Lade Login-Box.

TRAUERFEIERN

Streng eingehalten wurden die Abstandsregeln zur konstituierenden Sitzung der Kreissynode des Kirchenkreises Meiningen am Wochenende im Walldorfer Kressehof. Die Superintendentin erstattete Bericht zur Arbeit im Kirchenkreis.	Foto: tih

09.06.2020

Meiningen

Kirchenkreis: Trotz Pandemie Arbeitsfähigkeit gewährleistet

Ein Blick zurück, ein Blick nach vorn: Zur Sitzung der Kreissynode in Walldorf trug Superintendentin Beate Marwede den Bericht des Kreiskirchenrates zur Arbeit im Kirchenkreis vor. » mehr

Trauerfeier für George Floyd

09.06.2020

Brennpunkte

Emotionale Trauerfeier für George Floyd

Der gewaltsame Tod von George Floyd hat Amerika und die Welt erschüttert. Freunde, Angehörige und andere Gäste erwiesen ihm nun die letzte Ehre. In die Trauer mischte sich Wut über die Ungleichbehandl... » mehr

Beisetzung von George Floyd Houston

10.06.2020

Brennpunkte

Bewegende Trauerfeier: George Floyd beigesetzt

Er hat seine letzte Ruhe gefunden, die durch seinen Tod ausgelöste Bewegung nicht: Der bei brutal getötete Afroamerikaner George Floyd wurde beigesetzt. Bei der Trauerfeier wurde klar: Der Kampf gegen... » mehr

So sieht‘s der Karikaturist. Cartoon: Rabe

05.06.2020

Bad Salzungen

Hochzeiten in der Corona-Zeit: Absagen treffen Dienstleister hart

In Bad Salzungen, Dermbach und Geisa werden am Samstag sechs Paare getraut. Das Ja-Wort wird wegen der Corona-Pandemie nur unter strengen Regeln abgenommen. Andere Paare verschieben ihre Hochzeit, was... » mehr

Bodo Ramelow

15.05.2020

Thüringen

Stadt prüft Ordnungswidrigkeitsverfahren gegen Ramelow

Weil er im April an der Beerdigung seiner Nachbarin teilgenommen hat, droht Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow nun womöglich ein Ordnungswidrigkeitsverfahren. » mehr

Steffen Ebert freut sich mit seinem 25-köpfigen Team auf die Gäste. Die aktuellen Thüringer Beschränkungen und Regelungen für das Gastgewerbe setzt er gewissenhaft in allen Bereichen seines Hotel-Restaurants "Brückenmühle" um. Auch wenn es keine Abstandsregeln für Tische gibt, beim geforderten Mindestabstand zwischen den Personen verlässt er sich im engeren Kaminzimmer lieber auf das Zentimetermaß . Foto: Sigrid Nordmeyer

14.05.2020

Meiningen

"Wir sind wieder voll am Start"

Thüringer Gastronomen und Hoteliers dürfen ab heute wieder Gäste empfangen. Stellvertretend für die Meininger Zunft freute sich darüber der Brückenmühlen-Wirt Steffen Ebert. » mehr

20.04.2020

Sonneberg/Neuhaus

Stadt nutzt Spielräume der neuen Corona-Verordnung

Erste Erleichterungen kündigt die Stadt Sonneberg im Zusammenhang mit der neuen Thüringer Corona-Verordnung an. Sie betreffen Hochzeiten, Beerdigungen und die Grüngut-Annahme. » mehr

Hannelore Elsner

20.04.2020

Boulevard

«Lang lebe die Königin»: Hannelore Elsners Vermächtnis

Vor einem Jahr starb Hannelore Elsner an Krebs. Jetzt kommt ihr Vermächtnis ins Fernsehen. In «Lang lebe die Königin» leistet die damals schon todkranke Schauspielerin fast Übermenschliches. » mehr

Masken gegen Corona

18.04.2020

Sonneberg/Neuhaus

Mehr Genesene als Corona-Kranke im Kreis Sonneberg

Auf 61 ist die Zahl der Corona-Infizierten im Landkreis Sonneberg gestiegen. Erstmals gibt es im Kreis aber mit 35 mehr Genesene als noch aktiv Erkrankte. » mehr

Schwangere müssen in der aktuellen Lage vor allem auf telefonischen Kontakt mit ihren Hebammen setzen. Geburtsvorbereitungskurse finden aktuell nicht statt, Hausbesuche nach der Geburt jedoch unter strengen Auflagen. Fotos: Susann Eberlein

07.04.2020

Bad Salzungen

Begleitung auf Abstand: Neue Wege finden

Das Corona-Virus schränkt das Leben ein. Davon sind auch Hebammen und Hospizbegleiter betroffen. Um den Kontakt zu Schwangeren und Schwerkranken aufrecht zu erhalten, greifen sie vermehrt zum Telefon. » mehr

Die verschobene Trauer - Bestatter und die Corona-Zeit

07.04.2020

Thüringen

Die verschobene Trauer - Bestatter und die Corona-Zeit

Ein Trauerfall ist eine sensible Angelegenheit. In der Corona-Krise ist die Situation aber eine noch größere Herausforderung und auch Bestatter sind vor neue Probleme gestellt. » mehr

Trauernde Kollegen begleiten

06.04.2020

Karriere

Trauernde Kollegen begleiten

Wie kann die Belegschaft reagieren, wenn ein Mitarbeiter trauert? Rund um diese Frage gibt es viel Unsicherheit. Experten erklären, was angemessen ist - und was nicht. » mehr

Joggen

06.04.2020

Thüringen

Einmal Joggen zu dritt: 150 Euro Strafe pro Läufer

Saftige Strafen, viele Details: Der Coronavirus-Bußgeldkatalog hat es in sich. » mehr

Trauer in Zeiten von Corona

31.03.2020

dpa

Beerdigungen in Corona-Krise «unglaublich schwierig»

Trauerfeiern gibt es nicht mehr, und auf dem Friedhof stehen die Angehörigen weit auseinander: Das bedeutet Abschiednehmen in Corona-Zeiten. Bestatter Christoph Kuckelkorn berichtet. » mehr

Beerdigungen in Corona-Zeiten

30.03.2020

Familie

Beerdigungen in Zeiten von Corona

Am Grab eines geliebten Menschen zu stehen, ist schon schwer genug. Die Einschränkungen wegen des Coronavirus machen das Abschiednehmen nicht leichter und werfen neue Fragen auf: Es geht um die Würde ... » mehr

Ein Blick in das Bestattungsauto war für die Schüler vor dem Schleusinger Gymnasium erlaubt. Fotos: mm

27.03.2020

Region

Das Leben macht keine halben Sachen

Unterricht mit dem Bestatter ist auch an einem Gymnasium nicht alltäglich. Schleusinger Schüler erhielten vor der Corona-Schließung Einblick in das Sterben und wie Menschen damit umgehen. » mehr

19.03.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Suhler Rathaus ist ab sofort komplett geschlossen

Trauerfeiern sind nun doch wieder möglich in Suhl. Hochzeitstermine werden abgesagt. Gaststätten werden geschlossen. Frisöre machen dicht. Und seit heute ist auch das Neue Rathaus gesperrt. » mehr

Verwaiste Spielplätze, so wie der im Suhler Stadtpark, gehören in den nächsten Wochen zum normalen Alltag. Fotos: frankphoto.de

17.03.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Keine Trauerfeiern und Schlangen vor dem Rathaus

Täglich hat Oberbürgermeister André Knapp den Suhlern neue Hiobs-Botschaften zu verkünden. Das Leben in der Stadt wird weiter beschnitten. Und das, obwohl die Zahl der Erkrankten nicht weiter angestie... » mehr

Auch in Kirchen, Trauerhallen oder am Gräberfeld sollen in diesen Tagen größere Menschenansammlungen vermieden werden. Foto: Zitzmann

17.03.2020

Region

Sogar für die Trauerfeier bräuchte es ein Ja vom Gesundheitsamt

Im Kreis von Familie und Freunden von einem Verstorbenen Abschied zu nehmen, auch derlei Selbstverständlichkeit ist in Zeiten des verschärften Infektionsschutzes strengen Regeln » mehr

Helena Maier.

17.03.2020

Region

Läden bleiben vorerst geöffnet, öffentliche Einrichtungen zu

Der Wartburgkreis kämpft weiter gegen die Ausbreitung des Coronavirus. Es gibt Zwangsschließungen, eine unangenehme Prognose - aber auch einigen Grund zur Hoffnung. » mehr

Leergefegte Regale und Hinweise auf Hygienestandards in Einkaufsmärkten in Hildburghausen. Fotos: Rolf-Dieter Lorenz

17.03.2020

Region

Kaufrausch und geschlossene Türen

Viele kommunale Verwaltungen im Landkreis haben bereits für den Publikumsverkehr geschlossen, ab Mittwoch auch das Landratsamt. Der Landkreis präzisiert sein Veranstaltungsverbot in Bezug auf Bestattu... » mehr

16.03.2020

Region

Corona-Virus: Wartburgkreis verschärft Maßnahmen

Der Wartburgkreis hat, neben dem Verbot von Versammlungen mit mehr als 50 Personen, für bestimmte Risikogruppen die Teilnahme an Zusammenkünften von 10 bis 50 Menschen untersagt. » mehr

Trauer um Getötete

04.03.2020

Tagesthema

Politiker rufen nach Hanauer Anschlag zu Zusammenhalt auf

Neun Menschen mit ausländischen Wurzeln werden Opfer eines rassistischen Anschlags in Hanau. In einer ergreifenden Trauerfeier gedenkt die Stadt der Getöteten. Die Politik sendet eine klare Botschaft ... » mehr

Trauerfeier

14.01.2020

Deutschland & Welt

Deep Purple und «La Paloma» - Abschied von Jan Fedder

Roten Rosen für Jan Fedder, Kodderschnauze vom Kiez mit dem Herz am rechten Fleck. Die Trauerfeier im Michel ist ganz nach seinem Geschmack - mal rockig, mal besinnlich und mit ganz viel Liebe. » mehr

Trauerfeier Soleimani

07.01.2020

Deutschland & Welt

Massenpanik bei Soleimani-Trauerzug: Mindestens 56 Tote

Seit Tagen versammeln sich im Iran die Trauernden, um Abschied von dem getöteten General Soleimani zu nehmen. Erst Zehntausende, dann Hunderttausende, in Teheran Millionen. Am letzten Tag der Trauerfe... » mehr

Trauerfeier

06.01.2020

Deutschland & Welt

Millionen bei Trauerfeiern für getöteten General in Teheran

Die Trauerzeremonie für General Soleimani in Teheran wird zu einer großen anti-amerikanischen Kundgebung. Nur nehmen diesmal nicht nur Anhänger des Regimes daran teil, sondern auch Iraner, die mit dem... » mehr

Anteilnahme nach Brand

02.01.2020

Topthemen

Trauer in Krefeld: «Ich hoffe, sie sind im Affenhimmel»

Der verheerende Brand im Krefelder Zoo ist für die Polizei weitgehend aufgeklärt. Drei Frauen stellten sich den Ermittlern. Sie hatten Himmelslaternen aufsteigen lassen. » mehr

Jan Fedder

02.01.2020

Deutschland & Welt

Trauerfeier für Jan Fedder am 14. Januar im Michel

Er war der Polizist im Hamburger «Großstadtrevier» und der Bauer auf dem platten Land von «Büttenwarder»: Jan Fedder galt als einer der beliebtesten TV-Schauspieler. Nun ist er gestorben - kurz vor se... » mehr

Lawinenunglück in Südtirol

31.12.2019

Deutschland & Welt

Trauerfeier für Opfer des Lawinenunglücks in Südtirol

Zahlreiche Menschen haben der drei Opfer des Lawinenunglücks in Südtirol gedacht. Am Montagabend kamen Skifahrer zu einem Fackelzug in dem Skigebiet im Schnalstal zusammen, um an die Toten aus Deutsch... » mehr

28.11.2019

Lokalsport

Mit Siegen in die Winterpause

Da der SV Wacker Bad Salzungen sein Punktspiel des 15. Spieltages in der Fußball-Landesklasse in Hildburghausen bereits absolvierte, sind am Wochenende nur Schweina und Borsch/Geismar im Einsatz. Beid... » mehr

Die Römhilder Karnevalsvereine eröffnen im Vereinsheim der RKG in Römhild die aktuelle Session.

17.11.2019

Region

Römhilder Vereine starten in Karnevalsaison

Am Samstag nach dem 11. 11. feiern die Karnevalsvereine in der Grabfeldstadt Römhild traditionell ihren närrischen Saisonauftakt. » mehr

Friedweinberg

15.11.2019

Familie

Die letzte Ruhe unter Weinreben finden

Ein kleiner Ort in der Pfalz plant eine außergewöhnliche Ruhestätte: Ein neuer Friedhofsbereich soll die Stimmung eines Weinbergs vermitteln. Die Grabpflege übernimmt weitgehend die Natur. Im Ahrtal g... » mehr

Paul Grötsch

30.10.2019

Geld & Recht

Was Bestattungsverfügungen regeln

Die Asche verstreuen? Blumenschmuck auf dem Grab? Der Ex als Trauerredner? Eine Bestattungsverfügung schafft Klarheit für die Hinterbliebenen und kann Streit vorbeugen. Ins Testament gehört sie nicht. » mehr

Cannabis-Pflanze

29.10.2019

Deutschland & Welt

«Haschkuchen» versehentlich auf Trauerfeier serviert

Den Hasch-Kuchen hatte die Tochter für den privaten Verzehr gebacken. Ihre Mutter serviert ihn aus Versehen bei einer Bestattungsfeier. 13 Trauergäste sind kurz danach berauscht. Auch in Darmstadt gib... » mehr

Haseloff und Opferbeauftragter in Halle

18.10.2019

Topthemen

Wie es den Opfern nach dem Anschlag in Halle geht

Schlafstörungen, Trauer und Bestürzung. Die Opfer und Augenzeugen des rechtsextremen Terroranschlags von Halle kämpfen mit der Bewältigung des Erlebten. Die Hilfe ist groß, aber die seelischen Wunden ... » mehr

Hartmut Kempf (vorne) weist auf Besonderheiten dieses Naturraumes Waldfriedhof hinsichtlich der Flechten, Moose und Pilze hin. Pfarrer Otto Stöber (rechts auf dem rechten Foto) spricht über die Gestaltung einer christlichen Trauerfeier.

14.10.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Waldfriedhof - ein (Natur)Raum für Trauer und für Begegnungen

Der Waldfriedhof ist mittlerweile für mehr Zella-Mehliser letzte Ruhestätte als die Stadt Einwohner hat. Er bietet Raum für Trauer. Und für Kommunikation. So wie zum Tag des Waldfriedhofs. » mehr

Vorsorgen

14.10.2019

Familie

Das Möbel für den letzten Weg kann man auch selber basteln

Einen Gegenstand bauen, den man hoffentlich noch lange nicht braucht? Der Umgang mit Tod und Sterben wird individueller, dazu passt die Idee vom Do-it-Yourself-Sarg. » mehr

Karel Gott

12.10.2019

Deutschland & Welt

Adieu Karel Gott - Tausende nehmen Abschied in Prag

Viele Fans sind erschüttert über den Tod des Schlagerstars Karel Gott. In Prag konnten sie ihm nun die letzte Ehre erweisen. Für die Behörden waren die Menschenmassen eine besondere Herausforderung. » mehr

In der Blumenhalle geht der Frühling nie zu Ende. Mieterin Martina Klotzbach hat ein Händchen dafür, die Schnittblumen ansprechend zu arrangieren. Doch Ende des Jahres gibt sie das Geschäft aus Altersgründen auf. Foto: Michael Bauroth

09.10.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Blütenpracht in liebevolle Hände abzugeben

Florales für Hochzeiten und Trauerfeiern, Geburts- und Jahrestage verkauft Martina Klotzbach seit 27 Jahren in ihrer Blumenhalle. Ende des Jahres geht sie in Rente und würde das Geschäft gern an einen... » mehr

27.09.2019

Deutschland & Welt

Bericht: Beisetzung von Jacques Chirac am Montag in Paris

Der ehemalige französische Staatspräsident Jacques Chirac soll einem Bericht zufolge in der kommenden Woche in Paris beigesetzt werden. Der frühere Staatschef werde am Montag auf dem Friedhof Montparn... » mehr

Mugabes Sarg

14.09.2019

Deutschland & Welt

Zehntausende zu Trauerfeier für Mugabe erwartet

Simbabwe nimmt Abschied von einem Staatsmann, der das afrikanische Land im Guten wie im Schlechten nachhaltig geprägt hat. Zur offiziellen Trauerfeier für Robert Mugabe kommen alte Weggefährten. » mehr

Beerdigung nach Explosion auf Hochzeit

18.08.2019

Topthemen

Afghanistan zwischen Massengräbern und dem Traum vom Frieden

Eigentlich soll es in Afghanistan bald Frieden geben. Die USA und die Taliban stehen vor einer Einigung. Doch der blutige Anschlag auf eine Hochzeit zeigt: Es gibt Leute, die kein Interesse an einem E... » mehr

K. o. in Runde eins: Der 1. Suhler SV ist sang- und klanglos aus dem Fußball-Landespokal geflogen. Torwart Radoie-Darco Milenovici muss fünfmal hinter sich greifen. Doch am Neuzugang lag es nicht, dass Suhl mit 1:5 gegen Landesklasse-Konkurrent FSV Ohratal ausschied. Foto: frankphoto.de

11.08.2019

Lokalsport

Emotionslos ins Aus

Gleicher Ort, gleiche Zeit, gleicher Gegner: Nur eine Woche sind seit dem Ligaspiel gegen den FSV Ohratal vergangen. Doch das Wiedersehen im Fußball-Landespokal ist ein völlig anderes Spiel. Der 1. Su... » mehr

09.07.2019

Deutschland & Welt

Abschied von bei Unglück getöteten Piloten

Rund zwei Wochen nach dem Zusammenstoß zweier Eurofighter in Mecklenburg-Vorpommern haben 600 Kameraden bei einer Trauerfeier Abschied von dem getöteten Piloten genommen. Die Veranstaltung fand auf de... » mehr

Ihren 175. Geburtstag feierten die Sängerinnen und Sänger vom Gemischten Chor Trusetal. Foto: Annett Recknagel

08.07.2019

Region

Die klingende Visitenkarte der Stadt

Ausgelassene Stimmung am Trusetaler Wasserfall: Der Tag stand ganz im Zeichen des Chorgesangs. Das Festzelt war sehr gut gefüllt. » mehr

Bestattungsvorsorge geschützt

05.07.2019

Thüringen

Streit auf Trauerfeier: Neffe schlägt Onkel und Bestatter

Auf einer Trauerfeier in Wutha-Farnroda (Wartburgkreis) ist ein Streit zwischen zwei Familienangehörigen eskaliert. » mehr

Steinmeier

23.06.2019

Deutschland & Welt

Steinmeier zu Fall Lübcke: «Alarmzeichen für Demokratie»

Der Bundespräsident setzt Zeichen nach dem Mordfall Lübcke. Anlass sind Feiern zum 100-jährigen Bestehen der Kriegsgräberfürsorge. Doch schnell wird klar: Beide Themen lassen sich nicht trennen. » mehr

Trauer

06.06.2019

Deutschland & Welt

Trotz Hinweisen keine heiße Spur im Fall Lübcke

Kassels Regierungspräsident wird vor seinem Haus erschossen. Warum und von wem, ist auch vier Tage nach der Tat unklar. Durch einen Zeugenaufruf gehen neue Hinweise ein. » mehr

Trauerfeier für Schauspielerin Elsner

31.05.2019

Deutschland & Welt

Bewegendes Requiem für Hannelore Elsner

Trauerfeier für eine große Schauspielerin: Familie, Freunde und Fans erweisen Hannelore Elsner in München die letzte Ehre. Unter den Trauergästen sind auch viele Kolleginnen und Kollegen. » mehr

31.05.2019

Deutschland & Welt

Abschied von Hannelore Elsner bei Trauerfeier in München

Verwandte, Freunde und Weggefährten können der Schauspielerin Hannelore Elsner heute Mittag in München die letzte Ehre erweisen. In der katholischen Jesuitenkirche St. Michael in der Altstadt gibt es ... » mehr

29.05.2019

Deutschland & Welt

Niki Lauda wird beerdigt - Trauerfeier im Wiener Stephansdom

Die Fans von Niki Lauda können sich heute von Motorsport-Legende verabschieden. Lauda wird von 8 Uhr bis 12 Uhr im Wiener Stephansdom in einem geschlossenen Sarg aufgebahrt. Danach ist ab 13 Uhr ein R... » mehr

Der 74-jährige Ulrich Steinhorst (vorne links) gehört zu den Gründungsmitgliedern des Posaunenchores, und ist auch nach 60 Jahren immer noch aktiv. Rechts neben ihm der älteste Mitspieler - der 84-jährige Helmut Göhring mit seinem Bariton. Foto: Wolfgang Swietek

21.05.2019

Region

Jubiläum des Posaunenchors: Die Geschichte einer Erbschaft

Der Posaunenchor Marisfeld eiert sein 60-jähriges Bestehen mit einem Konzert. Die Bläser durften auf die neu gestaltete Freilichtbühne im denkmalgeschützten Schlosspark. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.