Lade Login-Box.

TIERE UND TIERWELT

Welpe

vor 16 Stunden

Thüringen

Polizisten beenden eine tierische Entführung

Weimar - Eine tierische Entführung mussten Polizisten in Weimar aufklären. Sie befreiten ein wimmerndes Hundewelpen aus einem Badezimmer. » mehr

Ohrdrufer Wölfin

29.05.2020

Thüringen

Foto legt nahe: Ohrdrufer Wölfin hat neuen Nachwuchs

Ohrdruf - Die Ohrdrufer Wölfin hat nach einem jüngst geschossenen Foto wohl Nachwuchs auf die Welt gebracht. » mehr

Ab in den Garten

29.05.2020

Tiere

Sommerfrische für Kaninchen und Meerschweinchen

Freilauf im Grünen ist für viele Kleintiere eine Wohltat. Kaninchen und Meerschweinchen brauchen dort allerdings stets einen Schattenplatz - und zwar in einem ein- und ausbruchsicheren Gehege. » mehr

Zwei Sumpfrohrsänger schimpfen wie die Rohrspatzen. Sie sind zwei von Dutzenden Singvögeln, die in den vergangenen Tagen im Bonndorfer Auwald zwischen Schwallungen und Wasungen beringt wurden. Das Wäldchen sei ein für Südthüringen einzigartiges Biotop, sagen Naturschützer.	Fotos: (7): Sascha Willms

28.05.2020

Region

Das kleine Paradies an der Bundesstraße

Volker Kellner kommt aus Schmalkalden, Steffen Weisheit aus Heßles und die Ornithologie ist ihr Hobby. Viele Stunden im Jahr zählen, wiegen, messen und beringen sie Vögel, um sie sogleich wieder freiz... » mehr

Freiheits- und Einheitsdenkmal

28.05.2020

Deutschland & Welt

Spatenstich für Freiheits- und Einheitsdenkmal in Berlin

Die Vorgeschichte ist lang, jetzt soll ein symbolischer Spatenstich in Berlin den Bau beginnen lassen. Nach drei Jahrzehnten bekommt Deutschland ein Freiheits- und Einheitsdenkmal. » mehr

Cornelia Poletto

28.05.2020

Deutschland & Welt

Cornelia Poletto wäre gern Tierärztin geworden

Die Hamburgerin wechselte nach der Zehnten vom Gymnasium auf die höhere Handelsschule. Damit war es um ihren frühen Wunsch, mit Tieren zu arbeiten, geschehen. Doch sie bereut nichts. » mehr

Der Luchs hat es laut Naturschützern in Deutschland noch schwer. Das soll sich ändern - dafür gibt es ein neues Projekt. Foto: Katharina Hessland/Imago

28.05.2020

Thüringen

Naturschutzbund will dem Luchs eine Heimat schaffen

Wieso breitet sich der Luchs nur sehr langsam in Deutschland aus? Auf diese Frage will jetzt der BUND in Thüringen mit einem Modell-Projekt eine Antwort finden. » mehr

Ein Fuchs steht auf einer Wiese.

27.05.2020

dpa

Keine Angst vor dem Fuchs im Garten

Manche Gartenbesitzer sehen gar nicht gern, wenn auf einmal ein Fuchs im Garten auftaucht. Angst muss man vor ihm allerdings nicht haben. Aber wie kann ein friedliches Nebeneinander gelingen. » mehr

Die wilde Hilde kehrte als Mutter aus dem Wald zurück

26.05.2020

Home

Die wilde Hilde kehrte als Mutter aus dem Wald zurück

Mit 14 weiteren Kühen war Hilde am 16. April aus ihrem Stall in Sünna geflohen. Die anderen wurden längst gefangen, nur Hilde versteckte sich weiter im Wald. Jetzt ist auch sie zurück: Mit einem Sohn ... » mehr

Ansteckung von Nerz auf Mensch

25.05.2020

Deutschland & Welt

Erneut Ansteckung von Nerz auf Mensch in Niederlanden

Es ist schon der zweite bekannte Fall: In den Niederlanden ist das Coronavirus auf einer Nerzfarm von einem Tier auf einen Menschen übergesprungen. » mehr

14. Oktober

25.05.2020

Region

Letzte ausgebüxte Kuh nach Wochen endlich eingefangen

15 hochträchtige Kühe waren Mitte April von einer Koppel bei Pferdsdorf (Wartburgkreis) ausgebüxt. 14 Tiere hielten sich lange im Dickicht des Waldes versteckt und konnten erst Tage und Wochen später ... » mehr

Spülschwamm reinigen

25.05.2020

dpa

Spülschwämme nicht dauerhaft in der Mikrowelle reinigen

Wissenschaftler beschäftigen sich manchmal auch mit praktischen Angelegenheiten. Etwa, ob man das Leben eines Spülschwamms durch die Reinigung in der Mikrowelle verlängern sollte. » mehr

Selbst beim Fototermin bilden Amelie Gröll und ihre Stute Filia eine Einheit und blicken dem Fotografen erwartungsfreudig ins Gesicht. Foto: Matz

23.05.2020

Lokalsport

Reiterin mit Leib und Seele

Ihre Liebe zu den Pferden entdeckte Amelie Gröll bereits, da konnte sie gerade einmal Laufen. Mittlerweile kann sie sich ein Leben ohne ihrere Vierbeiner nicht mehr vorstellen. » mehr

Regelmäßig kontrolliert Revierleiter Ronny Eckhardt die Spurtunnel. Läuft der Nager über den Kohle-Olivenöl-Mix und später über das weise Papier, hinterlässt er seinen Stempel. Fotos (2): Michael Bauroth

22.05.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Ein Pfötchenstempel soll den Beweis liefern

Dass Zorro ein Oberhofer ist, versucht Förster Ronny Eckhardt zu beweisen. Er ist auf der Suche nach dem Gartenschläfer. Der würde im Schmücker Graben eine schicke Wohngegend vorfinden. » mehr

Die kleinen Wasunger Störche haben nun bereits eine stattliche Größe erreicht.

22.05.2020

Meiningen

Pechvogel Luis zog zu seinen Kindern

Der Wasunger Storchenpapa Luis, der bei einem Unfall verletzt wurde, zog jetzt in eine Storchenstation um, wo bereits seine drei Storchenkinder aufgezogen werden. » mehr

Die Panoramaliegen wurden gern genutzt, um die Sonne zu genießen.

22.05.2020

Meiningen

Das Leben ist zurück auf dem Weidberg

Rund zwei Monate waren Erlebniswelt Rhönwald und Arche Rhön geschlossen. Zu Himmelfahrt nun startete die neue Saison - zahlreiche Gäste kamen vorbei, um Neues in Augenschein zu nehmen. » mehr

Fichten haben auch im Unterbreizbacher Forst keine Zukunft.

22.05.2020

Region

Überall neue Bäume, die sterben: "Das ist kein schöner Anblick"

Die veränderten klimatischen Verhältnisse setzen vielen Bäumen zu. Die Fichte werde sich "langfristig in unseren Breiten ganz verabschieden", sagt der für den Unterbreizbacher Kommunalwald zuständige ... » mehr

Hund badet

22.05.2020

dpa

Hunde nach dem Baden sofort abtrocknen

Wer sich nach einem Sprung ins Wasser nicht trocken rubbelt, fängt schnell an zu bibbern und bekommt Gänsehaut. Das geht Hunden nicht anders. » mehr

Für die Artenvielfalt

20.05.2020

Deutschland & Welt

Müller: Schließung von Wildtiermärkten in Asien und Afrika

Covid-19 soll auf einem Wildtiermarkt auf den Menschen übergesprungen sein. Eine internationale Allianz soll neben der Schließung von Wildtiermärkten das Zusammenwirkens von Human- und Tiermedizin zum... » mehr

Bommel und Maya sind sehr zutraulich, wenn Nadine Butz sie in Steinbach füttert. Nicht so gut verträgt sich Bommel aber mit dem Rehbock Teddy. Für den wird nun ein neues Zuhause gesucht. Das ist gar nicht so einfach, denn Gattertierhaltung von Wild ist nur zur Fleischproduktion zulässig.	Fotos: Tim Birkner

20.05.2020

Region

Wer Rosen hat, braucht keine Bio-Möhren

Der einjährige Rehbock Teddy lebt im Garten von Nadine Butz. Weil er sich mit Sikahirsch Bommel zofft, sucht sie jetzt ein neues Zuhause für ihn. Das ist wegen der Vorschriften gar nicht so einfach. » mehr

Waldelefanten-Skelett im Forschungsmuseum Schöningen

20.05.2020

dpa

Schöningen zeigt Waldelefanten-Skelett

Wenig Besucher und finanzielle Verluste - mit dem Paläon stand in Schöningen lange Zeit ein Sorgenkind der niedersächsischen Museumslandschaft. Das sieht nach dem Neustart anders aus. » mehr

Angelina Jolie

20.05.2020

Deutschland & Welt

Angelina Jolies Tochter als Elefanten-Patin

Zum südwestafrikanischen Wüstenstaat hat die Tochter von Angelina Jolie und Brad Pitt eine ganz besondere Beziehung. Weltweit machte Shiloh Nouvel noch vor ihrer Geburt dort Schlagzeilen. Nun wurde si... » mehr

Schildkröte

18.05.2020

dpa

Schildkröten sind anspruchsvolle Haustiere

Schildkröten sind beim Kauf oft klein, werden mit den Jahren aber bis zu 35 Zentimeter groß. Weil sie außerdem noch sehr alt werden, sollte man sie keinesfalls unüberlegt als Haustier anschaffen. » mehr

Der Biber fühlt sich wohler denn je an den Gewässern im Fichtelgebirge. Foto: Thomas Warnack/dpa

17.05.2020

Thüringen

Nur geringe Biberschäden in Thüringen

Thüringen ist inzwischen wieder eine Heimat für den Biber. Die Tiere sind streng geschützt. Große Schäden haben sie bei ihrer Rückeroberungen von Flüssen und Ufern bislang nicht angerichtet. Offenbar ... » mehr

Katze in Transportbox

15.05.2020

dpa

Bello und Mieze gehören im Auto in die Transportbox

Tiere dürfen immer nur ausreichend gesichert im Auto mitfahren. Wie aber geht das am besten? » mehr

Mandarinenkrabbe

15.05.2020

dpa

An Land und im Wasser: So hält man Landkrabben

Landkrabben passen auf eine Hand und lassen sich gut beobachten. Im Terrarium können fünf bis sieben Tiere zusammenleben - vorausgesetzt, sie gehören alle zur gleichen Art. Was ist noch wichtig? » mehr

Bernd Haubenreißer, Auszubildende Claudia Dresel und Nils Anders vom Freizeitzentrum Reich in Steinach arbeiten am neuen Garten-Reich. ...	Fotos: Doris Hein

14.05.2020

Region

Wenn ein zweites Steinacher Reich aus Erbsen und Steinen gedeiht

Die Anfänge sind gemacht, fürs Freizeitzentrum Reich ein eigenes Garten-Reich zu schaffen. Die ersten Pflanzen sind gesät und die ersten bunten Grundsteine gelegt. Noch mehr braucht es von Letzteren. ... » mehr

Jetzt wird die Hilfe der Freiwilligen benötigt, um das Schmiedefelder Schwimmbad wieder flott zu bekommen. Foto: Marina Hube

14.05.2020

Region

Das Schwimmbad wird für Mitte Juni startklar gemacht

Möglichst im Juni soll das Waldbad in Schmiedefeld öffnen. Bis dahin sind noch einige Arbeiten zu erledigen. » mehr

Frische Matjesfilets

14.05.2020

dpa

Echter Matjes hat ein unverkennbares Merkmal

Matjes ist eine beliebte Fischdelikatesse. Allerdings gibt es neben dem Original auch günstige Austauschvarianten. Die werden aber oft nicht entsprechend deklariert. Worauf Verbraucher achten können. » mehr

14.05.2020

Thüringen

Unbekannter schießt mit Armbrust auf Taube- Zeugen gesucht

Ein Unbekannter hat am Mittwochnachmittag in Schwarza (Kreis Saalfeld-Rudolstadt) mit einer Armbrust auf eine Taube geschossen. Das Tier lag augenscheinlich tot mit Pfeil im Körper im Garten einer Anw... » mehr

Blattlaus-Plage beginnt

13.05.2020

dpa

Die Blattlaus-Plage beginnt

Ein milder Winter ist gut für Schädlinge wie die Blattlaus. Mit steigenden Temperaturen kann die Laus zur Plage werden. Was Hobbygärtner tun können. » mehr

Katzen balancieren gerne auf der Balkonbrüstung

11.05.2020

dpa

Geringe Fallhöhe kann für Katzen gefährlich sein

Katzen landen immer auf den Pfoten. Dieser Satz stimmt durchaus. Allerdings brauchen die Tiere dafür ausreichend Zeit - und wenn die fehlt, kann das böse enden. » mehr

Maus

11.05.2020

Lifestyle & Mode

Woran Sie tierversuchsfreie Kosmetik erkennen

Bio und Natur sind Begriffe, die erst einmal gut klingen - nach natürlichen und tierversuchsfreien Inhaltsstoffen. Doch gerade beim Thema Tierschutz haben Verbraucher keine garantierte Sicherheit. » mehr

Roy Horn

10.05.2020

Deutschland & Welt

Tiger, Tricks, Tragik: Roy Horn ist gestorben

Von der Tigerattacke in Las Vegas hatte sich Roy Horn nie richtig erholt. Der grausige Bühnen-Vorfall im Jahr 2003 hatte die Traumkarriere des Magierduos «Siegfried & Roy» jäh beendet. Nun ist Horn mi... » mehr

Mücke

10.05.2020

Deutschland & Welt

Stechmücken übertragen das Coronavirus nicht

Sars-CoV-2 verbreitet sich vor allem durch Tröpfcheninfektionen. Mückenstiche stellen wohl keine Gefahr dar. » mehr

Fiaker

08.05.2020

Deutschland & Welt

Erste Fiaker sind wieder zurück

Überwiegend sind es Touristen, die Städte wie Wien und Salzburg per Kutschfahrt erkunden. Doch die Besucher bleiben derzeit aus. Die Branche leidet. » mehr

Blick auf den Blütenstand im Inneren (2)

08.05.2020

Region

Der Aronstab ist geschützte Pflanze und Ernteprophet

Bedingt durch die Corona-Pandemie lockt es viel mehr Spaziergänger in die freie Natur, zumindest hat man das Gefühl, wenn man unterwegs ist. » mehr

Ein Kaninchen

08.05.2020

dpa

Die Sprache der Kaninchen verstehen

Kaninchen zeigen deutlich, wie es ihnen geht. Halter müssen nur genau hinsehen und ihr Verhalten richtig deuten. Wer die Sprache kennt, hat mehr Freude und kann in Notsituationen schnell handeln. » mehr

Frau mit Handy am Steuer

08.05.2020

dpa

Finger vom Handy und kein Streit beim Autofahren

Ein kurzer Blick aufs Handy, dem Kind die Trinkflasche reichen, etwas ins Navi eintippen: Autofahrer kann vieles ablenken. Zum Unfall kommt es schneller als gedacht. Wie Sie Ablenkungen vermeiden. » mehr

Auf dem stillgelegten Schornstein der Wasunger Zentralwäscherei blicken gestern Nachmittag die drei Küken und Mutter Lilly in Richtung Werraaue. Von dort sollte eigentlich Vater Luis geflogen kommen. Er verließ am Mittwochvormittag den Horst, um Nahrung zu holen, und kam nicht wieder zurück. Ein Unfall, bei dem er sich einen Flügel brach, hindert ihn daran.

07.05.2020

Meiningen

Rettungsaktion für drei Storchenküken

In einer groß angelegten Rettungsaktion sind am Donnerstagnachmittag die drei kleine Störche vom Horst auf dem Schornstein der Zentralwäscherei Wasungen geholt worden. Ihre Überlebenschancen sind nun ... » mehr

Gesund und lecker: Variationen vom Reh sind besonders schmackhaft, wenn das Tier aus den heimischen Wäldern kommt. Im Oberhofer Forstamt wird seit Anfang Mai Wildes aus dem Wald verkauft - zu Corona-Sonderpreisen. Foto: dpa

07.05.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Wild gibt’s ab sofort zu besonders schmackhaften Preisen

Wild-Liebhaber, die keine Scheu haben, ein Reh oder ein Wildschwein im Ganzen zu verarbeiten, sind gern gesehene Kunden im Oberhofer Forstamt. Die Kühlzellen sind voll mit dem Besten aus dem Wald. » mehr

Amsel im heimischen Garten

07.05.2020

dpa

Im Garten ein Zuhause für Vögel schaffen

Mit ein paar einfachen Tricks können Sie ihren Garten in ein Vogelparadies verwandeln. Das ist auch auf dem Balkon möglich. Was die Tiere genau zum Brüten und Futtern brauchen. » mehr

Diagnostiklabor

07.05.2020

Deutschland & Welt

Antikörper als Corona-Medikament?

Forscher suchen fieberhaft nach Mitteln gegen Corona. Ein Ansatz ist eine Therapie mit Antikörpern. Dabei gibt es nun erste Fortschritte - auch in Deutschland. » mehr

Noah Gelbe aus Tann sowie Elias und Leon Hartmann aus Fulda (von links) nutzten die letzten Ferientage und besuchten mit ihren Eltern das Zella-Mehliser Meeresaquarium. Dort bestaunten sie unter anderem das riesige Haibecken. In Zukunft soll es ein noch Größeres geben. Fotos (2): Michael Bauroth

07.05.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Zella-Mehlis: Meeresaquarium sendet Hilferuf und bittet um Spenden

Das Meeresaquarium in Zella-Mehlis hat online einen Hilferuf gestartet und bittet um Spenden. Seit Mitte März ist die Anlage wegen der Corona-Krise geschlossen. » mehr

Krokodile mögen’s warm und feucht. Und Corona-Viren? Aus Sorge vor Ansteckung untersagt das Land weiterhin den Betrieb von Indoor-Zoos. Foto: M. Bauroth

06.05.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Das Ministerium bleibt dabei: Zu viel heiße Luft

Weil die Tiere in Terrarien und Aquarien nicht im Freien gehalten werden, sind das Meeresaquarium und das Exotarium noch immer geschlossen. Die Betreiber sind wütend und der Insolvenz nahe. » mehr

Wölfe

06.05.2020

Deutschland & Welt

Große Teile Deutschlands könnten Wölfen Lebensraum bieten

Seit Jahren breiten sich in Deutschland Wölfe aus. Eine neue Analyse zeigt, wo sich die Tiere noch überall wohlfühlen würden. Die Reaktionen darauf sind gespalten. » mehr

06.05.2020

Deutschland & Welt

Bundestag nimmt Übertragung von Tier auf Mensch in den Blick

Fast ein Drittel gefährlicher Erreger wie Ebola oder Sars kommen ursprünglich aus dem Tierreich. Die Gefahr für Menschen wächst, je stärker sie in deren Lebensraum eindringen. » mehr

Umweltministerium will Abschussfrist für Wölfin verlängern

05.05.2020

Region

Wolfsnachweis: Spur der Fähe führt nach Brandenburg

Der Wolf, der seinen genetischen Fußabdruck an einem gerissenen Reh nahe Hämbach im Wartburgkreis hinterlassen hat, ist eine Fähe. » mehr

Wildkatze

05.05.2020

dpa

Wildkatzen sind keine Haustiere

Wildkatzen sehen aus wie die Nachbarskatze, sind aber kein Haustier. Wer die Jungen im Wald entdeckt, sollte Abstand halten. Das schützt die wilden Tiere vor Krankheiten. » mehr

Braunbär gesichtet

05.05.2020

Deutschland & Welt

Erste Bären-Sichtung in nordspanischem Park in 150 Jahren

In einem nordspanischen Naturpark ist seit langer Zeit erstmals wieder ein Braunbär gesichtet worden. Das Männchen im Alter zwischen drei und fünf Jahren war an Kamerafallen der spanischen Produktions... » mehr

Daniela Mielchen

05.05.2020

Mobiles Leben

Richtig bei Haustierunfällen reagieren

Der Schreck sitzt tief, wenn plötzlich eine Katze oder ein Hund vor das Auto läuft. Was aber ist zu tun, wenn das Tier verletzt oder gar tot ist? Einfach weiterfahren jedenfalls kann teuer werden. » mehr

Wolf

04.05.2020

Region

Wolf reißt Reh im Wartburgkreis

Ein mit einem Kehlbiss getötetes Reh fanden Jäger bei Hämbach (Wartburgkreis). Ihr Verdacht, dass das Tier von einem Wolf gerissen wurde, hat sich nun bestätigt. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.