UNTERNEHMEN

Beruf und Hobby sind bei ihr eins: Alisa Schellenberger mag Rinder und geht mit den Tieren auf den Laufsteg. Foto: Schunk

13.09.2018

Hildburghausen

Verliebt in einen belgischen Bullen und eine Kuh auf dem Laufsteg

2018 war bislang ein gutes Jahr für Alisa Schellenberger und ihr Hobby. Die 21-jährige befasst sich nicht nur auf Arbeit mit Rindern. Sie hat auch schon Kühe auf den Laufsteg geführt - und das recht e... » mehr

Gewerbeimmobilie in Berlin

12.09.2018

Wirtschaft

Weniger Firmen in Deutschland gegründet

In Deutschland sind in den ersten sechs Monaten dieses Jahres weniger Firmen gegründet worden als im Vorjahreszeitraum. Die Zahl der neuen größeren Betriebe ist um 4,3 Prozent auf 63.600 gesunken, wie... » mehr

Schulleiter Hartfried Klee und die Chefin von "Haus Werragarten", Meike Pieske, unterzeichneten einen Kooperationsvertrag über die weitere Zusammenarbeit. Fotos (2): Annett Recknagel

16.09.2018

Schmalkalden

Regelschüler sichten in Breitungen Ausbildungsfelder der Wirtschaft

Gelungene Präsentation von 23 Firmen der Region, IHK und Arbeitsagentur in der Breitunger Regelschule: Annähernd 500 Gäste, darunter 250 Schüler, kamen zur Ausbildungsplatzbörse. » mehr

Greyzone - No Way Out

11.09.2018

Boulevard

«Greyzone - No Way Out»: Ein Thriller mit zehn Folgen

Eine Softwareentwicklerin ist spezialisiert auf Drohnen-Technologie und gerät ins Visier von Terroristen. Die planen einen Anschlag und brauchen das Know-how ihrer Firma. Das ist der Plot einer neuen ... » mehr

Hong Kong

07.09.2018

Reisetourismus

Expresszug zwischen Hongkong und Guangzhou nimmt Fahrt auf

China-Reisende können demnächst deutlich schneller mit dem Zug von Hongkong und Guangzhou fahren. Am 23. September wird die letzte Teilstrecke für den Express Rail Link sowie der größte unterirdische ... » mehr

Rund ums Lerchenberg-Denkmal stehen Bauarbeiten an. Foto: Michael Bauroth

04.09.2018

Zella-Mehlis

Licht und Asphalt für den Lerchenberg

Der Rundweg um das Denkmal auf dem Lerchenberg soll noch in diesem Jahr besser begehbar, sicherer und attraktiver werden. » mehr

01.09.2018

Wirtschaft

In Thüringen zuletzt mehr Leiharbeiter eingesetzt

Halle/Erfurt - Unternehmen in Thüringen setzen laut Arbeitsmarktexperten mehr Leiharbeiter ein. » mehr

Hochwassersituationen wie diese waren in den letzten Jahren in Herpf nicht so selten. Mit der Renaturierung der Herpf verspricht man sich Abhilfe. Fotos: Archiv

31.08.2018

Meiningen

Die Herpf wird wieder ganz natürlich

Hochwasserprobleme und der Zustand des Flüsschens Herpf beschäftigen die Einwohner im gleichnamigen Ortsteil. Wie sie die Situation sehen und wie die Stadt Abhilfe schaffen will, das war ein großes Th... » mehr

Abtrennung eines Wespennests

Aktualisiert am 29.08.2018

Zella-Mehlis

Zella-Mehliserin wehrt sich gegen dicke Rechnung

Zella-Mehlis - Die haben doch einen Stich, muss sich wohl eine Zella-Mehliserin gesagt haben, als ihr Kammerjäger nach der Entfernung eines Wespennestes die Rechnung präsentierten. Sie zeigte die Firm... » mehr

Auf einer Fläche neben der Hümpfershäuser Hahnberghalle, zwischenzeitlich zur Lagerung von Holz genutzt, wird ein öffentlicher Spielplatz entstehen. Die Vorarbeiten - ohne Spielgeräteaufbau - erledigt die Firma Schilling Bau. Foto: ob

28.08.2018

Werra-Bote

Kommunaler Spielplatz entsteht

Die Firma Schilling Bau GmbH Einhausen hat Anfang Juni den Zuschlag für drei Baumaßnahmen in Hümpfershausen bekommen. Die Gemeinde ging bislang davon aus, dass die Arbeiten noch im August anlaufen. » mehr

Heller soll's werden in der Arena Schöne Aussicht und lauter. Die Stadt investiert unter anderem in Notbeleuchtung und Rauchmelder. Foto: M. Bauroth

28.08.2018

Zella-Mehlis

Halle mit schöner Aussicht soll mehr Atmosphäre bekommen

2010 wurde die Arena Schöne Aussicht in Zella-Mehlis in Betrieb genommen. Jetzt, also acht Jahre später, muss noch einmal Geld reingesteckt werden, um TÜV-Auflagen zu erfüllen und um nachzurüsten. » mehr

Die Altendambacher Vereine ließen es sich nicht nehmen, ein Richtfest für ihr neues Heim zu organisieren.	Foto: G. Hofmann

27.08.2018

Hildburghausen

Richtfest am neuen Vereinshaus

Altendambach - Da es kein offizielles Richtfest am neuen Vereinshaus gab, haben sich die ortsansässigen Vereine entschieden, in eigener Initiative die Mitarbeiter der tätigen Firmen, die Planerin, den... » mehr

Hausbau

23.08.2018

Bauen & Wohnen

Handwerker-Firma vorab nach Versicherungsschutz fragen

Präzise, fachgerecht und nicht überteuert - so wünscht man sich die Arbeit von Handwerkern. Doch wie findet man eine vertrauenswürdige Firma? Ein paar Tipps für Verbraucher. » mehr

Die Firma SK Bau Sandro Krieg führt derzeit vorbereitende Arbeiten für die Gestaltung des Areals um das Waagehäuschen durch - die Fläche wird gepflastert. Foto: D. Bechstein

16.08.2018

Werra-Grabfeld

Waagehäuschen als Blickfang

Das historische Waagehäuschen am Rande des Lindenplatzes in Obermaßfeld wird grundhaft saniert. Derzeit laufen vorbereitende Arbeiten zur Gestaltung der Fläche um das kleine Gebäude. » mehr

08.08.2018

Wirtschaft

Thüringen bei der Suche nach Firmennachfolgern erfolgreich

Erfurt - Bei der Suche nach neuen Chefs für Firmen, deren Besitzer in den Ruhestand gehen, ist Thüringen erfolgreicher als andere Bundesländer. Von rund 11 200 Gewerbeanmeldungen im vergangenen Jahr s... » mehr

1787 Landkreisbürger sind arbeitslos gemeldet. Foto: Bernd Wünstneck/dpa

02.08.2018

Wirtschaft

Arbeitsagentur: "Manche Arbeitgeber könnten flexibler sein"

Unternehmen, die neue Fachkräfte suchen, die können was erleben. Selbst bei der Agentur für Arbeit hat der Mangel schon einen Namen: Von Engpassberufen spricht die Behörde dann, wenn die Suche besonde... » mehr

In der Explorata arbeitet Darius Ruck (links) während der Sommerferien. Er zeigt Linus Lambrecht, der mit seinen Eltern aus Kassel zu Besuch in Zella-Mehlis ist, wie das Spiegelexperiment funktioniert.	Foto: Michael Bauroth

27.07.2018

Zella-Mehlis

Arbeiten, wenn andere Urlaub machen

Ferienjobs sind bei Schülern beliebt. Sie verdienen Geld und sammeln erste Berufserfahrung. Bei Firmen in Zella-Mehlis sind die Nachwuchskräfte willkommen. » mehr

28. September

25.07.2018

Thüringen

Schädlingsbekämpfer fordert 800 Euro für getötete Wespen

Sie öffnen Türen, reinigen Rohre und bekämpfen Insekten: Einige Handwerker-Notdienste sind mit horrenden Preisen in Thüringen unterwegs. Dabei setzen Betrüger jetzt auf eine neue Masche, um Menschen i... » mehr

Birgit und Helmut Arenz betrachten Zeichnungen eines Geflüchteten aus dem Irak. Der junge Mann kommt mittwochs zum Zeichnen in die Kulturfabrik.

24.07.2018

Ilmenau

Kulturfabrik als Teil der Kulturlandschaft Ilmenau

Seit acht Jahren gibt es die Kulturfabrik der Helmut-Arenz-Stiftung in Langewiesen. Das Porzellanmuseum mit Café und Räumen im Erdgeschoss wird weiter ausgebaut: Im 2. Obergeschoss stehen ein Allzweck... » mehr

Das Waagehäuschen auf dem Lindenplatz ist komplett neu eingedeckt worden. Im Häuschen werden zwei Ladestationen für Radfahrer, die mit E-Bikes unterwegs sind, installiert. Der unschöne Strommast verschwindet noch. Foto. D. Bechstein

19.07.2018

Werra-Grabfeld

Altes Waagehäuschen in der Kur

Das historische Waagehäuschen auf dem Obermaßfelder Lindenplatz wird saniert. Der Gemeinderat hatte sich für den Erhalt positioniert. Die Arbeiten laufen seit Kurzem. » mehr

Silvio Meisch und Eckehard Graf (v. l.) von der Gleichamberger Straßenbaufirma dokumentieren alle ausgeführten Arbeiten fotografisch. Fotos: D. Bechstein

18.07.2018

Werra-Grabfeld

Straßenausbau ganz nach Plan

Die Gasse Am Pfarrgarten und die Schmiedegasse in Queienfeld werden jetzt grundhaft ausgebaut. Es handelt sich um eine Gemeinschaftsmaßnahme der Gemeinde Grabfeld und des Meininger KWA. » mehr

18.07.2018

Wirtschaft

IHK-Umfrage: Viele Lehrstellen bleiben frei

Firmen suchen händeringend nach Auszubildenden. Doch jede dritte erhält nicht einmal mehr Bewerbungen. » mehr

Das erste Getreide ist vom Halm. Der Boden wird vorbereitet für die neue Saat, und Gülle wird eingearbeitet. Unverkennbar: Der Boden ist - wie hier am Dienstag bei Fambach - seit Wochen "knochentrocken". Foto: Birgitt Schunk

12.07.2018

Schmalkalden

Ernte 2018: Beim Futter fürs Vieh wird es eng

Der Landregen in der Nacht zum 11. Juli im Werratal war ein Segen – für die Getreidekulturen allerdings zu spät. Für das Grünland ist der Niederschlag hingegen Gold wert. » mehr

Das Logo zum Stadtjubiläum kann von Zella-Mehlisern genutzt werden.

11.07.2018

Zella-Mehlis

Bürger und Firmen dürfen das Jubiläums-Logo verwenden

In weniger als 300 Tagen wird Zella-Mehlis 100 Jahre alt. Das Festkomitee hat sich dieser Tage getroffen, um den aktuellen Stand aus den Arbeitsgruppen zu evaluieren und ein neues Mitglied zu begrüßen... » mehr

08.07.2018

Zella-Mehlis

Wettbewerb in Sachen Blumenschmuck

Zella-Mehlis - Noch bis 24. August besteht die Möglichkeit, sich am Blumenschmuckwettbewerb 2018 "Zella-Mehlis blüht auf" zu beteiligen. Der Förderverein Zella-Mehlis hat zur Teilnahme eingeladen. » mehr

Dichter Rauch stieg am Dienstagabend vom Entsorgungsbetrieb in Langewiesen auf. Mehrere Feuerwehrleute wurden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung untersucht. Foto: Scheler-Stöhr

04.07.2018

Ilmenau

Sprayflasche löste vermutlich Großbrand in Langewiesen aus

Nach dem Brand von 400 Kubikmetern Plastikabfällen bei einem Entsorgungsbetrieb in Langewiesen am Dienstagnachmittag ist nun aufräumen angesagt. Niederlassungsleiter Oleg Bauer betont, dass der Betrie... » mehr

Bewerbung

12.07.2018

Karriere

Im Bewerbungsgespräch richtig nachfragen

Wer in einem Vorstellungsgespräch kluge Rückfragen stellt, erhöht seine Chancen. Denn so zeigen Bewerber ihr Interesse am Unternehmen und am Job. Manche Frage spart man sich jedoch besser. » mehr

29.06.2018

Suhl

"Wir haben sonst in der Woche keine drei Fahrgäste"

Die Wogen schlagen hoch, weil die Bushaltestellen in der Lauter bis 10. August nicht mehr angefahren werden. Für ältere Leute ist das ein Dilemma. Für die SNG aber auch. Nun sollen individuelle Lösung... » mehr

WVS-Werkleiter Heiko Pagel (rechts) öffnet ein Modul der Scheibenkörpertauchanlage für die Mitglieder des Verbraucherbeirates, die den Neubau der Kläranlage in Neidhartshausen besichtigen. Foto: Heiko Matz

28.06.2018

Bad Salzungen

Neidhartshausen: Kläranlage soll im August in Betrieb gehen

Ein Teil der Einwohner von Neidhartshausen wird in Kürze den Bescheid erhalten, die Kleinkläranlage außer Betrieb nehmen zu können. Die zentrale Kläranlage in Neidhartshausen soll im August in Betrieb... » mehr

Den gesamten Tag über dicht umlagert war der Waffelmat, den die Auszubildenden von Ruhlamat entwickelt und gebaut haben.

28.06.2018

Bad Salzungen

Ein Waffelmat von Ruhlamat

Rund 1000 Besucher kamen zum zweiten Tag der offenen Tür beim Marksuhler Unternehmen Ruhlamat. » mehr

Ausbildung

12.07.2018

Karriere

Feedbackgespräch mit Azubi in ruhiger Umgebung führen

Wer ein Feedbackgespräch richtig führt, kann viel über seine Firma und Mitarbeiter lernen. Wichtig dabei: seinem Gegenüber aufmerksam zuhören. Worauf Vorgesetzte noch achten sollten. » mehr

25.06.2018

Ilmenau

RBA will den Busverkehr im gesamten Ilm-Kreis übernehmen

Regionalbus Arnstadt (RBA) hat eigenwirtschaftliche Anträge zur Erbringung des Linienverkehrs im Ilm-Kreis gestellt. "Ein Unternehmen - ein Fahrschein - ein Tarif" lautet nun das Motto. » mehr

Assistenzroboter für Senioren

25.06.2018

Thüringen

Senioren testen Roboter als Begleiter für den Alltag

Ein 1,45 Meter großer Roboter kann Senioren im Alltag begleiten und helfen, deren Einsamkeit zu mindern. Das erscheint an einem entsprechenden Projekt beteiligten Firmen, Hochschulen und einem Sozialf... » mehr

Brand Gewürzmühle Schönbrunn Schönbrunn

22.06.2018

Hildburghausen

Feuer in Gewürzmühle Schönbrunn: Löschen unter Atemschutz

Dicke Rauchwolken dringen am Freitagabend aus einem Hochregallager der Firma Fuchs Gewürze in Schönbrunn (Lkr. Hildburghausen). Der Brand war zügig gelöscht. Ein fast zeitgleicher Einsatz in einer Gro... » mehr

13.06.2018

Rhön

Ausbau der Petersgärten und der Bushaltestelle beginnt am 2. Juli

Am 2. Juli soll Startschuss für den Bau der Straße Petersgärten und der Bushaltestelle am Rhön- Gymnasium in Kaltensundheim sein. » mehr

Christine Hoffmann

11.06.2018

Karriere

Fluch und Segen der Clean Desk Policy

Jeden Abend muss der Schreibtisch leer sein: Das soll die Effektivität am Arbeitsplatz steigern und Kosten senken. Bei einigen Unternehmen steht die Clean Desk Policy sogar im Arbeitsvertrag - doch si... » mehr

Jochen und Carola Egerland aus Meiningen haben ihre Herzen an Cabriolets älteren Baujahres verloren und sind im Mercedes 1950 SL angereist.

10.06.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Als Oldtimer-Fahrer entschleunigt durchs Leben

Zum zehnten Mal haben sich am Wochenende Oldtimer-Fahrer samt zwei- und vierrädriger Schätze zu einer kleinen, aber feinen Schau auf dem Gelände der Zella-Mehliser Firma Reichelt getroffen. » mehr

Bürgermeisterin Edith Schaumburg mit dem Plan zur Neugestaltung des Friedhofes. Ein Projekt, welches den Gemeinderat lange beschäftigte. Fotos: D. Bechstein

08.06.2018

Meiningen

Gottesacker in Schönheitskur

Der Friedhof von Ritschenhausen bot in den letzten Jahren keinen schönen Anblick mehr. Jetzt lässt ihn die Gemeinde attraktiv herrichten. Rund 400 000 Euro kostet das Projekt - Fördermittel gibt es ni... » mehr

Internet-Knotenpunkt  DE-CIX

05.06.2018

Thüringen

Superschnelles Internet über Glasfaser-Netz bis 2025

Thüringen will bis 2025 alle Haushalte an das Glasfaser-Netz anschließen, mit dem das Internet 20 mal schneller ist als heute. Das ist die Voraussetzung für Tele-Arzt oder autonomes Fahren. » mehr

Ein Tag der Freude, des Frohsinns und des Glaubens an Gott: In der Dorfkirche zu Unterkatz feierten Einwohner und Gäste am Sonntagnachmittag die Wiederinbetriebnahme der Orgel mit einem Festgottesdienst. Durch die Andacht führte Pfarrerin Birgit Molin. Ihr Amtsvorgänger Manfred Greinke hatte die Sanierung einst angeschoben und kam eigens zur Orgelweihe aus Bayern. Fotos: T. Hencl

04.06.2018

Meiningen

In den Dienst der Gemeinde gestellt

Gut fünf Jahre mussten die Unterkätzer auf diesen Moment warten: Am Sonntag wurde im Beisein von zahlreichen Einwohnern und Gästen die Orgel nach abgeschlossener Sanierung in Betrieb genommen. » mehr

Wasungens Kantor Ulf Prieß spielte die sanierte Hofmann-Orgel ein und war vom Klangbild begeistert.

03.06.2018

Meiningen

"Orgeln sind so wetterempfindlich wie Menschen"

Mit Festgottesdienst und einem Konzert wurde am Samstag in der Dorfkirche zu Mehmels die sanierte Hofmann-Orgel wieder in Betrieb genommen. Gefeiert wurde dann an der Festscheune im Ort weiter. » mehr

31.05.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Durchfahrt für Lange Wiese ist ab Freitag dicht

Zella-Mehls - Am Freitag tritt in den Straßen Lange Wiese/Am Köhlersgehäu eine gravierende Änderung in Kraft. Die Lange Wiese wird für den Durchgangsverkehr komplett gesperrt, wie von Bürgermeister Ri... » mehr

Per Knopfdruck starteten Klaus Bohl, Christian Hirte, Stefan Reindl und Andreas Roß (von rechts) Thüringens größten Erdgasmotor. Foto: Heiko Matz

30.05.2018

Region

Kraftpaket liefert Strom und Wärme

Thüringens größter Erdgasmotor läuft. Am Mittwoch wurde das Kraftpaket aus Finnland in Bad Salzungen in Betrieb genommen. » mehr

Solarenergie vom eigenen Dach

Aktualisiert am 28.05.2018

Thüringen

Lass die Sonne auf dein Dach

Mit dem neuen Thüringer Solar-Rechner können private Hausbesitzer, aber auch Kommunen und Firmen schnell feststellen, ob sich Photovoltaik und Solarthermie für sie lohnt. » mehr

26.05.2018

TH

Wirtschaftsminister sucht Investoren und Kooperationen in China

Erfurt/Shanghai - Mit Vertretern von Unternehmen und Hochschulen will Wirtschafts- und Wissenschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) in China für die Zusammenarbeit mit Thüringen werben. » mehr

Lutz Hasse

25.05.2018

Thüringen

Hasse lehnt Schonfrist für Unternehmen beim Datenschutz ab

Thüringens Landesdatenschutzbeauftragter Lutz Hasse sieht keine Notwendigkeit, Unternehmen eine «Schonfrist» für die Umsetzung der neuen EU-Datenschutzbestimmungen einzuräumen. «Die Zwei-Jahres-Schonf... » mehr

Die Salzunger Straße in Urnshausen soll grundhaft erneuert werden. Das Geld dafür ist im Haushalt 2018 reserviert. In diesem Jahr ist allerdings zunächst nur die Planung vorgesehen - mit dem Bau wird voraussichtlich 2019 begonnen. Fotos (3): Heiko Matz

24.05.2018

Region

Viele Vorhaben, aber Probleme, geeignete Firmen zu finden

Einig waren sich alle Ratsmitglieder und der Kämmerer, dass die Gemeinde Urnshausen vernünftig gewirtschaftet hat und deshalb gut dasteht. Trotzdem gab es beim Beschluss des Haushalts 2018 eine Gegens... » mehr

Markus Böttcher, Vorsitzender des Vereins zur Förderung der Sport- und Freizeitentwicklung im Haselgrund.

23.05.2018

Region

Pfiffiges Finanzmodell für einen Kunstrasenplatz

Wie Kommunen, Vereine und Unternehmen im Schulterschluss die Region voranbringen, zeigt ein Beispiel aus Steinbach-Hallenberg. Es könnte in der gesamten Region Schule machen. » mehr

18.05.2018

TH

IHK Südthüringen korrigiert Wachstumsprognose nach unten

Suhl - Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Südthüringen hat ihre Wachstumsprognose für das laufende Jahr kräftig nach unten korrigiert. » mehr

Die Freude währte nur kurz: Vereinschef Werner Triebel, die jungen Hüttenwirte Benjamin Creuzburg und Kathrin Böhmer und Oberbürgermeister Jens Triebel (von links) am 20. August 2016 bei der Schlüsselübergabe für die Suhler Hütte. Heute sind Verein und Pächter hoffnungslos zerstritten. Archivfoto: frankphoto.de

09.05.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Betrieb der Suhler Hütte endet in Schlammschlacht

Die Suhler Hütte empfängt keine Gäste mehr. Auch an Himmelfahrt bleibt das traditionsreiche Einkehrziel am Rennsteig dicht - erstmals seit der Wende. Für den Tourismus am Rennsteig ist das ein schmerz... » mehr

09.05.2018

Thüringen

Kohlenstoffdioxid tritt aus: Firma mit 20 Mitarbeitern evakuiert

Austretendes Kohlenstoffdioxid hat in einer Heiligenstädter Firma am Dienstagabend den Einsatz von Polizei und Feuerwehr ausgelöst. » mehr

Die Suhler Hütte ist ein beliebtes Wanderziel. Wie lange noch? Foto: frankphoto.de

06.05.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Zoff in der Suhler Hütte: Pächter schmeißen hin

Die Bewirtschaftung der Suhler Hütte zwischen Goldlauter und Schmücke steht vor dem Aus. Ende Mai wollen die Pächter den Betrieb einstellen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".