Lade Login-Box.

THEATERFESTIVALS

Salzburger Festspiele

04.05.2020

Boulevard

«Jedermann» vor maskiertem Mini-Publikum?

Fast alle Sommerfestivals wurden infolge der Corona-Krise abgesagt. Nur die Salzburger Festspiele, die dieses Jahr ihr 100-jähriges Bestehen feiern, warten mit der Hiobsbotschaft. Hat Intendant Markus... » mehr

31.03.2020

Feuilleton

Fünf Nominierungen für Thüringer Theaterpreis 2020

Für den Thüringer Theaterpreis sind in diesem Jahr fünf Ensembles nominiert. » mehr

Salzburger Festspiele

09.06.2020

Boulevard

Salzburger Festspiele präsentieren abgespecktes Programm

Zum 100-jährigen Bestehen werden die Salzburger Festspiele auch im Jahr der Corona-Pandemie ein Programm auflegen, wenn auch in stark reduzierter Form. Die Sicherheit der Festspielbesucher soll an ers... » mehr

Ruhrfestspiele

25.03.2020

Boulevard

Ruhrfestspiele wegen Corona-Pandemie abgesagt

Die Eindämmung des Virus hat oberste Priorität: Auch die Ruhrfestspiele in Recklinghausen werden nicht zum geplanten Zeitpunkt stattfinden können. Jetzt werden die Möglichkeiten eines Herbstfestivals ... » mehr

11.11.2019

Feuilleton

5400 Besucher beim Theaterfestival Euro-Scene

Leipzig - 5400 Menschen haben Tanz- und Theateraufführungen beim 29. Leipziger Festival Euro-Scene besucht. Das seien 200 Zuschauer mehr als im Vorjahr, sagte eine Sprecherin. Gestern ging das siebent... » mehr

Wie zum Saisonauftakt am Sonntag wollen Schauspieler und Musikdirektor samt heimischem Orchester Thüringer Symphoniker und Partnerhäusern dem Publikum des Theaters Rudolstadt Heiteres, Nachdenkliches, Flottes, Musikalisches, vor allem aber kurzweilige persönliche Begegnung bieten. Foto: Klämt

10.09.2019

Ilmenau

Kleines Haus, großes Programm: Fast zwei Dutzend Premieren

Das Thüringer Landestheater Rudolstadt wartet mit einem Riesenprogramm zur neuen Saison auf: Knapp zwei Dutzend Premieren stehen auf dem Plan. Am Sonntag wurde der mit einem Theaterfest gefeiert und i... » mehr

Valery Tscheplanowa

21.07.2019

Boulevard

Valery Tscheplanowa als «Jedermanns» Buhlschaft

Es ist das größte Musik- und Theaterfestival weltweit. Die Salzburger Festspiele beginnen mit einer neuen Besetzung der Buhlschaft in Hugo von Hofmannsthals Mysterienspiel «Jedermann». » mehr

Architecture

07.07.2019

Boulevard

Festival von Avignon: Dämonen, Geister und ein Ex-Präsident

Avignon hält der Gegenwart wieder den Spiegel vor: Im Mittelpunkt des Theaterfestivals steht Europa mit seinen alten und zukünftigen Dämonen. Ein Ex-Präsident sorgt für eine Überraschung. » mehr

Deniz Yücel

06.07.2019

Boulevard

«Der Prozess»: Ehrengast Yücel und eindringliches Theater

Mit der Dramatisierung von Franz Kafkas Roman «Der Prozess» gelingt Intendant und Regisseur Hinkel ein ordentlicher Auftakt bei den Bad Hersfelder Festspielen. Dem Publikum werden Parallelen zur Gegen... » mehr

Architecture

05.07.2019

Boulevard

Theaterfestival Avignon mit Stück zur Wachsamkeit eröffnet

Theater vor imposanter Kulisse: Das Festival in Avignon verbindet Politik und Poesie. » mehr

Olivier Py

03.07.2019

Boulevard

Theaterfestival Avignon mit Serebrennikow-Stück

Theater vor imposanter Kulisse: Das Festival in Avignon will Politik und Poesie verbinden. » mehr

03.07.2019

Boulevard

Bad Hersfelder Festspiele mit Deniz Yücel und Kafka

Promi-Auflauf zu Beginn der Bad Hersfelder Festspiele: Persönlichkeiten aus Politik, Schauspiel und Gesellschaft haben sich zum Auftakt angekündigt. Der Journalist Deniz Yücel hält die Festrede. Danac... » mehr

Beginn der Ruhrfestspiele

01.05.2019

Boulevard

Kulturvolksfest eröffnet Ruhrfestspiele

Am Tag der Arbeit beginnen die Ruhrfestspiele in Recklinghausen - eines der ältesten und renommiertesten Theaterfestivals in Europa. Das Leitmotiv lautet «Poesie und Politik». » mehr

Agnès Varda

29.03.2019

Boulevard

Filmregisseurin Agnès Varda gestorben

Agnès Varda lief Sturm gegen das herkömmliche Erzählkino und interessierte sich für die kleinen Dinge. Nun ist die vielfach ausgezeichnete Regisseurin und Künstlerin im Alter von 90 Jahren gestorben. » mehr

Thalia Theater Hamburg

13.01.2019

Boulevard

«Lessingtage» blicken auf die Krisenregionen der Welt

Kampf für Demokratie in Russland, unterdrückte Frauen in Afrika und Eindrücke aus dem vom Krieg zerstörten Syrien: Ein Theaterfestival lädt ein, mit offenen Ohren in die Welt hineinzuhorchen. » mehr

"Chor des Hasses"

08.10.2018

Boulevard

Politiker stellen sich dem «Chor des Hasses»

Morddrohungen und Beleidigungen: Die Postfächer von Politikern sind voller Wut-Post. Bei einem Hamburger Theaterprojekt stellen sich neben anderen zwei Bundesminister diesem «Chor des Hasses». Ihr Umg... » mehr

05.09.2018

Feuilleton

Fest, Spektakel, Rampenfieber

Höchste Zeit für's Theater - finden die Theaterleute in Coburg, Meiningen, Eisenach und Rudolstadt. An diesem und am kommenden Wochenende starten die Ensembles mit illustren welcome back-Programmen in... » mehr

1000 Musiker/innen kamen zum "Symphonic Mob" 2017 in Berlin zusammen. In Coburg werden zur Premiere am 23. Juni 200 bis 300 Teilnehmer erwartet. Foto:Symphonic Mob

22.06.2018

Nachbar-Regionen

Kein Mega-Konzert: Symphonic Mob wegen Schlechtwetter abgesagt

Er sollte bayernweit einmalig und großartig werden: der Symphonic Mob am Samstag in Coburg. Wegen der schlechten Wettervorhersage muss er nun entfallen. » mehr

Steffen Mensching Foto: ari

11.04.2018

Feuilleton

"Ist nicht alles Flucht um mich herum?"

Das Rudolstädter Theater wählt für seine neue Spielzeit das Motto "Flucht". Intendant Steffen Mensching spricht bei der Spielplan-Präsentation von einem "guten Start" in Eisenach und zieht eine erste ... » mehr

"So viel Krach in einer Nacht" der erste Bauernschwank mit Kerstin Kaiser in der Rolle einer einfältigen Magd feierte im Jahr 2001 große Erfolge. Die muntere Anekdote lief so gut, dass sie ein Jahr später noch einmal neu aufgelegt wurde. Fotos: Burgtheater

07.07.2017

Hildburghausen

Neue Ära mit Märchen und Munterem

Altbewährtes fortgeführt? Ja, das hat das Heldburger Burgtheater bis heute. Doch hat die Schauspieltruppe in 25 Jahren auch so allerhand Neues auf die Bühne gebracht. Die Zeitreise zum Jubiläum geht i... » mehr

Ein Spektakel als Diplom-Inszenierung boten Studenten der Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" Berlin auf dem Erfurter Anger. 	Foto: dpa

09.07.2014

Feuilleton

Bilder von Puppen und Menschen

Das 10. Internationale Puppentheaterfestival Synergura in Erfurt bot ganz viel: Inszenierungen, Gespräche, Begegnungen und Ausstellungen, vor allem aber Weltoffenheit und Träume. » mehr

Elke Büchner überglücklich zu einer der Theaterwerkstätten SCHAU-SPIEL im Kreise der Dozenten. 	Foto: Archiv Tohuwabohu

08.01.2014

Meiningen

Schule fürs Leben und Theaterspiel

Elke Büchner und die Tohuwabohus sind in Meiningen ein Begriff. Die Leiterin des Kinder- & Jugendtheaters begann vor 25 Jahren mit jungen Spielbegeisterten zu arbeiten. Heute hat sie eine leistungssta... » mehr

26.09.2013

Feuilleton

Älter werden - (k)ein Drama !

"Grenzen", sagt Michael Kliefert, "wollen wir nicht ziehen". Warum auch? Das zweite Thüringer "Theaterfestival 60plus" soll möglichst viele Facetten zeigen. Ausdrücklich nicht nur künstlerische. Am 3.... » mehr

08.02.2013

Feuilleton

Rudolstadt: Festival 60plus vor Neuauflage

Rudolstadt - Das Theater Rudolstadt will 2013 die veränderten Lebensperspektiven von Senioren ergründen. Unter dem Titel "Anders Altern!" lädt es Anfang Oktober zum Theaterfestival "Ruhestörung", das ... » mehr

Szene aus dem Rudolstädter Stück "Am Horizont". 	Foto: LTR

05.10.2011

Feuilleton

Von der Freundlichkeit der Theatertechnik

Festivals sind für Gastgeber immer eine Herausforderung. Rudolstadt mit seinem Theater war würdig, das erste Thüringer Theaterfestival 60 plus auszurichten - nicht allein deshalb, weil in der Innensta... » mehr

Mit "Eiskalt" schrieb die Klasse 10 c des Hilburghäuser Gymnasiums ihr eigenes Theaterstück. 	Fotos(2): Susann Winkel

30.06.2011

Hildburghausen

Und dann flog Ignaz davon

Ausgiebig Theaterluft schnupperten Schüler des Gymnasium Georgianum Hildburghausen in dieser Woche. Sie waren von Sonntag an bis gestern bei den 11. Südthüringischen Schultheatertagen in Meinigen dabe... » mehr

mtmgn_Schultheater_sw_170610

17.06.2010

Meiningen

Götter, Andorraner und ein doppelter Diener

MEININGEN. Getreu dem Motto "sehen - zeigen - reflektieren" wagten sich auch in der 10. Auflage der Südthüringischen Schultheatertage sechs Theatergruppen auf die Bretter, die die Welt bedeuten. » mehr

23.11.2008

Kultur Meiningen

Theater für junge Leute fördern

Meiningen. Die Mitglieder des ASSITEJ Bundesrepublik Deutschland (Internationale Vereinigung des Theaters für Kinder und Jugendliche) traffen sich am Samstag, 22. November, zu ihrer turnusmäßigen Ver... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.