TRAUER

06.11.2018

Schlaglichter

Trauer in Wenden - Getöteter Schüler wird beerdigt

Eine Woche nach dem gewaltsamen Tod eines 16-Jährigen in Wenden nehmen Angehörige, Freunde und Bürger heute Nachmittag Abschied von dem Schüler. Die Trauerfeier werde aus der Kirche nach außen übertra... » mehr

Gedenktafel in Delmenhorst

30.10.2018

Hintergründe

Wut, Trauer und Anspannung im Prozess gegen Patientenmörder

100 Menschen soll der Ex-Pfleger Niels Högel ermordet haben. Eine unfassbare Zahl, die erst vor Gericht wirklich greifbar wird. Beim Prozessauftakt wirkt der Angeklagte mitgenommen - und überrascht vi... » mehr

Trauerfeier 2017: Suhler Schüler entzünden eine Kerze für jeden Toten.

08.11.2018

Suhl

Respekt und Trauer für 42 einsam Gestorbene

Menschen, die einsam, ganz ohne Angehörige in Suhl gestorben sind: Derer wird am 17. November in einer ganz besonderen Trauerfeier gedacht. » mehr

29.10.2018

Schlaglichter

Leicester Club-Chef tot: Trauer nach Hubschrauberabsturz

Der Besitzer von Leicester City Vichai Srivaddhanaprabha ist beim Hubschrauberabsturz am Stadion des englischen Fußball-Erstligisten tödlich verunglückt. Bei dem Absturz am Samstagabend seien fünf Men... » mehr

Hubschrauberabsturz

29.10.2018

Sport

Leicesters Club-Chef tot: Trauer nach Hubschrauberabsturz

Der thailändische Milliardär Vichai Srivaddhanaprabha hatte der mittelenglischen Provinzstadt Leicester ein Fußball-Wunder beschert. Nach dem Absturz seines Hubschraubers bringen Leicester-Fans und Gr... » mehr

Thomas Thieme auf der Bühne des Weimarer Nationaltheaters. Foto: Welz/dpa

27.10.2018

Feuilleton

Rückkehr aus großer Entfernung

Von Thüringen in die Welt und zurück: Am Montag wird der deutsche Großschauspieler Thomas Thieme aus und in Weimar 70 Jahre stark. » mehr

Gilberto Benetton

23.10.2018

Boulevard

Trauer um Gilberto Benetton

Erst stirbt eines der Benetton-Geschwister. Dann folgt der Einsturz der Brücke in Genua. Und nun der zweite Todesfall: Mit Gilberto Benetton geht einer der bekanntesten Unternehmer Italiens. » mehr

Ernst Barlach in seinem Atelier, im Hintergrund der "Fries der Lauschenden" (Foto um 1935). Foto: epd

23.10.2018

Feuilleton

"Ich habe keinen Gott, aber Gott hat mich"

Heute vor 80 Jahren, am 24. Oktober 1938, ist der Bildhauer Ernst Barlach in Rostock gestorben. Eine Erinnerung. » mehr

Zugunglück in Indien

20.10.2018

Brennpunkte

Grünes Signal trotz Hindu-Feier: Zugunglück löst Trauer aus

Wieder ein schweres Zugunglück in Indien mit Dutzenden Toten. Einen Tag nach der Tragödie wird nach Schuldigen gesucht. Warum konnten Hunderte Menschen auf den Schienen stehen? » mehr

18.10.2018

Schlaglichter

Trauer nach Amoklauf an Schule auf der Krim

In der Stadt Kertsch auf der Krim laufen nach dem Amoklauf eines 18-Jährigen die Ermittlungen. Der junge Mann soll in der Kantine einer Berufsschule eine mit Metallteilen gefüllte Bombe gezündet haben... » mehr

Junge von Baumstück erschlagen

15.10.2018

Brennpunkte

Junge in Berlin von Holzklotz erschlagen

Trauer und Bestürzung herrschen am Tag nach dem schrecklichen Tod eines Kindes in Berlin. Die Nachbarn spekulieren über mögliche Verdächtige. » mehr

Rita Ora

15.10.2018

Boulevard

Rita Ora immer noch geschockt über Aviciis Tod

Hinter verschlossenen Türen kann es sehr dunkel sein. Sagt Sängerin Rita Ori, die immer noch unter Schock steht. » mehr

Ryan Adams

12.10.2018

Boulevard

Ryan Adams entschuldigt sich für Tweets

Manche Menschen kommen über eine Trennung schnell hinweg, manche nie. Probleme hat offenkundig auch Ryan Adams. Er hat sich auf Twitter geäußert." » mehr

Palliativmediziner, Fachärzte, Seelsorger und Psychologen, Kliniken, Apotheker und ehrenamtliche Hospizbegleiter: Viele Hände kümmern sich um den Patienten und seine Angehörigen. Foto: ari

04.10.2018

Schmalkalden

Von vielen Händen getragen

Viele Menschen wollen zu Hause sterben. In ihrem vertrauten Heim, umgeben von der Familie. Das Palliativ Netzwerk Thüringen und seine Kooperationspartner machen das möglich. » mehr

Graciano Rocchigiani

03.10.2018

Sport

Trauer um «Rocky»: Berlins Boxer-Herz mit Schnauze stirbt

Die deutsche Box-Welt, einstige Rivalen und seine Heimatstadt Berlin trauern um Graciano Rocchigiani. Der einstige Weltmeister stirbt mit nur 54 Jahren bei einem Verkehrsunfall auf Sizilien. In seinem... » mehr

02.10.2018

Bad Salzungen

Der Tod gehört zum Leben dazu

Trauer, Tod und Sterben gehören zum Leben dazu. Der Hospizdienst begleitet Schwerkranke und hilft Angehörigen, mit der Trauer umzugehen. Das Angebot ist offen für alle Menschen. » mehr

Trauern am Grab

21.09.2018

Familie

Hinter der Trauer junger Witwer wartet die Zukunft

Junge Witwer und Witwen haben noch ziemlich viel Lebensweg vor sich. Irgendwann kommt dann vielleicht der Wunsch nach einem neuen Partner auf. Dabei ist aber viel Fingerspitzengefühl gefragt - von bei... » mehr

Am Grab

21.09.2018

dpa

Mit Enkeln offen über eigene Trauer um den Partner sprechen

Wenn der Partner stirbt, folgt eine Zeit der Trauer. Darüber sollten Großeltern auch mit ihren Enkeln sprechen. Denn die Kinder können dabei sehr viel lernen. » mehr

Hambacher Forst

20.09.2018

Topthemen

Trauer, Wut und Widerstand: Der Tag nach dem Unfalltod

Nach einer Räumaktion im Hambacher Forst vor zwei Wochen riefen die Aktivisten den «Tag X» aus. Für den nun eingetretenen Zustand gibt es keinen Namen. Ein 27-Jähriger ist aus einer Baumhaussiedlung i... » mehr

Hambacher Forst

20.09.2018

Deutschland & Welt

Gegenseitige Vorwürfe nach Unfalltod im Hambacher Forst

Eigentlich wollte man sich nach dem Unfalltod eines Journalisten im Hambacher Forst auf Trauer und Besinnung konzentrieren. Aber dann gingen zwischen Waldbesetzern und NRW-Landesregierung doch wieder ... » mehr

Köthen

10.09.2018

Topthemen

Köthen will kein zweites Chemnitz werden

In der anhaltischen Kreisstadt Köthen kommt ein junger Deutscher nach einem Streit ums Leben. Zwei Afghanen werden festgenommen. In der Stadt fürchtet man Parallelen zu Chemnitz - und am Abend gibt es... » mehr

Rapper Mac Miller

09.09.2018

Deutschland & Welt

Trauer um US-Rapper Mac Miller

Der Rapper Mac Miller wird tot in seinem Haus in Kalifornien gefunden. Die Familie des 26-Jährigen spricht von einem «tragischen» Tod. Kollegen und Fans sind bestürzt. Auch Ex-Freundin Ariana Grande e... » mehr

Burt Reynolds

07.09.2018

Deutschland & Welt

Trauer um Hollywood-Legende Burt Reynolds

Vom Footballspieler zum Sexsymbol in Hollywood: Burt Reynolds war eines der Aushängeschilder der US-Filmbranche. Nun ist er im Alter von 82 Jahren gestorben. Kollegen in Hollywood trauern um den Star. » mehr

Chemnitz - Casper & Marteria

04.09.2018

Deutschland & Welt

65.000 in Chemnitz bei Konzert gegen Rechts

Nach einer Woche des Hasses mit Hooligan- und AfD-Demos in Chemnitz haben prominente Bands zum Gegenprotest aufgerufen. Unter dem Motto «#wirsindmehr» spielen Kraftklub und andere ein Konzert. Es wird... » mehr

Nationalmuseum in Rio

04.09.2018

Deutschland & Welt

Wut und Trauer nach Museumsbrand in Brasilien

Das Nationalmuseum in Rio de Janeiro liegt in Schutt und Asche. 20 Millionen Ausstellungstücke sind womöglich für immer verloren. Am Tag nach der Feuersbrunst wird Kritik laut. Die Behörden sollen bei... » mehr

Begeisterung

03.09.2018

Deutschland & Welt

65.000 in Chemnitz bei Konzert gegen Rechts

Nach einer Woche des Hasses mit Hooligan- und AfD-Demos in Chemnitz haben prominente Bands zum Gegenprotest aufgerufen. Unter dem Motto «#wirsindmehr» spielen Kraftklub und andere ein Konzert. Es wird... » mehr

So sieht es nun an der Unfallstelle am Bahnhof Oberhof aus. Die Schlaglöcher sind seit Montag ausgebessert. Das war lange geplant.	Foto: jol

05.07.2018

Thüringen

Blumen am Straßenrand und Trauer im Klinikum

Die Straße am Bahnhof Oberhof gleicht einem Flickenteppich. Viele dunkle Asphalt-Flecke zieren die ansonsten helle, staubig-trockene Fahrbahndecke. Sie sehen sehr frisch aus, die Flicken. So, als wäre... » mehr

Krank vor Macht: Niklaus Scheibli (mit Nils Liebscher, links) zeigt Macbeth als einen labilen Tyrannen. Foto: Sebastian Buff

08.06.2018

TH

Ein Herrscher auf Höllentrip

Markige Mannen und massige Monologe: Von Macht und Wahn erzählt der Coburger "Macbeth" mit strenger Wucht, mit düsterer Poesie und mit starken Bildern. » mehr

Das blinde Katerchen aus Sülzfeld hatte zwei Diabolos im Kopf. Es musste eingeschläfert werden.

24.05.2018

Meiningen

Katzenfreunde zwischen Wut und Trauer

Dass nicht jeder Tiere mag, lässt sich nicht ändern. Wenn aber jemand Tiere peinigt oder gar tötet, hört der Spaß auf. Gerade scheinen sich wieder herzlose Waffennarren an Katzen auszutoben. Besitzer ... » mehr

Der Ablauf des Massakers am Erfurter Gutenberg-Gymnasium

Aktualisiert am 26.04.2018

Thüringen

Blumen und Glockenschläge - Gedenken an Erfurter Schul-Amoklauf

Der 26. April 2002 bleibt im Gedächtnis: 16 Jahre liegt das Schulmassaker am Gutenberg-Gymnasium zurück. Im Gedenken an das eigene Leid vergessen die Erfurter andere Opfer nicht. » mehr

Die gelbe Gruppe hatte unter anderem weiße und graue Wolken gebastelt und beschriftet. Fotos (3): Antje Kanzler

23.04.2018

Meiningen

Den Tod nicht verdrängen, das Leben feiern

Die Projektwoche "Hospiz macht Schule" an der Ludwig-Bechstein-Grundschule nahm einem Tabuthema das Bedrückende, Bedrohliche: Die Kinder der dritten Klassen setzten sich mit Schmerz und Sterben, Tod u... » mehr

Miriam Junge

19.03.2018

dpa

Die schwierige Trauer um Kollegen

Und plötzlich kommt er nicht mehr: Der Tod eines Kollegen ist für Berufstätige ein Schock. Jeder reagiert darauf anders - und trotzdem lohnt es sich, die Trauer gemeinsam zu bewältigen. Meist geht das... » mehr

Längerfristige Unterstützung

06.04.2018

Familie

Wie man Eltern von verstorbenen Kindern begegnet

Stirbt ein Kind, wendet sich das Umfeld häufig beschämt ab. Niemand weiß, wie er mit den trauernden Eltern umgehen soll. Den Verwaisten ist aber am wenigsten geholfen, wenn sie ganz allein dastehen. U... » mehr

Bulgakows "Der Meister und Margarita" wird in Rudolstadt getragen von Anne Kies und ihrer Figur Margarita sowie von Benjamin Petschke (rechts) als Dichter Besdomny. Der Meister selbst (Marcus Ostberg, links) ist in dieser Inszenierung schon zu jenseitig, zu kaputt. Foto: Lisa Stern

30.01.2018

TH

Manuskripte brennen nicht

Michail Bulgakows "Der Meister und Margarita", das erst knapp 30 Jahre nach dem Tod des Schriftstellers erscheinen durfte, war im deutschen Osten ein Kultbuch. Nun setzt sich das Theater Rudolstadt mi... » mehr

Georg Maier

20.01.2018

Region

Trauer um Feuerwehrmann: Online-Video bewegt Hunderttausende

Ein lokaler Fernsehsender hat in einem emotionalen Video über die Anteilnahme berichtet, die der Tod eines Feuerwehrmanns aus Bad Salzungen während des Orkans "Friederike" hervorgerufen hat. Das Video... » mehr

Innenminister Georg Maier besuchte gestern die Bad Salzunger Feuerwehr Stadtmitte. Danach stellte er sich den Fragen der Pressen. Foto: Heiko Matz

19.01.2018

Region

Die Trauer sitzt tief

Ein Bad Salzunger Feuerwehrmann ist am Donnerstag bei einem Orkan-Einsatz ums Leben gekommen. Innenminister Georg Maier kondolierte. Der verletzte Kamerad konnte das Krankenhaus verlassen. » mehr

Träne

17.01.2018

dpa

Der Ausschwemmeffekt: Tränen freien Lauf lassen

Ob bei Trauer oder einem gemeinen Staubkorn, unsere Augen reagieren in ganz unterschiedlichen Situationen mit Tränen - und das nicht ohne Grund. Über den Ausschwemmeffekt unseres Sehorgans. » mehr

Erinnerung und Mahnung zugleich: Das Licht/Kreuz weist auf einen tödlichen Unfall an dieser Stelle hin. Foto: Heiko Matz

17.11.2017

Region

Tragische Verkehrszeichen

Mehr als eine Million Menschen sterben weltweit jährlich bei Verkehrsunfällen –die meisten in Entwicklungsländern. Doch auch in der Region sind Menschen vom Thema betroffen. » mehr

Susanne Lübben

10.11.2017

Familie

Was emotionale Intelligenz bedeutet

Sie gilt als Geheimzutat für ein gutes Miteinander: emotionale Intelligenz. Doch was verbirgt sich dahinter? Und kann man emotionale Intelligenz trainieren? » mehr

Großer Palast in Bangkok

26.09.2017

dpa

Großer Palast in Bangkok fast den ganzen Oktober geschlossen

Wer im Oktober den Großen Palast in Bangkok besuchen will, muss umplanen. Die ehemalige Königsresidenz bleibt den ganzen Monat geschlossen. » mehr

An der Absturzstelle des UL-Fliegers wurde gestern Vormittag mit den Untersuchungen zur Unfallursache begonnen. Rechts das Wrack des Trikes. Foto: dgc

14.08.2017

Meiningen

Schock und Trauer nach der Luftsport-Tragödie

Tief sitzt der Schock über den Absturz eines Motordrachens nahe dem Flugplatz Dolmar, bei dem am Sonntag der Leiter der dortigen Flugschule, Jürgen Schlütter, den Tod fand. » mehr

Ein Foto gab dem jungen gefallenen Soldaten ein Gesicht. Fotos: uhu

26.07.2017

Region

"Die Toten da unter die Erde bringen!"

Die letzten Tränen um die Opfer des letzten Weltkrieges sind längst nicht geweint. » mehr

Busunglück A9 Münchberg

04.07.2017

Thüringen

Trauer und Hilflosigkeit im Angesicht der Tragödie

Der Unglücksbus kam aus Löbau in Sachsen. In ihm saßen vornehmlich ältere Menschen aus Brandenburg und Sachsen. Der Busunternehmer ist erschüttert, kann sich die Ursache für die verheerenden Flammen n... » mehr

03.07.2017

Thüringen

Trauer und Hilflosigkeit im Angesicht der Tragödie

Der Unglücksbus kam aus Löbau in Sachsen. In ihm saßen vornehmlich ältere Menschen aus Brandenburg und Sachsen. Der Busunternehmer ist erschüttert, kann sich die Ursache für die verheerenden Flammen n... » mehr

Rettungskräfte und Polizei bestimmten am Donnerstag das Bild im sonst eher beschaulichen Altenfeld. Fotos: b-fritz.de

16.06.2017

Thüringen

Über allem liegt Trauer um zwei unschuldige Kinder

Altenfeld erhielt am Donnerstag all das, was sich der kleine Ort so nicht wünscht: Medienaufmerksamkeit, Rettungshubschrauber, Notärzte, Retter, Feuerwehr, Polizei und Staatsanwalt. Über allem aber la... » mehr

Kleinkind am Grab

02.06.2017

Familie

Todesfall oder Krankheit: Wie sage ich es meinem Kind?

Die Oma stirbt, der Onkel ist schwer erkrankt, Mama und Papa trennen sich: Es gibt Dinge, die würden Eltern ihren Kindern am liebsten verschweigen. Dass das nicht geht, ist klar. Aber wie bringt man K... » mehr

Margit Steiner ist ihrer Berufung gefolgt und arbeitet als Trauer- und Lebensbegleiterin bei Bestattungen Kämmerzähl. Bei einer Veranstaltung des Berufsinformationszentrums dieser Tage stellte sie ihre Arbeit vor und gewährte Einblick in den Alltag. Fotos (2): frankphoto.de

28.04.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Ein Beruf voller Abschiede, aber jeder davon ist einzigartig

Wer ins Berufsinformationszentrum geht, will meist mehr über Jobs wie Koch, Mechatroniker oder Einzelhändler wissen. Das eher unbekannte Berufsbild des Bestatters wurde diese Woche vorgestellt. » mehr

Zurück im Leben

14.04.2017

Familie

Die Trauer zulassen: Wenn im Alter der Partner stirbt

Viele ältere Menschen verbringen nach dem Tod ihres Partners die letzten Jahre alleine - eine schwere Zeit. Sie müssen mit dem Verlust umgehen und ihr eigenes Leben neu ordnen. Manch einer braucht dab... » mehr

Bärbel Schäfer sprach in Ilmenau über den Unfalltod ihres Bruders. Foto: eh

07.04.2017

Region

"Ich mache Glück nicht von Religion abhängig"

Viele kennen Bärbel Schäfer noch als Moderatorin einer Nachmittags-Talkshow im Privat- fernsehen. Doch diese Krawallzeiten sind lange vorbei. Heute ist Schäfer Journalistin und Autorin. In Ilmenau las... » mehr

Erinnerungssymbol

06.04.2017

dpa

Zuhause ohne den Liebsten: Orte zum Trauern schaffen

Wer gemeinsam mit einem Verstorbenen in einem Haushalt gelebt hat, hat es oft am schwersten. Dort ist er durch all seine Sachen noch immer präsent. Das Wegräumen ist irgendwann wichtig, um gut weiterl... » mehr

Für die Suite von Josef Rheinberger haben sich die Instrumente von Alexej Barchevitch (Violine) , Philipp Christ (Orgel) und Michael Hochreither (Cello) ein kunstvolles Stimmgeflecht gewoben. Foto: frankphoto.de

13.03.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Ein dreifach schönes Konzert zur Passionszeit

Zu einem recht außergewöhnlichen Konzert in der Passionszeit wurde am Sonntag in die Hauptkirche eingeladen. Hier gab es unter anderem ein kunstvoll verwobenes Stimmgeflecht von Orgel, Violine und Cel... » mehr

Über Tod und Trauer zu reden, ist eine der Aufgaben der Hospizgruppe Suhl.

18.02.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Begleitung von Sterbenden und ihren Familien

Im Sozialausschuss am Mittwoch waren Vertreter der Hospizgruppe Suhl und Umgebung zu Gast. Sie stellten die Arbeit der Hospizbegleiter vor. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".