Lade Login-Box.

UMWELTMINISTERKONFERENZEN

Farmers for Future

24.11.2019

Wirtschaft

Brodeln bei den Bauern gegen Agrarpolitik

Sie kommen von den Dörfern in die Hauptstadt: Erneut wollen Landwirte Protest gegen die Agrarpolitik auf die Straße bringen. Es geht um Gehör, auch bei Verbrauchern. Kann die Politik den Ärger auffang... » mehr

Das "Grüne Band" entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze soll Nationales Naturmonument werden. Foto: Peter Gercke/dpa

12.11.2019

Thüringen

Ehemalige Grenze soll Weltkulturerbe werden

Thüringens Umweltministerin Anja Siegesmund fordert von der Bundesregierung sich, während der EU-Ratspräsidentschaft kommenden Jahres, für das Grüne Band als Weltkultur- und Naturerbe einzusetzen. » mehr

Bauern-Proteste Berlin

Aktualisiert am 26.11.2019

Thüringen

Mit Treckern und Trillerpfeifen - Bauern machen Druck in Berlin

Sie sprechen von Schikane und sind mit Wut im Bauch nach Berlin gekommen: Tausende Landwirte, unter ihnen Bauern aus Südthüringen, demonstrieren gegen strengere Regeln zum Schutz von Umwelt und Insekt... » mehr

CO2-Ausstoß

10.05.2019

Hintergründe

CO2-Steuer bis Wolf: Umweltminister in vielen Punkten einig

Kann Deutschland seine Ziele im Klimaschutz über einen CO2-Steuer erreichen? Auf ihrer Konferenz in Hamburg haben die Umweltminister einen einstimmigen Beschluss zu dem Thema gefasst. Von der Harmonie... » mehr

10.05.2019

Schlaglichter

Länder-Umweltminister: Bundesregierung soll CO2-Preis prüfen

Die Umweltminister der Länder haben den Bund aufgefordert, einen Preis für den Ausstoß von CO2 zu prüfen. Das solle «in der jetzigen Legislaturperiode» und «unter Berücksichtigung zusätzlicher sozial-... » mehr

Biene sammelt Nektar

09.05.2019

Brennpunkte

Einigung der Umweltminister auf Insektenschutz in Sicht

Rettet die Bienen: Wenn es nach den Umweltministern geht, sollen Stein- und Schottergärten bald der Vergangenheit angehören. Doch während der Insektenschutz weitgehend unumstritten ist, sorgt der Schu... » mehr

Schottergarten

08.05.2019

Thüringen

Ministerin fordert von Thüringern Verzicht auf Schotter- oder Kiesgärten

Erfurt - Umweltministerin Anja Siegesmund (Grüne) hat die Thüringer aufgerufen, in Gärten kein Pflaster mehr zu verlegen. "Jede Grünfläche, die nicht auf zwei Zentimeter runterrasiert wird, ist ein Ge... » mehr

Wolf

08.11.2017

Thüringen

Wie umgehen mit «Problemwölfen»? - Debatte um Abschuss

Von der Lausitz im Osten bis nach Niedersachsen leben immer mehr Wölfe. Während sich Naturschützer über den Zuwachs freuen, sehen andere eine wachsende Gefahr. Was tun? » mehr

Umweltministerin Anja Siegesmund will einen Alternativvorschlag zur geplanten Stromtrasse des Süd-Link vorlegen. Foto: ari

12.04.2017

Thüringen

"Auf keinen Fall werden wir uns zurücklehnen"

Thüringens Umweltministerin Anja Siegesmund (Grüne) setzt auf strengere Naturschutz-Regeln - auch, um einen Bau weiterer Stromtrassen durch den Freistaat zu verhindern. Und schätzt trotz der Aufregung... » mehr

Nur noch die Dächer ragen nach einem Dammbruch bei Deggendorf aus dem Hochwasser der Donau. Die Umweltminister wollen Strategien entwickeln, wie die Menschen künftig besser gegen Hochwasser geschützt werden können. 	Archiv-Foto: dpa

31.08.2013

Thüringen

"Es gibt keine Zwangsumsiedelung"

Wie kann der Hochwasserschutz verbessert werden? Darüber beraten die Bundesländer am Montag bei einer Sonderkonferenz in Berlin. Eingeladen hat der Chef der Umweltministerkonferenz, der Thüringer Ress... » mehr

08.06.2013

Thüringen

Hochwasser: Thüringen will rasch Konsequenzen

Während die Hochwasser-Welle weiter in Richtung Norddeutschland schwappt, hat die Debatte über Konsequenzen aus den katastrophalen Überflutungen begonnen. Thüringen will dabei für Tempo sorgen. » mehr

08.06.2013

Thüringen

Ab Herbst dürfte der Strom noch deutlich teurer werden

Oberhof - Die Verbraucher müssen nach Einschätzung des Bundesumweltministeriums schon im Herbst mit einem weiteren Anstieg der Strompreise rechnen. » mehr

04.06.2013

Zella-Mehlis

Umweltminister treffen Wintersportler

Von heute bis Freitag findet in Oberhof die 80. Umweltministerkonferenz statt. Das dramatische Hochwasser wird gewiss Thema sein, aber auch Zeit bleiben für Gespräche mit hiesigen Wintersportassen. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.