THEATER

Ulrich Matthes

14.07.2018

Boulevard

Ulrich Matthes redet mit Merkel über Theater-Stücke

Ulrich Matthes unterhält sich oft mit Kanzlerin Merkel über Theater. Das schätzt der Schauspieler sehr. Mit einem anderen Politiker würde er sogar gerne ein Stück inszenieren. » mehr

2018-07-11

11.07.2018

Schmalkalden

"Fambach 2018 muss ich erst mal setzen lassen"

„Fambach 2018“ war ein voller Erfolg. Fünf Konzerte an drei Tagen. Es gab sehr viele positive Reaktionen. Die Mischung hat gestimmt. Auch von den Künstlern und in den sozialen Netzwerken gab es viel... » mehr

Vor-Ort-Termin auf dem Sommernachtsball-Gelände in der Geisaer Ulsteraue (von links): Heike Neuhaus, Martin Henkel, Mathias Kaiser und Solveigh Hardt. Foto: Stefan Sachs

17.07.2018

Bad Salzungen

Ulsteraue wird zum Freiluft-Tanzsaal

"Schick anziehen und tanzen", heißt es am 11. August in Geisa. Dann verwandelt sich die Ulsteraue in einen Open-Air-Ballsaal für den 71. MDR Thüringen Sommernachtsball. Der Eintritt ist frei. » mehr

Moderator Mathias Kaiser und Bürgermeister Richard Rossel zeigen vor dem Zella-Mehliser Rathaus das Veranstaltungsplakat des Sommernachtsballs. Beide freuen sich auf das stimmungsvolle Spektakel auf dem Karl-Liebknecht-Platz. Foto: frankphoto.de

11.07.2018

Zella-Mehlis

Sommernachtsball mit Boogie-Woogie und Sandmalerei

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: Beim MDR-Sommernachtsball können die Zella-Mehliser und ihre Gäste am 4. August in die Nacht tanzen. Dann verwandelt sich der "Karli" in einen großen Open... » mehr

Überall gute Sicht: Andy Borg auf der Bühne und auf Leinwänden.

09.07.2018

Schmalkalden

Ein perfekter Sonntag im Fambacher Partyzelt

„Fambach 2018“ ist Geschichte. Das große Sommerfestival ist vorüber. Der Sonntag bot wieder viel. Und Andy Borg setzte mit seinem Konzert einen tollen Schlusspunkt. » mehr

Die Gumpelstädter (in Blau-Weiß) haben sich zu ihrem Moorgrundpokalturnier wieder Gäste aus der Region eingeladen. Die Tiefenorter (in Schwarz) sind diesmal allerdings nicht dabei. Archivfoto: Heiko Matz

06.07.2018

Lokalsport Bad Salzungen

Moorgrundpokal wirft Schatten voraus

In diesem Jahr wird das Gumpoldia-Turnier um den Moorgrundpokal in verkürzter Form über die Bühne gehen. Gutklassiger Fußball ist trotzdem zu erwarten. » mehr

Beim letzten Gemeindefeuerwehrtag von St. Kilian hat die Breitenbacher Wehr die Nase vorn. Die Kameraden erledigen den Löschangriff in 1,19 Minuten.

25.06.2018

Hildburghausen

Letzter Streich: Breitenbach hat die Nase vorn

Der Gemeindefeuerwehrtag hat in der Großgemeinde St. Kilian Tradition. Doch alles hat ein Ende: Es war der letzte, der am Samstag in Breitenbach über die Bühne ging. Und den Sieg holten sich die Gastg... » mehr

helene fischer

24.06.2018

Feuilleton

Helene Fischer begeistert mit fulminantem Tourstart

Weder der Nieselregen noch das WM-Spiel der Deutschen konnten Helene Fischer in Leipzig die Show stehlen. Beim Auftaktkonzert ihrer Stadiontournee begeistere sie 40.000 Fans im früheren Leipziger Zent... » mehr

Christoph Theusner (links), Peter Rauch (Mitte) und Hans Raths locken mit Goethe und Klassik und präsentieren russische Literatur. Foto: TiG

19.06.2018

Feuilleton

Die Werkbank der Liebe

Weimars kleines "Theater im Gewölbe" präsentiert mit ". . . sind alle Goethes Kinder" russische Literatur jenseits der politischen Konjunktur. » mehr

Etliche Banner müssen vorab des Festes angebracht werden. Da darf das, welches Heinrich Meusel, Christopher Reißmann, Nico Zimmermann, Jörg Seifert und Marwin Behrend (von links) in den Händen halten, natürlich auf keinen Fall fehlen. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

14.06.2018

Sonneberg/Neuhaus

Zickezacke-Zickezacke - Heu, Heu, Heu

Wenn das Heu weichen muss, Tische, Bänke, Bar und Bühne dessen Platz einnehmen, dann kann das nur eins bedeuten: In Scheibe-Alsbach wird Bergwiesenfest gefeiert. » mehr

Das Alfred-Wagner-Sinfonie-Orchester, (AWASO), das von jungen Musikern aus Leszno und Budweis verstärkt wurde, legte einen grandiosen Auftritt hin. Fotos (2): frankphoto.de

04.06.2018

Suhl

Alfred Wagner hätte es bestimmt gefallen

Ein großes Konzert für einen großen Mann und ein großartiges Publikum. Was am Sonntag auf die Bühne des CCS-Saales kam, war nicht nur eine Hommage an Alfred Wagner, sondern auch Leistungsschau vor all... » mehr

Die Frauentanzgruppe des Tanzhauses gestaltet das Lindentanzfest am Samstag in der Benshäuser Turnhalle mit vier Tänzen mit. Fotos: Michael Bauroth

29.05.2018

Zella-Mehlis

Lindentanzfest wird ein bunter Reigen an Tänzen und Musik

Mit dem 26. Lindentanzfest wird am Samstag in der Benshäuser Turnhalle eine jahrzehntelange Tradition fortgesetzt. Natürlich präsentieren die Gruppen wieder Neues auf der Bühne. » mehr

Etwa bei Kilometer 18 liegt auf der Marathonstrecke der Versorgungspunkt Turmbaude Masserberg. Allein dort sind etwa 100 Helfer im Einsatz. Fotos: frankphoto.de

24.05.2018

Hildburghausen

Ab 2.30 Uhr wird Schleim gekocht

Viele Tausend Helfer sind rund um den Rennsteiglauf, der an diesem Samstag, 26. Mai über die Bühne geht, unterwegs, um für einen reibungslosen Ablauf zu sorgen. Auch in Masserberg ist man gut gerüstet... » mehr

Beim Festkommers am Samstag und beim Pfingstanblasen tags darauf erfreuten die Musiker der Blaskapelle Oehrenstock ihre Zuhörer.

21.05.2018

Ilmenau

Musik und Geselligkeit seit 185 Jahren

Mit einem Festkommers feiert die Blaskapelle Oehrenstock ihr 185-jähriges Bestehen. Das Pfingstanblasen lockt tags darauf wieder Hunderte Besucher. » mehr

Viel Bewegung herrschte auf und vor der Bühne beim Auftaktkonzert im CCS. Tausende Fans kamen, um die Queen-Klassik-Show der Band Merqury zu erleben. Der kanadische Frontmann Johnny Zatylny lieferte zudem eine Bühnenshow in Musicalmanier ab. Fotos (7): frankphoto.de

21.05.2018

Suhl

Eine Nacht im Takt der Musik

Mit einer Musical-Rock-Show hat Merqury am Samstag die zwölfte Suhler Schwarzbiernacht eröffnet. Tausende im Saal feierten die Hits von Queen, ehe sie die Party in den Kneipen, Bars und Open Air forts... » mehr

Louis Seidel, Robin Förtsch und Philipp Thiem schenkten Whisky aus.

21.05.2018

Meiningen

Feeling der grünen Insel beim 66. Waldfest

Das legendäre Open-Air-Festival in Queienfeld ging am Pfingstwochenende zum 66. Mal über die Bühne. Einer der Höhepunkte war die "Irish Rock Night" am Samstagabend. » mehr

Astwerk und Reisig müssen nach den Baumfällarbeiten im rechten Bereich des Naturtheaters noch beräumt werden. Foto: G. Bertram

18.05.2018

Hildburghausen

Kulisse des Naturtheaters hat sich gelichtet

In den vergangenen Tagen hat sich die Kulisse im Naturtheater Steinbach- Langenbach verändert. 14 große Bäume mussten gefällt werden. » mehr

Schön durchgestreckt: Der Meininger Mario Sausemuth (links) - übrigens Elfmetertorschütze zum 1:7 - behauptet gegen den Steinacher Nico Sesselmann den Ball.	Foto: Zitzmann

14.05.2018

Lokalsport Sonneberg

Handfestes Theater

Glück gehabt? Auf dem feinen Kunstrasen in der Steinacher Talstraße unterliegt Gastgeber SG SV 08 dem Spitzenreiter der Fußball-Landesklasse, VfL Meiningen 04, mit 1:7. Ein zweistelliges Endergebnis i... » mehr

Zwei Jahre später, im Mai 2008, ist die Verwandlung nahezu komplett. Heute sieht man Winklers K.I.T.T. vor allem auf Messen und Auto-Treffs - und bei schönem Wetter auf den Straßen Erfurts, wo der Ilmenauer heute lebt.

20.04.2018

Thüringen

"Ein Auto, ein Computer, ein Mann" - Und der Ilmenauer K.I.T.T.

David Hasselhoff sollte auch das Leben von Andreas Winkler verändern. Wie genau, das wusste der gebürtige Ilmenauer seinerzeit noch nicht. Als Winkler aber 1990 im Alter von zwölf Jahren vor dem Ferns... » mehr

Akrobat in Aktion: Tollkühn rettet David Motschmann vor seinem aufmerksamen Torwart Lukas Heß (links). Dabei lauert hinter dem Sonneberger Spieler schon der Meininger Ali Rahmoune (8).	Fotos (2): Zitzmann

16.04.2018

Lokalsport Sonneberg

Effizientes Theater

Bei herrlichem Fußballwetter verliert die SG 1. FC Sonneberg das Spitzenspiel der Landesklasse/Staffel 3 gegen den VfL Meiningen 04 mit 0:2, da die Gäste in der Schlussphase die sich bietenden Chancen... » mehr

Sebastian Fitzek bei seiner Show im Meininger Theater. Foto: ari

17.04.2018

Feuilleton

Die Sebastian-Fitzek-Show und die Flugangst auf Platz 7A

Nein, dieser Mann schreibt wirklich nur Bücher! Dennoch feiert das Publikum den Krimi-Autoren Sebastian Fitzek am Montagabend bei der Meininger Frühlings-Lese im Theater wie einen Pop-Star. » mehr

Sascha Heyna führt durchs Programm per Mikro und Video-Leinwand.

16.04.2018

Sonneberg/Neuhaus

Glanz und Glamour der Stars und Sternchen

Das Deutsche Musik Fernsehen war mit der "Schlager Hitparade 2018" zu Gast im Gesellschaftshaus » mehr

Ball des Thüringer Sports

15.04.2018

Regionalsport

Thüringens Sportszene feiert kräftig

In der festlich geschmückten Erfurter Messehalle ging am Samstagabend der Ball des Thüringer Sport über die Bühne - ein jährlicher Termin, der als größtes Ereignis seiner Art im Freistaat gilt. » mehr

Heimspiel für Ursula Schütt.

07.04.2018

Suhl

Interessante Stoffe auch für die siebte Suhler Lesenacht

Der Freitag, der 13. führt Gutes im Schilde. Und Unterhaltsames. Interessantes sowieso. Vor allem für Freunde des Buches. Die siebte Auflage der Suhler Lesenacht geht über die Bühne. » mehr

Sophia Rohm präsentierte mit der Bigband der Musikschule Wartburgkreis den James-Bond-Titel "Skyfall". Fotos (3): Susann Eberlein

26.03.2018

Bad Salzungen

Bläserkraft und mitreißende Rhythmen

Liebhaber von Jazz und Bigband-Sound kamen im Pressenwerk voll auf ihre Kosten. Musiker aus Bad Salzungen und Eisenach stemmten gemeinsam ein Konzert, das die Zuhörer vollends begeisterte. » mehr

Stefan Dellermann vom Frankenpower-Team motiviert seit Jahren die Meininger, ordentlich in die Pedale zu treten.

20.03.2018

Lokalsport Meiningen

Außer Puste für den guten Zweck

Beim 14. Meininger Cycling-Marathon radelten einhundert Teilnehmer in der kleinen Multihalle und sammelten Spenden für Kinder. » mehr

Die Meininger Schauspielerin Carla Witte ist ein echtes Nordlicht. Foto: ari

14.03.2018

Feuilleton

"Die ganze Stadt ist mein Zuhause"

Eine Farce steht an zur Premiere in Meiningen. Der Brite Philip King hat sie einst geschrieben. Populär ist "Lauf doch nicht immer weg" zumindest hierzulande nicht. Beliebt könnte das Stück dennoch we... » mehr

13.03.2018

Feuilleton

Erfurter Theater zeigt Wagner-Oper in Shanghai

Erfurt - Das Erfurter Theater gastiert im Herbst mit dem "Fliegenden Holländer" in Shanghai. Die Inszenierung von Intendant Guy Montavon, die am Samstag Premiere in Erfurt hat, werde am 13. und 15. » mehr

Die schönsten Männerbeine im Tullifeld

04.03.2018

Meiningen

Nackte Haut und ohne Zugabe geht gar nichts

Neun Männergruppen, neun Showtänze, neun Mal Unterhaltung vom Feinsten: Beim Tullifelder Männerballetttreffen in Kaltensundheim gaben die Herren der Schöpfung aus der Region wieder ihr Bestes. » mehr

Kathleen Heß.

02.03.2018

Bad Salzungen

Ein Bad Salzunger Kultursaal und Theater auf dem Frankenstein?

Bad Salzungen hat jetzt ein Kulturkonzept. Es führt vor Augen, was bereits gut läuft, wo es Verbesserungsbedarf gibt - und enthält darüber hinaus so manche Vision. » mehr

Schattenspiele: Publikumsliebling Andreas Wank segelt in Brotterode auf den Plätze drei und sechs.	Fotos: Bühner (2), Deutscher Skiverband

18.02.2018

Regionalsport

Flugshow mit Hindernissen

Trotz einiger Windprobleme geht der Continentalcup der Skispringer in Brotterode fast komplett über die Bühne. Mehr als 5000 Zuschauer verfolgen die Siege von Daniela Iraschko-Stolz, Nejc Dezman und D... » mehr

Die Kelly-Family kam nicht nur nach Erfurt in die Messehalle, sie kam auch in die Bimb.

13.02.2018

Ilmenau

Karnevalsorden am Rosenmontag

Seit Jahren feiert der SCV Stützerbach den Rosenmontag mit einer Party. Das volle Show-Programm wurde auf die Bühne gebracht. Die Zuschauer waren begeistert. » mehr

Die 60 zog sich durch das Programm, auch beim Gardetanz.

13.02.2018

Rhön

Dem Jubiläum alle Ehre gemacht

Sein rundes Vereinsjubiläum machte der Frankenheimer Carnevalsclub auch zum Motto der 60. närrischen Session: "60 Joar- jo das is schöö, Fasching of de Hohe Rhöö". » mehr

Das Streufdorfer Karnevalsballett begeisterte mit seinem Stuhl- und Pärchen-Tanz das ausgelassene Publikum. Fotos: K. Lautensack

13.02.2018

Hildburghausen

SEK-Einsatz bei den Streufdorfer Dorfwanzen

"Am Karneval kommt keiner vorbei", sagten sich die Karnevalisten des Streufdorfer Carneval Vereins und starteten mit ihrer 3. Sitzung am Samstag zur Schlussoffensive der Faschingssaison. » mehr

Gute Stimmung auf dem Marktplatz in Bad Salzungen. Fotos (2): Heiko Matz

12.02.2018

Bad Salzungen

Ausgelassene Stimmung auf dem Marktplatz

Bad Salzungen - Dieser Rosenmontag auf dem Bad Salzunger Marktplatz hatte alles - Sonne, eisigen Wind, Tautropfen auf der Bühne und Schneeflocken, vor allem aber ausgelassene Stimmung. » mehr

Das große Showtanzballett des HCC hatte einen goldigen Auftritt. Fotos (3): Sascha Bühner

12.02.2018

Schmalkalden

Frech, fröhlich und frivol durch die Nacht

Und wieder ein proppenvolles Haus: Die Tickets für die Weiberfastnacht des Heßleser Carnevalsclubs waren ausverkauft. Über die Männerwelt wurde kräftig abgelästert. » mehr

In trauter Zweisamkeit: Rotkäppchen (links) und der böse Wolf. Fotos: tih

12.02.2018

Werra-Bote

"Den Karneval in seinem Lauf halten weder Ochs noch Esel auf"

Vor Hunderten Narren wurde am Montag im Wasunger Bürgerhaus Paradies der neue Lügensack gekürt: Der heißt André "Ekki" Koch. In den Mittelpunkt rückte zudem das Engagement der Karnevalisten beim Umzug... » mehr

Die "Blauen Funken" überzeugten als Männer-Garde. Fotos (2): Susann Eberlein

11.02.2018

Bad Salzungen

Viele junge Talente und ein paar Tiefenort-Spitzen

Der Karneval Club Kieselbach (KCK) weiß, wie Fasching gefeiert wird. Beim Büttenabend standen alteingesessene Narren und junge Talente auf der Bühne. » mehr

Studierte extra einen Tanz fürs Jubiläum ein: Tanzmariechen Jasmin Wächtersbach (Zweite von links) mit Ehrenpräsident Michael Simon und dem Prinzenpaar Mandy I. und Christoph I. (rechts). Foto: Bernd Schwarze

11.02.2018

Bad Salzungen

"Beim KCK kann Ihnen alles passieren"

Der Karneval Club Kloster (KCK) feierte in dieser Saison sein goldenes Jubiläum und lud zum großen Narrenball ein. » mehr

Aus dem Glamoururlaub in den Urwald abgestürzt - da haben die Crazy Dancers als größte Formation was erlebt. Fotos (2): Werner Kaiser

11.02.2018

Bad Salzungen

Ein Abschied mit starker Stimme

Die Jecken des Kalkofener Karnevalsvereins (KKV) holten in ihrer 51. Saison neue Mitstreiter auf die Bühne und mussten einige Abschiedsworte sprechen. » mehr

Bertolt Brecht vor 100 Jahren als 20-jähriger 1918. Foto: dpa

09.02.2018

Feuilleton

Die Romantik des Nützlichen

Heute vor 120 Jahren wurde Bertolt Brecht in Augsburg geboren. Der große Anreger hat nicht die wirkliche Welt verändert, nur das Theater der Welt. Und die deutsche Lyrik ist seit Brecht um eine große ... » mehr

Uwe Töpfer, Marcel Schmidt, Astrid Wöllner, Lea Edelmann und Thomas Lehmann (v.l.) im Medaillenglück. Foto: Norbert E. F. Kleinteich

06.02.2018

Sonneberg/Neuhaus

Neuhäuser Quintett räumt fast alles an Medaillen ab

Mit Beteiligung aus Neuhaus am Rennweg ging dieser Tage in Oberhof die neunte Auflage der Langlauftage im Rahmen der Special Olympics Thüringer über die Bühne. Dabei glänzten die Athleten aus Reihen d... » mehr

Vor der Hauptbühne tummeln sich stets die meisten Besucher. Auch bei der 2018er-Auflage des Festivals dürfen die Gäste mit einer ganzen Schar namhafter DJs und Liveacts feiern. Foto: SL Fotografie/S. Lok

06.02.2018

Hildburghausen

Neue Helden und echte Legenden

Vom 5. bis zum 8. Juli findet in Hildburghausen wieder das Heidewitzka Festival auf der Langen Heide statt. Dazu werden wieder tausende Besucher erwartet. Und schon werden die Campingtickets knapp. » mehr

Jochen Lamprecht gab zum französischen Abend die Klavierbegleitung. Foto: uhu

06.02.2018

Ilmenau

Zusammen mit Krause "vom Nachbarhause"

Ilmenaus gute Stube in Sachen Kleinkunst erlebte vor Kurzem erneut einen großen, nicht alltäglichen musikalischen Abend. Französische Musik traf auf das Gefühl, zuhause zu sein, auf der Bühne. » mehr

Ins Schlumpfenland entführt das Kinderballett. Foto: Danz

05.02.2018

Schmalkalden

HCC feiert 45. Geburtstag mit Ausfällen und Einfällen

Unter dem Motto "Heßles '45 - 45 Jahre HCC - Neues aus den Besatzungszonen" lud der Heßleser Carnevalsclub zum "Närrischen Abend" ins Breitunger Kulturhaus. » mehr

Die ODM-Boygroup mit leuchtenden Schuhen und heißem Tanz.

05.02.2018

Schmalkalden

Närrisches beim Metzger mit Saal

Ein Quartett in der Steinzeit, eine tanzende Boygroup und Stewardessen wie in den 50er Jahren: Der Struther Karneval bot Unterhaltung, die das Narrenherz begehrt. Vom Dorftratsch bis zur Gebietsreform... » mehr

Über 400 Männer ließen sich die Show zum Herrenabend nicht entgehen.

29.01.2018

Werra-Grabfeld

Herrenabend mit prickelnder Erotik

Ein tolles Showprogramm gespickt mit erotischen Einlagen erlebten rund 400 Männer beim traditionellen Herrenabend in Jüchsen. Micaela Schäfer war diesmal der Stargast. » mehr

Das ÖCV-Jugendballett bot erneut alles an Charme und Können auf, begeisterte den vollen Saal.

28.01.2018

Ilmenau

Von Auf- statt Aussteigern

Hatten sie nicht angekündigt, langsam Aussteiger aus dem ÖCV-Bütten-Geschäft zu sein? Ging nicht: Annerose Conrad und Jörg Rausch brillieren bei der ÖCV-Saisonpremiere stattdessen als Aufsteiger - nic... » mehr

Der Vorstand des Keramikvereins Römhild (von rechts): Rotraud Peter, Michael Knie, Markus Weingarten, Marion Martin und Ralf Schellenberger, der seit der letzten Mitgliederversammlung neues Vorstandsmitglied ist. Er ersetzt den verstorbenen Hainaer Keramiker Ingo Müller.	Foto: proofpic.de

24.01.2018

Hildburghausen

Keramikverein: Planung auf Hochtouren

Mit dem I. Internationalen Keramiksymposium Römhild steht im August dieses Jahres eine Veranstaltung von überregionaler Bedeutung an. Dass dieser Höhepunkt reibungslos über die Bühne geht, darum kümme... » mehr

Anfang der 1980er-Jahre trat erstmals eine Tanzgarde auf. Die Hüte waren noch aus Pappe. Das Foto entstand während einer Probe. Links hinten ist die übermannshohe Bütt in Entenform zu sehen. Sie wurde später ersetzt.

19.01.2018

Schmalkalden

Seit 45 Jahren gackern die wilden Enten

1973 fand in Heßles bei Fambach die erste Karnevalsveranstaltung im „Alten Saal“, der damals noch zur benachbarten Gaststätte „Zur Hoffnung“ gehörte, statt. 45 Jahre später sind die Narren noch immer ... » mehr

Interview: Susann Segler, Chefin des Carnevalsvereins Oehrenstock

10.01.2018

Ilmenau

Neuer Boss vom ÖCV - eine Frau

Seit 1995 eingetragenes Mitglied im ÖCV, bereits zwei Jahre zuvor im jüngsten ÖCV-Ballett, schon beim früheren Kinderfasching in der Langewiesener Turnhalle aktiv: Im Frühjahr 2017 übernahm Susann Seg... » mehr

Martina Heß gehört von Anfang an zum Team, das dem Provinzschrei im einstigen Kulturhaus auf die Beine geholfen und ihm das Laufen gelehrt hat. Nun verabschiedet sie sich in den Ruhestand. Aber dem Kunst- und Literaturfest wird sie weiterhin die Treue halten. Foto: frankphoto.de

05.01.2018

Suhl

Ruhestand? Aber nicht ohne den Provinzschrei

Sie mischt nicht mehr mit im Provinzschrei? Ihre Mail, in der sie schreibt, dass es nun Zeit für den Ruhestand sei, lässt genau das vermuten. Doch Martina Heß und der Provinzschrei werden nicht ohneei... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".