Lade Login-Box.

UMWELTMINISTERIEN

Wolf

Aktualisiert am 09.07.2019

Thüringen

Männlicher Wolf auf Truppenübungsplatz in Ohrdruf unterwegs - erneut Schaf gerissen

Ein neuer Wolf ist auf dem dem Bundeswehr-Übungsplatz in Ohrdruf nachgewiesen worden. Aktuelle genetische Auswertungen von Kot-Proben haben laut Umweltministerium ergeben, dass ein männlicher Wolf dor... » mehr

Nicht anfassen!

02.07.2019

Gesundheit

Tipps rund um den Eichenprozessionsspinner

Wer in seiner unmittelbaren Wohnumgebung Raupen des Eichenprozessionsspinners hat, der sorgt sich um seine Gesundheit. Wie verhält man sich richtig? Die wichtigsten Tipps dazu im Überblick: » mehr

Wolf

14.07.2019

Thüringen

Managementplan für Wolf wird überarbeitet

Erfurt - Wie können Bauern in Thüringen ihre Schafe und andere Tiere vor dem Wolf schützen? Und wie gefährlich sind die Raubtiere überhaupt? Antworten auf solche Fragen gibt der sogenannte Managementp... » mehr

Lebensgrundlage

01.07.2019

Thüringen

Wassernot am Rennsteig: Oberhof bald auf dem Trockenen?

Mehr Geld muss nicht nur für den Wintersport nach Oberhof fließen. Auch beim Trinkwasser sitzt die Rennsteigstadt ohne Investitionen bald auf dem Trockenen. Grund ist die neue Beliebtheit der Stadt. » mehr

Plastiktüten

30.06.2019

Wirtschaft

Neuseeland nimmt Einweg-Plastiktüten aus dem Handel

Neuseeland gilt als «grünes Land» mit unzerstörter Natur. Trotzdem ist der Verbrauch an Einweg-Plastiktüten hoch. Die Regierung in Wellington macht nun Nägel mit Köpfen. » mehr

Anja Siegesmund.

27.06.2019

Sonneberg/Neuhaus

Föritztal soll von den Erlösen profitieren

Umweltministerin Siegesmund wirbt im Knatsch um ein mögliches Windkraft-Vorranggebiet auf dem Konreuth dafür, die Experten von der Landes-Energieagentur nach Föritztal zu holen. » mehr

Einmal den Tankwart eines wasserstoffbetriebenen Autos zu machen, darauf lässt sich die Ministerin zum Abschluss ihres Firmenbesuchs ein. Fotos: Zitzmann

26.06.2019

Sonneberg/Neuhaus

"Gut für die Menschen, gut fürs Klima"

Sonneberg empfiehlt sich der Umweltministerin als Kompetenz-Region für eine Wasserstoff-Wirtschaft mit grünem Anstrich. Beim Besuch der Kumatec machte sich Anja Siegesmund selbst ein Bild vom technisc... » mehr

Luftgüte-Messstation

26.06.2019

Wirtschaft

Urteil: EuGH stärkt Anwohnerrechte bei Luftverschmutzung

Die Einhaltung von Luftschadstoff-Grenzwerten ist in Deutschland ein Streitthema - vor allem wenn es um Fahrverbote geht. Der EuGH hat nun in einem Urteil möglichen Tricksereien einen Riegel vorgescho... » mehr

Schwammspinner-Plage

21.06.2019

Berichte

Welche Raupen können den Menschen gefährlich werden?

Kleine Raupen treten derzeit in Regionen Deutschlands als Plagen auf: der Schwammspinner und der Eichenprozessionsspinner. Was die Vermehrung begünstigt - und was die Folgen für den Menschen sind. » mehr

Pläne für die Wahl: Justizminister Dieter Lauinger, Bundestags-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt und Umweltministerin Anja Siegesmund mit Gespräch mit Parteichenfin Annalena Baerbock (von links). Foto: Bodo Schackow/dpa

17.06.2019

Thüringen

Grüne kritisieren Linke für Agrarpolitik in Thüringen

Die Thüringer Grünen wollen nach der Wahl eine "Revolution" bei der Landwirtschaft - und gehen damit auf Konfrontationskurs zum Koalitionspartner Linke. » mehr

Eine Aufnahme der Wölfin, die ihr Revier beim Truppenübungsplatz Ohrdruf hat. Sie könnte die Wildschweine aufgescheucht haben. Foto: NABU

13.06.2019

Thüringen

Experten: Ohrdrufer Wölfin hat Nachwuchs

Thüringens bisher einzige bekannte standorttreue Wölfin hat wieder Nachwuchs bekommen. So lautet das Urteil von Experten, die aktuelle Fotoaufnahmen der Wölfin ausgewertet haben, wie das Umweltministe... » mehr

Wolf

12.06.2019

Sonneberg/Neuhaus

War Lupus auf der Durchreise?

Drückt sich ein Wolf in den oberen Lagen des Landkreises herum? Zwar gibt es vereinzelte Rückmeldungen von Bürgern an den Forst und an das Luchs-Wolf-Telefon des Landesamtes für Umwelt und Naturschutz... » mehr

Paketbote

11.06.2019

Wirtschaft

Umweltministerium erstellt Regeln zur Neuwaren-Vernichtung

Das Bundesumweltministerium will per Gesetz die Vernichtung zurückgegebener Neuwaren etwa durch Online-Händler einschränken. » mehr

Unwetter in Bocholt

05.06.2019

Brennpunkte

Tornado richtet im Münsterland schwere Schäden an

Ein Tornado zieht durch Bocholt, in Brandenburg rückt die Feuerwehr aus. Gewitter, Regen, Blitz und Donner kühlen Deutschland nach der Hitze ab. Wie wird das Wetter am Wochenende? » mehr

04.06.2019

Thüringen

Weiterer Wolf auf Übungsplatz Ohrdruf gesichtet

Auf dem Bundeswehr-Übungsplatz in Ohrdruf ist ein weiterer Wolf gesichtet worden. Das Thüringer Umweltministerium veröffentlichte am Dienstag ein Foto des Tieres, das mit Wildkameras vor etwa zehn Tag... » mehr

«MV Bavaria»

31.05.2019

Wirtschaft

Philippinen schicken Müll nach Kanada zurück

Was macht Abfall aus Kanada auf den Philippinen? Die Leute dort wehren sich dagegen, dass ihr Land zur internationalen Müllhalde wird. Jetzt schickt die Regierung den Dreck zurück. Ottawa hat inzwisch... » mehr

Svenja Schulze

27.05.2019

Brennpunkte

Schulze geht bei Klimaschutz in die Offensive

Der Klimaschutz war am Sonntag bei der Europawahl laut Umfragen das Top-Thema. Union und SPD tun sich aber bisher schwer, eine gemeinsame Linie zu finden. Die SPD-Umweltministerin prescht nun vor. Die... » mehr

Wildbiene

24.05.2019

Brennpunkte

Wegen Pestizid-Zulassung: BUND verklagt Bundesbehörde

Wegen der Zulassung von Pflanzenschutzmitteln hat der Umweltverband BUND eine Bundesbehörde verklagt. » mehr

Elefanten in Botsuana

23.05.2019

Brennpunkte

Regierung von Botsuana hebt Verbot von Elefantenjagd auf

Im Safari-Paradies Botsuana ist die Jagd auf Elefanten seit Jahren verboten. Doch nun sagt die Regierung, dass die Tiere zu großen Schaden anrichten, und hebt das Verbot auf. Tierschützer sind über di... » mehr

Liebt Wassergrundstücke - und legt gern auch selbst Teiche an: Der Biber macht sich damit bei Landwirten nicht nur Freunde. Foto: Felix Heyder/dpa

23.05.2019

Thüringen

Biber auf dem Vormarsch

Naturschützer sind fasziniert, wenn Biber die Flussauen wieder naturnah gestalten. Landwirte hingegen können nasse Flächen nicht mehr bewirtschaften. Das birgt einiges an Konfliktpotenzial. » mehr

Wölfe sollen leichter zum Abschuss freigegeben werden

22.05.2019

Thüringen

Wölfe sollen leichter zum Abschuss freigegeben werden

Schlechte Aussichten nicht nur für diesen Meister Isegrimm: Die Bundesregierung hat die Hürden für den Abschuss von Wölfen gesenkt. » mehr

Abschuss nach Wolfsrissen

22.05.2019

Brennpunkte

Abschuss von Wölfen wird einfacher

Wenn es um Wölfe geht, ist fast alles umstritten: Wie viele in Deutschland leben, wie viele hierzulande leben sollten, wann und wo sie abgeschossen werden dürfen. Jetzt gibt es einen Kabinettsbeschlus... » mehr

Wolf

20.05.2019

Brennpunkte

Abschuss von angriffslustigen Wölfen soll leichter werden

Die Rückkehr der Wölfe stellt Schäfer vor Probleme und macht vielen Menschen Angst - und sie ist ein großes Wahlkampf-Thema. Nach monatelangem Zoff scheint nun ein Kompromiss in der Bundesregierung ge... » mehr

Tourismusmanagerin Nadine Heusing, Landtagsmitglied Marcus Malsch, Bad Liebenstein GmbH-Geschäftsführer Christian Storch, Jörg Kallenbach vom Thüringer Umweltministerium, Bürgermeister Michael Brodführer, Maika Baldauf von der Kreisentwicklung im Landratsamt und Jeannette Heinz von der Verkehrsgesellschaft Wartburgmobil stellten das Projekt "Elisa" offiziell vor. Foto: Heiko Matz

20.05.2019

Bad Salzungen

Mit "Elisa" elektrisch unterwegs sein

Mit "Elisa" in Bad Liebenstein ist ein weiteres E-Mobilitätsprojekt im Wartburgkreis gestartet. Einheimische, Gäste und Institutionen können ab 1. Juni Elektroautos online reservieren und losfahren. » mehr

Die Büste von Hans Stamm steht auf dem nach ihm benannten Campus der TU Ilmenau auf dem Ehrenberg. An seine Verdienste für die Hochschule rüttelt die TU nicht, wohl aber an seiner politischen Vergangenheit. Foto: b-fritz.de

16.05.2019

Thüringen

Thüringen will Vorreiter bei der Energiewende werden

Forscher der Universität Ilmenau arbeiten daran, dass bei der Energieversorgung der Klimakiller Kohlendioxid nicht mehr anfällt. Auch Schmalwasser-Investor Trianel mischt bei dem Projekt mit. » mehr

Annegret Kramp-Karrenbauer

06.05.2019

Brennpunkte

CO2-Steuer: Kramp-Karrenbauer warnt vor Alleingängen

Union und SPD ringen um die besten Rezepte gegen den Klimawandel. Die CDU setzt auf den Handel mit Verschmutzungsrechten, die SPD auf eine CO2-Steuer. Das hat Potenzial für einen quälenden Sommer-Stre... » mehr

02.05.2019

Schlaglichter

2018 mehr als 200 tote Schweinswale gefunden

An der deutschen Ostseeküste sind im vergangenen Jahr 203 tote Schweinswale gefunden worden. In Schleswig-Holstein waren es 134, in Mecklenburg-Vorpommern 69 verendete Tiere. Das geht aus einer Anfrag... » mehr

Schweinswal

02.05.2019

Wissenschaft

2018 über 200 tote Schweinswale an der Ostseeküste gefunden

An der deutschen Ostseeküste sind im vergangenen Jahr 203 tote Schweinswale gefunden worden. In Schleswig-Holstein waren es 134, in Mecklenburg-Vorpommern 69 verendete Tiere. » mehr

Plastikmüll in Indien

29.04.2019

Wirtschaft

Deutschland will Exportverbot für unsortierten Plastikmüll

Auf Müllkippen in Entwicklungsländern finden Umweltschützer auch Plastikabfall aus Deutschland. Eigentlich darf der nur fürs Recycling exportiert werden. Die Bundesregierung will nun international str... » mehr

Schulze

28.04.2019

Brennpunkte

Bundesumweltministerin: Artensterben globale Herausforderung

Vor Beginn einer Weltkonferenz zur Artenvielfalt hat Bundesumweltministerin Svenja Schulze die existenzielle Bedeutung des Kampfs gegen das Aussterben von Tier- und Pflanzenarten betont. » mehr

Dankte denen, die keinen Dank haben wollen, sondern Lösungen: Thüringens Umweltministerin Anja Siegesmund.

27.04.2019

Thüringen

Die Jugendbewegung hat Großeltern bekommen

Die Fridays-for-Future-Bewegung professionalisiert sich auch in Thüringen. Inzwischen wird sie sogar von klimaschützenden Großeltern unterstützt. Und pflegt Kontakte in die Politik. Frei von Widersprü... » mehr

Feuerwehr im Einsatz

18.04.2019

Brennpunkte

Hohe Waldbrandgefahr in Brandenburg und Berlin

Osterurlauber freuen sich über das schöne sonnige Wetter. Es hat jedoch auch seine Schattenseiten. Die Trockenheit lässt jetzt schon früh im Jahr die Waldbrandgefahr steigen. » mehr

Goldschakal

27.03.2019

Tiere

Goldschakale sind hier heimisch geworden

Nach dem Wolf kommt der Schakal: In Europa hat sich in den vergangenen Jahren, von der Öffentlichkeit fast unbemerkt, ein weiteres Raubtier ausgebreitet. Auch in Deutschland wurden bereits Goldschakal... » mehr

Elektrobusse wie dieser gehören künftig zum Suhler Stadtbild. Foto: frankphoto.de

24.03.2019

Thüringen

Land gibt 1,8 Millionen Euro für vier Elektrobusse

Erfurt - Das Thüringer Umweltministerium fördert den Umstieg auf E-Busse in Heilbad Heiligenstadt und Bad Langensalza. » mehr

In der umstrittenen Müllverbrennungsanlage Zella-Mehlis landet der Südthüringer Müll. 	Foto: frankphoto.de

20.03.2019

Thüringen

Klimaschutz-Idee durch Mini-Förderung blockiert

Müllberge zu Alkohol? Die Reaktion auf Pläne des Südthüringer Abfallzweckverbandes ZASt, eine Methanol-Anlage zu bauen, ist oft ungläubiges Staunen. Das Umweltministerium scheint das tatsächlich für e... » mehr

Borkenkäferplage

10.03.2019

Deutschland & Welt

Nach dem Hitzesommer drohen enorme Schäden durch Borkenkäfer

Borkenkäfer sind zwar winzig, können aber enorme Schäden anrichten. Nach dem Hitzesommer 2018 ist oft die Rede von Massenvermehrung, Plage und dramatischem Befall. Die Wortwahl lässt erahnen, wie krit... » mehr

Altlasten auf der Gartenlaube: Asbest-Müll in Thüringen

04.03.2019

Thüringen

Altlasten auf dem Garagendach: Immer noch viel Asbest

Einst war Asbest ein beliebter Baustoff - in Ost- wie Westdeutschland. Weil er als krebserregend gilt, wurde er 1993 verboten. Noch immer aber fallen im Land Jahr für Jahre Tausende Tonnen Asbest-Müll... » mehr

Störche im Flug

15.02.2019

Thüringen

Erste Weißstörche kommen zurück nach Thüringen

Seebach - Nach ihrer Überwinterung in Afrika sind die ersten Weißstörche nach Thüringen zurückgekehrt. Drei der Vögel wurden bereits in Creuzburg, Dankmarshausen (beide Wartburgkreis) und in Wasungen ... » mehr

13.02.2019

Thüringen

Kandidaten für Thüringer Umweltpreis gesucht

Erfurt - Noch bis Ende Mai ist es möglich, sich um den diesjährigen Thüringer Umweltpreis zu bewerben. » mehr

2019-02-04

04.02.2019

Thüringen

Wasserstoffzug soll auch Windräder in Thüringen fördern

Nicht nur für Bahn-Fans war es ein Erlebnis: Ein mit Wasserstoff betriebener Zug ist durch das Schwarzatal gerollt. Bei dem Projekt geht es um mehr als umweltfreundliches Zugfahren. » mehr

Wolf

31.01.2019

Deutschland & Welt

Schleswig-Holstein genehmigt Abschuss von Wolf

Immer wieder gelang es dem Wolf als sicher geltende Zäune zu überwinden und Schafe zu töten. Nun haben die Behörden das Tier zum Abschuss freigegeben. » mehr

Wolf im Fadenkreuz

31.01.2019

Deutschland & Welt

Genehmigung für Wolfsabschuss in Schleswig-Holstein

Nach mehreren Schafsrissen hinter wolfssicheren Zäunen darf ein Wolf in Schleswig-Holstein abgeschossen werden. Das Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume (LLUR), das dem Umweltminis... » mehr

31.01.2019

Deutschland & Welt

Umweltministerium Schleswig-Holstein genehmigt Wolfsabschuss

Nach mehreren Schafsrissen hinter wolfssicheren Zäunen hat das Umweltministerium Schleswig-Holstein einen Wolf zum Abschuss freigegeben. Das Ministerium genehmigte am Donnerstag einen entsprechenden A... » mehr

Erster Pfahl

28.01.2019

Deutschland & Welt

Angst vor der Schweinepest: Dänemark startet Bau eines Zauns

Mit einem Zaun entlang der Grenze zu Schleswig-Holstein will Dänemark die Afrikanische Schweinepest vom Königreich fernhalten. An dem Bauwerk scheiden sich die Geister: Die einen sehen darin einen Sch... » mehr

Wildschwein am Zaun

27.01.2019

Deutschland & Welt

Wildschweinzaun an deutsch-dänischer Grenze wird errichtet

Sinnlose Symbolpolitik oder echter Schutz? Am Zaun, den Dänemark entlang der Grenze zu Deutschland zum Schutz vor der Afrikanischen Schweinepest bauen will, scheiden sich die Geister. » mehr

11.01.2019

Thüringen

Energieberatung durch Verbraucherzentrale künftig kostenlos

Erfurt - Die Thüringer sollen für die Energieberatung durch die Verbraucherzentrale künftig nichts mehr zahlen. » mehr

04.01.2019

TH

Auch Nordhausen bekommt ab 2020 Elektro-Busse

Nordhausen - In Nordhausen sollen ab 2020 mehrere Elektro-Busse zum Einsatz kommen. Die Anschaffung wird mit EU-Geld gefördert. » mehr

Scinax ilex

04.01.2019

Deutschland & Welt

Ein bedrohter Schatz: Die enorme Frosch-Vielfalt von Ecuador

Ein seltsam geformter Kopf, gelb-grüne Haut: In Ecuadors Regenwäldern leben einzigartige Frösche. Die Tiere interessieren nicht nur Biologen - auch für die Medizin können sie von Nutzen sein. » mehr

28.12.2018

Thüringen

Thüringer Wolf- und Luchstelefon klingelte schon 123 Mal

Erfurt - Bei der Hotline für Informationen zu Wolf und Luchs in Thüringen sind bis Mitte Dezember 123 Anrufe eingegangen. » mehr

Hund mit Sonnenbrille

09.12.2018

Thüringen

So warm wie nie: 2018 ist Rekordjahr in Thüringen

Thüringen hat 2018 bislang nach Angaben des Umweltministeriums das wärmste Jahr seit Beginn der Wetteraufzeichnungen 1881 erlebt. » mehr

1. Juni

03.12.2018

Thüringen

Schäfer erhalten weitere Unterstützung gegen Wolfsattacken

Wolfsangriffe auf Nutztiere bereiten Schäfern auch in Thüringen Sorgen. Weil der Wolf aber streng geschützt ist, sollen die Schäfer lernen mit den Raubtieren auszukommen. Jetzt kommt dafür weitere Unt... » mehr

Verkehr in Stuttgart

01.12.2018

Deutschland & Welt

Schleppendes «Sofortprogramm saubere Luft»

An diesem Montag wollen Bund und Kommunen beim dritten Dieselgipfel eine erste Bilanz des «Sofortprogramms saubere Luft» ziehen. Doch von «sofort» ist wenig zu spüren: Weder hat der Bund die Zuschüsse... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".