UNTERFRANKEN

In der Mitte ist noch Platz: Richard Vagner gehört zu Suhls besten Werfern. Hier setzt er sich gerade gegen zwei Bad Neustädter durch.	Foto: Michael Bauroth

27.08.2018

Lokalsport Suhl

Der erste Eindruck stimmt

Die neue Saison kann kommen für die Handballer der SG Suhl/Goldlauter - trotz der Niederlage gegen Bad Neustadt. Selbst der Trainer der Gäste hat nur lobende Worte für die Thüringer übrig. » mehr

Auf dem Weg zum Cup-Gewinn: Geba-Sieger Mathias Hesse (vorn) will sich in diesem Jahr erstmals die Gesamtwertung des Rhön-Rennsteig-Cups sichern.	Foto: Theo Schwabe

22.08.2018

Lokalsport Meiningen

Geba-König will auch den Cup

Während sich Mathias Hesse (Fahrrad Eberhardt) erneut die Krone als bester Geba-Bergzeitfahrer aufsetzt, heißt die neue Geba-Königin Yvonne Liebrenz und kommt vom Racing-Team RVC Trieb aus Unterfranke... » mehr

2018-09-12

Aktualisiert am 13.09.2018

Wirtschaft

Suhler Hotelkette ist „Südthüringer Unternehmen des Jahres“

Eine regionale Hotelkette aus Suhl hat den Mittelstandspreis MuT gewonnen und darf sich „Süd­thüringer Unter­nehmen des Jahres 2018“ nennen. » mehr

03.06.2018

Nachbar-Regionen

24-Jähriger mit Quad schwer verletzt: Führerscheinlos und 3,64 Promille

Ein betrunkener 24-Jähriger ist bei einem Ausflug mit einem Quad in Unterfranken verunglückt. » mehr

21.02.2018

Hildburghausen

Auto überschlägt sich bei Trappstadt - Thüringer wird schwer verletzt

Trappstadt - Ein 46 Jahre alter Thüringer ist bei einem Verkehrsunfall auf einer Verbindungsstraße zwischen Sternberg und Alsleben (Markt Trappstadt) im unterfränkischen Landkreis Rhön-Grabfeld schwe... » mehr

Vorbilder zum Anfassen: Die RWE-Spieler Waseem Razeek (links) und Merveille Biankadi beim Autogrammeschreiben in Zella-Mehlis. Gekickt wurde auch, bei "Schlag den Profi", was den Kindern auch beinahe gelang.	Foto: frankphoto.de

16.02.2018

Lokalsport Suhl

Wenn Erfurt vor Madrid liegt

Man mag es dieser Tage kaum für möglich halten, aber wenn Rot-Weiß Erfurt seine Fußballschule für ein paar Tage öffnet, kommen die Kinder in Scharen. Wie jetzt in Zella-Mehlis. » mehr

12.02.2018

Bad Salzungen

Dorndorfer fahren nach Unsleben

Dorndorf/Unsleben - Die Gaststätte im Kulturhaus Dorndorf steht leer. Seit Langem überlegen die Mitglieder des Ortsteilrates Dorndorf, wie sie das ändern können. » mehr

624 Enten, Hühner und Tauben wurden bei der Schau am Wochenende in der Meininger Ausstellungshalle gezeigt. Zu den erfolgreichen Züchtern, die ihre Tiere präsentierten, gehörten (v. l.) Rolf Seuling aus Gleimershausen mit seinen Streicherenten, Eberhard Schorr aus Stetten mit seinen Zwerg-Wyandotten, Ausstellungsleiter Frank Kümpel aus Gleimershausen mit seinen Berner Spiegelschwanz-Tauben sowie Enrico Neumann aus Bettenhausen mit seinen Luzerner Schildtauben.

14.01.2018

Meiningen

18 Tiere erhielten die Höchstnote

Die Vordere-Rhön-Schau ist auch zur 22. Auflage ihrem Ruf als größte Rassegeflügelschau der Region gerecht geworden. 69 Züchter präsentierten in der Meininger Ausstellungshalle 624 Hühner, Tauben und ... » mehr

mettwurst

20.11.2017

Wirtschaft

Ehec-Bakterien: Firma warnt vor Zwiebelmettwurst

Rottendorf - Die Firma Franken-Gut Fleischwaren hat Zwiebelmettwurst wegen Ehec-Bakterien zurückgerufen. Betroffen sei Ware mit der am Clip eingestanzten Chargennummer 311, teilte der Hersteller mit S... » mehr

Gastgeschenke: Oberbürgermeister Jens Triebel (zweiter von rechts) hat Vorstandsmitgliedern des Frankenbundes - rechts im Bild ist Paul Beinhofer, der Vorsitzende - Kalender mit vielen Bildern von fränkischen Fachwerkschätzen in Suhl überreicht. Fotos (3): frankphoto.de

22.10.2017

Suhl

Das thüringischen Suhl und sein fränkisches Erbe

Südthüringen ist schon länger im Fokus des Frankenbundes. Der hat am Samstag seine diesjährige Bundestagung in Suhl ausgerichtet. » mehr

30.08.2017

Lokalsport Ilmenau

Alexander Mantlik zu Geratal

Geschwenda - Fußball-Thüringenligist SpVgg Geratal hat kurz vor Ende der Wechselfrist Alexander Mantlik als neuen Spieler verpflichtet. » mehr

28.07.2017

Nachbar-Regionen

Sieben Verletzte bei Unfall in Unterfranken

Nordheim vor der Rhön - Sieben Menschen sind bei einem Unfall auf einer Bundesstraße in Unterfranken verletzt worden. » mehr

Auf der Grünfläche beidseitig der im vergangenen Jahr errichteten überdachten Sitzgruppe am Schulberg soll der neue Kinderspielplatz entstehen. Foto: dgc

28.07.2017

Meiningen

Spielplatz-Errichtung startet im Herbst

Die Aufträge für die Errichtung eines neuen Kinderspielplatzes in Utendorf sind vergeben. » mehr

21.07.2017

Lokalsport Suhl

El Hajj bleibt vorerst beim Suhler SV

Suhl - Top-Stürmer Ibrahim El Hajj bleibt nun wohl doch beim 1. Suhler SV 06. Am Mittwoch unterschrieb der schnelle Außenstürmer einen neuen Vertrag in Suhl. » mehr

Am Freitag (9. Juli) dirigiert Paavo Järvi die Bremer Kammerphilharmonie in Bad Kissingen. Foto: Sonja Werner

06.07.2017

Feuilleton

Trinken und Lauschen

Tilman Schlömp, der neue Intendant des Kissinger Sommers, setzt in diesem Jahr Akzente mit frühromantischer Musik. Noch bis 16. Juli läuft das hochkarätige Musikfestival in Unterfranken. » mehr

Aktualisiert am 15.05.2017

Wirtschaft

Explosion: 13 zum Teil Schwerverletzte in Autoteile-Fabrik Schaeffler

Eine Explosion hat in einer Fabrik des Autozulieferers Schaeffler in Unterfranken nach Polizeiangaben 13 Menschen verletzt. » mehr

Erster koscherer Wein im Bocksbeutel

04.05.2017

Ernährung

Erster koscherer Wein im Bocksbeutel

Ein Weingut aus Iphofen hat den ersten koscheren Silvaner Unterfrankens produziert. Für die Winzer ein Risiko, denn nur ein Rabbi kam vorab mit dem Wein in Kontakt. » mehr

Auf Asphalt geht's auch: Nur wenige Tage nach Abschluss der Wintersaison erlebte das Gabelbachtal die Eisstock-Landesmeisterschaft in der Sommervariante.

28.04.2017

Ilmenau

WSV-Eisstockfreunde mit Meisterehren

Ilmenau - Die Eisstockschützen in Thüringen hatten ihre Saison auf Eis mit dem Turnier um den Pokal der Stadt Weimar am 1. April in Erfurt beendet. » mehr

Windhose in Kürnach

10.03.2017

Nachbar-Regionen

Tornado tobt durch Ort - «Es hat alles gekracht und geklappert»

Mit ordentlicher Wucht rauscht ein Tornado durch einen kleinen Ort in Unterfranken. Trotz der unzähligen umherfliegenden Trümmerteile wird niemand verletzt. Der Wirbelsturm hat für einige auch seine g... » mehr

Tornado über Kürnach - Mehrere Häuser beschädigt

09.03.2017

Nachbar-Regionen

Tornado deckt in Unterfranken 30 Dächer ab

Er kam zwar nicht aus heiterem Himmel, war aber plötzlich da und fast genauso schnell wieder weg: Ein Tornado hat im Landkreis Würzburg für Wirbel gesorgt. » mehr

Ein Flatterband «Polizeiabsperrung»

13.02.2017

Nachbar-Regionen

Kampfmittelräumdienst sprengt Flugabwehrgranaten in Unterfranken

Alarm im kleinen Ort Burglauer nahe der Grenze zu Thüringen: Ein Fischer findet Kriegsmunition auf dem Grund eines Flusses. Entschärfen können Experten die Granaten nicht. Es muss gesprengt werden. » mehr

25.01.2017

Werra-Grabfeld

Bauarbeiter trifft Wasserleitung und stirbt durch Stromschlag

Strom und Wasser sind einem Bauarbeiter im unterfränkischen Bad Neustadt zum tödlichen Verhängnis geworden. » mehr

02.01.2017

Meiningen

Viel Bauland, aber kein Interesse

Viel freie Fläche und keine neuen Investoren in Sicht: Im großen Industriegebiet bei Queienfeld gibt es seit Jahren keine Neuansiedlung mehr. Der Landkreis, in dessen Regie es steht, stoppte den weite... » mehr

Wildschwein

29.12.2016

Tiere

Wildschweine mit Pseudowut: Risiko auch für Hunde und Katzen

Bei Wildschweinen in Unterfranken wurden Fälle der Viruserkrankung Pseudowut festgestellt. Halter von Kleintieren in dieser Gegend sollten daher Vorsichtsmaßnahmen treffen, damit es nicht zu einer Ans... » mehr

14.11.2016

Lokalsport Ilmenau

Noch ein Wolfenstetter bei der Germania

Ilmenau - Am Samstag feierte beim 1:2 der Germania im Hammergrund ein neuer Spieler in Ilmenau sein Debüt: Thomas Wolfenstetter, der jüngste der drei aus Unterfranken stammenden Brüder, die alle jewei... » mehr

Ein Mann fährt vor dem ehemaligen Atomkraftwerk im bayerischen Grafenrheinfeld mit seinem Rad entlang.	Foto: dpa

26.10.2016

Thüringen

Rückbau von AKW Grafenrheinfeld offen

Der Atommeiler im unterfränkischen Grafenrheinfeld ist abgeschaltet. Doch Betreiber PreussenElektra lässt plötzlich offen, ob das AKW eventuell doch wieder ans Netz gehen könnte. » mehr

Steigerung nicht nur im Anstieg: Henry Beck (2. von links) beendet sein zweites Langdistanz-Rennen gegen die Weltelite in Roth als 20. Fotos (2): Bräuer

30.07.2016

Lokalsport Hildburghausen

"Ich war am Limit"

Der Triathlon-Profi Henry Beck aus Schleusingen ist bei seinem zweiten Langdistanz-Rennen, der Challenge im unterfränkischen Roth, in einem Weltklassefeld in die Top 20 gelaufen. Der 31-Jährige berich... » mehr

29.07.2016

Thüringen

Stromschlag verletzt zwei Arbeiter schwer

Ein Stromschlag hat zwei Arbeiter im unterfränkischen Bischofsheim an der Rhön (Landkreis Rhön-Grabfeld) schwer verletzt. » mehr

Polizisten stehen am gestoppten Regionalzug

19.07.2016

Thüringen

Schock im Zug: Blutiger Angriff mit Axt und Messer

Die Attacke kommt aus heiterem Himmel: In einem Regionalzug geht ein 17-Jähriger mit Axt und Messer auf Fahrgäste los. Fünf Menschen werden verletzt. Über das Motiv gibt es rasch Spekulationen. » mehr

Mitglieder des Vereins Henneberg Itzgrund Franken e.V. hissten am Samstag auf der Henneburg ihre Fahne (v. l.): Stellvertreter Thomas Tasler (Jüchsen), Vorsitzender Martin Truckenbrodt (Frankenblick), Lothar Beck (Schleusingen), Reiner Hufenbach (Meiningen), Kay Stöcklein (Bedheim) und Lutz Müller (Floh-Seligenthal).

04.07.2016

Meiningen

Frankenfahne flattert auf der Henneburg

Eine rot-weiße Fahne mit fränkischem Rechen und schwarzer Henne weht seit Samstag auf der Henneburg. Hinter der Aktion steht die klare Botschaft eines Vereins: Südthüringen ist fränkisch. » mehr

Die Laune in den Becken war gut, das Wetter mitunter weniger. Für kurze Zeit musste das 24-Stunden-Schwimmen wegen Gewitters unterbrochen werden.

26.06.2016

Meiningen

24-Stunden-Schwimmen: Rekord knapp verpasst

644 Teilnehmer zogen am Wochenende eine Bahn nach der anderen beim 24-Stunden-Schwimmen in Meiningen. Das reichte nicht, um den Rekord zu brechen. Aber 2,8 Millionen zurückgelegte Meter sind auch kein... » mehr

24.06.2016

Lokalsport Ilmenau

30 Minuten pro Partie

Ilmenau - Eine echte sportliche Ilmenauer Traditionsveranstaltung, ebenso traditionell im fußballfreien Teil des Sommers ausgetragen, ist das Schnellschach-Turnier des Ilmenauer » mehr

15.06.2016

Thüringen

Mehrere Tote bei Gerüsteinsturz unter Autobahnbrücke

Werneck - Bei dem Gerüsteinsturz auf der Baustelle einer neuen Autobahnbrücke in Unterfranken sind mehrere Bauarbeiter ums Leben gekommen. » mehr

Einer von uns für Burgbernheim: Wolfgang Buck gehört zu den Künstlern, die bei "Ezerdla" die oberfränkischen Farben vertreten werden.

12.06.2016

Sonneberg/Neuhaus

Unnäschiede zwischn die Frankn

In dem kleinen Städtchen Burgbernheim im Kreis Neustadt an der Aisch/ Bad Windsheim findet am 18. und 19. Juni das erste Fränkische Mundart-Festival statt. » mehr

Alle Thüringer Teilnehmer des Jugendschachturniers in Trappstadt vereint zum Gruppenfoto. Foto: Tino Theer

24.05.2016

Lokalsport Schmalkalden

In Unterfranken obenauf

Beim Schnellschach-Turnier der Jugendlichen, ausgerichtet vom fränkischen Verein TSV Trappstadt, glänzten die Denksportler aus der Region mit guten Leistungen. » mehr

Mit der Vélosolex auf den Campus: Für Peter Grawath nicht nur einfach, sondern auch bequem. Vor allem, wenn das Wetter wieder besser wird. Fotos: b-fritz-de

02.05.2016

Ilmenau

Der Wunsch-Ossi auf dem Franzosen-Rad

Mit 14 Jahren bekam Peter Grawath seine erste Vélosolex. Er nahm sie von Unterfranken mit nach Ilmenau zum Studium und zieht damit einige Blicke auf sich. Mitunter ist seine Leidenschaft ansteckend. » mehr

Deutscher Rekord: Seine Helfer staunen nicht schlecht, als Karl-Heinz May beim Bankdrücken im dritten Versuch 200 Kilogramm verlangt.

27.02.2016

Lokalsport Sonneberg

Der die Puppen tanzen lässt

Die besten Dreikämpfer Deutschlands bei den Aktiven und den Masters sind im unterfränkischen Randersacker gekürt worden. Am Start sind auch vier Athleten des Polizeisportvereins Sonneberg. » mehr

Üppig sind die Flüsse und Bäche des Landkreises nicht mit Wasser gefüllt. Auch in der Nahe bei Hinternah (Foto) ist der Wasserstand relativ niedrig. Foto: proofpic.de

14.10.2015

Hildburghausen

Ökosystem kommt noch klar mit der Trockenheit

In den Flüssen Unterfrankens wurde in diesem Jahr der niedrigste Wasserstand seit dem Jahr 1976 gemessen. Ähnlich sieht es auch in den Gewässern des Landkreises Hildburghausen aus. Doch bisher scheint... » mehr

schulbus_unfall

03.09.2015

Thüringen

Sattelzug prallt gegen Schulbus: 19 Kinder und zwei Männer verletzt

Bad Königshofen - Beim Zusammenstoß eines Schulbusses mit einem Lastwagen sind im unterfränkischen Bad Königshofen 19 Kinder verletzt worden. » mehr

Holger Schalling  zur Abschaltung des AKW Grafenrheinfeld

26.06.2015

Meinungen

Billig wird teuer

Das einst leistungsstärkste Kernkraftwerk der Welt, der Meiler im unterfränkischen Grafenrheinfeld, geht am Samstagabend vom Netz. Der Druckwasserreaktor war so etwas wie eine eierlegende Wollmilchsau... » mehr

Durch die vorzeitige Abschaltung des Kernkraftwerkes im bayerischen Grafenrheinfeld will der Energiekonzern Eon etwa 80 Millionen Euro sparen. Für die Steuerzahler könnte die Abschaltung jedoch teuer werden.

27.04.2015

Thüringen

Grafenrheinfeld geht später vom Netz

Grafenrheinfeld - Das Atomkraftwerk Grafenrheinfeld im unterfränkischen Landkreis Schweinfurt wird nicht wie geplant bereits am 31. Mai endgültig abgeschaltet. » mehr

Gundula Bach brachte ihren interessierten Zuhörern die jüdische Kultur näher.

04.04.2015

Werra-Grabfeld

Grabfeld rückt zusammen

Auf Einladung von Grabfeld-Bürgermeister Christian Seeber führte die fränkische Grabfeld-Allianz eine Sitzung in Berkach durch. Im Vorfeld bekamen die Teilnehmer eine Führung durch das jüdischen Ensem... » mehr

31.03.2015

Thüringen

Vermisster aus Unterfranken wird tot bei Eisenach entdeckt

Eisenach - Die Leiche eines seit Anfang November 2014 vermissten Mannes aus Bayern haben Spaziergänger jetzt im Wald bei Eisenach entdeckt. » mehr

Linienbus bei der Einfahrt in den Eisfelder Busbahnhof: Ab Mai können Bus- und Bahnfahrgäste von dort aus über die A 73 sechsmal pro Werktag in nur 25 Minuten das fränkische Oberzentrum Coburg erreichen. 	 Foto: proofpic.de

11.03.2015

Hildburghausen

Neue Linie: Mit dem Bus in 25 Minuten nach Coburg

Nach der vom Landkreis Coburg beschlossenen Streichung von Linienbussen von Coburg über das Lautertal nach Eisfeld will der Landkreis Hildburghausen die entstandene Lücke mit einem eigenen Angebot sch... » mehr

Dienstags wird auch in Ilmenau fleißig beim Fanfarenzug geprobt. 	Foto: Dolge

28.02.2015

Ilmenau

Im Hammergund spielt am 13. Juni die Musik

Den Ilmenauern steht in diesem Jahr ein besonderes Hör-Erlebnis bevor: Der Fanfarenzug Ilmenau und der Spielmannszug Geraberg-Gehren sind am 13. Juni Ausrichter der 20. Thüringer Landesmeisterschaften... » mehr

Nicole Vay und Antonio Cazzella gestalten in ihrer Werkstatt im "Haus der Kunsthandwerke" in Sondheim/Rhön Schmuck aus Muranoglas, Olivenholz und einem Edelerz. 	Foto: Carola Scherzer

10.02.2015

Meiningen

Venezianisches Glas in der Rhön

Traditionelle Handwerke wie Glasblasen, Korbflechten und Drechseln leben im "Haus der Kunsthandwerke" von Nicole Vay und Antonio Cazzella in Sondheim/Rhön neu auf. » mehr

Die sportliche Truppe aus Schweinfurt bei einem ihrer zahlreichen Ausflüge im Thüringer Wald.

07.02.2015

Ilmenau

Rüstige Senioren sind verliebt in Thüringen

Immer wieder zieht es eine rund achtköpfige Wandergruppe aus Schweinfurt in den Thüringer Wald und auf den Rennsteig. Aber sie wandern hier nicht nur, sie laufen auch Ski und erkunden die Umgebung mit... » mehr

27.01.2015

Suhl

Ein knuddeliger Fernseh- und Kinostar begeisterte in der Tanzgalerie

Große Kunst für kleine Leute ist "Der kleine Mondbär", der am Sonntagnachmittag in der Tanzgalerie in der Bahnhofstraße Station machte. Das Bilderbuchtheater aus dem unterfränkischen Burgpreppach brac... » mehr

03.01.2015

Lokalsport Ilmenau

Zusammenspiel und eigene Kulisse als Hoffnungen

Mit dem aus Unterfranken stammenden Martin Tews hatte sich die neue Spielgemeinschaft Handball Ilmenau für ihre erste Saison auch einen neuen Trainer geholt. » mehr

Josef Demar, stellvertretender Landrat im Kreis Rhön-Grabfeld, unterstrich, wie wichtig Veranstaltungen sind, die Menschen von diesseits und jenseits der ehemaligen Grenze zusammen bringen. 	Fotos: H. Friedrich

07.10.2014

Hildburghausen

Erinnern an die deutsche Teilung

Mehr als 600 Gäste waren an die ehemalige Grenze zwischen dem thüringischen Schlechtsart und dem unterfränkischen Trappstadt gekommen. Erinnert wurde an die Grenzöffnung vor 25 Jahren. » mehr

Sophia aus Schmalkalden kam in Familie und mit Onkel Norman. Der "Gelbe" gehört Steffen Sachse aus Ichtershausen. "Für 2000 D-Mark habe ich den als Armeefahrzeug nach der Wende gekauft. Mit dem fahre ich sogar in die Schweiz", so Sachse.

10.06.2014

Meiningen

Trabi und Co. zum 10. Treffen

Bei strahlendem Sonnenschein feierte das Meininger Trabi-Treffen zu Pfingsten seinen 10. Geburtstag. Knapp 80 ostalgische Fahrzeuge und ein buntes Programm mit Feuershow und Wettkämpfen luden zum Verw... » mehr

Ein großer Scherbenhaufen in Mengersgereuth: Durch ein Wendemanöver wurde der dunkle VW-Bus gerammt, der ins Buswartehäuschen prallte.

14.05.2014

Sonneberg/Neuhaus

Kleinbus wird in ein Wartehäuschen gekickt

Mengersgereuth-Hämmern - Das Wendemanöver einer Autofahrerin aus Unterfranken führte am Dienstagabend zu einer kostspieligen Kettenreaktion. Auf 14.000 Euro beziffert die Polizei den Sachschaden. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".