Lade Login-Box.

TIERSCHÜTZER

Wohnzimmer voller Hunde

12.07.2019

Tiere

Beim Animal Hoarding leiden Mensch und Tier

Gegen das Treiben krankhafter Tiersammler vorzugehen, ist schwierig. Diese Menschen leben mit einer psychischen Störung und sehen das Leiden ihrer Tiere nicht. » mehr

Aotora, der kleine Rhön-Tiger, und Darwin, der Rotfuchs, waren die Lieblinge der Kinder. Fotos (2): Annett Recknagel

07.07.2019

Region

Freunde auf zwei Pfoten zum Sommerfest

Aktionen und Informationen in der Tierauffangstation in Schmalkalden: Die Tierfreunde konnten Kätzchen streicheln und mit Großkatzen in Menschengestalt kuscheln. » mehr

vor 5 Stunden

Ilmenau

Skalpiertes Kätzchen: Noch keine Hinweise auf Täter

Noch immer ist nicht klar, wer ein Kätzchen in Singen jüngst so gequält hat, dass es eingeschläfert werden musste. Die Belohnung für Hinweise liegt bei mehr als 2000 Euro. Die Polizei ermittelt weiter... » mehr

Lustige Gesichter gab es beim Kinderschminken.

07.07.2019

Meiningen

Tierisch gutes Bühnenprogramm bei Affenhitze

Zum Sommerfest des Kindergartens Villa Kunterbunt wurde den kleinen Untermaßfeldern einiges geboten. Diese bedankten sich bei den Besuchern mit einer Bühnenaufführung über verschiedene Tiere. » mehr

«Sanfermines»-Fest

07.07.2019

Brennpunkte

Mindestens fünf Verletzte bei erster Stierhatz in Pamplona

In Pamplona heißt es wieder: «Die Stiere sind los!» Trotz wachsender Kritik an dem Spektakel sind auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Schaulustige aus aller Welt angereist. Ärzte und das Rote Kreuz ... » mehr

Trinken

25.06.2019

Gesundheit

So kommen Sie gut durch die heißen Tage

Die Temperaturen gehen auf Rekordjagd. Wenn es 35 Grad und heißer wird, fällt es nicht immer leicht, kühlen Kopf zu bewahren. Was tun? » mehr

«Wal-Gefängnis» in Russland

21.06.2019

Wissenschaft

Erste Tiere aus «Wal-Gefängnis» auf dem Weg in Freiheit

Das Entsetzen war groß, als die Nachricht von den eingesperrten Walen um die Welt ging. Kremlchef Putin setzte sich ein. Doch lange tat sich nichts. Kommen nun alle Wale frei? » mehr

20.06.2019

Schlaglichter

Erste Tiere aus «Wal-Gefängnis» in Russland kommen frei

Die ersten der knapp 100 im Osten Russlands gefangen gehaltenen Wale sind auf dem Weg in die Freiheit. Der Transport von sechs Belugas und zwei Orcas habe begonnen, teilte das Forschungsinstitut für F... » mehr

Ferien trotz Haustier

Aktualisiert am 20.06.2019

Ilmenau

Nicht jedes Tier sollte auch verreisen

Die Urlaubs- und damit auch Reisezeit hat begonnen und mancher Tierhalter fragt sich nun: Wohin mit Minka und Hasso, wenn es auf Tour geht? Ein guter Ansprechpartner sind Tierheime und Tierpensionen; ... » mehr

Streunende Hunde

19.06.2019

Tiere

Streuner im Urlaub: Nicht anfassen!

In vielen Urlaubsländern trifft man auf streunende Hunde. Ihr trauriger Blick zerreißt Tierfreunden das Herz. Anderen jagen die struppigen Vierbeiner Angst ein. In beiden Fällen raten Tierschützer: Ni... » mehr

Streunende Hunde in Rumänien

18.06.2019

Reisetourismus

Streuner im Urlaub nicht anfassen!

In vielen Urlaubsländern trifft man auf streunende Hunde. Ihr trauriger Blick zerreißt Tierfreunden das Herz. Anderen jagen die struppigen Vierbeiner Angst ein. In beiden Fällen raten Tierschützer: Ni... » mehr

Das war Tippers vor seinem großen Abenteuer. Das offene Dachfenster war wohl zu verlockend für den Meininger Wohnungskater. Im Oktober büxte er aus. Trotz großer Suchaktion blieb er verschwunden. Monatelang.

13.06.2019

Meiningen

Tippers glückliche Heimkehr

Tiergeschichten gehen vielen Menschen zu Herzen. Nicht alle sind so traurig wie die aus Jüchsen, wo auf Katzen geschossen wurde. Manchmal gibt es ein richtiges Happy End, wie für Kater Pit alias Tippe... » mehr

Männliche Küken

13.06.2019

Brennpunkte

Massenhaftes Kükentöten ist nur noch übergangsweise zulässig

Wirtschaftliche Interessen der Geflügelbranche reichen als vernünftiger Grund für das umstrittene Kükentöten nicht aus. Das hat das oberste deutsche Verwaltungsgericht entschieden. Trotzdem darf das T... » mehr

13.06.2019

Schlaglichter

Grundsatzurteil zum Kükentöten erwartet

Das Bundesverwaltungsgericht wird am Vormittag voraussichtlich sein Urteil zur umstrittenen Praxis des millionenfachen Kükentötens sprechen. Tierschützer erwarten ebenso wie die Geflügelbranche ein Gr... » mehr

Kükentöten

12.06.2019

Wirtschaft

Was sind die Alternativen zum Kükentöten?

Früher wurden männliche Küken in der Legehennenzucht nach dem Schlüpfen lebendig in einen Schredder geworfen, heute werden sie vergast und als Futter an Zoos abgegeben. Acht Millionen Euro hat der Bun... » mehr

Was schwimmt denn da? Francesco und Timo (von links) schauen sich jedes gefangene Insekt ganz genau am. Fotos (2): Michael Bauroth

10.06.2019

Suhl

Statt Pokémon gehen Skorpion und räuberische Larven ins Netz

Käfer, Spinnen und sogar Skorpione tummeln sich in der Teichanlage Oberer Rodebach. Am Samstagmorgen haben junge Naturschützer diese Tiere genau unter die Lupe genommen. » mehr

Hornissen

11.06.2019

Bauen & Wohnen

Vorurteile rund um Wespen und Bienen im Check

Wespen, Hornissen und Bienen haben ein Problem: Sie machen uns Menschen Angst, ohne dass man Angst vor ihnen haben müsste. Denn keines der Tiere greift einfach an und sticht. Also, wie kann das Zusamm... » mehr

Rassehunde Rassekatzen Erfurt

01.06.2019

Thüringen

Mops, Pudel und "Rudolf von Schustersmühle"

In Erfurt hat die Internationale und Nationale Rassehunde- und Rassekatzen-Ausstellung begonnen. Über 3600 Hunde und 120 Katzen tummeln sich bis Sonntag auf dem Messegelände. Doch woher kommt eigentli... » mehr

Bulldogge Reserva do Rei Lenny Lauras

31.05.2019

Tiere

Der Mensch und seine «Rasse»-Haustiere

Mops, Pudel und immer neue Trendarten: Rassehunde sind beliebt. Doch woher kommt eigentlich unsere Faszination für Zuchttiere? Und warum stehen die gezüchteten Vierbeiner immer wieder in der Kritik? » mehr

Siegfried Motschmann (links) mit Dennis Frank und Lisa Rose. F.: privat

29.05.2019

Region

Schäfchen nun behütet und in Gesellschaft

Sonneberg - Siegfried Motschmann ist froh: Das anlässlich des zwölften Traktortreffens in Hönbach verloste Lamm ist gut bei seiner neuen Besitzerin Lisa Rose angekommen. » mehr

Ente im Teich

28.05.2019

dpa

Enten nicht mit Brotresten füttern

Altes, trockenes Brot - klar, das lässt sich noch an die Enten im Stadtpark verfüttern. Doch Tierschützer warnen: Das Futter schadet den Tieren. » mehr

Elefanten in Botsuana

23.05.2019

Deutschland & Welt

Regierung von Botsuana hebt Verbot von Elefantenjagd auf

Im Safari-Paradies Botsuana ist die Jagd auf Elefanten seit Jahren verboten. Doch nun sagt die Regierung, dass die Tiere zu großen Schaden anrichten, und hebt das Verbot auf. Tierschützer sind über di... » mehr

Mario Reitz und Schäferhündin Kira

20.05.2019

Tiere

Wenn der Hund das Herrchen auf dem Roller zieht

Sport mit dem Hund liegt voll im Trend. Ob gemeinsam laufen, Fahrrad fahren - oder scootern. So ein Hund-Roller-Gespann kann richtig schnell werden. Das hat sogar schon der Polizei geholfen. » mehr

Dogscooting

20.05.2019

Deutschland & Welt

Dogscooting: Wenn der Hund das Herrchen zieht

Sport mit dem Hund liegt voll im Trend. Ob gemeinsam laufen, Fahrrad fahren - oder scootern. So ein Hund-Roller-Gespann kann richtig schnell werden. Das hat sogar schon der Polizei geholfen. » mehr

Über die Situation des Schafes während der Traktorschau beschweren sich nun Tierschützer. Foto: chz

14.05.2019

Region

Tierschützer meckern über eingesperrtes Lämmchen

Im Nachgang zum Traktortreffen in Hönbach vom Sonntag liegt eine Anzeige beim Veterinäramt des Landratsamtes Sonneberg gegen Siegfried Motschmann vor. » mehr

Küken

12.05.2019

Deutschland & Welt

Tierschützer hoffen beim Kükentöten aufs Verwaltungsgericht

Ethisch höchst fragwürdig: Weil sich ihre Aufzucht nicht rechnet, werden jedes Jahr Millionen männliche Küken getötet. Die Politik setzt auf ein Ende der Praxis im kommenden Jahr - nicht schnell genug... » mehr

12.05.2019

Deutschland & Welt

Tierschützer hoffen beim Kükentöten aufs Bundesverwaltungsgericht

Im Streit um das Töten von männlichen Küken hoffen Tierschützer auf einen Sieg vor dem Bundesverwaltungsgericht. Dort verhandeln die Richter in dieser Woche darüber, ob die Praxis gegen das Tierschutz... » mehr

Schlachthof besetzt

06.05.2019

Deutschland & Welt

Großer Polizeieinsatz: Tierschützer besetzen Schlachthof

Rund 30 Aktivisten sitzen auf dem Dach und vor der Einfahrt eines Schlachthofs. Sie wenden sich aus ökologischen und ethischen Gründen gegen die Fleischindustrie. Die Polizei hielt sich zunächst zurüc... » mehr

Beluga-Wal

29.04.2019

Deutschland & Welt

Wal in Norwegen von Zaumzeug befreit - Russischer Spion?

Vor der norwegischen Küste auf einen Wal zu treffen ist nichts Ungewöhnliches. Doch nun finden Marine-Experten einen Wal mit Riemen und Kamera um den Körper. War das Tier im Dienste Moskaus als russis... » mehr

Ein Ferkel bei der Kastration in einer Narkoseanlage. Foto: H. Hollemann/dpa

26.04.2019

Region

Tierschutz und Fleischproduktion: Ein ewiger Konflikt

Am Fleisch scheiden sich die Geister, gerade im grillbegeisterten Thüringen. Männliche Ferkel müssen kastriert werden, da ihr Fleisch sonst nicht mehr schmeckt. In zwei Jahren soll das unter Narkose e... » mehr

Im Familienverband

18.04.2019

Reisetourismus

Die Dülmener Wildpferde im Münsterland

Im Merfelder Bruch im Münsterland leben 400 Wildpferde noch weitgehend vom Menschen unberührt. Die Idylle wird nur einmal im Jahr unterbrochen - beim Fang der jungen Hengste. » mehr

Eine Aufnahme der Wölfin, die ihr Revier beim Truppenübungsplatz Ohrdruf hat. Sie könnte die Wildschweine aufgescheucht haben. Foto: NABU

15.04.2019

Thüringen

Vierter Wolf-Hund-Mischling tot - Peilsender für Wölfin geplant

Zur Arterhaltung des Wolfs wurden in Thüringen schon drei Wolf-Hund-Mischlinge mit dem Segen der oberen Naturschutzbehörde abgeschossen. Mittlerweile ist der vierte Wolf-Hund-Mischling tot. » mehr

Kuscheln mit der Katze

11.04.2019

Thüringen

Ob Samtpfote oder verspielter Vierbeiner - heute: Tage der Haustiere

Der 11. April widmet sich ganz der tierischen Freunde und Mitbewohner des Menschen. Der Tag der Haustiere (englisch: National Pet Day) wurde 2005 von der US-Amerikanerin Colleen Paige ins Leben gerufe... » mehr

Mailand Fashion Week - Fendi

21.02.2019

Deutschland & Welt

Mailänder Fashion Week: Fendi sagt «Love Karl»

Wie ehrt Fendi den großen Karl Lagerfeld? Zunächst denken viele bei der Mailänder Modewoche: kaum. Und dann, als die Show schon vorbei ist, geht im Saal das Licht aus. » mehr

Fleisch in einem Supermarkt

21.02.2019

Ernährung

Deutsche kaufen Fleisch am liebsten billig

Bei Umfragen zeigen sich die Bundesbürger tierlieb. Aber beim Fleischeinkauf siegt an der Kasse doch häufig die Sparsamkeit über das Tierwohl - zum Ärger der Tierschützer. Das zu ändern ist nach Auffa... » mehr

Fleisch in einem Supermarkt

21.02.2019

Deutschland & Welt

Deutsche kaufen Fleisch am liebsten billig

Bei Umfragen zeigen sich die Bundesbürger tierlieb. Aber beim Fleischeinkauf siegt an der Kasse doch häufig die Sparsamkeit über das Tierwohl - zum Ärger der Tierschützer. Das zu ändern ist nach Auffa... » mehr

Stirnband aus Rotfuchsfell

15.02.2019

Lifestyle & Mode

Wird Pelz wieder salonfähig?

Kragen, Bommel, Kapuzenrand: Pelz scheint wieder in zu sein. Ein schlechtes Gewissen brauche es nicht, sagen Kürschner und Designer, die heimische Felle anpreisen. Für manche Tierschützer ist das ein ... » mehr

Bradley Cooper

14.02.2019

Deutschland & Welt

Bradley Cooper wird von Tierschützern mit «Oscat» geehrt

Lady Gaga und Bradley Cooper spielen die Hauptrollen in «A Star is Born». Und da ist noch Hund Charlie. » mehr

14.02.2019

Deutschland & Welt

Bradley Cooper wird von Tierschützern mit «Oscat» geehrt

Es ist kein Oscar, aber immerhin ein «Oscat»: Die Tierrechtsorganisation Peta hat Hollywood-Star Bradley Cooper für sein Erstlings-Regiewerk «A Star is Born» mit ihrem «Oscat»-Preis als bester Regisse... » mehr

17.01.2019

Region

Ausschuss lehnt Wildtierverbot für Zirkusse ab

Der Ausschuss für Kultur und Sport hat am Donnerstag mehrheitlich ein Wildtierverbot für Zirkusse abgelehnt. Deutlich wurde aber auch: Das Thema ist eine Glaubensfrage. » mehr

Orcas und Belugas in Gefangenschaft

23.12.2018

Deutschland & Welt

Aktivisten: Belugas und Orcas aus «Wal-Gefängnis» freilassen

Das Schicksal der in einer Bucht im Osten Russlands gefangen gehaltenen gut 100 Wale bleibt ungewiss. Tierschützer fordern, dass die 90 Belugas und 11 Orcas freigelassen werden. » mehr

Noah und Maya freuten sich über den Besuch des Weihnachtsmanns. Foto: jcm

09.12.2018

Region

Weihnachtliches Tierheimfest

Trotz des schlechten Wetters, bei dem man eigentlich keinen Hund vor die Tür jagen wollte, fiel die Adventsfeier im Ilmenauer Tierheim nicht ins Wasser. Auch der Weihnachtsmann schaute vorbei. » mehr

Ferkel

30.11.2018

Deutschland & Welt

Bundestag verlängert betäubungslose Ferkelkastration

Unter der Kritik von Opposition und Tierschützern hat der Bundestag einer Verlängerung der betäubungslosen Kastration von Ferkeln zugestimmt. Der Bundestag verschob das für das Jahresende geplante Ver... » mehr

Zirkusse mit Elefanten (wie hier im Jahr 2015) soll es in Ilmenau künftig nicht mehr geben.	Archivfoto: b-fritz.de

27.11.2018

Region

Bald kein Zirkus mehr mit Wildtieren?

Nach zahlreichen Anläufen kommt Bewegung in die Diskussion um Zirkusse mit Wildtieren in Ilmenau. Man ist sich scheinbar einig: Vorstellungen mit wilden Tieren soll es nicht mehr geben. Eine entsprech... » mehr

Regina Urbatschek setzt sich seit jeher unermüdlich für den Tierschutz ein. Besonders für Tiere in Not, die wie der 15-jährige Lino alt sind; die schlecht gehalten oder ausgesetzt werden, hat sie ein Herz. Foto: b-fritz.de

16.11.2018

Region

"Ich musste lernen, dass ich nicht mit jedem Tier sterbe"

Fragt man Ilmenauer, wen oder was sie mit dem Stichwort "Tierschutz" verbinden, fällt ihnen wohl zuerst Regina Urbatschek ein. Sie hat sich dem Engagement für Vierbeiner schon seit Kindertagen verschr... » mehr

Marcel Rust und seine Band Heavy Dispersion kamen gut an: sowohl mit ihrer Benefizgala-Idee als auch ihren Rockklassiker-Interpretationen.

12.11.2018

Meiningen

Drei Herzensangelegenheiten: Volkshaus, Rock und Tierschutz

Für viele, die am Freitag das Rock- und Blueskonzert im Volkshaus besuchten, fühlte es sich wie Nach-Hause-Kommen an. Für die Gastgeber der Benefizgala, vier Bands und der Meininger Tierschutzverein, ... » mehr

Schmalkaldens Stadtschreiber Hannes Hofmann sprach mit Rolf Heuer, Staatssekretär Olaf Möller, Dieter Hofmann und Peter Leicht (von links) über die Wolfbestände und die damit verbundenen Probleme. Foto: Erik Hande

01.11.2018

Region

Der Wolf ist tot, es lebe der Wolf

Soll der Wolf bejagt werden dürfen und wie geht man mit vorhandenen Rudeln um, die Vieh reißen, Wildbestände gefährden und womöglich Menschen anfallen? Dies waren einige Fragen und Ängste, die in „Hof... » mehr

Karsten Tischer

23.10.2018

TH

OFFEN GESAGT ...

Dass die Chinesen was im Schilde führen, wissen wir Westler ja spätestens, seitdem wir uns regelmäßig an angeblich glücksbringenden Zettelchen in zuckersüßen Keksen verschlucken. Aber das Reich der Mi... » mehr

Dem Hahn geht es beim Möhrenbacher Kirmesbrauch längst nicht mehr an den Kragen. Beim Umzug allerdings marschiert er mit in erster Reihe. Foto: Veit

08.10.2018

Region

Topfschlagen zur ersten Kirmesrunde

Es ist die 199. Kirmes, die gerade in Möhrenbach gefeiert wird. Vorbei ist das Dorffest mit dem besonderen Alleinstellungsmerkmal, dem "Hahnenschlagen", aber erst am nächsten Wochenende. » mehr

Vormarsch der Afrikanischen Schweinepest

14.09.2018

Region

Peta erstattet nach massenhaftem Schweinesterben Anzeige

In einem Stall einer Produktionsgenossenschaft im Landkreis Hildburghausen ersticken hunderte Schweine. Das ruft Tierschützer auf den Plan. » mehr

Federfüllung

11.09.2018

dpa

Beim Kauf von Daunenjacke auf Tierschutz-Label achten

Eine Daunenjacke bietet im Winter einen idealen Schutz vor Kälte. Auch modisch liegt man mit dem Stück in dieser Saison richtig. Doch Tierschützer sehen den Kauf solcher Textilien kritisch. » mehr

Vereinsmitglieder und Mitarbeiter des Verlags Börner PR bei der Übergabe der Spende an den Tierschutzverein. Foto: any

20.08.2018

Meiningen

333 Euro fürs Tierwohl spendiert

Zwölf mal Alt-Meiningen plus ein aktuelles Porträtfoto - das sind die Zutaten für einen ganz besonderen Jahreskalender 2019. Börner PR bringt ihn heraus. Für die personalisierten Exemplare bat der Ver... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".