Lade Login-Box.

TIERSCHUTZORGANISATIONEN

Ein Fuchs steht auf einer Wiese.

27.05.2020

Tiere

Keine Angst vor dem Fuchs im Garten

Manche Gartenbesitzer sehen gar nicht gern, wenn auf einmal ein Fuchs im Garten auftaucht. Angst muss man vor ihm allerdings nicht haben. Aber wie kann ein friedliches Nebeneinander gelingen. » mehr

Schwanenpärchen Odette und Siegfried

21.05.2020

Boulevard

Brütendes Schwanenpärchen mit Küken begeistert Paris

Wegen der Ausgangsbeschränkungen in der Corona-Krise konnten viele Pariser monatelang nicht flanieren - nun entdecken sie Erstaunliches vor der Haustür. » mehr

Waschbär im Garten

02.06.2020

Garten

So hält man Waschbären von der Tonne fern

Waschbären sind kluge Tiere. Und sie sind faul. Wer verhindern will, dass die Tiere in der Mülltonne nach Essen suchen, kann das ausnutzen. » mehr

Hund hinter Gittern

23.04.2020

Tiere

Tiere in der Corona-Krise besser nicht online kaufen

Tiere sind in Krisenzeiten oft emotionale Stützen. Da träumen Menschen von einem tierischen Begleiter. Am besten sofort. Doch Tierschützer plädieren dafür, zu warten, bis Tierheime wieder öffnen. » mehr

Beschäftigung für Tiere daheim

03.04.2020

Tiere

Beschäftigungs-Tipps für Tiere in der Home-Zeit

Kann ihr Hund «Sitz und «Komm»? Falls nicht, ist jetzt die ideale Zeit, um gängige Kommandos zu lernen oder aufzufrischen. Auch Katzen und Kleintiere freuen sich über eine Extra-Portion Spiel. » mehr

Illegal entsorgter Toilettendeckel: Vanessa Husnik mit Freundin vom Jugendclub (von links) beim Müllsammeln in der Eisfelder Werra-Aue.	Foto: frankphoto.de

17.03.2020

Region

Vanessa Husnik: "Sei selbst die Veränderung, die du wünschst"

Vanessa Husnik aus Herbartswind hatte nach Realschule und Lehre einen sicheren Job. Den gab sie freiwillig auf. Nun geht sie beruflich und privat ihren eigenen Weg, der kein leichter ist. » mehr

Maulwurf

12.03.2020

Garten

Ein Plädoyer für den Maulwurf im Garten

Der Maulwurf sollte der beste Freund des Gartenbesitzers sein - denn er hilft ihm mehr, als das er schadet. Warum Sie dem «Tier des Jahres 2020» eine Chance geben sollten. » mehr

Joaquin Phoenix

21.02.2020

Deutschland & Welt

Joaquin Phoenix trägt Kalb aus Schlachthof in die Freiheit

Joaquin Phoenix ist ein bekennender Tierschützer und hat für sein Engagement zuletzt viel Aufmerksamkeit bekommen. Einen Tag nach den Oscars war der Schauspieler wieder in einem Schlachthaus unterwegs... » mehr

Tier-Notdienst

14.02.2020

dpa

Neue Pauschale macht Tier-Notdienst 59,50 Euro teurer

Tier-Notfälle mit Arzteinsatz werden teurer. Ab sofort wird eine Notdienst-Pauschale fällig und auch die Notdienst-Zeiten ändern sich. » mehr

Natron kann helfen

07.02.2020

dpa

Natron hilft gegen tierische Magenbeschwerden

Wer auf Hausmittel schwört, weiß, dass eine Zwiebel gegen den Bienenstich hilft oder Wadenwickel gegen Fieber. Aber nicht alle Rezepte darf man auf Tiere übertragen. Für sie gibt es eigene Mittelchen. » mehr

Anna Falkenhorst und Inge Wanken

23.01.2020

Tiere

Immer mehr Hunde werden zu Problemfällen

In deutschen Tierheimen sitzen immer mehr schwer vermittelbare Hunde. Viele Besitzer haben sie im Internet gekauft - und kommen dann nicht mehr klar. Tierschützer raten daher: Finger weg von Online-Hu... » mehr

Junger Ingel

21.01.2020

dpa

Was tun, wenn der Igel zu früh aufwacht?

Milde Temperaturen im Januar können Igel glauben lassen, dass der Frühling beginnt. Womöglich wachen die Tiere aus ihrem Winterschlaf auf. Wenn sie sogar schon umherlaufen, kann man sie unterstützen. » mehr

Daunenmänteln

18.12.2019

dpa

Bei Daunenmänteln auf Tierschutz achten

Wer beim Kauf einer Daunenjacke keine Tierqualen unterstützen möchte, sollte sich an Siegeln orientieren. Auch Daunen-Alternativen haben ihre Vorteile. » mehr

Weihnachtsmarkt ist nichts für Hunde

13.12.2019

dpa

Der Weihnachtsmarkt ist nichts für Hunde

Mag der Weihnachtsmarkt-Besuch für Zweibeiner ein traditionell-beschwingter Ausflug sein - für Vierbeiner ist er eine Tortur. Dem Hund droht bei jedem Tritt Gefahr. » mehr

Hund in einer Pfütze

29.11.2019

dpa

Pfützen mit Mäusepipi können Hunden gefährlich werden

Wenn der Hund beim Gassigehen aus einer Pfütze schlabbert, ist das doch harmlos, oder? Doch das Wasser kann tückisch sein - wenn kleine Nager dort Spuren hinterlassen haben. » mehr

Fütterung

21.10.2019

dpa

Mit Futterverzögerung klappt Zeitumstellung

Geht es ums Gassi gehen oder um ihre Futter- und Schlafenszeiten, sind Hunde und Katzen im Wortsinne Gewohnheitstiere. Das sollte auch bei der Zeitumstellung bedacht werden. Was können Halter tun? » mehr

Mensch mit Hund im Wald

17.10.2019

dpa

Wenn Herrchen mit Handy Gassi geht

Mal ein Stöckchen werfen, Fange spielen, zusammen herumtollen - das lieben Hunde beim Gassigehen. Doch was passiert, wenn der Hundehalter stattdessen lieber in sozialen Netzwerken surft. » mehr

Zirkus-Zebras ausgebrochen

02.10.2019

Deutschland & Welt

Zirkus-Zebra Pumba büxt aus - und wird erschossen

Große Aufregung in Liepen, einem kleinen Dorf in Mecklenburg. Ein Zebra liegt erschossen am Straßenrand. Tränen fließen. Über die Umstände wird noch debattiert. » mehr

Nistkasten

26.09.2019

dpa

Im Frühherbst Nistkästen reinigen

Für Vogelhäuschen im Garten kann ein Herbstputz ratsam sein. Die Nistkästen bieten im Winter nicht nur Vögeln Unterschlupf. » mehr

Hundekralle

30.08.2019

dpa

Rundgewachsene Hundekrallen zügig kürzen

Auch Hundekrallen brauchen Pflege. Diese besteht vor allem darin, das Horn kurz zu halten. Verwächst es sich, drohen schmerzhafte Entzündungen. Worauf Halter achten sollten, wenn sie das Schneiden sel... » mehr

Darf’s ein bisschen weniger sein? Nach dem Willen einiger Politiker soll die Mehrwertsteuer auf Fleisch- und Wurstwaren von 7 auf 19 Prozent angehoben werden. Ob dadurch wirklich Schmalhans bei den Verbrauchern herrschen wird, ist allerdings fragwürdig. Foto: Heiko Matz

29.08.2019

Region

Fleischsteuer sorgt in der Region für Kritik

Durch einen erhöhten Mehrwertsteuersatz für Fleisch soll für mehr Tierwohl gesorgt werden. Der Kreisbauernverband lehnt die Pläne ab. » mehr

Afrikanische Elefanten

27.08.2019

Deutschland & Welt

Artenschutzkonferenz verbietet Elefanten-Export für Zoos

Der Export von Elefanten aus vier Ländern Afrikas für Zoos und Zirkusse ist nun verboten. Die Vollversammlung der Artenschutzkonferenz in Genf bestätigte einen Beschluss aus der vergangenen Woche. » mehr

Protest gegen Schächten

24.08.2019

Deutschland & Welt

Zentralrat der Juden sieht Religionsfreiheit unter Beschuss

Das sogenannte Schächten sorgt seit Jahren für Diskussionen zwischen Tierschützern und religiösen Gemeinschaften. In Teilen Belgiens kommt nun ein Gesetz, dass das Schlachten ohne Betäubung verbietet.... » mehr

Kleiner Mischling

23.08.2019

Tiere

Wie finde ich einen Mischlingswelpen?

Wer einen jungen Mischling ins Haus holen möchte, kann nicht einfach zum Züchter gehen. Über den Tierschutz können Interessenten jedoch fündig werden. Auch private Kleinanzeigen gibt es im Internet zu... » mehr

19.08.2019

Deutschland & Welt

Keine afrikanischen Elefanten mehr für Zoos und Zirkusse

Wildlebende afrikanische Elefanten aus mehreren Ländern im südlichen Afrika sollen künftig nicht mehr an Zoos und Zirkusse verkauft werden dürfen. Ein entsprechender Antrag afrikanischer Staaten ist b... » mehr

Pandas in Belgien geboren

09.08.2019

Deutschland & Welt

Riesenpanda-Zwillinge in belgischem Zoo zur Welt gekommen

Noch sind sie eher winzig, ihre Geburt ist aber ein großes Ereignis. Zwei Riesenpanda-Babys sind in einem belgischen Zoo zur Welt gekommen. Besucher brauchen jedoch noch etwas Geduld. » mehr

09.08.2019

Deutschland & Welt

Riesenpanda-Zwillinge in belgischem Zoo zur Welt gekommen

Die Geburt zwei seltener Riesenpandas hat in Belgien Begeisterung ausgelöst. «Hao Hao hat am Donnerstag zwei entzückenden Riesenpandas das Leben geschenkt», teilte der Tierpark Pairi Daiza im Südweste... » mehr

09.08.2019

Deutschland & Welt

Belgien entzückt über Geburt seltener Riesenpanda-Babys

Zwei seltene Riesenpanda-Babys sind in Belgien geboren worden. «Hao Hao hat heute zwei entzückenden Riesenpandas das Leben geschenkt», teilte der Tierpark Pairi Daiza im Südwesten des Landes auf Twitt... » mehr

Polizei in München

29.07.2019

Thüringen

Tierquäler im Raum Jena womöglich für weitere Fälle verantwortlich

Nach dem tödlichen Angriff auf Rinder im Jenaer Ortsteil Münchenroda prüft die Polizei Zusammenhänge zu zwei weiteren Fällen. » mehr

Asphalthitze testen

24.07.2019

dpa

Ist der Asphalt zu heiß für Hunde?

Nicht nur Menschen leiden unter der großen Hitze. Gefahr droht den geliebten Vierbeinern auch von unten. Sie können sich beispielsweise Verbrennungen an den Pfoten holen, wenn der Asphalt zu heiß ist. » mehr

15.07.2019

Region

Skalpiertes Kätzchen: Noch keine Hinweise auf Täter

Noch immer ist nicht klar, wer ein Kätzchen in Singen jüngst so gequält hat, dass es eingeschläfert werden musste. Die Belohnung für Hinweise liegt bei mehr als 2000 Euro. Die Polizei ermittelt weiter... » mehr

Ente im Teich

28.05.2019

dpa

Enten nicht mit Brotresten füttern

Altes, trockenes Brot - klar, das lässt sich noch an die Enten im Stadtpark verfüttern. Doch Tierschützer warnen: Das Futter schadet den Tieren. » mehr

Gefahren und Kondition

20.05.2019

dpa

Bei planschenden Hunden auf Gefahren und Kondition achten

Viele Hunde springen bei einem Spaziergang am See gerne ins Wasser. Halter sollten dabei mögliche Gefahren und die körperliche Verfassung ihres Vierbeiners im Auge behalten. » mehr

Eine Kuh auf einer Weide

15.05.2019

dpa

So wandern Sie sicher über die Weide

Wer beim Wandern über Kuhweiden laufen muss, sollte Abstand zu den Tieren halten. Aber auch lautes Geschrei und schon das intensive Anstarren der Rinder können einen Angriff provozieren. Schnelles Flü... » mehr

Waschbär

13.05.2019

dpa

Mülltonnenverschluss stoppt plündernde Waschbären

Mülltüten zerrissen, Fressnapf des Hundes geplündert. Das könnte ein Waschbär gewesen sein. Hausbesitzer können ein paar Maßnahmen ergreifen, damit die Allesfresser nicht zu nahe kommen. » mehr

Maulwurfshügel

26.04.2019

dpa

Tipps gegen die Wühlmaus im Garten

Wühlmäuse ärgern Hobbygärtner. Und die wollen zurückärgern - aber oft mit den falschen Methoden. Denn Knoblauch, ein oft empfohlenes Hausmittel, ist kaum wirksam. Was hilft also wirklich - und wie wei... » mehr

Das zweijährige Fohlen Luna, hier links mit Steffi Roßmanns Tochter Leni, wurde am Mittwoch von Tierquälern schwer verletzt.	Foto: Sascha Willms

12.04.2019

Region

"Das ist einfach nur krank"

Bislang unbekannte Tierquäler haben Luna, ein zweijähriges Fohlen, in Springstille mit einem Messer im Genitalbereich brutal verletzt. Besitzerin Steffi Roßmann ist immer noch fassungslos. » mehr

Mit Windrädern und Plastikraben Tauben verscheuchen

28.02.2019

dpa

Mit Windrädern und Plastikraben Tauben verscheuchen

Sie scheuen die Nähe zum Menschen nicht, brüten auf Balkonen und verteilen dort ihren Mist. Die Tierschutzorganisation Vier Pfoten erklärt, wie man die unliebsamen Gäste auf Abstand hält. » mehr

26.02.2019

Deutschland & Welt

EuGH: Kein EU-Bio-Logo für Halal-Fleisch

Fleisch von Tieren, die ohne vorherige Betäubung rituell geschlachtet wurden, darf nach einem Urteil des obersten EU-Gerichts nicht mit dem EU-Bio-Gütesiegel gekennzeichnet werden. » mehr

Herzogin Meghan

10.01.2019

Deutschland & Welt

Meghan wird Schirmherrin von vier Einrichtungen

Adel verpflichtet: Herzogin Meghan wird sich verstärkt für wohltätige Projekte einsetzen. » mehr

Bengalgeier

17.12.2018

Deutschland & Welt

Wie Nepal den Bengalgeier retten will

Nepal bündelt alle Kräfte, um den bedrohten Bengalgeier zu schützen. Es ist die letzte Chance, denn mehr als 91 Prozent der Art sind schon verschwunden. Schuld daran ist ein Medikament für Kühe. » mehr

Fuchs

04.12.2018

dpa

Füchse nicht gezielt anfüttern

Oft suchen Füchse in Wohngebieten nach Nahrung. Dem Menschen werden sie dabei in der Regel nicht gefährlich. Extra Futter anbieten sollte man ihnen trotzdem nicht. Die Tierschutzorganisation Vier Pfot... » mehr

Michaela Asmuß

30.11.2018

Tiere

Was viele Katzenhalter falsch machen

Über Katzen existieren etliche Vorurteile. Doch entgegen der gängigen Meinung sind sie nicht hinterhältig. Außerdem können sie erzogen werden und eine enge Bindung zu ihren Menschen haben. » mehr

Juliane Fischer und Frank Ortlepp (von links) freuten sich, Andreas Kühnel 40 Futtertüten übergeben zu können. Foto: Richter

26.11.2018

Region

Ein Herz für Hund und Katz

Die Tiertafel im Ilm-Kreis ist ein thüringenweit einzigartiges Projekt. Auch mit dem Ilmenauer Tierheim wird mittlerweile kooperiert. » mehr

Ferkel

10.11.2018

Deutschland & Welt

Tierärzte kritisieren Ferkelkastrations-Pläne

Tierärzte sind teuer. Die Bundesregierung will in der Diskussion um Ferkelkastration auch den deutschen Landwirten einen Weg eröffnen, ohne Tierärzte die Ferkel betäuben zu können. Veterinäre sind ske... » mehr

Lilly war so schwer verletzt, dass sie Anfang dieser Woche eingeschläfert werden musste.

06.07.2018

Region

Wer hat auf Lilly geschossen? - 1000 Euro Belohnung für Hinweis

Ist in der Region ein Katzenhasser unterwegs? In den vergangenen Wochen gab es in Schweina und Barchfeld mehrere Vorfälle, die darauf hindeuten. Die Polizei ermittelt und bittet um Hinweise. » mehr

Illegaler Welpenhandel

23.04.2018

Tiere

Das schmutzige Geschäft mit Tierwelpen

Die Welpen reisen Hunderte von Kilometern, geschwächt und eingepfercht zwischen Artgenossen einem ungewissen Ziel entgegen. Wenn sie nicht schon während der Fahrt verenden, sterben sie oft später kläg... » mehr

Spannende Suchspiele

20.04.2018

Tiere

So kann man Hunde zu Hause gut beschäftigen

Spazieren gehen ist zwar auch bei schlechtem Wetter unumgänglich, doch manchmal müssen Hunde auch zu Hause beschäftigt werden. Wer es schlau anstellt, hat in seinem Vierbeiner auch noch eine Aufräumhi... » mehr

Mastschweine

18.10.2017

Thüringen

Ferkelgeburt in Fäkalien: Staatsanwaltschaft ermittelt wegen schlechter Schweinehaltung

Erfurt - Nach einer Anzeige wegen schlechter Haltungsbedingungen in zwei Thüringer Ställen eines großen Schweinezüchters ermittelt die Staatsanwaltschaft. » mehr

Pferd mal anders

13.06.2017

dpa

Missstände auf der Weide dokumentieren und melden

Werden Tiere nicht artgerecht gehalten oder sind sogar offen sichtbar verletzt kann man als Außenstehender durchaus etwas tun. Die Tierschutzorganisation Peta gibt ein paar Hinweise dazu. » mehr

Hund wird registriert

25.04.2017

dpa

Tiervereine fordern Chip- und Registrierungspflicht

Ein Hund kann schnell mal entlaufen und damit einem Besitzer große Sorgen bereiten. Damit der eigene Vierbeiner schneller gefunden werden kann, fordern Tierschutzorganisationen eine Chip- und Registri... » mehr

06.02.2017

Region

Keine Veggie-Veranstaltung: Zum Schlachtfest in Neustadt gibt es auch weiterhin Fleisch und Wurst

Neustadt - Ein Schlachtfest ohne Fleisch und Wurst? Ja, das ist möglich, sagt zumindest deutschlands größte Tierschutzorganisation Peta - und macht dem SV Olympia aus Neustadt am Rennsteig für den kom... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.