Lade Login-Box.

TELEKOMMUNIKATION

Sportwetten

31.03.2020

Sport

Sportwetten: Boom-Branche kämpft ums Überleben

Ein wenig Tischtennis in der Ukraine, ein wenig Fußball in Nicaragua und Weißrussland. Die Corona-Krise macht den Sportwetten-Fans der Welt gerade mächtig zu schaffen. Doch deutlich schlimmer als die ... » mehr

Vorige Woche sind die alten Antennen auf dem Wolkenrasen-Wohnblock im Auftrag der Wohnungsbau abmontiert worden, samt Medicom-Schüssel. F.: Hiebsch

26.03.2020

Sonneberg/Neuhaus

Privatkunden nicht auf dem Schirm gehabt

Sieben Tage lang haben mehr als 100 Haushalte im Wolkenrasen kein Fernsehsignal, bleiben die Bildschirme dunkel. Grund dafür ist eine abmontierte Schüssel der Medicom auf einem Block der Sonneberger W... » mehr

Bitkom-Präsident Berg

07.05.2020

Computer

Bitkom fordert Milliarden für Firmen, Schulen und Homeoffice

Digitalgutscheine für Firmen, ein Homeoffice-Bonus und Zuschüsse für bedürftige Familien: Aus Sicht des Branchenverbands Bitkom muss Deutschland jetzt mehr in die Digitalisierung investieren. » mehr

Verkabelt

17.03.2020

Computer

Provider: Netze in Deutschland halten dem Ansturm stand

Um in der Krise das öffentliche Leben nicht zum Stillstand kommen zu lassen, ist das Internet wichtiger denn je. Doch halten die Netze den Ansturm aus, wenn viele Menschen nun von zu Hause arbeiten? » mehr

Erfolgreichster Feinmess-Spieler in dieser Saison: Sven Großgebauer. Foto: Wenke Thron

15.03.2020

Lokalsport Suhl

Feinmess schafft Klassenerhalt

Glück im Unglück hatten die Badminton-Spieler in der Corona-Krise: Eine Woche vor dem Total-Aus des Sports wurde die Saison in zwei Spielklassen beendet. Die gute Nachricht: Feinmess Suhl I hält die K... » mehr

Bitkom: Digital-Branche wächst in Deutschland gegen den Trend

14.01.2020

Computer

Digital-Branche wächst in Deutschland gegen den Trend

Die Wirtschaft in Deutschland leidet unter Handelskonflikten, Brexit und der schwächeren Weltkonjunktur. Die Digital-Branche dagegen erwartet erneut Zuwächse bei Umsatz und Beschäftigtenzahl. In diese... » mehr

DHL-Paketzusteller

01.01.2020

Wirtschaft

Nur noch ein Paketzusteller pro Straße? Post fände das gut

Ob gelb, rot, hellblau, dunkelblau oder braun - auf den Straßen sind die Farben vieler Paketdienste zu sehen. Warum eigentlich, fragt ein Branchenvertreter - statt DHL, DPD, Hermes, GLS und UPS reiche... » mehr

Postbote

28.11.2019

Wirtschaft

Post-Kritiker sehen Handlungsbedarf bei Briefzustellung

Post-Kritiker haben mit einer sogenannten Laufzeitmessung Unregelmäßigkeiten bei der Brief-Zustellung des Bonner Konzerns festgestellt. » mehr

Ratte

21.11.2019

Computer

Estlands Online-Bürgerdienste teils von Ratten lahmgelegt

» mehr

Fairphone 3

27.08.2019

Computer

«Nachhaltiges» Smartphone Fairphone 3 vorgestellt

In der Smartphone-Branche ist Fairphone ein Zwerg. Allein Apple verkauft jeden Tag mehr iPhones als der niederländische Hersteller in den vergangenen sechs Jahren zusammen. Trotzdem setzt Fairphone ei... » mehr

Im Konferenzraum

18.08.2019

Wirtschaft

Viele Beschäftigte fühlen sich durch Störungen gestresst

Klingelnde Telefone, zusätzliche Aufgaben, technische Probleme: Störungen im Job gehören für viele Beschäftigten zum Alltag. Nicht alle stecken das gut weg. » mehr

Kaschmirkrise in Indien

09.08.2019

Brennpunkte

Kaschmirkrise: Ausgangssperre in indischer Region gelockert

Indiens Regierung hatte der Region Jammu und Kaschmir Anfang der Woche den Autonomiestatus entzogen, ohne die Bevölkerung des Gebiets zu informieren. Nach Protesten wurde zumindest die Ausgangssperre ... » mehr

Bitkom

31.07.2019

Computer

Bitkom erwartet stabiles Wachstum der Digitalbranche

Die Digitalbranche wird nach Prognosen des Bitkom ihre zuvor schon guten Erwartungen beim Umsatz für das laufende Jahr noch übertreffen. Deutschlands Anteil am Weltmarkt sinkt allerdings erstmals unte... » mehr

19.07.2019

Schlaglichter

Starkes Erdbeben erschüttert Athen

Ein Erdbeben hat Athen erschüttert. Tausende Menschen seien auf die Straßen gerannt, erzählten Augenzeugen. Zunächst lagen keine Angaben über schwerwiegende Schäden oder Verletzungen vor. Nach ersten ... » mehr

Abschluss des Glasfaserausbaus: Holger Obst, Helge Frisch, Thomas Ullrich und Ernst-Detlev Ohlig. Foto: G. Bertram

09.07.2019

Hildburghausen

Pilotprojekt Glasfaserausbau bringt digitalen Standortvorteil

Der Glasfaserausbau der Telekom für 2994 Gebäudeadressen in Hildburghausen nebst Ortsteilen ist fertig. Die ersten Kunden surfen mit einem Gigabit pro Sekunde. Zeitnah werden nur noch Restarbeiten für... » mehr

Huawei

20.05.2019

Wirtschaft

US-Sanktionen kappen Huawei Zugang zu Google-Diensten

Die USA treiben Huawei mit dem Entzug des Zugangs zu wichtiger Technologie in die Enge. Bleiben die Sanktionen länger bestehen, könnte der chinesische Konzern den europäischen Smartphone-Markt aufgebe... » mehr

Symbolischer Bandschnitt gemeinsam mit den Anwohnern: Waldfisch ist jetzt an die zentrale Kläranlage in Barchfeld angeschlossen.

19.05.2019

Bad Salzungen

Alles Wichtige ist jetzt gemacht

Mit dem Anschluss des Moorgrund-Ortsteils Waldfisch an die zentrale Kläranlage in Barchfeld konnten die umfassenden Maßnahmen der Dorferneuerung in der Moorgrundgemeinde erfolgreich abgeschlossen werd... » mehr

Das Modulgebäude am Meininger Bahnhof nimmt diese Woche Gestalt an.

17.04.2019

Meiningen

Elektronisches Bahn-Stellwerk "zusammengepuzzelt"

Am Meininger Bahnhof wurde am Dienstag das neue Elektronische Stellwerk installiert. Für die Bahn ist das ein großer Fortschritt. Die Modernisierung des Bahngeländes wird aber noch bis in den Herbst h... » mehr

Online-Schau «Once upon a try»

11.03.2019

Reisetourismus

Museen stellen mit Google weltweit aus

Google Arts & Culture zeigt in der Online-Ausstellung «Once upon a try» Erfindungen, die die Welt veränderten. Vom Sofa aus können Interessierte in Schauen der 14 weltweiten Partner eintauchen. » mehr

Umspannwerk

17.02.2019

Brennpunkte

Mehr IT-Sicherheitsmeldungen bei kritischer Infrastruktur

Cyberattacken auf Energieversorger, Wasserwerke oder Telekommunikationsnetze gehören zu den Schreckensszenarien der Sicherheitsbehörden. Die Sicherheitslage ist angespannt. » mehr

Post

21.12.2018

Wirtschaft

Zahl der Beschwerden über die Post schnellt nach oben

Wer ein Paket oder einen Brief aufgibt, hat eine klare Absicht: Die Sendung soll sicher und schnell beim Adressaten ankommen. Manchmal geschieht das nicht. Der Ärger darüber ist zuletzt stark gewachse... » mehr

Softbank

19.12.2018

Wirtschaft

Börsendebüt für Softbanks Mobilfunktochter enttäuscht

Mit der Mega-Platzierung treibt Milliardär Masayoshi Son die Neuausrichtung seines Imperiums voran. Das Geschäft mit der Telekommunikation gilt als die Geldmaschine der Softbank-Gruppe. Der bisher grö... » mehr

In der Ausstellung über die Rundfunktechnik aus dem Arnstädter Werk im Arnstädter "Spittel" erläutert Albrecht Pein (rechts) Fernsehgeräte, die aber nicht aus der Arnstädter Produktion stammen. Fotos (2): Marina Hube

21.11.2018

Ilmenau

Fernsehgeschichte aus dem Werner-Werk

Albrecht Pein erinnerte jüngst an Arnstädter Industriegeschichte. Artas, Ley, Daimon sind Namen, die vielen bekannt sind. Dass man in Arnstadt am Bau von Fernsehgeräten forschte, sei weniger bekannt. » mehr

Im Modell kann man im Bahnhof die Werrabahn bewundern.

09.09.2018

Sonneberg/Neuhaus

"Ach ist das schön hier, viel besser als in einem Museum"

Die Gäste, die zum Tag des offenen Denkmals einen Blick in die Alte Schule in der Sonneberger Altstadt werfen, sind schlichtweg begeistert. Das alte Gebäude ist nur ein Anlaufpunkt von vielen, in dene... » mehr

Mit dem symbolischen Spatenstich begann vor ein paar Wochen die Erschließung des neuen Wohngebietes "Am Weinberg". Die Arbeiten sind inzwischen schon weit fortgeschritten. Foto: Stadtverwaltung Geisa

08.08.2018

Bad Salzungen

Neues Wohngebiet: Die ersten Bauplätze sind schon reserviert

Das neue Wohngebiet "Am Weinberg" der Stadt Geisa wird in zwei Bauabschnitten erschlossen. Für die ersten der insgesamt 49 Baugrundstücke gibt es bereits Interessenten. » mehr

Vertrag unterzeichnet (von links): die Bürgermeister Manuela Henkel und Martin Henkel, Frank Oetzel (Mitarbeiter für IT und Liegenschaften im Bauamt der Stadt Geisa) sowie Marcel Albert, Regionalmanager der Deutschen Telekom. Foto: Stefan Sachs

28.03.2018

Bad Salzungen

Ausbau-Start für schnelles Netz

Die Telekom baut ihr Netz in der Stadt Geisa im Kernort und in den Stadtteilen Borsch, Bremen, Geismar und Wiesenfeld sowie in der Einheitsgemeinde Schleid in den Ortsteilen Schleid, Motzlar und Kranl... » mehr

Über ein modernes Tenching-Verfahren werden zehn Zentimeter breite und 40 Zentimeter tiefe Gräben für Glasfaserkabel gezogen.

27.03.2018

Hildburghausen

Die ersten Kabeltrommeln sind am Start

Rund 6300 Haushalte und Betriebe in der Kreisstadt sollen bis Ende 2018 über das Pilotprojekt Glasfaserausbau der Telekom schnelles Internet erhalten. In den nächsten Tagen kommen die ersten Kabeltrom... » mehr

IT-Profis gefragt

25.10.2017

Karriere

Digital-Branche steigt zum größten Industrie-Arbeitgeber auf

Smartphones, Cloud-Anwendungen, Unterhaltungselektronik und Computer sind auch in Deutschland ein wachsendes Milliarden-Geschäft. Aber nicht nur die Umsätze legen zu, sondern auch die Beschäftigtenzah... » mehr

abhören

05.07.2017

Thüringen

Thüringens Regierung stimmt gemeinsamen Abhörzentrum Ost zu

Thüringen wird sich zur Kriminalitäts- und Terrorbekämpfung am ostdeutschen Überwachungszentrum für Telekommunikation in Leipzig beteiligen. » mehr

16.05.2017

Thüringen

Abhör-Pläne sorgen für Uneinigkeit in Koalition

Der Plan der Ost-Länder, ein gemeinsames Abhörzentrum zu bauen, wird von Thüringens Innenminister gelobt und von den Linken argwöhnisch betrachtet. Aus Sicht der Landes-CDU ist das symptomatisch für R... » mehr

15.04.2017

Thüringen

Thüringens Linke sehen gemeinsames Abhörzentrum mit Skepsis

Erfurt - Die Linke in Thüringen sieht die geplante Einrichtung eines gemeinsamen Überwachungszentrums für Telekommunikation von fünf Ost-Ländern «grundsätzlich kritisch». » mehr

08.04.2017

Thüringen

Thüringen will sich am länderübergreifenden Abhörzentrum beteiligen

Thüringen will zusammen mit vier Bundesländern ab 2019 ein gemeinsames Zentrum für Telekommunikationsüberwachung betreiben. Schwere Straftaten sollen schneller aufgeklärt werden. » mehr

Die Busbucht in der Nexöstraße erhielt kürzlich die abschließende Asphaltdecke, damit waren die Umbauarbeiten beendet.	Foto: frankphoto.de

04.11.2016

Suhl/ Zella-Mehlis

Zwei weitere Haltestellen barrierefrei umgebaut

Der barrierefreie Umbau der Bushaltestellen in der Karl-Marx-Straße und in der Nexöstraße ist abgeschlossen. Eine Begehung zeigte, dass normgerecht umgebaut wurde. » mehr

Vor dem Technikum in der Helenenstraße wird noch emsig gebaggert.

09.09.2015

Hildburghausen

Alte Gasleitung und viel Schlamm im Kanal

Halbzeit bei den Bauarbeiten in der Clara-Zetkin- und Helenenstraße: Trotz mancher Überraschung im unterirdischen Bauraum läuft alles planmäßig, versichern die Verantwortlichen. » mehr

Steht der Funkmast im Heiligenland, gehts nicht mehr nur auf der Autobahn, sondern auch im Internet zügig voran. 	Foto: frankphoto.de

13.05.2015

Suhl/ Zella-Mehlis

Goldlauterer erteilen Segen für Heinrichser Funkmast

Um die Fehler der Nachbarn nicht zu wiederholen, hatten die Heinrichser Räte einen Mitarbeiter der Telekom zum Gespräch eingeladen. Er erläuterte Einwohnern und Gästen, was es mit dem geplanten Funkma... » mehr

11.10.2014

Bad Salzungen

Der Fall der Grenze in Vacha

Dr. Hans-Peter Häfner hat für seine vier Enkelkinder aufgeschrieben, wie die Familie in Vacha den Aufbau und den Fall der innerdeutschen Grenze erlebt hat. Wir veröffentlichen Auszüge. Heute: Teil 7. » mehr

Ein letzter Check am Opel Blitz, bevor Dirk Blaurock am Wochenende zum Treffen am Rennsteig startet. 	Foto: b-fritz.de

22.08.2014

Ilmenau

Mit dem Opel Blitz zum Treffen am Rennsteig

Wenn am Wochenende zum Fahrzeugtreffen auf Straße und Schiene zum 110-jährigen Streckenjubiläum Ilmenau - Schleusingen an den Bahnhof Rennsteig geladen wird, ist auch Dirk Blaurock mit seinem Opel Bli... » mehr

Andreas Kaßbohm hat sich als gebürtiger Berliner in Thüringen eingelebt. In Arnstadt ist er gern unterwegs und macht am Hopfenbrunnen Rast.

12.09.2013

Ilmenau

Zur Person: Andreas Kaßbohm (Piraten)

Geburtsdatum und -ort: 15. April 1960, Berlin; Wohnorte: Berlin, Ilmenau, Ichtershausen » mehr

Nachdem Hans Ulrich Nager (Werraenergie), Norman Attami (Baufirma), ALF-Chef Knut Rommel, Bürgermeister Roland Ernst, Bertram Schuchert (Ingenieurbüro rebo consult) und Wolfgang Mahret (WVS), von links, symbolisch das Band durchtrennt hatten, wurde mit den Anwohnern gefeiert. 	Foto: Heiko Matz

17.08.2013

Bad Salzungen

Lob für Dorfentwicklung

Die sanierte Straße "Am Ulsterberg" in Räsa ist ein Vorzeige-Beispiel im Sinne des Dorferneuerungsprogramms, befand Knut Rommel, Chef der Förderbehörde, bei der feierlichen Übergabe. » mehr

Die Deutsche Telekom hat in den Ortsteilen Mittelstille und Breitenbach, Mittelschmalkalden und Möckers vier Knotenpunkte aufgebaut und fast sieben Kilometer Glasfaserkabel neu verlegt. 	Foto: fotoart-af.de

16.08.2013

Schmalkalden

Schnelles Internet nur für die "M & M's"

"Schnelles Internet für Schmalkalden", vermeldete jüngst die Telekom in einer Pressemitteilung. Eine Nachricht, die für etwas Verwirrung sorgte, insbesondere unter den "Stadtmenschen". » mehr

Die Arbeiten am Kreisel Rohrer Berg laufen planmäßig. Ab 26. Juni soll er befahrbar und so die Sperrung der Landesstraße aufgehoben sein. 	Foto: Kerstin Hädicke

06.06.2013

Meiningen

Rohrer Berg ab 26. Juni frei

Ab dem 26. Juni ist der Rohrer Berg Richtung Suhl wieder voll befahrbar. Weitere Bauarbeiten mit Straßensperrung wird es auf absehbare Zeit dort nicht geben. » mehr

Die Rohre für den Kanalbau liegen am Marktplatz schon bereit. 	Foto: Heiko Matz

23.02.2013

Bad Salzungen

Großes Projekt, großer Zeitdruck

Hoher Termindruck besteht bei der Sanierung des Bad Salzunger Marktplatzes. Spätestens im Oktober muss alles fertig sein. » mehr

Sonderstempel zu 100 Jahre Telefon vom 7. November 1997.

30.04.2012

Suhl/ Zella-Mehlis

Letztmals durch die Drehtür im früheren Postamt

Das ehemalige Postamt steht unter Denkmalschutz. Am nächsten Wochenende kann man das Gebäude noch einmal kennenlernen, wenn eine Ausstellung zur Suhler Postgeschichte eröffnet wird. » mehr

So wie in dieser Computeranimation soll der Anger aussehen. Neu sind das graue Pflaster und die Bäume auf der linken Seite. 	Fotomontage: PBG

09.08.2011

Thüringen

Frisches Pflaster für Erfurts Einkaufsmeile

Die Landeshauptstadt saniert den Anger zwischen Anger-Brunnen und Museum. Bis 2013 sollen alte Betonplatten verschwinden und Bäume die Einkaufsstraße auflockern. » mehr

jol_telefon_190909

19.09.2009

Wirtschaft

Offene Fragen zur hohen Rechnung

Struth-Helmershof - An den Kroation-Urlaub im vergangenen Jahr denkt Familie Bauerschmidt aus Struth-Helmershof eigentlich gerne zurück. Der Campingplatz war schön und auch das Wetter spielte mit. Zu ... » mehr

22.05.2007

Wirtschaft

Deutsche Jugend hat sich online an die Spitze geshoppt

BERLIN - Jeder Zweite (48 Prozent) der 16- bis 24-jährigen Deutschen kauft privat im Internet ein. Das ist in dieser Altersgruppe Platz 1 im Vergleich der 27 EU-Staaten. Das geht aus einer am Dienstag... » mehr

15.02.2008

Thüringen

Kein DSL-Anschluss unter dieser Nummer

Lichte – Uwe Sonntag kann es noch immer nicht glauben. Bis heute hat er bei seinem Internet-Anbieter noch keinen Menschen ans Telefon bekommen. Auch auf seine Mails antwortete bis auf eine Ausnahme im... » mehr

21.02.2008

Thüringen

Immer mehr Thüringer legen sich Web-Adresse zu

Gehörte bisher eine Visitenkarte zum guten Ton, so ist es heute immer mehr eine Internet-Adresse. Die Thüringer sind bundesweit immer besser dabei. 8,8 Prozent mehr Homepages mit dem Kürzel .de (für D... » mehr

ru-Suhl_2_sw_131109

13.11.2009

Suhl/ Zella-Mehlis

Als die Ossis rübermachten

Am 11. November 1989 machten Silke, Daniela, Holger und Sven rüber. Die vier jungen Suhler stiegen an diesem Samstag um 6 Uhr in ihren Trabi und starteten in die Partnerstadt, die sie bisher nur vom H... » mehr

chz_Lauscha_63_281009

28.10.2009

Sonneberg/Neuhaus

Keine Gnade vor der GEZ

Lauscha - Bei konzentrierter Diskussion müsse es doch möglich sein rechtzeitig vorm Start der Top-Lounge-Veranstaltung in der Farbglashütte mit der Sitzung fertig zu sein. Der Nachtragshaushalt? Nicht... » mehr

chz_Lauscha_63_281009

28.10.2009

Sonneberg/Neuhaus

Keine Gnade vor der GEZ

Lauscha - Bei konzentrierter Diskussion müsse es doch möglich sein rechtzeitig vorm Start der Top-Lounge-Veranstaltung in der Farbglashütte mit der Sitzung fertig zu sein. Der Nachtragshaushalt? Nicht... » mehr

11.01.2011

Ilmenau

Schwaches Netz für TTI

Drei Hochbau-Maßnahmen führt die Stadt im laufenden Winter durch: Am TTI, an der Schenke Heyda und die Katzenquarantäne. Beim Projekt TTI gibt es Sorge um die Netzleistung. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.