Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

UMWELTFREUNDLICHKEIT

Volles Haus

19.11.2020

Netzwelt & Multimedia

Online weniger bestellen ist mehr

Onlineshopping macht Spaß, Umweltschutz nicht. So eine simple Formel hat keine Zukunft. Es kommt künftig darauf an, Einkaufen und Nachhaltigkeit zu verbinden. Und das ist gar nicht so schwer. » mehr

Britischer Premierminister Johnson

18.11.2020

Brennpunkte

Boris Johnson will Energiewende ankurbeln

Trotz Pandemie und nahendem Brexit-Finale richtet der britische Premier Boris Johnson den Blick in die fernere Zukunft. Milliardeninvestitionen sollen das Land grüner und umweltfreundlicher machen. Be... » mehr

Holzofen

23.11.2020

Bauen & Wohnen

Welches Holz das richtige für den Kamin ist

Ein knisterndes Feuer im eigenen Kamin ist behaglich und genau das Richtige für die kalte Jahreszeit. Aber mit welchem Holz sollte man heizen und mit welchem besser nicht? » mehr

Papiercontainer

16.11.2020

Bauen & Wohnen

«Grüne» Verpackungen sind oft irreführend

Die Milchverpackung ist grau und schaut aus, als könne sie direkt ins Altpapier. Das stimmt oftmals nicht, warnen Umweltschützer. » mehr

Verpackungsmüll-Menge in Deutschland

16.11.2020

Wirtschaft

Verbraucherzentrale: «Grüne» Verpackungen oft irreführend

Verpackungen im Altpapier-Look oder Selbstverständlichkeiten als Werbeversprechen - Verbraucherschützer warnen vor Augenwischerei vor allem bei Getränkekartons. » mehr

Bild mit Symbolkraft: Vereinsberater Marcel Recknagel (rechts) übergibt an Tino Schwesinger, den Vorsitzenden des SC 09 Effelder, einen Scheck vom Landessportbund.	Foto: Susanne Traut

10.11.2020

Lokalsport Sonneberg

Es kann losgehen

Im von der Gemeinde Frankenblick an den SC 09 Effelder verpachteten Vereinsheim muss dringend die Heizungsanlage erneuert werden. » mehr

Bernd Hubner, Leiter der Sonneberger Wasserwerke (links) erklärt den Gäste bis jetzt alles auf dem Gelände der Kläranlage erforscht wurde. Fotos: Zitzmann

27.10.2020

Sonneberg/Neuhaus

"Jetzt muss man es für alle begreifbar machen"

Bei einer Exkursion informieren sich Mitglieder der Linke-Landtagsfraktion über das, was in Sachen Wasserstoff bisher in der Region gelaufen ist und erfahren auch, wie es weitergehen soll. » mehr

Mülltrennung

26.10.2020

Bauen & Wohnen

Kompostierbare Mülltüten gehören nicht in den Biomüll

Gut gemeint oder auch gut gemacht? Inzwischen gibt es Mülltüten, die angeblich kompostierbar sind. Doch selbst dann raten Experten, diese nicht im Bio-Müll zu entsorgen. Das hat gleich mehrere Gründe. » mehr

Bewusst einkaufen

08.10.2020

dpa

Studie: Umweltbewusstsein beeinflusst Einkaufsverhalten

Einer Studie zufolge machen sich Verbraucher zunehmend Gedanken, wie sich ihre Einkäufe auf die Umwelt auswirken können. Aber was hat am meisten Einfluss auf die Kaufentscheidung? » mehr

Jessica Seibt (rechts) befestigt einen Draht an einer Dose. Mit diesem soll das Zigarettenhotel künftig an einer Bank hängen.	Fotos: Andreas Heckel

01.10.2020

Region

Zigarettenhotels eröffnen: Neues Zuhause für Nikotinstängel

Bunt, schlicht und einfach zu entleeren: 21 neue Zigarettenbehälter sollen in Parkanlagen und an Aussichtspunkten unerwünschte Kippenreste im Grün verhindern. Umweltschützer haben die Hotels für Zigar... » mehr

Bambusgeschirr

28.09.2020

Lifestyle & Mode

Wie bedenklich ist Bambusgeschirr?

Ob als Kinderteller oder Coffee-to-go-Becher: Bambusware wird als nachhaltig und ökologisch beworben. Doch sind die Produkte tatsächlich eine gute Alternative zu Plastikgeschirr? » mehr

In Diedorf wurde eine Entlastungsanlage mit Stauraumkanal und Pumpwerk gebaut.

25.09.2020

Region

Ein Großprojekt - sieben Partner

Ein Großprojekt ist fertiggestellt: Diedorf und Fischbach sind an die Kläranlage Kaltennordheim angeschlossen. Sobald es die Corona-Situation erlaubt, plant der Wasser- und Abwasservebrand Bad Salzung... » mehr

25.09.2020

Thüringen

Wie viel Grün verträgt die Landesverwaltung ?

Die Landesverwaltung soll nachhaltiger wirtschaften als bisher. Das Umweltministerium hat deshalb nun mehrere Papiere vorgelegt, die helfen sollen, dieses Ziel zu erreichen. Manchem sind sie aber zu d... » mehr

Bundesgericht überprüft Planungen für Fehmarnbelttunnel

22.09.2020

Deutschland & Welt

Gericht verhandelt Klagen gegen den Fehmarnbelttunnel

Für die einen ist eine Umweltkatastrophe, für die anderen ein wichtiges Verkehrsvorhaben: der Fehmarnbelttunnel durch die Ostsee. Nimmt das Milliardenprojekt jetzt am Bundesverwaltungsgericht die letz... » mehr

Heizkosten

21.09.2020

Deutschland & Welt

Privathaushalte umweltfreundlich mit Wasserstoff heizen?

Die EU will die Energiewende vor allem mit Wasserstoff schaffen. Unter anderem sollen Stahlproduktion und Schwerverkehr klimafreundlicher gestaltet werden. Der Heizungsbauer Viessmann schlägt zunächst... » mehr

Rolf Buschmann

21.09.2020

Bauen & Wohnen

Nachhaltig sind nur regionale Getränke

Ob man eine Mehrweg- oder Einwegflasche kauft, ist nicht immer sofort ersichtlich. Beide sind mit Pfand versehen und werden recycelt. Ökologisch vorteilhaft sind nur regional abgefüllte Getränke. » mehr

Albert Ebert, Siebtklässler vom Friedrich-König-Gymnasium Suhl, durfte sich beim Fotowettbewerb der Handwerkskammer Südthüringen über den Preis als Publikumsliebling freuen, der außerhalb der Jurywertung vergeben wurde. Suhls Ex-OB Jens Triebel eröffnete die Ausstellung zum Fotowettbewerb "Handwerk ist nachhaltig". Rechts im Bild die Vorstandsvorsitzende der Rhön-Rennsteig-Sparkasse, die Zella-Mehliserin Annette Theil-Deininger.	Fotos: Wolfgang Swietek

03.09.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Siebtklässler meint: Wo gehobelt wird, da fallen Späne

Rund 130 Beiträge von 45 Hobby- oder Berufsfotografen sind beim Fotowettbewerb der Handwerkskammer Südthüringen, "Handwerk ist nachhaltig", eingegangen. Ein junger Suhler ist Preisträger. » mehr

Die Umwelt im Blick: Millionen Tonnen Müll, darunter riesige Mengen Plastikmüll, landen jedes Jahr in den Ozeanen. Im Abwasser findet sich immer mehr Mikroplastik. Selbst der Weltraum vermüllt zusehends. Bei einem Projekttag im vergangenen Jahr gingen die Grundschüler der Frage nach, wie jeder einzelne Müll vermeiden kann. Fotos: J. Glocke (2), Schule

02.09.2020

Meiningen

Brettchen statt Banner für Umweltschulen

Im Corona-Jahr ist vieles anders als sonst. Die Auszeichnung als Nachhaltigkeits- und Umweltschule erhielt die Grundschule in Kühndorf quasi im Stillen. » mehr

Viel Licht

17.08.2020

Bauen & Wohnen

Mehr als nur ein guter Durchblick: Neue Trends bei Fenstern

Fenster sollen nicht nur einfach einen Blick nach draußen gewähren, sie sollen auch umweltfreundlich, sicher und schick sein. Welche Trends aktuell angesagt sind. » mehr

Laserkontrolle

14.08.2020

Deutschland & Welt

Streit um Bußgeldkatalog für Verkehrssünder wird hitziger

Ein kleiner Rechtsfehler sorgte dafür, dass der neue Bußgeldkatalog für Verkehrssünder in Teilen annulliert werden musste. Doch ob die einst vom Bundesrat beschlossenen schärferen Regeln nun bald wied... » mehr

Der Wachtelkönig ist vom Aussterben bedroht. Bei Elgersburg gibt es jetzt drei Brutpaare. Foto: Melvin Grey/imago-images

12.08.2020

Region

Der Wachtelkönig findet ein Zuhause

Der Wachtelkönig ist vom Aussterben bedroht. Die Agrargenossenschaft Martinroda hat sich bereiterklärt, dem seltenen Zugvogel in der Nähe von Elgersburg Brutmöglichkeiten zu schaffen. » mehr

Akku-Staubsauger

10.08.2020

Bauen & Wohnen

Akku-Staubsauger bieten Komfort mit Luft nach oben

Kabellos unterwegs: Was für Telefone und Computer schon lange gilt, ist auch ein Trend bei Staubsaugern. Aber die Akku-Geräte hinken ihren Kabel-Kollegen noch immer hinterher. Warum? » mehr

Ein Blick aus der Vogelperspektive auf das Gelände des einstigen Gelben Koffers, auf dem nun ein neuer Markt entsteht. Foto: Ratisbona

05.08.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Arbeiten für neuen Markt nehmen Fahrt auf

Die Bauarbeiten für den neuen Netto Marken-Discount im Suhler Wohngebiet Ilmenauer Straße schreiten voran. Ein definitiver Eröffnungstermin steht noch nicht fest. » mehr

Ausbau der Stromnetze

29.07.2020

Deutschland & Welt

Noch viel zu tun beim Ausbau der Stromnetze

Über neue Stromautobahnen soll der Windstrom vom Norden in den Süden gelangen. Der Bau der Leitungen kommt schrittweise voran. Doch es gibt viele Proteste. Die Bundesnetzagentur warnt vor «Sonderwünsc... » mehr

Gruß in Zeiten von Corona

23.07.2020

Deutschland & Welt

Europaparlament will «bittere Pille nicht schlucken»

Mühevoll haben die EU-Staats- und Regierungschefs ein Milliardenpaket zur Finanzierung der EU und des Kampfs gegen die Corona-Krise geschnürt. Doch jetzt will das Europaparlament mitreden. Es spricht ... » mehr

21.07.2020

Meiningen

Töpfer: Werde nicht zurücktreten

Die indirekte Forderung der CDU-Stadtratsfraktion an Ulrich Töpfer, von seinem Posten als stellvertretender Meininger Bürgermeister zurückzutreten, hat dieser zurückgewiesen. » mehr

Nachhaltigkeit in leuchtendsten Farben: Geschäftsführer Christian Heinemann (2. von links) schildert seinen Gästen Daniel Schultheiß, Sebastian Poppner und Beate Misch (von rechts) sein diesbezügliches Konzept. Foto: Andreas Heckel

17.07.2020

Region

Farbe bekennen in Sachen Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit und Ökologie sind auch ein Thema im Malerhandwerk. Das Unternehmen Paint-Clicker in Gräfinau- Angstedt profiliert sich hier in besonderer Weise. » mehr

Flüssigwaschmittel selten umweltfreundlich

25.06.2020

dpa

Kaum ein Flüssigwaschmittel ist umweltfreundlich

Besonders ökologisch sind viele Flüssigwaschmittel nicht. Vor allem Duftstoffe oder Aufheller können schädlich für die Umwelt sein. Trotzdem kann jeder mit ein paar Tricks umweltfreundlicher waschen. » mehr

Mittels Spülborverfahren werden hier am Eichicht die neuen Erdkabel verlegt. Der Vorteil daran: Die Kreuzung an Baumarkt und Wohngebiet muss nicht aufgegraben werden. Fotos: Andreas Heckel

24.06.2020

Region

Fernwärmetrasse kommt unter die Erde

Die Fernwärmeversorgung in Ilmenau kann auf eine fast 50-jährige Geschichte zurückblicken. Aktuell wird die größte Baumaßnahme der vergangenen Jahrzehnte umgesetzt. Die Freileitungen sollen dabei vers... » mehr

Verbot von Einweg-Plastik

24.06.2020

dpa

Verbot für Einweg-Plastik kommt Mitte 2021

Imbissbuden ohne Plastik-Gabel, Partys ohne Plastik-Trinkhalme, der Kaffee auf die Hand ohne Plastik-Rührstäbchen: Das soll in der EU ab Sommer 2021 Alltag werden. Das Verbot ist in Brüssel längst bes... » mehr

Verbot von Einweg-Plastik

24.06.2020

Deutschland & Welt

Verbot für Einweg-Plastik kommt Mitte 2021

Imbissbuden ohne Plastik-Gabel, Partys ohne Plastik-Trinkhalme, der Kaffee auf die Hand ohne Plastik-Rührstäbchen: Das soll in der EU ab Sommer 2021 Alltag werden. Das Verbot ist in Brüssel längst bes... » mehr

Anja Siegesmund. Foto: ari

Aktualisiert am 18.06.2020

Thüringen

Grüne wollen Konjunktur-Programm für Thüringen durchsetzen

Zur Bewältigung der Corona-Krise will Umweltministerin Anja Siegesmund die Koalitionspartner Linke und SPD von einem grünen Konjunktur- Programm überzeugen, neue Schulden inklusive. » mehr

Ob allein oder gemeinsam - der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

16.06.2020

Region

Große Bühne für kleine Meister: Kinder gestalten Elektroautos

Ein Kreativwettbewerb der Kreiswerke startet für Kinder im Alter von fünf bis zehn Jahren zum Thema Umweltschutz unter dem Motto „Liebe Erde – ich pass’ auf Dich auf!“ » mehr

Ob allein oder gemeinsam - der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Fotos: Kreiswerke

16.06.2020

Meiningen

Große Bühne für kleine Meister

Ein Kreativwettbewerb der Kreiswerke startet für Kinder im Alter von 5 bis 10 Jahren zum Thema Umweltschutz unter dem Motto "Liebe Erde - ich pass´ auf Dich » mehr

Meiningens Bürgermeister Fabian Giesder ist in Meiningen möglichst viel elektrisch unterwegs. Seinen Dienstwagen lädt er daher regelmäßig an der Stadtwerke-Ladesäule auf dem Parkplatz an der Reithalle auf.	Foto: Ralph W. Meyer

12.06.2020

Meiningen

Giesder: "Ein Viertel meiner Kilometer sind elektrisch"

Der Dienstwagen des Meininger Bürgermeisters ist seit letztem Jahr ein Plug-in-Hybrid, der auch rein elektrisch fahren kann. Und genau das macht Fabian Giesder häufig im Stadtgebiet. » mehr

Dieselfahrverbot

09.06.2020

Deutschland & Welt

Dieselabgase belasten Luft weniger: 25 Städte über Grenzwert

Monatelang bestimmte NO2 aus dem Auspuff von Dieselautos die Schlagzeilen, vom VW-Skandal über den Streit um Nachrüstungen bis zu Fahrverboten. Nun hat das Umweltbundesamt gute Nachrichten für Stadtbe... » mehr

Das Lidl-Gebäude in der Talstraße wird ab Mitte Juni abgerissen. Foto: Bauroth

03.06.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Im neuen Lidl gibt’s breitere Gänge und mehr Licht

Lidl-Einkäufer müssen jetzt stark sein: Der Discounter in der Talstraße hat seit dem gestrigen Mittwoch geschlossen. Das Gebäude wird Mitte Juni abgerissen. Anfang 2021 soll der Neubau eingeweiht werd... » mehr

30.05.2020

Mobiles Leben

Kia Ceed MHEV: Diesel mit Dreh

Das Ziel ist ambitioniert: Kia will weltweit einer der führenden Anbieter umweltfreundlicher Autos werden. Und zwar auf breiter Front. Mit Strom, mit Wasserstoff - aber auch mit Verbesserungen am Verb... » mehr

19.05.2020

Deutschland & Welt

The 1975 wollen umweltfreundlich touren

Wie geht es weiter mit dem Konzertbetrieb? The 1975 aus England haben da so einige Ideen. » mehr

Windkraftanlage auf See

17.05.2020

Deutschland & Welt

Rückbau von Windkraft-Anlagen auf See als Chance für Häfen?

Die Windenergie auf See ist kaum den Kinderschuhen entwachsen und in Deutschland noch stark im Aufbau. Dennoch wird auch der Rückbau von alten Windrädern schon ein Problem - und ein neuer Markt. » mehr

Google-Rechenzentrum

22.04.2020

Deutschland & Welt

Google reduziert CO2-Emissionen mit Künstlicher Intelligenz

Google hat eine Technologie vorgestellt, um den Ausstoß von klimaschädlichem Kohlendioxid seiner Rechenzentren weiter zu verringern. » mehr

Auf der Meininger Deponie brannte es zu DDR-Zeiten häufig. Das beunruhigte zahlreiche Anwohner, schließlich wurden hier auch giftige Abfälle aus dem gesamten Südthüringer Raum abgelagert. Diese Aufnahme entstand 1989. Die Zustände auf der Müllkippe waren einer der Gründe, warum Bürger den BUND-Kreisverband ins Leben riefen. Foto: privat

10.03.2020

Meiningen

Ältester Thüringer BUND-Verband feiert

Vor 30 Jahren gründete sich in Untermaßfeld der erste Thüringer Kreisverband des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland, kurz BUND. Ein Grund war die fast täglich brennende Müllkippe in Meining... » mehr

6. Industrie 4.0-Konferenz - Hasso-Plattner-Institut

20.02.2020

Deutschland & Welt

Habeck: Digitalisierung macht Energiewende erst möglich

Ohne Digitalisierung sind die Klimaziele kaum zu erreichen - davon ist Grünen-Chef Robert Habeck überzeugt. Bei intelligenten Stromzählern sollten dabei aber auch die Interessen der Nutzer mehr in den... » mehr

Jenaer Nahverkehr zur Inbetriebnahme der ersten drei E-Busse

20.02.2020

Thüringen

In Jena rollen die ersten drei Elektrobusse im Nahverkehr

Thüringen fördert den Modellbetrieb von E-Bussen. 2020 sollen die leisen Fahrzeuge in mehreren Städten rollen - in Jena startet jetzt der umweltfreundliche Busverkehr. » mehr

Jeff Bezos

18.02.2020

Deutschland & Welt

Amazon-Mitarbeiter sehen Bezos' Klima-Spende kritisch

Der wohl reichste Mann der Welt kündigt eine Milliardenspende für den Kampf gegen den Klimawandel an. Doch nicht alle sind von Jeff Bezos' Großzügigkeit begeistert. Auch Amazon-Mitarbeiter kritisieren... » mehr

Maria Cloot-Schmich

17.02.2020

Familie

Karneval, Kamelle, Klimaschutz - geht das zusammen?

Karneval und Klimaschutz - passt das zusammen? Umweltschützer kritisieren, dass vieles, das Feiernde von den Wagen werfen, liegenbleibt oder ungenutzt im Müll landet. Wie der Karneval der Zukunft auss... » mehr

Rosenmontag

17.02.2020

Deutschland & Welt

Karneval, Kamelle, Klimaschutz - Geht das zusammen?

Karneval und Klimaschutz - passt das zusammen? Umweltschützer kritisieren, dass vieles von dem, was Feiernde von den Wagen werfen, liegenbleibt oder ungenutzt im Müll landet. Wie der Karneval der Zuku... » mehr

Tempolimit 130

04.02.2020

Deutschland & Welt

Kampf ums Tempolimit: Umwelthilfe kontert CSU-Kampagne

So richtig weg war das Reizthema nie: Soll auch in Deutschland eine Höchstgeschwindigkeit auf Autobahnen kommen? Jetzt zieht die Debatte weiter an. Und wie wäre es eigentlich mit Ausnahmen von einem L... » mehr

Flughafen Köln/Bonn

27.01.2020

Deutschland & Welt

Umweltministerium reduziert Flüge zwischen Bonn und Berlin

Die Mitarbeiter des deutschen Umweltministeriums reisen immer häufiger umweltfreundlich. Auch andere Bundesministerien wollen Dienstflüge reduzieren. » mehr

Plastiktüten

19.01.2020

Deutschland & Welt

Plan für weniger Müll: China verbietet Plastiktüten in Läden

China ist der weltgrößte Produzent von Plastik. Große Mengen landen auf Müllkippen oder verschmutzen das Land und die Meere. Das soll ein Ende finden: Es beginnt mit einem Plastiktüten-Verbot. » mehr

Ulrike Schade, Leiterin Thüringer Verwaltung UNESCO-Biosphärenreservat Rhön, Ulrike Steinmetz (Wirtschaftsförderung, Landratsamt Schmalkalden-Meiningen), Landrat Reinhard Krebs und Landrätin Peggy Greiser (von links) präsentieren die neuen Broschüren. Foto: Anna-Lena Bieneck

19.01.2020

Region

Tipps gegen Lichtverschmutzung

Mit Broschüren will das Unesco Biosphärenreservat Rhön Privatleute, Unternehmen und Kommunen unterstützen, damit Außenbeleuchtungen möglichst umweltfreundlich gestaltet werden. » mehr

17.01.2020

Mobiles Leben

Schlechtes aus zwei Welten

Plug-In-Hybriden dürfen - politisch gewollt - mit aberwitzigen Verbrauchswerten werben. Weil der Strom mit Null veranschlagt wird, mutieren S-Klasse, Cayenne, X5 und Q7 auf dem Papier zum Drei-Liter-A... » mehr

^