TRANSPORT

"Budenzauber" erlebt der Baum seit gestern auf dem Markt, zunächst beim Martinsmarkt. Foto: I. Friedrich

11.11.2018

Meiningen

Einer Zukunft als Weihnachtsbaum sanft entgegen geflogen

Eine Weißtanne aus dem Meininger Veilchenweg ist der diesjährige Weihnachtsbaum auf dem Markt der Kreisstadt. Sie schwebte aus einem privaten Garten am Seil bis auf den Tieflader und wurde per Kran au... » mehr

Noch steht der große Christbaum an der Dombergschule. Am Samstag wird er gefällt und auf den Markt geschleppt.	Foto: frankphoto.de

01.11.2018

Suhl

Der Christbaum sorgt für Nervenkitzel

Weihnachten rollt unübersehbar heran: Am Samstag wird auf dem Suhler Markt der 18 Meter hohe Christbaum aufgestellt. Die Stadtverwaltung weist auf Verkehrsbehinderungen hin. » mehr

Markus Fennert las im Literaturmuseum Baumbachhhaus aus dem "Roman eines Schicksallosen" von Imre Kertész.. Fotos (2): Wolfgang Swietek

16.11.2018

Meiningen

"Ein bisschen möchte ich noch leben ..."

Markus Fennert las anlässlich der 26. Tage der Jüdisch-Israelischen Kultur in Thüringen im Meininger Literaturmuseum aus dem "Roman eines Schicksallosen" von Imre Kertész. » mehr

Methanisierungsanlage

16.10.2018

Wirtschaft

Ökostrom soll zu Gas werden: 100-MW-Anlage geplant

Bei starkem Wind produzieren die Windräder an der Küste Strom im Überfluss. Ihn massenhaft zu speichern, ist bisher kaum möglich. Die Umwandlung zu Gas könnte für die Energiewende den Durchbruch bring... » mehr

Sprengungsbedingt verkehrsfrei bleiben muss die Schindgraben-Brücke in diesem Jahr nicht mehr. Foto: Jürgen Glocke

12.10.2018

Meiningen

Letzter Spreng-Termin in diesem Jahr gestrichen

Die Abbau-Aktivitäten im Kalksteinbruch Rohr werden in diesem Jahr nicht mehr zur Stau-Bildung auf der Autobahn 71 führen. Der vierte und letzte Spreng-Termin wurde abgesagt. » mehr

Die Hütte an der Bergstation soll abgerissen und durch eine neue ersetzt werden, die dann auch einen anderen Standort bekommt. Foto: H. Hüchtemann

17.09.2018

Suhl

Ruppberg braucht auch neue Hütte an der Bergstation

Während das Ruppberg-Team den Hütten-Betrieb an den Wochenenden absichert, läuft im Hintergrund einiges mehr als die Bestellung der nächsten Bratwurstlieferung. Der Liftbau bahnt sich an. » mehr

«Logistiktram»

17.09.2018

Brennpunkte

Straßenbahn bringt Pakete, Fahrradkuriere liefern sie aus

Die Frankfurter Verkehrsgesellschaft VGF präsentiert ein Projekt zur umweltfreundlichen Paketauslieferung via Straßenbahn. Bei dem Verfahren bringt eine Tram die Pakete in die Stadtteile - dort werden... » mehr

Vor Gericht

16.09.2018

Brennpunkte

Erkranktes Pussy-Riot-Mitglied zur Behandlung in Berlin

Die Gruppenmitglieder sprechen von einem Mordanschlag. Nun ist Pussy-Riot-Aktivist Wersilow zur Behandlung in Berlin. Ärzte sollen feststellen, ob der als «Flitzer» vom WM-Endspiel bekannt gewordene M... » mehr

Gepacktes Auto

11.09.2018

Mobiles Leben

Wie kann ich die Zuladung fürs Fahrzeug berechnen?

Wer sein Auto zum Transport von Möbeln oder viel Gepäck einsetzen möchte, sollte vorher wissen, wie viel er überhaupt zuladen darf. Bei einer Verkehrskontrolle kann es sonst teuer werden. Wie berechne... » mehr

Verpackt wie in einem Kokon: Hannah wird fachkundig vorbereitet für den Verletztentransport im Bergwachtfahrzeug Rhino. Fotos: I. Friedrich

04.07.2018

Rhön

Gut vorbereitet sind die Retter: für jeden Fall, bei jedem Wetter

Bergwacht, das hat was: Kaltennordheimer Regelschüler kamen schon zum zweiten Male nach Reichenhausen und ließen sich zeigen, was Bergwachtler "in echt" tun. » mehr

Lastenfahrrad

12.07.2018

Mobiles Leben

So wird das Fahrrad zum Nutzfahrzeug

Das Fahrrad ist im Wandel. Vom reinem Freizeitspaß auf zwei Rädern entwickelt es sich für immer mehr Radler zum richtigen Verkehrsmittel. Denn auch als Transportmittel für Einkäufe, Kind und Kegel eig... » mehr

Die Schur abzusichern, bedeutet mit dem Lift, der nur mit halber Kraft läuft, viel Aufwand - auch für Harald Waldow (l.) und Rolf Bähr. Archivfoto: M. Bauroth

20.06.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Ungemach hat gezeigt, wie bitter nötig die Lift-Sanierung ist

Ob Saisoneröffnung, Himmelfahrt oder Sonnenwendfeier - alles scheint wie immer zu laufen auf dem Ruppberg. Hinter den Kulissen aber stehen die Zeichen auf Liftbau. » mehr

23.05.2018

Thüringen

Transporter überschlägt sich - 27-Jährige wird schwer verletzt

Griefstedt - Schwer verletzt hat sich eine 27 Jahre Transporterfahrerin auf der Straße zwischen Griefstedt und Büchel im Landkreis Sömmerda. Sie hatte sich mit ihrem Auto überschlagen. » mehr

Illegaler Welpenhandel

23.04.2018

Tiere

Das schmutzige Geschäft mit Tierwelpen

Die Welpen reisen Hunderte von Kilometern, geschwächt und eingepfercht zwischen Artgenossen einem ungewissen Ziel entgegen. Wenn sie nicht schon während der Fahrt verenden, sterben sie oft später kläg... » mehr

Särge

12.04.2018

Familie

Sarg im XXL-Format für schwergewichtige Tote

Hinterbliebenen ist es oft peinlich, wenn ein sehr dicker Angehöriger gestorben ist. Der Transport des Toten kann problematisch sein. Doch es gibt Lösungen - und die sollen würdevoll sein. » mehr

Pilotprojekt

12.04.2018

Thüringen

Pilotversuch zu Schwertransporten ohne Probleme gestartet

Weimar - In Thüringen hat einen Pilotversuch begonnen, Schwertransporte lediglich von privaten Unternehmen begleiten zu lassen. Der dreieinhalbstündige Transport sei ohne Schwierigkeiten verlaufen. » mehr

Die Mitarbeiter des Grabfeld-Bauhofes: Teamleiter Stefan John, Frank Hendrich, Martina Tischler, Karl Höfner, Rainer Friedrich und Teamleiter Ullrich Gliesing (vorn v. l.) und Mike Wenzel, Bauamtsleiter Nico Rummel, Udo Büschken, Ralf Bussemer, Silvio Neubert und Benno Friedrich (hinten v. l.). Fotos: D. Bechstein

14.03.2018

Meiningen

Grabfeld-Bauhof jetzt zentralisiert

Der Bauhof der Gemeinde Grabfeld hat seit Anfang März seinen Sitz auf dem Firmengelände der Landhandel Transport und Dienste (LTD) GmbH in Wolfmannshausen. Die Bedingungen für die Mitarbeiter haben si... » mehr

Lars Rübenkamp und zwölf seiner Huskys gehen an diesem Wochenende beim Schlittenhunderennen in Frauenwald an den Start. Fotos (2): Brüsch

16.02.2018

Region

Aus einem Husky wurden mit den Jahren 20 Hunde

Als erster von insgesamt rund 130 Mushern war Lars Rübenkamp mit seinem Gespann in Frauenwald angereist, wo er heute beim 23. Schlittenhunderennen startet. Der 46-Jährige hofft auf einen Platz auf dem... » mehr

Lars Rübenkamp und zwölf seiner Huskys gehen an diesem Wochenende beim Schlittenhunderennen in Frauenwald an den Start. Fotos (2): Brüsch

16.02.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Aus einem Husky wurden 20 Hunde

Als erster von insgesamt rund 130 Mushern war Lars Rübenkamp mit seinem Gespann in Frauenwald angereist, wo er heute beim 23. Schlittenhunderennen startet. Der 46-Jährige hofft auf einen Platz auf dem... » mehr

Jamie Zehner, Lenny Bauch, Louis Katzenberg und Moritz Hofmann (v. l.) tragen 30 im Kindergarten abgegebene Pakete in die Annahmestelle. Fotos: D. Bechstein

10.11.2017

Meiningen

Hilfe für Familien ist eine Herzensangelegenheit

Das Kolpingwerk, Diözesanverband Erfurt, organisiert seit 1990 eine Weihnachtspaketaktion für bedürftige Familien in Rumänien. Die Kolpingfamilie Wolfmannshausen sammelte 63 Päckchen und 590 Euro für ... » mehr

Myanmar

12.10.2017

Reisetourismus

Myanmars Metropole Rangun eilt in die Zukunft

Erst vor wenigen Jahren hat sich Myanmar, das frühere Birma, nach langer Militärdiktatur der Außenwelt geöffnet. In der ehemaligen Hauptstadt Rangun lässt sich der Zwiespalt des tiefgläubigen Landes z... » mehr

14.09.2017

Thüringen

«Von Buchenwald nach Karaganda» - Sonderausstellung in Buchenwald

Weimar - Die KZ-Gedenkstätte Buchenwald bei Weimar will in einer Sonderausstellung ein bislang kaum bekanntes Thema beleuchten: Den Transport von mehr als 1000 Internierten aus dem sowjetischen Spezia... » mehr

Christina Grätz

17.07.2017

Karriere

Großumzug an der Autobahn: Der Beruf des Ameisenumsiedlers

Es krabbelt, es juckt, es zwickt: Ameisenumsiedeln ist harte Arbeit. Doch wenn Straßen neu- oder ausgebaut werden, müssen geschützte Arten weichen. Geschulte Fachleute versetzen dann die riesigen Nest... » mehr

Kindersitze im Test

22.05.2017

dpa

Kindersitze im Test: Mehr als die Hälfte sind «gut»

In einem gemeinsamen Test mit dem ADAC hat die Stiftung Warentest 37 Autokindersitze unter die Lupe genommen. Zwar sind mehr als die Hälfte der Sitze «gut». Doch vier fallen als «mangelhaft» durch. » mehr

12.05.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Sträucher vom Rathausplatz für den Garten

Zella-Mehlis - Mit einem ganz besonderen Extra erfolgt am kommenden Mittwoch, 17. Mai, um 16 Uhr der Baustart für die Umgestaltung des Rathausvorplatzes. » mehr

Warum der rund 61 Meter lange Koloss kurz hinter Kleetzhöfe von der Fahrbahn angekommen und in den Graben gerutscht ist, weiß man noch nicht. Ein Fahrfehler kann ebenso die Ursache sein wie ein technischer Defekt, sagt die Polizei. Fakt ist, dass die Straße stundenlang gesperrt war.

26.04.2017

Thüringen

Windrad-Transport: Gigant landet im Graben

Ein Schwertransport mit Windradflügel ist bei Thurnau im Landkreis Kulmbach auf einer langgestreckten Allee im Graben gelandet. Der letzte Transport zum Windpark bei Lochau hat es in sich: Er ist glei... » mehr

29.03.2017

Thüringen

Transport eines Flachbild-TV wichtiger als Sicherheit des Kindes

Beamte der Autobahnpolizei trauten am Dienstagabend ihren Augen kaum: Aus einem Kleintransporter winkte ihnen ein Sechsjähriger zu. Der stand im Wagen. Der Vater musste schließlich seinen neuen Fernse... » mehr

Im Auftrag der Unteren Naturschutzbehörde des Ilm-Kreises werden in Teichgebieten grüne Krötenzäune aufgestellt.

12.03.2017

Region

Wenn es wärmer wird: "Die Kröten können kommen"

Im Schortetal wird der erste Zaun wegen der Amphibienwanderungen aufgestellt. Wenn es wärmer wird, wandern die Kröten. » mehr

08.03.2017

TH

Getunnelt

Wirklich überraschen können die Pläne nicht, die der Übertragungsnetzbetreiber Tennet für die Stromtrasse Südlink vorgestellt hat. Schon in den vergangenen Wochen hatte viel darauf hin gedeutet, dass ... » mehr

Lieferverkehr in der Innenstadt

17.02.2017

Mobiles Leben

Gewerblicher Lieferverkehr frei: Fahrtzweck ist entscheidend

Halteverbotszonen darf der gewerbliche Lieferverkehr oft zum Be- und Entladen nutzen. Jedoch muss der Transport auch eine geschäftsmäßige Liefertätigkeit darstellen. Das ergab ein Urteil des Verwaltun... » mehr

Die Brücke schwebt ein. Um es auszurichten, wurde das Metallgestell an zwei Leinen genommen. An der Lampe, die links ins Bild ragt, kam es dennoch nicht vorbei. Fotos (2): fotoart-af.de

16.12.2016

Region

Zentimeterarbeit mit 15 Tonnen am Haken

Ein 32 Meter langes Gefährt steuerte in der Nacht zu Donnerstag unter Polizeischutz Breitungen an. Es hatte eine metallene Brücke geladen. » mehr

... und bauten in wenigen Tagen eine neue, stabile Unterkunft. Fotos: Kotzan

15.11.2016

Region

Helfer werden zu Hüttenbauern

Die Rumänienreise von Torsten Kotzan und seinen Mitstreitern vom MC Moorgrund verlief anders als geplant. Die Helfer bauten spontan ein neues Zuhause für eine Sinti- und Romafamilie. » mehr

09.10.2016

Region

Betrunkener ruft Rettungswagen für den Transport nach Hause

Berka/Werra - Weil er zu betrunken für die Fahrt nach Hause war, hat ein Mann in Berka/Werra einen Rettungswagen statt eines Taxis gerufen. » mehr

Ein Schwerlasttransporter fährt am 13. Juni durch Erfurt. Mit Polizeibegleitung wird ein 255 Tonnen schwerer Generatorständer mit einer Zug- und Schubmaschine, die über 30 Achsen verfügt, von der Thüringer Landeshauptstadt zum Elbhafen Aken in Sachsen-Anhalt gebracht werden. Archivfoto: ari

03.08.2016

Thüringen

So einfach rollt das nicht

Schwerlasttransporte zu begleiten, ist über viele Kilometer hinweg oft ein langweiliger Job. Die Meter zwischen diesen Abschnitten dafür sind umso spannender. Vor allem dann müssen sich die Transporte... » mehr

Die Abrissarbeiten an den Ruinen in der Gräfenrodaer Straße sollen bis zum 31. Dezember abgeschlossen sein. Aus Sicherheitsgründen wurde eine Fotoerlaubnis direkt auf der Baustelle von der LEG nicht erteilt, weshalb unser Fotograf außerhalb der Absperrung Aufstellung nehmen musste. Foto: Michael Bauroth

14.07.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Ruinen sollen bis zum Jahresende verschwinden

Am Montag ist in Oberhof der Abriss des ehemaligen Hotels "Jägerstein" und der "Villa Nix" angelaufen. Ende des Jahres sollen die Arbeiten im Auftrag der Landesentwicklungsgesellschaft abgeschlossen s... » mehr

Der Leopard ist auf dem Domplatz angekommen. Fotos: ari

11.06.2016

Thüringen

Panzer rollen ins "Wohnzimmer der Stadt"

Es war ein Anblick, der sich höchst selten bietet: Die Bundeswehr hat unter anderem einen Kampfpanzer durch halb Erfurt rollen lassen - als Teil der Vorbereitungen für den "Tag der Bundeswehr". » mehr

Michl Jungkeit, Eric und Marcel Geber sowie Jonas Ziegenhorn haben viel Arbeit in die neue Skaterbahn gesteckt. Die Elemente haben sie kostenfrei aus Gotha übernehmen können. Foto: Karl-Heinz Scherer

31.05.2016

Region

Neue Skaterbahn für die Jugend

Eine Skaterbahn lässt die Herzen der Skater-Freunde höher schlagen. In Großbreitenbach kann diesem Hobby nun auf einem besseren Platz nachgegangen werden. » mehr

21.04.2016

Thüringen

Dreiste Diebe stehlen Quad und gleich noch Laster für Transport

Ohrdruf - Zwei dreiste Diebe sind der Polizei im Landkreis Gotha ins Netz gegangen. » mehr

Der heikle Transport der Osterkrone

16.03.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Der heikle Transport der Osterkrone

Das war ein Kraftakt: Zuerst war die reich verzierte Osterkrone kaum anzuheben und dann kam das Prachtstück beim Transport auf Rollen auch noch ins Rutschen. » mehr

Museums-Volontärin Jana Kämpfe zeigt eine Isolierflasche, die vermutlich in den 1950er Jahren in der Sophienhütte hergestellt wurde. Jana Kämpfes Vertrag im Ilmenauer Museum läuft in diesen Tagen aus. Foto: Dolge

11.03.2016

Region

Glaskunst mit Vakuum

Ilmenau war über viele Jahrzehnte hinweg ein Ursprung für die Herstellung von Isoliergefäßen. Einzelne dieser Stücke erinnern noch daran. » mehr

Angekommen: Der Weihnachtsbaum, der in Dietzhausen gewachsen ist, steht nun auf dem Markt in Würzburg. Fotos: Höland (3), frankphoto.de (1)

16.11.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Grünes Symbol zum Einheits-Jubiläum

Am Samstag ist die Douglasie, die viele Jahre lang in Dietzhausen Wurzeln geschlagen hatte, in Würzburg angekommen. Hier ziert sie als Symbol des Einheits-Jubiläums den Weihnachtsmarkt. » mehr

Die Mädchen und Jungen vom katholischen Kindergarten Sankt Elisabeth packen alljährlich Päckchen für notleidende Familien in Rumänien. Fotos: D. Bechstein

14.11.2015

Meiningen

Weihnachts-Freude für rumänische Familien

Das Kolpingwerk, Diözesanverband Erfurt, organisiert seit 1990 eine Weihnachtspaketaktion für bedürftige Familien in Rumänien. Die Kolpingfamilie Wolfmannshausen sammelte 61 Päckchen und 480 Euro für ... » mehr

Vor dem Transport der Downhill-Fahrer und ihrer Räder zum Start auf den Lindenberg war zunächst Anstehen an den Transportfahrzeugen angesagt. Fotos (3): Dolge

13.09.2015

Region

Damit es auf zwei Rädern abwärts rollt

Viele Helfer sind nötig, damit die Wettkämpfe um den Downhill-Cup am Ilmenauer Lindenberg möglichst reibungslos abrollen können. » mehr

Hartmut und Daniel Kästner (r.) sind mit den Spezialbaggern in ganz Deutschland unterwegs. Jüngst hatten sie einen Auftrag in der Heimat. In Goldlauter kam die Stubbenfräse zur Landschaftspflege zum Einsatz. Fotos (2): frankphoto.de

02.09.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Mit dem Spezialbagger in steilen Einsätzen

Seit 25 Jahren gibt es die Firma Kästner Erdbau und Transport. Höhen und Tiefen gehören zur Geschichte. Mit Spezialbaggern ist sie inzwischen in ganz Deutschland tätig. » mehr

Eine Auszeichnung ganz besonderer Art übergab Landrätin Petra Enders dem Ideengeber und Initiator des Kickelhahnfestes zu dessen 10. Jubiläum.

31.08.2015

Region

Auf den Berg gekommen sind sie immer

Das 10. Senioren-Kickelhahnfest wartete mit einigen Neuerungen auf und stärkte das Bewährte. Mit 200 Zeltbesuchern gab es zur Jubiläumsausgabe sogar einen Rekord. » mehr

Viele Besucher bleiben an den Mopeds stehen und freuen sich über das farbenprächtige Geschenk.

09.08.2015

Region

Blumengruß im Mopedhänger

Die Simsonfreunde aus Walldorf bekamen für ihre Mopeds viel Anerkennung und lobende Worte. Noch mehr freuten sich Besucher der Landesgartenschau und Einheimische über einen kleinen Blumengruß, den die... » mehr

Die Fahrt durch die Nacht ist nicht immer so einfach, wie hier um den Kreißel in Steinbach am Wald. Fotos (2): Norbert Kleinteich

24.07.2015

Region

Von Amerika in den Thüringer Wald

Gut einen Monat war die Flachbettstanze bis nach Spechtsbrunn unterwegs: In der Firma Ehrhardt Kartonagen produziert sie nun gut 1800 Pappebögen pro Stunde. » mehr

Es packten mit an; v.l.: Horst Lenk, Bürgermeister Albrecht Morgenroth, Veronica Lenk, Markus Morgenroth, Alfred Paul Mey, Mario Beetz, und Lydia Langbein.

15.07.2015

Region

Das hölzerne Luftschiff geht auf seine letzte Reise

Von Falkenstein in Bayern ging es für den aus zwei Millionen Streichhölzern bestehenden Zeppelin auf nach Judenbach. » mehr

Dr. Seref Yildizhan, Leiter des Qualitätsmanagementes, bei der mikrobiologischen Kontrolle von Platten.

01.07.2015

Region

Platten, nicht nur sauber, sondern rein

Wer aus der Flasche trinkt, fragt sich manchmal: Wie sauber ist der Flaschenrand eigentlich? Dass er hygienisch rein ist, dazu leistet die Firma Green Plate, welche sich neu in Sonneberg angesiedelt h... » mehr

kampfjet_a9 A 9

28.05.2015

Thüringen

Kampfjet rollt über die Autobahn 9

Erfurt - Einen ungewöhnlichen Schwerlasttransport haben Autofahrer, die in der Nacht zum Donnerstag auf der A 9 in Ostthüringen unterwegs waren, erlebt. » mehr

24.04.2015

Region

Transfer zum Rennsteiglauf ausgeweitet

Schmiedefeld - Zum 43. GutsMuths-Rennsteiglauf soll der Bustransfer mit dem IOV den Individualverkehr weiter ablösen. » mehr

Auf die üblichen Boxen, die für den Transport von Medikamenten benutzt werden, will Matthias Krause, Geschäftsführer der Elog GmbH aus Gerstungen, eine intelligente Kühleinheit bauen, die sogar Daten über den Zustand des Inhalts an Fahrer und Auftraggeber senden kann. 	Foto: ari

16.04.2015

TH

Weil die Kühlkette halten muss

Das Unternehmen Elog aus Gerstungen ist spezialisiert auf die Planung von Medikamenten-Logistik. Nun arbeitet die Firma an einer Technologie, die das Kühlen von Waren revolutionieren soll. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".