Lade Login-Box.

URKUNDENFÄLSCHUNG

Blutdruckmessung

15.07.2019

Brennpunkte

Prozess gegen verurteilten Hochstapler: «Bin trotzdem Arzt»

Immer wieder gelingt es einem 37-Jährigen, als Arzt zu arbeiten. Dabei hat der Mann keine Zulassung. Selbst eine Verurteilung kann ihn nicht stoppen. Nun steht er wieder vor Gericht. » mehr

15.07.2019

Schlaglichter

Falscher Arzt vor Gericht - wurde immer wieder eingestellt

Mit gefälschter Zulassung soll ein 37-Jähriger gleich mehrfach in Kliniken und Praxen als Arzt gearbeitet haben. Der Mann muss sich deswegen heute vor dem Landgericht in Kassel verantworten. Er wurde ... » mehr

Apotheke

12.10.2019

Thüringen

Betrügereien mit Arzneimittel-Rezepten in Thüringen aufgeflogen

Mühlhausen/Nordhausen - Im Fall von bundesweiten Betrügereien mit gefälschten Rezepten hat die Staatsanwaltschaft Mühlhausen Anklage erhoben. » mehr

Internet

04.07.2019

Brennpunkte

Betreiber der Untergrundplattform «Fraudsters» verhaftet

Cyber-Fahnder haben schon lange gegen die illegale Plattform ermittelt. Jetzt haben sie in Schleswig-Holstein den mutmaßlichen technischen Leiter verhaftet. » mehr

Cyberkriminalität

04.07.2019

Computer

Betreiber der Untergrundplattform «Fraudsters» verhaftet

Cyber-Fahnder haben schon lange gegen die illegale Plattform ermittelt. Jetzt haben sie in Schleswig-Holstein den mutmaßlichen technischen Leiter verhaftet. » mehr

Heinz-Christian Strache

03.06.2019

Brennpunkte

«Ibiza-Video»: Strache stellt Anzeigen in Deutschland

Der frühere FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache hat im Fall des heimlich gefilmten «Ibiza-Videos» nun auch Anzeigen in Deutschland gestellt. » mehr

03.06.2019

Sonneberg/Neuhaus

Verbalattacken statt Einsicht

Das Amtsgericht Sonneberg hat einen Mehrfachstraftäter erneut verurteilt. Weil er wiederholt ohne Führerschein gefahren ist, erhielt er jetzt eine Bewährungsstrafe. Der Mann will Berufung einlegen. » mehr

17.04.2019

Hildburghausen

Ohne Führerschein und mit nicht zugelassenem Auto unterwegs

Ein 37-jähriger Mann ist am Dienstagabend in Schönbrunn (Landkreis Hildburghausen) kontrolliert worden. Es stellte sich heraus, dass er keinen Führerschein besaß und mit einem nicht zugelassenen Auto ... » mehr

10.01.2019

Sonneberg/Neuhaus

Sechsfache Mutter wegen Betrugshandlungen verurteilt

Eine Frau willigt ein einem 83-Jährigen im Haushalt und bei der Pflege zur Hand zu gehen, lässt sich die Tätigkeit aber vorab vergüten. Dann kommt es zum Zerwürfnis. » mehr

Polizeikelle

22.10.2018

Bad Salzungen

18-Jähriger fälscht Kennzeichen und fährt ohne Fahrerlaubnis

Gleich mehrere Anzeigen hagelte es für einen 18-Jährigen und dessen Mutter. Der junge Mann war mit einem nicht zugelassenen Auto und ohne Fahrerlaubnis in Merkers umhergefahren. Seine Mutter saß auf d... » mehr

10.10.2018

Thüringen

Nach einem Unfall deckt Polizei mehrere Straftaten auf

Wandersleben - Ein Sekundenschlaf hat einen 36-Jährigen vorläufig ins Gewahrsam gebracht. Das Auto war auf der Autobahn 4 bei Wandersleben in die Leitplanke geprallt. » mehr

Thüringer Zielfahnder

02.09.2018

Thüringen

Thüringer Zielfahnder spürten 239 Kriminelle auf

Erfurt - Setzen sich Verbrecher ab und verschwinden, kommen meist die Zielfahnder des Thüringer Landeskriminalamts zum Einsatz. Wenn es sein muss, reisen sie um die halbe Welt, um die Gesuchten nach D... » mehr

Insbesondere die Zahl der Drogendelikte ist in Suhl steigend. Foto: dpa

20.03.2018

Suhl

Auffällig in der Kriminalstatistik: Viel mehr Drogendelikte

Die Polizei hat in Suhl immer häufiger mit Drogen-Delikten zu tun. Wie die jüngste Statistik ausweist, ist deren Zahl im Vergleich zu 2016 um fast 50 Prozent gestiegen. » mehr

Ein Richterhammer

Aktualisiert am 22.01.2018

Thüringen

Verlobungsring und fünf Jahre Haft für Ex-Finanzbeamten

Ein außergewöhnlicher Prozess gegen einen mutmaßlichen Fälscher ist am Montag am Landgericht Mühlhausen zu Ende gegangen. An 30 Prozesstagen gab es neben zahlreichen Beweis- und Befangenheitsanträgen ... » mehr

02.01.2018

Thüringen

Betrugsprozess: Beweisaufnahme gegen Ex-Finanzamtsmitarbeiter abgeschlossen

Mühlhausen - Im Steuerbetrugsprozess gegen einen früheren Finanzamtsmitarbeiter ist trotz eines weiteren Befangenheitsantrags die Beweisaufnahme abgeschlossen worden. » mehr

Elterngeld

02.01.2018

Thüringen

300.000 Euro Schaden durch früheren Finanzamtsmitarbeiter

Im Prozess wegen Steuerbetrugs und Urkundenfälschung gegen einen früheren Finanzamtsmitarbeiter werden am Dienstag die ersten Plädoyers vor dem Mühlhäuser Landgericht erwartet. » mehr

30.11.2017

Ilmenau

Polizei-Fehler sorgen nach BGH-Vorlage für Freispruch

Gleich mehrere Verfahrensfehler leisteten sich Polizisten in einer Strafsache gegen einen Verdächtigen, so dass dieser vor Gericht nun frei gesprochen wurde. Und dies, obwohl er die Taten vor der Poli... » mehr

euro muenzen

05.09.2017

Thüringen

Bande soll 300.000 Euro bei Finanzämtern ergaunert haben

Mühlhausen - Wegen gewerbsmäßiger Urkundenfälschung und Steuerhinterziehung in 34 Fällen steht in Mühlhausen ein 43 Jahr alter Mann vor Gericht. Der frühere Steuerobersekretär aus Rudolstadt soll als ... » mehr

13.08.2017

Thüringen

Autofahrer flieht mit Tempo 150 durch Geraer Innenstadt

Mit bis zu Tempo 150 ist ein Autofahrer am frühen Sonntagmorgen durch die Geraer Innenstadt gerast. Er versuchte damit eine Polizeistreife abzuhängen, die ihn kontrollieren wollte - jedoch vergeblich. » mehr

02.07.2017

Werra-Bote

75-jähriger Kennzeichen-Betrüger entlarvt

Rippershausen - Einen 75-Jährigen hat die Polizei am Samstag in Rippershausen mit seinem Wagen kontrolliert. » mehr

Anzeige auf Polizeiauto

20.06.2017

Thüringen

Unbekannte knacken Bank-Briefkasten und fälschen Überweisungen

In einer Bankfilie in Vacha (Wartburgkreis) haben Unbekannte am Wochenende einen Briefkasten aufgebrochen. Sie fälschten eine Überweisung und versuchten so, Geld ins Ausland zu überweisen. » mehr

17.05.2017

Thüringen

Zulassungsplakete selbst gebastelt: Auto aus Verkehr gezogen

Eine Autohalterin in Bad Berka hat sich mit ihrem kreativen Werk ein Ermittlungsverfahren wegen Urkundenfälschung und Steuerhinterziehung eingehandelt. » mehr

21.04.2017

Thüringen

Kokainbesitz und zur Fahnung ausgeschrieben: 30-Jährigen festgenommen

Bei der Kontrolle eines 30-Jährigen wurden Bundespolizisten in Erfurt gleich mehrfach fündig. Sie nahmen den Mann fest. » mehr

"Groben Unfug darf man behaupten"

22.02.2017

Thüringen

"Groben Unfug darf man behaupten"

S ie benutzen Fantasienamen. Sie behaupten, das Deutsche Reich bestehe noch. Sie leugnen die Zuständigkeit von Behörden auf jeder Ebene. Sie fühlen sich nicht gebunden an die Gesetze eines Staates, de... » mehr

29.11.2016

Thüringen

Paar betrügt bundesweit Baumärkte mit gefälschten Barcodes

Mit gefälschten Barcodes soll ein Paar aus Groß Bodungen im nordthüringischen Eichsfeldkreis bundesweit Baumärkte betrogen haben. » mehr

Blaulicht eines Polizeiautos

01.06.2016

Bad Salzungen

Betrunkener fährt gegen Hauswand und liefert sich mit Polizei Verfolgungsjagd

Bad Salzungen - Ein Betrunkener hat sich eine Verfolgungsfahrt mit der Polizei geliefert. » mehr

FWU_0022.jpg Coburg

25.11.2015

Hildburghausen

Coburger Unternehmer entgeht Millionenstrafe

Das Verfahren gegen Michael Stoschek wegen Kennzeichenmissbrauchs und Urkundenfälschung ist am Mittwoch vom Amtsgericht Coburg gegen die Zahlung einer Geldauflage von 150.000 Euro eingestellt worden. » mehr

Corpus Delicti: Das aus "technischen und ästhetischen Gründen" am Porsche seiner Frau angebrachte Klebekennzeichen hat für Michael Stoschek ein gerichtliches Nachspiel. Bereits verwarnt, wurde der Unternehmer noch zweimal gestoppt, ohne die erforderliche Ausnahmegenehmigung zu haben.	Foto: Rosenbusch

09.10.2015

Wirtschaft

Brose-Chef lehnt Rekordbußgeld ab und muss vor Gericht

Michael Stoschek wird Urkundenfälschung und Kennzeichenmissbrauch vorgeworfen. Die Hauptverhandlung findet am 25. November statt. Diese wurde angesetzt, weil der 67-jährige Unternehmer einen im August... » mehr

Interview: mit Michael Stoschek, Vorsitzender der Gesellschafterversammlung    der Brose-Gruppe

27.08.2015

Wirtschaft

Rekordstrafe für Brose-Boss: 1,65 Millionen Euro

Coburg - Kennzeichenmissbrauch: Unternehmer will sich gegen bundesweit einmaligen Strafbefehl wehren. » mehr

Bis Samstag soll der Trümmerhaufen, der einstmals Konsum war, in Scheibe-Alsbach verschwunden sein. 	Fotos: camera900.de

02.06.2015

Sonneberg/Neuhaus

Endlich verschwindet der Konsum-Müllberg in Scheibe-Alsbach

Großes Aufatmen in Scheibe-Alsbach. Fast drei Jahre lang mussten die Anwohner den Trümmerhaufen, der vom alten Konsum übrig geblieben war, ertragen. Seit Montag ist Bewegung in die Sache gekommen. » mehr

12.05.2015

Thüringen

Prozess um großen Betrug: "Es ist halt schief gegangen"

Im Prozess um 240 mit gefälschten Unterlagen gekaufte Wohnungen fielen am Montag milde Urteile. Vor allem, weil im Prozess eine unerwartete Wendung zutage trat - und der Schaden gering blieb. » mehr

09.05.2015

Thüringen

Aus dem Gericht: Millionen-Spiel - Wer hat verloren?

Meiningen - Für jemanden mit Eigenkapital, befand der Vorsitzende Richter bereits am ersten Verhandlungstag Ende April, hätte die Sache funktionieren können. » mehr

21.12.2014

Thüringen

92-Jähriger musste Fleppen abgeben, hat aber gefälschte DDR-Fahrerlaubnis

Dass er keinen Führerschein mehr besitzt, störte einen 92-jährigen Eisenacher nicht. Schließlich hatte er ja noch eine gefälschte DDR-Fahrerlaubnis zu Hause herumliegen. » mehr

14.06.2014

Ilmenau

Aus dem Gerichtssaal: Unaufgeklärte Fälschungen

Einen merkwürdigen Fall mutmaßlicher Urkundenfälschung tateinheitlich mit Betrug hat Ilmenaus Amtsgericht derzeit auf dem Tisch. Angeklagt ist ein 30jähriger, der - so seine Darstellung am ersten Verh... » mehr

14.04.2014

Thüringen

Hehler vor Gericht - nur ein Angeklagter räumt Vorwurf ein

Mühlhausen - Im Prozess gegen eine mutmaßliche Hehlerbande vor dem Landgericht Mühlhausen hat sich nur einer der fünf Angeklagten geständig gezeigt. » mehr

16.09.2013

Bad Salzungen

Kirmesscherz in Unterbreizbach nun Gegenstand von Ermittlungen

Unterbreizbach - Gegen einen unbekannten Scherzbold ermittelt jetzt die Polizei in Bad Salzungen wegen Urkundenfälschung. Er hatte während der Kirmes in Unterbreizbach Kennzeichen von Autos vertauscht... » mehr

13.09.2013

Ilmenau

Aus dem Gerichtssaal: "Schöne Grüße ans Arbeitsamt"

Viel Ärger hat ein Mann seiner Nachbarin beschert. Er gab Hinweise zur Hartz-IV-Empfängerin ans Arbeitsamt. Donnerstag stand er vor Gericht; wegen Urkundenfälschung und übler Nachrede. » mehr

10.07.2013

Thüringen

Waffenfunde bei Hausdurchsuchungen wegen Angriff auf Jäger

Nordhausen - Bei den wiederaufgenommenen Ermittlungen zwei Jahre nach einem Tötungsversuch an einem Jäger in Nordthüringen hat die Polizei mehrere Waffen und Munition sichergestellt. » mehr

10.05.2013

Thüringen

Suhlerin mit selbstgebasteltem Auto-Kennzeichen erwischt

Suhl/Erfurt - Mit einer Eigenkreation hat sich eine Suhler Autofahrerin Ärger eingehandelt. » mehr

10.04.2013

Ilmenau

Fiktives Sofa sollte als Geldquelle sprudeln

Kriminelle Energie treibt mitunter einfallsreiche Blüten, um Geldquellen anzuzapfen. Zunächst nur wegen Betrugs angeklagt, wurde ein 23-Jähriger gestern in Tateinheit mit Urkundenfälschung im Amtsgeri... » mehr

10.01.2013

Meiningen

Skrupellose Jagd nach dem Geld

Sie fälschte aus Geldgier Versicherungsverträge und missbrauchte skrupellos das Vertrauen von Mitmenschen: Eine 55-jährige Meiningerin wurde gestern wegen gewerbsmäßigen Betrugs und Urkundenfälschung ... » mehr

23.10.2012

Ilmenau

Aus dem Gerichtssaal: Kurzer Prozess nach langer Straftaten-Liste

Ilmenau - Den Einstand seines kriminellen Lebens gab der nun inzwischen 32-jährige Angeklagte in früher Jugend mit Diebstählen, bei denen die Richter dreimal nacheinander von der Strafverfolgung abges... » mehr

22.08.2012

Bad Salzungen

Ein Kartenhaus aus gefälschten Urkunden

Wer einen Pflegedienst eröffnen will, muss dafür qualifiziert sein. Eine Frau, die es nicht ist, wurde jetzt wegen Urkundenfälschung und versuchten Betrugs verurteilt. » mehr

06.01.2012

Thüringen

Aus dem Gerichtssaal: Ein Arzt (dis-)qualifiziert sich selbst

Der Mann ist Arzt. Hoch qualifizierter Facharzt ist er nur auf dem Papier - und das hat er eigenhändig gefälscht. Gestern ist der Mann, früher Klinik-Arzt auch in Bad Liebenstein, erneut verurteilt wo... » mehr

27.06.2011

Meiningen

Auf dem Dach über die Straße gerutscht

Metzels - Auf der Strecke zwischen Metzels in Richtung Wallbach kam am Freitag gegen 13 Uhr ein 25-jähriger Fahrzeugführer vermutlich wegen unangepasster Geschwindigkeit von der Straße ab. » mehr

25.05.2011

Thüringen

Raubkopierer gestehen Betrug in Millionenhöhe

Mühlhausen - Zwei mutmaßliche Raubkopierer haben am Mittwoch vor dem Landgericht Mühlhausen Betrug in 971 Fällen gestanden. Ein 34-jähriger Erfurter gab zu, gegen das Urheber- und Markengesetz verstoß... » mehr

19.04.2011

Thüringen

Verdacht auf Gefälligkeitsplaketten für Autos

Mühlhausen - Ein Mitarbeiter der KfZ-Zulassungsstelle im Eichsfeldkreis soll Plaketten über die Hauptuntersuchung ohne Prüfung vergeben haben. » mehr

12.08.2010

Thüringen

Mann wegen Betrugs mit Medizintechnik verurteilt

Gera - Wegen Betrugs mit Medizintechnik ist ein 64 Jahre alter Kaufmann vom Landgericht Gera zu vier Jahren Haft verurteilt worden. Das Gericht sah es gestern als erwiesen an, dass der Mann gewerbsmäß... » mehr

21.12.2010

Thüringen

Millionenbetrüger in Panama festgenommen

Erfurt - Zielfahnder des Landeskriminalamts (LKA) haben einen untergetauchten Millionenbetrüger in Panama aufgespürt und von der örtlichen Polizei festnehmen lassen. » mehr

Geldbündel in einer Bank

24.08.2010

Thüringen

Beraterin aus Katzhütte soll Anleger um Geld geprellt haben

Sie glaubten ihr Geld in sicheren Händen: Anleger aus Katzhütte vertrauten ihre Ersparnisse einer Anlageberaterin an, die jetzt wegen Betrugs, Untreue und Urkundenfälschung vor Gericht steht. Mindeste... » mehr

17.08.2010

Thüringen

Schlag gegen europaweit agierende Passfälscher

Berlin/Erfurt - Die Kriminalpolizei hat bei Razzien gegen europaweit agierende Passfälscher in vier Bundesländern Computer und Datenträger beschlagnahmt und gegen zwei dringend Tatverdächtige Haftbefe... » mehr

27.04.2010

Thüringen

Betrügerischer Autohändler muss 33 Monate in Haft

Mühlhausen - Einen Autohändler hat das Landgericht Mühlhausen am Dienstag wegen Betrugs und Urkundenfälschung zu 33 Monaten Haft verurteilt. «Sie haben sich einen Kredit abgezapft und das Vermögen vo... » mehr

^