Lade Login-Box.

TRAGIK

1929 verunglückte ein Lebensmittelauto der Kette "Blauer Laden" schwer. Zahlreiche Neugierige fanden strömten herbei, um sich die Unfallstelle anzusehen. Sofort herbeigeeilte Einwohner befreiten die Verunglückten. Während der Fahrer mit dem Schrecken davonkam, musste der Beifahrer mit schweren Verletzungen nach Coburg ins Krankenhaus gebracht werden. Foto: Archiv U. Jacobs

11.05.2020

Hildburghausen

Kritik an Quarantäne: Posten erschießt renitenten Betrunkenen

Die Brücke in Schönbrunn war auch Ländergrenze. Das war kaum zu spüren - außer in Seuchenzeiten, wenn Quarantänebestimmungen durchgesetzt wurden. Dabei gab es auch Opfer. Teil 2 und Schluss. » mehr

Roy Horn

10.05.2020

Boulevard

Tiger, Tricks, Tragik: Roy Horn ist gestorben

Von der Tigerattacke in Las Vegas hatte sich Roy Horn nie richtig erholt. Der grausige Bühnen-Vorfall im Jahr 2003 hatte die Traumkarriere des Magierduos «Siegfried & Roy» jäh beendet. Nun ist Horn mi... » mehr

Der verletzte Storch Luis ist unterdessen an seinem Flügel operiert und geschient worden. Der Vogel hat den Eingriff gut überstanden. Foto: privat

11.05.2020

Meiningen

Storch Luis ist operiert und wohlauf

Wasungen/Obermaßfeld - Der Wasunger Weißstorch Luis, der sichbei einem Zusammenstoß mit einem Auto auf der B 19 nahe Wasungen seinen linken Flügel brach, ist auf dem Weg der Besserung. » mehr

Eine der letzten Aufnahmen der Storchenkamera zeigt gestern Abend eine traurige Storchenmutter. Lilly wird den Horst nicht halten können.

Aktualisiert am 08.05.2020

Meiningen

Junges Storchenpaar besetzt Horst an der Wäscherei

Wasungen - Das Drama rund um das angestammte Wasunger Storchenpaar Luis und Lilly nimmt offenbar schneller ein Ende als gedacht. » mehr

Unfall auf der A2

29.04.2020

Brennpunkte

Unfall mit drei Toten auf A2

Drei Menschen kommen bei einem tragischen Unfall auf der A2 bei Dortmund ums Leben, darunter ein 58-jähriger Lkw-Fahrer aus den Niederlanden, der helfen wollte. Zwei weitere Ersthelfer werden verletzt... » mehr

29.04.2020

Feuilleton

Verneigen und Loslassen

"Lang lebe die Königin" - am Mittwoch, 20.15 Uhr, im Ersten gesehen » mehr

Der Schriftzug «Unfall» leuchtet an einem Streifenwagen

Aktualisiert am 14.04.2020

Schmalkalden

Frau wird auf Waldweg von Pkw überrollt und stirbt

Ein tragisches Unglück hat sich in der Nacht zum Sonntag auf einem Waldweg in Kleinschmalkalden ereignet: Eine eine 53-jährige Frau wird von einem Pkw überrollt. Für sie kommt jede Hilfe zu spät. » mehr

13.04.2020

Nachbar-Regionen

23-jähriger Quadfahrer verunglückt im Frankenwald tödlich

Ein Passant hat Ostermontag einen grausamen Fund nahe des Geroldsgrün im oberfränkischen Landkreis Hof gemacht: An einem Feldweg lag ein tödlich verletzter Quadfahrer. » mehr

Lindenstraße

30.03.2020

Boulevard

«Lindenstraße» mit Topquote beim Finale

Die «Lindenstraße» ist jetzt Geschichte. In der letzten Folge der Kultserie gab es noch einmal Spiegeleier von Mutter Beimer - und ein offenes Ende. Fans daheim reagierten mit Tränen und Applaus. » mehr

«Lindenstraße»

29.03.2020

Boulevard

Die «Lindenstraße» ist vorbei

Ob jetzt wohl wirklich alle Bewohner ausziehen müssen? Die Fans der «Lindenstraße» können darüber nur spekulieren. In der letzten Folge der Kultserie gab es noch einmal Spiegeleier von Mutter Beimer -... » mehr

24.02.2020

Feuilleton

Mensch im Horror

"Tatort: Ich hab im Traum geweinet" - Sonntag, 20.15 Uhr, im Ersten gesehen » mehr

Brand in Röslau Röslau

12.02.2020

Nachbar-Regionen

Auf dem Weg zum Einsatz: Feuerwehrmann erleidet Herzinfarkt

Zu einem tragischen Zwischenfall ist es am Dienstagnachmittag bei einem Brand in Röslau im Landkreis Wunsiedel gekommen. Ein Feuerwehrmann erlitt auf der Fahrt zum Einsatz einen Herzinfarkt. Er konnte... » mehr

Orson Bean

09.02.2020

Boulevard

Schauspieler Orson Bean in Los Angeles überfahren

Beim Überqueren einer Straße war der betagte Schauspieler von zwei Wagen erfasst worden. Er kam bei dem Unfall ums Leben. » mehr

04.02.2020

Feuilleton

Fatales Geflecht

"Tage des letzten Schnees" - am Montag, 20.15 Uhr, im ZDF gesehen Im letzten Schneetreiben vor dem Frühling kommt es zum tragischen Unfall, Lars Eckert überlebt, die Tochter stirbt. » mehr

Freudentanz: Nach dem 2:1-Finalsieg kann die SG Großbreitenbach/Neustadt jubeln. Trainer Marco Seifert (rechts) ist stolz auf sein Team. Fotos (3): Andreas Heckel

27.01.2020

Lokalsport Ilmenau

"Der Pokal ist wieder da, wo er hingehört"

Tolle Ausbeute für den Ilm-Kreis beim Futsal-Finale am Sonntag in Ilmenau: Die SG Großbreitenbach/Neustadt wird zum dritten Male Kreismeister; der FSV 97 Stützerbach erreicht das Halbfinale. » mehr

Jamal Crawford

27.01.2020

Hintergründe

Petition gestartet: Fans wollen Bryant als neues NBA-Logo

Fans und einzelne Profis haben sich dafür eingesetzt, dass das Logo der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA zu Ehren der gestorbenen Ikone Kobe Bryant geändert wird. » mehr

Mann nach Sturz in Getreidesilo erstickt

22.01.2020

Thüringen

Tödlicher Arbeitsunfall: 54-Jähriger aus Thüringen stirbt bei Sturz in Silo

Ein 54-Jähriger aus dem Eichsfeld ist bei einem tragischen Arbeitsunfall in Rosdorf (Landkreis Göttingen) ums Leben gekommen. Wie es zum Unfall kam, ist bisher nicht bekannt. » mehr

2020 endlich auch bei den Fußball-Männern eingemeindet: Nach der Absage vor einem Jahr kickt Schmiedefeld (rot) diesmal bei der Suhler Stadtmeisterschaft mit. Aber der Einstand ist schwierig. Der SV "Rennsteig" wird Letzter. Im Spiel gegen Goldlauter II (Foto) verlieren die "Schmitfeller" 1:3.	Fotos (2): frankphoto.de

06.01.2020

Lokalsport Suhl

Ein Dorf regiert in der Stadt

Im Suhler Fußball bleibt alles beim Alten: Der FSV Goldlauter ist die Nummer eins, gewinnt am Samstag die Stadtmeisterschaft. Neuigkeiten gibt es trotzdem genügend - vor allem neben dem Spielfeld. » mehr

Notarzt

04.01.2020

Thüringen

Auto prallt gegen Baum - 20-Jährige tot

Eine 20 Jahre alte Frau ist im Eichsfeld mit dem Auto gegen einen Baum gefahren und an ihren Verletzungen gestorben. » mehr

Einsatz im Zoo

03.01.2020

Brennpunkte

Krefelder Zoo nach Brand in Affenhaus wieder geöffnet

Zwei Tage war der Zoo in Krefeld nach dem schrecklichen Brand im Affenhaus geschlossen. Heute durften die Besucher dann wieder kommen. Geplant ist eine zunächst provisorische Gedenkstätte. » mehr

Himmelslaternen

02.01.2020

Brennpunkte

Real stoppt Verkauf von Himmelslaternen auf Online-Marktplatz

Die SB-Warenhauskette Real hat nach dem verheerenden Brand im Krefelder Zoo den Verkauf von Himmelslaternen auf ihrem Online-Marktplatz gestoppt. » mehr

Massenauflauf im FSV-Strafraum hier beim Spiel gegen Spitzenreiter Luckenwalde (in Gelb-Blau): Justus Six (Nr. 13) kann schließlich den Ball heraus köpfen, den Mateo Safradin, Jannis Zimmermann und Jose Raimundo Silva Magalhaes gerade per Kopf verpassten. Auch Tommy Müller (2. v. r.) kann aufatmen. Foto: Vanessa Greßler

30.12.2019

Lokalsport Ilmenau

Ist der Klassenerhalt noch drin?

Nach einer extrem schweren Hinrunde als Oberliga-Aufsteiger muss der FSV Martinroda nun analysieren und einige Stellschrauben in Bewegung setzen. » mehr

11.11.2019

Thüringen

18-Jähriger prallt an mehrere Bäume und stirbt an Unfallstelle

Ein 18-Jähriger ist bei einem tragischen Unfall bei Bad Lobenstein (Saale-Orla-Kreis) an mehrere Bäume geprallt und tödlich verunglückt. » mehr

«Felix the Reaper»

08.11.2019

Netzwelt & Multimedia

Sensenmann sucht die Liebe

Was macht der Tod eigentlich nach Feierabend? Dieser nicht ganz unspannenden Frage geht «Felix the Reaper» nach und erzählt eine Geschichte von Liebe und einem Leben im Schatten. » mehr

Beim Spiel des 1. Suhler SV hat sich ein Spieler schwer verletzt.

03.11.2019

Lokalsport

Der Preis ist hoch

Der 1. Suhler SV gewinnt bei der Thüringenliga-Reserve des FC An der Fahner Höhe mit 2:1. Doch ein Spieler verletzt sich dabei schwer. » mehr

Nach getaner Arbeit nahmen die Helfer auf der nunmehr kahlen Waldfläche im Kreckers Aufstellung für ein Erinnerungsfoto. In den Händen halten sie die Kappen, die die Setzlinge vor Wildverbiss schützen sollen. Fotos (3): Ilga Gäbler

21.10.2019

Region

Die Gemeinde rief, und die Waldhelfer kamen

Die Menschen im Moorgrund lieben ihren Wald. Deshalb ließen sich jetzt vor allem die Waldfischer, aber auch ein Witzelrodaer und drei Etterwindener nicht lange bitten und halfen ihrem Gemeindeforst. S... » mehr

"Halt dei‘ Maul und iss gscheit!": Der Konfirmand Fritz lernt fürs Leben im Kreise seiner herzlichen Familie. Foto: Henning Rosenbusch

17.10.2019

TH

Ganz reale Karikaturen

Die Tragik dieser Familienbande ist nur mit Humor zu ertragen. Genügend Gelegenheiten zum Lachen bietet die fränkische Komödie "Schweig, Bub!" im Coburger Landestheater. » mehr

Polizei Blaulicht

15.10.2019

Region

Toter in Steinacher Problemhaus lässt Gerüchteküche kochen

Ein Mann ist in Steinach (Landkreis Sonneberg) in seiner Wohnung tödlich verunglückt. Der Vorfall ereignete sich bereits am Freitag in einem stadtbekannten Problem-Haus. Die Gerüchteküche kochte. » mehr

Polizeiabsperrung

14.10.2019

Thüringen

Radfahrer kracht gegen Betondurchlauf und wird tödlich verletzt

Ellrich - Ein tragischer Unfall ereignete sich jetzt in Ellrich (Kreis Nordhausen). Ein Radler kam dabei ums Leben. » mehr

28.09.2019

Deutschland & Welt

Vermisster Junge tot in Schacht gefunden

Ein im Landkreis Leipzig vermisster Junge ist am Samstag tot gefunden worden. Die Leiche des Elfjährigen befand sich im Schacht eines Silos, wie eine Sprecherin der Polizeidirektion Leipzig sagte. Die... » mehr

Normalerweise stellen sich die Jungen beim Anlegen der Ringe wie tot und wehren sich nicht. Zweimal gab es in 41 Jahren aggressive Nestlinge, die die Hand des Beringers Klaus Schmidt blutig hackten. Auch dieser standhafte Breitunger Jungstorch wollte sich wehren, aber geduldiges Zureden überzeugte ihn, sich doch beringen zu lassen. Foto: Ulricke Bischoff

03.09.2019

Region

Störche im Aufwind: neuer Rekord

Erfolgreiche Brutsaison bei den Weißstörchen in der Werraaue: Der Vorjahres-rekord wurde gebrochen. Aber es gab auch Tragödien in den 42 Nestern. » mehr

Seit 1978 wurden 575 Jungstörche in der Werraaue von Klaus Schmidt mit Ringen der Vogelwarte Hiddensee versehen. Normalerweise stellen sich die Jungen beim Anlegen der Ringe wie tot und wehren sich nicht. Zweimal gab es in den 41 Jahren aggressive Nestlinge, die die Hand des Beringers blutig hackten. Auch dieser standhafte Breitunger Jungstorch wollte sich wehren, aber geduldiges Zureden überzeugte ihn, sich doch beringen zu lassen. Foto U. Bischoff

02.09.2019

Region

Deutliche Bestandszunahme: Störche weiter im Aufwind

Erfolgreiche Brutsaison bei den Weißstörchen in der Werraaue: Der Vorjahres-Rekord wurde gebrochen. Aber es gab auch Tragödien. » mehr

Aktualisiert am 02.09.2019

Meiningen

Tragisches Unglück auf Motocross-Strecke

Bei einem Unglück auf der Motocross-Strecke in Walldorf ist am Samstagnachmittag ein 49-jähriger Fahrer ums Leben gekommen. » mehr

Nils Hallmann. Foto: Dorothea Brandt

30.08.2019

Meiningen

Zu viele Mauern, zu wenige Brücken

Oft haben wir sie. Manchmal wollen wir sie. Aber brauchen wir sie? Wie sieht es mit Mauern in deinem Leben aus? Heute beantwortet Nils Hallmann aus Meiningen diese Fragen aus seiner Sicht. » mehr

28.08.2019

Region

Waldgenossenschaft könnte Eigentümer-Dickicht lichten

Ungeordnete Eigentümerverhältnisse an der Hohen Rod und im Asbacher Rechtal machen dem Schmalkalder Forstamt zu schaffen. Die Behörde hofft auf einen Zusammenschluss der Waldbesitzer und eine Flurbere... » mehr

Trauerfeier

15.08.2019

Überregional

Greipel nach Lambrecht-Tod: Fährt «anders Radrennen»

Der tragische Tod seines früheren belgischen Teamkollegen Bjorg Lambrecht hat Radstar André Greipel nachdenklich gemacht. » mehr

Rettungshubschrauber

14.08.2019

Thüringen

Zwölfjähriger nach Sturz durch Schuldach lebensgefährlich verletzt

Ein Zwölfjähriger ist durch ein Dachfenster in einer hessischen Schule vier Meter in die Tiefe gestürzt und hat sich lebensgefährlich verletzt. » mehr

13.08.2019

Thüringen

Festbesucher vom Zug erfasst: Wollte der junge Mann abkürzen?

Nach dem tragischen Tod eines 20-Jährigen beim Kronacher Freischießen laufen die Ermittlungen weiter. Fremdverschulden kann ausgeschlossen werden. » mehr

11.08.2019

Thüringen

Kronacher Freischießen: Mann wird von Zug erfasst und stirbt

Ein tragisches Unglück überschattet die Festlichkeiten in Kronach: Am späten Samstagabend überquert ein Besucher die Gleise unweit des Festgeländes. Er wird von einem Zug erfasst. » mehr

07.08.2019

Deutschland & Welt

Umstrittene Visite nach Blutvergießen: Trump besucht Tatorte

Eigentlich sollte ein Ortsbesuch des US-Präsidenten nach tragischen Blutbädern wie am Wochenende unstrittig und willkommen sein. Doch auch das ist beim polarisierenden Staatschef Donald Trump anders. ... » mehr

Trauer

06.08.2019

Überregional

Trauer um Lambrecht: «Radsport verliert neuen Stern»

Nach seinem tragischen Unfall von Bjorg Lambrecht bei der Polen-Rundfahrt verliert der belgische Radsport eine seiner großen Hoffnungen. Die Radsportwelt reagiert geschockt. » mehr

Lyrik, an der man sich verzehren kann: Hans-Eckardt Wenzel am Samstagabend beim Meininger Grasgrün-Festival. Foto: Lauterbach

04.08.2019

TH

Bis ans Ende der Welt

Der Liedermacher Hans-Eckardt Wenzel besitzt die Gabe, mit seinen Liedern traurig zu machen. Aber vielleicht ist diese Traurigkeit das einzige Gefühl, das etwas bewegen kann - im Getöse einer Welt, de... » mehr

Vermisste 17-jährige Tot aufgefunden

04.08.2019

Deutschland & Welt

17-Jährige tot gefunden - Polizei geht von Unfall aus

Eine Gruppe junger Frauen fährt von einem Dorffest im Taxi nach Hause. Eine 17-Jährige steigt kurz vor ihrem Wohnort aus und verschwindet. Am nächsten Morgen wird sie tot gefunden. » mehr

04.08.2019

Deutschland & Welt

Tote 17-Jährige: Kein Hinweis auf Gewaltdelikt

Die tot aufgefundene 17-Jährige aus Kreuth in Oberbayern ist einer Einschätzung der Polizei zufolge nicht Opfer eines Gewaltverbrechens geworden. Derzeit deute alles auf einen tragischen Unfall hin, h... » mehr

Alexander Sakowitz aus Ernstthal wird seine Kunstwerke demnächst in der Sonneberger Galerie Notwehr zeigen. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

28.07.2019

Region

Ein Riss im Holz steht für die vielen Risse in einem Leben

Der Ernstthaler Künstler Alexander Sakowitz präsentiert ab 3.August einen Ausschnitt seines umfangreichen Schaffens in der Sonneberger Galerie "Notwehr". » mehr

Am Boden machen die Modelle Eindruck: sie werden aus Bausätzen in vielen Stunden zusammengebaut. Fotos: Veit

07.07.2019

Region

Flugmodelle selber basteln

Der Flugtag in Geschwenda lockt Modellbauer aus ganz Deutschland zum Flugplatz. Für das Hobby braucht man viel Geschick und Zeit. » mehr

Unfall Motorrad Gießübel 23.06.19

Aktualisiert am 24.06.2019

Thüringen

Ein Motorradfahrer stirbt, vier werden schwer verletzt

Das sonnige Wetter hat viele Motorradfahrer auf die Straßen im Freistaat gelockt. Für manche allerdings nahm es ein tragisches Ende. Ein Motorradfahrer starb, mindestens vier wurden schwer verletzt. » mehr

Ein Glück: Die Eintracht kann froh sein, dass sie einen Julius Geyling zwischen den Pfosten hat. Ansonsten hätte es in Durchgang zwei noch deutlich schlimmer kommen können.	Foto: Heiko Matz

11.06.2019

Lokalsport

Die 43. Minute

Die mit drei A-Junioren angereiste Eintracht aus Hildburghausen hält beim Tabellenzweiten der Landesklasse/Staffel 3 lange Zeit gut mit. Am Ende aber brechen die Kreisstädter ein. 2:6. » mehr

Hält es von Beginn an nicht auf der Trainerbank: Häselrieths Trainer Toni Haschke.	Fotos: frankphoto.de

10.06.2019

Lokalsport

Der Wahnsinn von Bedheim

2:2 nach 45, 3:3 nach 90 Minuten. 5:5 nach Verlängerung. Und dann noch Elfmeterschießen. Die Relegation zwischen Häselrieth und Milz ist an Dramatik nicht zu überbieten. Am Ende ist der Kreisligist de... » mehr

Baderegeln einhalten

04.06.2019

dpa

Einfache Baderegeln müssen eingehalten werden

Jedes Jahr sterben während der Badesaison Menschen. Die DLRG erinnert an die wichtigsten Baderegeln, die jeder beachten muss, der sich ins kühle Nass wagt. » mehr

Zwei tote Kinder in Gartenteich gefunden

22.05.2019

Deutschland & Welt

Zwei Jungen kommen in Gartenteich ums Leben

Für Eltern ist es ein Alptraum: Die Kinder sind nicht auffindbar, dann werden sie ertrunken im Wasser entdeckt. Ein Dorf bei Salzgitter durchlebt gerade solch ein tragisches Unglück. » mehr

Aktualisiert am 20.05.2019

TH

Die Würde des Menschen

"Tatort: Anne und der Tod" - am Sonntag, 20.15 Uhr, im Ersten gesehen Alt, bettlägerig, pflegebedürftig. So geht es vielen in Deutschland. An Personal mangelt es. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.