Lade Login-Box.

UNTERSUCHUNGSHAFT

Trauer in Lima

17.04.2019

Brennpunkte

Peruanischer Ex-Präsident tötet sich bei Verhaftung selbst

Der frühere Staatschef soll Schmiergelder vom Baukonzern Odebrecht angenommen haben. Als die Ermittler mit dem Haftbefehl vor der Tür stehen, trifft er eine drastische Entscheidung: Er richtet seine W... » mehr

17.04.2019

Schlaglichter

Perus Ex-Präsident García tot

Der frühere peruanische Staatschef Alan García ist tot. Der 69-Jährige starb an den Folgen einer Schusswunde am Kopf, die er sich bei seiner Verhaftung wegen Korruptionsvorwürfen selbst zugefügt hatte... » mehr

18.04.2019

Schlaglichter

Prozessbeginn: Teenager soll Mitschüler erwürgt haben

Gegen einen Teenager beginnt heute vor dem Landgericht Siegen ein Prozess wegen Totschlags. Der damals 14-Jährige soll im Oktober seinen Mitschüler im sauerländischen Wenden in Schulnähe getötet haben... » mehr

16.04.2019

Brennpunkte

Polizei ließ Tatort in Lügde ohne Spurensicherung abreißen

Der mutmaßliche Tatort im Missbrauchsfall Lügde wurde von den Ermittlern längst freigegeben. Doch bei Abrissarbeiten tauchen immer noch Datenträger auf. Auf die Polizei kommen weitere Fragen zu. » mehr

Campingplatz in Lügde

16.04.2019

Brennpunkte

Polizei ermittelt zu neu entdeckten Datenträgern in Lügde

Zum wiederholten Mal innerhalb weniger Tage werden bei den Abrissarbeiten am mutmaßlichen Tatort des Missbrauchsfalls von Lügde Datenträger gefunden. Erste Erkenntnisse der Polizei weisen nicht auf ne... » mehr

15.04.2019

Schlaglichter

Erneut Datenträger bei Abrissarbeiten in Lügde gefunden

Bei Abrissarbeiten am mutmaßlichen Tatort des Missbrauchsfalls von Lügde sind erneut Datenträger gefunden worden. Insgesamt handele es sich um elf Videokassetten, eine CD und eine Mini-CD. Über den Fu... » mehr

blut doping

11.04.2019

Regionalsport

Sportarzt im Doping-Skandal «Operation Aderlass» bleibt in U-Haft

Der hauptverdächtige Sportarzt Mark Schmidt in einem internationalen Doping-Skandal bleibt in Untersuchungshaft. » mehr

10.04.2019

Meinungen

Danke, Dirk!

Dirk Nowitzki beendet seine Karriere; Es ist ganz schwer, nicht in vorbehaltlose Bewunderung zu verfallen angesichts von Leben und Leistung dieses Würzburger Basketballers, der sich 1998 schüchtern un... » mehr

10.04.2019

Schlaglichter

Wieder Suche nach verschwundener Rebecca

Nach mehrtägiger Pause sucht die Berliner Polizei erneut mit Hunden nach der verschwundenen Schülerin Rebecca. Ermittler sind ein weiteres Mal am Herzberger See in Brandenburg im Einsatz, wie eine Pol... » mehr

Carlos Ghosn

08.04.2019

Wirtschaft

Nissan wirft angeklagten Ghosn aus Verwaltungsrat

Radikales Ende einer schillernden Karriere: Nach fast 20 Jahren an der Spitze des japanischen Autobauers Nissan schmeißt der Konzern Carlos Ghosn aus der Führung. Einst hatte er Nissan vor der Pleite ... » mehr

Webcam

04.04.2019

Brennpunkte

Neuer Missbrauchsfall in NRW - Minister sieht Polizeifehler

Weiterer Missbrauchsverdacht neben dem schlimmen Fall von Lügde: In Bad Oeynhausen soll ein Physiotherapeut während der Behandlung Porno-Fotos von Kindern gemacht haben. Wieder soll es bei den Ermittl... » mehr

04.04.2019

Sport

Doping-Skandal: Erfurter Arzt muss in Haft bleiben

Nach 36 Tagen in Haft muss der im Zuge des Seefelder Dopingskandals verhaftete Erfurter Sportmediziner Mark Schmidt vorerst weiter im Gefängnis bleiben. » mehr

Doping-Skandal

04.04.2019

Thüringen

Haftprüfung bei «Operation Aderlass»: Erfurter Dopingarzt könnte am Donnerstag freikommen

Der hauptverdächtige Sportarzt in einem internationalen Doping-Skandal hat die Überprüfung seiner Untersuchungshaft beantragt. An diesem Donnerstag sei ein Termin bei der Ermittlungsrichterin angesetz... » mehr

Suche nach Rebecca

25.03.2019

Brennpunkte

Neue Suche nach Rebecca an See in Ost-Brandenburg

Der verdächtige Schwager der vermissten Rebecca wurde aus der Untersuchungshaft entlassen. Die Polizei gibt aber nicht auf bei ihren Bemühungen, die Leiche des Mädchens zu finden. » mehr

Justizvollzugsanstalt

24.03.2019

Brennpunkte

Lange Verfahren: Mehr Verdächtige kommen aus U-Haft frei

In der U-Haft landen Verdächtige, die schwerer Straftaten beschuldigt werden. Kommt die Justiz bei ihren Verfahren nicht schnell genug voran, müssen sie freigelassen werden - auch die schweren Kaliber... » mehr

22.03.2019

Schlaglichter

Vermisste Rebecca: Suche mit Hunden vorerst eingestellt

Die Berliner Polizei hat ihre Suchaktion im Fall der vermissten Schülerin Rebecca vorerst wieder eingestellt. Ob der Einsatz mit Spürhunden im Bereich des Scharmützelsees in Brandenburg neue Ansatzpun... » mehr

Ermittlungen im Fall Rebecca

22.03.2019

Hintergründe

Beweise reichen nicht aus - Rebeccas Schwager wieder frei

Selbst die Staatsanwaltschaft spricht von einer «vertretbaren» Entscheidung: Im Fall Rebecca kommt der tatverdächtige Schwager nach mehr als zwei Wochen aus der Untersuchungshaft frei. Das heißt aber ... » mehr

Suche nach Rebecca

22.03.2019

Brennpunkte

Schwager der vermissten Rebecca frei, aber weiter verdächtig

Ohne dringenden Tatverdacht kein Haftbefehl: Im Fall Rebecca ist der Schwager aus der U-Haft entlassen worden. Dennoch bleibt er für die Ermittler eines Tötungsdelikts an der 15-Jährigen verdächtig. » mehr

Suche nach Rebecca

13.03.2019

Brennpunkte

Spuren-Auswertung im Fall Rebecca dauert

Eine Hundertschaft Polizisten und Leichenspürhunde haben vergangene Woche nach der Leiche von Rebecca gesucht - ohne Erfolg. Seit Dienstag hat die Polizei eine neue Stelle im Blick. Experten des THW s... » mehr

Staatsanwalt

06.03.2019

Sport

Staatsanwaltschaft will Erfurter Arzt bald vernehmen

Die Münchner Staatsanwaltschaft will im Blutdoping-Skandal den in Untersuchungshaft sitzenden Arzt Mark S. bald vernehmen. » mehr

Ex Nissan Chef Ghosn wird freigelassen

06.03.2019

Topthemen

Automanager Ghosn aus Untersuchungshaft freigelassen

Carlos Ghosn ist auf freiem Fuß. Der prominente Automanager kann nach genau 108 Tagen in japanischer Untersuchungshaft wieder nach Hause. Doch wird er streng überwacht. Japan darf er nicht verlassen. » mehr

Sind im Raum Ebersdorf Serieneinbrecher aktiv? Symbol-Foto: Silos Stein/dpa

03.03.2019

Thüringen

Einbruchsserie: Angeklagter flüchtet nach U-Haft-Entlassung

Der Hauptangeklagte in einem großen Verfahren um Hauseinbrüche in Erfurt ist auf der Flucht. » mehr

Tatort in Nürnberg

17.02.2019

Brennpunkte

Messerattacken auf zwei Frauen in Nürnberg und Lingen

In der Nacht zum Sonntag stechen Täter an zwei Orten in Deutschland völlig unvermittelt Frauen nieder. In Nürnberg fasst die Polizei einen Verdächtigen, in Lingen sucht sie nach zwei Tätern. » mehr

Campingplatz Eichwald

14.02.2019

Brennpunkte

Missbrauchsfall Lügde: Kreis der Verdächtigen wird größer

Der erschütternde Fall des massenhaften Kindesmissbrauchs in Lügde zieht weitere Kreise. Die Haupttatverdächtigen sollen Beihelfer gehabt haben. » mehr

31.01.2019

Schlaglichter

Haftbefehl gegen Berliner Clan-Chef aufgehoben

Der Chef eines bekannten arabischstämmigen Berliner Clans kommt aus der Untersuchungshaft frei. Der Haftbefehl wurde am Donnerstag aufgehoben, wie die Staatsanwaltschaft mitteilte. » mehr

Untersuchungshaft

31.01.2019

Brennpunkte

Terrorverdächtige Iraker sitzen in Untersuchungshaft

Sie sollen einen islamistisch motivierten Terroranschlag in Deutschland geplant haben und sitzen jetzt in Untersuchungshaft. Die Ermittlungen der Bundesanwaltschaft gegen die drei am Mittwoch in Schle... » mehr

Erinnerung an die getötete zehnjährige Ramona bei der Pressekonferenz von Polizei und Staatsanwaltschaft in Weimar am Mittwoch. Fotos: Michael Reichel/dpa

31.01.2019

Thüringen

Mord an Ramona nach 22 Jahren geklärt

Seit 1996 wird nach dem Mörder der zehnjährigen Schülerin Ramona aus Jena gesucht. Spuren wurden entdeckt und wieder verworfen. Nun sitzt ein Verdächtiger in Untersuchungshaft. » mehr

Campingplatz Eichwald

30.01.2019

Hintergründe

Kinder jahrelang auf Campingplatz missbraucht

Über zehn Jahre wurden Kinder auf einem Campingplatz missbraucht und für Kinderpornos gefilmt. Jetzt ist eine Gruppe mutmaßlicher Täter aufgeflogen. Das Ausmaß der Taten schockiert sogar die Ermittler... » mehr

Festnahmen nach sexuellem Missbrauch

30.01.2019

Brennpunkte

Mindestens 23 Kinder auf Campingplatz missbraucht

Tausendfacher Missbrauch auf einem Campingplatz: Jahrelang schwiegen die Opfer aus Angst. Jetzt sitzen drei Männer in Untersuchungshaft - und immer mehr Betroffene melden sich bei der Polizei. » mehr

Carlos Ghosn

22.01.2019

Wirtschaft

Gericht lehnt erneut Freilassung von Automanager Ghosn ab

Seit mehr als zwei Monaten sitzt Carlos Ghosn in Untersuchungshaft. Und das kann noch Monate weitergehen. In Paris laufen Vorbereitungen für einen Führungswechsel bei Renault. » mehr

Carlos Ghosn

15.01.2019

Wirtschaft

Gericht lehnt Freilassung von Ghosn auf Kaution ab

Der in Japan angeklagte Ex-Topmanager des Renault-Partners Nissan, Carlos Ghosn, bleibt weiter in Untersuchungshaft. » mehr

Carlos Ghosn

14.01.2019

Wirtschaft

Nissan will nach Ghosn-Affäre an Allianz festhalten

Seit Wochen sitzt Carlos Ghosn in japanischer Untersuchungshaft - nun meldet sich Nissan-Direktor Saikawa zu Wort. Er setzt weiter auf die Allianz mit den Franzosen, macht dem ehemaligen Top-Manager a... » mehr

Carlos Ghosn

09.01.2019

Wirtschaft

Gericht lehnt Entlassung aus U-Haft für Ghosn ab

Der frühere Verwaltungsratschef des Renault-Partners Nissan, Carlos Ghosn, bleibt in Japan vorerst weiter in Untersuchungshaft. » mehr

Carlos Ghosn

08.01.2019

Wirtschaft

Ghosn streitet vor Gericht alle Anschuldigungen ab

Seit fast zwei Monaten sitzt Carlos Ghosn in Japan in Untersuchungshaft. Jetzt kann sich der frühere Chef von Nissan erstmals öffentlich selbst gegen die Vorwürfe verteidigen. Er beteuert seine Unschu... » mehr

24.12.2018

Nachbar-Regionen

Tatverdächtiger im Fall Peggy wieder auf freiem Fuß

Bayreuth - Im Mordfall Peggy ist der Tatverdächtige wieder auf freiem Fuß. » mehr

Carlos Ghosn

23.12.2018

Wirtschaft

Automanager Ghosn bleibt weiter in Untersuchungshaft

Ein japanisches Gericht hat einer weiteren Verlängerung der Untersuchungshaft für den früheren Verwaltungsratschef des Renault-Partners Nissan, Carlos Ghosn, zugestimmt. » mehr

Carlos Ghosn

21.12.2018

Wirtschaft

Japans Staatsanwaltschaft geht weiter gegen Ghosn vor

Japans Staatsanwälte sind bekannt für ihre Hartnäckigkeit. Das beweisen sie auch im Fall des früheren Verwaltungsratschefs von Nissan, Carlos Ghosn. Indem sie einen neuen Vorwurf erheben, schwindet se... » mehr

Polizei-PK in Nürnberg

17.12.2018

Thüringen

Mutmaßlicher Messerstecher von Nürnberg schweigt weiter zu Vorwürfen

Nach der Messerattacke auf drei Frauen in Nürnberg sitzt ein 38 Jahre alter Tatverdächtiger in Untersuchungshaft. Doch der gebürtige Sachsen-Anhalter schweigt zu den Vorwürfen. Die Polizei hofft auf ... » mehr

Drei Frauen in Nürnberg durch Stiche schwer verletzt

17.12.2018

Brennpunkte

Mutmaßlicher Messerstecher von Nürnberg schweigt

Nach der Messerattacke auf drei Frauen in Nürnberg sitzt ein Tatverdächtiger in Untersuchungshaft. Der 38-Jährige schweigt zu den Vorwürfen. Die Polizei hofft auf eine Zeugin. » mehr

13.12.2018

Schlaglichter

Schülerin soll in Flüchtlingsheim vergewaltigt worden sein

Eine 15-jährige Schülerin soll in einer Flüchtlingsunterkunft in Augsburg von mehreren Männern vergewaltigt worden sein. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten, sitzen fünf Afghanen in Untersuc... » mehr

Staatsanwaltschaft Augsburg

13.12.2018

Brennpunkte

Schülerin soll in Flüchtlingsheim vergewaltigt worden sein

Die Staatsanwaltschaft Augsburg ermittelt gegen mehrere Afghanen, die eine 15 Jahre alte Schülerin vergewaltigt haben sollen. Mindestens eine Tat soll sich in einem Flüchtlingsheim ereignet haben. » mehr

Mordfall Peggy

12.12.2018

Thüringen

Bericht: Verdächtiger widerruft Teilgeständnis im Mordfall Peggy

Der Tatverdächtige im Mordfall Peggy, der in Untersuchungshaft sitzt, hat sein Teilgeständnis in dem Mordfall widerrufen. » mehr

11.12.2018

Schlaglichter

Haftbefehl gegen 41-Jährigen im Fall Peggy erlassen

17 Jahre nach dem Verschwinden der neunjährigen Peggy aus Oberfranken ist gegen einen Tatverdächtigen Haftbefehl wegen Mordes erlassen worden. Ein Ermittlungsrichter am Amtsgericht Bayreuth entschied,... » mehr

Carlos Ghosn

11.12.2018

Wirtschaft

Japanisches Gericht verlängert U-Haft für Ghosn

Der frühere Verwaltungsratschef von Nissan, Carlos Ghosn, muss mindestens bis zum 20. Dezember in japanischer Untersuchungshaft bleiben. Das beschloss ein Gericht in Tokio. » mehr

Nissan

10.12.2018

Wirtschaft

Anklage in Japan gegen Ex-Nissan-Chef Ghosn

Für Carlos Ghosn werden das wohl keine fröhlichen Weihnachten werden. Japans knallharte Staatsanwaltschaft hat den Auto-Manager wegen Verdachts auf Verstoßes gegen Börsenauflagen nun angeklagt. Womit ... » mehr

Selahattin Demirtas

20.11.2018

Brennpunkte

EGMR: Türkei muss Kurden Demirtas freilassen

Nach zwei Jahren Untersuchungshaft muss die Türkei den pro-kurdischen Politiker Selahattin Demirtas entlassen - das zumindest urteilte das Menschenrechtsgericht in Straßburg. Präsident Erdogan scheint... » mehr

15.11.2018

Schlaglichter

Islamwissenschaftler Ramadan kann U-Haft verlassen

Nach knapp zehn Monaten kann der mit Vergewaltigungsvorwürfen konfrontierte Islamwissenschaftler Tariq Ramadan aus der Untersuchungshaft entlassen werden. Der 56-Jährige müsse dafür aber eine Kaution ... » mehr

02.11.2018

Thüringen

Zwei Männer wegen Drogen- und Waffenbesitzes in U-Haft

Zwei Männer in Gera müssen wegen Drogen- und Waffenbesitzes in Untersuchungshaft. » mehr

02.11.2018

Schlaglichter

Mitschüler erwürgt - 14-Jähriger in Untersuchungshaft

Ein 14-Jähriger, der im Sauerland einen älteren Mitschüler erwürgt haben soll, sitzt in Untersuchungshaft. Nach dem Geständnis prüfe man nun die Angaben des Teenagers, teilten die Ermittler mit. » mehr

Oberbürgermeister Martin Horn

31.10.2018

Brennpunkte

Freiburgs OB deaktiviert Twitter-Account wegen Morddrohungen

Der Oberbürgermeister von Freiburg bekommt Morddrohungen, nachdem er im Zusammenhang mit der mutmaßlichen Gruppenvergewaltigung vor einer Pauschalverurteilung von Flüchtlingen gewarnt hat. Die Opposit... » mehr

altenfeld4.jpg Altenfeld

31.10.2018

Ilmenau

Vier Männer nach Einbruch in Waffenbehörde in Haft

Sie hatten es nicht nur auf Behördenformulare abgesehen: Vier Männer sollen in eine Außenstelle des Landratsamtes im Ilm-Kreis eingedrungen sein. Die mutmaßliche Beute ist brisant. Jetzt sitzen sie in... » mehr

Polizeiaktion in Dänemark

30.10.2018

Brennpunkte

Iran soll Anschlag in Dänemark geplant haben

Im September wurde Dänemark durch eine großangelegte Polizeiaktion für Stunden lahm gelegt. Jetzt kam die Erklärung. Dem Iran schmeckt sie gar nicht. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".