Lade Login-Box.

THÜRINGISCHE MINISTERPRÄSIDENTEN

Gemeinsam lernen, aber auf Abstand bleiben, heißt die Devise in Corona-Zeiten. Unser Bild zeigt Schüler einer vierten Klasse, die bereits wieder in der Schule unterrichtet werden.

vor 20 Stunden

Thüringen

Alle Kinder kehren an Schulen zurück - aber nichts ist wie zuvor

Die Corona-Pandemie bedeutet für viele Schulen und Kindergärten eine Ausnahmesituation. Ab spätestens diesen Dienstag sollen aber auch die letzten Kinder und Jugendliche an die Schulbänke zurückkehren... » mehr

Klassenraum

28.05.2020

Brennpunkte

Streit über Tempo bei Schul- und Kitaöffnungen

Noch vor wenigen Wochen schienen sich alle einig: An normalen Unterricht in den Schulen mit vollen Klassen wird noch lange nicht zu denken sein und an einen schnellen Regelbetrieb in den Kitas auch ni... » mehr

Corona-Regeln in der Grundschule

28.05.2020

Thüringen

Landeselternsprecher rechnet mit Einschränkungen auf Dauer an Schulen

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) will erreichen, dass Kindergärten und Schulen ab dem nächsten Schuljahr in den Regelbetrieb zurückkehren. Der Landeselternsprecher bleibt skeptisch. » mehr

Nachdem er mit seinem Vorschlag vom Wochenende, die Corona-Beschränkungen zu lockern, auf massive Kritik gestoßen war, verspürte Ministerpräsident Bodo Ramelow offenbar ein großes Bedürfnis, sich zu rechtfertigen. Das tat er am Dienstag in Erfurt.

27.05.2020

Thüringen

Ramelow, der angeblich Missverstandene

Nach einer mit Spannung erwarteten Sitzung der Landesregierung hat sich Bodo Ramelow erneut zu seinem umstrittenen Corona-Vorstoß vom Wochenende geäußert - und gleich die nächste überraschende Ankündi... » mehr

Kita

26.05.2020

Thüringen

Ramelow stellt Regelbetrieb von Kindergärten und Schulen in Aussicht

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) hat einen Regelbetrieb an Schulen und Kindergärten nach den Sommerferien in Aussicht gestellt. » mehr

Bodo Ramelow

26.05.2020

Brennpunkte

Ramelow: Müssen raus aus dem Corona-Krisenstatus

Nur noch wenige neue Infektionen, und trotzdem einschneidende Alltagsbeschränkungen? Thüringens Regierungschef zieht aus dieser Entwicklung seine Konsequenzen. Das stösst nicht überall auf Zustimmung. » mehr

Künftig vor allem in lokaler Hand? In Sachen Einschränkungen und Verordnungen sollen alsbald vor allen die kommunalen Entscheidungsträger gefragt sein, wenn es nach Ministerpräsident Bodo Ramelow geht, der Lockerungen angekündigt hat. Foto: frankphoto.de

25.05.2020

Hildburghausen

Viele kritische Stimmen zu Ramelows Vorstoß

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow hatte angekündigt, die Corona-Beschränkungen zum 6. Juni zu lockern und damit eine heftige Debatte ausgelöst. Auch viele kommunale Politiker bewerteten die ur... » mehr

Ob Lockerungen oder nicht: Wie es vonseiten der Ilm-Kreis-Kliniken heißt, habe man verschiedene Konzepte erprobt, um im Ernstfall schnell auf steigende Infektionszahlen reagieren zu können. Auch im Normalbetrieb halte man genügend Betten für Corona-Patienten frei. Foto: Marina Hube

25.05.2020

Ilmenau

Ramelows Lockerungs-Pläne im Diskurs

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow hatte angekündigt, die Corona-Beschränkungen zum 6. Juni zu lockern und damit eine heftige Debatte ausgelöst. Auch hiesige kommunale Vertreter bewerteten die ... » mehr

25.05.2020

Schmalkalden

Das geht übers Ziel hinaus

Bisher war mein Hausarzt immer zufrieden, wenn er meinen Blutdruck gemessen hat. 120/80: Optimal, würde er sagen und mir zufrieden auf die Schultern klopfen. » mehr

26.05.2020

Thüringen

Experte spricht von einem Experiment an der Bevölkerung

Nach fast drei Monaten Corona-Krise wollen Thüringen und Sachsen im Umgang mit der Pandemie eine neue Richtung einschlagen und setzen damit auch die anderen Bundesländer unter Handlungsdruck. » mehr

Interview: Karl Lauterbach, Bundestagsabgeordneter der SPD und Mediziner.

26.05.2020

Thüringen

"Ramelow macht es sich einfach zu bequem"

Der thüringische Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) will im Freistaat ab dem 6. Juni die Corona-Beschränkungen weitgehend aufheben. Einer seiner schärfsten Kritiker ist der Bundestagsabgeordnete u... » mehr

Bodo Ramelow

25.05.2020

Brennpunkte

Bund will Kontaktbeschränkungen bis 29. Juni beibehalten

Ob Bodo Ramelow mit seinem Kursschwenk in der Corona-Krise zum Trendsetter wird, ist noch nicht klar. Vielleicht bremst ihn schon bald das eigene Kabinett. Bund und Länder finden derzeit jedenfalls ke... » mehr

Bodo Ramelow

Aktualisiert am 25.05.2020

Nachbar-Regionen

"Corona-Geisterfahrer": Ramelows Vorschläge ernten wenig Beifall

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow kündigt Lockerungen der Corona-Beschränkungen an. Das entsetzt die Nachbarn in Franken, aber auch etliche Bürgermeister und Landräte in Thüringen. Von einem "... » mehr

25.05.2020

Brennpunkte

Sachsen kündigt Wende bei Corona-Einschränkungen an

Nach Thüringen hat auch Sachsen eine grundlegende Änderung beim Umgang mit Einschränkungen in der Corona-Krise angekündigt. » mehr

Bodo Ramelow

Aktualisiert am 25.05.2020

Thüringen

Lauterbach fordert Signal gegen Lockerungen in Thüringen

Die landesweiten Corona-Vorschriften sollen in Thüringen bald enden. Aus der SPD wird Kritik an dem Linken-Landeschef Bodo Ramelow laut. Karl Lauterbach fordert gar ein Signal des Bundes. » mehr

Soll die Maskenpflicht in Thüringen fallen? Die Verwirrung über den unabgestimmten Vorstoß von Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) ist groß. Foto: Martin Schutt

25.05.2020

Thüringen

Ramelow überrumpelt mal wieder auch die eigenen Leute

Mit seinem Vorschlag, die landesweiten Lockdown-Regeln aufzuheben, hat Thüringens Ministerpräsident Ramelow ein geteiltes Echo hervorgerufen. An seinem Stil dagegen wird einmütig Kritik laut - aus dem... » mehr

Überall Masken

24.05.2020

Nachbar-Regionen

Bayern "entsetzt" über Thüringens Corona-Lockerungen

Mit scharfer Kritik hat Bayerns Staatsregierung auf die Pläne Thüringens zur Aufhebung der dortigen Corona-Beschränkungen reagiert. » mehr

Bodo Ramelow

24.05.2020

Brennpunkte

Thüringen will weg von landesweiten Corona-Regeln

In Thüringen sollen die landesweiten Corona-Schutzvorschriften bald enden - stattdessen plant der Landeschef, dass bei Bedarf lokal eingegriffen wird. Es mehren sich warnende Stimmen. » mehr

Corona-Krise

19.05.2020

Brennpunkte

Haben die Kirchen in der Corona-Krise versagt?

Viele Menschen sind in den vergangenen Wochen sehr einsam gestorben - ohne Verwandte und Freunde an ihrem Bett. Aber auch ohne Pfarrer, kritisiert die frühere Regierungschefin von Thüringen. Zurecht? » mehr

Bodo Ramelow

15.05.2020

Thüringen

Stadt prüft Ordnungswidrigkeitsverfahren gegen Ramelow

Weil er im April an der Beerdigung seiner Nachbarin teilgenommen hat, droht Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow nun womöglich ein Ordnungswidrigkeitsverfahren. » mehr

Thüringer FDP-Fraktionsvorsitzender

10.05.2020

Brennpunkte

Kemmerich räumt Fehler bei Corona-Regeln-Protest ein

Thüringens Ex-Kurzzeitministerpräsident Thomas Kemmerich hat in Gera an einer Demonstration gegen die Corona-Beschränkungen teilgenommen - und viel Kritik geerntet. In einer Sache hat er sich nun ents... » mehr

Thomas Kemmerich

Aktualisiert am 10.05.2020

Thüringen

Kemmerich bei Protesten gegen Corona-Beschränkungen: Liberaler entschuldigt sich

Der Vorsitzende der FDP-Fraktion im Thüringer Landtag, Thomas L. Kemmerich, hat eingeräumt, dass er sich während einer Kundgebung gegen Corona-Beschränkungen in Gera falsch verhalten hat. » mehr

Was woanders noch nicht geht: Auf dem Herderplatz in Weimar sitzen Menschen beim Kaffee in der Sonne.

09.05.2020

Thüringen

Ein Thüringen der vielen Geschwindigkeiten?

In der Corona-Krise sollen nun vor allem die Kommunen bestimmen, welche Beschränkungen gelten. Damit zeichnet sich ab, dass es auf kleinem Raum einen ziemlich unterschiedlichen Umgang mit dem Virus ge... » mehr

Ein Stück Freiheit: Enrico Horst (links), Jugendwart des TC Rot-Weiß Hildburghausen, und Spieler des TC Suhl, sowie Bernd Möller vom Männerteam (M50) in Hildburghausen spielen sich am Donnerstag die Bälle zu.	Foto: frankphoto.de

Aktualisiert am 08.05.2020

Lokalsport Hildburghausen

Der gelbe Filzball fliegt, aber Normalität sieht anders aus

So langsam erwacht die Sportwelt wieder zum Leben. Seit dieser Woche dürfen auch Thüringens Tennisspieler wieder dem gelben Ball hinterherjagen. Doch auch in Hildburghausen und Schleusingen ist längst... » mehr

Bodo Ramelow

Aktualisiert am 06.05.2020

Thüringen

Ramelow kündigt Corona-Lockerungen für Thüringen an

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) kündigte nach der Videokonferenz der Länderchefs mit Merkel am Mittwoch an, viele Entscheidungen über Corona-bedingte Beschränkungen oder -Lockerung a... » mehr

Nicht genug Abstand möglich: Der Plenarsaal im Landtag ist zu klein. Deshalb ziehen die Abgeordneten nun um. Foto: Bodo Schackow/dpa

06.05.2020

Thüringen

25.000 Euro zusätzlich: Die nächste Landtagssitzung wird teuer

Es gab Pläne, die nächste Sitzung des Thüringer Landtages mit nur der Hälfte der Abgeordneten stattfinden zu lassen - wegen Corona. Eine AfD-Abgeordnete verweigerte sich den Plänen. Nun wird es teuer ... » mehr

Bodo Ramelow (Die Linke)

04.05.2020

Brennpunkte

Greiz: Kreis mit besorgniserregender Corona-Zunahme

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow hat sich über die Corona-Infektionszahlen im Landkreis Greiz besorgt gezeigt. » mehr

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Die Linke)

Aktualisiert am 30.04.2020

Thüringen

Thüringen will „sanfte Form des Urlaubs“ ermöglichen und Geschäfte wieder öffnen

In einer weiteren Schaltkonferenz haben sich der Bund und die Länder über die nächsten Schritte in der Corona-Krise verständigt. Ein Sommerurlaub light scheint nun für die Menschen in Thüringen möglic... » mehr

Zahlreiche leere Stühle stehen vor einem Straßencafé

30.04.2020

Thüringen

Stufenplan zur Wiederöffnung der Gastronomie in Thüringen

Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) schlägt er seinen Amtskollegen der Länder in einem internen Papier vor, in drei Stufen Tourismus und Gastronomie wieder hochzufahren. » mehr

Geehrt: Sybille Fender-Tschenisch vom Landfrauenverein aus Westenfeld ist im April als "Thüringerin des Monats" ausgezeichnet worden. Foto: David Dienemann/MDR Thüringen

28.04.2020

Meiningen

Thüringerin des Monats: "Es ist eine Herzenssache"

Die Ehrenamtsstiftung des Freistaates und der MDR haben Sybille Fender-Tschenisch im April als "Thüringerin des Monats" gewürdigt. Sie ist Vorsitzende des Vereins der Landfrauen in Westenfeld. » mehr

Diesmal allein auf weiter Flur: Andreas Gerhardt vom TV 1920 Ilmenau bei der Platzpräparation. Foto: TV 1920

24.04.2020

Lokalsport Ilmenau

"Wir warten auf das Freizeichen von Herrn Ramelow"

Traditionell beginnt in Thüringen am 1. Mai die Punktspiel-Saison im Tennis. Daraus wird 2020 nichts. Trotzdem scharren die Racket-Schwinger gewaltig mit den Hufen. » mehr

Bürgermeister Holger Obst sticht 2019 ein Fass zur Bierverkostung an. Sein Nachfolger Tilo Kummer muss sich dafür voraussichtlich über 2020 hinaus gedulden.

26.04.2020

Hildburghausen

Die Jubiläumsauflage soll um ein Jahr verschoben werden

Die 30. Auflage des Theresienfestes soll nicht in diesem Jahr stattfinden, sondern erst im kommenden. Bürgermeister und Verwaltung planen, die für 1. bis 5. Oktober terminierte Veranstaltung wegen der... » mehr

Im Netz feiern sich Rechte für die Aktion. Screenshot: S. Haak

27.04.2020

Thüringen

Mundschutz-Pflicht rassistisch missbraucht

Aus der geltenden Mundschutzpflicht wollen Rechtsextreme Kapital schlagen. In Südthüringen hat sich in diesem Zusammenhang nun offenbar eine besonders perfide Aktion abgespielt. » mehr

Geehrt: Sybillle Fender-Tschenisch vom Landfrauenverein aus Westenfeld ist im April "Thüringerin des Monats". Foto: David Dienemann/MDR Thüringen

26.04.2020

Hildburghausen

"Es ist eine Herzenssache"

Die Ehrenamtsstiftung des Freistaates und der MDR haben Sybille Fender-Tschenisch im April als "Thüringerin des Monats" gewürdigt. Sie ist Vorsitzende des Vereins der Landfrauen in Westenfeld. » mehr

Bodo Ramelow

24.04.2020

Thüringen

Ramelow kritisiert uneinheitliches Vorgehen im Kampf gegen Corona

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) kritisiert das uneinheitliche Vorgehen der Länder bei der Bekämpfung des Coronavirus. » mehr

Bodo Ramelow spricht bei einer Pressekonferenz

23.04.2020

Thüringen

Linke-Ministerpräsident Ramelow unterstützt Merkel

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) hat sich zur Linie von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) bei der Eindämmung der Coronavirus-Pandemie bekannt. » mehr

Unermüdlicher Kämpfer, nicht nur für das Thema Organspende: Geher-Olympiasieger Hartwig Gauder.	Foto: dpa

23.04.2020

Lokalsport Bad Salzungen

"Olympiasieger mit drei Herzen"

Hartwig Gauder galt als Geher-Legende. Er wurde Weltmeister und Olympiasieger. Wegen seiner Leidensgeschichte engagierte er sich für "Sportler für Organspende". Jetzt ist Gauder mit 65 Jahren gestorbe... » mehr

Armin Laschet

22.04.2020

Brennpunkte

Lockerungsdebatte hält an - Laschet will weitere Schritte

Die meisten Geschäfte haben gerade wieder geöffnet, doch die Debatte um weitere Lockerungen in der Corona-Krise geht munter weiter. NRW-Ministerpräsident Armin Laschet befeuert sie. Am 30. April wolle... » mehr

Eine Orientierungshilfe dazu, wie’s um die Verpflegungspauschale für Klinikmitarbeiter bestellt ist, fehlt weiterhin im Sonneberger Krankenhaus. Archiv: Beer

20.04.2020

Sonneberg/Neuhaus

Söder-Brödla dort, aber keine Ramelow-Stulle hier

Die oberfränkisch-südthüringisch Zweisamkeit im Klinikverbund? Ist keine Liebe, die durch den Magen geht. Derweil die Belegschaft in Bayern ihre Mahlzeiten spendiert bekommt, ist für die Medinosler ke... » mehr

Aktualisiert am 17.04.2020

Thüringen

Thüringen will Demos und Gottesdienste perspektivisch erlauben

Thüringen will Versammlungen und Gottesdienste unter bestimmten Voraussetzungen wieder erlauben. Darauf habe man sich bei einer Telefonschalte des Regierungskabinetts geeinigt, wie ein Kabinettsmitgli... » mehr

Corona-Folgen

16.04.2020

Thüringen

Corona-Beschränkungen: Das wird gelockert – und das nicht

Der Bund und die Länder haben sich auf einige vorsichtige Lockerungen der Corona-bedingten Beschränkungen in Deutschland geeinigt. Bei einigen Punkten gibt es Unterschiede zwischen den Ländern. Das si... » mehr

Noch geschlossen

16.04.2020

Thüringen

Beschränkungen werden nur vorsichtig gelockert

Nach der lange erwarteten Schaltkonferenz der Bundeskanzlerin mit den Ministerpräsidenten ist klar: Deutschland lockert seine Beschränkungen in der Corona-Krise nur sehr langsam. Vor allem das Kontakt... » mehr

Mundschutz

15.04.2020

Thüringen

Debatte über regionale Differenzierung bei Corona-Lockerung

Thüringen kann sich regionale Unterschiede bei der Lockerung der harten Corona-Beschränkungen vorstellen. » mehr

Polizei und Ordnungsbehörden haben für die Ostertage landesweit Kontrollen der Kontaktbeschränkungen angekündigt. Thüringens Innenminister Georg Maier rief dazu auf, die Anordnungen einzuhalten. Unser Foto entstand im Erfurter Luisenpark. Foto: Martin Schutt/dpa

11.04.2020

Thüringen

Osterausflüge zu dritt möglich - Corona-Lockerung stößt auf Kritik

Die von Thüringens Landesregierung verfügte Lockerung der Kontaktsperre stößt in CDU, SPD und Kommunen auf Kritik. Ursprünglich sollten sogar Versammlungen mit bis zu 20 Teilnehmern erlaubt werden. » mehr

Ostereier

08.04.2020

Thüringen

Wie feiert man in Thüringen in Corona-Zeiten Ostern?

Für gewöhnlich ist Ostern – neben Weihnachten – in Deutschland das Familienfest schlechthin. Doch viele Ostertraditionen müssen wegen der Corona-Krise nun ausfallen. Komplett verzichten auf Gottesdien... » mehr

Corona-Patienten aus Frankreich im Kreis Nordhausen angekommen

02.04.2020

Thüringen

Corona-Patienten aus Frankreich im Kreis Nordhausen angekommen

Die Corona-Pandemie hinterlässt auch in Thüringen in allen Lebensbereichen tiefe Spuren. Doch in der Krise gibt es auch viele Zeichen der Solidarität. Auch mit anderen Ländern. » mehr

Bodo Ramelow.

30.03.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Ramelow im "Fernsehzimmer"

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow ist am Montagabend in der Sendung "Live aus dem Fernsehzimmer" bei Rennsteig TV zu Gast und beantwortet Fragen der Zuschauer. » mehr

Coronavirus-Botschaft

24.03.2020

Thüringen

Ramelow kündigt Kontaktverbot für Thüringer an

Es gelten bereits zahlreiche Beschränkungen wegen der Corona-Krise in Thüringen. Doch es sollen weitere folgen. » mehr

Bodo Ramelow (Die Linke)

24.03.2020

Thüringen

Ramelow: Gehen Sie in den Garten!

In der Corona-Krise hat Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow die Menschen aufgerufen, ihre Gärten zu nutzen – falls sie denn welche haben. Trotzdem müssten sie auch dort Abstand von anderen Mensc... » mehr

Leere Räume in den Kitas des Landkreises - wie in der Einrichtung auf der Wehd - bestimmen ab Dienstag das Bild. Weil Kindergärten und Schulen von da an wegen der derzeitigen Coronavirus-Situation geschlossen bleiben, hat die Stadt Sonneberg entschieden, Eltern zumindest die finanzielle Last zu nehmen und die Erhebung der Kita-Gebühren vorerst auszusetzen. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann (1), privat (1)

24.03.2020

Thüringen

Ramelow: Kindergarten- und Hortbeiträge werden nicht mehr erhoben

Angesichts der Corona-Krise sollen in Thüringen nach dem Willen der Landesregierung zunächst keine Beiträge mehr für geschlossene Kindergärten und Horte erhoben werden. » mehr

Stellt der Wirtschaft umfassende Hilfen des Landes bis zu 1,5 Milliarden Euro in Aussicht: Ministerpräsident Bodo Ramelow. Archivfoto: ari

20.03.2020

Thüringen

Ramelow schließt regionale Ausgangssperren nicht aus

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) schließt lokale und regionale Ausgangssperren zur Verhinderung einer weiteren Ausbreitung des Corona-Virus nicht aus. » mehr

Aktualisiert am 15.03.2020

Thüringen

Thüringer CDU-Abgeordneter kritisiert Erhöhung der Rundfunkgebühren

Erfurt - Der Thüringer CDU-Abgeordnete Jörg Kellner hat die Anhebung der Rundfunkbeiträge kritisiert. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.