Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

UNTERNEHMEN

Kanal und Wasserleitungen in einem großen Teil der Straße sind bereits unter der Erde verschwunden. Fotos. Iris Friedrich

03.08.2020

Meiningen

Altes Schloss liegt weit hinterm Plan

Die Straße Altes Schloss in Kaltenwestheim ist eine "sehr interessante Baustelle - jede Woche gibt es was Neues", sagt Ortsteilbürgermeister Harald Heim. » mehr

Die Mitglieder der Prüfungskommission nahmen sich reichlich Zeit, den angehenden Tischlergesellen die Bewertung ihrer Gesellenstücke zu erläutern.

03.08.2020

Meiningen

Fast schon meisterliche Gesellenstücke

Die angehenden Tischler des Innungsbereiches Meiningen-Schmalkalden-Suhl-Hildburghausen präsentieren ihre Gesellenstücke in der Meininger Sparkasse. Die besten Arbeiten lieferten ein Leimriether und e... » mehr

Die vier Auszubildenden Erdem Cayir, Moritz Richling, Marvin Müller und Marc Kusserow (von links) kommen in den Genuss der Lehrwerkstatt, die die Elektrik Vacha GmbH neu aufgebaut hat. Geschäftsführer Frank Weih (links) sowie Andreas Eiche und Gerhard Walter zeigen ihnen die Werkzeuge, mit denen sie auf den Baustellen arbeiten werden.

04.08.2020

Bad Salzungen

Am Geschick arbeiten: Lehrwerkstatt ist eröffnet

Die Elektrik Vacha GmbH hat am Bad Salzunger Standort eine eigene Lehrwerkstatt für ihre Auszubildenden eingerichtet. Darin will der seit über 60 Jahren bestehende Betrieb unter anderem Arbeitsproben ... » mehr

Böhm-Mitarbeiter Ruslan Kolotusha und Unternehmensvorstand Felix Hellmuth (Bild links, von links) erläutern Interessierten die Maschine, die als Anschauungsobjekt an der Firma steht. Was am Ende vom Klärschlamm übrig bleibt, ist Granulat, das an Split oder bröckeligen Asphalt erinnert (Bild rechts). Fotos (2): Bauroth

03.08.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Schlamm wird sanft gegart bei 60 Grad

Mit der neuesten Maschine aus dem Hause Böhm Fertigungstechnik kann der Schlamm aus Klär- und Biosgasanlagen, aus Molkereien, Papierfabriken und Metallbetrieben getrocknet und später recycelt oder ver... » mehr

Motorenhersteller MAN

03.08.2020

Wirtschaft

MAN Energy Solutions will weniger Jobs abbauen

Allein in Deutschland sollten 3000 Jobs gestrichen werden. Nach ersten Verhandlungen mit der Gewerkschaft sieht die Lage nun wieder besser aus. Und vielleicht gibt es auch eine Perspektive im Volkswag... » mehr

Der Fleischbetrieb Tönnies

03.08.2020

Wirtschaft

Tönnies will Schlacht- und Zerlegefirma Lazar übernehmen

Ausgelastet ist der Fleischbetrieb Tönnies in Rheda-Wiedenbrück längst noch nicht wieder. Aber mit einer zweiten Schicht kann das Unternehmen jetzt die Schlachtzahlen deutlich erhöhen - und reagiert a... » mehr

Kurzarbeit

02.08.2020

Wirtschaft

Corona bringt Arbeitsmarkt ins Wanken

Rund 14.000 Menschen haben in Thüringen die Auswirkungen der Corona-Krise schon deutlich zu spüren bekommen. Sie haben ihre Arbeit verloren. Wie geht es weiter? » mehr

Produktion im VW-Werk Wolfsburg

01.08.2020

Wirtschaft

Zweite Welle: Ökonomen warnen vor großen Folgeschäden

Auf vielen Unternehmen lasten in der Corona-Pandemie hohe Schulden, die Rücklagen sind vielfach aufgebraucht. Eine zweite Welle könne noch mehr Schaden anrichten, warnen Ökonomen. » mehr

Robert Greiner (Mitte) steht mit der ersten Besuchergruppe in der Pelletswanne auf einer 10 bis 15 Zentimeter starken, ausgehärteten Schicht des restlichen Glases, das sonst im flüssigen Zustand circa einen Meter hoch darin schwimmt. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

31.07.2020

Sonneberg/Neuhaus

Die alte Oma und der letzte Gang

Nach neun Jahren und gut sechs Monaten wurde die größere der zwei Glasschmelzwannen bei Fiber International in Lauscha abgeschaltet. Bevor diese nun komplett erneuert wird, durften Mitarbeiter und Bes... » mehr

31.07.2020

Meinungen

Wahre Mächte

Die Chefs von Alphabet, Amazon, Apple und Facebook mussten sich einer Anhörung im US-Kongress stellen. Es wurde eine Demonstration der Hilflosigkeit der Politik im Umgang mit den Billionen-Unternehmen... » mehr

VfB Stuttgart

31.07.2020

Sport

Staatshilfe für Bundesliga-Clubs: Wie passt das zusammen?

In der Fußball-Bundesliga fließen Spielergehälter und Transfersummen in Millionenhöhe. Wieso benötigen manche Clubs dann staatliche Hilfe? Es ist vor allem ein emotionales Thema, das die Distanz zwisc... » mehr

Google

31.07.2020

Wirtschaft

Google-Mutter Alphabet erleidet Gewinneinbruch

Die Corona-Krise macht auch vor dem erfolgsverwöhnten Internetriesen Alphabet nicht halt. Erstmals in der Google-Geschichte sinken die Werbeerlöse. Trotzdem scheffelt der Konzern weiter Milliarden. » mehr

30.07.2020

Schmalkalden

Bundespolitiker Gerald Ullrich zu Besuch bei Merkel & Co.

Der FDP-Bundestagsabgeordnete Gerald Ullrich ist auf Sommertour durch die lokale Wirtschafts- und Bildungslandschaft. Corona hat laut seiner Einschätzung viele Firmen zwar etwas geschwächt, aber nicht... » mehr

Beate Wachenbrunner hat die Kreiswerke verlassen. Acht Jahre stand sie an der Spitze des kommunalen Unternehmens. Foto: Wolfgang Benkert

30.07.2020

Meiningen

Wechsel an Kreiswerke-Spitze

Überraschende Nachricht aus den Kreiswerken: Geschäftsführerin Beate Wachenbrunner hat am gestrigen Donnerstag das Unternehmen verlassen. Künftig wird es eine Doppelspitze geben. » mehr

30.07.2020

Computer

Online-Kiosk Blendle von Konkurrenten Cafeyn übernommen

Den einzelnen Artikel lesen, ohne gleich die ganze Zeitung kaufen zu müssen? Das geht am Online-Kiosk Blendle. Das Start-up wird nun von der französischen Konkurrenz aufgekauft. » mehr

Tönnies

30.07.2020

Wirtschaft

Tönnies weist Kritik zu neuen Firmen zurück

15 Firmen ließ der Tönnies-Konzern zuletzt ins Handelsregister eintragen. Normal, um die Einstellung von bisherigen Werkvertragsarbeitern vorzubereiten, sagt ein Sprecher. Die Gewerkschaft NGG hat Zwe... » mehr

Knöllchen an der Kasse bezahlen

29.07.2020

Brennpunkte

Knöllchen an der Supermarktkasse bezahlen

Wer falsch parkt und dabei erwischt wird, muss Geld bezahlen. In Köln hat man nun einen Weg gefunden, dem Bürger den Geldtransfer zu vereinfachen. Das System könnte zum Vorbild werden. » mehr

Audi Produktion

29.07.2020

Wirtschaft

Audi beendet im September Kurzarbeit

Ein-Schicht-Betrieb, Mundschutz und durchsichtige Kunststofffolien zwischen den Mitarbeitern - ganz vorsichtig fuhr Audi den Betrieb im April wieder hoch. Nun steht der nächste Schritt an. Im Septembe... » mehr

Sebastian Michael (links) und Andreas Heun arbeiten an den neuen, modernen Rauchanlagen. Beide haben ihren Meisterabschluss. Foto: Schunk

28.07.2020

Hildburghausen

Feine Räuchernote und Meister im Doppelpack

Die Römhilder Genossenschaft LEV hat in den vergangenen Wochen erneut in ihre Fleischerei investiert - in moderne, technische Anlagen und auch ins Personal. » mehr

Flughafen Weeze

28.07.2020

Wirtschaft

Doch noch Chancen für Flugstandorte Hahn und Weeze

Die Chancen, dass weiterhin Flugzeuge von Ryanair an den Standorten Hahn, Weeze und Berlin stationiert bleiben. » mehr

Suche nach Corona-Impfstoff

28.07.2020

Wissenschaft

Biontech und Pfizer starten Impfstudie

Einen Tag nach der US-Firma Moderna folgt nun auch das Unternehmen Biontech. Mit ihrem US-Partner startet es die heiße Testphase für einen Impfstoffkandidaten. » mehr

Telefónica

27.07.2020

Computer

Telefónica: Fehlende LTE-Standorte sind errichtet

Der Mobilfunkbetreiber war zuletzt in die Kritik geraten, weil der Ausbau des schnellen LTE-Netzes stockte. Nun will das Unternehmen fehlende Standorte fristgerecht abgedeckt haben. » mehr

Amazon

27.07.2020

Wirtschaft

Amazon: Umsatzanteil der Händler in Krise gestiegen

Von März bis Mai haben Händler, die über Amazon Waren verkaufen, ihren Anteil am Gesamtumsatz der Plattform gesteigert. Man unterstütze diese Unternehmen nun besser, so Amazon. » mehr

Gehalt

27.07.2020

Karriere

Können Arbeitnehmer freiwillig auf ihr Gehalt verzichten?

Arbeitnehmer sind oftmals zu vielem bereit, um einen Jobverlust zu verhindern - gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten. Ist es möglich, dass sie für eine Weile ohne Gehalt arbeiten? » mehr

Coronavirus in Niederbayern

27.07.2020

Deutschland & Welt

Corona auf Gemüsehof: Söder kündigt höhere Strafen an

Der Freistaat zieht Konsequenzen aus einem Corona-Massenausbruch in Niederbayern: Ministerpräsident Söder kündigt Corona-Tests für alle Saisonarbeiter, höhere Bußgelder und häufigere Betriebskontrolle... » mehr

IHI-Geschäftsführer Daniel Bader (links) erklärt Landtagsmitglied Christian Schaft die Turbolader, die in Ichtershausen gefertigt werden. Foto: Berit Richter

26.07.2020

Region

Mit Effizienz in die Zukunft

Bei IHI am Erfurter Kreuz macht man sich viele Gedanken, wie man sich dem Wandel in der Automobilindustrie stellen kann. Doch die Corona-Krise ging nicht spurlos am Unternehmen vorbei. » mehr

Marika Rosenbusch (Prokuristin und Tochter) und der 80-jährige Senior-Chef Hans-Heinrich Seibert halten die Porzellantradition am Leben. Fotos: privat

24.07.2020

Region

Die letzten Porzelliner erhalten die Tradition

Von der stolzen Porzellanindustrie am Rennsteig ist kaum noch etwas übrig. Die Porzellanmanufaktur Wagner & Apel in Lippelsdorf sichert die Tradition. Der Landtagsabgeordnete Maik Kowalleck besuchte d... » mehr

Geplante Tesla-Fabrik bei Berlin

24.07.2020

Deutschland & Welt

Tesla: Eigene Batterieproduktion für Fabrik in Grünheide

Manche deutschen Autohersteller steigen selbst in die Produktion von Batteriezellen ein, manche kaufen sie zu. Tesla-Chef Musk sagt, wie die Pläne seines Unternehmens für die Fabrik bei Berlin sind. » mehr

Die ehemalige Großbäckerei in der Kasseler Straße. Ein Bild, das bald der Vergangenheit angehören wird. Noch in diesem Monat beginnen die Abrissarbeiten. Foto: fotart-af.de

23.07.2020

Region

Kaminski besänftigt AfD-Mann: "Sie können ruhig schlafen"

Im März 2019 hatte die insolvente Großbäckerei Frischback ihren Betrieb in Schmalkalden stillgelegt. Jetzt werden die alten Gebäude abgerissen, damit sich neue Unternehmen ansiedeln können. » mehr

Die Sauervilla in der Suhler Bahnhofstraße ist bis zum heutigen Tag ein prägendes Element der Stadt. Allerdings harrt sie ihrer Wiederbelebung. Fotos (2): ari

23.07.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Aus der Zeit vor dem Dornröschenschlaf

Nachdem in der Zeitung kürzlich vom Ende der Produktion des Waffenherstellers SIG Sauer in Deutschland und den Suhler Wurzeln des Unternehmens zu lesen war, meldeten sich einige Leser mit ihren persön... » mehr

Neue Gäste anlocken

23.07.2020

dpa

Neue Baumschwebebahn als Touristenmagnet

Der Baumwipfelpfad im Harz ist ein Renner unter Touristen, über eine Million Gäste waren schon da. Ab August hat die Region eine neue Attraktion im Angebot - und dann müssen die Besucher nicht einmal ... » mehr

Fahne der IG Metall

23.07.2020

Deutschland & Welt

IG Metall: 300.000 Arbeitsplätze stehen im Feuer

Die IG Metall erwartet angesichts drohender Stellenstreichungen in der Corona-Krise einen heißen Herbst. Zudem warnt sie vor Folgen bei der nächsten Bundestagswahl. » mehr

Motorenhersteller MAN

22.07.2020

Deutschland & Welt

Motorenhersteller MAN will 3000 Jobs in Deutschland abbauen

Kreuzfahrten sind in der Corona-Krise gerade nicht gefragt. Darunter leidet auch der Schiffsdieselhersteller MAN Energy Solutions. Das bedeutet für viele Mitarbeiter nun, dass sie ihren Job verlieren. » mehr

Hauptstadtflughafen Berlin Brandenburg BER

22.07.2020

Deutschland & Welt

Berliner Flughäfen wollen fast jede fünfte Stelle streichen

An diesem Donnerstag sind es noch 100 Tage, bis der neue Hauptstadtflughafen BER endlich eröffnet werden soll. Doch es wird ein Start in der Krise. Das erfahren auch die Mitarbeiter. » mehr

Fluggesellschaft Condor

22.07.2020

Deutschland & Welt

Ferienflieger Condor plant keine Kündigungen in der Krise

Noch in Juni mussten viele Mitarbeiter des Ferienfliegers Condor um ihre Jobs bangen. Nun soll es nach einer Einigung mit Arbeitnehmervertretern vorerst keine Kündigungen geben. » mehr

Snapchat

22.07.2020

Deutschland & Welt

Snapchat verfehlt Prognose für Wachstum von Nutzerzahlen

Nach einem Wachstumsschub zu Beginn der Corona-Krise gab sich die Foto-App Snapchat betont zuversichtlich. Doch der Rückenwind ließ schneller als erwartet nach. » mehr

Stefanie Meyer lässt sich in der Simson Private Akademie in Viernau zur Zerspanungsmechanikerin umschulen. Die Einrichtung bietet außerdem Lehrgänge und Qualifizierungen an und startet Azubis mit dem Rüstzeug der Metallberufe aus - und das als einziger Bildungsträger im Altkreis.	Fotos (2): Sascha Willms

21.07.2020

Region

"Viernau als Prüfungsstandort wäre doch ein Traum"

Die Viernauer Außenstelle der Suhler Simson Private Akademie (SPA) will als einziger Bildungsträger für technische Berufe im Altkreis Schmalkalden zu einem noch wichtigeren Partner der hiesigen Indust... » mehr

22.07.2020

TH

Industrie: Ilm-Kreis trotzt der Corona-Krise

Auch in der Corona-Krise behauptet der Ilm-Kreis seine Position als Thüringer Industrie-Champion. Anderswo bricht das Geschäft enorm ein. » mehr

Pay-TV-Anbieter

21.07.2020

dpa

Mehr Abos bei Pay-TV-Sendern abgeschlossen

Die Bezahl-TV-Sender in Deutschland reiten auf der Streaming-Welle mit. Die Abo-Zahlen gehen nach oben. Wie sieht die Strategie der Sender aus? » mehr

Ebay Kleinanzeigen

21.07.2020

Deutschland & Welt

Adevinta bekommt Zuschlag für Ebays Kleinanzeigensparte

Ein norwegisches Portal erwirbt die Anzeigensparte von Ebay für einen Millardenbetrag. So soll der größte Online-Anzeigenmarkt der Welt entstehen. » mehr

Industriegebiet «Erfurter Kreuz»

Aktualisiert am 22.07.2020

Thüringen

Industrie: Ilm-Kreis vorne, Suhl und Schmalkalden-Meiningen verlieren stark

Auch in der Corona-Krise behauptet der Ilm-Kreis seine Position als Thüringer Industrie-Champion. Anderswo bricht das Geschäft enorm ein. » mehr

Reisegepäck

21.07.2020

Deutschland & Welt

Abfertigungsfirmen wollen länger auf Kurzarbeit setzen

Auf Vor-Krisen-Niveau ist die Luftfahrtbranche noch lange nicht. In der Abfertigung an den Flughäfen soll deshalb länger Kurzarbeit gelten. » mehr

China und Deutschland

21.07.2020

Deutschland & Welt

Studie: China hält Hürden für ausländische Firmen aufrecht

«Gaige kaifang» - Reform und Öffnung - lautete das gebetsmühlenartige Versprechen, mit dem Chinas Führung ausländische Unternehmen und Investoren über Jahrzehnte lockte. Aber gleiche Bedingungen für I... » mehr

Was Förster Frank Erbe (links) und Forstamtsleiter Dominik Hessenmöller hier betrachten, würde einem Laien im Vorbeigehen nicht auffallen: Die ersten Anzeichen eines neuen Kiefernwäldchens. Fotos (2): Ulricke Bischoff

20.07.2020

Meiningen

Erst gesägt, dann gesät: Versuch im Schwallunger Wald

Im Schwallunger Gemeindewald läuft ein selten gewordenes Experiment. Förster haben ein Kiefernwäldchen gesät. Zu den Helfern zählten Billardspieler und zwei Pferde. » mehr

Im Homeoffice

20.07.2020

dpa

Homeoffice: Corona-Krise fördert Wandel in Unternehmen

Büros sind ein Kostenfaktor - gerade in Ballungsräumen. In vielen Unternehmen könnte ein Umdenken einsetzen. Denn die Corona-Krise hat gezeigt, dass Arbeit auch an anderen Orten erledigt werden kann. » mehr

Ticket-Erstattungen bei der Lufthansa

20.07.2020

dpa

Erstattungen bei Lufthansa dauern vier bis sechs Wochen

Wegen der Corona-Krise wurden zahlreiche Flüge der Lufthansa gestrichen. Viele Kunden warten seitdem auf die Erstattung ihrer Tickets. Ein paar Wochen müssen sie sich wohl noch gedulden. » mehr

Homeoffice

19.07.2020

Deutschland & Welt

Homeoffice statt Büro: Corona fördert Wandel

Büros sind ein Kostenfaktor - gerade in Ballungsräumen. In vielen Unternehmen könnte ein Umdenken einsetzen. Denn die Corona-Krise hat gezeigt, dass Arbeit auch an anderen Orten erledigt werden kann. » mehr

Der Rohbau steht - am Freitag wurde an dem neuen Werkstatt- und Service-Gebäude der Süd-Thüringen-Bahn Richtfest gefeiert. Rund elf Millionen Euro investiert das Bahnunternehmen in dieses Gebäude, in dem künftig die 37 STB-Triebfahrzeuge gewartet werden. Fotos (2): Wolfgang Swietek

17.07.2020

Meiningen

Richtfest ist Halbzeit zwischen Baustart und Fertigstellung

Mit einem zünftigen Richtfest feierten am Freitag Bauleute und Mitarbeiter der Süd-Thüringen-Bahn den zügigen Fortschritt der Bauarbeiten für das neue Werkstatt- und Service-Gebäudes des Eisenbahnunte... » mehr

Nachhaltigkeit in leuchtendsten Farben: Geschäftsführer Christian Heinemann (2. von links) schildert seinen Gästen Daniel Schultheiß, Sebastian Poppner und Beate Misch (von rechts) sein diesbezügliches Konzept. Foto: Andreas Heckel

17.07.2020

Region

Farbe bekennen in Sachen Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit und Ökologie sind auch ein Thema im Malerhandwerk. Das Unternehmen Paint-Clicker in Gräfinau- Angstedt profiliert sich hier in besonderer Weise. » mehr

Siemens macht Homeoffice möglich

16.07.2020

Deutschland & Welt

Siemens macht Homeoffice für 140.000 Mitarbeiter möglich

Corona hat gezeigt, dass Homeoffice und Co. funktionieren. Siemens zieht jetzt Konsequenzen und will für mehr als die Hälfte seiner Mitarbeiter die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten massiv ausweiten. » mehr

Kulturwandel

16.07.2020

Deutschland & Welt

Siemens macht Homeoffice für 140.000 Mitarbeiter möglich

Die Corona-Krise hat das mobile Arbeiten vorangetrieben. Viele Unternehmen wollen es beibehalten. Siemens macht jetzt Nägel mit Köpfen. » mehr

Tönnies darf wieder schlachten

16.07.2020

Deutschland & Welt

Tönnies schlachtet wieder im Stammwerk

Bei Tönnies in Rheda-Wiedenbrück rollen die Tiertransporter wieder ins Stammwerk. Am heute ist Schlachtung in Deutschlands größtem Fleischbetrieb nach der coronabedingten Zwangspause neu gestartet. Au... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.