Lade Login-Box.

TERRORANSCHLÄGE

Luftaufklärung der Bundeswehr

18.09.2019

Brennpunkte

Bundeskabinett beschließt neues Irak-Mandat für Bundeswehr

Die neue Verteidigungsministerin hat eine Sorge weniger. Das Kabinett gibt grünes Licht für den weiteren Einsatz der Bundeswehr im Irak und über Syrien. Problem: Sie soll bis zum Frühjahr eine andere ... » mehr

Von Friedrich Rauer

15.09.2019

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

Der Begriff "German Angst" ist international zum geflügelten Wort geworden. Das ist schon ein wenig merkwürdig, denn Ängste hat schließlich jeder Mensch. Und Grund zur Besorgnis gibt es überall auf de... » mehr

21.09.2019

Schlaglichter

Trotz Bomben und Taliban: Klimademo auch in Kabul

An den globalen Demonstrationen gegen die Erderwärmung haben sich gestern sogar Jugendliche in der afghanischen Hauptstadt Kabul beteiligt. Mehrere Dutzend junge Leute demonstrierten mit Plakaten, auf... » mehr

Rechtsextremismus

15.09.2019

Brennpunkte

Rechtsextremismus: Regierung sieht beunruhigende Entwicklung

Wer geglaubt hat, vor Rechtsterroristen müssten sich vor allem Flüchtlinge fürchten, mag spätestens durch den Lübcke-Mord ins Grübeln gekommen sein. Die Bundesregierung sieht dringenden Handlungsbedar... » mehr

11.09.2019

Schlaglichter

Al-Kaida-Chef ruft Anhänger zu Anschlägen auf

18 Jahre nach den Terroranschlägen vom 11. September hat Al-Kaida-Chef Aiman al-Sawahiri seine Anhänger weltweit zu Angriffen gegen die USA, Israel und ihre Verbündeten aufgerufen. In einer Videobotsc... » mehr

Gedenken 09/11

11.09.2019

Brennpunkte

USA gedenken Opfern der Anschläge vom 11. September

Es gibt wohl kein Ereignis der vergangenen Jahrzehnte, das die USA und die Welt so veränderte, wie die Terroranschläge vom 11. September 2001. Die Schockwellen hallen auch 18 Jahre später noch nach. » mehr

11. September

09.09.2019

Brennpunkte

Mutmaßliche 9/11-Drahtzieher vor Gericht

Am Mittwoch gedenken die USA zum 18. Mal der Opfer der Terroranschläge vom 11. September. Die mutmaßlichen Strippenzieher stehen wieder vor Gericht. Eine mögliche Verurteilung liegt fast zwei Jahrzehn... » mehr

Vorbereitungsspiel: BBC Coburg - Baunach

31.08.2019

Brennpunkte

Zehntausende bei lautstarken Protesten gegen Boris Johnson

Zehntausende demonstrieren in Großbritannien gegen Premier Boris Johnson und die wochenlange Suspendierung des Parlaments. Für die einen ist es ein neuer Protest gegen den Brexit, für die anderen geht... » mehr

19.08.2019

Schlaglichter

Denkmal für Opfer des Boston-Marathons fertiggestellt

Den Opfern des Terroranschlags beim Marathon in der US-Stadt Boston im Jahr 2013 wird mit einem neu fertiggestellten Denkmal gedacht. Drei in Position gebrachte Steinsäulen werden dort künftig an die ... » mehr

Beim König

19.08.2019

Brennpunkte

Kramp-Karrenbauer will Einsatz gegen IS fortsetzen

Die neue Verteidigungsministerin hat erstmals Soldaten im Auslandseinsatz besucht. In Jordanien und dem Irak geht es um den Kampf gegen die Terrormiliz IS, den Wiederaufbau und wie sich Deutschland kü... » mehr

14.08.2019

Schlaglichter

Drei Iraker wegen Anschlagsplänen in Deutschland angeklagt

Der Generalbundesanwalt hat Anklage gegen drei Iraker erhoben, die einen islamistischen Terroranschlag in Deutschland vorbereitet haben sollen. Ihnen soll vor dem Oberlandesgericht in Hamburg der Proz... » mehr

Schüsse in Moschee bei Oslo

12.08.2019

Brennpunkte

Moschee-Angriff in Norwegen: Terrorverdächtiger in U-Haft

Norwegen hat vor acht Jahren das Blutbad von Anders Breivik in Oslo und auf der Insel Utøya erlebt. Nun sollen rechtsextreme Motive auch hinter einem Angriff eines jungen Norwegers auf eine Moschee st... » mehr

Überfall in Moschee

11.08.2019

Brennpunkte

Angriff auf Moschee in Norwegen zum islamischen Opferfest

Er wollte womöglich ein großes Blutbad anrichten und soll sich am Attentäter von Christchurch inspiriert haben. Doch beim Angriff auf eine Moschee bei Oslo wird der Mann überwältigt. Nun schweigt er. » mehr

08.08.2019

Schlaglichter

Ägypten: Sicherheitskräfte töten nach Terrorakt Extremisten

Nach dem Terrorakt mit 20 Toten in Kairo haben ägyptische Sicherheitskräfte nach eigenen Angaben 15 mutmaßliche Extremisten getötet. Sie seien bei Zusammenstößen in Kairo und in der Provinz Al-Fajum u... » mehr

05.08.2019

Schlaglichter

Ägypten stuft Geisterfahrt von Kairo als Terrorakt ein

Ägypten hat die Geisterfahrt eines Unbekannten durch die Innenstadt Kairos mit mindestens 20 Toten und 47 Verletzten als Terrorakt eingestuft. In dem Auto des Falschfahrers sei Sprengstoff entdeckt wo... » mehr

Explosion in Kairo

05.08.2019

Brennpunkte

20 Tote bei Anschlag mit Autobombe in Kairo

Erst ist von einem Geisterfahrer die Rede, als in Ägyptens Hauptstadt mehrere Autos zusammenstoßen und explodieren. Doch dann entdecken Ermittler Sprengstoff in dem Unfallfahrzeug und sprechen von Ter... » mehr

30.07.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 31. Juli

Das aktuelle Kalenderblatt für den 31. Juli 2019: » mehr

Terroranschlag Breitscheidplatz

30.07.2019

Brennpunkte

Nach Terroranschlag: Polizei Berlin stellt Erkenntnisse vor

Der Anschlag auf den Weihnachtsmarkt am Berliner Breitscheidplatz beschäftigt weiterhin die Justiz. Die Polizei stellt heute einen Erkenntnisbericht vor. » mehr

29.07.2019

Schlaglichter

Mindestens 65 Tote bei Terrorangriff auf Begräbnisprozession

strong>- Bei einem mutmaßlichen Angriff der Terrorgruppe Boko Haram auf eine Begräbnisprozession im Nordosten von Nigeria sind mindestens 65 Menschen getötet worden. Das berichtete das Staatsfernsehen... » mehr

A$AP Rocky

26.07.2019

Boulevard

Schlagabtausch um Rapper Asap Rocky

Dass ein afroamerikanischer Rapper aus den USA in Schweden vor Gericht gestellt wird, findet Donald Trump gar nicht nett. Mit wütenden Worten kritisiert er - wohl nicht nur aus Sorge um den Musiker - ... » mehr

Verwüstung

25.07.2019

Brennpunkte

Mehr als 50 Tote bei Gewaltwelle in Afghanistan

12 Stunden im kriegszerrissenen Afghanistan: Im ganzen Land kommt es zu Anschlägen und Gefechten, über 50 Menschen kommen ums Leben. Dabei laufen derzeit eigentlich Friedensgespräche. » mehr

22.07.2019

Schlaglichter

Norwegische Schulen sollen sich mit Terroranschlag befassen

Die Terroranschläge in Oslo und Utøya mit 77 Toten sollen künftig in den Lehrplan von norwegischen Schulen einfließen. Der Terrorangriff soll im Unterricht behandelt werden, berichtet die norwegische ... » mehr

British Airways setzt Flüge nach Kairo aus

21.07.2019

Brennpunkte

Lufthansa nimmt Flüge nach Kairo wieder auf - BA nicht

Hinweise auf Anschlagspläne, konkrete Gefahren vor Terrorismus? Zu den Hintergründen des Kairo-Flugstopps äußert die Lufthansa sich nicht. Nun starten die Flieger wieder dorthin. Doch British Airways ... » mehr

Razzia gegen islamistische Gefährder

19.07.2019

Brennpunkte

Nach Razzien: Nur noch drei Verdächtige in Gewahrsam

Nach den Razzien gegen islamistische Gefährder in Düren und Köln bleiben drei Verdächtige vorerst in Polizeigewahrsam. Einer von ihnen soll in einem abgehörten Telefonat indirekt Anschlagspläne geäuße... » mehr

18.07.2019

Schlaglichter

Reul: Kein konkreter Anschlagsverdacht vor Razzia

Nach der Anti-Terror-Razzia in Köln und Düren gibt es nach Angaben von Nordrhein-Westfalens Innenminister Herbert Reul bislang keinen Anfangsverdacht für eine Straftat. Die Polizei habe im Vorfeld der... » mehr

18.07.2019

Schlaglichter

Razzia gegen islamistische Gefährder - Hinweise auf Anschlag

Die Kölner Polizei hat nach eigener Einschätzung einen möglichen Terroranschlag verhindert. Bei Razzien hatten Beamte mehrere Wohnungen in Köln und Düren und eine Baustelle durchsucht und insgesamt se... » mehr

18.07.2019

Schlaglichter

Kölner Polizei: Möglichen Anschlag verhindert

Die Kölner Polizei hat nach eigener Einschätzung einen möglichen Terroranschlag verhindert. «Wir hatten verdeckte Erkenntnisse, dass ein Anschlag unmittelbar bevorstehen könnte», hieß es. Bei Razzien ... » mehr

Schranke hoch

18.07.2019

Topthemen

Razzia gegen Islamisten - kein konkreter Anschlagsplan

Mit Razzien ist die Polizei in Köln und Düren gegen mutmaßliche islamistische Gefährder vorgegangen. Einer von ihnen hat enge Kontakte zur Berliner Salafisten-Szene. Hinweise auf einen konkreten Ansch... » mehr

13.07.2019

Schlaglichter

Anschlag auf Hotel in Somalia beendet

Sicherheitskräfte in Somalia haben nach rund zehn Stunden einen Terrorangriff auf ein Hotel beendet. Die Angreifer hätten mindestens 26 Menschen getötet und 56 weitere verletzt, hieß es in einer Mitte... » mehr

13.07.2019

Schlaglichter

Anschlag auf Hotel in Somalia beendet

Sicherheitskräfte in Somalia haben nach rund zehn Stunden einen Terrorangriff auf ein Hotel beendet. Die Angreifer hätten mindestens 26 Menschen getötet und 56 weitere verletzt, hieß es in einer Mitte... » mehr

13.07.2019

Schlaglichter

Anschlag auf Hotel in Somalia beendet

Sicherheitskräfte in Somalia haben nach rund zehn Stunden einen Terrorangriff auf ein Hotel beendet. Die Angreifer hätten mindestens 15 Menschen getötet, sagte Polizeioffizier Mohamed Hussein. Noch wä... » mehr

Weltwirtschaftsforum

06.07.2019

Wirtschaft

WEF-Gründer kritisiert hohe Preise: Wegzug aus Davos möglich

Seit 1971 treffen sich Spitzenmanager und Politiker aus aller Welt zum Weltwirtschaftsforum in Davos. Nur 2002 gab es eine Ausnahme. Nun bringt WEF-Gründer Klaus Schwab einen Standortwechsel ins Gespr... » mehr

Frank Plasberg

03.07.2019

Faktencheck

Wirbel um angeblich rechtsextreme Geste bei «hart aber fair»

Mehrdeutige Zeichen sind ein beliebtes Mittel von Rechtsextremen. Einige Twitter-Nutzer behaupten nun, ein Mann habe einen rassistischen Szene-Code in einer Talkshow gezeigt. Jetzt äußert sich der Bet... » mehr

Terrorverdächtiger von Paris festgenommen

27.06.2019

Brennpunkte

Bataclan-Verdächtiger in Sachsen-Anhalt festgenommen

Die Terroranschläge von Paris schockten im November 2015 die Welt. IS-Terroristen richteten in der Konzerthalle «Bataclan» ein Massaker an. Nun wird ein Verdächtiger in Sachsen-Anhalt gefasst. » mehr

27.06.2019

Schlaglichter

Terrorverdächtiger von Paris festgenommen

Im Zusammenhang mit den Terroranschlägen in Paris vom November 2015 ist ein mit Europäischem Haftbefehl aus Belgien gesuchter Verdächtiger in Sachsen-Anhalt festgenommen worden. Der 39-jährige Bosnier... » mehr

Trauerfeier für Walter Lübcke

26.06.2019

Hintergründe

Geständnis im Mordfall Lübcke: Zweifel an Einzeltäter-These

Hat Stephan E. wirklich allein gehandelt? Oder hielt er immer noch Kontakt zu alten Freunden aus der Neonazi-Szene? Für die Ermittler steht fest: Sie stehen in ihrer Aufklärungsarbeit erst am Anfang. » mehr

Musikfestival «Fusion»

25.06.2019

Boulevard

«Fusion»-Festival erwartet 70.000 Besucher

Nach monatelangem Clinch um das Sicherheitskonzept beginnt das «Fusion»-Festival an der Müritz. 70.000 Besucher werden erwartet. Das Motto des Festivals ist gesetzt: Polizei, Überwachung und Kontrolle... » mehr

24.06.2019

Schlaglichter

Geplanter Anschlag auf US-Botschaft in Brüssel: Festnahme

Ein mutmaßlicher Terrorist soll einen Anschlag auf die amerikanische Botschaft in Brüssel geplant haben. Der Mann sei am Samstag festgenommen und inzwischen mit Haftbefehl belegt worden, teilte die be... » mehr

Huthi-Rebellen im Jemen

12.06.2019

Brennpunkte

Bericht: Die Welt wird wieder etwas friedlicher

Trotz aller Gewalt und Konflikte ist die Welt erstmals seit 2013 etwas friedlicher geworden. Das geht aus dem am Mittwoch in London veröffentlichten Global Peace Index hervor. » mehr

10.06.2019

Schlaglichter

Keine Hinweise auf Terror bei Helikopter-Absturz in New York

Bei dem Helikopter-Absturz im Zentrum Manhattans deutet nach Angaben des New Yorker Bürgermeisters Bill de Blasio nichts auf einen Terrorangriff hin. Es gebe keine Hinweise darauf, dass dies ein Akt d... » mehr

Einsatz in Manhattan

11.06.2019

Brennpunkte

Ursachenforschung nach Helikopterabsturz in Manhattan

In Manhattan stürzt ein Hubschrauber ab. Erinnerungen an 9/11 werden wach. Bürgermeister de Blasio beruhigt jedoch: Hinweise auf einen Terroranschlag gebe es nicht. Er äußert einen anderen Verdacht. » mehr

Mauerteile und ein Trabi im Bonner Haus der Geschichte.	Foto:; Kaiser/dpa

10.06.2019

Feuilleton

Ein Museum voller Geschichten

Das Haus der Geschichte in Bonn ist eines der beliebtesten Museen der Republik. Vor 25 Jahren startete es mit einem bis dahin ungewöhnlichen Konzept. » mehr

08.06.2019

Schlaglichter

New Yorker Polizei nimmt Terror-Verdächtigen fest

Die New Yorker Polizei hat möglicherweise einen Terroranschlag im Zentrum Manhattans verhindert. «Es wurde jemand verhaftet, der geplant hatte, eine Bombe am Times Square zu zünden», sagte ein Spreche... » mehr

07.06.2019

Schlaglichter

New Yorker Polizei nimmt Terror-Verdächtigen fest

Die New Yorker Polizei hat möglicherweise einen Terroranschlag im Zentrum Manhattans verhindert. «Es wurde jemand verhaftet, der geplant hatte, eine Bombe am Times Square zu zünden», sagte ein Spreche... » mehr

Prozess in Düsseldorf

07.06.2019

Brennpunkte

Prozess um Gift-Anschlag: «Supergift» an Hamster getestet

Die Polizei platzte in zwei Kölner Hochhauswohnungen mitten in ein Bomben- und Giftlabor. Der erste Terroranschlag in Deutschland mit einem biologischen Kampfstoff wurde anscheinend knapp vereitelt. N... » mehr

07.06.2019

Schlaglichter

Geplanter Anschlag: Prozess um Rizin-Bombenbau beginnt

In Düsseldorf beginnt heute der Prozess gegen einen mutmaßlichen islamistischen Bombenbauer. Der 30-jährige Tunesier und seine 43-jährige deutsche Ehefrau sollen 2018 in Köln an einer Bombe mit dem ho... » mehr

02.06.2019

Schlaglichter

Türkei: 20 IS-Terrorverdächtige festgenommen

Bei landesweiten Razzien hat die türkische Polizei 20 mutmaßliche Mitglieder der Terrormiliz Islamischer Staat festgenommen. Die Verdächtigen hätten Terrorangriffe geplant. Bei ihnen seien auch Waffen... » mehr

Abgesperrt

27.05.2019

Brennpunkte

Polizei nimmt vier Verdächtige nach Explosion von Lyon fest

Mit Fahndungsbildern hat die Polizei nach einem Mann gesucht, der in Lyon vor einer Bäckerei einen Sprengsatz deponiert haben soll. Tagelang fehlt von dem Mann auf dem Fahrrad jede Spur. Nun vermelden... » mehr

Explosion in Lyon

24.05.2019

Brennpunkte

Terrorverdacht nach Explosion in Lyon

Ein sonniger Freitagabend in Lyon - und plötzlich gibt es einen Knall. Bei einer Explosion mitten in der Innenstadt werden mehrere Menschen verletzt. Was steckt dahinter? Die Ermittler gehen einem sch... » mehr

Jacinda Ardern und Emmanuel Macron

15.05.2019

Brennpunkte

Internetgiganten und Staaten wollen Online-Terror bekämpfen

Ein Terroranschlag mit Toten auf der Livestreaming-Plattform von Facebook - das soll es künftig nicht mehr geben. Branchenriesen stellen konkrete Schritte und Investitionen in Aussicht. » mehr

14.05.2019

Schlaglichter

Fünf Festnahmen nach Anschlag in Straßburg 2018

Im Zusammenhang mit dem Terroranschlag auf den Straßburger Weihnachtsmarkt 2018 sind in Frankreich fünf Personen festgenommen worden. Dabei handele es sich um zwei Frauen und drei Männer, bestätigten ... » mehr

Gelände der Fusion

09.05.2019

Boulevard

Streit um Sicherheit beim «Fusion»-Festival wird lauter

Seit Unglücken und Anschlägen bei Großveranstaltungen wird viel mehr auf die Sicherheit geschaut. Kulturfreunde in Mecklenburg-Vorpommern finden aber, dass es die Polizei beim «Fusion»-Festival nun üb... » mehr

^