Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

TOURISMUSEXPERTEN

27.05.2020

Thüringen

Neuer Chef für Thüringens Tourismusgesellschaft

Der neue Chef der Thüringer Tourismusgesellschaft (TTG) stammt aus Südtirol. Der Tourismusexperte, Jurist und Manager Franz Hofmann werde Geschäftsführer der Landesgesellschaft, teilte das Wirtschafts... » mehr

Keine steigenden Preise bei Unterkünften

18.05.2020

Reisetourismus

Urlauber können mit stabilen Preisen rechnen

Wegen der Corona-Krise sind Flugreisen noch mit vielen Unsicherheiten verbunden. Daher dürften in diesem Sommer besonders Urlaubsziele in Deutschland und in den Nachbarländern sehr gefragt sein. Werde... » mehr

Kreuzfahrtschiff «Mein Schiff 2»

03.08.2020

Reisetourismus

Eine Kreuzfahrt in Corona-Zeiten

Nach monatelanger Kreuzfahrt-Pause und mit strengen Hygiene-Regeln wagt sich Tui Cruises wieder aufs Meer. Bei den Gästen kommt das Konzept gut an. Experten zweifeln jedoch an dessen Trägfähigkeit. » mehr

Radtour durch Deutschland

13.05.2020

Reisetourismus

Wird man als Globetrotter in Deutschland glücklich?

Mein Haus, mein Auto - meine Reise: Viele Deutsche entdecken selbstbewusst die halbe Welt oder zumindest Europa. Wegen Corona müssen sie vorerst Urlaub in Deutschland machen. Und nun? » mehr

Tourismusexperte Prof. Torsten Kirstges

30.04.2020

Reisetourismus

Tourismusexperte: Betten in Deutschland werden nicht reichen

Kein Mallorca, kein Tunesien, erst recht keine Fernreisen: Im Sommer wird womöglich nur Urlaub in Deutschland möglich sein. Aber würde das überhaupt für die Masse funktionieren? Ein Experte ist skepti... » mehr

Urlaubsreisen stehen hoch im Kurs

10.01.2020

Deutschland & Welt

Studie: Bundesbürger urlauben häufiger und teurer

Reise-Boom in Zeiten des Greta-Hypes: Die Deutschen machten 2019 häufiger und teurer Urlaub als im Jahr davor. Die Klimadebatte ist für die meisten offenbar kein Grund für einen Reiseverzicht. » mehr

Rege Bautätigkeit herrscht derzeit auf dem Meininger Markt. Hier werden die Buden und Dekorationen für den "Weihnachtszauber" installiert. Fotos: Kerstin Hädicke

24.11.2019

Meiningen

Weihnachtszauber mit Strahlkraft

Die Adventszeit steht vor der Tür. Der Aufbau des Meininger Weihnachtsmarktes ist in vollem Gange. » mehr

25 Jahre Eurostar

08.11.2019

Reisetourismus

Seit 25 Jahren mit dem Eurostar durch Europa

Der Eiffelturm ist vom Big Ben nur eine Zugfahrt entfernt. Gut zwei Stunden dauert die Fahrt. Möglich macht das der Eurostar - ein Schnellzug, der mit Highspeed durch den Eurotunnel rast. Doch der Bre... » mehr

Logo der Thomas Cook Tochter Condor

24.09.2019

Topthemen

Aufatmen bei Condor

Die Pleite von Thomas Cook wirbelt die Tourismusindustrie durcheinander. Es gibt Gewinner und Verlierer. Eine Frage brennt den Veranstaltern besonders unter den Nägeln. » mehr

Urlauber auf Mallorca

24.09.2019

Topthemen

Reisebranche muss sich neu sortieren

Die Pleite von Thomas Cook wirbelt die Tourismusindustrie durcheinander. Es gibt Gewinner und Verlierer. Eine Frage brennt den Veranstaltern besonders unter den Nägeln. » mehr

Landung auf Mallorca

06.08.2019

Reisetourismus

Wie sich das Reisen verändert hat

Zum Taxipreis nach Mallorca, Selfie-Sticks vor dem Kolosseum, Scham beim Fliegen: Das Reisen hat sich in wenigen Jahren stark verändert. Fünf Dinge, die heute anders sind als früher. » mehr

Die Qual der Wahl

02.07.2019

Reisetourismus

Welcher Reiseveranstalter passt zu mir?

Mit der Tui oder Thomas Cook kommen Urlauber in die halbe Welt. Doch wann ist ein kleiner Spezialveranstalter die bessere Wahl? » mehr

Naturfreunde

26.06.2019

Reisetourismus

Deutschland, Deine Urlaubstypen

Im Sommer an den Ostseestrand, im Herbst auf die Akropolis und im Winter ganz sportlich auf der Alpenpiste - kein Urlauber muss sich auf einen Typus festlegen lassen. » mehr

05.06.2019

Deutschland & Welt

Pauschalreise bei Urlaubern weiter beliebt

Pauschalreisen liegen im Trend - selbst bei jungen Leuten. Grundsätzlich verringert habe sich der Anteil der Urlaubsreisen, bei denen gar nichts vorher organisiert wird, sagte Tourismusexperte Martin ... » mehr

Hotel-Sterne

03.06.2019

Reisetourismus

Sterne-Chaos auf Online-Plattformen

Hotelsterne sollen Reisenden Orientierung bei der Auswahl einer Unterkunft bieten. Doch im Internet herrscht nicht selten Sterne-Chaos - zum Verdruss von Verbraucherschützern und der Hotelbranche. » mehr

Hotelsterne

03.06.2019

Deutschland & Welt

Mogeleien mit Hotelsternen nehmen ab

Hotelsterne sollen Reisenden Orientierung bei der Auswahl einer Unterkunft bieten. Doch im Internet herrscht nicht selten Sternechaos - zum Verdruss von Verbraucherschützern und der Hotelbranche. » mehr

Test eines Motorschlittens der Bergwacht Gehlberg mit Jürgen Fischer am Steuer.

05.03.2019

Region

Gehlberg punktet bei Besuch

Der Südthüringer Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann (CDU) besuchte am Dienstag den Schneekopf und Poly Care in Gehlberg. Unterstützung für Ski-Projekt und Häuserbau hat er zugesagt. » mehr

Auf "Start" der Polymer-Maschine drückt hier Mark Hauptmann (Mitte) in Begleitung von Rainer Gier (links), Marcus Kalklhake und Poly Care-Chef Gerhard Dust (rechts). Fotos: Dolge

05.03.2019

Region

Gehlberg punktet bei Besuch

Der Südthüringer Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann (CDU) besuchte am Dienstag den Schneekopf und Poly Care in Gehlberg. Unterstützung für Ski-Projekt und Häuserbau hat er zugesagt. » mehr

Jugendherberge in Nottuln

27.02.2019

dpa

Jugendherbergen erhalten eine Verjüngungskur

Die Idee der Jugendherbergen ist rund 110 Jahre alt - doch mit den frühen Wanderunterkünften haben die Häuser heute wenig gemein. Der neue Geschäftsführer des Deutschen Jugendherbergswerks setzt weite... » mehr

Tourismus in Venedig

15.01.2019

Deutschland & Welt

Wohin mit den Touristen? Städte sorgen sich um Authentizität

Im Kampf gegen Touristenströme will Venedig künftig Eintrittsgelder verlangen. Die deutschen Metropolen feilen an Ideen, damit es erst gar nicht soweit kommt. » mehr

Overtourism in Venedig

15.01.2019

dpa

Städte sorgen sich um ihre Authentizität

Im Kampf gegen Touristenströme will Venedig künftig Eintrittsgelder verlangen. Die deutschen Metropolen feilen an Ideen, damit es erst gar nicht soweit kommt. » mehr

Reisemesse CMT

11.01.2019

dpa

Die Deutschen zeigen weiterhin viel Lust am Reisen

Die Deutschen bleiben in Reiselaune. Eine gute Konjunktur verschafft ihnen das nötige Geld dafür. Besonders beliebt sind Inlandsreisen sowie Urlaubsfahrten ans Mittelmeer und in die Alpen. » mehr

11.01.2019

Deutschland & Welt

Reiselust der Deutschen ist ungebrochen

Dank der niedrigen Arbeitslosigkeit und der guten Konjunktur ist die Reiselust der Deutschen ungebrochen. «Auch in diesem Jahr sind mehr Reisen und höhere Ausgaben geplant», sagte Tourismusexperte Mar... » mehr

Ehrgeiziges Ziel: Zusätzlich zum Prädikat "Sole-Heilbad" soll Bad Salzungen auch als Luftkurort anerkannt werden, heißt es im neuen Tourismuskonzept. Foto: Heiko Matz

05.07.2018

Region

Tourismuskonzept: "Merk-würdig sein"

Das neue Tourismuskonzept für Bad Salzungen wurde im Stadtrat vorgestellt. Es soll für mehr Besucher sorgen, alte Strukturen modernisieren - und den Blick auf die touristischen Stärken der Kreisstadt ... » mehr

Claudia Scheerschmidt (rechts) lud zur Diskussion über touristische Perspektiven.	Foto: Sascha Willms

15.06.2018

Region

Perspektiven des Tourismus im Haselgrund diskutiert

"Alleinstellungsmerkmal" heißt das Geheimrezept für den Tourismus der Zukunft, so die Essenz einer Diskussionsrunde am Mittwoch im Heimatlon. Welches das im Haseltal wird, ist noch geheim. » mehr

Naturhotel Gasthof Bärenfels

16.04.2018

Reisetourismus

19 Motorradhotels in Sachsen zertifiziert

Das Erzgebirge mit kurvenreichen Strecken, aber auch die Lausitz mit eher flachen Passagen locken Motorradfahrer nach Sachsen. Inzwischen haben sich zahlreiche Hoteliers auf die besondere Kundschaft e... » mehr

16.02.2018

Reise

Jeder Tropfen zählt

Kapstadt droht das Wasser auszugehen. Auch Touristen sind aufgefordert, beim Sparen zu helfen. » mehr

Das Ringberghotel ist einer der größten Übernachtungsbringer für die Stadt. Foto: frankphoto.de

19.12.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Schießsport beschert der Stadt Gästehoch

Mehr Übernachtungsgäste als im Vorjahr konnten 2017 in Suhl begrüßt werden. Hauptgrund für die Steigerung sind die Junioren-Weltmeisterschaften im Schießsportzentrum. » mehr

Berlin bei Nacht

08.03.2017

Reisetourismus

ITB: Deutschlandtourismus bleibt auf Erfolgskurs

Zu Hause ist es doch am schönsten - das könnte zumindest gelten, wenn andernorts Gefahr und Chaos herrscht. Doch auch in Deutschland hat der Terror zugeschlagen. Was bedeutet das für den Tourismus im ... » mehr

Touristen in Spanien

12.01.2017

dpa

Spanien feiert Besucher-Rekord - Deutsche auf Platz drei

Tourismusexperten hatten es vorausgesehen: Spanien sollte 2016 einen kräftigen Besucherzuwachs erleben. Die Zahlen bestätigen nun tatsächlich einen Gästerekord. Auch viele Deutsche machten das Land zu... » mehr

Abheben im Thüringer Wald: Der Wie-Flyer am Kleinen Inselsberg bei Brotterode ist beliebt bei Alt und Jung. Foto: ari

01.09.2016

Thüringen

"Wir sind der Wald"

Wieder weniger Gäste im Thüringer Wald - die aktuellen Statistiken der Tourismusbranche für das erste Halbjahr 2016 sind mit dem miesen Winter leicht zu erklären. Doch als Ausrede taugt das Wetter nic... » mehr

Geschäftsführer Lutz Lange (rechts) erklärt Bürgermeister Tobias Ehrlicher (Mitte) und Vertretern der Medien die geplanten Umbaumaßnahmen an einem der zwei Therapiebecken. Foto: Thomas Heuchling

20.07.2016

Region

Die Therme Rodach setzt vermehrt auf Sauna

Fast eine halbe Million Euro investiert die Stadt in den Umbau der Therme. Der Betreiber will neben Saunagästen auch noch mehr Wohnmobilurlauber nach Bad Rodach locken. » mehr

21.04.2016

Region

Nur Wintertourismus reicht nicht mehr

Wie kann die Tourismusregion Gehlberg weiterentwickelt werden? Um das zu erörtern, hatte MdB Tankred Schipanski (CDU) nach Gehlberg eingeladen. » mehr

In Ilmenau führt Susanne Fröhlich als Corona Schröter durch die Stadt. Archivfoto: b-fritz.de

26.02.2016

Region

Nachfrage nach Stadtführungen steigt stetig

Kulinarisch und historisch, im Sommer wie im Winter, in Arnstadt oder Ilmenau - das Interesse an Stadtführungen ebbt nicht ab. Im Gegenteil: Immer mehr interessieren sich für Hintergrundinfos zu Kreis... » mehr

Jutta Rapp und Andreas Wacker führen als Ottilie und Bergmann durch Suhl.

18.09.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Gästeführungen weiterhin beliebt

Suh - Das Interesse an Gästeführungen und thematischen Stadtrundgängen in Suhl, die über die Tourist-Information vermittelt werden, ist in den ersten acht Monaten des Jahres » mehr

Lutz Lange und Stine Michel

03.08.2015

Region

SonnebergerBäder GmbH führt die ThermeNatur

Bad Rodach - Der Stadtrat und der Zweckverband "ThermeNatur" haben dieser Tage entschieden, die Betriebsführung der "ThermeNatur" der Sonneberger Bäder GmbH zu übertragen. » mehr

Gewürzmuseum und Tourist-Information in Schönbrunn: Über das Förderprogramm der  Dorferneuerung sollen die Außenanlagen     auf dem Gelände der einstigen Konsum-Gewürzmühle weiter gestaltet werden. 	Foto: frankphoto.de

30.06.2015

Region

Klimagutachten für Erholungsort-Antrag von Schleusegrund

Die Gemeinde Schleusegrund will Staatlich anerkannter Erholungsort bleiben. Im Haushalt wurde jetzt Geld für ein Klimagutachten eingestellt. » mehr

Mit einem etwa zweistündigen Rundgang durch Oberhof begann am Samstag das erste Treffen des neuen Gästebeirates mit Mitgliedern aus ganz Deutschland. Begleitet wurden sie von Gästeführer Hubert Vogler (rechts), der Wissenswertes zur Geschichte des Ortes und zur touristischen Entwicklung vermittelte.

08.03.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Langjährige Gäste als Tourismus-Experten

Eine erste Zusammenkunft des neu gegründeten Gästebeirates fand am Samstag in Oberhof statt. Die Mitglieder kommen seit Jahren als Urlauber in den Ort und sind für 24 Monate fachkundige Berater der To... » mehr

Auch die Weltmeisterschaft der Schützen mit Behinderungen hat Suhl einen guten Zuwachs an ausländischen Gästen gebracht. 	Archivfoto: frankphoto.de

26.02.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Schlechter Winter bremste Reiselust nur kurz aus

Obwohl das vergangene Jahr touristisch gesehen akute Startschwierigkeiten hatte, sind 2014 über 93 844 Gäste nach Suhl gekommen und haben der Stadt beinahe einen Rekordwert beschert. » mehr

Wie hier in Stützerbach sind viele Loipen und Skiwanderwege am Rennsteig ausgewiesen. 	Foto: Marina Hube

30.01.2015

Region

Ski und Rodel gut, die Urlauber kommen

Am heutigen Freitag beginnen in vielen Bundesländern die Winterferien. Die Wintersportbedingungen sind hervorragend und die Nachfrage nach Übernachtungsmöglichkeiten am Rennsteig steigt rasant. » mehr

25.07.2014

Meiningen

"Ich mache die Studie nicht"

Kreistagsmitglied Michael Heym (CDU) zweifelt die Objektivität einer Potenzial-Analyse zum schiefen Turm auf der Geba an. Landrat Peter Heimrich (SPD) hält dagegen. » mehr

Minister Jürgen Reinholz (4. von links) wurde beim Kräuterschnibbeln von (von links) Landtagsabgeordneten Manfred Grob (CDU), dem Leiter des Kompetenzzentrums bei der Thüringer Tourismus GmbH Alexander Mayrhofer und Karl-Friedrich Abe vom Biosphärenreservat unterstützt.

14.07.2014

Region

Thüringen zu Gast in Zella

Alle Thüringer UNESCO-Stätten an einem Ort konnte man am Sonntag an der Propstei Zella erleben. Zeitweise strömender Regen hemmte allerdings Besucherströme; die Veranstaltung hätte mehr Zuspruch verdi... » mehr

Peter Heimrich. 	Foto: ari

16.05.2014

Thüringen

Landratsamt erstattet Anzeige wegen Geba-Vorwürfen

Schmalkalden - Das Landratsamt Schmalkalden-Meiningen hat Anzeige gegen Unbekannt erstattet. » mehr

Die letzte Abstimmung der von 2009 bis 2014 dauernden Legislaturperiode galt dem Kurbeitrag. 585 000 Euro sollen in Museen, Ottilienbad, Tierpark und Touristinformation fließen.

07.05.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Letzte Sitzung des Stadtrats bestätigte Kurtaxe für Suhl

Die Entscheidung ist gefallen: Urlauber in Suhl müssen ab Juli einen Kurbeitrag von zwei Euro pro Nacht zahlen. Das Geld fließt in die touristischen Einrichtungen der Stadt. » mehr

So könnten Besucher einen abendlichen Besuch auf dem geplanten schiefen Geba-Turm erleben. Heute wird das Projekt im Kreistag vorgestellt.

13.02.2014

Meiningen

"Unter 14 Millionen Euro keine touristische Wirkung"

Landrat Peter Heimrich kämpft an allen Fronten für sein Hohe-Geba-Projekt. Bei einer Präsentation vor Touristikern der Region traf es nun auf ausgesprochen positive Resonanz. » mehr

Interview: Helmut Schuchardt, Ortsbürgermeister von Helmershausen und Geba

04.02.2014

Meiningen

Dem "schiefen Turm" zugeneigt

Wie kaum ein anderes Thema in den letzten Jahren bewegt das Tourismusprojekt Hohe Geba die Region. Ein Gespräch mit dem Ortsbürgermeister von Helmershausen und Geba, Helmut Schuchardt, über Vergangenh... » mehr

Geplante Attraktion auf der Hohen Geba: ein schiefer Turm, einer 51 Meter lange Rutsche und eine Umlaufbahn um den Turm, ein 100 Meter langer Steg.

02.01.2014

Thüringen

Schiefer Turm und Umlaufbahn für Mutige

Ein schiefer Turm, eine lange Rutsche, eine Umlaufbahn für Mutige - in der Rhön soll ein spektakuläres Projekt Touristen anlocken. Seit nunmehr einem Jahr wird an dem Plan gewerkelt. » mehr

Recherche und Bewertung zu Unterkünften im Netz. 	Foto: Sascha Bühner

03.11.2012

Region

Internet-Bewertung: Wenn der Gast spricht

Viele Hotels aus der Region haben ein virtuelles Spiegelbild im Internet. Für Urlauber sind die Bewertungsportale eine Orientierungshilfe, für Hoteliers ein Wirtschaftsfaktor - und für beide manchmal ... » mehr

08.07.2012

Thüringen

Tourismus-Experten: Geheimdienst-Operation «Rennsteig» rufschädigend

Erfurt - Tourismus-Experten haben eine Geheimdienst-Operation mit dem Namen «Rennsteig» als rufschädigend für Thüringen bezeichnet. » mehr

Neben dem Besuch der Viba Nougat-Welt ließen sich die Tourismusexperten von Museumsleiter Kai Lehmann durch die Ausstellung führen. 	Foto: fotoart-af.de

01.05.2012

Region

"Ein gutes Jahr"

Zur Mitgliederversammlung des thüringischen Tourismusvereins tagten 19 Städtevertreter für zwei Tage in Schmalkalden. » mehr

Ralf Trimborn zeigte Chancen für den Tourismus in der Thüringer Rhön auf.

16.11.2011

Meiningen

Es kommt auf die Idee an

"Ersetzen Sie das "Kirchturm- durch ein Leuchtturmdenken!" Mit diesem Appell beendete Ralf Trimborn aus Hamburg seinen Vortrag zum Tourismus während der Mitgliederversammlung des Rhönforums in Oepfers... » mehr

Schilderwald an der Theodor-Neubauer-Straße zwischen Seelenbinder-Straße und Viaduktkreuzung. 		Foto: frankphoto.de

16.07.2011

Suhl/Zella-Mehlis

Wuchernder Schilderwald

Er wächst und wächst und wächst - der Schilderwald an Suhler Straßen. An vielen Stellen ist es für Autofahrer längst nicht mehr möglich den Durchblick zu behalten. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.