Lade Login-Box.

UNTERNEHMEN IM BEREICH TELEKOMMUNIKATION

5G-Smartphone

10.02.2020

Wirtschaft

Erste Tankstellen mit schnellem 5G-Mobilfunk ausgerüstet

Die ersten beiden Tankstellen in Deutschland haben jetzt ein schnelles 5G-Mobilfunknetz. Mit dessen Hilfe können Autofahrer direkt an der Zapfsäule bezahlen. Das ist nur eine von mehreren Anwendungen. » mehr

09.02.2020

Schmalkalden

Umgestürzter Mast

Ihre ersten sturmbedingten Einsatz hatte die Schmalkalder Feuerwehr bereits am Sonntagnachmittag, gegen um 15:11 Uhr in der Bergstraße, als ein maroder Mast eines Telekommunikationsanbieters umfiel. » mehr

Hannes Ametsreiter

10.02.2020

Mobiles Leben

Erste Tankstellen mit schnellem 5G-Mobilfunk ausgerüstet

Die ersten beiden Tankstellen in Deutschland haben jetzt ein schnelles 5G-Mobilfunknetz. Mit dessen Hilfe können Autofahrer direkt an der Zapfsäule bezahlen. Das ist nur eine von mehreren Anwendungen. » mehr

Mehr Frauen in den Vorständen

10.01.2020

Wirtschaft

Mehr Frauen in den Vorständen - Männer dominieren weiterhin

Die Vorstände börsennotierter deutscher Unternehmen werden weiblicher. Das gilt besonders für die Dax-Konzerne. Dort sitzt erstmals auch eine Managerin auf dem Chefsessel. » mehr

Glasfaserausbau

06.12.2019

Wirtschaft

EWE und Telekom dürfen beim Glasfaserausbau kooperieren

Noch immer sind viele Haushalte in Deutschland über dünne Telefonkabel mit dem Netz verbunden - das Übertragungstempo ist mäßig. Glasfaser wäre besser, doch der Ausbau ist teuer. Nun hat eine Behörde ... » mehr

Bestärkt von vielen Bürgern hat der Gemeinderat von Friedelshausen den von der Mobilfunkgesellschaft Vodafone geplanten Bau einer Hochfrequenzanlage im Ort erneut abgelehnt. Der Rat reagierte damit auf ein neuerliches Schreiben des Unternehmens, wonach Vodafone an seinem Vorhaben festhalten will. Foto: W. Swietek

22.11.2019

Meiningen

Gemeinde lehnt Bau eines Sendemastes ab

Die Mobilfunkgesellschaft Vodafone will in Friedelshausen einen Sendemast, genauer gesagt eine Hochfrequenzanlage errichten. Die Gemeinde aber ist strikt dagegen. » mehr

Mobilfunkmast

16.11.2019

Computer

Scheuer: Lückenlose Versorgung mit Mobilfunk überfällig

Das Mobilfunknetz auf dem Land ist ein Ärgernis. Um Löcher in der Netzabdeckung zu schließen, stellt die Bundesregierung 1,1 Milliarden für Mobilfunkmasten in Aussicht. » mehr

Huawei-Logo

16.11.2019

Brennpunkte

Abgeordnete planen für CDU-Parteitag Anti-Huawei-Antrag

Kritiker fürchten, dass China über den Telekom-Riesen Huawei beim Ausbau des 5G-Netzes Zugriff auf das deutsche digitale Nervensystem bekommt. Abgeordnete sind alarmiert. Sie planen einen Vorstoß auf ... » mehr

Huawei

14.10.2019

Wirtschaft

Sicherheitskatalog für 5G-Netzausbau ohne Anti-Huawei-Regeln

Die Kombination von Huawei und 5G lässt mancherorts die Alarmglocken schrillen - die Bedenken wegen Nähe zum chinesischen Staatsapparat sind groß, etwa im Weißen Haus. In Deutschland wird es wohl aber... » mehr

Funkloch

13.10.2019

Thüringen

Thüringen verlangt: Bund soll Funklöcher schließen

Erfurt - Thüringen verlangt die schnelle Gründung einer staatlichen Mobilfunk-Infrastrukturgesellschaft des Bundes. » mehr

01.09.2019

Schmalkalden

Ärger um Funkmast in der Struth

Floh-Seligenthal - Im Floh-Seligenthaler Ortsteil Struth-Helmershof formiert sich Widerstand gegen einen von Vodafone geplanten Funkmast. » mehr

Los geht’s: Mit Olympiasieger Sven Fischer (vorne) als Zugpferd starten Sandra (zweite von links) und Falk Thorwarth (rechts) ihre Veranstaltungsreihe "Thorwarth’s Businesslounge". Als Partner haben sie Jens Barthel (Bundesverband mittelständische Wirtschaft) und Constanze Koch (Medienbüro) dazugeholt. Foto: Erik Hande

27.08.2019

Hildburghausen

Ein Hildburghäuser vernetzt die Wirtschaft vor dem Rennsteig

Das erste Wirtschafts- netzwerk für ganz Südthüringen soll am 24. September das Licht der Welt erblicken. Ein Hildburghäuser gehört zu den Geburtshelfern. » mehr

Los geht‘s: Mit Olympiasieger Sven Fischer (vorne) als Zugpferd starten Sandra (zweite von links) und Falk Thorwarth (rechts) ihre Veranstaltungsreihe "Thorwarth’s Businesslounge". Als Partner haben sie Jens Barthel (Bundesverband mittelständische Wirtschaft) und Constanze Koch (Medienbüro) dazugeholt. Foto: Erik Hande

22.08.2019

Schmalkalden

Thorwarths wollen mit Sven Fischer einen Treffer landen

Das erste Wirtschaftsnetzwerk für ganz Südthüringen soll am 24. September in Oberhof das Licht der Welt erblicken. Sandra und Falk Thorwarth sind als Geburtshelfer tätig. » mehr

Alexander Falk

21.08.2019

Brennpunkte

Anklage wegen Mordauftrags: Stadtplan-Erbe Falk vor Gericht

Auf der Anklagebank sitzt ein prominenter Hamburger Unternehmer, der einst zu den 100 reichsten Deutschen gehörte. Hat er die Ermordung eines Anwalts in Auftrag gegeben? » mehr

5G Sender in Köln

21.08.2019

Netzwelt & Multimedia

Gamer können in Quasi-Echtzeit mit 5G zocken

Der Mobilfunkstandard 5G steckt in Deutschland zwar noch in den Kinderschuhen, doch die Pläne der Telekommunikationsunternehmen peilen schon jetzt eine ganz spezielle Zielgruppe an: Gamer, die sich be... » mehr

Gamer

21.08.2019

Deutschland & Welt

Telekombranche setzt auf gute Geschäfte mit Gamern

Der Mobilfunkstandard 5G steckt in Deutschland zwar noch in den Kinderschuhen, doch die Pläne der Telekommunikationsunternehmen peilen schon jetzt eine ganz spezielle Zielgruppe an: Gamer, die sich in... » mehr

5G-Smartphone

16.07.2019

dpa

Vodafone startet erstes 5G-Netz in Deutschland

Wer unterwegs ultraschnell Videos downloaden oder Online-Games zocken will, könnte bald auf seine Kosten kommen. Ein erstes öffentliches 5G-Mobilfunknetz ist freigeschaltet. Vorerst aber in sehr klein... » mehr

De-Mail

16.07.2019

Netzwelt & Multimedia

De-Mail wartet noch auf den Durchbruch

Rechtsverbindlich und zuverlässig: De-Mail sollte der neue digitale Standard für sichere Kommunikation werden. Doch Jahre nach dem Start fristet das Angebot ein Schattendasein. Dabei hat es viele Vort... » mehr

Google Gmail

13.06.2019

Deutschland & Welt

Netzagentur verliert Gmail-Streit mit Google vor EuGH

Seit Jahren will die Bundesnetzagentur erreichen, dass Googles Gmail als Telekommunikationsdienst angemeldet wird. Der Streit ging bis vor das höchste EU-Gericht. Nun haben die Luxemburger Richter ges... » mehr

Anruf aus Tunesien

11.06.2019

Netzwelt & Multimedia

Was bei Ping-Anrufen zu tun ist

Ping-Anrufe wollen Verbraucher zum Rückruf locken. Wer das macht, zahlt oft hohe Gebühren. Tatsächlich kann man die Nummern aber gut enttarnen - und sich entstandene Kosten oft zurückholen. » mehr

Mobilfunkversorgung

26.05.2019

Deutschland & Welt

Verbände fordern bei Mobilfunkausbau härtere Vorgaben

Schnelles Internet überall - vor allem auch auf dem Land: wie kann dieses Ziel erreicht werden? Noch immer gibt es «weiße Flecken». Ein lokales Roaming ist in der Koalition umstritten, nun erheben Ver... » mehr

5G-Mobilfunkauktion

23.05.2019

Deutschland & Welt

5G-Auktion überspringt Marke von sechs Milliarden Euro

Die Auktion der 5G-Mobilfunkfrequenzen in Deutschland wird für den Staat immer lukrativer. Die Gebote der Telekommunikationsunternehmen übersprangen die Schwelle von sechs Milliarden Euro, wie aus der... » mehr

Die Mehrheit der befragten Unternehmen gibt dem Ilm-Kreis als Wirtschaftsstandort eine gute Note.

02.04.2019

Region

Eine sehr gute Drei für den Ilm-Kreis

Bei der Standortanalyse der Industrie- und Handelskammer Südthüringen liegt der Ilm-Kreis an der Spitze. Kritik gibt es vor allem am fehlenden Breitbandausbau. » mehr

Glasfaserkabel muss verlegt werden. In den Städten, wie hier in Bad Salzungen, haben die Telekommunikationsunternehmen den Netzausbau teilweise bereits abgeschlossen. Archivfoto: Heiko Matz

27.03.2019

Region

Mehr Geld für schnelles Internet

Schnelles und leistungsfähiges Internet ist für die Wirtschaft existenziell und für den Bürger längst Standard. Doch es gibt im Wartburgkreis noch viele "weiße Flecken". Und der Ausbau dauert und daue... » mehr

Deutsche Telekom Bilanz PK

21.02.2019

Deutschland & Welt

Auch die Telekom geht mit Eilantrag gegen 5G-Auktion vor

Beim Geschäft mit 5G will die Deutsche Telekom ganz vorn mit dabei sein. Doch derzeit setzen die Telekom-Manager alle juristischen Hebel in Bewegung, um die Ausbauregeln für die fünfte Mobilfunkgenera... » mehr

Plakate hängen seit Kurzem an den Eingängen der Dörfer und Städte, die bisher als unterversorgt galten. Foto: fotoart-af.de

19.02.2019

Region

Schnelles Internet nun auch in bisher weißen Flecken möglich

Die Deutsche Telekom hat ihr Angebot für schnelles Internet erweitert. In einigen Schmalkalder Ortsteilen und Dörfern der Region kann in Kürze mit bis zu 250 MBit pro Sekunde gesurft werden. » mehr

Auslandstelefonate

14.11.2018

Deutschland & Welt

Telefonate aus dem Heimatnetz ins EU-Ausland bald günstiger

Bekannte in Belgien, Frankreich oder den Niederlanden anrufen? Das kann teuer werden. Denn für Auslandstelefonate aus dem eigenen Land gibt es bislang keine Kosten-Obergrenzen. Das soll sich mit neuen... » mehr

Nach weiterer Bauunterbrechung wird seit dem gestrigen Donnerstag wieder an der Brücke gearbeitet. Derzeit laufen Arbeiten in Vorbereitung der Unterquerung der Ilm. Foto: Dolge

11.10.2018

Region

Viele Bauherren an der Brücke machen Ablauf nicht einfacher

Der Brückenbau in Gräfinau-Angstedt, der mit einer monatelangen Sperrung der Landesstraße verbunden ist, sorgte für wenig Begeisterung in der Bevölkerung - noch weniger, als Mitte September die Bauste... » mehr

Breitband, das schnelles Internet verspricht. Archivfoto: frankphoto.de

23.08.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Breitbandausbau könnte im November starten

Mit dem Breitbandausbau in den unterversorgten Gebieten der Stadt könnte es im November losgehen. Bis dahin wird ein etwa zweijähriges Verfahren durchlaufen sein. » mehr

Telefon

20.07.2018

dpa

Zu hohe Gebühren bei Nummernmitnahme im Festnetz anfechten

Beim Wechsel des Festnetzanbieters fallen oft Gebühren für die Mitnahme der Rufnummer an. Sind diese zu hoch, können Verbraucher Beschwerde einlegen. » mehr

Nur in wenigen Gemeinden im Wartburgkreis haben aktuell fast alle Haushalte die Möglichkeit, mit Geschwindigkeiten von 30 Megabit pro Sekunde im Internet zu surfen. Die kreisfreie Stadt Eisenach bleibt hierbei außen vor. Grafik: André Roch

02.07.2018

Region

Schnelles Internet für 5500 Haushalte und 526 Unternehmen

30 Prozent der Haushalte im Wartburgkreis verfügen derzeit über Internetverbindungen, die langsamer als 30 Megabit pro Sekunde sind. Damit gelten sie als unterversorgt. Aber es gibt Hoffnung: Bis 2021... » mehr

12.06.2018

Region

Drittanbietersperre ist der beste Schutz vor unerwünschten Kosten

Ein Smartphone erleichtert vieles. Manches wird aber schwieriger. Beispielsweise, einen Überblick über die Ausgaben zu behalten, wenn man es zum Einkaufen nutzt. Oft kommt es nach Angaben der Verbrauc... » mehr

Speedtest

24.01.2018

dpa

«test»: Mobilfunk- und Festnetzanbieter informieren zu wenig

Wie schnell ist ein Internetanschluss wirklich? Wie lang ist die Vertragslaufzeit? Solche Informationen müssen Telekommunikationsanbieter seit Juni 2017 transparent darlegen. Ein Test zeigt: Das klapp... » mehr

Glasfaserkabel wie dieses sind die Zukunft der Internetversorgung. Sie ermöglichen die Übertragung hoher Datenraten und sind unempfindlich gegenüber elektromagnetischen Störfeldern. Foto: frankphoto.de

02.01.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Schnelles Internet: Ab Sommer wird gebuddelt

Bis Ende 2020 soll im Stadtgebiet Suhl flächendeckend schnelles Internet verfügbar sein. Rund fünfeinhalb Millionen Euro öffentliche Gelder werden dieses und nächstes Jahr für den Ausbau des Glasfaser... » mehr

E-Bike

21.07.2017

dpa

Vodafone will E-Bikes vernetzen

Die neue Technik kommt auch bei den Zweirädern an. Das Telekommunikationsunternehmen Vodafone verbindet E-Bikes mit dem Internet. Bis der Verbraucher damit fahren und die Vorteile nutzen kann, dauert ... » mehr

Detlef Pappe

10.05.2017

Region

Millionen für schnellere Drähte

Der Breitbandausbau im Heldburger Land geht in seine nächste Phase. Zeit, um den Haushalt 2017 der VG "Heldburger Unterland" aufzustocken - und zwar um mehr als drei Millionen Euro. » mehr

Bürgermeister Martin Müller (rechts), Ortsteilbürgermeister Stefan Schramm (hinten) und Projektleiter Erik Freybig bei der offiziellen Inbetriebnahme am Multifunktionsgehäuse am Friedensplatz in Völkershausen. In diesem Kasten enden die Glasfaserkabel. Foto: Heiko Matz

Aktualisiert am 05.05.2017

Region

Moderne Datenautobahn für 1100 Einwohner

Ein großes Projekt der Stadt Vacha ist abgeschlossen: Der Breitbandausbau im Ortsteil Völkershausen. Rund 380 000 Euro wurden investiert. Insgesamt 1100 Einwohner können vom schnellen Netz profitieren... » mehr

06.04.2017

Region

"Viel mehr Werbung" für "sehr schönes Schwimmbad" erwünscht

Um eine "schöne Linde", die gefällt wurde, das Schwimmbad, kaputte Wege und schnelles Internet ging es in der Bürgerfragestunde in Dermbach. » mehr

3500 Quadratmeter Idylle im Grünen umfasst das "Wanderparadies". Die zehn Quartiere bieten Platz für 34 Gäste. Doch so kurz der Weg zur Natur, so langatmig sind die Internet-Übertragungsraten.

08.03.2017

Region

Appell an Stadtrat und Bürgermeister

Lauschas Stadtrat hat zuletzt die Breitbandausbau-Allianz mit Neuhaus und Goldisthal gecancelt. Nun fürchten die Zincks, die eine Feriensiedlung im Steinachgrund betreiben, um ihre Chancen auf ein sch... » mehr

Frau telefoniert

17.02.2017

dpa

Mehr Transparenz für Verbraucher auf Telekom-Märkten

Bei der Wahl eines Telekommunikationsanbieters verlieren Verbraucher schnell die Orientierung. Gesprächs- und Datenvolumen, Flatrates und Surftempo - ein Tarifdickicht macht die Wahl oft zur Qual. Jet... » mehr

Tim Kotschate (Mitte, technischer Bereichsleiter) und Petar Doychev (rechts, kaufmännischer Controller) von der Strabag waren zu Gast im Schleusinger Rathaus bei Bürgermeister Klaus Brodführer, um Details abzusprechen.

09.02.2017

Region

"Weißer Berg" geht in die dritte Runde

Bald geht es auf dem Weißen Berg in Schleusingen wieder rund: 25 neue Wohnbau-Parzellen sollen dort entstehen und erschlossen werden. In den nächsten Wochen beginnen die Arbeiten. » mehr

6 Mbit Übertragungsgeschwindigkeit hat Andre Hoffmann, neuer Geschäftsführer von MTF in Großbreitenbach, im Netz und wünschte sich gern mehr. Foto: bf

27.01.2017

Region

Breitband-Auftrag ja oder nein?

Großbreitenbach ist wirtschaftlich nicht schlecht aufgestellt. Doch es gibt ein Problem: Schnelles Internet fehlt hier und da. Nun ist Gelegenheit für die Stadt, kostengünstig zu einem modernen Glasfa... » mehr

27.01.2017

Region

Großprojekt gehörig durcheinandergewirbelt

Die Koordination des Breitbandausbaus von Dermbach und den umliegenden Orten ist ein großes Projekt für die Gemeinde. Nun hat die Telekom mit eigenen Plänen für Durcheinander gesorgt. » mehr

Telefonverträge: Tollem Angebot folgt böses Erwachen

25.01.2017

Region

Telefonverträge: Tollem Angebot folgt böses Erwachen

Arglistig getäuscht und belogen wurden Leute, die sich an der Haustür auf Vertreter eingelassen haben. Verbraucherberaterin Ute Traut versucht nun, sie aus windigen Telefonverträgen wieder herauszuhol... » mehr

"Wir sind wahnsinnig glücklich": Tafel-Mitarbeiterin Diana Gütter nimmt den Spendenscheck aus den Händen von David Luder entgegen, der ebenso Gesellschafter der Schneider Networkservice GmbH ist wie Gustel und Sebastian Schneider (von links). Foto: proofpic.de

17.12.2016

Region

Spende mit Seltenheitswert

Die Hildburghäuser Tafel erhält vor dem Weihnachtsfest die stattliche Summe von 2000 Euro von einem Unternehmen der Telekommunikationsbranche. Die in Gleichamberg ansässige Firma SNG verzichtet stattd... » mehr

16.12.2016

Region

Ilm-Kreis treibt Ausbau Breitband voran

Schnelles Internet soll es in allen Orten des Kreises geben - auch dort, wo die Telekommunikationsunternehmen nicht aktiv werden. Landrätin Petra Enders sieht es als Daseinsvorsorge. » mehr

Bürgermeister Richard Rossel oblag es am Dienstag, das letzte Glasfaserkabel vorzubereiten und zu verschweißen. Telekom-Mitarbeiter Jan Dreier und Robby Regitz (vorn von links) standen ihm dabei zur Seite. Anschließend wurde das neue Breitbandnetz für Zella-Mehlis in Betrieb genommen. Fotos(2): Michael Bauroth

06.12.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Internetnutzer können jetzt rasend schnell surfen

Die Deutsche Telekom hat am Dienstag in Zella-Mehlis für 6500 Haushalte und Betriebe ein neues Breit- bandnetz freigeschaltet. Die Nutzer müssen allerdings noch die entsprechenden Tarife buchen. » mehr

21.11.2016

Region

Bis 2019 überall schnelles Internet

90 Prozent des Ilm-Kreises verfügen aktuell über schnelles Internet. Die verbleibenden zehn Prozent sollen bis 2019 folgen. Der Kreis möchte dafür die Aufgaben der Gemeinden bei sich bündeln. » mehr

Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee und Landrätin Christine Zitzmann tauschten sich über den Breitbandausbau im Landkreis aus. Fotos: Proofpic

21.09.2016

Region

Zeitgemäße Internetverbindung ist wichtiger Standortfaktor

Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee informierte sich vor Ort über den aktuellen Stand und die Planungen beim Breitbandausbau im Landkreis. » mehr

Der gesteuerte Horizontal-Bohrer war in dieser Woche in Schleusingerneundorf im Einsatz. Fotos: frankphoto.de

19.02.2016

Region

Mehr Tempo beim Surfen

In der Gemeinde Nahetal-Waldau ist die Zeit ohne schnelles Internet bald vorbei. Der Ausbau ist derzeit in vollem Gange. Nur für Silbach muss noch eine Lösung her. » mehr

In immer neuen Fassaden-Variationen ) präsentierte sich der neue Sitz der Stadtwerke in Neustadt - dank Maik Hübeners Kreativität im Interpretieren der Vorgaben der Auftraggeber. Foto: Bild zum Ton

21.12.2015

Region

Videokünstler setzt Stadtwerke in Szene

Ein Sonneberger brachte jüngst die Neustadter zum Staunen, indem er das neue Gebäude der dortigen Stadtwerke in einer außergewöhnliche Lichtshow erstrahlen ließ. » mehr

05.12.2015

Region

Ausbau kann im Januar starten

Die Buttlarer haben lange darauf gewartet: Im nächsten Jahr soll das Telefonnetz in der Einheitsgemeinde für schnelles Internet ausgebaut werden. » mehr

^