Lade Login-Box.

UNGEDULD

Alexandra Popp

31.05.2019

Sport

Frauen-Team und Keeperin Schult bestehen WM-Härtetest

Die deutschen Fußballerinnen haben im letzten Test vor der WM Chile ungefährdet besiegt. Auch Keeperin Almuth Schult besteht nach Verletzungsproblemen den Härtetest. » mehr

Uta Schrickel und Sabrina Woitjak freuen sich, am zweiten Aprilwochenende wieder einen bunten Ostermarkt präsentieren zu können. Foto: Dolge

19.03.2019

Ilmenau

Ostermarkt Langewiesen: Zwei tolle und volle Tage

Ostern und damit der Ostermarkt sind nicht mehr weit. Die Vorbereitungen auf den Traditionsmarkt in Langewiesen laufen schon geraume Zeit. » mehr

Ein Youngster im Bundesliga-Team von Ohrdruf: Silvan Meinunger (erste Reihe, ganz links). Es folgen: Oliver Henke und Florian Erdmann. Zweite Reihe, von links: Sebastian Scholz, Lucas Müller, Pascal Boyé, Daniel Roland. Es fehlen: Marc Schunke und Denny Möller.

09.07.2019

Lokalsport Hildburghausen

Meinunger: "Ich will glänzen"

Noch 66 Tage, dann beginnt das bisher größte Abenteuer in seiner Karriere. In der Bundesliga will sich die Nachwuchshoffnung des deutschen Kegelsports, Silvan Meinunger, beweisen. » mehr

Wolf Biermann

19.03.2019

Boulevard

Biermann über Trabi, Benz und rausgehaune Zähne

Mit und ohne Mauer - in der Ost-West-Welt kennt sich Wolf Biermann aus. Aus bewegtem deutsch-deutschen Leben hat er neue Geschichten zusammengetragen. Dabei bleibt mancher Schneidezahn auf der Strecke... » mehr

Gemeinsam lernen

22.02.2019

Familie

So helfen Eltern ihren Kindern beim Büffeln

Lernen will gelernt sein: Beim Büffeln für die Schule können Eltern ihren Kindern helfen. Doch sie sollten dabei nicht ungeduldig werden. Folgende Tricks bringen das Kind näher ans Ziel. » mehr

Rotlicht

28.01.2019

Thüringen

Menschliche Schranke: Bahn-Mitarbeiter müssen Übergang sichern

Eigentlich übernimmt eine automatische Schranke den Dienst - doch wegen eines Defekts müssen in Haarhausen seit Monaten zusätzlich Bahn-Mitarbeiter im Schichtdienst einen Gleisübergang überwachen. » mehr

16.12.2018

Schlaglichter

Niemals ohne Weihnachtsmann

Eifrig werden Wunschzettel geschrieben, ungeduldig die Tage bis zur Bescherung gezählt. Auf den Weihnachtsmann oder das Christkind freuen sich Kinder riesig. Gut drei Viertel der Erwachsenen in Deutsc... » mehr

Ein Warndreieck

22.10.2018

Schmalkalden

Fahrer verliert Geduld und zerlegt Grundstückseinfahrt

Weil er ungeduldig wurde, als ein Autofahrer vor ihm eine Einfahrt suchte, baute ein 64-Jähriger in Floh-Seligenthal einen teuren Unfall. » mehr

Dieter Hecking

17.10.2018

Sport

Hecking kritisiert Umgang mit Trainern: «Völlig überzogen»

Dieter Hecking sorgt sich um den Respekt vor Fußball-Lehrern und wirbt um mehr Vertrauen der Vereine in die Arbeit seiner Kollegen. » mehr

Der schönste Moment der Begrüßungs-Veranstaltung war in den Augen der Abc-Schützen die Übergabe der Zuckertüten.

12.08.2018

Zella-Mehlis

Zuckersüßer Start ins Schulleben

Voller Stolz sind die Abc-Schützen am Samstagmorgen mit Schulranzen auf dem Rücken in der Dreifelderhalle der Friedrich-Schiller-Schule in Zella-Mehlis einmarschiert. Diesmal waren es so viele, wie se... » mehr

Roller

10.08.2018

Mobiles Leben

Mit dem Roller besser in der Fahrbahnmitte bleiben

Durch die vielfältigen Sharing-Angebote sind in den Städten immer mehr Roller unterwegs. Anfänger halten sich auf der Fahrbahn oft rechts. Aus Sicherheitsgründen wäre eine andere Position besser. » mehr

In Scheibe-Alsbach lernen Autofahrer das Fürchten. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

29.05.2018

Sonneberg/Neuhaus

Straße soll ab 2019 chick gemacht werden

Sprunghügel, Löcher und Risse in der Straße, so präsentiert sich die Ortsdurchfahrt von Scheibe-Alsbach schon seit einer gefühlten Ewigkeit. Die Anwohner werden langsam ungeduldig. » mehr

Von Friedrich Rauer

21.05.2018

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

Der Soziologe Rainer Paris von der Hochschule Magdeburg hat sich viele Jahre mit dem Phänomen des Wartens beschäftigt und kam in seiner Studie zu dem Ergebnis, dass die permanente Ungeduld ein Phänome... » mehr

Stefan Ziegler

16.05.2018

Gesundheit

Was die Krankheit ADHS im Erwachsenenalter bedeutet

Kinder mit ADHS sind längst keine Seltenheit mehr. Wenn Erwachsene sich nicht gut konzentrieren oder strukturiert arbeiten können, denkt aber kaum einer an die Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsst... » mehr

Schwingen die Hüften: Luise, Elena und Alicia aus der zweiten Klasse (von links).

29.04.2018

Region

Ein sonniges Geburtstagsfest

Altbürger, Neubürger und zahlreiche Gäste haben zusammen mit Schülern, Eltern und Lehrern den Geburtstag des Reform- pädagogen Hermann Lietz und das 25-jährige Bestehen des Internats gefeiert. » mehr

Darauf warten die Einwohner des Landkreises seit Wochen: die Sperrmüllkarte, präsentiert von Regina Brückner, Mitarbeiterin des Landratsamtes.	Foto: Frank

10.04.2018

Region

Das Warten auf die Sperrmüllkarte geht weiter

Sperrmüllkarte und Gebührenbescheid liegen den Einwohnern das Landkreises noch immer nicht vor. Amtsleiter Roland Müller verspricht nach organisatorischen und technischen Problemen aber, dass die mehr... » mehr

13.03.2018

TH

Guckkasten: Ein ungleiches Paar

"Neben der Spur: Sag, es tut dir leid" - am Montag, 20.15 Uhr, im ZDF gesehen » mehr

Ein Bild erinnert Gerhard Sittig an den Tag, der sein Leben wieder zum Positiven veränderte: Am 19. Januar 2016 wurden ihm Stammzellen transplantiert.	Foto: Carl-Heinz Zitzmann

18.01.2018

Region

Lebensretter sehnsüchtig erwartet

24 Monate liegen genau heute hinter Gerhard Sittig. Er hatte Leukämie. Dank der Transplantation von Stammzellen einer für ihn wildfremden Person darf der Sonneberger weiterleben. Jetzt ist die Zeit ge... » mehr

Eine Tempo 30-Zone im Blumenviertel. Die Anwohner würden eine solche Beschilderung gerne sehen. Aktuell existiert sie aber nur in unserer Fotomontage.

21.08.2017

Region

Anwohner fordern Tempo 30-Zone fürs Blumenviertel

Die Anwohner des neuen Blumenviertels sind verärgert. Viele Autofahrer nutzen die Blumenstraße zunehmend als Abkürzung - und das mit rasantem Tempo. Ihre Forderung: Eine 30er-Zone muss her. » mehr

Schneemann Flocke feiert zum Stadtfest seinen Geburtstag und lädt alle Jungen und Mädchen zu einem Stück Torte ein. Fotos (6): Michael Bauroth

20.08.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Zum Stadtfest ist für jeden etwas dabei

Ein buntes Angebot haben die Organisatoren des Stadtfestes in Oberhof zusammengestellt. Belohnt wurde das Engagement mit viel Lob von den Besuchern, die zahlreich durch den Ort streiften. » mehr

Fingerabdruck-Sensor

05.07.2017

dpa

Apple testet 3D-Gesichtserkennung für nächstes iPhone

Wo kommt der Fingerabdruck-Sensor beim nächsten iPhone hin? Oder wird Apple eine ganz neue Methode zum Entsperren des Handys einführen? Dieses Rätsel wird zum Sommer-Thema für Apple-Fans, die ungeduld... » mehr

Balkan-Storchschnabel

01.06.2017

Garten & Natur

Sehr schnell zum grünen Garten: Gestalten mit Turbopflanzen

Wenn die Wärme mal Einzug gehalten hat, soll bitte auch der Garten prächtig grün werden. Lücken im Beet sollen sich schnell schließen, alles muss erblühen. Und zwar zack, zack! Die Natur spielt da sog... » mehr

Im Vorstellungsgespräch punkten

26.04.2017

dpa

Wie Introvertierte im Vorstellungsgespräch punkten

Oft steht in Vorstellungsgesprächen nicht die erbrachte, sondern die behauptete Leistung im Vordergrund. Gerade stille, introvertierte Menschen gehen da manchmal unter. Doch auch sie können im Bewerbu... » mehr

Marlies Heidemann (rechts) vom Interessenverein humanistische Kinder- und Jugendarbeit überreichte 29 Mädchen und Jungen aus der Region im Kulturhaus Bettenhausen am Samstag die Urkunde zur Jugendweihe - symbolisches Zeichen für die Aufnahme in die Welt der Erwachsenen. Fotos: tih

02.04.2017

Meiningen

"Die Zeit, in der man sich selbst entdeckt"

Zur Auftaktveranstaltung der diesjährigen Jugendweihen im Landkreis wurden am Samstag im Kulturhaus Bettenhausen 29 Mädchen und Jungen symbolisch in die Welt der Erwachsenen aufgenommen. » mehr

15.03.2017

Region

Ilm-Kreis ganz elektrisiert: Vorreiterrolle beim Wechsel

Am Dienstag klopfte massiv die Zukunft beim Ilm-Kreis an: Elektro-Mietwagen, Elektroräder und Elektrobusse, die für fast schon Auto-leere und weniger stickige Straßen sorgen könnten. Zumindest wurde k... » mehr

Kersten Gryl gibt seit 2004 Kurse an der Volkshochschule. Vor allem das Filzen hat es ihr angetan. Die gebürtige Zella-Mehliserin liebt es, das schöne, vielseitige Hobby an andere weiterzugeben. Im Oktober beginnen in der Ruppbergstadt neue Kurse. Foto: Michael Bauroth

14.09.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Für alle, die Spaß haben, etwas entstehen zu sehen

1998 hat ein Buch übers Filzen in der Bibliothek Kerstin Gryls Aufmerksamkeit geweckt. Inzwischen ist die 61-Jährige so fit, dass sie ihr Wissen in Volkshochschulkursen weitergibt. » mehr

Zwei prächtige Kerle: Der ungerade 16-Ender und der Eissprossen-Zehner. - So hirschig war es zum 25. Stadtfest.

25.08.2016

Region

Das lange Warten auf den Hirsch

Wie die Kinderlein am Heiligen Abend ungeduldig das Christkind herbeisehnen, erwarten die Schmalkalder seit Tagen die erlösende Nachricht: Der Hirsch ist tot! Ein Stadtfest ohne Aufzug, ohne sein star... » mehr

Voller Erwartungen beginnen die jungen Afghanen mit dem Deutschkurs.

03.08.2016

Region

Hildburghäuser Bildungszentrum startet "Ampel"-Projekt

Unter der Ägide des Hildburghäuser Bildungszentrums ist ein neues Willkommens- und Integrationsprojekt gestartet: "Ampel" und das heißt "Aktivieren, Motivieren und Perspektiven erleben". » mehr

08.05.2016

Region

Sonneberg dreht auf

Heiße Reifen, heiße Sonne und heiße Gemüter: Das fünfte Citykartrennen ist Geschichte. Über Nacht räumte die Crew um Markus Grünewald die Spuren eines gelungenen Wochenendes beiseite. » mehr

12.01.2016

Thüringen

Stinkefinger auf der Autobahn - 400 Euro Strafe

Hermsdorf - Seine Ungeduld ist einem 31 Jahre alten Autofahrer auf der Autobahn 9 teuer gekommen. Er musste 400 Euro berappen. » mehr

So schön sieht es schon mit ein wenig Schnee aus: Das Unternehmen Reit-und Kutschtouristik Rainer Ortlepp hat am Montag seine Gefährte vom Planwagen auf Schlitten umgestellt. Thüringer Kaltblüter ziehen Urlauber und Einheimische durch die winterliche Idylle Oberhofs. Fotos (2): Michael Bauroth

05.01.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Immerhin ein bisschen Wintersport ist möglich

Endlich ist er da, der Schnee! Bei wintersportlichen Aktivitäten im Freien müssen sich Einheimische und Gäste aber noch ein wenig einschränken. » mehr

Der arme Soldat entdeckt, dass sein Zauber-Feuerzeug den Hund ruft.

28.12.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Märchenstunde mit "Feuerzeug"

Es gibt kaum ein besseres Mittel gegen Ungeduld als ein spannendes Märchen. So verkürzte an Heiligabend das Theater PampelMuse im CCS die Wartezeit auf den Weihnachtsmann mit "Das Feuerzeug". » mehr

Zehn bis 15 Kälber kommen pro Woche in Haina auf die Welt. Dieses wenige Tage alte Tier zeigt sich äußerst neugierig gegenüber dem Besucher und der Kamera. Fotos: frankphoto.de

05.09.2015

Region

Zu Gast bei Hainaer Milchkühen

Der Südthüringer Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann besuchte auf seiner Tour durch seinen Wahlkreis auch die Milchviehanlage der LEV Römhild in Haina - und war beeindruckt. » mehr

Helena und Lara-May (rechts) aus der Oberhofer Kindertagesstätte nahmen den neuen Spielplatz am Grenzadler begeistert in Besitz. Rund 150 000 Euro hat die Anlage gekostet. Foto: Michael Bauroth

26.08.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Riesenschuh am Grenzadler lädt ein zum Spielen

Mit der Einweihung eines Spielplatzes rund um einen großen hölzernen Rennsteigschuh wurden vor Kurzem die Arbeiten zur Neugestaltung des Grenzadlers mit Park- und Busplatz abgeschlossen. » mehr

Bei der Hangsicherung musste der unterirdische Bauraum in der Kasseler Straße gesichert werden, der Hang neu aufgebaut und die Straße über den Erbsäckern neu geordnet werden. 	Fotos (2): Erik Hande

18.12.2014

Region

Normalität an den Schmalkaldener Erbsäckern

Die Männer um Bauleiter Stefan Schütrumpf und Polier Daniel Maaß haben ganze Arbeit geleistet. Trotz täglich bis zu 20 000 "eskortierender" Autos sicherten sie den Hang an den Erbsäckern in Schmalkald... » mehr

Dampf an der Seitenlinie: Velimir Petkovic.	Foto: Levknecht

28.11.2014

Thüringensport

"Wir schaffen das - trotz der vielen Baustellen"

Eisenach - Der mit großen Ambitionen in die Saison gestartete Erstbundesligaabsteiger ThSV Eisenach rangiert nach 14 Spieltagen mit 13:15 Punkten auf dem zehnten Tabellenplatz » mehr

Icke? Dette?" - Bildende... und vergleichende Künste: Ein humoriges Berliner Ehepaar startet seine Ilm-Saale-Radtour n Ilmenau bei miesem Wetter und lernt die Stadt zuerst in der Galerie kennen.

01.09.2014

Region

Kunstherberge auf Zeit

Über den Monat August hatten 19 Ilmenauer Freizeitkünstler und Fotografen das frühere jüdische Eichenbronner-Kaufhaus spontan zu Ilmenaus größter Kunst-Halle gemacht. Besucher kamen zuhauf. » mehr

Eigentlich herrscht in den Abendstunden so gut wie kein Verkehr mehr in Steinheid. Trotzdem muss lange an der Ampel von der Festeburgstraße zur B 281 gewartet werden.

02.07.2014

Region

Nervige Ampelregelung soll entschärft werden

Über die Sinnhaftigkeit der Ampel in Steinheid, die noch bis Ende August dort stehen soll, gibt es seit ihrer Aufstellung heiße Diskussionen. Vor allem nachts und am Wochenende stehen Autofahrer dort ... » mehr

Die Wagrainer werden für ihren Auftritt bestimmt viel Beifall bekommen.

10.06.2014

Region

Schuhplattler am Inselsberg

Historische Stoffe und alte Moden in Brotterode: Die Bergstadt ist Gastgeberin des Thüringer Landestrachtentreffens und erwartet auch Gäste aus Bayern, Niedersachsen und sogar aus Österreich. » mehr

Die Bierkrüge zum Fest sind von den Schirmherren Landrat Peter Heimrich (rechts) und Bürgermeister Thomas Kaminski signiert und für zehn Euro käuflich zu erwerben.

02.05.2014

Region

Komplimente von vielen Seiten

Mit viel Engagement und Gastfreundschaft begehen die Mittelschmalkalder in diesen Tagen ihre 725-Jahr-Feier. Schirmherren sind der Bürgermeister und der Landrat. Zur Eröffnung gab es viele Komplimente... » mehr

Die Scheibe-Alsbacher hoffen darauf, dass ihre Kläranlage so schnell wie möglich gebaut wird. Ebenso drängen sie darauf, dass die Hauptstraße und die Bürgersteige erneuert werden. 	Foto: camera900.de

25.04.2014

Region

Kläranlage lässt weiter auf sich warten

Kommt sie oder kommt sie nicht. Und wenn ja, wann ist damit zu rechnen. In Scheibe-Alsbach dreht sich die Frage um die Kläranlage und den damit verbundenen Kanalbau. In diesem Jahr wurden beantragte F... » mehr

"Der Sprung ins kalte Wasser" titelt ein Werkstatt-Kurs, der sich mit theaterpädagogischen Ansätzen in theaterfernen "Badelandschaften" - sprich Räumen - beschäftigt. Wobei keiner der angehenden Theaterpädagogen "baden gehen" soll. In diesem Workshop sind derzeit noch Plätze frei.

26.02.2014

Meiningen

Werkstatt gähnt und räkelt sich

Die 22. Meininger Theaterwerkstatt SCHAU-SPIEL steht vor der Tür und wartet ungeduldig auf ihre Eröffnung am 21. März. "Schräg und schrill" heißt sie in diesem Jahr. Bis es soweit ist, muss noch einig... » mehr

31.01.2014

Lokalsport

Unerwartet klarer Auswärtssieg

Der SV 1880 Unterpörlitz ist für die entscheidenden Wochen in der 1. Tischtennis-Bezirksliga gut gerüstet. » mehr

Im Frühjahr steht der zweite Bauabschnitt für die B247 in Siegmundsburg an. Der Ortschaftsrat ist bestrebt, die Belastungen für Anwohner möglichst gering zu halten. 	Foto: camera900.de/Archiv

20.01.2014

Region

Keine Straße führt an der Baustelle vorbei

Bereits im vergangenen Jahr gab es wegen Straßenarbeiten eine Vollsperrung der B 281 in Siegmundsburg. In wenigen Monaten soll weiter gebaut werden. Anwohner und Ortschaftsrat leiden vor allem unter I... » mehr

Eiskönigin Andrea faszinierte die Gäste beim Bach-Advent auf ihren hohen Stelzen. 	Foto: Richter

02.12.2013

Region

Arnstadt im Advent-Rausch

Vielmehr als nur Bach steckt im Bach-Advent in Arnstadt. Das Großereignis lebt von vielen engagierten Bürgern und Vereinen. » mehr

Das nagelneue Löschfahrzeug musste von den neuen Kameraden der Jugendfeuerwehr schon man "erobert" werden, wobei ihnen die Feuerwehr-Jugendwarte Maria Seeber (ganz vorn) und Frank Babatz (ganz hinten) halfen. 	Foto: Dolge

22.10.2013

Region

Feuerwehr-Start mit den ungeduldigen Sieben

Die Freiwillige Feuerwehr im Ilmenauer Ortsteil Roda startete am Samstag ihr neues Projekt Jugendfeuerwehr. Sechs Jungen und ein Mädchen machen mit, drei weitere Kinder haben Interesse. » mehr

Zu Beginn ihres Wahlkampfes gab Petra Heß den Startschuss zu einer Benefiz-Rad-Tour in Crawinkel zugunsten des AWO-Seniorentreffs.

11.09.2013

Region

"Ungerechtigkeit bringt mich auf die Palme"

Petra Heß ist eine Macherin und weiß, wo den Leuten der Schuh drückt. Nach der vergeigten Bundestagswahl 2009 will sie sich im September das Mandat zurückerobern. » mehr

Für Stimmung unter den Gästen sorgen die Wachbergmusikanten mit Musik und Spaß-Programm 	Foto: frankphoto.de

20.08.2013

Region

Das ganze Dorf in Feierlaune

Drei Tage feierten die Geisenhöhner ihr traditionelles Dorffest. Bei Disco, Fußball und Familiennachmittag ging die Post ab. » mehr

Huhu, ich fliege: Schlangestehen war auf dem Starthügel zur Eröffnung gestern angesagt. Keine Sorge, jeder durfte mal rauf auf die Seilbahn. F.(2): fotoart-af.de

30.04.2013

Region

Zeit zum Spielen - erste Kernzone der Landesgartenschau ist fertig

Lange mussten sie warten, bis sie ihren Spielplatz in Besitz nehmen konnten. Am Dienstag haben die Aue-Knirpse die Geräte im Viba-Park eingeweiht. Ihr Urteil: "Das macht super viel Spaß." » mehr

HV-Rückraumspieler Gölitz nutzte gegen Kranichfeld den Raum, den er diesmal oft hatte, zu sieben blitzsauberen Sprungwurf-Toren. 	Foto: sg

11.03.2013

Lokalsport

Nach langer Durststrecke wieder ein Sieg des HV 55

Während die Thüringenliga-Handballerinnen der SG Ilmenau/ASC Weimar auswärts nur eine Halbzeit mithalten konnten eroberte Landesligist Arnstadt trotz Personalmangels zwei Zähler auf Gegners Parkett. » mehr

Alles ist voebereitet in der Brotteröder Arena.	Foto: Bühner

14.02.2013

Thüringensport

Ab Freitag wird am Seimberg geflogen

Wieder einmal haben es die Brotteröder Wintersportler geschafft: Ihre Inselsbergschanze in der "Werner-Lesser-Skiarena" ist bestens hergerichtet für die beiden FIS-Continentalcup-Skispringen am Samsta... » mehr

Anlegen, zielen, abdrücken: Im Rahmen des Projektes "Biathlonspaß" konnten sich Fünftklässler des Hennebergischen Gymnasiums "Georg Ernst" in Schleusingen am Donnerstag in der Skisporthalle Oberhof mit dem Lasergewehr ausprobieren. Übungsleiter Mario Milde gab Lena Berchner aus Brattendorf wichtige Tipps. Die Mädchen und Jungs waren bis Freitag im Schullandheim Zella-Mehlis im Rahmen einer Projektwoche zu Gast. 	Fotos: Michael Bauroth

19.01.2013

Region

Ein Tag Biathlonspaß statt Kopfarbeit

Schleusinger Gymnasiasten haben als Gäste des Schullandheimes Zella-Mehlis am Donnerstag die ausgezeichneten wintersportlichen Möglichkeiten in Oberhof genossen. » mehr

^