TERRASSEN

Aktuell ist das Areal um die neue Schwimmhalle noch eine große Baustelle. Der Grundriss des neuen Gebäudes ist aber schon sehr gut zu erkennen. Foto: b-fritz.de

21.08.2018

Ilmenau

So soll das Areal um die neue Schwimmhalle aussehen

Der Bau der neuen Schwimmhalle in Ilmenau ist eines der teuersten Projekte der jüngeren Stadtgeschichte. Im Bauausschuss stellte Stadt- planer Uwe Wilke nun vor, wie das Areal künftig einmal aussehen ... » mehr

25.06.2018

Thüringen

Schreck am Abend: Da steht ein Hirsch auf der Terasse

Rudolstadt - Ein Hirsch hat sich auf der Terasse eines Hauses in Rudolstadt umgesehen. Die erschrockene Hausbewohnerin alarmierte die Polizei. » mehr

Tisch von Smart Living

03.09.2018

Bauen & Wohnen

Graue Gartenmöbel bleiben im Trend

Der Sommer 2018 hat es bewiesen: In Deutschland lässt es sich draußen durchaus gut aushalten. Balkon, Terrasse und Garten wurden zum Freiluft-Wohnzimmer. Schon seit längerem setzen viele auf hochwerti... » mehr

Der Innenausbau des Altensteiner Schlosses soll in diesem Jahr fortgesetzt werden. "Wir sind bestrebt, zügig zu einem Ende zu kommen", sagt Doris Fischer, Direktorin der Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten. Fotos (2): Heiko Matz

11.05.2018

Region

Parkplatzproblem könnte bald gelöst sein

Pfingstmontag beginnt auf dem Altenstein die Konzertsaison. Die Parkplatzsituation am Schloss- und Landschaftspark ist nach wie vor sehr angespannt. Doch es ist eine Lösung in Sicht. » mehr

Privat- und Gemeinschaftsterrassen sollen dem Haus Domberg einen gemütlichen Charakter verleihen und die sozialen Kontakte fördern. Repro: Kasel

24.04.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Mit der Salzgrotte im Keller und der Terrasse auf dem Dach

Auf 3000 Quadratmetern entsteht in der einstigen SRH-Fachschule in der Rimbachstraße das Haus Domberg für Betreutes Wohnen. 6,5 Millionen Euro investiert die MDU-Gruppe, betrieben wird es vom Pflegedi... » mehr

Guter Wein und guter Grappa - sie sollen neben leckeren Speisen die Gäste ab 1. Mai ins italienische Restaurant "Vino" im ehemaligen Hotel Stadt Wien ziehen. Inhaber Muciburrahman Özyigit und seine Frau Busra haben bis dahin aber noch alle Hände voll zu tun. Fotos: Michael Bauroth

19.04.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Gastronomie am Mehliser Markt geklärt: Es ist ein Italiener

Die Frage der Gastronomie im ehemaligen Hotel Stadt Wien ist geklärt. Am 1. Mai eröffnet ein italienisches Restaurant. Der Markt ist dann noch nicht ganz fertig, wohl aber die Terrasse vor dem Lokal. » mehr

Biber

17.04.2018

Geld & Recht

Biberschäden: Eigentümer können Finanzamt nicht beteiligen

Mensch und Tier leben nicht immer einträchtig zusammen. Mitunter richten wilde Tiere Schäden auf Grundstücken an. Und das kann teuer werden. Das Finanzamt kann man daran aber nicht beteiligen. » mehr

Marcus Vietzke

22.01.2018

Bauen & Wohnen

Strom vom Balkon - Mini-Solarmodule sind nun erlaubt

Wo im Sommer die Sonne das Gesicht bräunt, lässt sich auch Strom produzieren: Für Balkone und Terrassen gibt es günstige Mini-Solaranlagen, die Sonnenenergie einfangen. Lange waren diese in Deutschlan... » mehr

"Donnawedda" singen Voxxclub passenderweise nach dem ausdauernden Regen.

07.01.2018

Region

"Donnawedda" und Kühkas

Der Regen hat die Arbeiten zur MDR-Musiksendung ziemlich durcheinander gewirbelt. Erst mit er- heblicher Verspätung können Voxxclub und die Interpreten des Schnetter Heimatlieds vor die Kamera treten. » mehr

Stefanie Rosenberger und Christian Franke (hier kurz vor der Neueröffnung) sind seit etwas mehr als einem Jahr Pächter der Bobhütte auf dem Lindenberg. Nun haben sie Erweiterungs-Pläne für das beliebte Berggasthaus. Archivfoto: Appelfeller

19.09.2017

Region

Bobhütte soll attraktiver werden

Mit Terrasse, Kinderspielplatz und Informationen zur alten Bobbahn will Pächter Christian Franke das Gasthaus Bobhütte noch anziehender machen. Die Wanderversorgung bleibt bestehen. » mehr

Weinlese in Radebeul

12.09.2017

Ernährung

Cool-Climate-Weine: Klimawandel als Chance für Winzer

Feinsinnig, fruchtig, nicht zuviel Alkohol: Leichte, sogenannte Cool-Climate-Weine liegen voll im Trend. Und der Klimawandel verschafft den Winzern hierzulande Vorteile. » mehr

Hausbau

05.09.2017

dpa

Gartenanlage muss teils schon mit dem Haus geplant werden

Erst das Haus, um den Garten kümmern wir uns später: Viele Bauherren unterschätzen die Detailfülle der notwendigen Planungen für den Hausbau. Auch wenn sie den Garten erst später gestalten wollen, wir... » mehr

Der Vorgarten von Gerhard Helfricht in der Hirtenstraße 8a ist den Mitgliedern des Fördervereines Zella-Mehlis aufgefallen. Sie suchen nach Teilnehmern für den Blumenschmuckwettbewerb.

22.08.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Noch blüht es üppig, aber der Wettbewerb geht zu Ende

Noch bis zum 30. August können Vorschläge für den Blumenschmuckwettbewerb eingereicht werden. Zum Stadtfest findet die Auswertung statt. » mehr

Nun ist es offiziell: Am Donnerstag übergaben Silvia Bergner (2. v. l.) und Christian Jacob (r.) an Tina Semleit und Aloysius Huge die Urkunde zur Holzbank. Die Wirtsleute gehören zu den Gewinnern der Aktion "Südthüringens schönste Aussichten". Foto: tih

03.08.2017

Meiningen

"Viele Menschen sollen diesen schönen Platz genießen können"

Vom Jagdschloss Fasanerie bei Hermannsfeld haben Gäste einen wunderbaren Blick hinüber in die Rhön. Ein Grund, dass dort eine Bank den Ort als eine von "Südthüringens schönsten Aussichten" kennzeichne... » mehr

Unkraut ausreißen

28.07.2017

Garten & Natur

Unkraut auf Hofeinfahrt ohne chemische Mittel vernichten

In den Ritzen von Pflastern und an den Wegesrändern macht sich Unkraut besonders häufig breit. Dort sind chemische Mittel tabu. Gut, dass es umweltschonende Alternativen gibt. » mehr

Betreiberin Claudia Heller und Eigentümer Uwe Römhild auf der Terrasse, von der aus man einen herrlichen Blick auf die Bergkuppen hat. Foto: Wolf

Aktualisiert am 16.06.2017

Region

Mitten im Wald einen Traum wahr gemacht

Im Waldgasthof "Ski- und Wanderhütte Oberschönau" trifft der Besucher seit diesem Jahr auf neue Gesichter. Claudia Heller und Uwe Römhild sagen, ihr Motto lasse sich in fünf Worte fassen: Wir wissen, ... » mehr

Margitta Schmidt aus Suhl bot zu den Kräutertagen Keramik für Haus und Garten an. Das Handwerk hat sie sich nach einem Schnupperkurs bei einem Keramiker selbst beigebracht. Sandra und Uli ließen sich beraten. Fotos: Michael Bauroth

21.05.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Kräuter im Topf und in der Natur

Waren die Kräutertage im Rennsteiggarten am Rennsteiglauf-Wochenende eine gute Idee? Es gab keine Alternative, sagt der Gartenchef Frank Meyer. » mehr

Marsyas als Copilot: Metallrestaurator Andreas Korn liefert ihn an. Fotos (2): ari

12.04.2017

TH

Die Rückkehr von Hermes und Marsyas

Fast genau 35 Jahre nach dem verhängnisvollen Brand von Schloss Altenstein im Februar 1982 kehrten gestern zwei Großplastiken aus der Meininger Herzogszeit zurück an ihren alten Platz: Hermes und Mars... » mehr

Erdgeschosswohnung mit Terrasse

30.03.2017

dpa

Erdgeschoss: Terrasse erhöht Gebrauchswert nicht immer

Wer sitzt im Frühling nicht gerne auf dem Balkon? Oft sind Mieter daher dankbar, wenn der Vermieter nachträglich einen Balkon oder eine Terrasse anbaut. Doch ob sich die zusätzliche Fläche auch gut nu... » mehr

Terrassen-Platten

22.03.2017

dpa

Terrasse säubern: Hochdruckreiniger richtig einsetzen

Auftakt der Gartensaison: Beim Frühjahrsputz der Terrasse kann ein Hochdruckreiniger hilfreich sein. Bevor es losgeht, sollte man diese Sicherheitshinweise kennen. » mehr

Sommerfrische auf dem Balkon

17.03.2017

Bauen & Wohnen

Balkon und Terrasse auf die Saison vorbereiten

Startschuss! Wer bald die ersten Sonnenstrahlen des Frühlings auf Balkon und Terrasse genießen will, sollte sich nun ans Aufräumen, Reinigen und vielleicht auch Reparieren des Draußen-Wohnzimmers mach... » mehr

Swingrest von Dedon

28.02.2017

Lifestyle & Mode

Vier Trends bei Gartenmöbeln

Was man an den ersten warmen Frühlingstagen nicht alles tun könnte! Aber vor allem eines dürfte uns erst mal in den Sinn kommen: einfach in der Sonne sitzen. Die Möbelbranche ist dafür gewappnet - vie... » mehr

Die neue Betreiberin des Ratskellers, Blagoyka Stoykova-Kazakova, und ihr Chefkoch Svetozar Duchanov - mit einer bulgarischen "Balkanpfanne". Foto: b-fritz.de

03.02.2017

Region

Bulgarisches Flair im Ratskeller

Der Ilmenauer Ratskeller öffnet am Samstag mit einer neuen Betreiberin. Optisch wird sich wenig ändern, aber einiges auf der Speisekarte: Dort stehen deutsche ebenso wie bulgarische Gerichte. » mehr

Noch verboten, doch vielleicht ab 2017 erlaubt: Flammen in Feuerschalen mit maximal einem Meter Durchmesser auf privaten Grundstücken. Wer allerdings die Nachbarn einnebelt, muss weiter mit Ärger rechnen. Foto: Archiv/dpa

30.09.2016

Meiningen

Feuerschalen (noch) nicht erlaubt

Es klingt wie ein Scherz: In Meiningen und den erfüllten Gemeinden darf man nach dem Grillen im Garten kein kleines wärmendes Feuer entzünden. Die Nutzung von Feuerschalen oder ähnlichen Gerätschaften... » mehr

Bürgermeister Martin Hofmann ließ sich von Heizungsmonteur Michael Wenzel (r.) an der neuen Gasheizung einweisen. Während der laufenden Anheizphase für die Fußbodenheizung müssen die Funktion der Anlage und die Temperatur stets kontrolliert werden. Fotos. D. Bechstein

19.08.2016

Meiningen

Vereinshaus wächst nach Plan

Die Bauarbeiten am Haus der Vereine in Obermaßfeld liegen voll im Zeitplan. Noch in diesem Jahr soll das rund 750 000 Euro teure Großprojekt der Gemeinde seiner Bestimmung übergeben werden. » mehr

08.08.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Das Geld für schnelles Internet am Sehmar ist da

Suhl - Mehr als drei Jahre nach der Übergabe des neuen Gewerbegebietes am dem Sehmar wird das Areal nun mit schnellem Internet erschlossen. » mehr

Am 3. April 1945 beschossen die Amerikaner die Ottilienkapelle und die Gaststätte Zum Ottilienstein mit Panzergranaten. Beide Gebäude brannten nieder. Die Kapelle wurde wieder aufgebaut, das Gasthaus blieb eine Ruine. Fotos (6): frankphoto.de

06.08.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Aus mit der Sommerfrische aufm Balkon

Wer auf dem Balkon der Stadt eine Brotzeit oder ein Erfrischungsgetränk möchte, muss alles im Rucksack haben. Das war vor 100 Jahren noch anders. Ein Ausflugslokal lockte an die Ottilienkapelle. » mehr

10.07.2016

Thüringen

Frau lässt Grabkerze auf Terrasse brennen und löst Feuer aus

Weil eine 40-Jährige ihrer Tochter den Heimweg erleuchten wollte, stellte sie in der Nacht zu Sonntag eine Grabkerze auf die Terrasse. » mehr

Horst Sabin und Pflegedienstleiterin Kerstin Walter auf der neuen Terrasse des Heims. Die Glaspyramide dient als Lichtschacht für das Erkerzimmer darunter.

14.05.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Schwalbennest-Balkone am Seniorenheim

Am Seniorenheim der Diakonie in der Rimbachstraße wurde in den vergangenen Monaten gebaut. Balkone, Veranstaltungsraum und Terrasse sind nun für die Bewohner nutzbar. » mehr

Die Optimisten und ihre Helfer von Ortsteilrat und Kita-Förderverein sind nur noch wenige Handgriffe von der Fertigstellung des Spielplatzes entfernt, der kommenden Sonntag zum Festplatz wird. Foto: Werner Kaiser

12.04.2016

Region

Auf Optimisten-Art Spielplatz verschönert

Die Kieselbacher Optimisten, das ist nicht nur eine freundliche Charakterisierung für Leute am nordwestlichen Fuß des Krayenberges, sondern eine Gruppierung, die aktiv zur Lebensqualität ihres Wohnort... » mehr

Bürgermeister Martin Hofmann, Bauüberwacher Holger Schott, Dachdeckermeister Florian Hoffmann und Zimmerermeister Jürgen Fülle (v. l.) zur Bauberatung am Mittwoch in Obermaßfeld-Grimmenthal. Foto: D. Bechstein

12.02.2016

Meiningen

Richtfest noch vor Ostern

Das Vereinshaus in Obermaßfeld wächst ganz nach Plan. Das Erdgeschoss ist im Rohbau fertiggestellt, die obere Etage auf einem Teil des Gebäudes wird, sofern das Wetter mitspielt, in vier Wochen stehen... » mehr

Bürgermeister Martin Hofmann, die Ratsmitglieder Andreas Wirthwein, Heinz Schneider, Lutz Bunzel, Wolfgang Vierling und Planer Holger Schott (v. l.) von der Thüringer Landgesellschaft dieser Tage während einer Sitzung des Haupt- und Bauausschusses in Obermaßfeld.

28.11.2015

Meiningen

Ein Domizil für die Vereine

In der Gemeinde Obermaßfeld-Grimmenthal entsteht ein Haus für die Vereine des Ortes. Im Herbst nächsten Jahres soll das Gebäude, welches rund 700 000 Euro kostet, komplett fertiggestellt sein. » mehr

Die Betonkonstruktion bekommt eine neue Bewehrung.

13.11.2015

Region

Wasserschäden werden behoben

Wasser ist in die Betonkonstruktion des Kurhauses am Burgsee eingedrungen und hat Schäden hinterlassen. Die Sanierung ist aufwendig und teuer. » mehr

Das neue Gebäude der VR-Bank in der Zella-Mehliser Hauptstraße ist rohbaufertig. Am Freitag wurde die Richtkrone aufgezogen und mit vielen Gästen gefeiert. Mitte nächsten Jahres ist die Einweihung geplant. Foto: frankphoto.de

17.10.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Richtkrone über dem Bankhaus

Über dem neuen Bankhaus in der Zella-Mehliser Hauptstraße schwebte am Freitag die Richtkrone. Die neue Geschäftsstelle der VR-Bank soll Mitte nächsten Jahres eröffnet werden. » mehr

29.09.2015

Region

Kleine Wohneinheiten in "Gartenstadt Allendorf" geplant

Seit mehreren Jahren arbeiten Stadtrat, Stadtverwaltung und die Wohnungsbauträger an der Vision "Gartenstadt Allendorf". Für einen ersten Teilabschnitt gibt es jetzt einen Bebauungsplan. » mehr

Geld für die Sanierung ihrer Sportstätten und Vereinsheime bekamen am Montag Vereinsvertreter aus Judenbach und Neuhaus-Schierschnitz überreicht: Sven Wöhner, Andreas Meusel, Jürgen Eckstein, Steffen Breitung, Robert Eberth, Peter Gösel, Philipp Stephan und Steve Steiner. (v.l.). Foto: camera900.de

22.09.2015

Region

Geld für moderne Heizung und neue Terrasse

Geld für die Sanierung von Sportstätten gab es am Montag für Vertreter des SV Isolator und des SV Germania Judenbach. » mehr

Mit schwerem Gerät rückt man dem Wildwuchs auf den einstigen Ackerterrassen oberhalb des Ortsausgangs Wichtshausen in Richtung Dillstädt zu Leibe. Nach dem Fällen und Mulchen sollen die Flächen so schnell wie möglich mit Schafen beweidet werden, um sie dauerhaft freizuhalten.	Foto: frankphoto.de

17.09.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Einstige Ackerterrassen werden wieder freigelegt

Am Ortsausgang Wichtshausen werden ehemalige Ackerterrassen von Bäumen und Sträuchern befreit. Künftig sollen hier Schafe die historische Kulturlandschaft freihalten. » mehr

Traumhafter Ausblick: Der Standort von Lotte im Garten von Familie Staudtmeister aus Kieselbach.

02.09.2015

Region

Lotte blickt jetzt zum Krayenberg

Die Holzkopf-WG ist aufgelöst. Die neuen Eigentümer haben Lotte, Lisa, Karl, Bert, Otto und Fritz abgeholt. Doch lange bleibt der Platz vor dem Bad Salzunger Medienzentrum nicht verwaist. » mehr

Warum sollte eine öffentliche Frühstückstafel keinen mediterranen Charakter haben. Foto: Werner Kaiser

04.08.2015

Region

Neuigkeiten wurden an der langen Tafel ausgetauscht

Zur Frühstückstafel zum Dorffest in Dönges war fast das ganze Dorf auf den Beinen. » mehr

Nostalgischer Countryblues, Rockabilly & Folk: "The Cashbags" fächerten beim Auftaktkonzert zum 20. Bad Salzunger Kultursommer zur Freude des Publikums alle musikalischen Facetten des legendären "Man in Black" Johnny Cash auf. Fotos (2): Annett Spieß

05.07.2015

Region

Kultursommer-Auftakt von Rockabilly bis Folk

„Back to the 60s“ ging es beim Auftaktkonzert des Bad Salzunger Kultursommers für rund 150 Gäste auf der Terrasse des „Haunschen Hofes“: „The Cashbags“ sorgten für jede Menge rebellisches Countryblues... » mehr

Die Idylle am Jagdschloss Fasanerie Hermannsfeld, von dessen Terrasse man einen weiten Blick ins Land hat, ist wieder perfekt: Die Pachtverhältnisse sind endlich richterlich entschieden worden. Dem Verein Bundesverband Projekt 50 wurde rechtmäßig gekündigt, er muss sich zurückziehen. 	Foto: Iris Friedrich

10.06.2015

Meiningen

Bundesverband Projekt 50 muss raus aus Fasanerie

Im Streit zwischen dem Bundesverband Projekt 50 und der Gemeinde Rhönblick hat am Mittwoch das Oberlandesgericht Jena der Gemeinde Recht gegeben: Der Pächter ist weg vom Fenster. » mehr

Auf die Wünsche    der Gäste reagiert

23.05.2015

Region

Auf die Wünsche der Gäste reagiert

51 094 Gäste haben sich bisher die Parks der 3. Thüringer Landesgartenschau angesehen. Sie kommen aus allen Ecken des Landes, aber auch aus dem Ausland, wie Holland, Belgien und Polen. » mehr

Rastanlage lädt ab Mittwoch zum Verweilen

19.05.2015

Region

Rastanlage lädt ab Mittwoch zum Verweilen

Die Rastanlage Thüringen Süd bei Geraberg an der A 71 geht am Mittwoch in Betrieb. Nach Angaben von Tank und Rast soll das im Laufe des Tages geschehen. Der Gastraumbereich bietet 60 Sitzplätze und ei... » mehr

Im Obergeschoss haben die Experimentiertische ihren Platz gefunden. Die pilzförmige Decke ändert ständig ihre Farbe.

18.05.2015

Region

Erfreulicher Zuwachs im Thermometermuseum

Das Thermometermuseum in Geraberg hat nun einen Anbau und wird damit eine "runde Sache", sprich, es kann sich von den Räumlichkeiten in der Thüringer Museumslandschaft sehen lassen. » mehr

Fachsimpelei unter Gartenfreunden am Erdbeerhochbeet: Silvia Sachs, Veit Kühnert. Die beiden sind Mitglieder des Suhler Kleingartenvereins Hinterer Bocksberg, dessen Anlage herrlich gelegen ist. 	Foto: frankphoto.de

16.05.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Übern Gartenzaun zum Nachbarn geschaut

Die Arbeit für grüne und blühende Oasen in Gärten, auf Terrassen oder auf dem Balkon hat längst begonnen. Freies Wort schaut Gärtnern in den nächsten Wochen über die Schulter, in ihre Rezeptbücher und... » mehr

Helmut-Eberhard Paulus (rechts), Direktor der Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten, führt gemeinsam mit Gartenreferent Dietger Hagner (links) Thüringens Kulturminister Benjamin-Immanuel Hoff (Mitte) durch den Terrassengarten unterhalb des Schlosses Wilhelmsburg in Schmalkalden.	Foto: ari

11.05.2015

TH

Der fürstliche Garten grünt wieder

Einen passenderen Ort als Schmalkalden hätte die Thüringer Schlösserstiftung für die Eröffnung ihrer Saison kaum finden können. Der Terrassengarten der Wilhelmsburg setzt zur Landesgartenschau einen G... » mehr

Der Saisonstart am 1. Mai auf dem Ruppberg ist alle Jahre wieder ein Tag, den viele Wander- und Bergfreunde nicht verpassen wollen. Auch an diesem Freitag könnte es wieder eng auf dem 866 Meter hohen Plateau werden. 	Foto: Stefan Krug

28.04.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Die Hüttensaison auf dem Ruppberg beginnt

Auf dem 866 Meter hohen Zella-Mehliser Hausberg beginnt am Freitag, 1. Mai, wieder die Hüttensaison. Der Ruppbergverein hat sich darauf gut vorbereitet und freut sich auf viele Gäste. » mehr

Wo jetzt jede Menge Baustoffe gelagert werden, soll bis zum November der neue Stadtplatz entstehen. Das beauftragte Unternehmen hat diesen Termin am Mittwoch bei einem Ortstermin mit Bürgermeister Thomas Schulz zugesichert.

24.04.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Sportliches Ziel: Im November soll die letzte Baustelle enden

Die Ortsmitte Oberhofs bleibt auch in diesem Jahr eine Großbaustelle. Ob auch der Stadtplatz als letztes Vorhaben der "Vision 2015" Ende des Jahres fertig wird, bleibt abzuwarten. » mehr

Landesgartenschau Schmalkalden

14.04.2015

Thüringen

Schmalkalden ist bereit für Landesgartenschau

Schmalkalden - Die Landesgartenschau in Schmalkalden hofft bei ihrer «GartenZeitReise» vom 25. April bis 4. Oktober auf etwa 350.000 Besucher. » mehr

Setzten den symbolischen Spatenstich für den Neubau der vr-Bank: Ingolf Rüter, Generalunternehmer aus Ilmenau, vr-Vorstand Peter Neuhaus, Karin Mißbach, Fachdienstleiterin Wirtschaftsförderung und Liegenschaften in der Stadtverwaltung, und Bürgermeister Richard Rossel (von links). 	Fotos (2): frankphoto.de

10.03.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Baubeginn für neue Bank ist am Freitag, dem 13.

Mit dem symbolischen Spatenstich begannen am Montag die Arbeiten für ein neues vr-Bank-Gebäude in der Zella-Mehliser Hauptstraße. In etwa einem Jahr soll das Haus bezugsfertig sein. » mehr

Frank Knäbe, Polier der Firma Ditting, die die Tiefbauarbeiten für den neuen Servicebetrieb Thüringer Wald Süd erledigt, zeigt, wie die Anlage aussehen soll. 	F: bf

19.02.2015

Region

Betreiber für Rastanlage an der A71 steht fest

Die Arbeiten an der neuen Tank- und Rast-Anlage bei Geraberg an der Autobahn 71 gehen zügig voran. Der Betreiber für den Servicebetrieb steht jetzt fest. » mehr

Ruhe vor dem Sturm: Der Westendpark ist fertig und erwartet ab April Gartenfreunde aus nah und fern. 	Foto: fotoart-af.de

24.01.2015

Region

Keine Zeit für Winterschlaf

Der Countdown hat begonnen. Noch 91 Tage sind es bis zur Eröffnung der 3. Thüringer Landesgartenschau. Heute blicken wir hinter die Kulissen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".