Lade Login-Box.

TIERÄRZTINNEN UND TIERÄRZTE

Cornelia Poletto

28.05.2020

Boulevard

Cornelia Poletto wäre gern Tierärztin geworden

Die Hamburgerin wechselte nach der Zehnten vom Gymnasium auf die höhere Handelsschule. Damit war es um ihren frühen Wunsch, mit Tieren zu arbeiten, geschehen. Doch sie bereut nichts. » mehr

Ansteckung von Nerz auf Mensch

25.05.2020

Wissenschaft

Erneut Ansteckung von Nerz auf Mensch in Niederlanden

Es ist schon der zweite bekannte Fall: In den Niederlanden ist das Coronavirus auf einer Nerzfarm von einem Tier auf einen Menschen übergesprungen. » mehr

Gehege im Garten

29.05.2020

Tiere

Sommerfrische für Kaninchen und Meerschweinchen

Freilauf im Grünen ist für viele Kleintiere eine Wohltat. Kaninchen und Meerschweinchen brauchen dort allerdings stets einen Schattenplatz - und zwar in einem ein- und ausbruchsicheren Gehege. » mehr

Drehstart in Corona-Krise: ARD-Serie "Tierärztin Dr. Mertens"

23.05.2020

Deutschland & Welt

Kussszene in Corona-Zeiten? - Double in einer Serie

Die Aufnahme von Kussszenen ist in Corona-Zeiten nicht einfach. Die Macher einer Fernsehserie haben jedoch eine kreative Lösung gefunden. » mehr

Die kleinen Wasunger Störche haben nun bereits eine stattliche Größe erreicht.

22.05.2020

Meiningen

Pechvogel Luis zog zu seinen Kindern

Der Wasunger Storchenpapa Luis, der bei einem Unfall verletzt wurde, zog jetzt in eine Storchenstation um, wo bereits seine drei Storchenkinder aufgezogen werden. » mehr

Gebäude-Zuwachs auf dem Gelände der Meininger Tierauffangstation: links die neuen Hundezwinger, in der Mitte die Container für Wirtschafts- und Lagerräume, rechts die künftige Katzen-Quarantäne.	Foto: Silvana Möder

20.05.2020

Meiningen

33 Jahre Sicherheit für den Tierschutz

Einstimmig hat der Hauptausschuss der Verlängerung der Nutzungsvereinbarung für die Tierauffangstation auf dem Rohrer Berg mit dem Tierschutzverein auf 33 Jahre verlängert. Förderrichtlinien machten d... » mehr

Katze in Transportbox

15.05.2020

dpa

Bello und Mieze gehören im Auto in die Transportbox

Tiere dürfen immer nur ausreichend gesichert im Auto mitfahren. Wie aber geht das am besten? » mehr

14.05.2020

Thüringen

Unbekannter schießt mit Armbrust auf Taube- Zeugen gesucht

Ein Unbekannter hat am Mittwochnachmittag in Schwarza (Kreis Saalfeld-Rudolstadt) mit einer Armbrust auf eine Taube geschossen. Das Tier lag augenscheinlich tot mit Pfeil im Körper im Garten einer Anw... » mehr

Gut aufgehoben sind die Wasunger Küken in der Wildtierstation Rhön-Saale. Sie futtern ordentlich, wachsen und gedeihen. Foto: Wildstation Sandberg

12.05.2020

Meiningen

Finanzielle Hilfe für Jungstörche willkommen

Wer die Aufzucht der Wasunger Storchenküken finanziell unterstützen möchte, der kann dies mit einer Spende an die Wildvogelstation tun. » mehr

Der verletzte Storch Luis ist unterdessen an seinem Flügel operiert und geschient worden. Der Vogel hat den Eingriff gut überstanden. Foto: privat

11.05.2020

Meiningen

Storch Luis ist operiert und wohlauf

Wasungen/Obermaßfeld - Der Wasunger Weißstorch Luis, der sichbei einem Zusammenstoß mit einem Auto auf der B 19 nahe Wasungen seinen linken Flügel brach, ist auf dem Weg der Besserung. » mehr

Fiaker

08.05.2020

Deutschland & Welt

Erste Fiaker sind wieder zurück

Überwiegend sind es Touristen, die Städte wie Wien und Salzburg per Kutschfahrt erkunden. Doch die Besucher bleiben derzeit aus. Die Branche leidet. » mehr

Ein Kaninchen

08.05.2020

dpa

Die Sprache der Kaninchen verstehen

Kaninchen zeigen deutlich, wie es ihnen geht. Halter müssen nur genau hinsehen und ihr Verhalten richtig deuten. Wer die Sprache kennt, hat mehr Freude und kann in Notsituationen schnell handeln. » mehr

Vogelmutter füttert Küken

04.05.2020

dpa

Jungvögel sind meistens nicht auf Hilfe angewiesen

Ungeschickt hopsen sie im Garten herum und machen einen verlorenen Eindruck: Befiederte Jungvögel wecken bei Tierfreunden schnell Beschützerinstinkte. Es ist allerdings Zurückhaltung angesagt. » mehr

Teppich auslegen

01.05.2020

dpa

Rutschiger Boden ist schlecht für Hundegelenke

Die Gelenke sind bei vielen Hunden körperliche Schwachstellen. Besonders gefährlich sind rutschige Fliesen im Haus. Mit ein paar Teppichfetzen können Halter aber Abhilfe schaffen. » mehr

In der Notunterkunft im Suhler Tierpark wird der Uhu versorgt. Foto: A. Bache

28.04.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Nach Uhu-Notlandung im Tierpark gestrandet

Seltenen Besuch hat der Suhler Tierpark. Zu sehen bekommen ihn allerdings nur die Mitarbeiter. Ein Uhu, der auf der Autobahn 71 notgelandet war, wird hier wieder aufgepäppelt. » mehr

Nur nach Terminvereinbarung werden die vierbeinigen Patienten samt Besitzer ins Wartezimmer gelassen. Dort ist für Herrchen und Frauchen dann aber Schluss. Ins Behandlungszimmer dürfen sie derzeit nicht mit hinein.	Foto: dpa

26.04.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Für Fiffi gibt’s keinen Kuss auf die Nase

Strenge Hygieneauflagen gelten im Suhler Kleintierzentrum bei Jens Hübner. Während der Tiermediziner seine vierbeinigen Patienten behandelt, müssen Herrchen und Frauchen draußen bleiben. » mehr

Waldbrand bei Gifting

23.04.2020

Deutschland & Welt

Coronavirus bei US-Katzen nachgewiesen

Das Coronavirus scheint für Haustiere wie Mieze und Bello kein großes Problem zu sein. Zwei neue Nachweise bei Katzen in den USA ändern an der Einschätzung deutscher Experten nichts. » mehr

Aktualisiert am 22.04.2020

Thüringen

Erneut Messerangriff auf Pferde - Ein Tier stirbt

Ein Tierquäler hat in der Nacht zum Mittwoch ein Pferd auf einer Koppel bei Döbritschen (Weimarer Land) niedergestochen. Das Tier starb an Stichverletzungen am Hals und Bauch. » mehr

Bundeskabinett

21.04.2020

Deutschland & Welt

Anti-Corona-Paket: Mehr Tests und Hilfen für die Pflege

Erst vor wenigen Wochen wurden zahlreiche Regelungen verabschiedet, um die Folgen der Corona-Krise im Gesundheitswesen abzufedern. Nun folgen weitere - es geht auch um ein klareres Lagebild der Pandem... » mehr

Haustier mit dem Flohkamm kämmen

17.04.2020

dpa

Flöhe bei Haustieren loswerden

Flöhe sind kleine Parasiten, die auch noch gut springen können. Die Tiere verbreiten sich nicht nur auf Hunden und Katzen, sondern auch in der Wohnung. Eine gründliche Reinigung ist deshalb Pflicht. » mehr

Tierversuche sind umstritten. Bisher ist laut Forschern aber nicht jedes Experiment simulierbar. Foto: Fdpa

16.04.2020

Thüringen

Weniger Anträge auf Experimente mit Tieren

Sie sind die Nummer 1unter den Tieren, mit denen Forscher in Laboren arbeiten. Auch in Thüringen setzen Wissenschaftler auf Mäuse und Ratten. Aber zuletzt immer seltener. » mehr

Vom Leiden erlösen?

29.04.2020

Tiere

Wann soll man sein Tier einschläfern lassen?

Die Entscheidung über Leben und Tod ist schrecklich. Wer Verantwortung für sein Tier übernehmen will, muss sie aber irgendwann treffen - denn die wenigsten Tiere schlafen friedlich von selbst ein. » mehr

Bronx Zoo

06.04.2020

Deutschland & Welt

Coronavirus bei Tiger in New Yorker Zoo nachgewiesen

In einem Zoo in New York ist das Coronavirus bei einem Tiger festgetellt worden. Offenbar wurde das Tier durch einen seiner Pfleger infiziert. » mehr

Cornelia Schmidt aus Barchfeld hatte mit ihrem Dackel Gino vor zwei Jahren ein Betreuungsproblem. Daraus entstand die Idee für ihre Tagesbetreuung. Foto: Heiko Matz

03.04.2020

Region

Tagesstätte für Hunde: Dackel Gino als Namensgeber

Mit einer Tagesbetreuung für Hunde will sich Cornelia Schmidt selbstständig machen. Dafür hat sich die Barchfelderin unter anderem zur Dog-Walkerin weiterbilden lassen. » mehr

Beschäftigungs für Tiere daheim

03.04.2020

Tiere

Beschäftigungs-Tipps für Tiere in der Home-Zeit

Kann ihr Hund «Sitz und «Komm»? Falls nicht, ist jetzt die ideale Zeit, um gängige Kommandos zu lernen oder aufzufrischen. Auch Katzen und Kleintiere freuen sich über eine Extra-Portion Spiel. » mehr

Lothar Wieler

29.03.2020

Deutschland & Welt

RKI-Chef: Müssen damit rechnen, dass die Kapazitäten nicht reichen

Der Präsident des Robert Koch-Instituts, Lothar Wieler, kann nicht ausschließen, dass sich die Versorgungssituation in der Corona-Krise auch in Deutschland zuspitzen könnte. » mehr

Im Wartezimmer mit dem Hund

18.03.2020

dpa

Was Haustierhalter wissen müssen

Wenn Hund, Katze oder Wellensittich erkranken, brauchen sie Behandlung - auch in Zeiten von Sars-CoV-2. Für den Besuch einer Tierarztpraxis gelten aktuell aber besondere Regeln. » mehr

Was Pferdebesitzer jetzt tun können

17.03.2020

dpa

Was Pferdebesitzer jetzt tun können

In Zeiten der Coronakrise müssen sich auch Reitställe an strenge Vorgaben halten. Dennoch müssen Pferdebesitzer zusehen, dass ihre Tiere versorgt und bewegt werden. » mehr

Astrid Behr

06.03.2020

Tiere

So geht es mit tierischen Patienten zum Doktor

Schweißnasse Pfoten, Zittern, Panik: Der Gang in die Tierarztpraxis ist für Haustiere oft mit Angst verbunden. Mit einigen Tricks können Besitzer und Mediziner den Stress für sie allerdings mindern. » mehr

Tier-Notdienst

14.02.2020

dpa

Neue Pauschale macht Tier-Notdienst 59,50 Euro teurer

Tier-Notfälle mit Arzteinsatz werden teurer. Ab sofort wird eine Notdienst-Pauschale fällig und auch die Notdienst-Zeiten ändern sich. » mehr

Von wegen Winterschlaf

12.02.2020

dpa

Bei Waldspaziergang auf Zecken achten

Sie beißen unbemerkt zu - und können dann gefährliche Krankheiten übertragen. Das Zecken-Risiko sollte man daher nicht auf die leichte Schulter nehmen, gerade als Tierhalter. » mehr

Natron kann helfen

07.02.2020

dpa

Natron hilft gegen tierische Magenbeschwerden

Wer auf Hausmittel schwört, weiß, dass eine Zwiebel gegen den Bienenstich hilft oder Wadenwickel gegen Fieber. Aber nicht alle Rezepte darf man auf Tiere übertragen. Für sie gibt es eigene Mittelchen. » mehr

Pferdeauge

03.02.2020

Thüringen

A9: Pferd fällt bei voller Fahrt aus dem Anhänger

Ein Hannoveraner hat auf der A9 die Tür seines Anhängers aufgetreten. Nahe der Anschlussstelle Marktschorgast fiel das Tier bei voller Fahrt auf die Autobahn. Wegen des Unfalls musste die Fahrbahn vol... » mehr

29.01.2020

Meiningen

Katze kehrt verstümmelt zurück

Ein junger Kater, gehalten als Freigänger, ist in Exdorf (Landkreis Schmalkalden-Meiningen) verstümmelt wieder heimgekehrt. Im fehlte der komplette Schwanz. » mehr

Susanne Schötz mit Katze

24.01.2020

Tiere

Die Sprache der Katzen verstehen

Mal schnurrt die Katze, mal zerkratzt sie die Möbel. Für ihre Besitzer ist das Verhalten des Tieres nicht immer zu entschlüsseln. Experten erklären, wie man die tierische Sprache übersetzt. » mehr

Die 24-Millionen-Einwohner-Metropole Shanghai ist die derzeitige Heimat von Beate Altmann aus Eishausen. Fotos: privat

19.01.2020

Region

Aus Eishausen in die Stadt, die sich nicht hinsetzt

Von Reisenden in eine übervolle U-Bahn gedrückt zu werden, ist für sie normal: Beate Altmann aus Eishausen lebt seit 2017 in Shanghai, der größten Stadt der Volksrepublik China. » mehr

Katze spielt

17.01.2020

dpa

So wird Trockenfutter für Katzen nicht zum Dickmacher

Macht Trockenfutter Katzen krank? Nur wenn sie dadurch verfetten, sagt Tierärztin Sabine Schroll. Als ergänzende Beigabe sei es durchaus sinnvoll. » mehr

Papagei und Wellensittich

17.01.2020

dpa

Papageien und Wellensittiche ans Krallenfeilen gewöhnen

An Natursitzstangen aus Holz sollen sich Heimvögel selbst die Krallen stutzen. Irgendwann reicht das aber nicht mehr. Dann muss der Halter dem Tier die scharfen Spitzen abfeilen. Wie funktioniert das? » mehr

Erste Hilfe bei Katzen-Wunden

10.01.2020

dpa

Erste Hilfe bei Katzen-Wunden

Wenn sich die Katze verletzt hat, ist nicht sofort der Tierarzt zur Stelle. Dann gilt es, Wunden erstmal richtig zu versorgen. » mehr

Mirjam Lang

10.01.2020

Tiere

Blutegel-Therapie bei Tieren

Die Behandlung mit Blutegeln hat eine lange Tradition. Ihr Speichel wirkt schmerzlindernd und entzündungshemmend, Nebenwirkungen gibt es kaum. Auch bei Haustieren kann das die Heilung unterstützen. » mehr

Mischlingshündin Aska geht es mittlerweile wieder gut. Am Samstag hatte sie gegen 14 Uhr im Garten zwei blaue Köder gefressen. Nach der Behandlung beim Tierarzt war sie "bis tief in die Nacht völlig fertig". Foto: Claudia Reinhardt

08.01.2020

Region

Blaue Köder hinterm Gartenzaun

Blaue Köder, wahrscheinlich mit Rattengift versetzt, lagen in einem Garten in Heßles. Hündin Aska fraß sie, konnte aber gerettet werden. Ihre Besitzerin hat Anzeige erstattet. » mehr

Im Tierheim

28.12.2019

Thüringen

Futter, Körbchen, Decken - Tierheime reich beschenkt

Viele Thüringer haben zu Weihnachten herrenlose Vierbeiner in den Tierheimen besonders großzügig mit Gaben und Spenden bedacht. Ob Futterspende, Decken oder Geld für den Tierarzt - die Heime freuen si... » mehr

So kennt man den Doktor im Sprechzimmer: Johannes Maeß arbeitete mehr als dreieinhalb Jahrzehnte als Allgemeinmediziner in Vachdorf in seiner eigenen Praxis. Seit heute ist er quasi im Ruhestand - einiges ist aber noch aufzuarbeiten.

20.12.2019

Meiningen

Berufen, anderen zu helfen

36 Jahre arbeitete Johannes Maeß als Allgemeinmediziner in Vachdorf und betreute Patienten aus der Region - stets Landarzt mit Leib und Seele. Seit heute nun ist Maeß im wohlverdienten Ruhestand. » mehr

«Angstgeschirr»

19.12.2019

dpa

Was gegen tierische Panik in der Silvesternacht hilft

«Weglauftag des Jahres» - so nennt das Tierheim München den Silvestertag. Denn an keinem anderen Tag im Jahr melden mehr Halter ihre Tiere als vermisst. Welche Tipps helfen gegen das Ausbüxen? » mehr

Im hügeligen Land ist Städtlers Stall am Ortsrand nicht einfach zu entdecken.

16.12.2019

Meiningen

Nichts zu meckern an dieser Kuhhaltung

Mit anonymen Anschuldigungen, er halte seine Kühe schlecht, hat ein Oberweider Nebenerwerbs-Landwirt zu kämpfen. Völlig haltlos sind die Vorwürfe nach Einschätzung des Amtstierarztes. » mehr

Weihnachtsstern

16.12.2019

dpa

Weihnachtsstern ist Gift für Haustiere

Im Advent und rund um Weihnachten dekorieren viele Menschen ihr Heim mit den leuchtend roten Pflanzen. Doch wer Hunde, Katzen und andere Tiere hält, sollte auf den Weihnachtsstern lieber verzichten. » mehr

Weihnachtsmarkt ist nichts für Hunde

13.12.2019

dpa

Der Weihnachtsmarkt ist nichts für Hunde

Mag der Weihnachtsmarkt-Besuch für Zweibeiner ein traditionell-beschwingter Ausflug sein - für Vierbeiner ist er eine Tortur. Dem Hund droht bei jedem Tritt Gefahr. » mehr

Sich frei zu bewegen, liegt in der Natur der Katze. In Schleid sperrt man Tiere zurzeit besser sicherheitshalber zu Hause ein. Foto: dpa

12.12.2019

Region

Katze übel zugerichtet - wer läuft bewaffnet durchs Dorf?

In Schleid in der Rhön ist offenbar ein Katzenhasser unterwegs, der - vermutlich mit einer Pistole - auf die Tiere schießt. Es sei "eine himmelschreiende Sauerei, Tiere so zu quälen", sagt Polizeichef... » mehr

Mandy Dreßel und Christel Schumann nahmen (von links) für die Tiere viele Geschenke entgegen.

11.12.2019

Region

Alles für das Wohl der Tiere

Geschenke für die Vierbeiner in der Tierauffangstation gab es zur Tierweihnacht eine ganze Menge und auch der Weihnachtsmann schaute vorbei. » mehr

Therapiebegleithund Pepita

09.12.2019

Gesundheit

Beistand auf vier Pfoten nimmt die Angst beim Zahnarzt

Angst vorm Zahnarzt? Manchmal hilft dann Hypnose. In Berlin gibt es aber auch Doc Peppi. Der hat vier Pfoten und sorgt mit echtem Hundeblick für Ablenkung. Hilft das? » mehr

Mit Maulkorb in der S-Bahn

03.12.2019

Tiere

So klappt der Urlaub mit dem Hund

Nur in Deutschland dürfen Hunde mit ins Restaurant, an den Strand, ins Hotel? Von wegen. Wer die Ostsee satt hat, kann ruhig eine Auslandsreise mit dem Haustier wagen. Aber bitte gut geplant. » mehr

Auf die Spürnasen der Hunde legt es der Tierquäler mit seinen Giftködern an.

02.12.2019

Thüringen

Hund frisst mit Nägeln gespickten Wurstköder

Ein Hund hat in der Landeshauptstadt mehrere präparierte Wurstköder aufgestöbert und einen der Köder gefressen. Die Wurst ist mit Nägeln gespickt gewesen. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.