Lade Login-Box.

UMWELTAKTIVISTEN

Klima-Aktivisten

26.06.2020

Brennpunkte

Kohle-Gegner protestieren in Tagebauen

Während die Vorbereitungen für den deutschen Kohleausstieg bis spätestens 2038 vorankommen, protestieren Klima-Aktivisten in Brandenburg und NRW weiter. Ihnen geht es nicht schnell genug. » mehr

Protestaktion

30.05.2020

Wirtschaft

Datteln 4 geht ans Netz - Umweltschützer protestieren

Deutschland will aus der Kohle aussteigen. Trotzdem ging am Samstag ein neues Steinkohlekraftwerk ans Netz. Dagegen protestierten verschiedene Umweltorganisationen - auch ehemalige Bergleute waren unt... » mehr

Von Friedrich Rauer

vor 15 Stunden

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

Liberale und konservative Politiker brechen gern eine Lanze für den mündigen Bürger. » mehr

Hannes Jaenicke

28.05.2020

Boulevard

Hannes Jaenicke rät von Lachs auf dem Teller ab

Jaenicke ist in einer neuen Doku diesmal im Einsatz für Fische. Er sagt, der Appetit der Menschen auf Fische sei «unersättlich». » mehr

30.03.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 31. März

Das aktuelle Kalenderblatt für den 31. März 2020: » mehr

05.03.2020

Schmalkalden

Schwere Kritik an Riexinger aus eigenen Reihen

Nach dem Skandalvideo von einem Strategietreffen der Linkspartei in Kassel, hat der frühere Thüringer Landtagsabgeordnete Manfred Hellmann (72) aus Viernau seinen Parteifreund Bernd Riexinger als Bund... » mehr

Viernauer Karnevalsumzüge Viernau

24.02.2020

Schmalkalden

Karneval in Viernau: Petrus streut Konfetti, Narren feiern

Trotz wechselhaftem Wetter feiern mehr als 4000 Jecken die 67. Karnevalssaison in Viernau. Einhorn, Igel und Marienkäfer jubeln dem Narrentross am Rosenmontag zu. » mehr

Atomkraftwerk Fessenheim

22.02.2020

Brennpunkte

Erster Reaktor des Atomkraftwerks Fessenheim ist vom Netz

Atomkraftgegner vor allem in Deutschland und der Schweiz haben viele Jahre für ein Abschalten der beiden Reaktoren engagiert. Jetzt wurde der erste Block vom Stromnetz genommen. » mehr

Jo Kaeser

05.02.2020

Wirtschaft

Bergwerkskrach dominiert Siemens-Hauptversammlung

Siemens wird die Klimadebatte nicht los. Bei der Hauptversammlung dominiert das Thema - vor und in der Münchner Olympiahalle. Die vorgelegten Quartalszahlen geraten dabei zur Nebensache. » mehr

Österreichs Grünen-Chef Werner Kogler

02.01.2020

Hintergründe

Werner Kogler: Retter der Grünen wird Vizekanzler

Mit Werner Kogler an der Spitze schafften die Grünen den Wiedereinzug ins österreichische Parlament. Der 58-Jährige hat die Partei mit seiner hemdsärmeligen Art wieder in die Spur gebracht. Zur Belohn... » mehr

Die Kastanie in Roda ist von einem Holz zersetzenden Pilz befallen und muss gefällt werden. Fotos: Verwaltung

16.12.2019

Ilmenau

Markante Bäume haben keine Zukunft und sollen fallen

Mehrere mitunter markante Bäume in Ilmenau und den Ortsteilen sollen in den nächsten Wochen gefällt werden. Im WUV-Ausschuss wurden am Montag die Gründe genannt. » mehr

Das C ist wieder da

03.12.2019

Brennpunkte

Die CDU hat ihr C zurück

Fast zwei Wochen lang nutzen Umweltaktivisten das C aus dem Parteikürzel für Aktionen in ganz Deutschland. Jetzt hat die Partei den Buchstaben zurück. Ob die CDU nun ihre Klimapolitik verändert? » mehr

DiCaprio

30.11.2019

Brennpunkte

Bolsonaro gibt Leo DiCaprio Schuld an Bränden im Amazonas

Der ultrarechte Staatschef greift Hollywoodstar Leonardo DiCaprio an. Er soll Umweltschützer unterstützen, im Amazonasgebiet Feuer zu legen. Die Aktivisten sehen Bolsonaro selbst als geistigen Brandst... » mehr

Kohlegeschäft in Ohio

05.11.2019

Hintergründe

Abschied auf Raten: Trump und der Klimaschutz

Donald Trump hat das Pariser Klimaabkommen längst abgeschrieben. Bis der Austritt besiegelt ist, muss sich der US-Präsident aber noch ein Jahr gedulden - unter Umständen sogar bis zum Ende seiner Amts... » mehr

Bäckermeister Oliver Kaiser spendet den Gewinn aus dem Verkauf seines Hafervollkornbrotes für den Erhalt des lokalen Waldes.	Foto: frankphoto.de

17.10.2019

Hildburghausen

Brot für den Wald: Heldburger Bäcker hat Hilfsaktion gestartet

Wer "Unser Körniges" kauft, leistet einen Beitrag zur Wiederaufforstung von Schadflächen im Wald. Denn den Gewinn aus dem Brotverkauf spendet der Bäcker dem Forstamt Heldburg. » mehr

Bäckermeister Oliver Kaiser spendet den Gewinn aus dem Verkauf seines Hafervollkornbrotes für den Erhalt des lokalen Waldes.	Foto: frankphoto.de

10.10.2019

Hildburghausen

Brot für den Wald: Heldburger Bäcker hat Hilfsaktion gestartet

Wer ‚Unser Körniges’ kauft, leistet einen Beitrag zur Wiederaufforstung von Schadflächen im Wald. Denn den Gewinn aus dem Brotverkauf spendet der Bäcker dem Forstamt Heldburg. » mehr

Marschallbrücke

09.10.2019

Brennpunkte

Für die Umwelt: Extinction Rebellion setzt Proteste fort

Auch am dritten Tag gehen die Proteste der Bewegung Extinction Rebellion in der Hauptstadt weiter. Berlins Innensenator Geisel findet: Proteste muss der Rechtsstaat aushalten. » mehr

Berlin

08.10.2019

Brennpunkte

Nach Klima-Blockaden Potsdamer Platz in Berlin geräumt

Der erste Tag der Protestwoche liegt hinter Extinction Rebellion. Rund 3000 Klima-Aktivisten blockierten zwei Verkehrsknotenpunkte in Berlin. Dann trug die Polizei am Potsdamer Platz die Demonstranten... » mehr

06.10.2019

Schlaglichter

Umweltaktivisten räumen Shoppingmall in Paris

Nach rund 18 Stunden haben Demonstranten und Aktivisten der Gruppe Extinction Rebellion ein besetztes Einkaufszentrum im Südosten von Paris wieder geräumt. Es kaum laut der Organisation zu keinem Eins... » mehr

Rangelei

20.09.2019

Brennpunkte

Weltweiter Massenprotest für eine bessere Klimapolitik

Fahrraddemos, Blockaden, Sternmärsche, Kundgebungen: Nicht nur viele deutsche Innenstädte waren dicht an diesem Freitag, dem Tag des globalen Klimastreiks. Auch weltweit gab es Aktionen in Tausenden S... » mehr

Papierkorb fehlt: Jede Menge Müll gesammelt, aber wohin jetzt damit? Das fragt sich die Unterbreizbacherin Antje Merz-weil. Eigentlich sollte neben jeder Bank ein Mülleimer stehen, damit es den Leuten leicht gemacht wird, ihren Abfall zu entsorgen. Foto: Thomas Klemm

13.09.2019

Bad Salzungen

Spaziergang hat die Augen geöffnet

Am 21. September wird weltweit Müll gesammelt. Wie eine Welle soll die Aktion von Australien bis Amerika rollen. Mittendrin dabei sind die Aktivisten aus Unterbreizbach. » mehr

Protestaktion in New York

30.08.2019

Brennpunkte

New York: Thunberg demonstriert mit Jugendlichen fürs Klima

Der Thunberg-Hype ist in den USA noch nicht angekommen: Zur Demo für das Klima vor den Vereinten Nationen kamen neben der jungen Schwedin nur rund 100 Jugendliche. Auf ihren bisher wichtigsten Protest... » mehr

25.08.2019

Schlaglichter

Umweltaktivisten protestieren am Rande von G7-Gipfel

Hunderte Demonstranten haben unweit von Biarritz gegen die Umweltpolitik der G7-Staaten und Frankreichs Präsident Macron demonstriert. Sie versammelten sich mit aus Rathäusern gestohlenen Porträts von... » mehr

Waldbrände in Brasilien

23.08.2019

Brennpunkte

Brände in Brasilien: Bolsonaro verbittet sich Ratschläge

Tausende Feuer wüten im Amazonasgebiet und bringen die grüne Lunge in Gefahr. Auf der ganzen Welt sorgen sich Menschen um den Regenwald, der als CO2-Speicher für den Kampf gegen den Klimawandel essenz... » mehr

Vor Atlantiküberquerung

14.08.2019

Brennpunkte

Nächster Halt New York: Greta Thunberg sticht in See

Kleines Mädchen auf großer Reise: Greta Thunberg hat sich aufgemacht in Richtung Übersee. Vor ihr stehen nun zwei anspruchsvolle Segelwochen auf dem Atlantik. Auf der anderen Seite des Großen Teichs w... » mehr

Aktivisten stoppen Autozug in Wolfsburg

13.08.2019

Wirtschaft

Aktivisten stoppen VW-Autozug

Autoindustrie und Klimakrise - diese Kombination treibt Umweltaktivisten auf die Palme. Eine Gruppe von Aktivisten blockiert einen Zug mit Neuwagen in Wolfsburg. Volkswagen reagiert gelassen. » mehr

29.07.2019

Schlaglichter

Profisegler bringen Greta Thunberg nach Amerika

Die schwedische Umweltaktivistin Greta Thunberg will Mitte August mit einer emissionsfreien Hochseejacht nach Amerika segeln. Die Segelprofis Boris Herrmann und Pierre Casiraghi bringen die 16-Jährige... » mehr

Malizia II

29.07.2019

Boulevard

Profisegler bringen Greta Thunberg nach Amerika

Greta Thunberg hat einen Weg gefunden, nach Amerika zu reisen, ohne dabei die Umwelt zu belasten. Professionelle Segelsportler bringen die Umweltaktivistin nach New York, damit sie ihren Kampf für ein... » mehr

Bonn

27.07.2019

Brennpunkte

Nach Rekordhitze kommt leichte Abkühlung

Die Temperaturen sinken in den nächsten Tagen, allerdings kündigen sich auch heftige Gewitter an. In vielen Regionen kämpfen die Menschen mit Wasserknappheit und Bränden. » mehr

Greta Thunberg

25.07.2019

Boulevard

Greta Thunberg ruft auf Musikalbum zum Klimaschutz auf

Wichtige Botschaft musikalisch untermalt: Auf dem neuen Album der Indie-Rockband The 1975 ist Umweltaktivistin Greta Thunberg zu hören. » mehr

20.06.2019

Schlaglichter

Aktivisten bereiten Massenblockade im Rheinischen Revier vor

Ein Aktionsbündnis will im Rheinischen Revier in den kommenden Tagen einen Tagebau oder eine Kohle-Transportbahn blockieren, um die Forderung nach einem sofortigen Kohleausstieg zu unterstreichen. Umw... » mehr

Anka Zink griff kabarettistisch das Thema Frauen, Technik, Zeitgeist auf und bot viel Stoff zum Schmunzeln, Nachdenken und Lachen. Foto: Karl-Heinz Veit

18.06.2019

Ilmenau

Wenn Reiben, Wischen und Klopfen die Kultur prägen

Die Kölner Kabarettistin Anka Zink gab am Montag in Ilmenau ein Gastspiel. Sie erwies sich als gute Beobachterin des aktuellen Zeitgeschehens. » mehr

Zuzana Caputova

16.06.2019

Brennpunkte

Neue slowakische Präsidentin Caputova tritt ihr Amt an

Die liberale Bürgeranwältin Caputova ist seit Samstag das erste weibliche Staatsoberhaupt der Slowakei. Die Bürger sehen in ihr eine Hoffnungsträgerin gegen die bisherige Arroganz und Korruption der H... » mehr

Umweltschützer holen Geisternetz aus der Ostsee

16.05.2019

Brennpunkte

Umweltaktivisten bergen Geisternetze aus der Ostsee

Umweltschützer haben in dieser Woche drei sogenannte Geisternetze aus der Ostsee vor Eckernförde geborgen. «Schätzungen zufolge landen alleine in der Ostsee jedes Jahr 5000 bis 10.000 Fischernetze ode... » mehr

Protest in Paris

19.04.2019

Brennpunkte

Tausende protestieren an Karfreitag für mehr Klimaschutz

Hitzewellen, längere Dürren sowie mehr Stürme, Starkregen und Hochwasser - das sind die Folgen der Erderhitzung. Seit Monaten gehen Schüler und Studenten für mehr Klimaschutz weltweit auf die Straße. ... » mehr

18.04.2019

Schlaglichter

Polizei nimmt fast 500 Klimaschützer in London fest

Die britische Polizei hat in vier Tagen fast 500 Umweltaktivisten in London festgenommen. Sie waren einem Aufruf der Bewegung Extinction Rebellion (Rebellion gegen die Auslöschung) gefolgt, unter ande... » mehr

18.04.2019

Schlaglichter

Polizei nimmt fast 400 Klimaschützer in London fest

Die britische Polizei hat seit Montag fast 400 Umweltaktivisten in London festgenommen. Sie waren einem Aufruf der Bewegung Extinction Rebellion - Rebellion gegen die Auslöschung - gefolgt, unter ande... » mehr

16.04.2019

Schlaglichter

Scotland Yard nimmt über 120 Klimaschützer fest

Die britische Polizei hat mehr als 120 Umweltaktivisten in London festgenommen. Sie waren einem Aufruf der Bewegung Extinction Rebellion gefolgt, in mehr als 30 Ländern gegen den Klimawandel zu protes... » mehr

14.04.2019

Schlaglichter

Greta Thunberg trifft Papst bei Generalaudienz

Die schwedische Umweltaktivistin Greta Thunberg trifft Papst Franziskus bei der Generalaudienz am kommenden Mittwoch in Rom. Die 16-Jährige gehört zum Kreis der Besucher, die den Papst auf dem Petersp... » mehr

In Neusiss machten die Regelschüler den Lindenplatz osterfein.

12.04.2019

Ilmenau

Zugepackt am "Friday for nature"

Zupacken am jährlichen Umwelttag hieß es Freitagvormittag für Schüler und Lehrer der Geratalschule. Die Schüler arbeiteten dabei in ihren Heimatorten. » mehr

Freude

31.03.2019

Brennpunkte

Liberale Anwältin wird erste Präsidentin der Slowakei

Eine politisch bis vor kurzem kaum bekannte Umweltaktivistin und Bürgeranwältin wird als erste Frau Staatsoberhaupt der Slowakei. Noch in der Wahlnacht wertete sie ihren Sieg als Signal der Veränderun... » mehr

Alexandra Cousteau

21.03.2019

Boulevard

Alexandra Cousteau kämpft für Erhalt der Ozeane

Die Enkeltochter des französischen Forschers Jacques-Yves Cousteau hält das Erbe ihres Großvaters aufrecht. Sie warnt vor Überfischung der Meere » mehr

12.03.2019

Schlaglichter

Wissenschaftler unterstützen «Fridays for Future»-Bewegung

Mehr als 12 000 Wissenschaftler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz unterstützen in einer gemeinsamen Stellungnahme die Klimabewegung «Fridays for Future.» Am Freitag soll eine Liste der unter... » mehr

Schulstreik in Hamburg

08.03.2019

Brennpunkte

Steinmeier lobt Schülerdemos für Klimaschutz

Sie wollen der Politik Dampf machen: Seit Wochen gehen auch in Deutschland jeden Freitag junge Menschen auf die Straße, um mehr Klima- und Umweltschutz zu fordern. Während der Schulzeit. Das finden ni... » mehr

Braunkohle-Bagger

04.02.2019

Brennpunkte

Umweltaktivisten besetzen Bagger in Lausitzer Tagebauen

Umweltaktivisten haben mehrere Stunden lang Bagger in den Lausitzer Braunkohletagebauen Jänschwalde und Welzow Süd besetzt. Mit der Aktion wollten sie am Montag ihrer Forderung nach einem sofortigen K... » mehr

Sonia Guajajara

12.12.2018

Brennpunkte

Sorge vor Abkehr Brasiliens vom Klimaschutz

Umweltaktivisten sind in Alarmbereitschaft. Der Rechtspopulist Bolsonaro tritt sein Amt als Präsident im Januar an. Der Ex-Militär will weitere Rodungen im Regenwald zulassen. » mehr

Volles Klassenzimmer: Bis auf den letzten Platz ausgebucht war der Lehrermedientag. Es hat sich gezeigt: Hilfestellung für den Unterricht unter dem Einsatz digitaler Medien ist dringend nötig. Die Südthüringer Tageszeitungen und das Thillm gaben Tipps.	Fotos: ari

23.11.2018

Thüringen

Lehrer auf dem Weg in die digitale Zukunft

Die Digitalisierung stellt Lehrer vor Herausforderungen: Der Unterricht soll umgestaltet, ganz neue Kompetenzen sollen vermittelt werden. Hilfestellung hab es beim Lehrermedientag der Zeitungen. » mehr

23.11.2018

Schlaglichter

Vergabe des Alternativen Nobelpreises in Stockholm

In Stockholm werden heute Abend die Gewinner des Alternativen Nobelpreises ausgezeichnet. Der Right Livelihood Award geht in diesem Jahr an Menschenrechts- und Umweltaktivisten, die sich das Preisgeld... » mehr

Jaenicke kritisiert deutschen «Auto-Fetisch»

18.11.2018

Boulevard

Hannes Jaenicke kritisiert deutschen «Auto-Fetisch»

Der Schauspieler und Umweltaktivist ist ein Fan der Niederlande, unter anderem deshalb, weil dort die meisten Menschen mit dem Fahrrad unterwegs seien - und nicht motorisiert. » mehr

17.11.2018

Schlaglichter

Brücken in London von Klimaschützern blockiert

In London haben Umweltaktivisten mehrere Brücken blockiert. Rund um die betroffenen Themsebrücken gab es erhebliche Verkehrsbehinderungen, wie Scotland Yard mitteilte. Am Abend waren dann alle Brücken... » mehr

Flughafen Istanbul

30.10.2018

Wirtschaft

Der neue Airport in Istanbul eröffnet

Der Istanbul Airport soll der größte Flughafen der Welt werden und Dubai Konkurrenz machen. Nun wird er - erstmal symbolisch - eröffnet. An dem Prestigeprojekt gibt es allerdings Kritik. » mehr

Messner + Wielicki

20.10.2018

Boulevard

König Felipe überreicht «spanische Nobelpreise»

Die Prinzessin-von-Asturien-Preise sind nach der spanischen Thronfolgerin benannt. Sie werden alljährlich in acht Sparten vergeben. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.