Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

TOURISTENATTRAKTIONEN

Vor-Ort-Termin am Trusetaler Wasserfall: Die Bürgermeister Kay Goßmann (links) und Michael Brodführer mit Tourismus-Managerin Nadine Heusing. Foto: Heiko Matz

02.07.2020

Schmalkalden

Lob für Wasserfall-Projekt, Kritik an Schanzen-Sanierung

Die Bürgermeister von Brotterode-Trusetal und Bad Liebenstein wollen ihre Regionen enger touristisch verzahnen. Unterschiedlich bewerten die beiden die geplante Sanierung der Schanze in Brotterode. » mehr

Vor-Ort-Termin am Trusetaler Wasserfall: Die Bürgermeister Kay Goßmann (links) und Michael Brodführer mit Tourismus-Managerin Nadine Heusing. Foto: Heiko Matz

01.07.2020

Bad Salzungen

Lob für Wasserfall-Projekt, Kritik an Schanzen-Sanierung

Die Bürgermeister von Brotterode-Trusetal und Bad Liebenstein wollen ihre Regionen enger touristisch verzahnen. Unterschiedlich bewerten die beiden die geplante Sanierung der Schanze in Brotterode. » mehr

Vorschriftsmäßig protektioniert: Florian, Wenke und Wenzel (von links) probieren die von den Ilmenauer Rotariern (hinten) gesponserten Helme gleich mal aus. Auch Michael Spieß (hinten, Zweiter von rechts), Mitglied im erweiterten RCI-Vorstand, freut sich über diese Zuwendung. Foto: Andreas Heckel

18.07.2020

Lokalsport Ilmenau

Sturmhauben und Helme

Wenn es um Rollen-Schlitten geht, so ist in Ilmenau aktuell doch einiges ins Rollen gekommen. » mehr

Affen in Thailand

24.06.2020

Reisetourismus

Stadt der Affen: In Lopburi wird Touristenmagnet zur Plage

In Lopburi haben die Affen das Sagen. Zumindest macht das den Anschein, wenn Touristen von frechen Makaken beklaut werden. Zwar lieben Touristen die freilebenden Tiere, doch längst ist die Population ... » mehr

Harzer Schmalspurbahn

17.06.2020

Reisetourismus

Schmalspurbahnen rollen wieder durch den ganzen Harz

Die Schmalspurbahn gehört zu den beliebtesten Attraktionen im Harz. Erste Streckenabschnitte wurden schon am 18. Mai wieder freigegeben, nun heißt es im gesamten Harz: freie Fahrt. » mehr

Grand Bazaar in Istanbul

02.06.2020

Reisetourismus

Großer Basar in Istanbul beendet Corona-Pause

Wochenlang war der jahrhundertealte Basar in Istanbul wegen Corona geschlossen. Jetzt dürfen die Händler wieder ihre Geschäfte öffnen. » mehr

Spiekerooger Pferdebahn

26.05.2020

Reisetourismus

Urlaubshighlight: Was wird aus der Spiekerooger Pferdebahn?

Auf der autofreien Insel Spiekeroog konnten sich Besucher bisher mit 1 PS fortbewegen. Die Pferdebahn ist eine Rarität und erinnert an den Bädertourismus vor mehr als 100 Jahren. Bald könnte sie der V... » mehr

Noah Gelbe aus Tann sowie Elias und Leon Hartmann aus Fulda (von links) nutzten die letzten Ferientage und besuchten mit ihren Eltern das Zella-Mehliser Meeresaquarium. Dort bestaunten sie unter anderem das riesige Haibecken. In Zukunft soll es ein noch Größeres geben. Fotos (2): Michael Bauroth

07.05.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Zella-Mehlis: Meeresaquarium sendet Hilferuf und bittet um Spenden

Das Meeresaquarium in Zella-Mehlis hat online einen Hilferuf gestartet und bittet um Spenden. Seit Mitte März ist die Anlage wegen der Corona-Krise geschlossen. » mehr

Fahrradtour

04.05.2020

dpa

Reisetipps für die Zukunft

Wenn Corona überstanden ist, werden die Menschen wieder reisen. Drei Kurzmeldungen aus der Welt des Tourismus für die Zeit nach der Pandemie. » mehr

Tulpenstrauß

09.03.2020

dpa

Amsterdam bangt um Image seines Blumenmarktes

Bietet der Amsterdamer Blumenmarkt immer weniger Blumen, und zudem Tulpenzwiebeln von schlechter Qualität? Das zumindest behaupten Kritiker. Warum die niederländische Hauptstadt sich um ihre Touristen... » mehr

Strandwandern

23.01.2020

Reisetourismus

Strandwandern und Walfang-Historie auf Borkum

Borkum ist die westlichste deutsche Insel und liegt weit draußen in der Nordsee. Im Winter ist es dort ziemlich ruhig. Abwarten und Tee trinken ist aber das falsche Motto. » mehr

Seelöwen in San Francisco

17.01.2020

Reisetourismus

Seelöwen begeistern seit 30 Jahren Gäste in San Francisco

Das laute Bellen hört man schon von Weitem, dann der Gestank: Die Seelöwen am Pier 39 locken jedes Jahr Millionen Schaulustige an, nun schon seit 30 Jahren. Das Jubiläum wird groß gefeiert. » mehr

Pub in London

11.12.2019

Deutschland & Welt

Statistikbehörde: Britisches Pub-Sterben vorerst gestoppt

Die Zahl der Pubs in Großbritannien hat erstmals seit knapp zehn Jahren wieder zugenommen. Landesweit gab es Ende März 2019 insgesamt 39 135 Pubs - 320 mehr als ein Jahr zuvor. » mehr

Der Schweizer Markus Blum berichtete beim Geonatur-Vortrag im Pressenwerk in Bad Salzungen über die Reise der vierköpfigen Familie mit Kamelen durch das australische Outback.

11.11.2019

Region

Vortragsreihe Geonatur: Mit Kamelen durchs Outback

Neun Monate verbrachte die vierköpfige Familie Blum in Australien. Doch anders als die meisten Touristen bereisten die Schweizer das Land nicht mit einem modernen Reisebus. Sondern mit Kamelen vor ein... » mehr

Park Sanssouci

17.10.2019

dpa

Park Sanssouci teilweise gesperrt

Wer derzeit Potsdam besucht, muss mit Einschränkungen im Park Sanssouci rechnen. Die Touristen-Attraktion ist teilweise gesperrt. Die Ursache dafür ist das trockene Wetter der letzten Jahre. » mehr

07.10.2019

Deutschland & Welt

Brand bei Berliner Touristenattraktion «Mustafa's Gemüsedöner»

Touristen aus aller Welt stehen dort Schlange: Ein Feuer hat den Berliner Imbiss «Mustafa's Gemüsedöner» beschädigt. Wie die Feuerwehr mitteilte, wurden die Einsatzkräfte am Morgen alarmiert. Der Bran... » mehr

Legoland

06.06.2019

dpa

Größtes Legoland der Welt entsteht nahe New York City

Im Frühjahr 2020 soll in den USA das künftig größte Legoland eröffnen. Die Besucher erwarten 50 Fahrgeschäfte, Shows und Attraktionen. Nicht sonderlich weit entfernt liegt eine lebhafte Metropole. » mehr

«The Spur»:

03.06.2019

Deutschland & Welt

«The Spur»: Letztes Teilstück der High Line öffnet

Einst eine vergammelte Hochbahntrasse, ist die High Line längst ein blühender Park und gehört zu den beliebtesten Touristenattraktionen New Yorks. 2,5 Kilometer sind schon länger geöffnet, jetzt wird ... » mehr

Farbspektakel im Westgate Park

26.03.2019

Deutschland & Welt

See in pink - Gewässer in Melbourne zieht Touristen an

Wegen seiner knalligen Farbe hat sich ein See in Australiens zweitgrößter Stadt Melbourne zu einer Touristenattraktion entwickelt: Das Gewässer im Westgate Park, einem ehemaligen Industriegebiet, wird... » mehr

Amsterdams Rotlichtviertel

22.03.2019

dpa

Amsterdam verbietet Führungen durchs Rotlicht-Viertel

Das Rotlichtviertel gehört in Amsterdam zu den größten Touristenattraktionen. Der regelmäßige Ansturm bringt aber auch Probleme mit sich. Die Stadt reagiert nun und verbietet Führungen - zunächst ab e... » mehr

Das Restaurant «Under»

22.03.2019

dpa

Unterwasser-Restaurant in Norwegen eröffnet

Diese Aussicht ist etwas ganz Besonderes: an der norwegischen Küste können Touristen und Einheimische ihre Speisen nun am Meeresboden genießen. Möglich wird dies durch das erste Unterwasser-Restaurant... » mehr

Insel Mainau

22.03.2019

dpa

Tourismusziele im Südwesten öffnen wieder ihre Türen

Die Tage werden länger, die Temperaturen steigen - pünktlich zum Frühlingsanfang öffnen im Südwesten Deutschlands wieder zahlreiche Tourismusziele ihre Türen - doch was steht auf dem Programm? » mehr

Zentrum von Jeonju

21.02.2019

Reisetourismus

Teeplantagen und Teletubbie-Gräber im südlichen Südkorea

Schillernd bunte Markthallen und sattgrüne Teeplantagen, lautstarke Popmusik und leise Töne zwischen alten Gemäuern, Straßen voller Gedränge und Einsamkeit auf bergigen Pfaden: Ein Besuch im Süden Süd... » mehr

Lenin-Mausoleum

19.02.2019

dpa

Lenin-Mausoleum in Moskau bis Mitte April geschlossen

Das Lenin-Mausoleum zieht viele Touristen an. Bis Mitte April können sie den Leichnam des Revolutionsführers jedoch nicht bestaunen. In der Einrichtung müssen derzeit zwei Anlagen überprüft werden. » mehr

Ob zu Kirmeszeiten im August oder aus Anlass der 500-Jahr-Feier von Steinach, selbstverständlich wird weiter wie bisher Bier gebraut im Sudhaus im Steinbächlein, sagt Holger Greiner. Doch um den unfiltrierten Genuss an den Mann zu bringen? Geht der Braumeister auch gerne mal ungewöhnliche Wege.

18.02.2019

Region

Ein süffiger Waschgang mitten im Herzen der Traditionsbrauerei

Eine ganz besondere Sinneserfahrung hat ab sofort Holger Greinerin petto: Der Ankerla-Braumeister lädt künftig zum Bier-Wohlfühl-Bad ins neue Sudhaus ein. » mehr

Ein Foto aus glücklicheren Zeiten: Für den Ilm-Kreis endet eine schöne Episode touristischer Vermarktung des Kulturgutes Thüringer Bratwurst - von der Ersterwähnung in Arnstadt über das Museum und das Bratwursttheater in Holzhausen. Fotos: Berit Richter

30.01.2019

Region

In der "Bratwursthauptstadt" fällt der Vorhang

Mühl- statt Holzhausen, das Bratwurstmuseum gibt seinen neuen Standort bekannt. Dort soll Großes entstehen. Im Ilm-Kreis zeigt man sich enttäuscht über den Verlust einer Touristenattraktion. » mehr

Deutsches Currywurst Museum

29.12.2018

Deutschland & Welt

Alles hat ein Ende: Berlins Currywurst-Museum ist dicht

Seit 2009 zog das Deutsche Currywurst Museum in Berlin Touristen aus allen Weltteilen an. Kurz vor Jahreswechsel hat es seine Türen dauerhaft geschlossen. An der Popularität der Currywurst dürfte das ... » mehr

09.12.2018

Deutschland & Welt

Erneut Gewalt bei «Gelbwesten»-Demos in Frankreich

Proteste der «Gelbwesten» mit Krawallen und Ausschreitungen haben Frankreich am Wochenende wieder in Atem gehalten. Paris glich einer Stadt im Belagerungszustand. Viele Geschäfte und Touristenattrakti... » mehr

Proteste in Frankreich

07.12.2018

dpa

Touristen in Frankreich sollten Demonstrationen meiden

Frankreich-Urlauber müssen sich am Wochenende auf weitere «Gelbwesten»-Proteste einstellen. Vor allem in Paris ist besondere Vorsicht geboten. Aus Sicherheitsgründen bleiben Touristenattraktionen gesc... » mehr

Wuppertaler Schwebebahn

19.11.2018

Deutschland & Welt

Schwebebahn nach Absturz einer Schiene wochenlang gesperrt

Die Wuppertaler Schwebebahn ist Transportmittel, Wahrzeichen und Touristenattraktion. Nun steht sie voraussichtlich für «mehrere Wochen» still. Grund ist eine herabgestürzte Stromschiene. » mehr

Die Feldbahn im Schortetal ist heute ein Besuchermagnet. Archivfoto: bf

01.11.2018

Region

Großes Treffen der kleinen Montania-Loks

In Ilmenau soll es 2019 ein internationales Feldbahn-Treffen geben. Es werden 50 Montania-Lokomotiven aus aller Welt erwartet. » mehr

Beim Bergauf die erste Wahl: Der Sessellift befördert Radler und Cart-Fahrer zur Fellbergspitze. Fs.: anb (2)/tho/privat

18.09.2018

Region

Herbst der Entscheidung

Die Bikersaison am Fellberg geht allmählich in die Auslaufkurve. Der Spitzensommer hat das Gästeaufkommen befeuert. Schon einen Monat vorm Ende des flotten Bergabs auf zwei Rädern ist im Vorjahresverg... » mehr

Die imposante Landschaft des Schwarzatals bei Goldisthal. Repros: Gemeinde

31.08.2018

Region

Pläne für ein hoch angebundenes Erlebnis

Goldisthal beantragt beim Land Zuschüsse für den Bau einer über 300 Meter langen Hängebrücke übers Unterbecken. Die Touristenattraktion soll den Stausee in einer Höhe von 65 Meter überspannen. » mehr

"Unna arma Kerwa", schluchzen die trauernden Stänichä. "Unna arma Kerwa wor viel kürzer als die Koppner Kerwa." Fotos: Carl-Heinz-Zitzmann

21.08.2018

Region

Die Stadt des Loches und der Lebensart

Mit einem weinenden und einem lachenden Auge haben die Stänicher am Montag Abschied von ihrer Kerwa genommen - ganz so wie es Usus ist mit dem Jahresrückblick von Luise Demmler. » mehr

Touristen am Eiffelturm

09.08.2018

Reisetourismus

Zutritt verboten: Wo nicht alle Besucher willkommen sind

Ob Pariser Freibad oder spanischer Strand: An manchen Hotspots in Europa darf wegen Überfüllung nicht jeder rein. Auch abseits klassischer Touristen-Hochburgen werden Zugangstickets verlangt. » mehr

Echte Touareg

13.08.2018

Reisetourismus

Einheimischer Alltag als Touristenattraktion

Mit Bus von Kirche zu Kirche, von Tempel zu Aussichtspunkt? Vielen Reisenden reicht das nicht mehr. Sie wollen mit den Einheimischen in Kontakt kommen. Reiseveranstalter bieten entsprechende Programme... » mehr

Eiffelturm

02.08.2018

dpa

Eiffelturm weiter geschlossen

Er ist die Hauptattraktion von Paris: der Eiffelturm. Doch Besucher der französischen Metropole haben zu dem berühmten Bauwerk derzeit keinen Zugang. Wegen eines Streik bleibt es vorerst geschlossen. » mehr

Beide Seiten - die Gegner und die Befürworter der Höllentalbrücken - werben für ihr Anliegen mit großen Transparenten. Fotos: Faltenbacher

22.07.2018

Thüringen

Am Sonntag entscheiden die Bürger

867 Issigauer dürfen an die Urnen. Sie sagen ja oder nein zur Höllentalbrücke. Und das bei gleich zwei Bürgerentscheiden - und einer Stichfrage. » mehr

Zwischen Lichtenberg und Issigau könnten zwei Hängebrücken entstehen. So könnte die Brücke über das Lohbachtal für Erlebniswanderer einen spektakulären Blick auf die Natur des Frankenwaldes bieten. Foto-Montage: Landkreis Hof

19.07.2018

Thüringen

Streit um Prestige-Projekt: Riesige Hängebrücken im Frankenwald?

Zwei spektakuläre Hängebrücken im Frankenwald als Touristenattraktion? Befürworter des Projekts werben kräftig für ihre Idee. Doch auch die Gegner formieren sich. » mehr

Roswitha Matthes (2. v. l.) hat den Vorsitz im Seniorenklub Kaltenwestheim abgegeben. Ihr dankten Ortsgruppenchefin Maritta Bohnwagner, die Vorstandsmitglieder Renate Bauer, Ursula Döll, vom DRK Meiningen Marina Schmidt und Bürgermeister Harald Heim (v. l.). Foto: I. Friedrich

03.05.2018

Meiningen

Ihr "Anton aus Tirol" bleibt unvergesssen

Eigentlich wollte Roswitha Matthes keine große Verabschiedung, als sie jüngst nach 24 Jahren die Leitung des DRK-Seniorenklubs Kaltenwestheim abgab. Doch ihre Frauen meinten: So geht das nicht. » mehr

Seit Jahren ist das Schau-Gradierwerk außer Betrieb. Das einst weiße Salz ist braun geworden.	Foto: Heiko Matz

23.02.2018

Region

Schau-Gradierwerk wird abgebaut

Das Schau-Gradierwerk im Bad Salzunger Gradiergarten wurde von Vandalen beschädigt. Nun soll das Gelände umzäunt und die Anlage abgebaut werden. » mehr

«Kichwa Tembo Lodge»

09.01.2018

Reisetourismus

Von Viehhirten zu Managern: Zu Besuch bei Kenias Massai

Die Massai in ihren roten Gewändern gehören zu einer Safari in Kenias Süden einfach dazu, oft nur als folkloristisches Fotomotiv. Doch immer mehr Lodges binden die Massai aktiv in den Tourismus ein - ... » mehr

Scheibe-Alsbach, Thüringen, Deutschland: Mit ihrer großen, dreigeteilten Fahne pilgern die Biathlon-Fans des WSV Scheibe-Alsbach in diesem Jahr nach Frankreich, hier vor ihrem schicken Reisebus.

29.12.2017

Lokalsport

Wenn Scheiber nach Frankreich pilgern ...

Ein extra Weihnachtsgeschenk gibt's für die Biathlon-Fan-Gemeinde des WSV Scheibe-Alsbach. Noch vor den Feiertagen pilgern sie zum Weltcup nach Le Grand Bornand. » mehr

Stonehenge

15.12.2017

Reisetourismus

Wintersonnenwende 2017 in Stonehenge

Stonehenge ist nicht nur eine Touristenattraktion, sondern auch ein spiritueller Ort. Bei Ereignissen wie der Wintersonnenwende wird das besonders deutlich - eine Herausforderung für die Organisatoren... » mehr

"Begegnungen in Venedig", die neue Ausstellung in der Stadt- und Kreisbibliothek, zeigt die geschichtsträchtige, jährlich von Millionen Touristen besuchte Stadt aus einem ungewöhnlichen, pur wirkenden, strikt schwarz-weißen Blickwinkel. Eingefangen hat die Impressionen Fotograf Wolfgang Krah aus Erfurt, dessen Tochter Tabea die Vernissage musikalisch umrahmte. Foto: Annett Spieß

26.11.2017

Region

Monochrome Reise durch die Lagunenstadt

Venedig in 54 Fotografien zeigt die neue Ausstellung in der Stadt- und Kreisbibliothek Bad Salzungen. » mehr

"Staffelstab-Übergabe": Lisa-Marie Zimmer kommt und Simon Dohrmann und Isabell Roßmann verlassen nach einem intensiven Jahr Südafrika (von links).

09.11.2017

Region

Von der Rhön nach Südafrika

Lisa-Marie Zimmer aus Vacha befindet sich aktuell in Hoedspruit (Südafrika) und absolviert in der Kruger to Canyons Biosphere Region ihren internationalen Jugendfreiwilligendienst (IJFD). » mehr

An der jetzt abschließend angebrachten LED-Beleuchtung und einer Kamera auf 23 Meter Höhe lag es wohl nicht, dass am Sonntag so viele Leute Noahs Segel besuchten. Das Wetter lockte - es zeigte sich von seiner schönsten Seite.

16.10.2017

Meiningen

Rekordsonntag mit Tücken am Segel

1356 zahlende Besucher - nach dem Eröffnungstag ist das der Rekord vom vergangenen Sonntag an der Touristenattraktion Noahs Segel. Freilich ging dieser Ansturm mit einigen Problemen einher. » mehr

Vollmond-Party in Thailand

10.10.2017

dpa

Einschränkungen in Thailand, Impfnachweis für Sansibar

Reisende die einen Besuch an der australischen Ostküste planen, können sich freuen. Die durch Sturmschäden beschädigte Lagune von Airlie Beach ist renoviert worden und nun wieder frei zugänglich. Thai... » mehr

Das Keltendorf, in dessen Errichtung auch Fördergeld in sechsstelliger Höhe geflossen ist, steht offenbar vor dem endgültigen Aus. Foto: Heiko Matz

21.09.2017

Region

Keltendorf: Jetzt droht der Abriss

Die Verhandlungen, die den Weiterbetrieb des Keltendorfes in Sünna sichern sollten, sind erneut geplatzt. Nun droht der Touristenattraktion das endgültige Aus. » mehr

Aufgegebene Dörfer im Edersee

11.07.2017

Reisetourismus

Bedrohtes Atlantis - Rettung für Ruinen im Edersee

Die Ruinen im hessischen Edersee locken an manchen Wochenenden Zehntausende Besucher an. Doch die Natur hat den Überresten alter Dörfer zugesetzt. Wie geht es mit dem Edersee-Atlantis weiter? » mehr

Kurz vor dem diesjährigen Stadtfest zurückgekehrt an seinen Platz im Meininger Schlossinnenhof: das Mosaik-Trabi-Kunstwerk. Foto: rwm

10.07.2017

Meiningen

Er ist wieder da: der Scherbenengel

Vor sechs Jahren zeigten sich in Meiningen einen Sommer lang Kunstobjekte im öffentlichen Raum, lenkten unter dem Titel "Vorsicht! Kunst?" den Blick auf Brachflächen, Leerstände und Sanierungsbedarf. » mehr

In einem Workshop wurden vor wenigen Tagen in Asbach schon mal viele Ideen für die neue Hängebrücke zusammengetragen. Jetzt wird alles gesichtet und ausgewertet. Fotos (2): Birgitt Schunk

29.06.2017

Region

"Ins Detail müssen wir jetzt erst noch gehen"

Am 13. Juni gab es den offiziellen Startschuss für die Hängebrücke in Asbach - zumindest, was die Ideen angeht. In einem Workshop wurden Vorschläge zusammengetragen. Wie es nun weitergeht, erklärt Sch... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.