus

Einen Urlaubstag investieren, vier freie Tage am Stück bekommen: Der Brückentag ist ein gutes Beispiel für das Prinzip «Kleine Ursache, große Wirkung». 2018 gibt es dafür reichlich Gelegenheit. Die We... » mehr

Kampagne gegen Touristen

18.12.2017

dpa

Nur fünf Reiseländer gelten mehrheitlich als sicher

Anschläge, Gewalt, Unruhen und hohe Kriminalität schrecken Touristen ab. Die Deutschen fühlen sich mehrheitlich nur noch in wenigen Ländern als Urlauber wohl und sicher. » mehr

Sonnenschein in Hamburg

24.10.2017

dpa

Lonely Planet: Hamburg unter Top-10-Städten 2018

Die Reise-Experten von Lonely Planet haben gewählt: Zu den Top-Ten-Städten 2018 gehört auch eine deutsche. Nämlich Hamburg - und das nicht nur wegen der Elbphilharmonie. » mehr

Brückentage 2018

23.10.2017

Karriere

Brücken in den Urlaub: Die Feiertage 2018 im Überblick

Einen Urlaubstag investieren, vier freie Tage am Stück bekommen: Der Brückentag ist ein gutes Beispiel für das Prinzip «Kleine Ursache, große Wirkung». 2018 gibt es dafür reichlich Gelegenheit. Die We... » mehr

Eurowings

18.09.2017

dpa

Eurowings fliegt 22 neue Routen im Sommer 2018

Eurowings will Urlauber nicht nur mit niedrigen Preisen locken. Ab dem nächsten Jahr fliegt die Lufthansa-Tochter auch neue Ferienziele an. Nach Griechenland sollen besonders viele Routen führen. » mehr

Queensferry Crossing

05.09.2017

dpa

Reise-News: Schrägseilbrücke, Seilrutsche und Designermuseum

Den Meeresarm Firth of Forth in Schottland können Reisende ab diesem Sommer über eine der längsten Schrägseilbrücken der Welt überqueren. Paris zeigt in einem Museum Arbeiten des Modeschöpfers Yves Sa... » mehr

Die Drachenschlucht - einer der Top-Wanderwege in Thüringen? Auf die besten Routen soll sich das Land künftig bei der Tourismus-Förderung konzentrieren, wenn es nach Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee geht.

01.08.2017

Thüringen

Sogar der "Figaro" geht in Thüringen auf Entdeckungstour

Der Thüringen-Tourismus ist ein wichtiger Wirtschaftszweig. Die neue Strategie der Landesregierung sieht vor, nicht unbedingt die Gästezahlen zu steigern, sondern die Qualität. Das Interesse steigt. » mehr

Mehr als Flüge

06.07.2017

Reisetourismus

Ryanair Holidays & Co.: All inclusive mit der Airline

Taxi, Take-off, Landing: Fluglinien wie Lufthansa oder Easyjet verbindet man meist nur mit der Anreise zum Urlaubsziel. Die Airlines bieten auf Portalen im Internet aber auch Pauschalreisen an. Was ha... » mehr

Urlaub am Roten Meer

26.06.2017

dpa

Wohin die Reise im Winter geht: «Ägypten kommt stark zurück»

Kanaren oder Ägypten, Emirate oder Mauritius - welche Reiseziele sind im kommenden Winter besonders gefragt? Stefanie Berk, Touristikchefin beim Veranstalter Thomas Cook, gibt einen Ausblick. » mehr

Türkische Riviera

23.06.2017

dpa

Billigpreise locken Last-Minute-Urlauber in die Türkei

Die Türkei war für viele Urlauber lange abgemeldet. Zu unsicher schien die Lage, zu unsympathisch die türkische Regierung. Doch der günstige Preis lockt wieder viele Sonnenhungrige an. So preiswert un... » mehr

Griechenland beliebt wie lange nicht

14.06.2017

Region

Griechenland beliebt wie lange nicht

Die Hauptreisezeit steht vor der Tür. Griechenland ist in diesem Jahr ein beliebtes Urlaubsziel. Aber auch die Nachfrage nach Türkei-Reisen nimmt langsam wieder zu. » mehr

Für viele kein schöner Anblick - da hilft nur der Gedanke an den, der das gespendete Blut bekommt. Ihm kann es das Leben retten. Archivfoto: Heiko Matz

13.06.2017

Region

Zeige Mut und spende Blut

Am heutigen Mittwoch ist Weltblutspendetag. Die Anbieter in der region um Schmalkalden wollen mehr junge Leute für ihr Anliegen gewinnen und raten, vor dem Urlaub noch Blut zu spenden. » mehr

Mit mehr als 6500 Mädchen und Jungen in Suhl und Umgebung paukte Petra Reinhardt (rechts) in den vergangenen 27 Jahren das Einmaleins der Verkehrsregeln, damit die Kinder sicher und gefahrlos im Straßenverkehr unterwegs sind. Nun verabschiedet sich die Polizistin in den Ruhestand.	Foto: W. Schafft

27.04.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Mehr als 6500 Kindern das Verkehrs-Abc beigebracht

Polizeiliche Verkehrserziehung war in Suhl und in der Region über ein Vierteljahrhundert mit einem Namen verbunden: Petra Reinhardt. Nun scheidet sie aus dem Dienst aus. » mehr

Urlauber am Strand auf Mallorca

16.03.2017

dpa

Mittelmeer noch kühl

Optimales Badewetter bieten zurzeit nur die weiter entfernten Urlaubsziele Thailand und Mauritius mit 29 bis 31 Grad. Das zeigen die aktuellen Wassertemperaturen. Mittelmeer-Urlauber müssen sich noch ... » mehr

Alles im Blick hatte die Staatssicherheit im Ringberghaus, die das Ferienheim flächendeckend überwachte. Hier ist eine Luftbildaufnahme des Hauses von 1993 zu sehen. Fotos (2): Archiv

09.03.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Nichts blieb der Stasi in der "Runkelburg" verborgen

Die Stasi überwachte das Objekt, das Urlaubsziel für verdiente Bauern, flächendeckend. Bis 1990 war sie Dauergast auf dem Ringberg und über alle Abläufe im Haus minutiös informiert. Dem ehemaligen Rin... » mehr

Internationale Reisemesse ITB

07.03.2017

Reisetourismus

180 Urlaubsziele auf der Reisemesse ITB

Sie gilt als großes Reisebüro: Bei der ITB präsentieren sich Ferienziele von allen Kontinenten. Die Branche diskutiert tiefe Umbrüche. Und eine spezielle Weltreise findet in Berlin ihr Ende. » mehr

13.06.2016

Region

Mit dem Schüler-Ticket in die Ferien starten

Schmalkalden-Meiningen - Für die Thüringer Schüler beginnt am 25. Juni die Sommerferienzeit. » mehr

Mit verschiedenen Saunen und einer Salzgrotte hat man im Hotel Rennsteig den Wellnessbereich ordentlich erweitert. Fotos: frankphoto.de

07.05.2016

Region

Hotelier will sich auf Sternen nicht ausruhen

Im Hotel Rennsteig ist kräftig investiert worden. Zuletzt in einen eigenen Wellnessbereich mit Saunen und Salzgrotte. Außerdem trägt das Hotel weiterhin vier Sterne. » mehr

Angelika Scheidler (links) vom Reisebüro Schmidt berät eine Kundin bei der Wahl des Urlaubsziels. Foto: frankphoto.de

16.04.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Lieber nach Spanien oder an die Ostsee als in die Türkei

Die Terroranschläge der vergangenen Wochen und Monate zeigen auch bei den Suhlern Wirkung. Sie schauen bei der Wahl ihrer Urlaubsziele deutlich mehr auf die Sicherheit, mit unterschiedlichen Folgen. » mehr

Verschneite Landschaften, wie hier am Rennsteig, waren im auslaufenden Winter eher selten. Foto: fotoart-af.de

04.03.2016

Region

Brotteroder Tourismus als Aufsteiger des Monats

Brotterode-Trusetal und Floh-Seligenthal werden wieder begehrtere Urlaubsziele. In beiden Kommunen haben 2015 mehr Gäste als im Vorjahr übernachtet. Das Interesse an Oberhof ließ nach. » mehr

Rollstuhlfahrer zählen zu den zehn Prozent der Menschen, die Barrierefreiheit benötigen.

21.02.2016

Thüringen

Hiesige Ferienunterkünfte oft nicht barrierefrei

Wer mit Rollator oder Kinderwagen nicht durch die Hoteltür kommt, wählt das nächste Mal ein anderes Urlaubsziel. Bei Barrierefreiheit in Thüringer Ferienunterkünften herrscht Nachholbedarf. » mehr

Entdeckungstouren durch die Thüringer Rhön sind in diesem Heft zu finden.

01.02.2016

Region

Rhönforum: Vermarkten als wichtigste Aufgabe

Weil das Regionalbudget-Förderprogramm nicht verlängert wurde, fiel für das Rhönforum ein Tätigkeitsfeld weg und das Team der Geschäftsstelle schrumpfte auf drei Mitarbeiterinnen. Der Verein setzt abe... » mehr

Der Gipfelwanderweg, der in Goldlauter-Heidersbach startet, wurde am Samstag als wanderbar ausgezeichnet.	Foto: frankphoto.de

18.01.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Wanderbar: Viel Lob für den Gipfelweg

Suhl/Stuttgart - Am Samstag wurden auf der Stuttgarter Outdoor-Messe die Urkunden für die neu zertifizierte Qualitätsregion Wanderbares Deutschland sowie die Qualitätswege Wanderbares » mehr

14.12.2015

Thüringen

Ferienhöfe auf dem Thüringer Land zum Jahreswechsel gefragt

Milda - Bauern- und Ferienhöfe in Thüringen sind Weihnachten und zum Jahreswechsel gefragte Urlaubsziele. » mehr

Sandra Schneider von der Stützerbacher Touristinfo berät wie ihre Kollegen gerne zu freien Unterkünften in der VG. Für die Urlauber gibt es allerhand Info-Material, was sie in der Freizeit in den Rennsteigorten unternehmen können. bf

20.11.2015

Region

Vor allem zum Jahreswechsel gut gebucht

In der VG Rennsteig sind zum Jahreswechsel nahezu alle Unterkünfte ausgebucht. Einige Plätze gibt es noch über Weihnachten. Wintersportler richten sich bei ihrem Urlaubsziel immer öfter nach dem Wette... » mehr

Das Schaufüttern zieht beim Fischerfest in Themar in jedem Jahr viele Besucher an. 	Fotos: W. Swietek

06.10.2014

Region

Fische an der Angel und im Räucherofen

Das Fischerfest in Themar gab es am Wochenende bereits in seiner siebten Auflage - und das bei besten Bedingungen. » mehr

In der Tourist-Information kann Sabrina Pohland eine vielfältige Auswahl an Suhl-Souvenirs anbieten - wie das Polo-Shirt, das sie trägt.	Fotos: cbe/frankphoto.de

22.08.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Ein Stück Suhl zum Mitnehmen

Wenn einer eine Reise tut, dann bringt er sich vom Urlaubsziel gerne etwas mit nach Hause, etwas zum Erinnern. Auch aus Suhl kann man die unterschiedlichsten Souvenirs ins Reisegepäck packen. » mehr

Beim Rundgang ins Herz geschlossen: Landtagskandidatin Kristin Floßmann (2.v.l.) nahm die zweijährige Josefine, die jüngste Bewohnerin des Heims, gleich auf den Arm. 	Foto: Theo Schwabe

28.07.2014

Region

Überraschung im Kinderheim in Marisfeld

Auf schöne Ferien freuen sich auch die Mädchen und Jungen des Kinderheims in Marisfeld. Zusätzliche Unterstützung gab's dieser Tage - völlig unerwartet. » mehr

Nel und Alex Brouwer und Hund Arak vor der aufgezogenen Trikolore in der Haderholzstraße: "Holland könnte Weltmeister werden, wir haben schließlich Arjen Robben. 	Foto: fotoart-af.de

08.07.2014

Region

Fankurve für Oranje im Seligenthaler Haderholz

Wenn heute die Elftal gegen die Gauchos zum WM-Halbfinale aufläuft, werden auch Floh-Seligenthaler mit den Holländern fiebern. Dafür sorgen die aus den Niederlanden zugezogenen Alex und Nel Brouwer, z... » mehr

camper lütsche-stausee

19.06.2014

Thüringen

Der Reiz des Campings ist ungebrochen

Saalfeld - Die heißen Sommertage um Pfingsten haben Thüringens Campingplätzen das erste Gästehoch der Saison beschert. » mehr

Lutz Lange.

01.02.2014

Region

Im Verbund mit Coburg Gäste werben

Die Süd-Achse wird noch einmal gestärkt: Sonneberg will Mitglied werden im Tourismusverband Franken und zugleich mit der Vestestadt den Verein "Tourismusregion Coburg - Obermain" gründen. » mehr

22.01.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Zella-Mehlis liegt als Urlaubsziel weiter im Trend

Zella-Mehlis wird bei Urlaubern immer beliebter. Der anerkannte Erholungsort hat im vergangenen Jahr 43 557 Übernachtungen registriert, 8,9 Prozent mehr als 2012. » mehr

Am Pflanzenverkauf war "Frau Rennsteiggarten" oft geschätzte Ansprechpartnerin von Besuchern des botanischen Gartens, wenn es um Pflege der verschiedenen Arten ging. Anfang November ist für Ingelind Lauterbach Saisonende - ihr letztes im Rennsteiggarten. 	Foto: Michael Bauroth

02.11.2013

Suhl/Zella-Mehlis

"Herz und Seele" des Rennsteiggartens

Ingelind Lauterbach ist seit fast drei Jahrzehnten "Frau Rennsteiggarten". Anfang November geht die 60-Jährige in den vorgezogenen Ruhestand - aus gesundheitlichen Gründen. » mehr

Wer in den Urlaub fährt, packt sich oft das eine oder andere Buch in den Koffer. Doch auch schon im Vorfeld der Reise informieren sich viele über das gewählte Urlaubsziel. Fachlektüre gibt es dazu in den Bibliotheken allerhand. 	Foto: b-fritz.de

08.08.2013

Region

Mit Schmöker aus der Bibo in den Urlaub

Im Urlaub wird gerne gelesen, besonders Reiselektüre und Witziges. Dieses Fazit ziehen die Bibliotheken im Ilm-Kreis, wo für die freien Tage nun auch immer öfter digitale Literatur ausgeliehen wird. » mehr

Landrat Peter Heimrich ließ sich gestern im Neubrunner Kindergarten in der kleinen Spielküche von den Mädchen und Jungen verwöhnen. 	Foto: D. Bechstein

09.03.2013

Meiningen

Kita-Praktikum gemeistert

Neubrunn - In besonderer Mission war Landrat Heimrich gestern in den Morgenstunden in der Gemeinde Neubrunn unterwegs. Er stattete dem örtlichen Kindergarten einen Besuch ab, um den Erzieherinnen der ... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".