Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

UMWELTGEFAHREN

Vorbild sein

10.04.2020

Familie

Eltern sollten Nachhaltigkeit vorleben

Böses Plastik, böser Auspuff und nur Stromfresser? Wollen Eltern kleine Kinder zu Nachhaltigkeit erziehen, sollten sie nicht gleich von sterbenden Fischen und Eisbären reden. Es hilft eine Strategie. » mehr

Glyphosat

22.02.2020

Wirtschaft

Glyphosat-Verbot für private Gärten soll dieses Jahr kommen

Das von der Bundesregierung seit längerem in Aussicht gestellte Verbot glyphosathaltiger Unkrautvernichtungsmittel für Privatanwender soll in diesem Jahr kommen. » mehr

Bundesumweltministerin Svenja Schulze

27.04.2020

Brennpunkte

Klimaschutz in Corona-Zeiten - jetzt erst recht?

Im Kampf gegen die Corona-Krise schnüren Staaten ein Notfallpaket nach dem nächsten. Immer lauter wird die Mahnung, darüber die Klimakrise nicht zu vergessen. Dabei melden sich nicht nur die üblichen ... » mehr

"Die Chancen für eine Sanierung stehen so gut wie nie", sagte Anfang 2018 Ulrich Feder, Leiter des Wartburgkreis-Umweltamtes, über die Industriebrache der ehemaligen Kettenfabrik in Barchfeld.

18.11.2019

Thüringen

788 DDR-Altlasten-Flächen - Sanierung bleibt Mammutaufgabe

Thüringen wird noch Jahre mit DDR-Umwelt-Altlasten zu kämpfen haben. Seit 2014 seien 76 Flächen saniert worden. Aktuell seien jedoch thüringenweit weitere 788 Altlastenflächen bekannt, von denen Umwel... » mehr

Windkraftanlagen im Offshore Windpark «Nordsee-Ost»

20.10.2019

Wirtschaft

Windenergie: Nabu warnt Überlastung in Nord- und Ostsee

Ja, aber - im Prinzip unterstützt der Naturschutzbund den Ausbau der Windenergie auf See. Doch was die Politik als Klima-Offensive verkauft, ist für die Umweltschützer eine Zwickmühle. Der Nabu-Expert... » mehr

Ballonverkäufer

12.09.2019

Brennpunkte

Streit um Luftballons: Heiße Luft oder grüner «Verbotswahn»?

Bunte Luftballons gehören für viele zu Geburtstagen und Hochzeiten dazu, sie stehen für Lebensfreude und Freiheit. Für die Umwelt aber sei das Plastik einfach Müll, sagt Niedersachsens Grünen-Chefin A... » mehr

Mit Sand wird der ölige Film auf der Fahrbahn unschädlich gemacht.

09.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

Nach Schlauch-Platzer wird Straße dicht gemacht

Eine havariertes Fahrzeug des Forstes legte am Montag fast den gesamten Tag über den Verkehr lahm zwischen Steinach und Steinheid. » mehr

Continental-Hauptverwaltung in Hannover

11.08.2019

Wirtschaft

Autozulieferer hielten Blei-Werte in Kleinteilen nicht ein

Erst nach langer Zeit entdeckt der Autozulieferer Continental nach eigenen Angaben, dass der Bleigehalt in Elektrikteilen zu hoch war. Auch Bosch hält die Grenzwerte nicht ein. Der Verstoß könnte Folg... » mehr

Ursprünglich war geschätzt worden, 25 000 Kubikmeter an Abbruchabfällen seien auf dem Gelände zu sortieren und sachgerecht zu entsorgen. Dann kletterte die Zahl auf 45 000 Tonnen an Auffüllung. Im Fortgang der Arbeiten hat die Masse des umweltgefährdenden Materials weiter zugelegt. Foto: Ittig

30.07.2019

Sonneberg/Neuhaus

Die Müllsenke zu sanieren, kostet nun zweieinhalb Millionen Euro

Die Sanierung der illegal entstandenen Bauschutt-Deponie im Gewerbegebiet Sonneberg/Föritz kommt teurer als gedacht. Gerechnet wird mit einer halben Million Euro Mehrkosten. » mehr

Grillkohle

21.05.2019

Bauen & Wohnen

Herkunft von Grillkohle oft ungewiss

Der Umwelt zuliebe sollte man keine Grillkohle aus illegalem Raubbau kaufen. Doch so einfach ist das nicht: Eine Stichprobe der Stiftung Warentest zeigt, dass auf Holzkohle-Säcken oft entsprechende In... » mehr

Import von US-Flüssiggas

02.05.2019

Wirtschaft

US-Flüssiggas: EU steigert Importe kräftig

Die US-Regierung wettert gegen EU-Importe von russischem Erdgas über die neue Pipeline Nord Stream 2. Aber inzwischen haben auch amerikanische Anbieter in der EU einen Fuß in der Tür. Nicht jeder find... » mehr

Viel Erde ist in den letzten Tagen neben dem bestehenden Firmengebäude von Hanf Metallbau bewegt worden. Bis zum Jahresende soll hier eine Produktionshalle entstehen. Fotos (2) : Michael Bauroth

22.10.2018

Suhl/ Zella-Mehlis

Neue Halle für den Bau von Modulhäusern

Über einen Neubau hatte bei Hanf Metallbau noch vor Monaten niemand nachgedacht. Jetzt soll alles ganz schnell gehen. Noch in diesem Jahr wird eine riesige Halle Am Köhlersgehäu entstehen. » mehr

Gesicht eincremen

12.10.2018

Lifestyle & Mode

Noch immer viel Mikroplastik in Kosmetik-Produkten

Reinigende Mini-Plastikperlen in Peeling und Zahnpasta sind weitgehend vom Markt verschwunden. Eine Studie sieht das Mikroplastik-Problem dennoch nicht gelöst, vielmehr geraten noch andere Stoffe in d... » mehr

Die Steinsalzhalde des Philippsthaler Kaliwerkes Hattorf prägt die Landschaft im Werratal. Um die damit einhergehenden Belastungen zu minimieren, ist eine Begrünung geplant. Derzeit läuft hier ein Halbtechnischer Versuch. Foto: Thomas Klemm

14.09.2018

Bad Salzungen

"Schlacke kommt später per Bahn"

Seit August läuft ein Versuch zur Begrünung der Halde des Philippsthaler Kaliwerkes Hattorf. Da auch die Unterbreizbacher von dem Steinsalzberg betroffen sind, gab es für die Einwohner aktuelle Inform... » mehr

Der Landkreis Sonneberg geht in Vorkasse, um eine weitbekannte widerrechtliche Ablagerung am Stadtrand von Sonneberg im Wege der Ersatzvornahme zu beseitigen. Zugelassen war die mittlerweile zugewucherte Bauschutt-Deponie an der Bundesstraße zu keinem Zeitpunkt, sagt das Umweltamt. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

Aktualisiert am 11.07.2018

Sonneberg/Neuhaus

Illegale Schuttberge werden auf Staatskosten wieder eingeebnet

Abbruchabfälle, die sich seit Jahren meterhoch auf einem Privat-Gelände am Ortsausgang von Sonneberg in Richtung Föritz türmen, werden jetzt auf Kosten des Steuerzahlers entsorgt. Das Landratsamt kalk... » mehr

14.11.2017

Thüringen

Umweltgefährdendes Glyphosat läuft aus Abfall-Lkw über A 9-Parkplatz

Einen offensichtlich überladenen Abfall-Laster hat die Autobahnpolizei am Dienstagvormittag auf der A 9 angehalten. Dass von diesem zugleich Gefahr für die Umwelt ausging, bemerkten die Beamten auf de... » mehr

Mit einer Folienwanne sorgten die Kameraden der Feuerwehr Zella-Mehlis dafür, dass auslaufender Diesel aufgefangen wird. Fotos (3): proofpic.de

28.09.2017

Zella-Mehlis

Keine Gefahr für Gewässer: Diesel im Becken aufgefangen

Zu hohe Geschwindigkeit war vermutlich die Ursache für den Unfall am Mittwochnachmittag an der Autobahnabfahrt Oberhof. Innerhalb von zwei Monaten krachte es dort zum dritten Mal. » mehr

Beim Separieren von Flüssigkeit und Feststoffen auf der Biogasanlage Lengfeld wurde am Samstag ein falscher Schieber betätigt, der zum Auslaufen großer Mengen Gülle führte.

02.01.2017

Hildburghausen

Menschliches Versagen ist Ursache für Gülle-Leck

Die Biogasanlage in Lengfeld bei Themar hat zum Jahreswechsel erneut Umweltbehörden und Kripo auf den Plan gerufen. Unterdessen gibt es eine Strafanzeige gegen den Betreiber. Es wird von menschlichem ... » mehr

tankstelle_hbn Hildburghausen

18.12.2015

Hildburghausen

In Tankstelle gekracht: 68-Jährige schwer verletzt

Hildburghausen - Bei einem höchst gefährlichen Tankstellen-Stopp ist eine 68 Jahre alte Autofahrerin schwer verletzt worden. » mehr

06.03.2015

Thüringen

Laster auf A 9 mit gefährlich verladenem Gefahrgut gestoppt

Eisenberg - Einen mit dem umweltgefährdenden Stoff Zinkchlorid beladenen Lkw einer Spedition aus Hildesheim hat die Autobahnpolizei auf der A 9 bei Eisenberg kontrolliert. » mehr

Als wenn hier etwas anderes gewesen wäre als ein grüner Hang. Doch einst wurde auf diesem Gelände Müll und später Grünschnitt entsorgt. 	Fotos: J. Glocke

19.11.2014

Meiningen

Aus Mülldeponie wurde wieder ein Stück Natur

Nach erfolgter Renaturierung ist das Gelände einer ehemaligen Mülldeponie in Christes nicht wiederzuerkennen. » mehr

notlandung

13.10.2014

Sonneberg/Neuhaus

Motorflieger muss auf Acker notlanden

Der Pilot eines Motorflugzeuges musste am Sonntag gegen 18 Uhr auf einem frisch angesäten Getreidefeld zwischen Einzelberg und Mirsdorf in der Gemeinde Meeder notlanden » mehr

Die kläglichen Überreste eines Opel wurden am Wochenende in Neuhaus am Rennweg in einem Gebüsch entdeckt. 	Foto: camera900.de

28.06.2014

Sonneberg/Neuhaus

Ausgeschlachtet und einfach abgestellt - das gibt Ärger

Eine Überraschung, auf die er gerne hätte verzichten können, erlebte ein Mitarbeiter der Sportanlage am Apelsberg in Neuhaus. Er entdeckte im Gebüsch ein Autowrack, das dort wohl für immer entsorgt we... » mehr

Zur offenen Mitgliederversammlung des Verbandes "Haus und Grund" erklärte Volker Heineck, welche Risiken es aus Sicht der Bürgerinitiative gegen Tiefe Geothermie in Zusammenhang mit den Plänen zum Bau eines Geothermie-Kraftwerkes im Industriegebiet Rohrer Berg gibt. Viel Überzeugungsarbeit war nicht zu leisten. Die Mitglieder des Vereins sind strikt gegen das Projekt, da sie einen massiven Wertverlust ihrer Immobilien fürchten. 	Foto: Ralph W. Meyer

23.03.2014

Meiningen

"Haus und Grund" macht gegen Geothermie mobil

Der Eigentümerverband "Haus und Grund" hat sich festgelegt. Er will alle Register ziehen, um den Bau eines Geothermie-Kraftwerkes in Meiningen zu verhindern. » mehr

Teersee in Rositz

13.03.2014

Thüringen

Sorge um ölverseuchtes Grundwasser in Rositz

Mehr als 250 Millionen Euro sind bisher in die Sanierung des früheren Teerwerks in Rositz samt Teersee «Neue Sorge» geflossen. Doch die Menschen im Ort haben weiter mit der Altlast zu kämpfen. Ungemac... » mehr

27.03.2013

Thüringen

Feuer in Sortieranlage - Müll entzündete sich offenbar selbst

Mühlhausen - Auf dem Gelände eines Containerdienstes in Mühlhausen (Unstrut-Hainich-Kreis) ist am Mittwochmorgen ein Feuer ausgebrochen. Nach ersten Erkenntnissen entzündete sich Müll, der auf einem F... » mehr

Was darf in den Sperrmüll, was nicht? Für viele stellt sich diese Frage immer noch jedes Jahr neu. 	Foto: M. Hunka

04.03.2013

Sonneberg/Neuhaus

Sperrmüllsammlung - für viele noch immer ein Buch mit zu vielen Siegeln

Was beim Bereitstellen des Sperrmülls zur Abfuhr alles zu beachten ist, überblicken viele Bürger leider immer noch nicht. » mehr

17.07.2011

Thüringen

Tausende Liter Gülle nach Unfall ausgelaufen

Vogelsberg - Rund 10 000 Liter stinkende Gülle sind bei einem Unfall in Vogelsberg (Kreis Sömmerda) ausgelaufen. » mehr

Frank Seeber und Jens Thiele aus Langewiesen waren die Ersten an der Ilm. Seeber hatte das Abflussrohr im Bereich Grenzhammer entdeckt. 	Foto: b-fritz.de

15.04.2011

Ilmenau

"Belebtschlamm" verunreinigt die Ilm

Graue Schleier in der Ilm. Wavi, Ordnungsamt und die Untere Wasserbehörde sind vor Ort. Am Nachmittag kommt Entwarnung. » mehr

Muell_070110

11.01.2010

Thüringen

Es quillt ein Hirschfell aus der Mülltonne

Seit Tagen liegt dieser dunkelblaue Plastiksack schon an der Straße. Voller Müll steckt er. Nicht mal die Schneedecke hat es geschafft, ihn unter sich verschwinden zu lassen. Umweltsünder haben ihn an... » mehr

a73_coburg_08.jpg

08.04.2009

Thüringen

Klebrige Masse blockiert die Autobahn bei Eisfeld

Lautertal/Eisfeld - Bei einem Unfall auf der Autobahn 73 zwischen den Anschlussstellen Coburg und Eisfeld Süd sind in der Nacht zu Dienstag rund 2000 Liter eines umweltgefährdenden Papier-Fixiermittel... » mehr

a73_coburg_08.jpg

07.04.2009

Thüringen

A 73 gesperrt: Nach Unfall Klebstoff ausgelaufen

Coburg/Eisfeld - Ausgelaufener Klebstoff hat zu einer gut zehnstündigen Sperre der Thüringer-Wald-Autobahn geführt. Beim Zusammenstoß zweier Lastwagen waren am Montagabend auf der Autobahn 73 zwische... » mehr

bk-stoepferbi_080709

08.07.2009

Zella-Mehlis

Trotz Bodenaustausch kein Verzug

Benshausen - Die Überraschungen im Untergrund auf der Straßenbaustelle Stöpfertal haben bisher noch nicht zu Bauverzug geführt. Klaus Sterzing von der bauausführenden Firma Ruppbergbau aus Zella-Mehli... » mehr

bk-stoepferbi_080709

08.07.2009

Zella-Mehlis

Trotz Bodenaustausch kein Verzug

Benshausen - Die Überraschungen im Untergrund auf der Straßenbaustelle Stöpfertal haben bisher noch nicht zu Bauverzug geführt. Klaus Sterzing von der bauausführenden Firma Ruppbergbau aus Zella-Mehli... » mehr

Muelldeflache_280111

28.01.2011

Suhl/ Zella-Mehlis

Alarm am Wasserbecken

Das Sickerwasserbecken der Deponie Goldlauter bleibt ein Sorgenkind der Stadt. Immer wieder muss bei starkem Regen Wasser abgepumpt werden. » mehr

___anbe_ermittler_020908

02.09.2008

Sonneberg/Neuhaus

Löste Himmelslaterne Großbrand in Entsorgungsfirma aus?

Sonneberg - Einen überraschenden Zwischenstand zu den Ermittlungen zur Brandursache auf dem Wero-Gelände in Oberlind meldet die Polizei. Als Ursache des Großfeuers kommt demnach eine so genannte Himme... » mehr

___anbe_ermittler_020908

02.09.2008

Sonneberg/Neuhaus

Löste Himmelslaterne Großbrand in Entsorgungsfirma aus?

Sonneberg - Einen überraschenden Zwischenstand zu den Ermittlungen zur Brandursache auf dem Wero-Gelände in Oberlind meldet die Polizei. Als Ursache des Großfeuers kommt demnach eine so genannte Himme... » mehr

07112007x0032

08.11.2007

Ilmenau

Gras drüber wachsen lassen

Altenfeld – Auf Schlechtwettergeld setzten die Mitarbeiter der Firma TS Bau Jena während der letzten Wochen nicht, in denen ihre Arbeit an der Altdeponie-Sanierung über dem Ort zwischen massenweiser T... » mehr

02.06.2007

Ilmenau

Trassenkritik: Zutritt nur ohne Meinungsäußerung

Die Gegner der Stromleitung durch den Thüringer Wald wollten am Donnerstag im Erfurter Landtag protestieren. Am Ende wurde daraus nur wenig. Stattdessen gab es acht Stunden Anhörung und Fragerunde. » mehr

Deponie_030909

04.09.2009

Hildburghausen

Mülldeponie hat ausgedient

Leimrieth - Eigentlich sollte sie schon längst "ausgedient" haben, die Mülldeponie vor den Toren der Kreisstadt, in Leimrieth. Doch noch immer rollen Contianerfahrzeuge mit Restmüll von dort ab. » mehr

fz_Leimrieth2_230609

23.06.2009

Hildburghausen

Was passiert mit Leimriether Müll?

Leimrieth - Die Deponie in Leimrieth ist seit Juni 2005 eigentlich keine mehr. So wollte es die sogenannte Verwaltungsvorschrift TASi (Technische Anleitung Siedlungsabfall), die eine Entsorgung unbeha... » mehr

26.12.2008

Bad Salzungen

Freilaufender Hund bringt Gefahrguttransporter zum Kippen

Räsa - Ein auf der Fahrbahn laufender Hund brachte in Räsa (Wartburgkreis) einen Gefahrguttransporter zum Kippen. Beim Versuch, dem Tier auszuweichen, verlor der Fahrzeugführer die Kontrolle über sein... » mehr

sm-aafwtft_sw_160808

16.08.2008

Bad Salzungen

Spektakuläre Übung zum Auftakt

Tiefenort – Sirenengeheul rief die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Tiefenort am Donnerstagabend zum Einsatz. Kurz darauf kündeten Martinshörner vom Herannahen der Wehren. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.